Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
beta 1.20.20.20
Bedrock beta 1.20.20.20
<nowiki>{{Extension DPL}}<ul><li>[[Granit|Granit]]<br/>{{Block
| image       = Granit.png
| image2      = Polierter Granit.png
| invimage    = Granit
| invimage2   = Polierter Granit
| type        = Baublöcke, Naturblöcke
| gravity     = Nein
| transparent = Nein
| pushable    = Ja
| light       = Nein
| tool        = wooden pickaxe
| renewable   = Ja
| stackable   = Ja (64)
| flammable   = Nein
| nameid      = 
;{{BS|Granit}} Granit
:granite
;{{BS|Polierter Granit}} Polierter Granit
:polished_granite
}}

Der '''Granit''' ist eine rosa-braune Variante des [[Stein]]s, d.h. er hat dessen Eigenschaften.

{{BS|Granit}} '''Granit''' kommt überall natürlich vor und kann zu poliertem Granit weiterverarbeitet werden.

{{BS|Polierter Granit}} '''Polierter Granit''' kommt natürlich generiert in manchen [[Ozeanruine]]n vor oder wird aus Granit hergestellt.

== Gewinnung ==
=== Vorkommen ===
Granit bildet innerhalb der geschlossenen Steinschicht unterhalb der [[Höhe]] Y=80 große, blasenartige Einschlüsse, sodass man dort in allen Tiefen auf Granit treffen und ihn abbauen kann. Diese unterirdischen Vorkommen gleichen den Vorkommen von [[Erde]], [[Kies]], [[Diorit]] und [[Andesit]], wobei Erde- und Kiesblasen auch oberhalb der Höhe 80 vorkommen. In [[Schlucht]]en und besonders in den [[Berge]]n werden die blasenartigen Granitvorkommen freigelegt und sind sichtbar. Die maximale Größe einer solchen Blase beträgt 33 Blöcke, die durchschnittliche Anzahl 10 Graniteinschlüsse pro [[Chunk]].

Die Verteilung von Granit im Untergrund konnte in [[angepasst]]en Welten individuell eingestellt werden. Dies ist jedoch seit Einführung des [[Buffet]]-Welttyps nicht mehr möglich.

Viele [[Ozeanruine]]n bestehen zum Teil aus poliertem Granit.

=== Herstellung ===
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Granit}}
|-
{{Rezept|Polierter Granit}}
|}

=== Schneiden ===
{{Steinsägerezept
|showname=1
|Granit
|Polierter Granit
}}

=== Handel ===
Ein [[Dorfbewohner|Maurer]] der Stufe Geselle hat eine 2/7 Chance, 4 polierte Granit für einen [[Smaragd]] als Teil ihres Handels zu verkaufen.

== Verwendung ==
=== Verabeitung ===
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Granitstufe}}
|-
{{Rezept|Polierte Granitstufe}}
|-
{{Rezept|Granittreppe}}
|-
{{Rezept|Polierte Granittreppe}}
|-
{{Rezept|Granitmauer}}
|}

==== Bedrock Edition ====
{|class="wikitable"
!Name
!Zutaten
!Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Steinsäge (Bedrock)|Granit}}
|}

=== Schneiden ===
{{Steinsägerezept
|head=1
|Granit
|Granitstufe,2;Granittreppe;Granitmauer;Polierter Granit;Polierte Granitstufe,2;Polierte Granittreppe
}}
{{Steinsägerezept
|Polierter Granit
|Polierte Granitstufe,2;Polierte Granittreppe
|foot=1
}}

=== Handel ===
Ein [[Dorfbewohner|Maurer]] der Stufe Geselle hat eine 2/7 Chance, 16 Granit für einen [[Smaragd]] zu kaufen.

== Trivia ==
*In der Realität entstehen Granite durch die Erstarrung von Gesteinsschmelzen (Magma) innerhalb der Erdkruste, meistens in einer Tiefe von mehr als 2 km unter der Erdoberfläche. Granit unterscheidet sich von [[Diorit]] unter anderem durch den höheren [[Netherquarz|Quarzanteil]], siehe [[#Herstellung|Herstellung]]. Nähere Informationen im [[de.wikipedia:Granit|Wikipedia-Artikel]]

== Galerie ==
<gallery>
Granit Vorschau1.png|Erstes Bild von [[Jeb]] über einen Test mit rosa-<br>farbenem Granit<ref name="preview">{{tweet|jeb_|413240263906443264}}</ref>.
Granit Vorschau2.png|Ein weiteres Bild von Jeb mit poliertem Granit<ref name="preview" />.
Schlucht Gesteine.png|Verschiedene Gesteinsarten einschließlich Granit in der Wand einer [[Schlucht]].
</gallery>

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.8}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|14w02a}}
|list1= *[[Datei:Granit 14w02a.png|32px]] [[Datei:Polierter Granit 14w02a.png|32px]] Granit hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|14w17a}}
|list2= *Das Vorkommen von Granitblasen kann im Welttyp [[Angepasst]] eingestellt werden.
|group3= {{ver|version|14w33a}}
|list3= *Granit und polierter Granit können nicht mehr zur Herstellung von Steinstufen verwendet werden.
}}
|group2= {{ver|1.13|17w47a}}
|list2= *[[Metadaten-Entfernung]]: Die Block-ID wird von „stone“ in „granite“ und „polished_granite“ geändert.
|group3= {{ver|1.14|18w43a}}
|list3= *[[Datei:Granit.png|32px]] [[Datei:Polierter Granit.png|32px]] Die Texturen von Granit und poliertem Granit werden geändert.
*Granit- und Polierte Granittreppe hinzugefügt.
*Granit- und Polierte Granitstufe hinzugefügt.
*Granitmauer hinzugefügt.
|group4= {{ver|1.16|20w07a}}
|list4= *Granit ist erneuerbar, da [[Piglin]]s beim Tauschhandel Quarz anbieten (der zur Herstellung von Diorit verwendet wird), und beides sind Zutaten für die Herstellung von Granit.
|group5= {{ver|1.17}}
|list5=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|21w06a}}
|list1= *Granit generiert unter y=0.
|group2= {{ver|version|21w07a}}
|list2= *Granit-Klumpen sind größer und kugelförmiger, aber weniger häufig.
*Granit generiert nicht mehr unter y=0.
|group3= {{ver|version|21w15a}}
|list3= *Die Änderungen an der Granit-Erzeugung in den 1.17-Snapshots werden rückgängig gemacht.
}}
|group6= {{ver|1.18}}
|list6=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|1.18-es1}}
|list1= *Granite generiert wieder wie in den 1.17er Snapshots ohne die Verwendung eines [[Datenpaket]]s.
|group2= {{ver|version|1.18-es4}}
|list2= *Granit generiert seltener an der Oberfläche.
*Granitstreifen generieren manchmal an steinigen Ufern und auf steinigen Gipfeln.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.9.0|1}}
|list1= *[[Datei:Granit 14w02a.png|32px]] [[Datei:Polierter Granit 14w02a.png|32px]] Granit hinzugefügt.
|group2= {{ver|be|1.4.0}}
|list2= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.2.14.2}}
|list1= *Granit kann in Korallenriffen generiert werden.
|group2= {{ver|be-beta|1.2.20.1}}
|list2= *Polierter Granit generiert in Unterwasserruinen.
}}
|group3= {{ver|bev|1.9.0|0}}
|list3= *Aus Granit lassen sich Treppen, Stufen und Mauern herstellen.
*Aus poliertem Granit können polierte Granittreppen und -stufen hergestellt werden.
|group4= {{ver|bev|1.10.0|3}}
|list4= *Granit generiert in brandneuen Wüstendörfern.
*16-21 Granit kann an Maurer-Dorfbewohner als Teil ihres dritten Handels verkauft werden.
*4 polierte Granit kann von Maurer-Dorfbewohnern für 1-2 Smaragde als Teil ihres dritten Handels gekauft werden.
*[[Datei:Granit.png|32px]] [[Datei:Polierter Granit.png|32px]] Die Texturen von Granit und poliertem Granit werden geändert.
|group5= {{ver|bev|1.11.0|4}}
|list5= *Der Handel wurde geändert. Maurer-Dorfbewohner haben eine 1/3 Chance, polierten Granit für einen Smaragd zu verkaufen, und eine 1/3 Chance, 16 Granit als Teil ihres Handels der dritten Stufe zu kaufen.
|group6= {{ver|bev|1.12.0|3}}
|list6= *Der Handel wurde erneut geändert: Maurer-Dorfbewohner auf der Stufe Geselle haben eine 25%ige Chance, polierten Granit zu verkaufen.
|group7= {{ver|bev|1.16.0|57}}
|list7= *Granit Handel geändert, um der Java Edition zu entsprechen.
|group8= {{ver|be|1.17.0|1.16.230.56}}
|list8= *Die Granit Vorkommen sind größer und kugelförmiger, aber weniger häufig.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU31|xbone=CU19|ps3=1.22|wiiu=Patch 3}}
|list1= *[[Datei:Granit 14w02a.png|32px]] [[Datei:Polierter Granit 14w02a.png|32px]] Granit hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Baublöcke}}
{{Navbox-Naturblöcke}}

[[cs:Žula]]
[[en:Granite]]
[[es:Granito]]
[[fr:Granite]]
[[hu:Gránit]]
[[ja:花崗岩]]
[[ko:화강암]]
[[nl:Graniet]]
[[pl:Granit]]
[[pt:Granito]]
[[ru:Гранит]]
[[uk:Граніт]]
[[zh:花岗岩]]</li><li>[[Zauberbuch|Zauberbuch]]<br/>{{Gegenstand
| image     = Verzaubertes Buch.gif
| invimage  = Verzaubertes Buch
| type      = Werkstoffe
| stackable = Nein
| renewable = '''Huschen:''' Nein<br />'''Sonst:''' Ja 
| nbtlink   = Zauberbuch
| nameid    = enchanted_book
}}
{{Diese Seite|das verzauberte Buch|andere Bücher|Buch (Begriffsklärung)}}

Ein '''Zauberbuch''' ist ein [[Buch]], das mit einer oder mehreren [[Verzauberung]](en) versehen ist. Man kann ein solches Buch selber herstellen oder in der Spielwelt finden. In beiden Fällen ist es vom Zufall abhängig, welche Verzauberungen ein Buch trägt.

An einem [[Amboss]] können die Verzauberungen auf einen passenden Gegenstand ([[Waffe]], [[Werkzeug]], [[Rüstung]]steil) übertragen werden. Das verzauberte Buch wird dabei verbraucht.

In einem [[Schleifstein]] können Verzauberungen von Waffen, Werkzeugen und verzauberten Büchern wieder entfernt werden, um so ein paar Level wieder zu erhalten.

== Vorkommen ==
Verzauberte Bücher können nicht nur hergestellt, sondern auch in Truhen von [[Verlies#Truheninhalt|Verliesen]], [[Mine#Truheninhalt|Minen]], [[Wüstentempel#Truheninhalt|Wüstentempeln]], [[Festung#Truheninhalt|Festungen]] und [[Bastionsruine#Truheninhalt|Bastionsruinen]] gefunden werden. Außerdem lässt sich ein Zauberbuch auch durch [[Handeln]] mit einem [[Dorfbewohner]] erwerben oder mit etwas Glück durch das [[Fischerei|Angeln]] erhalten.

Verzauberte Bücher mit den Schatz-Verzauberungen ''Reparatur'', ''Eisläufer'', ''Huschen'' und ''Seelenläufer'' lassen sich nicht durch Verzaubern am Zaubertisch erhalten, sondern müssen geangelt, erhandelt oder gefunden werden.

