Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
v1.12.1
none
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Heller Block|Heller Block]]<br/>{{Block
|image        = Heller Block 0.png; Heller Block 1.png; Heller Block 2.png; Heller Block 3.png; Heller Block 4.png; Heller Block 5.png; Heller Block 6.png; Heller Block 7.png; Heller Block 8.png; Heller Block 9.png; Heller Block 10.png; Heller Block 11.png; Heller Block 12.png; Heller Block 13.png; Heller Block 14.png; Heller Block 15.png
|image2       = Heller Block 0.png; Heller Block  1.png; Heller Block  2.png; Heller Block  3.png; Heller Block  4.png; Heller Block  5.png; Heller Block  6.png; Heller Block  7.png; Heller Block  8.png; Heller Block  9.png; Heller Block  10.png; Heller Block  11.png; Heller Block  12.png; Heller Block  13.png; Heller Block  14.png; Heller Block  15.png
|invimage1    = Heller Block (0)
|invimage2    = Heller Block (1)
|invimage3    = Heller Block (2)
|invimage4    = Heller Block (3)
|invimage5    = Heller Block (4)
|invimage6    = Heller Block (5)
|invimage7    = Heller Block (6)
|invimage8    = Heller Block (7)
|invimage9    = Heller Block (8)
|invimage10   = Heller Block (9)
|invimage11   = Heller Block (10)
|invimage12   = Heller Block (11)
|invimage13   = Heller Block (12)
|invimage14   = Heller Block (13)
|invimage15   = Heller Block (14)
|invimage16   = Heller Block (15)
|invimage17   = ----
|invimage18   = Heller Block (0)
|invimage19   = Heller Block (1)
|invimage20   = Heller Block (2)
|invimage21   = Heller Block (3)
|invimage22   = Heller Block (4)
|invimage23   = Heller Block (5)
|invimage24   = Heller Block (6)
|invimage25   = Heller Block (7)
|invimage26   = Heller Block (8)
|invimage27   = Heller Block (9)
|invimage28   = Heller Block (10)
|invimage29   = Heller Block (11)
|invimage30   = Heller Block (12)
|invimage31   = Heller Block (13)
|invimage32   = Heller Block (14)
|invimage33   = Heller Block (15)
| type        = Operatorhilfsmittel
| gravity     = Nein
| transparent = Ja
| light       = Siehe [[Heller Block#Verwendung|Verwendung]]
| flammable   = Nein
| pushable    = Nein
| renewable   = Nein
| tool        = not mineable
| stackable   = Ja (64)
| nameid      = light
| drops       = ''Keine''
}}

'''Helle Blöcke''' sind unsichtbare Blöcke, die in erster Linie für Kartenersteller gedacht sind, um einen beliebigen Lichtpegel von 0 bis 15 erzeugen zu können.

== Eigenschaften ==
helle Blöcke können nicht anvisiert werden, es sei denn, man hält einen in der Hand. Nur dann kann man auch Partikel sehen, die einen Block anzeigen. Diese bleiben immer kurz nachdem man den Block aus der Hand genommen hat noch da. In diesen Punkten ist der Heller Block ähnlich der Barriere. Im Gegensatz zu dieser kann man aber hindurchlaufen, er hat keine [[Hitbox|Kollisionsbox]]. Man kann den Heller Block entweder abbauen, wenn man einen ausgewählt hat und im Kreativmodus ist, oder einen Block darin platzieren, wenn man keinen ausgewählt hat.

== Gewinnung ==
helle Blöcke können nicht abgebaut oder anvisiert werden, ähnlich wie [[Luft]]. helle Blöcke mit einer Lichtstärke von 0 sind im Allgemeinen funktional identisch mit Luft. Sie werden mit keinem anderen Block verbunden, was bedeutet, dass das Abbauen eines benachbarten Blocks den Heller Block nicht zerstört. Sie können jedoch zerstört werden, indem sie durch einen anderen Block ersetzt werden. Die Ausnahme ist [[Wasser]] (einschließlich {{nur|Bedrock}} fließendem Wasser), das denselben Platz wie ein Heller Block einnehmen kann.

helle Blöcke befinden sich im [[Kreativinventar]] im Operatorhilfsmittel-Tab, wenn dieser aktiviert ist und man über Operatorrechte verfügt.

== Verwendung ==
Ein Heller Block ist zur Verwendung in Abenteuerkarten vorgesehen.

Jedem Heller Block (als [[Block]] oder als [[Gegenstand]]) ist eine [[Licht]] Level zugeordnet, das zwischen 0 und 15 liegen kann. Im Inventar zeigen helle Blöcke ihre Lichtstärke in der oberen linken Ecke an und erscheinen bei höheren Lichtstärken "heller".

helle Blöcke können von [[Beobachter]]n erkannt werden, können <code>waterlogged</code> sein und {{nur|Bedrock}} von [[Kolben]] verschoben werden.

== Galerie ==
<gallery>
Hitbox eines Lichtblocks.png|Hitbox des Heller Blocks.
Lichtblock im Invenar.png|Im Inventar.
</gallery>

=== Lichtquelle ===
helle Blöcke erzeugen ihr zugehöriges Lichtlevel.

