Minecraft Wiki
Advertisement
Classroom Mode für Minecraft
Classroom Mode für Minecraft
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Netherit-Block|Netherit-Block]]<br/>{{#vardefine:values|Netheritblock}}{{Block
|image       = Netheritblock.png
|invimage    = Netherit-Block
|type        = Baublöcke
|transparent = Nein
|light       = Nein
|gravity     = Nein
|tool        = diamond pickaxe
|pushable    = Ja
|renewable   = Nein
|stackable   = Ja (64)
|flammable   = Nein
|nameid      = netherite_block
}}

Ein '''Netherit-Block''' ist ein Edelmetallblock aus Netherit-Barren.

== Eigenschaften ==

Netherit-Blöcke können nur mit einer Diamant- oder Netherit-Spitzhacke abgebaut werden. Wenn ein Netherit-Block mit irgendetwas anderem abgebaut wird, lässt er nichts fallen.

Aus Netherit-Blöcken können die 9 Ausgangsnetheritbarren wiedergewonnen werden, indem man sie in ein einzelnes Handwerksfeld legt.

== Einsatzmöglichkeit ==

Mit Netherit-Blöcken können [[Netherit-Barren]] kompakt gelagert werden.

Die Explosionsbeständigkeit von Netherit-Blöcken und ihre Fähigkeit, durch Kolben bewegt zu werden, können verwendet werden, um explosionssichere Türen zu schaffen. Sie können jedoch durch die blauen Schädel des [[Wither]]s zerstört werden.

Netherit-Blöcke können auch als Pyramide für das Leuchtfeuer benutzt werden.

== Gewinnung ==
=== Abbau ===
{{Abbauen|Netherit-Block|Spitzhacke|Diamant|horizontal=1}}
=== Herstellung ===
Ein Netherit-Block wird aus 9 Netherit-Barren hergestellt, die alle in einer Werkbank angeordnet sind. Diese Methode kann genauso auch umgedreht werden, indem man den Netherit-Block in einem Handwerks-Feld platziert. Dadurch erhält man erneut 9 Netherit-Barren.

{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Netheritblock}}
|}

== Verwendung ==

{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Netheritbarren aus Netheritblock}}
|}

== Geschichte ==

{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.16}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|20w06a}}
|list1= *Netherit-Blöcke hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|20w07a}}
|list2= *Netherit-Blöcke können für den Bau von Pyramiden für [[Leuchtfeuer]] genutzt werden.
}}
}}

{{Navbox-Baublöcke}}

[[en:Block of Netherite]]
[[es:Bloque de netherita]]
[[fr:Bloc de Netherite]]
[[it:Blocco di netherite]]
[[ja:ネザライトブロック]]
[[ko:네더라이트 블록]]
[[pl:Blok netherytu]]
[[pt:Bloco de netherita]]
[[ru:Незеритовый блок]]
[[zh:下界合金块]]</li><li>[[Türkiser Farbstoff|Türkiser Farbstoff]]<br/>{{Gegenstand
| image     = Türkiser Farbstoff.png
| invimage  = Türkiser Farbstoff
| type      = Werkstoffe
| stackable = Ja (64)
| renewable = Ja
| nameid    = cyan_dye
}}

'''Türkiser Farbstoff''' ist ein [[Farbstoff]], der entsteht, wenn man [[Grüner Farbstoff|Grünen Farbstoff]] und [[Blauer Farbstoff|Blauen Farbstoff]] zusammen in ein [[Handwerk]]sfeld legt.
Außer ihm gibt es noch 15 weitere Farbstoffe.

== Herstellung ==
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Türkiser Farbstoff aus blauem Farbstoff}}
|-
{{Rezept|Türkiser Farbstoff aus Kannenpflanze}}
|}

=== Handel ===
[[Fahrender Händler|Fahrende Händler]] verkaufen 3 türkisen Farbstoff für einen [[Smaragd]].

