Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
Minecraft – Pocket Edition Demo
Pocket Edition Pre release
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Grenze|Grenze]]<br/>{{Block
| image       = Grenze.png
| invimage    = Grenze
| type        = Education Edition
| gravity     = Nein
| transparent = Ja
| light       = Nein
| flammable   = Nein
| pushable    = Nein
| renewable   = Nein
| tool        = not mineable
| stackable   = Ja (64)
| nameid      = border_block
| drops       = Keine
}}
{{Exklusiv|bedrock|education}}

== Eigenschaften ==
* Grenzen können nicht gewonnen werden, weder durch [[Handwerk]] noch durch Abbau. Dies rührt daher, da Grenzen im Überlebensmodus unzerstörbar ist. Im [[Kreativmodus]] oder mit [[Befehl]]en kann es allerdings zerstört werden.
* Unter und über Grenzen können im Überlebensmodus weder Blöcke gesetzt noch abgebaut werden. Allerdings kann man mit Kolben Blöcke aus dem oben genannten Bereich schieben oder ziehen.
* Den Bereich über der Grenze (bis zur Weltobergrenze auch über die Baugrenze hinaus) und unter der Grenze (bis zur Weltuntergrenze auch unter die Baugrenze hinaus) kann man im Überlebensmodus nicht passieren, im Kreativmodus allerdings schon.
* Die Grenze ähnelt optisch einer Mauer,ist aber komplett rot.
* Von der Grenze steigen und sinken sternförmige Partikel, die genauso hoch und tief wie der Sperrbereich reichen, sogar durch Blöcke hindurch.
* Dennoch ist es Mittels [[Enderperle]]n möglich, Grenzen zu überwinden.

== Gewinnung ==
Man kann die Grenze nicht auf natürlichem Weg im Spiel erhalten. Sie ist auch nicht im Kreativinventar zu finden. Man kann sie ähnlich zum [[Befehlsblock]] nur durch den {{b|/give @p border_block}} ins Inventar holen.

== Datenwerte ==
=== ID ===

{{ID Tabelle
|shownumericids=y
|generatetranslationkeys=bedrock
|displayname=Grenze
|spritetype=block
|nameid=border_block
|id=212
|foot=1
}}

== Verwendung == 
Man kann Grenzen zum leichten Abtrennen von Spielbereichen verwenden, da auch Kreaturen sie nicht passieren können und sie den Spieler auch nicht angreifen können.

== Trivia ==
Objekte lassen sich noch über bzw. unter Grenzen hindurch werfen/schießen.
Die Grenze ist die Alternative zum {{b|/worldborder}} der [[Java Edition]].

== Galerie ==
<gallery>
Datei:Grenzblockpe.png|Blocktextur.
Datei:Grenze-Eigenschaften.jpg|Grenzblöcke in einer Welt in der Beta Version der Pocket Edition .
</gallery>

{{Navbox-Bedrock Edition}}

[[en:Border]]
[[fr:Bordure]]
[[ja:ボーダー]]
[[pt:Border]]
[[ru:Граница]]
[[zh:边界]]</li><li>[[Verstärkter Tiefenschiefer|Verstärkter Tiefenschiefer]]<br/>{{Block
| image       = Verstärkter Tiefenschiefer.png
| invimage    = Verstärkter Tiefenschiefer
| type        = Baublöcke
| gravity     = Nein
| transparent = Nein
| light       = Nein
| tool        = none
| pushable    = Nein
| flammable   = Nein
| renewable   = Nein
| stackable   = Ja (64)
| drops       = Nichts
| nameid      = reinforced_deepslate
}}
'''Verstärkter Tiefenschiefer''' ist ein harter, dekorativer [[Block]], der in [[Antike Stätte|antiken Stätten]] generieren kann.

== Gewinnung ==
Verstärktes Tiefenschiefer kann nicht durch [[Behutsamkeit]] erhalten werden und ist nur über das Kreativinventar oder Befehle verfügbar. Es kann nicht mit einem [[Kolben]] geschoben werden.

Es gibt kein passendes Werkzeug um ihn abzubauen.
{{Abbauen|Verstärkter Tiefenschiefer|drop=kein|horizontal=1}}

=== Vorkommen ===
Im zentralen Teil der [[Antike Stätte|antiken Stätte]] findet sich verstärkter Tiefenschiefer, der eine portalartige oder rahmenartige Struktur bildet.

== Verwendung ==
Bisher ist es nur ein dekorativer Block.

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.19}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|1.19-es1}}
|list1= *[[Datei:Verstärkter Tiefenschiefer.png|32px]] Verstärkter Tiefenschiefer hinzugefügt.
*Der Verstärkte Tiefenschiefer ist durch [[Kolben]] beweglich, dies ist unbeabsichtigt.<ref>{{tweet|kingbdogz|1494693171288236035|This was unintended, as I've mentioned to some people there is an interesting design space to be explored about wither-proof moveable blocks that you can't obtain by mining, and only moving. In saying that, I don't know if that's a space we're going to explore this update.|February 18, 2022}}</ref>
|group2= {{ver|version|22w13a}}
|list2= *Der Verstärkte Tiefenschiefer ist nicht mehr durch einen Kolben verschiebbar.
}}
}}

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

{{Navbox-Baublöcke}}

[[en:Reinforced Deepslate]]
[[es:Pizarra profunda reforzada]]
[[ja:Reinforced Deepslate]]
[[lzh:固板巖]]
[[pl:Zbrojony łupek]]
[[pt:Ardósia reforçada]]
[[ru:Укреплённый глубинный сланец]]
[[zh:强化深板岩]]</li><li>[[Lohenstaub|Lohenstaub]]<br/>{{Gegenstand
| titel     = Lohenstaub
| image     = Lohenstaub.png
| invimage  = Lohenstaub
| type      = Werkstoffe
| stackable = Ja
| renewable = Ja
| nameid    = blaze_powder
}}
'''Lohenstaub''' ist ein Gegenstand, welcher aus [[Lohenrute]]n hergestellt wird, die von [[Lohe]]n gedroppt werden. Lohenstaub ist eine Zutat für die Herstellung einiger Gegenstände wie [[Magmacreme]], [[Enderauge]] und [[Feuerkugel]]. Außerdem benötigt man Lohenstaub beim [[Brauen]].