=== Blockzustand ===
{{Minecraftdaten|Blockzustand|Heller Block}}

== Trivia ==
In der ''Java Edition'' waren helle Blöcke das einzige Element, das eine hochauflösende Textur (32×32 statt 16×16) hatte, bis sie in der [[21w18a]] neue Texturen erhielten.<ref>{{Fehler|MC-221617}}</ref>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.17}}
|list1= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|21w13a}}
|list1= *[[Datei:Lichtblock 0 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 1 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 2 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 3 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 4 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 5 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 6 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 7 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 8 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 9 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 10 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 11 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 12 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 13 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 14 21w13a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 15 21w13a.png|32px]] Heller Block wird hinzugefügt, mit den gleichen Texturen wie in der Bedrock Edition. Aufgrund eines Fehlers werden sie jedoch im Spiel undurchsichtig gerendert, anstatt transparent wie in der Bedrock Edition.<ref>{{Fehler|MC-222013||Light blocks have transparent textures, but don't allow transparency|Behoben}}</ref>
*Anders als in der Bedrock Edition wird, während der Spieler den Gegenstand in der Hand hält, ein Partikel ähnlich einer Barriere angezeigt.
|group2= {{ver|version|21w18a}}
|list2= *[[Datei:Lichtblock 0 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 1 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 2 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 3 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 4 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 5 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 6 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 7 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 8 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 9 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 10 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 11 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 12 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 13 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 14 21w18a.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 15 21w18a.png|32px]] Die Texturen der hellen Blöcke werden geändert.
|group3= {{ver|version|21w20a}}
|list3= *Lichtblöcke werden durch [[Konstruktionsblock]] im Speichermodus angezeigt.<ref>{{Fehler|MC-221833||Light blocks are not shown within structure block bounds with Show Invisible Blocks on|Behoben}}</ref>
*[[Datei:Lichtblock 0.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 1.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 2.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 3.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 4.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 5.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 6.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 7.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 8.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 9.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 10.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 11.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 12.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 13.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 14.png|32px]] [[Datei:Lichtblock 15.png|32px]] Die Texturen der Lichtblöcke werden noch einmal geändert.
}}
|group2= {{ver|1.18|21w42a}}
|list2= *Anstelle der vier gelben Sterne wird die jeweilige Objekttextur der helle Blöcke als Partikel verwendet, passend zur Bedrock Edition. Die Textur für die vier Sterne ist jedoch weiterhin vorhanden.
|group3= {{ver|1.19|22w11a}}
|list3= *helle Blöcke können von [[Wither]]n und [[Enderdrache]]n nicht mehr zerstört werden.
|group4= {{ver|1.19.3}}
|list4= {{Geschichtlich
|untergruppe= 1
|group1= {{ver|version|22w44a}}
|list1= *Der Heller Block der Lichtstärke 15 ist im Kreativ-Inventar in der Kategorie Redstone verfügbar.
|group2= {{ver|version|22w45a}}
|list2= *Der Heller Block wird aus der Kategorie Redstone entfernt.
*helle Blöcke aller Lichtstärken sind nun im Kreativinventar in den Operatorhilfsmitteln verfügbar.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be|1.13.0}} 
|list1=  
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.13.0.4}} 
|list1=  *Heller Blocktexturen hinzugefügt.
|group2= {{ver|be-beta|1.13.0.9}}
|list2= *[[Datei:Heller Block 0.png|32px]] [[Datei:Heller Block 1.png|32px]] [[Datei:Heller Block 2.png|32px]] [[Datei:Heller Block 3.png|32px]] [[Datei:Heller Block 4.png|32px]] [[Datei:Heller Block 5.png|32px]] [[Datei:Heller Block 6.png|32px]] [[Datei:Heller Block 7.png|32px]] [[Datei:Heller Block 8.png|32px]] [[Datei:Heller Block 9.png|32px]] [[Datei:Heller Block 10.png|32px]] [[Datei:Heller Block 11.png|32px]] [[Datei:Heller Block 12.png|32px]] [[Datei:Heller Block 13.png|32px]] [[Datei:Heller Block 14.png|32px]] [[Datei:Heller Block 15.png|32px]] Heller Block hinzugefügt.
}}
|group2= {{ver|be|1.17.30}} 
|list2= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.17.20.22}} 
|list1=  *helle Blöcke zeigen ein Partikel an, wenn der Spieler den Gegenstand in der Hand hält. Anders als in der Java Edition wird als Partikel die jeweilige Gegenstandstextur anstelle von vier gelben Sternen verwendet.
|group2= {{ver|be-beta|1.17.20.22}} 
|list2=  *Ein Rechtsklick auf einen Heller Block mit einem anderen ändert dessen Lichtstärke um 1.
*Ein Linksklick auf einen Heller Block, während man einen anderen hält entfernt den Block.
}}
|group3= {{ver|bev|1.18.0|22}} 
|list3= *helle Blöcke sind unverwundbar gegen Explosionen.
}}

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

{{Navbox-Redstone}}

[[en:Light Block]]
[[es:Bloque de luz]]
[[ja:光ブロック]]
[[pl:Blok światła]]
[[pt:Bloco de luz]]
[[ru:Блок света]]
[[zh:光源方块]]</li><li>[[Tonblock|Tonblock]]<br/>{{Block
| image        = Ton.png
| invimage     = Ton
| type         = Naturblöcke
| gravity      = Nein
| transparent  = Nein
| flammable    = Nein
| pushable     = Ja
| light        = Nein
| tool         = shovel
| renewable    = Ja
| stackable    = Ja (64)
| nameid       = clay
| drops        = {{GL|Tonblockklumpen}} (4)
| behutsamkeit = Ja
}}
{{Diese Seite|Tonblock als Block|Ton|Schlamm}}
'''Tonblock''' ist ein natürlich generierter Block, der  in Form von [[Landschaftsmerkmal#Tonblockfläche|Tonblockflächen]] in Gewässern gefunden werden kann. Er besitzt eine grau-bläuliche Farbe mit derselben Grundtextur wie Sand. Beim Abbau erhält man anstelle des Blocks vier [[Tonklumpen]].

