Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.

{| class="hinweis" style=" padding: 3px 12px 3px 7px; margin: 0 auto 0.5em; text-align:center; width: 100%"

|-

| valign="middle" |

Information icon

|

Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.

|}

1.6.1.09
none
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Luft|Luft]]<br/>{{Block
| image       = Luft.png
| invimage    = None
| type        = Umwelt
| gravity     = Nein
| transparent = Ja
| light       = Nein
| pushable    = Nein
| tool        = not mineable
| flammable   = Nein
| renewable   = Nein
| stackable   = Nein
| nameid      = 
;Luft
:air
;Höhlenluft
:cave_air
;Leerenluft
:void_air
| drops       = Nichts
}}
'''Luft''' ist ein Block, der sich überall dort befindet, wo kein anderer Block ist. Normalerweise wird sie wie jeder andere Block gespeichert, aber um das Spiel schneller zu machen, werden [[Chunk]]-Sektionen, die komplett aus Luft bestehen, nicht gespeichert. Das Spiel weiß automatisch, dass fehlende Chunk-Sektionen nur aus Luft bestehen.

'''Höhlenluft''' {{Nur|Java}} ist die unterirdische Luft, die in Höhlen und einigen generierten Strukturen zu finden ist.

'''Leerenluft''' {{Nur|Java}} wird intern für Blöcke oberhalb (Y>319) und unterhalb (Y<-64) der Welt und in unbelasteten Chunks verwendet.

== Eigenschaften ==
Luft gehört zu den [[unberührbarer Block|unberührbaren Blöcken]], d. h. man kann sie mit dem Fadenkreuz nicht fokussieren. 

Mit dem {{b|/setblock ~ ~ ~ minecraft:air}} kann Luft, wie jeder andere Block auch, gesetzt werden. Durch das Überschreiben eines Blockes mit Luft wird dieser gelöscht.

Luft, Flüssigkeiten und unsolide Blöcke sind die einzigen Bereiche, in denen sich der Spieler und [[Kreaturen]] bewegen können. Die einzige Ausnahme ist der [[Enderdrache]]. Die meisten Blöcke löscht er bei Berührung. Durch die soliden Blöcke [[Obsidian]], [[Grundgestein]] und [[Endstein]] bewegt er sich aber hindurch, als ob sie für ihn Luft wären und ohne sie zu löschen.

Es gibt drei Arten von Luft mit identischen Eigenschaften, die sich nur in ihrem ID-Namen unterscheiden:
*'''Normale Luft''': Diese Luft wird überall generiert, wo keine Blöcke sind.
*'''Höhlenluft''': Aus dieser Luft bestehen Höhlen und Schluchten. Diese Landschaftsmerkmale haben keine äußere Begrenzung, sondern sind reine Luftschläuche, die ins Gestein generiert werden. Durch die Unterscheidung der Luft kann das Spiel sofort erkennen, ob sich eine bestimmte Position innerhalb einer Höhle befindet oder nicht. Damit können bei der [[Weltgenerierung]] Höhlen und Schluchten im Ozean komplett mit Wasser gefüllt werden. Denn durchstößt eine Unterwasserhöhle die Oberfläche, endet dort die Höhlenluft, wodurch beim Füllen mit Wasser nur die Höhle und nicht die ganze Welt geflutet wird.
:Ersetzt man mit dem {{b|/fill}} Höhlenluft z. B. durch Glas, sieht man, dass Höhlen, die bis zur Oberfläche reichen, direkt an der Oberfläche enden und nicht in die normale Luft hineinreichen. Die Formung der Oberfläche erfolgt also nach der Höhlengenerierung.
*'''Leerenluft''': Diese Luft kommt in der Welt nicht vor. Wenn aber die Weltgenerierung in einen Bereich außerhalb der Welt gerät (unter Y=-64, über Y=319 oder in einen ungeladenen [[Chunk]]), wird ihr die Leerenluft gemeldet, wodurch sie weiß, dass sie dort nichts generieren kann, beispielsweise bei Bäumen auf sehr hohen Berggipfeln.

== Galerie ==
<gallery>
Höhlenluft.png|Mit dem {{b|/fill}} sichtbar gemachte Höhlenluft.
</gallery>

== Trivia ==
* Der Spieler kann insofern ohne Luft überleben, als er in Lava nicht ertrinkt. Bei vielen unsoliden Blöcken (z. B. Pflanzen, Hebeln, Fackeln, etc.) erstickt er ebenfalls nicht, doch in soliden Blöcken (z. B. Sand, welcher auf den Spieler herabfallen kann) nimmt er jede halbe Sekunde ein halbes Herz Schaden (außer im [[Kreativmodus|Kreativ-]] und [[Zuschauermodus]]).