== Vorteile ==
Wenn man einen Gegenstand nicht direkt am Zaubertisch verzaubert, sondern den Zwischenschritt über ein Zauberbuch wählt, hat das folgende Vorteile:
* Der Zaubertisch lässt vorab nicht ganz erkennen, welche Verzauberung auf den Gegenstand kommen wird. Verzaubert man ein Buch statt eines Gegenstandes, kann man die komplette erhaltene Verzauberung ablesen und ''dann'' entscheiden, auf welchen Gegenstand man sie übertragen möchte.
* Mit Hilfe von Büchern kann man Verzauberungen auf Vorrat speichern und im Bedarfsfall die passende auswählen und auf einen Gegenstand übertragen.
* Für das Verzaubern werden Erfahrungspunkte benötigt. Doch diese verliert man wieder, wenn man stirbt. Mit Hilfe von Buchverzauberungen kann man gesammelte Erfahrungspunkte speichern und später entscheiden, wie man die erhaltene Verzauberung anwendet.
* Mit verzauberten Büchern kann man Verzauberungen weitergeben. Dies wird im [[Kreativmodus]] genutzt, denn das Kreativ-Inventar enthält für jede Verzauberungen mindestens ein Zauberbuch. Dadurch muss man im Kreativmodus nicht auf den Zufall am Zaubertisch warten, sondern kann gezielt eine bestimmte Verzauberung einsetzen.
* Einige Gegenstände lassen sich nicht am Zaubertisch, sondern nur mit verzauberten Büchern verzaubern, z. B. [[Schere]]n.
* Im Kreativmodus (und nur dort) ist es sogar möglich, am Amboss ein Zauberbuch mit einem beliebigen Gegenstand (bzw. Block, welcher dann im gebauten Zustand keine schimmernde Textur hat) zu kombinieren. So kann man z. B. einen Keks verzaubern. Diese Verzauberung hat dann jedoch keine Auswirkungen auf den Gegenstand.
* Wenn man die Verzauberungen nicht haben will, kann man sie in einem [[Schleifstein]] wieder entfernen. (Dies gilt nicht für einen Fluch)

Der Nachteil der Buchverzauberung ist, dass es Material (für das Buch) und zusätzliche Erfahrungspunkte (für das Schmieden am Amboss) kostet.

=== Schleifen ===
{{Schleifsteinrezept
|showname=1
|showdescription=1
|ingredients= Zauberbuch
|Zauberbuch
|
|Buch
|description=Die Verzauberungen des Buches werden entfernt (ein Fluch nicht) und man erhält einen Teil der Erfahrung wieder.
|foot=1
}}

== Verzauberungen ==
{{HA|Verzauberung}}

Eine vollständige Liste aller Verzauberungen steht in dem Artikel [[Verzauberung]]. Dort ist auch ersichtlich, wie man ein Buch verzaubert und welche Gegenstände nur mit verzauberten Büchern verzaubert werden können.

Alternativ dazu kann man ein Zauberbuch auch mit dem {{b|/give @p minecraft:enchanted_book}} bekommen. Wird der Befehl allerdings so, d. h. ohne weitere Angaben ausgeführt, enthält das Buch keine Verzauberung und kann dementsprechend auch nicht auf einen Gegenstand übertragen werden. Der Befehl für ein Buch mit zwei Verzauberungen (Schutz III und Schusssicher III) sieht z. B. so aus (Details siehe [[Gegenstandsdaten]]):
<pre>
 /give @p minecraft:enchanted_book{
   StoredEnchantments:
   [ {
       id:"minecraft:protection",
       lvl:3s
     },
     {
       id:"projectile_protection",
       lvl:3s
     }
   ]
 }

NBT-Daten[]

Galerie[]

Geschichte[]

Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
Versionsgeschichte der Java Edition
Vollversion Vollversion 1.4.6
12w49a
  • Zauberbuch hinzugefügt.
  • Man kann die Verzauberung auf jedes Werkzeug übertragen.
12w50a
1.4.6-pre
  • Verzauberte Bücher sind im Kreativ-Inventar enthalten.
Vollversion Vollversion 1.5 (13w11a)
  • Verzauberte Bücher des selben Levels können kombiniert werden, um eine höhere Stufe dieser zu erhalten.
Vollversion Vollversion 1.7
13w36a
  • Kann mit einer Angel gefangen werden.
13w39a
  • Wenn man ein Buch in den Zaubertisch legt kann es mehrere Verzauberungen erhalten.
  • Es können zwei Bücher mit unterschiedlichen Verzauberungen in einen Amboss vereinigt werden.
Vollversion Vollversion 1.8 (14w25a)
  • Verzauberte Bücher können die Verzauberung "Wasserläufer" enthalten und sie kann nur mit diesem auf die Maximalstufe 3 erhöht werden.
Vollversion Vollversion 1.9
15w43a
  • Die Häufigkeit von verzauberten Büchern in Festungen wird verdreifacht.
15w44a
Vollversion Vollversion 1.11 (16w39a)
  • Verzauberte Bücher können in den Truhen des Waldanwesen gefunden werden.
Vollversion Vollversion 1.14 (18w48a)
  • In einem Schleifstein können die Verzauberungen von einem Buch wieder entfernt werden.
Vollversion Vollversion 1.16
20w11a
  • Das verzauberte Buch mit der Verzauberung "Seelenflitzer" wird hinzugefügt. Es kann nur über den Tauschhandel erhalten werden.
20w16a
  • Verzauberte Bücher für Seelenläufer werden in Truhen von Bastionsruinen generiert.
Vollversion Vollversion 1.19 (1.19-es1)


Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
Versionsgeschichte der Bedrock Edition
Pocket Edition Alpha 0.12.0 (Pocket Edition Alpha 0.12.0 build 1)
  • Zauberbuch hinzugefügt.
Bedrock Edition 1.14.0
Bedrock Edition beta 1.2.13.8
  • Neue Verzauberte Bücher als experimentelle Features hinzugefügt.
  • Entladung I
  • Treue I, II, III
  • Sog I, II, III
  • Harpune I, II, III, IV, V
Bedrock Edition beta 1.2.14.2
  • Alle verzauberten Bücher für Entladung, Treue, Sog und Harpune sind nicht mehr experimentelle Features.


Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
Versionsgeschichte der Konsolenedition

  • Prismarinkristalle
    {| class="hinweis" style=" padding: 3px 12px 3px 7px; margin: 0 auto 0.5em; text-align:center; width: 100%"

    |-

    | valign="middle" |
    Information icon
    |
    Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
    |}
    Bedrock Edition beta 1.20.20.20
    Prismarinkristalle
    {{Extension DPL}}<ul><li>[[Süßer Beerenstrauch|Süßer Beerenstrauch]]<br/>{{#vardefine:values|Süßbeerenstrauch}}{{Block
    |image       = Süßbeerenstrauch Phase 1.png;Süßbeerenstrauch Phase 2.png;Süßbeerenstrauch Phase 3.png;Süßbeerenstrauch Phase 4.png
    |type        = Naturblöcke
    |gravity     = Nein
    |transparent = Ja
    |light       = Nein
    |flammable   = Nein
    |pushable    = Nein
    |tool        = any
    |renewable   = Ja
    |stackable   = Ja (64)
    |drops       = {{GL|Süße Beeren}} (1 – 3)
    |nameid      = sweet_berry_bush
    }}
    Der '''Süßer Beerenstrauch''' ist eine [[Pflanzen|Pflanze]], an der [[Süße Beeren]] wachsen.
    
    == Eigenschaften ==
    === Dornen ===
    Die Dornen der Süße Beerensträucher schaden jeder [[Geschöpf]], außer [[Fuchs|Füchse]], und jedem [[Spieler]], die sich in ihnen bewegen. Bleibt man in ihnen stehen, so erleidet man keinen Schaden.
    
    Dies kann man nutzen, indem man Geschöpfe in einen Süßer Beerenstrauch hineindrängt und ihnen so schadet. Jedoch können auch unvorsichtige Spieler, die in der Taiga unterwegs sind, insbesondere aufgrund ihrer Ähnlichkeit mit [[Farn]], versehentlich einen Süßer Beerenstrauch berühren und so Schaden erleiden.
    
    === Verlangsamung ===
    Ähnlich wie [[Spinnennetz]]e, verlangsamen Süße Beerensträucher Geschöpfe und Spieler, die sich in ihnen befinden. Dies erschwert es, den Dornen zu entkommen. [[Spinne]]n und [[Höhlenspinne]]n werden im Gegensatz zu Spinnennetzen auch verlangsamt.
    
    === Geräusche ===
    Süße Beerensträucher erzeugen beim Abbauen ein einzigartiges [[Geräusch]], es hört sich etwas ähnlich an, wie Gras.
    
    == Gewinnung ==
    === Vorkommen ===
    Süße Beerensträucher kommen oft in allen Varianten der [[Taiga]] ({{BiomLink|Taiga}}, {{BiomLink|Taigahügel}}, {{BiomLink|Taigaberge}}) vor und können selten in allen Varianten der [[Verschneite Taiga|verschneiten Taiga]] ({{BiomLink|Verschneite Taiga}}, {{BiomLink|Verschneite Taigahügel}}, {{BiomLink|Verschneite Taigaberge}}) gefunden werden.
    
    == Verwendung ==
    === Anbau ===
    Süße Beerensträucher können durch das Platzieren von [[Süße Beeren]] auf [[Grasblock|Grasblöcken]], [[Erde]], [[Ackerland]] oder [[Grauerde]] angepflanzt werden.
    
    === Wachstum ===
    Süße Beerensträucher besitzen vier Wachstumsphasen. In der ersten Phase ist der Strauch klein, in der zweiten Phase wächst er aus und in der dritten und vierten Phase wachsen an ihm Beeren. Durch die Verwendung von [[Knochenmehl]] kann das Wachstum von Süße Beerensträuchern beschleunigt werden. Nach der vierten Stufe droppt er die Beeren.
    
    === Ernte ===
    Ein Süßer Beerenstrauch kann durch Rechtsklick geerntet werden. Dabei droppt er in der dritten Wachstumsphase ein oder zwei und in der letzten Phase zwei oder drei [[Minecraft Dungeons:Süße Beeren|Süße Beeren]]. Nach der Ernte befindet sich der Süßer Beerenstrauch wieder in der zweiten Wachstumsphase.
    
    Man kann einen Süßer Beerenstrauch auch ernten, indem man ihn abbaut. Baut man ihn mit einem mit ''[[Verzauberung#Glück|Glück]]'' verzauberten Werkzeug ab, dann erhält man pro Verzauberungsstufe eine Süße Beeren mehr.
    
    [[Fuchs|Füchse]] ernten ihn auch, nehmen die Beeren danach in den Mund und fressen sie nach einiger Zeit.
    
    Zum '''Anbau von Süße Beeren''' siehe: [[Ackerbau]].
    