== Gewinnung ==
=== Vorkommen ===
Tonblock kann in vereinzelten [[Landschaftsmerkmal#Tonblockfläche|Tonblockflächen]] neben [[Erde]] und [[Sand]] auf dem Grund der meisten Binnengewässer gefunden werden. Selbst im [[Ozean]] findet man selten kleine Tonblockflächen, wobei diese immer unter dem durchgängigen [[Kies]]grund versteckt sind.

Am leichtesten findet man Tonblockflächen in [[Fluss|Flüssen]], [[Sumpf|Sümpfen]] und [[Landschaftsmerkmal#Flache Gewässer|flachen Gewässern]], wobei sie in Sümpfen und flachen Gewässern im Durchschnitt am größten sind, da dort am meisten Platz ist.

Die tatsächliche Größe der einzelnen Tonblockflächen variiert stark. Ist nur wenig Raum vorhanden, wie in einem kleinen [[Landschaftsmerkmal#See|See]], sind meist nur wenige Tonblockblöcke zu finden. Ansonsten können die Tonblockflächen auch vereinzelt bis zu 30 Tonblockblöcke oder sogar noch mehr enthalten. 

Tonblock kann über Wasser problemlos mit der Hand abgebaut werden, eine [[Schaufel]] beschleunigt allerdings den Vorgang. Unter Wasser wird der Vorteil einer Schaufel besonders deutlich. Mit einem [[Werkzeug]], das mit ''Behutsamkeit'' [[Verzauberung|verzaubert]] ist, kann Tonblock direkt als Block gewonnen werden.

=== Herstellung ===
Vier Tonblockklumpen können zu einem ganzen Block zusammengesetzt werden.

{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept/Ton}}
|}

=== Schlamm ===
[[Schlamm]] lässt sich mit Hilfe von [[spitzer Tropfstein|spitzen Tropfsteine]] in Tonblock umwandeln.

=== Geschenk von einem Steinmetz ===
{{Exklusiv|java|section=1}}
Hat der Spieler einen [[Überfall]] besiegt, können ihm Steinmetze Tonblock-Blöcke zuwerfen.

== Verwendung ==
=== Tonblockklumpen ===
Aus jedem Tonblockblock werden beim Abbau vier Tonblockklumpen gewonnen. Diese Menge wird nicht durch die [[Verzauberung]] ''Glück'' beeinflusst.

=== Brennen ===
Tonblockblöcke selbst können zu [[Keramik]] gebrannt werden, wenngleich Keramik auch in den [[Tafelberge]]n vorkommt und dort deutlich effizienter gewonnen werden kann.
Tonblockklumpen können zu [[Ziegelstein]]en gebrannt werden - wobei es schlauer ist die Tonblockklumpen an einen Steinmetz ([[Dorfbewohner]])zu verkaufen und sich mit den gewonnenen [[Emerald]]s Ziegelsteine zu kaufen.

{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
! [[Keramik]]
| Tonblock
|{{Grid/Ofen
|Input=Tonblock
|Output=Keramik
|Fuel=Alle Brennstoffe
}}
|}

== Technik ==
*Siehe {{tw|Schlamm- und Tonblockfarm (RedsTonblocke)}}

== Galerie ==
<gallery>
Struktur Tonblock.png|Eine [[Landschaftsmerkmal#Tonblockflächen|Tonblockfläche]] am Rand eines [[Landschaftsmerkmal#Flache Gewässer|flachen Gewässers]].
Tonblockflächen Fluss.png|Auf dem Grund von [[Fluss|Flüssen]] lassen sich Tonblockflächen finden.
Tonblockflächen Sumpf.png|Im [[Sumpf]] gibt es die meisten Tonblockflächen.
Struktur Flachwasser.png|Flaches Gewässer mit einigen Tonblockflächen.
Tonblockfläche See.png|In [[Landschaftsmerkmal#See|Seen]] sind Tonblockflächen oft nur sehr klein.
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Alpha|1.0.11}}
|list1= *[[Datei:Ton Alpha 1.0.11.png|25px]] Tonblock hinzugefügt.
|group2= {{ver|Beta|1.6}}
|list2= *Tonblock wird nur dann generiert, wenn die X- und Z-Koordinaten gleich sind, wodurch die Menge an Tonblock in einer Welt extrem gering ist.
|group3= {{ver|Beta|1.7}}
|list3= *Tonblock kommt wieder häufiger vor und ist nicht mehr an die X- und Z-Koordinate gebunden.
|group4= {{ver|Beta|1.8|Beta 1.8-pre1}}
|list4= *Tonblock wird unter [[Wasser]] meist in [[Fluss|Flüssen]] generiert und ist auch in [[Sumpf|Sümpfen]] und [[Landschaftsmerkmal#Flache Gewässer|flachen Gewässern]] zu finden.
|group5= {{ver|1.4|12w38a}}
|list5= *Umbenennung von ''Tonblock'' in ''Lehm''.
|group6= {{ver|1.6|13w17a}}
|list6= *[[Keramik]] hinzugefügt.
|group7= {{ver|1.7|13w43a}}
|list7= *Umbenennung von ''Lehm'' in ''Tonblock''.
|group8= {{ver|1.9}}
|list8=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|15w31a}}
|list1= *Der [[Enderdrache]] kann wiedererweckt werden. Übergangsweise geschieht dies, indem man ein Creeper-Gesicht aus Tonblock auslegt.
|group2= {{ver|version|15w44a}}
|list2= *Der Enderdrache wird mit Hilfe der [[Enderkristall]]e wiedererweckt, weshalb das Auslegen eines Creeper-Gesichtes aus Tonblock wieder entfernt wird.
}}
|group9= {{ver|1.12|17w17a}}
|list9= *Tonblock, der unter Notenblöcke gelegt wird, erzeugt Flötentöne.
|group10= {{ver|1.14}}
|list10=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *[[Datei:Tonblock.png|25px]] Tonblock-Textur wird geändert.
|group2= {{ver|version|18w49a}}
|list2= *Tonblock wird in den neuen Savannendörfern generiert.
|group3= {{ver|version|18w50a}}
|list3= *Tonblock wird in den neuen Wüsten- und Taigadörfern generiert.
|group4= {{ver|version|19w13a}}
|list4= *Steinmetze können dem Spieler nach dem Besiegen eines [[Überfall]]s Tonblock schenken.
}}
|group11= {{ver|1.18|1.18-es1}}
|list11= *Tonblock kommt in [[Üppige Höhlen|üppigen Höhlen]] natürlich vor.
|group12= {{ver|1.19|22w14a}}
|list12= *[[Schlamm]] lässt sich in Tonblock umwandeln, wenn man ihn auf einen Block setzt unter dem sich ein [[spitzer Tropfstein]] befindet.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.1.0}}
|list1= *[[Datei:Tonblock Alpha 1.0.11.png|25px]] Tonblockblock hinzugefügt, er ist nur im Weltgenerator vorhanden.
|group2= {{ver|be-alpha|0.3.2}}
|list2= *Tonblockblock ist auch im Inventarbildschirm erhältlich.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *[[Datei:Tonblock Alpha 1.0.11.png|25px]] Tonblock hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Naturblöcke}}