{{-}}
== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Pre-Classic|Pre 0.0.9a (rd-13????)}}
|list1= *[[Datei:Luft.png|32px]] Luft hinzugefügt.
|group2= {{ver|1.2|12w07a}}
|list2= *Sektionen im [[Chunk]], bestehend aus Luft, werden nicht mehr gespeichert.
|group3= {{ver|1.7}}
|list3=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|13w38b}}
|list1= *Luft kann im Inventar gehalten werden.
|group2= {{ver|version|13w38c}}
|list2= *Luft kann nicht mehr im Inventar gehalten werden.
}}
|group4= {{ver|1.9|16w02a}}
|list4= *Luft wird in die [[Sprachdatei]]en aufgenommen, damit sie beim Aufbau von [[Flachland]]welten in der richtigen Sprache angezeigt wird.
|group5= {{ver|1.10|16w20a}}
|list5= *[[Datei:Luft (sichtbar) 16w20a.png|32px]] Luft kann mit Hilfe des [[Konstruktionsblock]]es sichtbar gemacht werden.
|group6= {{ver|1.13|18w06a}}
|list6= *Höhlenluft und Leerenluft hinzugefügt.
*[[Höhle]]n erzeugen Höhlenluft anstelle von normaler Luft.
*Leerenluft wird intern bei Y-Werten kleiner als 0 oder größer als 255 und in ungeladenen [[Chunk]]s verwendet.
|group7= {{ver|1.15|18w06a}}
|list7= *[[Datei:Luft (sichtbar).png|32px]] Umrisse von Luft, die durch "Unsichtbare Blöcke anzeigen" bei einem Konstruktionsblock angezeigt werden, haben keine schwarzen Umrisse mehr.
|group8= {{ver|1.18|21w37a}}
|list8= *Leerenluft wird intern bei Y-Werten kleiner als -64 oder größer als 319 und in ungeladenen Chunks verwendet.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.1.0}}
|list1= *Luft hinzugefügt.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Luft hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Umwelt}}

[[cs:Vzduch]]
[[en:Air]]
[[es:Aire]]
[[fr:Air]]
[[hu:Levegő]]
[[it:Aria]]
[[ja:空気]]
[[ko:공기]]
[[nl:Lucht]]
[[pl:Powietrze]]
[[pt:Ar]]
[[ru:Воздух]]
[[th:อากาศ]]
[[tr:Hava]]
[[uk:Повітря]]
[[zh:空气]]</li><li>[[Lohenstaub|Lohenstaub]]<br/>{{Gegenstand
| titel     = Lohenstaub
| image     = Lohenstaub.png
| invimage  = Lohenstaub
| type      = Werkstoffe
| stackable = Ja
| renewable = Ja
| nameid    = blaze_powder
}}
'''Lohenstaub''' ist ein Gegenstand, welcher aus [[Lohenrute]]n hergestellt wird, die von [[Lohe]]n gedroppt werden. Lohenstaub ist eine Zutat für die Herstellung einiger Gegenstände wie [[Magmacreme]], [[Enderauge]] und [[Feuerkugel]]. Außerdem benötigt man Lohenstaub beim [[Brauen]].

== Herstellung ==
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Lohenstaub}}
|}

== Verwendung ==
=== Verarbeitung ===
Aus Lohenstaub können [[Magmacreme]], [[Enderauge]]n und [[Feuerkugel]]n hergestellt werden.
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Magmacreme}}
|-
{{Rezept|Enderauge}}
|-
{{Rezept|Feuerkugel}}
|}

=== Brennstoff ===
[[Datei:Braustand aktiv.png|300px]]
{{-}}
Lohenstaub wird als Katalysator für alle Brauvorgänge im [[Braustand]] benötigt, damit Tränke gebraut werden können. Den Lohenstaub legt man in den dafür vorgesehenen Slot hinein. Dieser hält für 20 Brauvorgänge, wobei es keine Rolle spielt, ob eine, zwei oder drei Flaschen unten hineingestellt werden.

=== Brauen ===
Lohenstaub wird zum [[Brauen]] von [[Tränke|Tränken]] verwendet. 