== Herstellung ==
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Lohenstaub}}
|}

== Verwendung ==
=== Verarbeitung ===
Aus Lohenstaub können [[Magmacreme]], [[Enderauge]]n und [[Feuerkugel]]n hergestellt werden.
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Magmacreme}}
|-
{{Rezept|Enderauge}}
|-
{{Rezept|Feuerkugel}}
|}

=== Brennstoff ===
[[Datei:Braustand aktiv.png|300px]]
{{-}}
Lohenstaub wird als Katalysator für alle Brauvorgänge im [[Braustand]] benötigt, damit Tränke gebraut werden können. Den Lohenstaub legt man in den dafür vorgesehenen Slot hinein. Dieser hält für 20 Brauvorgänge, wobei es keine Rolle spielt, ob eine, zwei oder drei Flaschen unten hineingestellt werden.

=== Brauen ===
Lohenstaub wird zum [[Brauen]] von [[Tränke|Tränken]] verwendet. 

{| class="wikitable"
! Trank
! Zutaten
! Brauaufbau
! Effekt
! Dauer <br> (in Minuten)
|- style="text-align: center;"
! {{Slot|Gewöhnlicher Trank}} <br /> [[Trank|Gewöhnlicher Trank]]
| [[Lohenstaub]] <br> + <br /> [[Trank|Wasserflasche]]                  
| {{Grid/Braustand
| Input=   Lohenstaub
| Output1=  
| Output2= Wasserflasche
| Output3= 
|}}
| Keiner
|
|- style="text-align: center;"
! {{Slot|Trank der Stärke}} <br> [[Trank|Trank der Stärke]] 
| [[Lohenstaub]] <br> + <br> [[Trank|Seltsamer Trank]] 
| {{Grid/Braustand
| Input=  Lohenstaub
| Output1=  
| Output2= Seltsamer Trank
| Output3= 
}}
| Fügt {{Lebensleiste|3|9px}} Schaden zu allen Angriffen, mit oder ohne Waffen, hinzu.
| {{EffektLink|Stärke|Statuseffekt#Stärke|Stärke}} 3:00
|}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.0}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre2}}
|list1= *Lohenstaub hinzugefügt, es kann fürs Herstellen von [[Enderauge]]n verwendet werden.
*Kann jetzt zur Herstellung von [[Magmacreme]] verwendet werden.
|group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre3}}
|list2= *Kann zum [[Brauen]] benutzt werden.
}}
|group2= {{ver|1.2|12w04a}}
|list2= *Lohenstaub wird zur Herstellung von [[Feuerkugel]]n benötigt.
|group3= {{ver|1.9}}
|list3=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|15w42a}}
|list1= *In den [[Braustand]] muss man Lohenstaub hineinlegen, damit dieser Tränke brauen kann.
|group2= {{ver|version|15w43a}}
|list2= *Mit Lohenstaub werden 20 statt 30 Operationen an einem Braustand durchgeführt.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU7|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Lohenstaub hinzugefügt.
|group2= {{ver|kon|xbox=TU46|xbone=CU36|ps3=1.38|wiiu=Patch 15}}
|list2= *In den [[Braustand]] muss man nun Lohenstaub hineinlegen, damit dieser Tränke braut.
}}

{{Navbox-Werkstoffe}}

[[cs:Ohnivý prach]]
[[en:Blaze Powder]]
[[es:Polvo de blaze]]
[[fr:Poudre de Blaze]]
[[hu:Őrlángpor]]
[[ja:ブレイズパウダー]]
[[ko:블레이즈 가루]]
[[nl:Blazepoeder]]
[[pl:Płomienny proszek]]
[[pt:Pó de blaze]]
[[ru:Огненный порошок]]
[[th:ผงปีศาจไฟ]]
[[zh:烈焰粉]]</li></ul>
Edition

Pocket Edition

Date developed

2010

Protokollversion

Wartend

Die Pocket Edition Pre-release war die erste bekannte Version von Minecraft: Pocket Edition während der Testphasen. Diese Versionen wurden nie veröffendlicht, allerdings war eine Version während der Electronic Entertainment Expo 2011 spielbar um es privat zu testen und zu spielen..

Eigenschaften[]

Allgemein[]

  • Einige Items aus der Indev Version wurden in diese Version hinzugefügt, wie z.B. Diamantblock oder Fackel.
  • Spieler hinzugefügt.
  • Die Schnellzugriffleiste sah zur dieser Zeit noch klein aus und hatte nur 8 Slots.
  • Blöcke werden in 2D dargestellt und nicht in 3D.

Blöcke & Items[]

Trivia[]

  • Die erste interne Version hatte nur einen ASCII-Renderer.[2]

Galerie[]

Einzelnachweise[]

Advertisement