Minecraft Wiki
Advertisement
Fackel
Fackel.pngFackel Wand.png
Seelenfackel.pngSeelenfackel Wand.png
Kategorie

Dekoration

Schwerkraft

Nein

Transparenz

Ja

Leuchtend

Fackel: Ja (14)
Seelenfackel: Ja (10)

Entflammbar

Nein

Verschiebbar

Droppt

Explosions-
widerstand

0

Härte

0

Werkzeug

Jedes Werkzeug

Erneuerbar

Ja

Stapelbar

Ja (64)

Einführung

Siehe Geschichte

Drops

Sich selbst

ID-Name

Eine Fackel ist ein unsolider Block, der Licht an seine Umgebung abgibt. Es gibt Seelenfackeln die mit Seelenerde oder Seelensand hergestellt werden und Kohlefackeln aus Kohle oder Holzkohle.

Eigenschaften[]

  • Fackeln droppen bei Berührung mit Wasser und werden durch Lava zerstört. Jedoch kann man Fackeln "wasserfest" machen, indem man aus ihnen eine Kürbislaterne herstellt.
  • Fackeln können an und auf Glas und gefärbten Glas platziert werden, jedoch nicht an und auf anderen transparenten Blöcken. Bei Treppen können Fackeln nur an der Rückseite platziert werden.
  • Fackeln können per Hand mit einem Schlag abgebaut werden. Dabei sind die Flammenpartikel noch für kurze Zeit nach der Zerstörung sichtbar.
  • Fackeln können auf sie fallenden Sand oder Kies zerstören.

Gewinnung[]

Vorkommen[]

Natürlich vorkommend findet man Fackeln in Dörfern, Minen, Festungen, Iglulaboren, Plünderer-Außenposten, Waldanwesen und antiken Städten. Außerdem werden sie zu viert um eine Bonustruhe herum generiert.

Herstellung[]

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Fackel Stock +
Kohle oder
Holzkohle

4
Seelenfackel Stock +
Kohle oder
Holzkohle + Seelenerde oder
Seelensand

Verwendung[]

Eine Fackel ist eine von vielen Lichtquellen(Lagerfeuer, Pilzlicht...). Sie kann unter anderem Häuser und Höhlen erleuchten.

Lichtquelle[]

Fackeln geben ein Lichtlevel von 14 aus und werden daher benutzt, um bestimmte Teile der Welt zu erleuchten. Sie werden häufig zur Ausleuchtung von Höhlen gebraucht und allgemein, um sich bei Nacht oder in dunklen Räumen zu orientieren. Außerdem ermöglichen sie das Wachstum von Pflanzen an Orten mit wenig Licht und verhindern das Spawnen von Monstern. Aufgrund des hohen Lichtlevels schmelzen Fackeln Schnee. Seelenfackeln hingegen geben ein Lichtlevel von nur 10 aus, weshalb sie keinen Schnee schmelzen.

Verarbeitung[]

Zusätzlich können sie auch einfach zur Dekoration verwendet werden, auch indem sie mit einem Kürbis kombiniert werden.

Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
Kürbislaterne Fackel +
Geschnitzter Kürbis

Laterne Eisenklumpen +
Fackel

Seelensandlaterne Eisenklumpen +
Seelenfackel

Blockzustand[]

Block Zustand Wert Beschreibung
Fackel Wand.png Wandfackelfacingnorth
east
south
west
Die Richtung, in die die Wandfackel zeigt.

Galerie[]

Geschichte[]

Notch plante ursprünglich, dass Fackeln nicht ewig brennen würden, und irgendwann erlöschen. Er fand, dass sie einfach viel zu leicht herzustellen sind, dafür dass man mit ihnen große Gebiete komplett ausleuchten und dadurch sicher machen kann.[1]

Mit dem Halloween Update im Oktober 2010 sollte diese Idee umgesetzt werden.[2] Man hätte dann die Fackeln mit einem Feuerzeug erneut anzünden müssen. Damit das Licht in den bisher gebauten Welten nicht verändert werden würde, wären durch das Update alle bisher gesetzten Fackeln automatisch durch permanent leuchtende Laternen ersetzt worden. Doch für eine Umsetzung im Halloween Update fehlte die Zeit, das Konzept der erlöschenden Fackeln wurde daher aufgeschoben.[3] Letztendlich wurde es gar nicht mehr umgesetzt.

Versionsgeschichte der Java Edition
Indev
23. Dezember 2009
  • Fackel hinzugefügt.
  • Sie hat noch ein anderes Bild im Inventar: FackelIndev.jpg.
  • Sie hat noch kein Rezept.
9. Januar 2010
  • Fackeln geben ein bisschen weniger Licht.
29. Januar 2010
  • Rezept für die Fackel hinzugefügt.
  • Wenn der Block unter einer Fackel zerstört wird, erscheint sie auf einem anderen nahe liegenden Block[4].
Infdev 18. Juni 2010
  • Die Fackel bleibt nicht mehr an einem anderen Block haften, wenn man zuvor den Block entfernt hat, an dem sie hängt.
Alpha 1.1.0
  • Fackeln können nicht mehr an Laub platziert werden.
Alpha 1.2.0
Beta 1.6.6
Beta 1.7
  • Fackeln lassen sich auch auf Zäune setzen.
Beta 1.8 (Beta 1.8-pre1)
Vollversion 1.2 (12w08a)
  • Fackeln lassen sich auch auf der Oberseite von Glas setzen.
Vollversion 1.3
12w19a
  • Fackeln werden um eine Bonustruhe herum generiert.
12w25a
  • Fackeln können an der Oberseite von verkehrt-herum platzierten Treppen und Stufen angebracht werden.
Vollversion 1.4 (12w38a)
  • Neue Geräusche beim Platzieren von Fackeln.
Vollversion 1.4.4 (1.4.4-pre)
  • Kleine Texturveränderung.
Vollversion 1.8 (14w07a)
  • Fackeln an Wänden werden mit einen anderen Blockmodell dargestellt.
Vollversion 1.13 (17w47a)
  • Metadaten-Entfernung: Der ID-Name ändert sich und wird aufgeteilt von torch zu torch und wall_torch.
  • Die Unterseite der Fackel erhält eine Textur.
Vollversion 1.14
17w46a
19w14b
  • Fackeln können an Glas und gefärbten Glas platziert werden.
Vollversion 1.14.3 (1.14.3-pre3)
Vollversion 1.16
20w06a
  • Seelenfackeln hinzugefügt.
20w07a
  • Seelenfackeln können genutzt werden um Piglin zu vertreiben.
20w15a
  • Seelenfackeln können auch mit Seelensand hergestellt werden.
Vollversion 1.19 (22w13a)
  • Fackeln kommen in antiken Städten vor.
  • Seelenfackeln können in den Truhen von antiken Städten gefunden werden.
Versionen der Bedrock Edition
Alpha 0.1.0
  • Fackel hinzugefügt.
Alpha 0.8.0 (build 2)
Vollversion 1.4.0 (1.2.14.2)
  • Fackeln können nicht mehr unter Wasser platziert werden.
Versionsgeschichte der Konsolenedition
TU1 CU1 1.00 Patch 1
  • Fackel hinzugefügt.

Einzelnachweise[]

Advertisement