{| class="wikitable"
! Trank
! Zutaten
! Brauaufbau
! Effekt
! Dauer <br> (in Minuten)
|- style="text-align: center;"
! {{Slot|Gewöhnlicher Trank}} <br /> [[Trank|Gewöhnlicher Trank]]
| [[Lohenstaub]] <br> + <br /> [[Trank|Wasserflasche]]                  
| {{Grid/Braustand
| Input=   Lohenstaub
| Output1=  
| Output2= Wasserflasche
| Output3= 
|}}
| Keiner
|
|- style="text-align: center;"
! {{Slot|Trank der Stärke}} <br> [[Trank|Trank der Stärke]] 
| [[Lohenstaub]] <br> + <br> [[Trank|Seltsamer Trank]] 
| {{Grid/Braustand
| Input=  Lohenstaub
| Output1=  
| Output2= Seltsamer Trank
| Output3= 
}}
| Fügt {{Lebensleiste|3|9px}} Schaden zu allen Angriffen, mit oder ohne Waffen, hinzu.
| {{EffektLink|Stärke|Statuseffekt#Stärke|Stärke}} 3:00
|}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.0}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre2}}
|list1= *Lohenstaub hinzugefügt, es kann fürs Herstellen von [[Enderauge]]n verwendet werden.
*Kann jetzt zur Herstellung von [[Magmacreme]] verwendet werden.
|group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre3}}
|list2= *Kann zum [[Brauen]] benutzt werden.
}}
|group2= {{ver|1.2|12w04a}}
|list2= *Lohenstaub wird zur Herstellung von [[Feuerkugel]]n benötigt.
|group3= {{ver|1.9}}
|list3=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|15w42a}}
|list1= *In den [[Braustand]] muss man Lohenstaub hineinlegen, damit dieser Tränke brauen kann.
|group2= {{ver|version|15w43a}}
|list2= *Mit Lohenstaub werden 20 statt 30 Operationen an einem Braustand durchgeführt.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU7|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Lohenstaub hinzugefügt.
|group2= {{ver|kon|xbox=TU46|xbone=CU36|ps3=1.38|wiiu=Patch 15}}
|list2= *In den [[Braustand]] muss man nun Lohenstaub hineinlegen, damit dieser Tränke braut.
}}

{{Navbox-Werkstoffe}}

[[cs:Ohnivý prach]]
[[en:Blaze Powder]]
[[es:Polvo de blaze]]
[[fr:Poudre de Blaze]]
[[hu:Őrlángpor]]
[[ja:ブレイズパウダー]]
[[ko:블레이즈 가루]]
[[nl:Blazepoeder]]
[[pl:Płomienny proszek]]
[[pt:Pó de blaze]]
[[ru:Огненный порошок]]
[[th:ผงปีศาจไฟ]]
[[zh:烈焰粉]]</li><li>[[Geplatzte Chorusfrucht|Geplatzte Chorusfrucht]]<br/>{{Diese Seite|die geplatzte Frucht|die unverarbeitete Frucht|Chorusfrucht}}
{{Gegenstand
| image     = Geplatzte Chorusfrucht.png
| invimage  = Geplatzte Chorusfrucht
| type      = Werkstoffe
| stackable = Ja (64)
| renewable = Ja
| nameid    = popped_chorus_fruit
}}

Eine '''geplatzte Chorusfrucht''' entsteht durch das Kochen einer [[Chorusfrucht]]. In diesem Zustand kann sie zur Herstellung anderer Gegenstände verwendet werden.

== Eigenschaften ==
Die geplatzte Chorusfrucht ist im Gegensatz zur gewöhnlichen Chorusfrucht nicht essbar.

== Herstellung ==
Man erhält geplatzte Chorusfrüchte, wenn man eine [[Chorusfrucht]] im Ofen kocht.

{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
! Geplatzte Chorusfrucht
| [[Chorusfrucht]]
|{{Grid/Ofen
|Input=Chorusfrucht
|Fuel=Alle Brennstoffe
|Output=Geplatzte Chorusfrucht  
}}
|}

== Verarbeitung ==
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Purpurblock}}
|-
{{Rezept|Endstab}}
|}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.9}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|15w31a}}
|list1= *Geplatzte Chorusfrucht hinzugefügt
|group2= {{ver|version|15w44b}}
|list2= *Geplatzte Chorusfrüchte können zusammen mit [[Lohenrute]]n zu [[Endstab|Endstäben]] verarbeitet werden
}}
|group2= {{ver|1.13|1.13-pre5}}
|list2= *Die Gegenstands-ID wird von "chorus_fruit_popped" in "popped_chorus_fruit" geändert
}}
{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU46|xbone=CU36|ps3=1.38|wiiu=Patch 15}}
|list1= *Geplatzte Chorusfrucht hinzugefügt
}}

{{Navbox-Werkstoffe}}

[[cs:Vypukaný květ chorusu]]
[[en:Popped Chorus Fruit]]
[[fr:Chorus éclaté]]
[[ja:焼いたコーラスフルーツ]]
[[ko:튀긴 후렴과]]
[[nl:Gepoft Chorusfruit]]
[[pl:Prażony owoc refrenusu]]
[[pt:Fruta do coro cozida]]
[[ru:Приготовленный плод коруса]]
[[zh:爆裂紫颂果]]</li></ul>
Spiel

Minecraft Dungeons

Erscheinungsdatum

PlayStation 4: 23. November 2020

1.6.1.09 ist ein Update für Minecraft Dungeons erschienen exklusiv für PlayStation am 23. November 2020, welches Fegler korrigiert.[1]

Fehlerkorrekturen[]

  • Es wurde behoben, dass nur die Charaktere von Spieler 1 im lokalen Koop-Modus als spielbar angezeigt werden.

Einzelnachweise[]

Advertisement