{{Stand|1.17}}

[[cs:Blok jílu]]
[[en:Clay]]
[[es:Bloque de arcilla]]
[[fr:Bloc d'argile]]
[[hu:Agyagblokk]]
[[it:Argilla]]
[[ja:粘土]]
[[ko:점토 (블록)]]
[[nl:Klei]]
[[pl:Glina (blok)]]
[[pt:Argila]]
[[ru:Глиняный блок]]
[[th:ดินเหนียว]]
[[uk:Блок глини]]
[[zh:黏土块]]</li><li>[[Hacke|Hacke]]<br/>{{Gegenstand
| image        = 
Holzhacke.png;
Steinhacke.png;
Eisenhacke.png;
Goldhacke.png;
Diamanthacke.png;
Netherithacke.png
| invimage     = Holzhacke
| invimage2    = Steinhacke
| invimage3    = Eisenhacke
| invimage4    = Goldhacke
| invimage5    = Diamanthacke
| invimage6    = Netherithacke
| type         = Werkzeuge & Hilfsmittel
| durability   = '''Holz:''' 60<br>'''Stein:''' 132<br>'''Eisen:''' 251<br>'''Gold:''' 
32<br>'''Diamant:''' 1562<br>'''Netherit:''' 2031
| stackable    = Nein
| renewable    = '''Netherithacke:''' Nein<br>'''Sonst:''' Ja
| nbtlink      = Hacke
| nameid       =
;{{GS|Holzhacke}} Holz
:wooden_hoe
;{{GS|Steinhacke}} Stein
:stone_hoe
;{{GS|Eisenhacke}} Eisen
:iron_hoe
;{{GS|Goldhacke}} Gold
:golden_hoe
;{{GS|Diamanthacke}} Diamant
:diamond_hoe
;{{GS|Netherithacke}} Netherit
:netherite_hoe
}}
{{Diese Seite|die Hacke zur Herstellung von Ackerboden|die Hacke zum Abbauen von Stein und Erzen|Spitzhacke}}
Mit der '''Hacke''' werden [[Erde|Erd]]- und [[Gras]]blöcke in [[Ackerboden]] umgegraben. Ackerboden wird benötigt, um [[Ackerpflanze]]n anzupflanzen (nähere Informationen dazu siehe [[Ackerbau]]). Die Hacke ist das einzige Werkzeug, das bei einem Angriff nicht beschädigt wird und keinen zusätzlichen Schaden verursacht.

Die Hacke wird (anders als die meisten Werkzeuge in Minecraft) hauptsächlich durch einen '''Rechtsklick''' benutzt. Der bearbeitete Gras- oder Erdblock wandelt sich daraufhin in Ackerboden um, während eventuell auf ihm liegender Schnee verschwindet. Erst dann kann dort das Saatgut platziert werden.

Bearbeitet man [[grobe Erde]] mit einer Hacke, verwandelt sich diese in normale [[Erde]].

Mit Hacken können [[Netherwarzenblock|Netherwarzenblöcke]], [[Netherwarzenblock|Wirrwarzenblöcke]], [[Pilzlicht]]er, [[Getrockneter Seetangblock|Getrocknete Seetangblöcke]], [[Schwamm|Schwämme]], [[Strohballen]] und [[Zielblock|Zielblöcke]] schneller abgebaut werden.

== Gewinnung ==
=== Herstellung ===
Hacken können, analog der Abbau-[[Werkzeug]]e und dem [[Schwert]], an einer [[Werkbank]] aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Je besser das Material, desto länger die Haltbarkeit (Ausnahme: Gold). Die Tabelle stellt die Hacken aus den verschiedenen Materialien in aufsteigender Reihenfolge dar. Anders als die anderen Hacken, lassen sich Netherithacken nicht direkt herstellen, sie lassen sich nur durch Aufwerten einer Diamanthacke mit Netheritbarren in einem [[Schmiedetisch]] herstellen. 

Zwei Hacken können durch Kombination im Herstellungsfeld auch ohne Amboss [[Reparieren|repariert]] werden, wobei jedoch eine Hacke und gegebenenfalls die Verzauberung verloren geht. Sinnvoll ist dies nur bei Kombination von zwei abgenutzten Hacken, die dann eine weniger abgenutzte Hacke ergeben. Dabei werden die Rest-Haltbarkeiten der beiden Hacken addiert. Diese Kombination funktioniert nur bei Hacken des selben Materials.