== Verwendung ==
Wie alle anderen Farbstoffe kann auch der türkise Farbstoff …:
*… auf Schafe aufgetragen werden, um ihre [[Wolle]] zu färben, die dann für 1-3 Blöcke [[türkise Wolle]] geschoren werden kann.
*… auf gezähmte [[Wolf|Wölfe]] und [[Katze]]n aufgetragen werden, um ihre Halsbänder zu färben.
*… zum Färben oder Bleichen von [[Wolle]], [[Rüstung|Lederrüstung]], [[Bett]]en, [[Glas]], [[Keramik]] und [[Shulker-Kiste]]n benutzt werden.
*… mit [[Schwarzpulver]] kombiniert werden, um einen Feuerwerksstern herzustellen.
*… in Kombination mit einem [[Feuerwerksstern]] einen Farbüberblendungs-Effekt erstellen.
*… verwendet werden, um Muster zu [[Banner]]n hinzuzufügen.
*… mit [[Sand]] und [[Kies]] zur Herstellung von [[Trockenbeton]] kombiniert werden.
*… für Beschriftungen auf [[Schild (Schrift)|Schildern]] verwendet werden. Die Textfarbe kann durch Rechtsklick mit dem Farbstoff geändert werden.  
*{{Versionshinweis|BE}} … verwendet werden, um [[Shulker]] zu färben.
*{{Versionshinweis|BE}} … zum Färben von [[Wasser]] aus dem [[Kessel]] verwendet werden.
*{{Versionshinweis|BE}} … mit [[Verbindung#Verwendung|chemischen Reaktionen]] kombiniert werden, um [[Ballon]]s und [[Knicklicht]]er herzustellen.

=== Verarbeitung ===
{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Gefärbtes Glas|Türkises}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Lederkappe|Türkise}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Lederjacke|Türkise}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Lederhose|Türkise}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Lederstiefel|Türkise}}
|-
{{Rezept|Gefärbter lederner Rossharnisch|Türkiser}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Shulkerkiste|Türkise}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Keramik|Türkise}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Wolle|Türkise}}
|-
{{Rezept|Feuerwerksstern|2}}
|-
{{Rezept|Feuerwerksstern mit Abklingfarben|2}}
|-
{{Rezept|Trockenbeton|Türkiser}}
|-
{{Rezept|Gefärbtes Bett|Türkises}}
|-
{{Rezept|Gefärbter Teppich aus weißem Teppich|Türkiser}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Glasscheibe aus Glasscheiben|Türkise}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Kerze|Türkise}}
|}

=== Weben ===
{| class=wikitable 
|-
! Name !! Zutaten !! [[Webstuhl]]-Rezepte !! Beschreibung
{{Webstuhlrezept
|name   = Türkises [[Banner]]
|Input1 = Weißes Banner
|Input2 = Türkiser Farbstoff
|Sprite = Alle Bannermuster ohne Bannervorlage
|Output = Alle türkise Banner ohne Bannervorlage
}}
{{Webstuhlrezept
|name   = Türkises [[Banner]]-Muster
|Input1 = Weißes Banner
|Input2 = Türkiser Farbstoff
|Pattern= Alle Bannervorlagen
|Sprite = Alle Bannermuster mit Bannervorlage
|Output = Alle türkise Banner mit Bannervorlage
}}
{{Webstuhlrezept
|name   = Türkise [[Banner]]-Bilder
|Input1 = Weißes Banner
|Input2 = Türkiser Farbstoff
|Pattern= Bannervorlage Spickelbord; Bannervorlage Gemauertes Feld
|Sprite = Spickelbord; Gemauert
|Output = Türkiser Spickelbord Banner; Feld türkis gemauert Banner
}}
|{{nur|Bedrock}}
|}