    === Technik ===
    *Siehe {{tw|Süßbeerenfarm (Redstone)}}
    
    == Galerie ==
    <gallery>
    Natürlich generierte Süße Beerensträucher.png|Natürlich vorkommende Süße Beerensträucher.
    Süßbeerenstrauch einzeln.png|Ein Süßer Beerenstrauch in der [[Taiga]].
    Süßbeerenstrauch.gif|Die vier Wachstumsphasen von Süße Beerensträuchern.
    </gallery>
    
    == Geschichte ==
    {{Geschichtlich
    |group1= {{ver|1.14}}
    |list1= 
    {{Geschichtlich
    |untergruppe=1
    |group1= {{ver|version|18w49a}}
    |list1= *Süße Beerensträucher hinzugefügt.
    |group2= {{ver|version|19w03a}}
    |list2= *Geräusche für die Süße Beerensträucher hinzugefügt.
    |group3= {{ver|version|19w05a}}
    |list3= *Abbau- und Platzierungsgeräusche für Süße Beerensträucher hinzugefügt.
    }}
    |group2= {{ver|1.16|1.16-pre1}}
    |list2= *Süße Beerensträucher verhindern nicht länger das Erschöpfen von Geschöpfen in ihnen.
    |group3= {{ver|1.17|21w20a}}
    |list3= *Das Geräuschereignis beim Beerenpflücken wird geändert, um es besser an das von Leuchtbeeren anzupassen.
    }}
    
    {{Geschichtlich
    |title=be
    |group1= {{ver|be|1.10.0|1.10.0.3}}
    |list1= *Süße Beerensträucher hinzugefügt, welche nur übers experimentelle Gameplay verfügbar sind.
    }}
    
    {{Navbox-Naturblöcke}}
    
    [[cs:Keř sladkých bobulí]]
    [[en:Sweet Berries]]
    [[fr:Buisson à baies sucrées]]
    [[ja:スイートベリー]]
    [[ko:달콤한 열매 덤불]]
    [[pl:Krzak słodkich jagód]]
    [[pt:Bagas doces]]
    [[ru:Куст сладких ягод]]
    [[th:เบอร์รี่หวาน]]
    [[zh:甜浆果]]</li><li>[[Weizen|Weizen]]<br/>{{Gegenstand
    | title     = Weizen
    | image     = Weizen.png
    | invimage  = Weizen
    | type      = Werkstoffe
    | stackable = Ja (64)
    | renewable = Ja
    | nameid    = wheat
    }}
    {{Diese Seite|das Weizenbündel|die Pflanzen|Weizenpflanzen}}
    '''Weizen''' ist das Ergebnis der [[Weizenpflanze|Weizenernte]] und kann zu Nahrung oder Stroh weiterverarbeitet werden.
    
    == Gewinnung ==
    Weizen kann vor allem mithilfe von [[Weizenkörner]]n angebaut und geerntet werden. Die Ernte ist nur möglich, wenn die Weizenpflanzen voll ausgewachsen sind.
    
    === Vorkommen ===
    In Dörfern findet man Weizenfelder, die man abernten kann 
    
    Außerdem kann Weizen in [[Truhe]]n von [[Dorf#Truheninhalt|Dörfern]], [[Verlies#Truheninhalt|Verliesen]], [[Waldanwesen#Truheninhalt|Waldanwesen]], [[Plünderer-Außenposten#Truheninhalt|Plünderer-Außenposten]], [[Schiffswrack#Truheninhalt|Schiffswracks]], [[Ozeanruine#Truheninhalt|Ozeanruinen]] und [[Iglu#Truheninhalt|Iglus]] gefunden werden.
    
    === Herstellung ===
    {| class="wikitable"
    ! Name
    ! Zutaten
    ! Eingabe » Ausgabe
    |-
    {{Rezept|Weizen}}
    |}
    
    == Verwendung ==
    Weizen kann zu [[Nahrung]] wie [[Brot]], [[Kuchen]] und [[Keks]]en verarbeitet werden
    
    Weizen wird für das [[Viehzucht|Züchten]] von diversen Nutztieren verwendet. Diese lassen sich außerdem mit Weizen anlocken, sodass sie dem Spieler folgen. Zu diesen Tieren zählen [[Schaf]]e, [[Kuh|Kühe]] und [[Mooshroom]]s.
    
    Mit Weizen kann man [[Pferd]]e um {{hp|1}} heilen. Außerdem lässt sich ein mit Weizen gefüttertes Pferd um 3 % leichter zähmen.
    
    Ein mit Weizen gefüttertes Fohlen wächst schneller heran.
    
    === Verarbeitung ===
    {| class="wikitable"
    ! Name
    ! Zutaten
    ! Eingabe » Ausgabe
    |-
    {{Rezept|Brot}}
    |-
    {{Rezept|Kuchen}}
    |-
    {{Rezept|Keks}}
    |-
    {{Rezept|Strohballen}}
    |-
    {{Rezept|Fester Schlamm}}
    |}
    
    === Komposter ===
    Wird ein Bündel Weizen in einen [[Komposter]] gefüllt, erhöht sich der Füllstand des Komposters mit einer Wahrscheinlichkeit von 65% um genau eine Stufe.
    
    === Handel ===
    Ein [[Dorfbewohner]] vom Beruf "Bauer" auf dem Level Neuling, hat eine 40% Wahrscheinlichkeit (in [[Bedrock Edition]] 25%) 18-20 Weizen für einen [[Smaragd]] zu kaufen.
    
    == Effizienz ==
    Mithilfe von Weizen können diverse Nahrungsgegenstände gewonnen werden, die Effizienz der Verarbeitung hängt dabei aber stark vom Endprodukt ab. Die folgende Tabelle zeigt die Anzahl der Hungerpunkte, die pro Weizen bei entsprechender Verwendung wiederhergestellt werden.
    
    Es ist effektiver, Weizen zum [[Viehzucht|Züchten]] von Tieren zu verwenden und diese anschließend zu schlachten, als ihn zu [[Brot]] zu verarbeiten.
    
    {| class="wikitable"
    ! Methode
    ! durchschnittlich wiederhergestellte<br>Hungerpunkte pro {{GL|Weizen}}
    ! Zusatzinformationen
    |-
    ! Züchten von [[Kuh|Kühen]] oder [[Mooshroom]]s
    | 2.00
    | Für jedes zweite eingesetzte Weizen erhält man zusätzlich ein {{GL|Leder}}.
    |-
    ! Herstellen von [[Keks]]en
    | 4.00
    | Zusätzlich werden {{GL|Kakaobohnen}} benötigt.
    |-
    ! Herstellen von [[Kuchen]]
    | 2.00
    | Zusätzlich werden {{GL|Ei}}er, {{GL|Milcheimer}} und {{GL|Zucker}} benötigt.
    |-
    ! Herstellen von [[Brot]]
    | 0.83
    | 
    |}
    
    == Technik ==
    *Siehe {{tw|Feldfruchtfarm (Redstone)}}
    *Siehe {{tw|Feldfruchtfarm (Redstone, erweitert)}}
    
    == Fortschritte ==
    {{Fortschritte|load|Die Hühnchen und die Blümchen;Paarweise}}
    
    == Erfolge ==
    {{Erfolge|load|Backe Brot;Die Lüge;Nachzucht|id=1}}
    
    == Geschichte ==
    {{Geschichtlich
    |group1= {{ver|Indev|6. Februar 2010}}
    |list1= *Weizen, [[Weizenpflanzen]] und [[Weizenkörner]] hinzugefügt.
    *Weizen kann zum Herstellen von [[Brot]] benutzt werden.
    |group2= {{ver|Infdev|25. Juni 2010}}
    |list2= *Weizen kann in [[Verlies]]en gefunden werden.
    |group3= {{ver|Beta|1.2}}
    |list3= *[[Kuchen]] hinzugefügt.
    |group4= {{ver|Beta|1.4}}
    |list4= *[[Keks]]e hinzugefügt.
    |group5= {{ver|1.0|Beta 1.9-pre2}}
    |list5= *Man kann mit Weizen [[Viehzucht]] betreiben und Tiere anlocken.
    |group6= {{ver|1.1}}
    |list6= *Die Reichweite, in der Weizen Tiere anlockt, wird von 2-3 Blöcken auf 8-9 erhöht.
    |group7= {{ver|1.3.1}}
    |list7= *Weizen kann an Dorfbewohner verkauft werden.
    |group8= {{ver|1.4|12w36a}}
    |list8= *Weizen kann nicht mehr zum Anlocken oder Züchten von [[Schwein]]en und [[Huhn|Hühner]] verwendet werden, diese benötigen jetzt [[Karotte]]n und [[Weizenkörner]].
    |group9= {{ver|1.6}}
    |list9= 
    {{Geschichtlich
    |untergruppe=1
    |group1= {{ver|version|13w16a}}
    |list1= *Kann an Pferde verfüttert werden und heilt sie.
    *Lässt Fohlen schneller wachsen.
    |group2= {{ver|version|13w17a}}
    |list2= *Macht Pferde etwas schneller zahm.
    |group3= {{ver|version|13w18a}}
    |list3= *Man kann aus neun Weizen den [[Strohballen]] herstellen.
    }}
    |group10= {{ver|1.6.2|1.6.2-pre}}
    |list10= *Man kann aus den [[Strohballen]] wieder neun Weizen erhalten.
    |group11={{ver|1.9|15w43a}}
    |list11= *Weizen kann in [[Iglu]]s gefunden werden.
    |group12= {{ver|1.11|16w39a}}
    |list12= *Weizen kann in [[Waldanwesen]] gefunden werden.
    |group13= {{ver|1.13}}
    |list13= 
    {{Geschichtlich
    |untergruppe=1
    |group1= {{ver|version|18w09a}}
    |list1= *Weizen wird in [[Ozeanruine]]n gefunden.
    |group2= {{ver|version|18w11a}}
    |list2= *Weizen wird in [[Schiffswrack]]s gefunden.
    }}
    |group14= {{ver|1.14|19w03a}}
    |list14= *Weizen kann in dem [[Komposter]] zu [[Knochenmehl]] verarbeitet werden.
    |group15= {{ver|1.19|22w11a}}
    |list15= *[[Schlamm]] kann zusammen mit Weizen zu [[Fester Schlamm|festen Schlamm]] weiterverarbeitet werden.
    }}
    
    {{Geschichtlich
    |title=be
    |group1= {{ver|be-alpha|0.4.0}}
    |list1= *Weizen hinzugefügt.
    |group2= {{ver|be|1.4.0|1.2.14.2}}
    |list2= *Weizen kann in Truhen von Schiffswracks gefunden werden.
    }}
    
    {{Geschichtlich
    |title=konsole
    |group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
    |list1= *Weizen hinzugefügt.
    }}
    
    {{Navbox-Werkstoffe}}
    
    [[cs:Pšenice]]
    [[en:Wheat]]
    [[es:Trigo]]
    [[fr:Blé]]
    [[hu:Búza]]
    [[it:Grano]]
    [[ja:小麦]]
    [[ko:밀]]
    [[nl:Tarwe]]
    [[pl:Pszenica]]
    [[pt:Trigo]]
    [[ru:Пшеница]]
    [[th:ข้าวสาลี]]
    [[uk:Пшениця]]
    [[zh:小麦]]</li><li>[[Plattenbruchstück|Plattenbruchstück]]<br/>{{Gegenstand
    | image     = Plattenbruchstück.png
    | invimage  = Plattenbruchstück
    | stackable = Ja (64)
    | type      = Werkstoffe
    | renewable = Nein
    | nameid    = disc_fragment_5
    }}
    
    Ein '''Plattenbruchstück''' ist ein Fragment einer [[Schallplatte]], das man aus Beutetruhen der [[Antike Stätte|antiken Stätten]] erhält. Sie sind extrem selten zu finden und neun von ihnen in einem Handwerksfeld ergeben eine Schallplatte namens "5".
    