{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Holzhacke}}
|-
{{Rezept|Steinhacke}}
|-
{{Rezept|Eisenhacke}}
|-
{{Rezept|Diamanthacke}}
|-
{{Rezept|Goldhacke}}
|-
{{Rezept|Hacke Reparatur}}
|}

=== Aufwerten ===
{{Schmiedetischrezept
|Netheritaufwertung
|Diamanthacke
|Netheritbarren|Netherithacke
|description=Netherithacke
}}

=== Vorkommen ===
Diamanthacken kommen mit einer Wahrscheinlichkeit von 21,8 % in Truhen von [[Waldanwesen]] und mit 16,1 % in [[Antike Stätte#Truheninhalt|antiken Stätten]] vor. Goldhacken kommen verzaubert mit einer Wahrscheinlichkeit von 20,5 % in Truhen von [[Portalruine]]n vor.

=== Handel ===
Werkzeugschmiede auf der Stufe Neuling haben die Chance, eine Steinhacke für einen Smaragd zu verkaufen, und Werkzeugschmiede auf der Stufe Geselle haben die Chance, eine Diamanthacke für 4 Smaragde zu verkaufen. In der Bedrock-Edition beträgt die Chance 25%, in der Java-Edition sind es 40%.

== Verwendung ==
=== Verzauberung ===
{{HA|Verzauberung}}
* '''Fluch des Verschwindens:''' Lässt die Hacke beim Tod nicht fallen, sondern verschwinden.
* '''Haltbarkeit bis Stufe III:''' Verlängert die Haltbarkeit.
* '''Reparatur:''' Repariert die Hacke beim Aufsammeln von Erfahrungspunkten.
* '''Glück bis Stufe III:''' Erhöht die Drop-Anzahl beim Abbau von Blöcken.
* '''Effizienz bis Stufe V:''' Erhöht die Abbaugeschwindigkeit.
* '''Behutsamkeit:''' Lässt Blöcke sich selbst droppen, auch solche, die sonst einen Gegenstand droppen.

=== Schleifen ===
{{Schleifsteinrezept
|head=1
|showdescription=1
|ingredients=Zwei Hacken
|Beschädigte Holzhacke;Beschädigte Steinhacke;Beschädigte Eisenhacke;Beschädigte Diamanthacke;Beschädigte Goldhacke;Beschädigte Netherithacke
|Beschädigte Holzhacke;Beschädigte Steinhacke;Beschädigte Eisenhacke;Beschädigte Diamanthacke;Beschädigte Goldhacke;Beschädigte Netherithacke
|Holzhacke;Steinhacke;Eisenhacke;Diamanthacke;Goldhacke;Netherithacke
|description=Die Haltbarkeit der beiden Hacken addiert sich zuzüglich einer zusätzlichen Haltbarkeit von 5%.
}}
{{Schleifsteinrezept
|showdescription=1
|ingredients= Verzauberte Hacke
|Verzauberte Holzhacke;Verzauberte Steinhacke;Verzauberte Eisenhacke;Verzauberte Diamanthacke;Verzauberte Goldhacke;Verzauberte Netherithacke
|
|Holzhacke;Steinhacke;Eisenhacke;Diamanthacke;Goldhacke;Netherithacke
|description=Die Verzauberungen der Hacke werden entfernt (ein Fluch nicht) und man erhält einen Teil der Erfahrung wieder.
|foot=1
}}

=== Schmieden ===
{{Ambossrezept
|head=1
|name=Reparierte Hacke
|ingredients=Zwei Hacken
|title=Hacke
|Input1=Beschädigte Holzhacke;Beschädigte Steinhacke;Beschädigte Eisenhacke;Beschädigte Diamanthacke;Beschädigte Goldhacke;Beschädigte Netherithacke
|Input2=Beschädigte Holzhacke;Beschädigte Steinhacke;Beschädigte Eisenhacke;Beschädigte Diamanthacke;Beschädigte Goldhacke;Beschädigte Netherithacke
|Output=Holzhacke;Steinhacke;Eisenhacke;Diamanthacke;Goldhacke;Netherithacke
|cost=1
}}
{{Ambossrezept
|name=Reparierte Hacke
|ingredients= Hacke und<br>[[Holzbretter]],<br>[[Bruchstein]],<br>[[Eisenbarren]],<br>[[Diamant]]en,<br>[[Goldbarren]] oder<br>[[Netheritbarren]]
|title=Hacke
|Input1=Beschädigte Holzhacke;Beschädigte Steinhacke;Beschädigte Eisenhacke;Beschädigte Diamanthacke;Beschädigte Goldhacke;Beschädigte Netherithacke
|Input2=Eichenholzbretter,4;Bruchstein,4;Eisenbarren,4;Diamant,4;Goldbarren,4;Netheritbarren,4
|Output=Holzhacke;Steinhacke;Eisenhacke;Diamanthacke;Goldhacke;Netherithacke
|cost=1
}}
{{Ambossrezept
|name=Verzauberte Hacke
|title=Hacke
|ingredients=Hacke und<br>[[Verzaubertes Buch]]
|Input1=Holzhacke;Steinhacke;Eisenhacke;Diamanthacke;Goldhacke;Netherithacke
|Input2=Verzaubertes Buch
|Output=Verzauberte Holzhacke;Verzauberte Steinhacke;Verzauberte Eisenhacke;Verzauberte Diamanthacke;Verzauberte Goldhacke;Verzauberte Netherithacke
|cost=1
}}
{{Ambossrezept
|name=Kombinierte Hacke
|title=Hacke
|ingredients=Zwei verzauberte<br>Hacken
|Input1=Verzauberte Holzhacke;Verzauberte Steinhacke;Verzauberte Eisenhacke;Verzauberte Diamanthacke;Verzauberte Goldhacke;Verzauberte Netherithacke
|Input2=Verzauberte Holzhacke;Verzauberte Steinhacke;Verzauberte Eisenhacke;Verzauberte Diamanthacke;Verzauberte Goldhacke;Verzauberte Netherithacke
|Output=Verzauberte Holzhacke;Verzauberte Steinhacke;Verzauberte Eisenhacke;Verzauberte Diamanthacke;Verzauberte Goldhacke;Verzauberte Netherithacke
|cost=1
|foot=1
}}