=== Bedrock / Education Edition ===
{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Ballon|Türkiser}}
|-
{{Rezept|Knicklicht|Türkises}}
|}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Beta|1.2}}
|list1= *Türkiser Farbstoff hinzugefügt, er wird durch Mischen von anderen Farbstoffen gewonnen.
*Kann zum Färben von [[Wolle]] und [[Schafe]]n benutzt werden.
|group2= {{ver|1.4|12w34a}}
|list2= *Kann zum Färben von [[Hund]]ehalsbändern und [[Rüstung|Lederrüstung]]en verwendet werden.
|group3= {{ver|1.4.6|12w49a}}
|list3= *Kann zum Färben von [[Feuerwerksstern]]en verwendet werden.
|group4= {{ver|1.6|13w19a}}
|list4= *[[Türkise Keramik]] hinzugefügt.
|group5= {{ver|1.7|13w41a}}
|list5= *[[Türkises Glas]] hinzugefügt.
|group6= {{ver|1.8|14w30a}}
|list6= *[[Türkises Banner]] hinzugefügt.
|group7= {{ver|1.11|16w39a}}
|list7= *[[Türkise Shulker-Kiste]] hinzugefügt.
|group8= {{ver|1.12}}
|list8=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|17w06a}}
|list1= *[[Türkiser Trockenbeton]] hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|17w06a}}
|list2= *[[Türkises Bett]] hinzugefügt.
}}
|group9= {{ver|1.13|17w47a}}
|list9= *[[Metadaten-Entfernung]]: Der ID-Name ändert sich von ''dye'' zu ''cyan_dye''.
|group10= {{ver|1.14}}
|list10=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *Rezepte für gefärbte Teppiche und gefärbte Glasscheiben mit Farbstoff hinzugefügt.
*Der türkise Farbstoff wird nun mit blauem Farbstoff anstelle von [[Lapislazuli]] hergestellt.
*[[Datei:Türkiser Farbstoff.png|32px]] Die Textur des türkisen Farbstoffs wurde geändert.
|group2= {{ver|version|19w08a}}
|list2= *[[Rossharnisch|Türkiser lederner Rossharnisch]] hinzugefügt.
}}
|group11= {{ver|1.20|23w12a}}
|list11= *Kannenpflanze hinzugefügt, die zu türkisem Farbstoff verarbeitet werden kann.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be|1.2.0|1.2.0.2}}
|list1= *Der türkise Farbstoff kann verwendet werden, um Feuerwerkssterne, gefärbtes Glas und Bannermuster herzustellen.
|group2= {{ver|be|1.4.0|1.2.13.8}}
|list2= *Der türkise Farbstoff kann zum Herstellen von [[Ballon]]s und [[Knicklicht]]er verwendet werden.
|group3= {{ver|be|1.8.0|1.8.0.8}}
|list3= *Der türkise Farbstoff kann auch zum Färben von gezähmten Katzenhalsbändern verwendet werden.
|group4= {{ver|be|1.10.0|1.10.0.4}}
|list4= *Türkiser Farbstoff kann von [[Fahrender Händler|Fahrenden Händlern]] gekauft werden.
*Der türkise Farbstoff kann nun auch zum Färben von weißen [[Teppich]]en und ungefärbten [[Glasscheibe]]n verwendet werden. 
*[[Datei:Türkiser Farbstoff.png|32px]] Die Textur des türkisen Farbstoffs wurde geändert.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Türkiser Farbstoff hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Werkstoffe}}

[[cs:Azurové barvivo]]
[[en:Cyan Dye]]
[[es:Tinte cian]]
[[fr:Teinture cyan]]
[[hu:Ciánkék festék]]
[[ja:青緑色の染料]]
[[ko:청록색 염료]]
[[nl:Turquoise kleurstof]]
[[pl:Błękitny barwnik]]
[[pt:Corante ciano]]
[[ru:Бирюзовый краситель]]
[[zh:青色染料]]</li><li>[[Leuchtsteinstaub|Leuchtsteinstaub]]<br/>{{Gegenstand
| image     = Leuchtsteinstaub.png
| invimage  = Leuchtsteinstaub
| stackable = Ja (64)
| type      = Werkstoffe
| renewable = Ja
| nameid    = glowstone_dust
}}
[[Datei:Leuchtsteinstaub im Nether.png|thumb|300px|Leuchtsteinstaub der durch das Abbauen mehrerer Leuchtsteins im Nether gedroppt ist]]
'''Leuchtsteinstaub''' ist ein Gegenstand, der hauptsächlich als Brauzutat dient.

== Gewinnung ==
=== Vorkommen ===
Beim Abbauen eines [[Leuchtstein]]-Blocks, der nur im [[Nether]] zu finden ist, lässt dieser zwei bis vier Leuchtsteinstaub fallen. Mit der [[Verzauberung]] ''Glück'' erhöht sich die Chance, mehr Leuchtsteinstaub zu erhalten, aber nie auf mehr als vier.

=== Hexe ===
[[Hexe]]n lassen beim Tod 0 bis 4 Leuchtsteinstaub fallen.

=== Lohe ===
Nur in der [[Konsolenedition]] lassen [[Lohen]] beim Tod zusätzlich zu ihrem gewöhnlichen Drop 0 bis 2 Leuchtsteinstaub fallen.

Dies wurde eingeführt, da die Welt in der Konsolenedition nur eine beschränkte Größe hat. Somit hat der Spieler irgendwann alle natürlich vorkommenden Leuchtstein-Blöcke abgebaut und hätte ohne den Drop der Lohen sonst keine Möglichkeit, an weiteren Leuchtsteinstaub zu gelangen.