    == Gewinnung ==
    === Vorkommen ===
    Plattenbruchstücke kommen mit einer Wahrscheinlichkeit von 1,3 % aus Truhen in [[Antike Stätte|antiken Stätten]].
    
    == Verwendung ==
    === Verarbeitung ===
    
    {| class="wikitable"
    ! Name
    ! Zutaten
    ! Eingabe » Ausgabe
    |-
    {{Rezept|Schallplatte 5}}
    |}
    
    == Geschichte ==
    {{Geschichtlich
    |group1= {{ver|1.19|22w16a}}
    |list1= *[[Datei:Plattenbruchstück.png|32px]] Plattenbruchstück hinzugefügt.
    }}
    
    {{Geschichtlich
    |title=be
    |group1= {{ver|bev|1.19.0|28}}
    |list1= *Plattenbruchstück hinzugefügt.
    }} 
    
    {{Navbox-Werkstoffe}}
    
    [[en:Disc Fragment]]
    [[es:Fragmento de disco]]
    [[fr:Fragment de disque]]
    [[ja:レコードの破片]]
    [[pl:Fragment płyty]]
    [[pt:Fragmento de disco]]
    [[ru:Фрагмент пластинки 5]]
    [[uk:Фрагмент платівки]]
    [[zh:唱片残片]]</li></ul>
    Kategorie

    Werkstoffe

    Erneuerbar

    Ja

    Stapelbar

    Ja (64)

    Einführung

    Siehe Geschichte

    ID-Name

    prismarine_crystals

    NBT-Daten

    Siehe Gegenstandsdaten

    Prismarinkristalle sind Gegenstände, die zur Herstellung von Seelaternen genutzt werden. Sie können von Wächtern beim Tod fallengelassen oder beim Abbau von Seelaternen erhalten werden.

    Gewinnung[]

    • Seelaternen droppen beim Abbau ohne die Verzauberung Behutsamkeit 2-3 Prismarinkristalle. Die Verzauberung Glück kann die Anzahl pro Stufe der Verzauberung um eins auf maximal fünf anheben, Glück III erhöht die Chance auf größere Drops.

    Kreaturen[]

    • Wächter können beim Tod Prismarinkristalle fallen lassen. Die Wahrscheinlichkeit dafür ist 40% bei normalen und 33% bei großen Wächtern. Dann wird 1 Kristall fallen gelassen, jedes Level der Verzauberung Plünderung erhöht die maximale Anzahl um 1.

    Vorkommen[]

    Verwendung[]

    Name Zutaten Eingabe » Ausgabe
    Seelaterne Prismarinkristalle +
    Prismarinscherbe
    {{Extension DPL}}<ul><li>[[Grauerde|Grauerde]]<br/>{{#vardefine:values|Podsol}}{{Block
    | image        = Podsol.png
    | invimage     = Podsol
    | type         = Naturblöcke
    | gravity      = Nein
    | transparent  = Nein
    | light        = Nein
    | flammable    = Nein
    | pushable     = Ja
    | tool         = shovel
    | renewable    = Ja
    | stackable    = Ja (64)
    | drops        = {{BL|Erde}} (1)
    | behutsamkeit = 1
    | nameid       = podzol
    | blockstate   = Grauerde
    }}
    '''Grauerde''' ist eine Variante von [[Schmutz]]. Er lässt sich nur mit einem mit Behutsamkeit verzauberten Werkzeug abbauen. Andernfalls erhält man [[Schmutz]].
    
    Grauerde breitet sich nicht wie [[Grasblock|Grasblöcke]] oder [[Myzel]] aus, dafür kann es aber auch nicht von ihnen "überwuchert" werden. Auch eine [[Hacke]] oder [[Knochenmehl]] zeigen bei der Anwendung auf Grauerde keine Wirkung.
    
    == Gewinnung ==
    === Vorkommen ===
    Grauerde bildet neben [[Grasblock|Grasblöcken]] und [[Grober Schmutz|grober Schmutz]] den Bodenbelag in [[Riesenbaumtaiga]]s und [[Bambusdschungel]]n.
    
    === Handel ===
    Grauerde kann bei einem [[Fahrender Händler|fahrenden Händler]] gekauft werden, nämlich 3 Grauerde für 3 [[Smaragd]]e.
    
    === Riesenfichte ===
    Wächst eine [[Riesenfichte]], wird der Untergrund um den Baum herum durch Grauerde ersetzt. Auf diese Weise können allerdings nur [[Moosblock|Moos-]], [[Grasblock|Gras-]], [[Erde|Erd-]] und [[Grober Schmutz|grobe Schmutzblöcke]] ersetzt werden.
    
    == Anpflanzen von Gewächsen ==
    Man kann auf Grauerde wie auf einem [[Grasblock]] [[Setzling]]e, [[Doppelt hohes Gras]], [[Farn]] und [[Blume]]n platzieren. Wie auf [[Myzel]] kann man [[Pilz]]e unabhängig des [[Lichtlevel]]s platzieren.
    
    == Trivia ==
    *Grauerde ist ein saurer und nährstoffarmer [[de.wikipedia:Grauerde|Bodentyp]] und auf der Nordhalbkugel der Erde weit verbreitet. Er ist typisch für boreale Nadelwälder, aber z.B. auch häufig in den Mischwäldern Mitteleuropas anzutreffen. Im Gegensatz zur Minecraft-Textur ist er eigentlich gut an einem gebleichten Oberboden erkennbar, auf dem abgeworfene Nadeln und Blätter eine dicke Auflage bilden, die nur langsam verrottet.
    *Die Grauerdetextur wird im [[Kompostierer]] für die Stufen 1-7 verwendet.
    
    == Blockzustand ==
    {{Minecraftdaten|Blockzustand}}
    
    == Galerie ==
    <gallery>
    Podsol Vorschau.png|Das erste offizielle Bild, von Jeb auf Reddit geteilt<ref>{{Reddit|1jvqc8/twitter_jeb_another_work_in_progress|cbiqo4x}}</ref>.
    Riesenbaumtaiga Boden.png|Grauerdeflecken in der Riesenbaumtaiga.
    </gallery>
    
    == Einzelnachweise ==
    {{Verweisliste}}
    
    == Geschichte ==
    {{Geschichtlich
    |group1= {{ver|1.7|13w36a}}
    |list1= *[[Datei:Podsol 13w36a.png|32px]] Grauerde hinzugefügt, eine spezielle Form des Erdblocks, die nicht von Gras oder Myzel überwachsen werden kann.
    |group2= {{ver|1.8|14w32a}}
    |list2= *Grauerde kann nicht mehr mit einer [[Hacke]] zu [[Ackerboden]] umgepflügt werden.
    |group3= {{ver|1.13}}
    |list3=
    {{Geschichtlich
    |untergruppe=1
    |group1= {{ver|version|17w47a}}
    |list1= *[[Metadaten-Entfernung]]: Der ID-Name ändert sich von ''dirt'' zu ''podzol''.
    |group2= {{ver|version|18w06a}}
    |list2= *Wächst eine [[Riesenfichte]], wird der Erdboden um sie herum durch Grauerde ersetzt.
    }}
    |group4= {{ver|1.14}}
    |list4=
    {{Geschichtlich
    |untergruppe=1
    |group1= {{ver|version|18w43a}}
    |list1= *Die Textur von Grauerde zu [[Datei:Podsol.png|32px]] geändert.
    |group2= {{ver|version|19w05a}}
    |list2= *Fahrende Händler verkaufen Grauerde, wodurch dieser erneuerbar wird.
    }}
    |group5= {{ver|1.17|20w45a}}
    |list5= *Grauerde kann mit einer Schaufel zu einem [[Schotterweg]] umgewandelt werden.
    }}
    
    {{Geschichtlich
    |title=be
    |group1= {{ver|be-alpha|0.9.0}}
    |list1=
    {{Geschichtlich
    |untergruppe= 1
    |group1= {{ver|be-alpha-build|0.9.0|1}}
    |list1= *[[Datei:Podsol 13w36a.png|32px]] Grauerde hinzugefügt.
    |group2= {{ver|be-alpha-build|0.9.0|5}}
    |list2= *Partikel beim Abbauen eines Blockes verbessert.
    }}
    |group2= {{ver|be|1.10.0|1.10.0.3}}
    |list2= *Die Textur von Grauerde zu [[Datei:Podsol.png|32px]] geändert.
    }}
    
    {{Geschichtlich
    |title=konsole
    |group1= {{ver|kon|xbox=TU31|xbone=CU19|ps3=1.22|wiiu=Patch 3}}
    |list1= *[[Datei:Podsol 13w36a.png|32px]] Grauerde hinzugefügt.
    |group2= {{ver|kon|ps4=1.90}}
    |list2= *Die Textur von Grauerde zu [[Datei:Podsol.png|32px]] geändert.
    }}
    
    {{Navbox-Naturblöcke}}
    
    [[cs:Podzol]]
    [[en:Podzol]]
    [[es:Grauerde]]
    [[fr:Podzol]]
    [[hu:Podzol]]
    [[it:Podzol]]
    [[ja:ポドゾル]]
    [[ko:회백토]]
    [[nl:Aarde]]
    [[pl:Bielica]]
    [[pt:Podzol]]
    [[ru:Подзол]]
    [[tr:Podzol]]
    [[uk:Підзол]]
    [[zh:灰化土]]</li><li>[[Gebratenes Hühnchen|Gebratenes Hühnchen]]<br/>{{Nahrung
    | name       = Gebratenes Hühnchen
    | image      = Gebratenes Hühnchen.png
    | invimage   = Gebratenes Hühnchen
    | type       = Nahrungsmittel & Tränke
    | heals      = {{hunger|6}}
    | cookable   = Nein
    | stackable  = Ja (64)
    | saturation = 7,2
    | renewable  = Ja
    | nameid     = cooked_chicken
    }}
    {{Diese Seite|das gebratene Hühnchen|die anderen Fleischsorten|Fleisch (Begriffsklärung)}}
    Das '''gebratene Hühnchen''' ist ein [[Nahrungsmittel]].
    
    == Gewinnung ==
    Gebratenes Hühnchen erhält man herkömmlich, wenn man rohes Hühnchen in einem [[Ofen]] brät. Hierzu können verschiedene [[Ofen#Brennstoffe|Brennstoffe]] genutzt werden. Man erhält außerdem gebratenes Hühnchen, wenn ein [[Huhn]] durch [[Feuer]] stirbt. Es ist auch möglich Gebratenes Hühnchen bei einem [[Fleischer]] zu [[Handel|kaufen]].
    
    {|class="wikitable"
    ! Name
    ! Zutaten
    ! Eingabe » Ausgabe
    |-
    ! Gebratenes Hühnchen  
    ! [[Rohes Hühnchen]]
    ||{{Grid/Ofen
    |Input=Rohes Hühnchen
    |Fuel=Alle Brennstoffe 
    |Output=Gebratenes Hühnchen
    }}
    |}
    
    === Handel ===
    Ein [[Dorfbewohner]] vom Beruf "Fleischer" auf dem Level Lehrling [[Handel|verkauft]] 8 gebratene Hühnchen für einen [[Smaragd]].
    
    === Technik ===
    *Siehe {{tw|Hühnerfarm (Redstone)}}
    
    == Verwendung ==
    Nimmt man gebratenes Hühnchen  zu sich, regeneriert es {{Hunger|6}} Hungerpunkte und 7,2 [[Hunger#Sättigung|Sättigung]]. Es hat, abgesehen der Heilung von mehr Hungerpunkten, gegenüber dem rohen Hühnchen den Vorteil, dass man sich keine Vergiftung einfangen kann. Außerdem kann man [[Wolf|Wölfe]] und [[Hund]]e mit gebratenem Hühnchen füttern.
    