=== Brennstoff ===
Holzhacken können als [[Erhitzen|Brennstoff]] für den [[Ofen]] benutzt werden.

{{Ofenrezept|showname= 1
  |name= Alle Ofenprodukte
  |ingredients=Alle [[Erhitzen#Rezepte|Ofenzutaten]]
  |Passende Ofenzutaten
  |Passende Ofenprodukte
  |fuel= Holzhacke
}}

=== Schmelzen ===
{{Ofenrezept
|Eisenhacke
|Eisenklumpen
|head=1
|showname=1
}}
{{Ofenrezept
|Goldhacke
|Goldklumpen
|foot=1
|showname=1
}}

=== Abbauen ===

Die Hacke ist auch sehr effektiv für das Abbauen folgender Blöcke geeignet. Das Abbauen eines Blocks kostet ein [[Gegenstandshaltbarkeit]].
{{Abbau Hacke}}

== Fortschritte ==
{{Fortschritte|load|Meine größte Leidenschaft;Hobbygärtner;Oh}}

== Erfolge ==
{{Erfolge|load|Fang an zu ackern!;Bestens ausgerüstet;Ach}}

== Galerie ==
<gallery>
Datei:Ackerboden Vorschau.png|Erstes Bild zur Nutzung einer Hacke
Datei:Ackerboden.png|Ein durch eine Hacke produzierter [[Ackerboden|Ackerbodenblock]]
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Indev|06. Februar 2010}}
|list1= *[[Datei:Holzhacke Indev 6. Februar 2010.png|32px]] [[Datei:Steinhacke Indev 6. Februar 2010.png|32px]] [[Datei:Eisenhacke Indev 6. Februar 2010.png|32px]] [[Datei:Goldhacke Indev 6. Februar 2010.png|32px]] [[Datei:Diamanthacke Indev 6. Februar 2010.png|32px]] Holz-, Stein-, Eisen-, Gold- und Diamanthacke hinzugefügt.
*Das Benutzen einer Hacke auf [[Grasblock|Grasblöcke]] wandelt diese in [[Erde]] um und erzeugt manchmal Weizenkörner.
*Im Vergleich zu anderen Goldwerkzeugen haben Goldhacken eine viel höhere Haltbarkeit, die 513 statt 33 beträgt.
|group2= {{ver|Alpha|1.0.17}}
|list2= *Die Haltbarkeit der Goldhacken wird von 513 auf 65 gesenkt, passend zu den Steinwerkzeugen.
|group3= {{ver|Beta|1.2}}
|list3= *Goldhacken haben die gleiche Haltbarkeit wie die anderen Goldwerkzeuge.
|group4= {{ver|Beta|1.6|Beta 1.6 Test Build 3}}
|list4= *[[Weizenkörner]] können nicht mehr mit einer Hacke von Grasblöcken gewonnen werden.
|group5= {{ver|1.0}}
|list5=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre2}}
|list1= *Hacken können [[Reparieren|repariert]] werden.
|group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre3}}
|list2= *Hacken können mithilfe des [[Zaubertisch]]es [[Verzauberung|verzaubert]] werden, [[Effekt]]e haben noch keine Wirkung.
|group3= {{ver|version|Beta 1.9-pre4}}
|list3= *Hacken können nicht mehr verzaubert werden.
}}
|group6= {{ver|1.2.4}}
|list6= *Fichtenholzbretter, Birkenholzbretter und Tropenholzbretter können nun zur Herstellung von Holzhacken verwendet werden.
|group7= {{ver|1.3.1}}
|list7= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w18a}}
|list1= *Holzhacken können im Ofen als Brennmaterial genutzt werden.
|group2= {{ver|version|12w21a}}
|list2= *Schmiededorfbewohner verkaufen eine Diamanthacke für 7 Smaragde und eine Eisenhacke für 4-5 Smaragde.
}}
|group8= {{ver|1.4.2|12w38a}}
|list8= *Hacken machen beim Umgraben von Erde in Ackerboden nun Geräusche.
|group9= {{ver|1.7.2|1.7.1-pre}}
|list9= *Akazienholzbretter und Schwarzeichenholzbretter können zur Herstellung von Holzhacken verwendet werden.
|group10= {{ver|1.8}}
|list10=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|14w02a}}
|list1= *Dorfbewohner [[Handel|tauschen]] nicht mehr Hacken gegen [[Smaragd]]e.
|group2= {{ver|version|14w32a}}
|list2= *Bearbeitet man [[grobe Erde]] mit einer Hacke, verwandelt sich diese in normale [[Erde]].
}}
|group11= {{ver|1.9}}
|list11=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|15w34c}}
|list1= *Hacken können nun als [[Waffe]] eingesetzt werden.
|group2= {{ver|version|15w34d}}
|list2= *Hacken verlieren nun einen Haltbarkeitspunkt, wenn sie als Waffe eingesetzt werden.
|group3= {{ver|version|15w35a}}
|list3= *Höherwertige Hacken haben eine kürzere [[Abklingzeit]].
|group4= {{ver|version|15w50a}}
|list4= *Geräusch <code>item.hoe.till</code> hinzugefügt.
}}
|group12= {{ver|1.11|16w39a}}
|list12= *Diamanthacken können in [[Waldanwesen]] gefunden werden.
|group13= {{ver|1.11.1|16w50a}}
|list13= *Gold- und Eisenhacken können im Ofen eingeschmolzen werden und man erhält [[Goldklumpen|Gold-]] oder [[Eisenklumpen]] zurück.
|group14= {{ver|1.14}}