Erst später wurde die Hexe eingeführt, die ebenfalls Leuchtsteinstaub droppt.

== Verwendung ==
=== Verarbeitung ===
Man kann aus vier Leuchtsteinstaub wieder einen [[Leuchtstein]]-Block herstellen. Doch nicht nur das ist möglich: auch für Spektralpfeile und Feuerwerkssterne kann Leuchtsteinstaub genutzt werden.
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Leuchtstein}}
|-
{{Rezept|Spektralpfeil}}
|-
{{Rezept|Feuerwerksstern mit Leuchtsteinstaub}}
|}

=== Brauen ===
{{HA|Brauen}}
Leuchtsteinstaub ist eine optionale Zutat, die zum Brauen von [[Trank|Tränken]], [[Wurftrank|Wurftränken]] und [[Verweiltrank|Verweiltränken]] verwendet werden kann. Grundlegend verstärkt es die Wirkung eines Trankes, wenn es in bereits bestehende Tränke gebraut wird. Dadurch wird die Wirkdauer jedoch reduziert. 

Nicht jeder Trank kann mit Leuchtsteinstaub verstärkt werden, insbesondere nicht ein bereits verstärkter Trank. Das gleichzeitige Verstärken und Verlängern einer Trankwirkung ist ohne Befehle nicht möglich.
{{Grid/Braustand
  | Input=   Leuchtsteinstaub
  | Output1=  
  | Output2= Alle Tränke; Alle Wurftränke; Alle Verweiltränke
  | Output3= 
}}

{| class="wikitable"
! Trank
! Effekt
! Normale Stärke<br>und Wirkdauer
! Verstärkung<br>und Wirkdauer
|-
| {{Slot|Trank der Heilung}} [[Trank]], {{Slot|Wurftrank der Heilung}} [[Wurftrank]] und {{Slot|Verweiltrank der Heilung}} [[Verweiltrank|Verweiltrank der '''Heilung''']]
| Heilung 
| style="text-align: center;" | I sofort || style="text-align: center;" | II sofort

|- 
| rowspan="3" | {{Slot|Trank der Langsamkeit}} [[Trank]], {{Slot|Wurftrank der Langsamkeit}} [[Wurftrank]] und {{Slot|Verweiltrank der Langsamkeit}} [[Verweiltrank|Verweiltrank der '''Langsamkeit''']]
| rowspan="3" | {{EffektLink|Langsamkeit}}
| style="text-align: center;" | I für 1:30 || style="text-align: center;" | IV für 0:20
|- style="text-align: center;"
| I für 1:30 || IV für 0:20
|- style="text-align: center;"
| I für 0:22 || IV für 0:05

|-
| rowspan="3" | {{Slot|Trank der Regeneration}} [[Trank]], {{Slot|Wurftrank der Regeneration}} [[Wurftrank]] und {{Slot|Verweiltrank der Regeneration}} [[Verweiltrank|Verweiltrank der '''Regeneration''']]
| rowspan="3" | {{EffektLink|Regeneration}}
| style="text-align: center;" | I für 0:45 || style="text-align: center;" | II für 0:22
|- style="text-align: center;"
| I für 0:45 || II für 0:22
|- style="text-align: center;"
| I für 0:11 || II für 0:05

|-
| {{Slot|Trank des Schadens}} [[Trank]], {{Slot|Wurftrank des Schadens}} [[Wurftrank]] und {{Slot|Verweiltrank des Schadens}} [[Verweiltrank|Verweiltrank des '''Schadens''']]
| Schaden
| style="text-align: center;" | I sofort || style="text-align: center;" | II sofort

|-
| rowspan="3" | {{Slot|Trank des Schildkrötenmeisters}} [[Trank]], {{Slot|Wurftrank des Schildkrötenmeisters}} [[Wurftrank]] und {{Slot|Verweiltrank des Schildkrötenmeisters}} [[Verweiltrank|Verweiltrank des '''Schildkrötenmeisters''']]
| rowspan="3" | {{EffektLink|Langsamkeit}}<br>{{EffektLink|Resistenz}}
| style="text-align: center;" | IV / III für 1:00 || style="text-align: center;" | VI / IV für 1:00
|- style="text-align: center;"
| IV / III für 1:00 || VI / IV für 1:00
|- style="text-align: center;"
| IV / III für 0:15 || VI / IV für 0:15

