Minecraft Wiki
Advertisement
Kaulquappe
Kaulquappe.gif
Lebensenergie

6 (♥♥♥)

Größe

Breite: 0,6 Blöcke
Höhe: 0,8 Blöcke

Spawn

aus Froschlaich

Verwendbare
Gegenstände

Wassereimer
Schleimball

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

Keine

Erfahrung

1–3

ID-Name

tadpole

NBT-Daten

Siehe Kreaturdaten

Die Kaulquappe ist die jungtierform des Frosches. Im Gegensatz zu allen anderen Kreaturen mit Jungtier-Varianten wird die Kaulquappe spieltechnisch vom Frosch gesondert behandelt. Sie wächst aber trotzdem zu einem Frosch heran.

Vorkommen[]

Wenn man mithilfe von Schleimbällen Frösche paart, legt einer der beiden Frösche Froschlaich ins Wasser. Daraus "schlüpfen" dann die Kaulquappen.

Aussehen[]

Die Kaulquappe besteht nur aus Kopf und Schwanz. Der Kopf ist ca. halb so groß wie der Schwanz. Anders als Frösche haben Kaulquappen keine biomspezifische Färbung.

Verhalten[]

Kaulquappen schwimmen im Wasser umher. Ähnlich wie Fische zappeln sie an Land solange umher, bis sie wieder ins Wasser kommen. Wenn sie zu lange an Land sind, erleiden sie Schaden und sterben schließlich. Kaulquappen wachsen in Kürze zu einer der Varianten eines Frosches heran, je nachdem, wo sie aufgewachsen sind. Anders als Frösche werden Kaulquappen von Axolotl gejagt.

Variante

Gemäßigt

Kalt

Warm
Biome
Fluss
Strand
Taiga
Kiefern-Urtaiga
Fichten-Urtaiga
Birkenwald
Birken-Urwald
Dichter Wald
Wald
Blumenwald
Pilzland
Steinige Gipfel[Nur JE]
Alm
Ebene
Sonnenblumenebene
Sumpf
Zerzauste Hügel
Zerzauste Geröllhügel
Zerzauster Wald
Ozean
Kalter Ozean[Nur JE]
Kalte Tiefsee[Nur JE]
Lauwarmer Ozean[Nur JE]
Lauwarme Tiefsee[Nur JE]
Tiefes Dunkel[Nur BE]
Tropfsteinhöhlen
Üppige Höhlen
Die Leere[Nur JE]
Vereister Fluss
Verschneiter Strand
Berghain
Vereiste Gipfel
Vereiste Gipfel
Verschneite Ebene
Eiszapfentundra
Verschneite Hänge
Verschneite Taiga
Kalter Ozean[Nur BE]
Kalte Tiefsee[Nur BE]
Vereister Ozean
Vereiste Tiefsee
Tiefes Dunkel[Nur JE]
Das Ende
End-Kargland[Nur JE]
End-Hochland[Nur JE]
End-Mittelland[Nur JE]
Kleine Endinseln[Nur JE]
Dschungel
Bambusdschungel
Lichter Dschungel
Steinige Gipfel[Nur BE]
Tafelberge
Abgetragene Tafelberge
Bewaldete Tafelberge
Wüste
Savanne
Savannenhochebene
Zerzauste Savanne
Warmer Ozean
Lauwarmer Ozean[Nur BE]
Lauwarme Tiefsee
Mangrovensumpf
Basaltdeltas
Karmesinwald
Nether-Ödland
Seelensandtal
Wirrwald

NBT-Daten[]

Fortschritte[]

Symbol Fortschritt Beschreibung Vorgänger Aufgabe Datenwert
Advancement-plain-raw.pngIm Eimer
Fang eine Kaulquappe in einem Eimer Landwirtschafthusbandry/tadpole_in_a_bucket

Geschichte[]

Versionsgeschichte der Java Edition
Vollversion 1.19 (22w11a)
  • Kaulquappe hinzugefügt
Versionen der Bedrock Edition
Vollversion 1.18.10
1.18.10.24
  • Kaulquappen wurden hinter dem experimentellen Schalter für "Wild Update" hinzugefügt. Sie können natürlich in Sumpfwasserquellen spawnen.
1.18.10.26
  • Kaulquappen haben ihre eigenen Geräusche.
Vollversion 1.18.30
1.18.20.21
  • Die Hitbox der Kaulquappe ist größer.
1.18.20.23
  • Die Gesundheit der Kaulquappen wurde auf 6 (♥♥♥) erhöht.
Vollversion 1.19.0 (1.19.0.20)
  • Kaulquappen sind auch ohne die Aktivierung des experimentellen Gameplays verfügbar.
  • Kaulquappen können nicht mehr auf natürliche Weise in Sumpfwasserquellen spawnen.

Advertisement