Minecraft Wiki
Advertisement
Minecraft Wiki

Mit dem Paragraphenzeichen (§) kann in Minecraft Text formatiert werden. Im normalen Spiel kann das Paragraphenzeichen weder im Chat noch in einem Befehlsblock, sondern nur in einem Buch mit Feder eingegeben werden (so geht es).

Verwendung[]

  • Formatierung von Texten in einem Buch mit Feder.
  • Formatierung der Chat-Schrift über die Server-Konsole. So können Administratoren formatierte Nachrichten an die Spieler senden. Im Client können die Spieler diese Codes jedoch nicht im Chat eingeben. Das Paragrafenzeichen kann im Client-Chat gar nicht eingegeben und auch nicht aus einem Editor hineinkopiert werden. Für die Erzeugung von formatierten Chat-Nachrichten kann man im Client stattdessen den Befehl /tellraw und JSON-Text-Formatierungen verwenden.
  • Formatierung von Texten in einem Schild. Dazu wird das Paragrafenzeichen nicht direkt, sondern als Unicode \u00A7 eingegeben.
  • Die Verwendung des Paragrafenzeichen in einem Befehlsblock ist nicht möglich, auch nicht in der Unicodeform. Über den Umweg des Schildes kann jedoch ein Befehlsblock erzeugt werden, der formatierten Text enthält. Beispiel: In einen Befehlsblock gibt man folgenden Befehl ein, der ein Schild mit dem Text "Klick" auf den Befehlsblock stellt. Klickt man das Schild an, wird der Befehl im Befehlsblock ersetzt durch den formatierten Befehl /say Das ist rote Schrift, der dann durch erneute Aktivierung des Befehlsblocks ausgeführt werden kann.
/setblock ~ ~1 ~ minecraft:oak_sign{
  Text1:
  '{
    "text":"Klick",
    "clickEvent":
    {
      "action":"run_command",
      "value":
      "data merge block ~ ~-1 ~ 
      { 
        Command:\\"say Das ist \\u00A7crote\\u00A7f Schrift\\"
      }"
    }
  }'
}

Außerhalb des laufenden Spiels können die Formatierungscodes auch in anderen Texten verwendet werden. Beispiele:

  • Über ein Ressourcenpaket kann man die Sprachdatei und die Textdaten end.txt und credits.txt mit Formatierungscodes verändern. Hierbei ist die Zeichenfolge § zu verwenden.
  • Genauso kann man die Textdaten ändern, wozu auch die Splash-Texte gehören. Der Splash-Text Nr. 303 "Colormatic" enthält z.B. Formatierungscodes.
  • Mit einem NBT-Editor kann man den Namen der Welt (LevelName) in den Weltdaten mit Formatierungscodes versehen. Der Weltname wird dann im Einzelspieler-Auswahlmenü formatiert angezeigt.
  • Dasselbe gilt für die Datei servers.dat, die die Servernamen enthält. Der Servername wird dann im Mehrspieler-Auswahlmenü formatiert angezeigt.
  • Im Mehrspieler-Auswahlmenü kann man für jeden Server auch zusätzliche Textzeilen anzeigen lassen. Sie heißen "Message of the day" (MOTD) und werden über die jeweiligen server.properties festgelegt. Auch dort können die Formatierungscodes verwendet werden. Allerdings muss das Paragrafenzeichen durch den Unicode \u00A7 ersetzt werden.
  • In der Datei pack.mcmeta (der Definitionsdatei von Ressourcenpaketen oder von Datenpaketen) können für die Beschreibung ebenfalls Formatierungscodes angegeben werden. Dafür wird das Paragraphenzeichen durch den Unicode \u00A7 ersetzt.

Farbcodes[]

Nachrichten, die der Server an Spieler sendet, können Farbcodes enthalten, welche den Text in verschiedenen Farben erscheinen lassen können.