|list14= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *[[Datei:Holzhacke 18w43a.png|32px]] [[Datei:Steinhacke.png|32px]] [[Datei:Eisenhacke.png|32px]] [[Datei:Goldhacke 18w43a.png|32px]] [[Datei:Diamanthacke 18w43a.png|32px]] Die Texturen aller Hacken werden geändert.
|group2= {{ver|version|19w11a}}
|list2= *Die Dorfbewohner der Werkzeugschmiede verkaufen Steinhacken und Diamanthacken, wodurch die Diamanthacken wieder erneuerbar werden.
|group3= {{ver|version|19w13a}}
|list3= *Werkzeugschmiede-Dorfbewohner geben Steinhacken an Spieler mit dem Effekt "Held des Dorfes".
}}
|group15= {{ver|1.16}}
|list15=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|20w06a}}
|list1= *[[Datei:Netherithacke 20w06a.png|32px]] Netherithacken hinzugefügt.
*Netherithacken werden durch die Kombination einer Diamanthacke und eines Netheritbarren in einem Handwerkstisch erhalten.
*Karmesinbretter und Wirrbretter können zur Herstellung von Holzhacken verwendet werden.
|group2= {{ver|version|20w09a}}
|list2= *Hacken können Netherwarzenblöcke und Wirrwarzenblöcke schnell abbauen.
*Netherithacken können durch Tauschhandel mit Piglins erhalten werden.
*[[Datei:Holzhacke.png|32px]] [[Datei:Goldhacke.png|32px]] [[Datei:Diamanthacke.png|32px]] Die Texturen von Holz-, Gold- und Diamanthacke werden geändert.
|group3= {{ver|version|20w10a}}
|list3= *Jede Stufe von Hacken hat eine andere Geschwindigkeit beim Abbau von Blöcken, gegen die sie effektiv sind.
*Hacken können mit Effizienz, Glück und Behutsamkeit verzaubert werden.
*Hacken bauen Strohballen schneller ab als andere Werkzeuge.
*Netherithacken werden nun seltener beim Tauschhandel mit Piglins verwendet.
*[[Datei:Netherithacke.png|32px]] Die Textur der Netherithacken wird geändert.
*Netherithacken können nicht mehr hergestellt werden.
*Netherithacken werden durch die Kombination einer Diamanthacke und eines Netheritbarren in einem Schmiedetisch hergestellt.
|group4= {{ver|version|20w11a}}
|list4= *Hacken können getrocknete Seetangblöcke, Zielblöcke und Pilzlichter schneller abbauen als andere Werkzeuge.
|group5= {{ver|version|20w12a}}
|list5= *Hacken können Schwämme schneller abbauen als andere Werkzeuge.
|group6= {{ver|version|20w15a}}
|list6= *Hacken sind das geeignete Werkzeug um Laub abzubauen.
*Steinhacken können mit Schwarzstein hergestellt werden.
|group7= {{ver|version|20w16a}}
|list7= *Goldhacken generieren zufällig verzaubert in Bastionsruinen und Truhen von Portalruinen.
|group8= {{ver|version|20w20a}}
|list8= *Netherithacken können nicht mehr durch Tauschhandel mit Piglins erworben werden, wodurch sie nicht mehr erneuerbar sind.
}}
|group16= {{ver|1.17}}
|list16=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|20w49a}}
|list1= *Hacken können Sculk-Sensoren schneller abbauen als andere Werkzeuge.
|group2= {{ver|version|21w08a}}
|list2= *Steinhacken können mit Bruchtiefenschiefer hergestellt werden.
|group3= {{ver|version|21w11a}}
|list3= *Hacken sind das geeignete Werkzeug, um Moosblöcke zu brechen.
|group4= {{ver|version|21w20a}}
|list4= *Hacken können auf Wurzelerde eingesetzt werden, die sich in normale Erde verwandelt und Hängende Wurzeln ergibt.
}}
|group17= {{ver|1.19}}
|list17=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|22w11a}}
|list1= *Mangrovenholzbretter können zur Herstellung von Holzhacken verwendet werden.
|group2= {{ver|version|22w12a}}
|list2= *Hacken können Mangrovenlaub schneller abbauen.
|group3= {{ver|version|22w13a}}
|list3= *Diamanthacken können in Truhen von [[Antike Stätte|antiken Stätten]] gefunden werden.
}}
|group18= {{ver|1.19.3|22w42a}}
|list18= *Bambusbretter können zur Herstellung von Holzhacken verwendet werden.
|group19= {{ver|1.19.4}}
|list19= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|23w04a}}
|list1= *Die Aufwertung von Diamanthacken zu Netherithacken erfordert eine [[Netheritaufwertung]]s-Vorlage.
|group2= {{ver|version|23w07a}}
|list2= *Kirschholzbretter können zur Herstellung von Holzhacken verwendet werden.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.4.0}}
|list1= *[[Datei:Holzhacke Indev 6. Februar 2010.png|32px]] [[Datei:Steinhacke Indev 6. Februar 2010.png|32px]] [[Datei:Eisenhacke Indev 6. Februar 2010.png|32px]] [[Datei:Goldhacke Indev 6. Februar 2010.png|32px]] [[Datei:Diamanthacke Indev 6. Februar 2010.png|32px]] Holz-, Stein-, Eisen-, Gold- und Diamanthacke hinzugefügt.