|-
| rowspan="3" | {{Slot|Trank der Schnelligkeit}} [[Trank]], {{Slot|Wurftrank der Schnelligkeit}} [[Wurftrank]] und {{Slot|Verweiltrank der Schnelligkeit}} [[Verweiltrank|Verweiltrank der '''Schnelligkeit''']]
| rowspan="3" | {{EffektLink|Schnelligkeit}}
| style="text-align: center;" | I für 3:00 || style="text-align: center;" | II für 1:30
|- style="text-align: center;"
| I für 3:00 || II für 1:30
|- style="text-align: center;"
| I für 0:45 || II für 0:22

|-
| rowspan="3" | {{Slot|Trank der Sprungkraft}} [[Trank]], {{Slot|Wurftrank der Sprungkraft}} [[Wurftrank]] und {{Slot|Verweiltrank der Sprungkraft}} [[Verweiltrank|Verweiltrank der '''Sprungkraft''']]
| rowspan="3" | {{EffektLink|Sprungkraft}}
| style="text-align: center;" | I für 3:00 || style="text-align: center;" | II für 1:30
|- style="text-align: center;"
| I für 3:00 || II für 1:30
|- style="text-align: center;"
| I für 0:45 || II für 0:22

|-
| rowspan="3" | {{Slot|Trank der Stärke}} [[Trank]], {{Slot|Wurftrank der Stärke}} [[Wurftrank]] und {{Slot|Verweiltrank der Stärke}} [[Verweiltrank|Verweiltrank der '''Stärke''']]
| rowspan="3" | {{EffektLink|Stärke}}
| style="text-align: center;" | I für 3:00 || style="text-align: center;" | II für 1:30
|- style="text-align: center;"
| I für 3:00 || II für 1:30
|- style="text-align: center;"
| I für 0:45 || II für 0:22

|-
| rowspan="3" | {{Slot|Trank der Vergiftung}} [[Trank]], {{Slot|Wurftrank der Vergiftung}} [[Wurftrank]] und {{Slot|Verweiltrank der Vergiftung}} [[Verweiltrank|Verweiltrank der '''Vergiftung''']]
| rowspan="3" | {{EffektLink|Vergiftung|Statuseffekt#Vergiftung|Vergiftung}}
| style="text-align: center;" | I für 0:45 || style="text-align: center;" | II für 0:21
|- style="text-align: center;"
| I für 0:45 || II für 0:21
|- style="text-align: center;"
| I für 0:11 || II für 0:05
|}

== Trivia ==
* Aus einem Rezept in der [[Education Edition]] weiß man, dass Glowstonestaub zu 20% aus Bor, zu jeweils 20% aus Neon, Argon und Krypton und zu 20% aus einem weiteren, bisher unentdeckten Element besteht.

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Alpha|1.2.0}}
|list1= *[[Datei:Leuchtsteinstaub Alpha 1.2.0.png|32px]] Leuchtsteinstaub hinzugefügt.
*Man kann aus neun Leuchtsteinstaub einen Leuchtstein herstellen.
|group2= {{ver|Beta|1.6.6}}
|list2= *Für das Herstellen von [[Leuchtstein]] werden vier statt neun Leuchtsteinstaub benötigt.
|group3= {{ver|1.0|Beta 1.9-pre3}}
|list3= *Leuchtsteinstaub kann zum Verstärken beim [[Brauen]] benutzt werden.
|group4= {{ver|1.3|12w21a}}
|list4= *Leuchtsteinstaub ist durch Handeln erhältlich und damit auch außerhalb des [[Nether]]s erreichbar.
|group5= {{ver|1.4|12w38a}}
|list5= *[[Hexe]]n lassen beim [[Tod]] 0 bis 4 Leuchtsteinstaub fallen.
|group6= {{ver|1.4.6|12w49a}}
|list6= *Leuchtsteinstaub kann zum Herstellen von [[Feuerwerksstern]]en verwendet werden.
|group7= {{ver|1.9|15w31a}}
|list7= *Leuchtsteinstaub hat keine Wirkung mehr auf bereits verstärkte Tränke.
*Zur Herstellung von [[Spektralpfeil]]en wird Leuchtsteinstaub benötigt.
|group8= {{ver|1.14|18w43a}}
|list8= *[[Datei:Leuchtsteinstaub.png|32px]] Die Textur wird geändert.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.5.0}}
|list1= *Leuchtsteinstaub hinzugefügt, er kann nur durch den [[Netherreaktor]] erhalten werden.
|group2= {{ver|be-alpha|0.12.1|1}}
|list2= *Der [[Nether]] wird hinzugefügt, Leuchtsteinstaub wird nur noch aus den dort vorhandenen Blöcken gewonnen.
|group3= {{ver|be-alpha|0.14.0|1}}
|list3= *[[Hexe]]n lassen beim [[Tod]] 0 bis 4 Leuchtsteinstaub fallen.
|group4= {{ver|be|1.2.0|1.2.0.2}}
|list4= *Leuchtsteinstaub wird zum Herstellen von [[Feuerwerksstern]]en verwendet.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Leuchtsteinstaub hinzugefügt.
|group2= {{ver|kon|xbox=TU8|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list2= *[[Lohe]]n lassen beim [[Tod]] 0 bis 2 Leuchtsteinstaub fallen.
|group3= {{ver|kon|xbox=TU19|xbone=CU7|ps3=1.12|wiiu=Patch 1}}
|list3= *[[Hexe]]n lassen beim [[Tod]] 0 bis 4 Leuchtsteinstaub fallen.
*Leuchtsteinstaub wird zum Herstellen von [[Feuerwerksstern]]en verwendet.
}}

