Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon.svg
Dieser Inhalt ist nur für Minecraft: Java Edition.
Diese Seite ist unvollständig.
Du kannst helfen, indem Du sie ergänzt. Fehlende Inhalte: Mehr Bilder und mehr Inhalt

Der Soziale Interaktionen-Bildschirm ist eine grafische Oberfläche, über die das Chatten mit bestimmten Spielern deaktiviert werden kann.

Verwendung[]

Um den Bildschirm "Soziale Interaktionen" zu öffnen, drücken Sie die entsprechende Taste, die standardmäßig auf P steht. Auf der Registerkarte Alle werden alle Spieler aufgelistet, auf der Registerkarte Versteckt werden Spieler angezeigt, deren Chatnachrichten versteckt sind, und auf der Registerkarte Blockiert werden Spieler angezeigt, die über ihr Microsoft-Konto blockiert sind. Soziale Interaktionen sind nur in Mehrspieler-Welten verfügbar.

Geschichte[]

Versionsgeschichte der Java Edition
Vollversion 1.16
1.16.4-pre1
  • Der Bildschirm für soziale Interaktionen wird hinzugefügt.
1.16.4-pre2
  • Die Registerkarte "Blockiert" wird zum Bildschirm für soziale Interaktionen hinzugefügt.
  • Der Status eines Spielers wird unter seinem Namen auf dem Bildschirm "Soziale Interaktionen" angezeigt.
  • Realms-Einladungen von blockierten Spielern werden ausgeblendet.
  • Die Texturen einiger UI-Elemente auf dem Bildschirm für soziale Interaktionen werden geändert oder entfernt.
Vollversion 1.19.1
22w24a
  • Spieler können für das Senden von beleidigenden Nachrichten im Chat über das Interaktionsfenster gemeldet werden.
  • Das Interaktionsfenster kann über das Pausenmenü im Mehrspielermodus über eine Schaltfläche "Spielermeldung" aufgerufen werden.
1.19.1-pre1
  • Gemeldete Spieler können nach Prüfung durch einen Moderator vom Online-Spiel und von Minecraft Realms ausgeschlossen werden.
  • Das Spiel zeigt beim Start einen Hinweisbildschirm an, wenn Sie aus dem Online-Spiel verbannt wurden.
    • Der Grund und die Dauer der Sperre werden in diesem Bildschirm angezeigt.
1.19.1-rc1
  • Die Kategorien für Chat-Berichte werden aktualisiert.
Advertisement