    == Fortschritte ==
    {{Fortschritte|load|Landwirtschaft;Die Hühnchen und die Blümchen;Paarweise;Ausgewogene Ernährung}}
    
    == Geschichte ==
    {{Geschichtlich
    |group1= {{ver|Beta|1.8}}
    |list1= 
    {{Geschichtlich
    |untergruppe=1
    |group1= {{ver|version|Beta 1.8-pre1}}
    |list1= *[[Datei:Gebratenes Hühnchen Beta 1.8-pre1.png|32px]] Gebratenes Hühnchen hinzugefügt.
    |group2= {{ver|version|Beta 1.8-pre2}}
    |list2= *[[Huhn|Hühner]], die verbrennen, hinterlassen gebratenes Hühnchen.
    }}
    |group2= {{ver|1.4|12w37a}}
    |list2= *[[Datei:Gebratenes Hühnchen.png|32px]] Die Textur wird geändert.
    |group3= {{ver|1.14}}
    |list3=
    {{Geschichtlich
    |untergruppe=1
    |group1= {{ver|version|18w50a}}
    |list1= *Gebratene Hühnchen können durch das Räuchern in einem [[Räucherofen]] erhalten werden.
    |group2= {{ver|version|19w02a}}
    |list2= *Gebratene Hühnchen können durch das Braten auf einem [[Lagerfeuer]] erhalten werden.
    |group3= {{ver|version|19w13a}}
    |list3= *Metzger geben gebratenes Hühnchen an Spieler mit dem Effekt "Held des Dorfes".
    }}
    }}
    
    {{Geschichtlich
    |title=be
    |group1= {{ver|be-alpha|0.4.0}}
    |list1= *Gebratenes Hühnchen hinzugefügt.
    |group2= {{ver|be-alpha|0.12.1|1}}
    |list2= *Nahrung regeneriert [[Hunger]], anstatt [[Leben]].
    }}
    
    {{Geschichtlich
    |title=konsole
    |group1= {{ver|kon|xbox=TU5|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
    |list1= *Gebratenes Hühnchen hinzugefügt.
    |group2= {{ver|kon|xbox=TU12|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
    |list2= *Die Textur wird geändert.
    }}
    
    {{Navbox-Nahrungsmittel & Tränke}}
    
    [[cs:Pečené kuře]]
    [[en:Cooked Chicken]]
    [[es:Pollo cocinado]]
    [[fr:Poulet rôti]]
    [[hu:Sültcsirke]]
    [[it:Pollo cotto]]
    [[ja:焼き鳥]]
    [[ko:익힌 닭고기]]
    [[nl:Gebraden kip]]
    [[pl:Pieczony kurczak]]
    [[pt:Frango assado]]
    [[ru:Жареная курятина]]
    [[zh:熟鸡肉]]</li></ul>
    {{Extension DPL}}<ul><li>[[Weißer Farbstoff|Weißer Farbstoff]]<br/>{{Gegenstand
    

    | image = Weißer Farbstoff.png | invimage = Weißer Farbstoff | type = Werkstoffe | stackable = Ja (64) | renewable = Ja | nameid = white_dye }} Der '''weiße Farbstoff''' (in der [[Bedrock Edition]] '''Knochenmehl''') ist ein Gegenstand, den man aus Knochenmehl und Maiglöckchen herstellen kann. Er dient zum Färben von vielen färbbaren Blöcken und Gegenständen. Außer ihm gibt es noch 15 weitere [[Farbstoff]]e.

    == Herstellung == {|class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Weißer Farbstoff aus Knochenmehl}} |- {{Rezept|Weißer Farbstoff aus Maiglöckchen}} |}

    == Verwendung == Farbige [[Wolle]] lässt sich mit dem weißen Farbstoff nicht weiß färben. Außerdem kann man den weißen Farbstoff mit einem anderen [[Farbstoff]] mischen und diesen so aufhellen. Man kann den weißen Farbstoff auch zusammen mit weißer Wolle in ein Craftingfeld legen, was jedoch keinen Nutzen hat, da dann wieder weiße Wolle ausgegeben wird.

    Wie alle anderen Farbstoffe kann auch der weiße Farbstoff …:

    • … auf Schafe aufgetragen werden, um ihre [[Wolle]] zu färben, die dann für 1-3 Blöcke [[weiße Wolle]] geschoren werden kann.
    • … auf gezähmte [[Wolf|Wölfe]] und [[Katze]]n aufgetragen werden, um ihre Halsbänder zu färben.
    • … zum Färben oder Bleichen von [[Wolle]], [[Rüstung|Lederrüstung]], [[Bett]]en, [[Glas]], [[Keramik]] und [[Shulker-Kiste]]n benutzt werden.
    • … mit [[Schwarzpulver]] kombiniert werden, um einen Feuerwerksstern herzustellen.
    • … in Kombination mit einem [[Feuerwerksstern]] einen Farbüberblendungs-Effekt erstellen.
    • … verwendet werden, um Muster zu [[Banner]]n hinzuzufügen.
    • … mit [[Sand]] und [[Kies]] zur Herstellung von [[Trockenbeton]] kombiniert werden.
    • … für Beschriftungen auf [[Schild (Schrift)|Schildern]] verwendet werden. Die Textfarbe kann durch Rechtsklick mit dem Farbstoff geändert werden.
    • {{Versionshinweis|BE}} … verwendet werden, um [[Shulker]] zu färben.
    • {{Versionshinweis|BE}} … zum Färben von [[Wasser]] aus dem [[Kessel]] verwendet werden.
    • {{Versionshinweis|BE}} … mit [[Verbindung#Verwendung|chemischen Reaktionen]] kombiniert werden, um [[Ballon]]s und [[Knicklicht]]er herzustellen.

    === Verarbeitung === {|class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Farbstoff aufgehellt}} |- {{Rezept|Gefärbtes Glas|Weißes}} |- {{Rezept|Gefärbte Glasscheibe aus Glasscheiben|Weiße}} |- {{Rezept|Gefärbte Lederkappe|Weiße}} |- {{Rezept|Gefärbte Lederjacke|Weiße}} |- {{Rezept|Gefärbte Lederhose|Weiße}} |- {{Rezept|Gefärbte Lederstiefel|Weiße}} |- {{Rezept|Gefärbter lederner Rossharnisch|Weißer}} |- {{Rezept|Gefärbte Shulkerkiste|Weiße}} |- {{Rezept|Gefärbter Teppich aus weißem Teppich|Weißer}} |- {{Rezept|Gefärbte Keramik|Weiße}} |- {{Rezept|Gefärbte Wolle|Weiße}} |- {{Rezept|Feuerwerksstern|2}} |- {{Rezept|Feuerwerksstern mit Abklingfarben|2}} |- {{Rezept|Trockenbeton|Weißer}} |- {{Rezept|Gefärbte Kerze|Weiße}} |}

    === Weben === {| class=wikitable |- ! Name !! Zutaten !! [[Webstuhl]]-Rezepte !! Beschreibung {{Webstuhlrezept |name = Weißes [[Banner]] |Input1 = Weißes Banner |Input2 = Weißer Farbstoff |Sprite = Alle Bannermuster ohne Bannervorlage |Output = Alle weiße Banner ohne Bannervorlage }} {{Webstuhlrezept |name = Weiße [[Banner]]-Muster |Input1 = Weißes Banner |Input2 = Weißer Farbstoff |Pattern= Alle Bannervorlagen |Sprite = Alle Bannermuster mit Bannervorlage |Output = Alle weiße Banner mit Bannervorlage }} {{Webstuhlrezept |name = Weiße [[Banner]]-Bilder |Input1 = Weißes Banner |Input2 = Weißer Farbstoff |Pattern= Bannervorlage Spickelbord; Bannervorlage Gemauertes Feld |Sprite = Spickelbord; Gemauert |Output = Weißer Spickelbord Banner; Feld weiß gemauert Banner }} |{{nur|Bedrock}} |}

    === Bedrock / Education Edition === {|class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Ballon|Weißer}} |- {{Rezept|Knicklicht|Weißes}} |}

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|1.14}} |list1= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|18w43a}} |list1= *Weißer Farbstoff hinzugefügt.

    • Der Farbstoff übernimmt alle Farbrezepte von [[Knochenmehl]].
    • Rezepte für gefärbte Teppiche und gefärbte Glasscheiben mit Farbstoff hinzugefügt.

    |group2= {{ver|version|19w08a}} |list2= *[[Rossharnisch|Weißer lederner Rossharnisch]] hinzugefügt. }} }}

    {{Navbox-Werkstoffe}}

    [[en:White Dye]] [[es:Tinte blanco]] [[fr:Teinture blanche]] [[ja:白色の染料]] [[ko:하얀색 염료]] [[pl:Biały barwnik]] [[pt:Corante branco]] [[zh:白色染料]]</li><li>[[Keramikscherben|Keramikscherben]]<br/>{{Gegenstand | image = Angler-Töpferscherbe.png; Bergarbeiter-Töpferscherbe.png; Brauer-Töpferscherbe.png; Entdecker-Töpferscherbe.png; Flammen-Töpferscherbe.png; Freundes-Töpferscherbe.png; Garben-Töpferscherbe.png; Gebärden-Töpferscherbe.png; Gefahren-Töpferscherbe.png; Geheul-Töpferscherbe.png; Herz-Töpferscherbe.png; Herzschmerz-Töpferscherbe.png; Juwelen-Töpferscherbe.png; Klingen-Töpferscherbe.png; Reichtums-Töpferscherbe.png; Schnaub-Töpferscherbe.png; Schützen-Töpferscherbe.png; Totenkopf-Töpferscherbe.png; Wimmerer-Töpferscherbe.png; Zufluchts-Töpferscherbe.png | invimage = Angler-Töpferscherbe | invimage2 = Bergarbeiter-Töpferscherbe | invimage3 = Brauer-Töpferscherbe | invimage4 = Entdecker-Töpferscherbe | invimage5 = Flammen-Töpferscherbe | invimage6 = Freundes-Töpferscherbe | invimage7 = Garben-Töpferscherbe | invimage8 = Gebärden-Töpferscherbe | invimage9 = Gefahren-Töpferscherbe | invimage10 = Geheul-Töpferscherbe | invimage11 = Herz-Töpferscherbe | invimage12 = Herzschmerz-Töpferscherbe | invimage13 = Juwelen-Töpferscherbe | invimage14 = Klingen-Töpferscherbe | invimage15 = Reichtums-Töpferscherbe | invimage16 = Schnaub-Töpferscherbe | invimage17 = Schützen-Töpferscherbe | invimage18 = Totenkopf-Töpferscherbe | invimage19 = Wimmerer-Töpferscherbe | invimage20 = Zufluchts-Töpferscherbe | stackable = Ja (64) | type = Werkstoffe | renewable = Nein | nameid =

    {{GS|Angler-Töpferscherbe}} Angler
    angler_pottery_sherd
    {{GS|Bergarbeiter-Töpferscherbe}} Bergarbeiter
    miner_pottery_sherd
    {{GS|Brauer-Töpferscherbe}} Brauer
    brewer_pottery_sherd
    {{GS|Entdecker-Töpferscherbe}} Entdecker
    explorer_pottery_sherd
    {{GS|Flammen-Töpferscherbe}} Flammen
    burn_pottery_sherd
    {{GS|Freundes-Töpferscherbe}} Freundes
    friend_pottery_sherd
    {{GS|Garben-Töpferscherbe}} Garben
    sheaf_pottery_sherd
    {{GS|Gebärden-Töpferscherbe}} Gebärden
    arms_up_pottery_sherd
    {{GS|Gefahren-Töpferscherbe}} Gefahren
    danger_pottery_sherd
    {{GS|Geheul-Töpferscherbe}} Geheul
    howl_pottery_sherd
    {{GS|Herz-Töpferscherbe}} Herz
    heart_pottery_sherd
    {{GS|Herzschmerz-Töpferscherbe}} Herzschmerz
    heartbreak_pottery_sherd
    {{GS|Juwelen-Töpferscherbe}} Juwelen
    prize_pottery_sherd
    {{GS|Klingen-Töpferscherbe}} Klingen
    blade_pottery_sherd
    {{GS|Reichtums-Töpferscherbe}} Reichtums
    plenty_pottery_shrd
    {{GS|Schnaub-Töpferscherbe}} Schnaub
    snort_pottery_sherd
    {{GS|Schützen-Töpferscherbe}} Schützen
    archer_pottery_shrd
    {{GS|Totenkopf-Töpferscherbe}} Totenkopf
    skull_pottery_sherd
    {{GS|Wimmerer-Töpferscherbe}} Wimmerer
    mourner_pottery_sherd
    {{GS|Zufluchts-Töpferscherbe}} Zufluchts
    shelter_pottery_sherd

    }}

    '''Keramikscherben''' sind Gegenstände, die im [[Verdächtiger Sand]] oder [[Verdächtiger Kies]] gefunden werden und zur Herstellung eines [[Verzierter Krug|verzierten Krugs]] verwendet werden können.