*Weizenkörner werden mit einer Hacke auf Grasblöcken gewonnen.
|group2= {{ver|be-alpha|0.8.0}}
|list2= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-alpha-build|0.8.0|3}}
|list1= *Rote-Bete-Samen, Karotten und Kartoffeln werden mit einer Hacke auf Grasblöcken gewonnen.
|group2= {{ver|be-alpha-build|0.8.0|4}}
|list2= *Karotten und Kartoffeln spawnen nicht mehr, wenn Grasblöcke mit einer Hacke bearbeitet werden.
}}
|group3= {{ver|be-alpha|0.11.0}}
|list3= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-alpha-build|0.11.0|11}}
|list1= *Holz-, Stein-, Gold- und Diamanthacken sind im Kreativinventar verfügbar.
|group2= {{ver|be-alpha-build|0.11.0|12}}
|list2= *Holz-, Stein-, Gold- und Diamanthacken werden aus dem Kreativinventar entfernt.
|group3= {{ver|be-alpha-build|0.11.0|13}}
|list3= *Alle Hacken sind wieder im Kreativmodus verfügbar.
}}
|group4= {{ver|be-alpha|0.16.2}}
|list4= *Holzhacken können in der Truhe im großen Haus der Eisebenen-Dörfer gefunden werden.
|group5= {{ver|pe|1.1.0|1.1.0.0}}
|list5= *Eisen- und Goldhacken können geschmolzen werden.
*Diamanthacken können in Truhen von Waldanwesen gefunden werden.
|group6= {{ver|bev|1.2.0|2}}
|list6= *Mit Hacken kann Grobe Erde in Erde verwandelt werden.
|group7= {{ver|bev|1.10.0|3}}
|list7= *Da die Dörfer überarbeitet werden, sind Holzhacken in den Dörfern nicht mehr zu finden.
*[[Datei:Holzhacke 18w43a.png|32px]] [[Datei:Steinhacke.png|32px]] [[Datei:Eisenhacke.png|32px]] [[Datei:Goldhacke 18w43a.png|32px]] [[Datei:Diamanthacke 18w43a.png|32px]] Die Texturen aller Hacken werden geändert.
|group8= {{ver|bev|1.11.0|4}}
|list8= *Stein- und Diamanthacken können von Werkzeugschmied-Dorfbewohnern gekauft werden.
|group9= {{ver|bev|1.12.0|4}}
|list9= *Der Preis für Diamanthacken, die von Werkzeugschmieden verkauft werden, wird auf 4 Smaragde gesenkt.
|group10= {{ver|be|1.16.0}}
|list10= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.16.0.51}}
|list1= *[[Datei:Netherithacke 1.16.0.51 BE.png|32px]] Netherithacken hinzugefügt.
*Netherithacken erhält man, indem man eine Diamanthacke und einen Netheritbarren in einem Handwerkstisch kombiniert.
*[[Datei:Holzhacke.png|32px]] [[Datei:Goldhacke.png|32px]] [[Datei:Diamanthacke.png|32px]] Die Texturen von Holz-, Gold- und Diamanthacke werden geändert.
|group2= {{ver|be-beta|1.16.0.57}}
|list2= *Jede Stufe von Hacken hat nun eine andere Geschwindigkeit beim Abbau von Blöcken, gegen die sie effektiv sind.
*Hacken können Strohballen, getrocknete Seetangblöcke, Zielblöcke, trockene und nasse Schwämme, Pilzlichter, Laub, Netherwarzen und Wirrwarzenblöcke schnell abbauen.
*Hacken können mit Effizienz, Glück und Behutsamkeit verzaubert werden.
*Netherithacken können durch Tauschhandel mit Piglins erworben werden.
*Netherithacken können nicht mehr hergestellt werden.
*Netherithacken werden durch die Kombination einer Diamanthacke und eines Netheritbarren in einem Schmiedetisch hergestellt.
*Steinhacken können mit Schwarzstein hergestellt werden.
*Gold- und Netherithacken generieren zufällig verzauberte in Truhen von Bastionsruinen.
*Goldhacken generieren zufällig verzaubert in Truhen von Portalruinen.
*Hacken verursachen den gleichen Schaden wie Spitzhacken jeder Stufe.
}}
|group11= {{ver|bev|1.16.100|54}}
|list11= *Netherithacken können nicht mehr durch Tauschhandel mit Piglins erworben werden, wodurch sie nicht mehr erneuerbar sind.
|group12= {{ver|bev|1.17.10|20}}
|list12= *[[Datei:Netherithacke.png|32px]] Die Textur der Netherithacken wird passend zur Java Edition geändert.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Alle fünf Hacken hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Werkzeuge & Hilfsmittel}}

[[cs:Motyka]]
[[en:Hoe]]
[[es:Azada]]
[[fr:Houe]]
[[hu:Kapa]]
[[it:Zappa]]
[[ja:クワ]]
[[ko:괭이]]
[[nl:Schoffel]]
[[pl:Motyka]]
[[pt:Enxada]]
[[ru:Мотыга]]
[[tr:Çapa]]
[[zh:锄]]</li></ul>
Edition

Education Edition

Erscheinungsdatum

30. September 2019

Protokollversion

Unbekannt

1.12.1 war eine Education Edition-Version, welche am 30. September 2019 erschien.[1] In dieser Version wurden Fehler behoben.

Einzelnachweise[]

Advertisement