Code Unicode Offizieller Name Name Vordergrund Hintergrund Version
R G B Hex R G B Hex
§0 \u00A70 Schwarz black 0 0 0
 #000000
0 0 0
 #000000
§1 \u00A71 Dunkelblau dark-blue 0 0 170
 #0000AA
0 0 42
 #00002A
§2 \u00A72 Dunkelgrün dark_green 0 170 0
 #00AA00
0 42 0
 #002A00
§3 \u00A73 Dunkelaqua dark_aqua 0 170 170
 #00AAAA
0 42 42
 #002A2A
§4 \u00A74 Dunkelrot dark_red 170 0 0
 #AA0000
42 0 0
 #2A0000
§5 \u00A75 Dunkelviolett dark_purple 170 0 170
 #AA00AA
42 0 42
 #2A002A
§6 \u00A76 Gold gold 255 170 0
 #FFAA00
42 42 0
 #2A2A00
[Nur JE]
64 42 0
 #402A00
[Nur BE]
§7 \u00A77 Grau gray 170 170 170
 #AAAAAA
42 42 42
 #2A2A2A
§8 \u00A78 Dunkelgrau dark_gray 85 85 85
 #555555
21 21 21
 #151515
§9 \u00A79 Blau blue 85 85 255
 #5555FF
21 21 63
 #15153F
§a \u00A7a Grün green 85 255 85
 #55FF55
21 63 21
 #153F15
§b \u00A7b Aqua aqua 85 255 255
 #55FFFF
21 63 63
 #153F3F
§c \u00A7c Rot red 255 85 85
 #FF5555
63 21 21
 #3F1515
§d \u00A7d Hellviolett light_purple 255 85 255
 #FF55FF
63 21 63
 #3F153F
§e \u00A7e Gelb yellow 255 255 85
 #FFFF55
63 63 21
 #3F3F15
§f \u00A7f Weiß white 255 255 255
 #FFFFFF
63 63 63
 #3F3F3F
§g minecoin_gold 221 214 5
 #DDD605
55 53 1
 #373501
[Nur BE]

Formatierungscodes[]

Text kann mit einem § gefolgt von einem Buchstaben formatiert werden.

In ein Buch kann man Paragraphenzeichen nur hineinkopieren. Dann wird im Buch in weißer Schrift an eingesetzter Stelle 0 und 7 abwechselnd angezeigt. Nun muss man den Buchstaben bzw. die Zahl der Farbcodierungen direkt dahinter einsetzten. Damit verschwindet die weiße Schrift und ab hier wird in gegebener Farbe geschrieben.

Um mehrere Formatierungscodes gleichzeitig zu benutzen (Farbe plus Schriftart), muss die Farbcodierung zuerst benutzt werden, da diese alle anderen Codes aufhebt.

Wenn ein Farbcode nach einem Formatierungscode genutzt wird, wird die Formatierung ab dem Farbcode entfernt. Beispiel: §cX§nY wird als XY angezeigt, während §nX§cY als XY angezeigt wird.

§r kann zum Entfernen aller Farb- und Formatierungscodes verwendet werden, z.B. §c§nXXX§rYYY wird als XXXYYY angezeigt.

Code Unicode Name Version
§k \u00A7k Verschleiert (zufällig wechselnde Zeichen und damit unlesbar)
§l \u00A7l Fett
§m \u00A7m Durchgestrichen [Nur JE]
§n \u00A7n Unterstrichen [Nur JE]
§o \u00A7o Kursiv
§r \u00A7r Zurücksetzen
\n \u000A Neue Zeile

Die zufällig wechselnden Zeichen nach §k besitzen immer die gleiche Breite wie die Buchstaben, die sie verschleiern. Breitere, originale Zeichen, wie z.B. ein "m", werden so zu breiten, zufälligen Zeichen, während schmale, originale Zeichen, z.B. ein "i", zu ebenso schmalen, zufälligen Zeichen werden.

Beispiel[]

Der folgende Text kann in ein Buch und Feder (bis 1.14) eingefügt werden:

Minecraft Formatting.gif
§nMinecraft Formatting

§r§00 §11 §22 §33
§44 §55 §66 §77
§88 §99 §aa §bb
§cc §dd §ee §ff

§r§0k §kMinecraft
§rl §lMinecraft
§rm §mMinecraft
§rn §nMinecraft
§ro §oMinecraft
§rr §rMinecraft

Andere Arten der Textformatierung[]

  • Zum Einfügen des Paragrafenzeichens an anderen Orten können auch externe Programme verwendet werden.
  • In JSON-Texten werden Formatierungen durch Parameter angegeben, z.B. "color" (Farbe), "bold" (fett) oder "italic" (kursiv).

Geschichte[]

Versionsgeschichte der Java Edition
Vollversion 1.14 (18w43a)