    == Gewinnung == Keramikscherben kann man erhalten, indem man [[Verdächtiger Sand]] oder [[Verdächtiger Kies]] mit einem [[Pinsel]] ausgräbt. Der Block wird dann in normalen [[Sand]] bzw. [[Kies]] umgewandelt und lässt eine der Keramikscherbenvarianten fallen:

    • {{GS|Angler-Töpferscherbe}} Angler-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Ozeanruine|Ozeanruine|Warme Ozeanruine}})
    • {{GS|Bergarbeiter-Töpferscherbe}} Bergarbeiter-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Wüstentempel}})
    • {{GS|Brauer-Töpferscherbe}} Brauer-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Wüstenbrunnen}})
    • {{GS|Entdecker-Töpferscherbe}} Entdecker-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Ozeanruine|Ozeanruine|Kalte Ozeanruine}})
    • {{GS|Flammen-Töpferscherbe}} Flammen-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Pfadruine}})
    • {{GS|Freundes-Töpferscherbe}} Freundes-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Pfadruine}})
    • {{GS|Garben-Töpferscherbe}} Garben-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Pfadruine}})
    • {{GS|Gebärden-Töpferscherbe}} Gebärden-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Wüstenbrunnen}})
    • {{GS|Gefahren-Töpferscherbe}} Gefahren-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Pfadruine}})
    • {{GS|Geheul-Töpferscherbe}} Geheul-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Pfadruine}})
    • {{GS|Herz-Töpferscherbe}} Herz-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Pfadruine}})
    • {{GS|Herzschmerz-Töpferscherbe}} Herzschmerz-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Pfadruine}})
    • {{GS|Juwelen-Töpferscherbe}} Juwelen-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Wüstentempel}})
    • {{GS|Klingen-Töpferscherbe}} Klingen-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Ozeanruine|Ozeanruine|Kalte Ozeanruine}})
    • {{GS|Reichtums-Töpferscherbe}} Reichtums-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Ozeanruine|Ozeanruine|Kalte Ozeanruine}})
    • {{GS|Schnaub-Töpferscherbe}} Schnaub-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Ozeanruine|Ozeanruine|Warme Ozeanruine}})
    • {{GS|Schützen-Töpferscherbe}} Schützen-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Wüstentempel}})
    • {{GS|Totenkopf-Töpferscherbe}} Totenkopf-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Wüstentempel}})
    • {{GS|Wimmerer-Töpferscherbe}} Wimmerer-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Ozeanruine|Ozeanruine|Kalte Ozeanruine}})
    • {{GS|Zufluchts-Töpferscherbe}} Zufluchts-Töpferscherbe ({{UmweltLink|Ozeanruine|Ozeanruine|Warme Ozeanruine}})

    == Verwendung == === Verarbeitung === {| class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Dekorierter Topf}} |}

    == Fortschritte == {{Fortschritte|load|Achtung vor dem Alten;Behutsame Restaurierung}}

    == Erfolge == {{Erfolge|load|Sorgfältige Instandsetzung}}

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= 3. Oktober 2020 |list1= *[[Datei:Blaue keramische Scherbe.png|32px]] [[Datei:Orange keramische Scherbe.png|32px]] [[Datei:Keramische Scherbe 1.png|32px]] [[Datei:Keramische Scherbe 2.png|32px]] [[Datei:Keramische Scherbe 3.png|32px]] [[Datei:Keramische Scherbe 4.png|32px]] Keramikscherben werden auf der [[Minecraft Live 2020]] angekündigt. |group2= {{ver|1.19.4}} |list2= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|23w07a}} |list1= *[[Datei:Schützen-Töpferscherbe 23w07a.png|32px]] [[Datei:Juwelen-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Gebärden-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Totenkopf-Töpferscherbe.png|32px]] Keramikscherben im [[Experimentelle Spielelemente|experimentellen Datenpaket]] <code>update_1_20</code> hinzugefügt. |group2= {{ver|version|1.19.4-pre3}} |list2= *[[Datei:Schützen-Töpferscherbe.png|32px]] Die Textur der Schützen-Töpferscherbe wird geändert. }} |group3= {{ver|1.20|23w12a}} |list3= *[[Datei:Angler-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Bergarbeiter-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Brauer-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Entdecker-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Flammen-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Freundes-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Garben-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Gefahren-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Geheul-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Herz-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Herzschmerz-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Klingen-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Reichtums-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Schnaub-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Wimmerer-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Zufluchts-Töpferscherbe.png|32px]] 16 weitere Keramikscherben hinzugefügt.

    • Keramikscherben sind außerhalb des [[Experimentelle Spielelemente|experimentellen Datenpakets]] verfügbar.
    • Der ID-Name wird von <code>pottery_shard_<typ></code> zu <code><typ>_pottery_shard</code> geändert.
    • Bergarbeiter-Töpferscherbe kann im Wüstentempel gefunden werden.
    • Brauer-Töpferscherbe kann im Wüstenbrunnen gefunden werden.

    }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|bev|1.19.70|23}} |list1= *[[Datei:Schützen-Töpferscherbe 1.19.70.23 BE.png|32px]] [[Datei:Juwelen-Töpferscherbe 1.19.70.23 BE.png|32px]] [[Datei:Gebärden-Töpferscherbe 1.19.70.23 BE.png|32px]] [[Datei:Schädel-Töpferscherbe 1.19.70.23 BE.png|32px]] Keramikscherben hinter dem [[Experimentelle Spielelemente|experimentellen Schalter]] "Nächstes großes Update" hinzugefügt. |group2= {{ver|be|1.19.80}} |list2= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|be-beta|1.19.80.20}} |list1= *[[Datei:Schützen-Töpferscherbe.png|32px]] Die Textur der Schützen-Töpferscherbe wird geändert. |group2= {{ver|be-beta|1.19.80.22}} |list2= *[[Datei:Angler-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Bergarbeiter-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Brauer-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Entdecker-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Flammen-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Freundes-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Garben-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Gefahren-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Geheul-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Herz-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Herzschmerz-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Klingen-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Reichtums-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Schnaub-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Wimmerer-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Zufluchts-Töpferscherbe.png|32px]] 16 weitere Keramikscherben hinzugefügt.

    • [[Datei:Juwelen-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Gebärden-Töpferscherbe.png|32px]] [[Datei:Totenkopf-Töpferscherbe.png|32px]] Die Texturen der Juwelen-, Gebärden- und Totenkopf-Keramikscherben werden geändert.

    }} |group3= {{ver|be|1.20.0}} |list3= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|be-beta|1.20.0.20}} |list1= *In Wüstentempeln finden sich Bergarbeiter-Keramikscherben. |group2= {{ver|be-beta|1.20.0.21}} |list2= *Keramikscherben sind außerhalb des experimentellen Schalters verfügbar. }} }}

    {{Navbox-Werkstoffe}}

    [[en:Pottery Shard]] [[es:Fragmento de cerámica]] [[ja:Pottery Shard]] [[pt:Fragmento de cerâmica]]

    [[zh:陶片]]</li></ul>
    {{Extension DPL}}<ul><li>[[Diorit|Diorit]]<br/>{{Block
    

    | image = Diorit.png | image2 = Polierter Diorit.png | invimage = Diorit | invimage2 = Polierter Diorit | type = Baublöcke, Naturblöcke | gravity = Nein | transparent = Nein | pushable = Ja | light = Nein | tool = wooden pickaxe | renewable = Ja | stackable = Ja (64) | flammable = Nein | nameid =

    {{BS|Diorit}} Diorit
    diorite
    {{BS|Polierter Diorit}} Polierter Diorit
    polished_diorite

    }} [[Datei:Schlucht_Gesteine.png|300px|thumb|Verschiedene Gesteinsarten einschließlich Diorit in der Wand einer [[Schlucht]]]] '''Diorit''' hat eine helle Färbung und ist eine Variante des [[Stein]]s, d.h. es hat dessen Eigenschaften.

    {{BS|Diorit}} '''Diorit''' kommt überall natürlich vor und kann zu poliertem Diorit weiterverarbeitet werden.

    {{BS|Polierter Diorit}} '''Polierter Diorit''' kommt nicht natürlich vor und wird aus Diorit hergestellt.

    == Gewinnung == === Vorkommen === Diorit kommt in der Oberwelt unterhalb der [[Höhe]] Y=80 natürlich vor. Die Verteilung von Diorit im Untergrund kann in [[angepasst]]en Welten individuell eingestellt werden. Es bildet innerhalb der geschlossenen Steinschicht große, blasenartige Einschlüsse, die den Vorkommen von [[Erde]], [[Kies]], [[Granit]] und [[Andesit]] gleichen. In Schluchten und besonders in den [[Berge]]n werden die blasenartigen Dioritvorkommen freigelegt und sind sichtbar. Die maximale Größe einer solchen Blase beträgt 33 Blöcke, die durchschnittliche Anzahl 10 Dioriteinschlüsse pro [[Chunk]].

    === Herstellung === {| class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Diorit}} |}

    == Verwendung == === Verarbeitung === {|class="wikitable" !Name !Zutaten !Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Polierter Diorit}} |- {{Rezept|Andesit}} |- {{Rezept|Granit}} |- {{Rezept|Diorittreppe}} |- {{Rezept|Polierte Diorittreppe}} |- {{Rezept|Dioritstufe}} |- {{Rezept|Polierte Dioritstufe}} |- {{Rezept|Dioritmauer}} |}

    ==== Bedrock Edition ==== {|class="wikitable" !Name !Zutaten !Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Steinsäge (Bedrock)|Diorit}} |}

    == Trivia ==

    • Diorit ist ein Tiefengestein, das genauso wie der [[Granit]] aus extrem langsam erkaltetem Magma entstanden ist. Nähere Informationen gibt es im [[de.wikipedia:Diorit|Wikipedia-Artikel]].
    • Es gibt im Weltenladebildschirm der [[Bedrock Edition]] den Spruch „Diorit, man liebt es oder man hasst es.“

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|1.8}} |list1= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|14w02a}} |list1= *[[Datei:Diorit 14w02a.png|32px]] [[Datei:Polierter Diorit 14w02a.png|32px]] Diorit hinzugefügt. |group2= {{ver|version|14w17a}} |list2= *Das Vorkommen von Dioritblasen kann im Welttyp [[Angepasst]] eingestellt werden. }} |group2= {{ver|1.13|17w47a}} |list2= *[[Metadaten-Entfernung]]: Die Block-ID wird von „stone“ in „diorite“ und „polished_diorite“ geändert. |group3= {{ver|1.14}} |list3= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|18w43a}} |list1= *[[Datei:Diorit 18w43a.png|32px]] Die Textur von Granit wird geändert.