{{Navbox-Werkstoffe}}

{{Stand|1.17}}

[[en:Glowstone Dust]]
[[es:Polvo de piedra luminosa]]
[[fr:Poudre lumineuse]]
[[hu:Izzókő-por]]
[[ja:グロウストーンダスト]]
[[ko:발광석 가루]]
[[nl:Gloeisteenstof]]
[[pl:Jasnopył]]
[[pt:Pó de pedra luminosa]]
[[ru:Светокаменная пыль]]
[[uk:Пил світлокаменю]]
[[zh:荧石粉]]</li></ul>
Entwickler
Plattform

 

Geschrieben in

C++

Aktuelle Version

1.7

Veröffentlicht

November 1, 2016

Größe

6.40MB

Code verfügbar

No

Links

Webseite

Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
Information icon
Dieser Inhalt ist nur für Minecraft: Education Edition.

Classroom Mode für Minecraft ist eine Begleitanwendung für Minecraft: Education Edition. Im Klassenzimmermodus können Sie auf eine Reihe von Funktionen zugreifen, die speziell für die Interaktion mit Schülern beim Hosten eines Multiplayer-Spiels entwickelt wurden, indem Sie die Einstellungen über eine zentrale Benutzeroberfläche verwalten.[1]

Verbindung[]

Wenn Sie als Lehrer eine Verbindung zum Klassenzimmermodus herstellen, werden möglicherweise Spiele in Ihrem Netzwerk angezeigt. Wenn keine Spiele verfügbar sind, befolgen Sie die folgenden Anweisungen. Sie können mithilfe der Funktion "Wartezimmer" eine Verbindung zu einem Spiel herstellen, das auf Ihrer eigenen IP-Adresse ausgeführt wird, oder Sie können eine Verbindung zu einem anderen Spiel über IP innerhalb desselben Office 365 Education-Mandanten herstellen.

Eigenschaften[]

Spieloptionen[]