    • Diorit- und polierte Diorittreppe hinzugefügt.
    • Diorit- und polierte Dioritstufe hinzugefügt.
    • Dioritmauer hinzugefügt.

    |group2= {{ver|version|18w44a}} |list2= *[[Datei:Diorit 18w44a.png|32px]] [[Datei:Polierter Diorit.png|32px]] Die Texturen von Granit und poliertem Granit werden geändert. |group3= {{ver|version|19w08a}} |list3= *[[Datei:Diorit.png|32px]] Die Textur von Granit wird geändert. }} |group4= {{ver|1.17}} |list4= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|21w06a}} |list1= *Diorit generiert unter y=0. |group2= {{ver|version|21w07a}} |list2= *Diorit-Klumpen sind größer und kugelförmiger, aber weniger häufig.

    • Diorit generiert nicht mehr unter y=0.

    |group3= {{ver|version|21w15a}} |list3= *Die Änderungen an der Diorit-Erzeugung in den 1.17-Snapshots werden rückgängig gemacht. }} }}

    {{Geschichtlich |title=konsole |group1= {{ver|kon|xbox=TU31|xbone=CU19|ps3=1.22 |wiiu=Patch 3}} |list1= *Diorit hinzugefügt. }}

    {{Navbox-Baublöcke}} {{Navbox-Naturblöcke}}

    [[cs:Diorit]] [[en:Diorite]] [[es:Diorita]] [[fr:Diorite]] [[ja:閃緑岩]] [[ko:섬록암]] [[nl:Dioriet]] [[pl:Dioryt]] [[pt:Diorito]] [[ru:Диорит]] [[uk:Діорит]] [[zh:闪长岩]]</li><li>[[Schnee|Schnee]]<br/>{{Block | image = Schnee (1 Schicht).png; Schnee (2 Schicht).png; Schnee (3 Schicht).png; Schnee (4 Schicht).png; Schnee (5 Schicht).png; Schnee (6 Schicht).png; Schnee (7 Schicht).png; Schneeblock.png | image2 = Schneebedeckter Grasblock.png | invimage = Schnee | type = Naturblöcke | gravity = '''[[Bedrock Edition]]:''' Ja<br>'''Sonst:''' Nein | transparent = Ja | light = Nein | flammable = Nein | pushable = Verschwindet | tool = wooden shovel | renewable = Ja | stackable = Ja (64) | drops = 2–9 {{GL|Schneeball|Schneebälle}} (1 pro Schicht + 1) | behutsamkeit = Ja | nameid = snow | blockstate = Schnee }} {{Diese Seite|Schnee|weitere Bedeutungen|Schnee (Begriffsklärung)}} '''Schnee''' ist eine schichtweise Ablagerung.

    == Eigenschaften ==

    • Bei [[Schneefall]] wird die Landschaft nur von einer Schicht Schnee bedeckt. Auch bei ständigem Schneefall wird die Schicht nicht dicker (Dies kann mit der [[Spielregel]] <code>snowAccumulationHeight</code> angepasst werden).
    • Da sich Schnee immer bei Schneefall ablagert, zählt er zu den [[Erneuerbare Ressourcen|erneuerbaren Ressourcen]].
    • Mit einer Lichtquelle kann umliegender Schnee geschmolzen werden. Im Umkreis dieser lagert sich auch kein neuer Schnee ab. Ist jedoch das [[Lichtlevel]] 11 oder niedriger (ausgenommen Sonnenlicht), so kann sich dort Schnee ablagern. Das Schmelzen verhält sich also ähnlich wie bei [[Eis]].
    • Schnee kann man mit Rechtsklick aufschichten. Acht Schichten haben die Höhe eines Schneeblock und schmelzen dann nicht mehr. Wenn man sie mit ''Behutsamkeit'' abbaut, erhält man einen Schneeblock, bei weniger Schichten die einzelnen Schichten.
    • Auf [[Eis]] und [[Packeis]] kann kein Schnee liegen.
    • Wenn Schnee auf einem [[Grasblock]], [[Myzel]] oder [[Podsol]] liegt, wird auch der seitliche Rand weiß.
    • Große Schneeflächen kann man am schnellsten vom Schnee befreien, indem man an einer erhöhten Stelle Wasser ausgießt und die Wasserquelle gleich wieder durch Setzen eines Blockes austrocknet.

    == Vorkommen == Schnee findet man in [[Biom]]en mit [[Schneefall]], das heißt in allen [[Biom#Verschneite Biome|verschneiten Biomen]]. Jeder Block, der keinen weiteren Block in jeglicher Höhe direkt über sich hat, wird von einer Schneeschicht bedeckt. Außerdem hinterlassen [[Schneegolem]]s eine Schneespur.

    == Herstellung == Wird Schnee mit einer [[Schaufel]] abgebaut, erhält man [[Schneeball|Schneebälle]]. Jeweils vier Schneebälle kann man zu einem [[Schneeblock]] weiterverarbeiten. Drei Schneeblöcke ergeben sechs Schnee.

    Um unendlich viel Schnee herzustellen, muss man nicht auf Niederschlag in einem verschneiten Biom warten, sondern kann in den meisten Biomen (außer den [[Biom#Warme Biome|warmen Biomen]]) einen [[Schneegolem]] erschaffen, da dieser dauerhaft Schnee produziert, welcher mit einer Schaufel abgebaut werden kann. {| class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Schnee}} |}

    == Trivia ==

    • Bei der [[Weltgenerierung]] kann manchmal eine [[Landschaftsanomalie]] entstehen, bei der Schnee in der Luft schwebt. Man kann auf ihm stehen, solange er kein [[Blockupdate]] erhält.

    == Blockzustand == {{Minecraftdaten|Blockzustand}}

    == Galerie == <gallery> Schnee Gras Vergleich.png|Vergleich zwischen Grasblöcken mit und ohne Schnee Schnee Schmelze.png|Schneeschmelze durch künstliches Licht (hier [[Leuchtstein]]) Schnee Bug.png|Ein Anzeigefehler macht die graue Oberfläche eines verschneiten [[Grasblock]]s sichtbar Schneestufen im Überblick.png|Alle Schneeschichten im Überblick </gallery>

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|Alpha|1.0.4}} |list1= *[[Datei:Schnee Alpha 1.0.4.png|25px]] Einführung des Schneefalls: Beim Generieren wird ein Viertel der Welten im [[Wintermodus]] erzeugt, d.h. sie sind komplett schneebedeckt und haben Eis

    • Wenn man Schnee abbaut, zerfällt er und droppt nichts

    |group2= {{ver|Alpha|1.0.5}} |list2= *Beim Abbauen von Schnee erhält man Schneebälle |group3= {{ver|Alpha|1.2.0}} |list3= *Einführung der [[Biom]]e, wodurch der weltweite Wintermodus entfällt, dafür gibt es die verschneiten Biome [[Taiga]] und [[Tundra]]

    • Allerdings gibt es keinen Schneefall, wodurch abgebauter Schnee nicht regeneriert

    |group4= {{ver|Beta|1.5}} |list4= *Wetter hinzugefügt, damit gibt es in Taiga und Tundra in zufälligen Abständen Schneefall, während es in anderen Biomen gleichzeitig regnet |group5= {{ver|Beta|1.8|Beta 1.8-pre1}} |list5= *Komplett neue Biomgenerierung, Schneefall und verschneite Biome werden entfernt, es gibt keinen Schnee mehr in der Welt |group6= {{ver|1.0|Beta 1.9-pre1}} |list6=*Es gibt wieder Schneefall und [[Biom#Verschneite Biome|verschneite Biome]]: [[Vereister Ozean]], [[vereister Fluss]] und Wiedereinführung der verschneiten Tundra

    • [[Schneegolem]]s ziehen eine Schneespur hinter sich her

    |group7= {{ver|1.1}} |list7= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|11w48a}} |list1= *Die Taiga ist wieder verschneit |group2= {{ver|version|12w01a}} |list2= *Neue verschneite Biome: [[verschneite Taigahügel]] und [[verschneite Berge]] }} |group8 {{ver|1.3|12w21a}} |list8= *Schnee befindet sich im Inventar des [[Kreativmodus]] |group9= {{ver|1.5|13w05a}} |list9= *Schnee kann bis zu acht Schichten erhöht werden

    • Schnee kann aus Schneeblöcken hergestellt werden

    |group10= {{ver|1.7|13w36a}} |list10= *[[Klimazone]]n und [[Schneegrenze]] eingeführt

    • In kalten Biomen schneit es ab einer gewissen Höhe, während es darunter regnet
    • In der Taiga und den Taighügeln schneit es nicht mehr
    • Dafür wird die [[verschneite Taiga]] mit [[verschneite Taigahügel|verschneiten Taigahügeln]] hinzugefügt, in der sich das Wetter genau wie in der bisherigen Taiga verhält
    • Weitere verschneite Biome hinzugefügt: [[Verschneiter Strand]], [[Eiszapfentundra]], [[Verschneite Taigaberge]]
    • Der vereiste Ozean wird nicht mehr generiert

    |group11= {{ver|1.5|14w28b}} |list11= *Die Anzahl der gedroppten Schneebälle wird, abhängig von der Schneedicke, von 1-8 auf 2-9 erhöht |group12= {{ver|1.13}} |list12= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|17w47a}} |list1= *[[Metadaten-Entfernung]]: Der ID-Name von Schnee ändert sich von ''snow_layer'' auf ''snow'' |group2= {{ver|version|18w08a}} |list2= *Der vereiste Ozean wird wieder generiert

    • Neues verschneites Biom: [[Vereiste Tiefsee]]

    }} |group13= {{ver|1.19.3|22w44a}} |list13= *Die Höhe des natürlichen Schneefalls kann mit der [[Spielregel]] <code>snowAccumulationHeight</code> kontrolliert werden. }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|be-alpha|0.3.0}} |list1= *Schnee hinzugefügt |group2= {{ver|be|1.4.0|1.2.14.2}} |list2= *Schneeschichten kommen natürlich in Eisbergen vor }}

    {{Geschichtlich |title=konsole |group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}} |list1= *Schnee hinzugefügt }}

    {{Navbox-Naturblöcke}}

    [[cs:Sníh (vrstva)]] [[en:Snow]] [[es:Nieve]] [[fr:Neige]] [[hu:Hó]] [[it:Neve]] [[ja:雪]] [[ko:눈]] [[nl:Sneeuw (laag)]] [[pl:Śnieg]] [[pt:Neve]] [[ru:Снег (слой)]] [[uk:Сніг]]

    [[zh:雪]]</li></ul>
    {{Extension DPL}}<ul><li>[[Lohenstaub|Lohenstaub]]<br/>{{Gegenstand
    

    | titel = Lohenstaub | image = Lohenstaub.png | invimage = Lohenstaub | type = Werkstoffe | stackable = Ja | renewable = Ja | nameid = blaze_powder }} '''Lohenstaub''' ist ein Gegenstand, welcher aus [[Lohenrute]]n hergestellt wird, die von [[Lohe]]n gedroppt werden. Lohenstaub ist eine Zutat für die Herstellung einiger Gegenstände wie [[Magmacreme]], [[Enderauge]] und [[Feuerkugel]]. Außerdem benötigt man Lohenstaub beim [[Brauen]].