  • Pausiert das Spiel für alle Spieler: Dies ermöglicht einem Pädagogen, ein Spiel für alle Benutzer vollständig zu pausieren. Das Anhalten verhindert nicht nur die Interaktion der Spieler, sondern die Zeit schreitet auch nicht voran. Dies bedeutet, dass sich das Feuer nicht ausbreitet, sich das Wetter nicht ändert, sich die Mobs nicht bewegen und so weiter. Dies ist standardmäßig deaktiviert.
  • Deaktiviert den Chat für alle Spieler: Wenn diese Option aktiviert ist, können Spieler in Ihrer Welt innerhalb der Welt, in der sie sich befinden, über den Client miteinander kommunizieren. Dies ist standardmäßig deaktiviert.
  • Perfektes Wetter: Brauchen Sie einen Tag mit immer sonnigem Himmel und ohne Regen? Verwenden Sie diesen Schalter, um ihn einzuschalten, da die Spieler sonst eine normale Wettermenge mit gelegentlichem Regen (und anderen Wettereffekten) erleben. Dies ist standardmäßig deaktiviert.
  • Mobs zulassen: Dies ist standardmäßig aktiviert. Mobs sind lebende, sich bewegende Kreaturen, die in der Minecraft-Welt zu finden sind. Freundliche (Kreaturen wie Hühner und Ozelots) und nicht so freundliche Mobs (Kreaturen wie Kriechpflanzen) dürfen in der Welt erscheinen, wenn dies aktiviert ist.
  • Destruktive Elemente zulassen: Dies ist standardmäßig aktiviert. Wenn diese Option aktiviert ist, können Spieler TNT beispielsweise in der Nähe anderer verwenden. Sie können auch Spezialblöcke (Zulassen, Verweigern, Rahmen) verwenden, um potenziellen Schaden zu begrenzen.
  • Spieler können Schaden nehmen: Dies ist standardmäßig aktiviert. Dies bedeutet, dass Spieler durch die Umwelt und Mobs Schaden nehmen können.
  • Verbietet Änderungen in der Welt: Dies ist standardmäßig deaktiviert. Sie können auch die Berechtigung "worldbuilder" verwenden, um einzelne Gebäudeberechtigungen innerhalb einer Welt zu steuern.
  • Spieler dürfen sich gegenseitig Schaden zufügen: Dies ist standardmäßig aktiviert. Wenn diese Option aktiviert ist, können sich die Spieler gegenseitig Schaden zufügen, einschließlich „Friendly Fire“ und absichtlichem Verhalten.

Kartenansicht und Klassenliste[]

Auf der rechten Seite befinden sich zwei Informationsbereiche. Die Spielerliste enthält eine farbcodierte Liste der Spieler in dieser bestimmten Welt. Beachten Sie, dass jeder Spieler eine eindeutige Farbe hat. Diese Farbe wird auf der Karte geteilt, da sowohl der Spielername als auch das Spielersymbol dieselbe Farbe haben.

Unterhalb der Spielerliste werden im Chat-Fenster auch diese Farben angewendet.

Links ist eine Spielweltkarte verfügbar. Um durch die Karte zu navigieren, können Sie nach oben und unten scrollen, um die Karte zu vergrößern und zu verkleinern und die richtige Ansicht zu erhalten. Über der Karte erscheint das XYZ Koordinaten an der Cursorposition. Sie können die Karte auch nach Bedarf verschieben. Beachten Sie, dass große schwarze Bereiche der Karte Teile der Welt sind, die von Spielern noch nicht geladen oder entdeckt wurden. Sie erscheinen, sobald Spieler zu diesen Orten reisen.


Mit Schülern kommunizieren[]

Ein Lehrer kann sowohl Chat als auch Befehle in die Chatleiste am unteren Rand des Fensters eingeben, um zu kommunizieren und die Welt zu beeinflussen.

Schüler teleportieren[]

Pädagogen können Spieler um eine Welt teleportieren. Sie können die Karte mit einem Rechtsklick ("Alle hier teleportieren"), Drag & Drop-Spielern oder dem Teleport-Befehl verwenden. Was Sie verwenden, hängt davon ab, was Sie tun müssen.

Karte mit Rechtsklick. Diese Option teleportiert alle Spieler zu einem bestimmten Ort auf der Karte. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf der Karte, um loszulegen. Ein Popup "Alle hierher teleportieren" wird angezeigt. Wählen Sie diesen Gegenstand und alle Spieler teleportieren sich zu diesen Koordinaten.

Spieler per Drag & Drop ziehen. Verwenden Sie Ihre Maus, um einen Spieler per Drag & Drop an einen Punkt auf der Karte zu ziehen.

Verwenden Sie den Teleport-Befehl. Geben Sie den Teleport-Befehl Befehl /tp ein, in dem "Geben Sie Ihre Nachricht hier ein" gefolgt von einem Zielspielernamen oder einem Zielsatz von X Y Z-Koordinaten steht.

Tageszeitindikator[]

Der Classroom Mode bietet eine Tageszeitindikator, mit der Pädagogen erkennen können, ob es in der Minecraft-Welt Tag oder Nacht ist. Wenn es Nacht ist, erscheint die Uhr schwarz mit einem Mond, der sich bewegt, und tagsüber erscheint die Uhr hellblau mit einer gelben Sonne, die sich bewegt. Die Minecraft-Zeit entspricht nicht der Echtzeit.

Geschichte[]

Classroom Mode has its own version updates that differs from the game client. Though updates are released on the same period.

Externe Verlinkungen[]

Einzelnachweise[]

Advertisement