    == Herstellung == {| class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Lohenstaub}} |}

    == Verwendung == === Verarbeitung === Aus Lohenstaub können [[Magmacreme]], [[Enderauge]]n und [[Feuerkugel]]n hergestellt werden. {| class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Magmacreme}} |- {{Rezept|Enderauge}} |- {{Rezept|Feuerkugel}} |}

    === Brennstoff === [[Datei:Braustand aktiv.png|300px]] {{-}} Lohenstaub wird als Katalysator für alle Brauvorgänge im [[Braustand]] benötigt, damit Tränke gebraut werden können. Den Lohenstaub legt man in den dafür vorgesehenen Slot hinein. Dieser hält für 20 Brauvorgänge, wobei es keine Rolle spielt, ob eine, zwei oder drei Flaschen unten hineingestellt werden.

    === Brauen === Lohenstaub wird zum [[Brauen]] von [[Tränke|Tränken]] verwendet.

    {| class="wikitable" ! Trank ! Zutaten ! Brauaufbau ! Effekt ! Dauer <br> (in Minuten) |- style="text-align: center;" ! {{Slot|Gewöhnlicher Trank}} <br /> [[Trank|Gewöhnlicher Trank]] | [[Lohenstaub]] <br> + <br /> [[Trank|Wasserflasche]] | {{Grid/Braustand | Input= Lohenstaub | Output1= | Output2= Wasserflasche | Output3= |}} | Keiner | |- style="text-align: center;" ! {{Slot|Trank der Stärke}} <br> [[Trank|Trank der Stärke]] | [[Lohenstaub]] <br> + <br> [[Trank|Seltsamer Trank]] | {{Grid/Braustand | Input= Lohenstaub | Output1= | Output2= Seltsamer Trank | Output3= }} | Fügt {{Lebensleiste|3|9px}} Schaden zu allen Angriffen, mit oder ohne Waffen, hinzu. | {{EffektLink|Stärke|Statuseffekt#Stärke|Stärke}} 3:00 |}

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|1.0}} |list1= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre2}} |list1= *Lohenstaub hinzugefügt, es kann fürs Herstellen von [[Enderauge]]n verwendet werden.

    • Kann jetzt zur Herstellung von [[Magmacreme]] verwendet werden.

    |group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre3}} |list2= *Kann zum [[Brauen]] benutzt werden. }} |group2= {{ver|1.2|12w04a}} |list2= *Lohenstaub wird zur Herstellung von [[Feuerkugel]]n benötigt. |group3= {{ver|1.9}} |list3= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|15w42a}} |list1= *In den [[Braustand]] muss man Lohenstaub hineinlegen, damit dieser Tränke brauen kann. |group2= {{ver|version|15w43a}} |list2= *Mit Lohenstaub werden 20 statt 30 Operationen an einem Braustand durchgeführt. }} }}

    {{Geschichtlich |title=konsole |group1= {{ver|kon|xbox=TU7|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}} |list1= *Lohenstaub hinzugefügt. |group2= {{ver|kon|xbox=TU46|xbone=CU36|ps3=1.38|wiiu=Patch 15}} |list2= *In den [[Braustand]] muss man nun Lohenstaub hineinlegen, damit dieser Tränke braut. }}

    {{Navbox-Werkstoffe}}

    [[cs:Ohnivý prach]] [[en:Blaze Powder]] [[es:Polvo de blaze]] [[fr:Poudre de Blaze]] [[hu:Őrlángpor]] [[ja:ブレイズパウダー]] [[ko:블레이즈 가루]] [[nl:Blazepoeder]] [[pl:Płomienny proszek]] [[pt:Pó de blaze]] [[ru:Огненный порошок]] [[th:ผงปีศาจไฟ]] [[zh:烈焰粉]]</li><li>[[Schleimball|Schleimball]]<br/>{{Gegenstand | image = Schleimball.png | invimage = Schleimball | type = Werkstoffe | renewable = Ja | stackable = Ja (64) | nameid = slime_ball }} {{Diese Seite|den Schleimball|den Schleim|Schleim|den Block aus Schleim|Schleimblock}} '''Schleimbälle''' sind Gegenstände die zur Herstellung verwendet werden.

    == Gewinnung == === Schleime === Schleimbälle werden von kleinen [[Schleim]]en fallen gelassen.

    === Pandas === Baby-[[Panda]]s können Schleimbälle beim Niesen fallen lassen.

    === Frösche === [[Frosch|Frösche]] lassen einen Schleimball beim fressen eines kleinen Schleimes fallen.

    === Handel === Schleimbälle können bei einem [[Fahrender Händler|fahrenden Händler]] gekauft werden, nämlich 1 Schleimball für 4 [[Smaragd]]e.

    === Herstellung === {|class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Schleimball}} |}

    == Verwendung == Schleimbälle werden für die Herstellung von [[Klebriger Kolben|klebrigen Kolben]], [[Leine]]n, [[Magmacreme]] und [[Schleimblock|Schleimblöcken]] benötigt.

    {|class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Klebriger Kolben}} |- {{Rezept|Magmacreme}} |- {{Rezept|Leine}} |- {{Rezept|Schleimblock}} |}

    === Viehzucht === Schleimbälle können verwendet werden, um [[Frosch|Frösche]] zu züchten und die verbleibende Wachstumsdauer von [[Kaulquappe]]n um 10% zu reduzieren. Beide folgen auch einem Spieler, der einen Schleimball hält.

    == Trivia ==

    • Als die Schleimbälle noch nicht als Craftingzutat genutzt werden konnten, wurden sie auf Mehrspieler-Servern oft als Geld oder andere Werteinheit genutzt.
    • [[Magmacreme]] kann auch direkt von [[Magmawürfel]]n erhalten werden. Das Töten von Magmawürfeln ist deswegen rentabler als das Herstellen in einer Werkbank.
    • Weil Schleime manchmal in Bereichen spawnen, in die sie nicht hineinpassen, sterben sie und so können zufällig Schleimbälle in Höhlen herumliegen.

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|Alpha|1.0.11}} |list1= *[[Datei:Schleimball Alpha 1.0.11.png|32px]] Schleimball hinzugefügt.

      • Wird von kleinen [[Schleim]]en beim [[Tod]] fallen gelassen.
      • Kann nicht weiterverarbeitet werden und hat auch sonst keinerlei Funktionen.

    |group2= {{ver|Beta}} |list2= *Die Spawnrate von [[Schleim]]en wird extrem reduziert.

      • Dadurch kommt man nur noch unter den seltensten Umständen an Schleimbälle.

    |group3= {{ver|Beta|1.3}} |list3= *Die Spawnrate von [[Schleim]]en wird etwas erhöht.

    • Man kommt gezielter an Schleimbälle.

    |group4= {{ver|Beta|1.7}} |list4= *[[Klebriger Kolben]] hinzugefügt, für deren Herstellung Schleimbälle benötigt werden.

      • Dies war die erste Verwendung für Schleimbälle.

    |group5= {{ver|1.0|Beta 1.9-pre2}} |list5= *[[Magmacreme]] hinzugefügt, für deren Herstellung Schleimbälle benötigt werden. |group6= {{ver|1.4|12w40a}} |list6= *Schleime spawnen zusätzlich nachts in [[Sumpf|Sümpfen]], wodurch Schleimbälle leichter zu erhalten sind. |group7= {{ver|1.6|13w18a}} |list7= *[[Leine]]n werden mit Schleimbällen hergestellt. |group8= {{ver|1.8|14w02a}} |list8= *[[Schleimblock]] hinzugefügt. |group9= {{ver|1.14}} |list9= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|18w43a}} |list1= *[[Datei:Schleimball.png|32px]] Die Textur von Schleimbällen wird geändert.

    • Schleimbälle können von niesenden [[Panda]]jungen erhalten werden.

    |group2= {{ver|version|19w05a}} |list2= *Schleimbälle können jetzt bei fahrenden Händlern gekauft werden. }} |group10= {{ver|1.19|22w11a}} |list10= *Schleimbälle können zur Froschzucht verwendet werden. }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|be-alpha|0.9.0|1}} |list1= *[[Datei:Schleimball Alpha 1.0.11.png|32px]] Schleimball hinzugefügt. |group2= {{ver|be-alpha|0.12.1|1}} |list2= *Schleimbälle zum Kreativinventar hinzugefügt.

    • Schleimbälle können durch das Töten von Schleimen erhalten werden.
    • Schleimbälle werden zur Herstellung von Magmacreme verwendet.

    |group3= {{ver|be-alpha|0.14.0|1}} |list3= *Schleimbälle werden zur Herstellung von Schleimblöcken verwendet. |group4= {{ver|be-alpha|0.15.0|1}} |list4= *Schleimbälle werden zur Herstellung von klebrigen Kolben und Leinen verwendet. |group5= {{ver|bev|1.8.0|8}} |list5= *Schleimbälle können von niesenden [[Panda]]jungen erhalten werden. |group6= {{ver|bev|1.10.0|3}} |list6= *[[Datei:Schleimball.png|32px]] Die Textur von Schleimbällen wird geändert.

    • Schleimbälle können jetzt bei fahrenden Händlern gekauft werden.

    |group7= {{ver|be|1.18.30|1.18.20.23}} |list7= *Schleimbälle können zur Froschzucht verwendet werden. }}

    {{Geschichtlich |title=konsole |group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}} |list1= *Schleimball hinzugefügt. |group2= {{ver|kon|xbox=TU3|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}} |list2= *[[Klebriger Kolben]] hinzugefügt, für deren Herstellung Schleimbälle benötigt werden. }} {{Navbox-Werkstoffe}}

    [[cs:Sliz]] [[en:Slimeball]] [[es:Bola de Slime]] [[fr:Boule de Slime]] [[hu:Nyálkagolyó]] [[it:Palla di slime]] [[ja:スライムボール]] [[ko:슬라임볼]] [[nl:Slijmbal]] [[pl:Kula szlamu]] [[pt:Bola de slime]] [[ru:Слизь]] [[th:ลูกเมือก]] [[uk:Слизова кулька]]

    [[zh:粘液球]]</li></ul>
    {{Extension DPL}}<ul><li>[[Rosa Blütenblätter|Rosa Blütenblätter]]<br/>{{Block
    

    | image = Rosa Blütenblätter 1.png; Rosa Blütenblätter 2.png; Rosa Blütenblätter 3.png; Rosa Blütenblätter.png | invimage = Rosa Blütenblätter | type = Naturblöcke | gravity = Nein | light = Nein | transparent = Ja | pushable = Droppt | flammable = Ja | tool = any | stackable = Ja (64) | renewable = Ja | nameid = pink_petals }} '''Rosa Blütenblätter''' sind ein dekorativer Block, der in [[Kirschberghain]]en generiert wird.

    == Gewinnung == Rosa Blütenblätter generieren auf natürliche Weise in [[Kirschberghain]]en.

    === Abbauen === Rosa Blütenblätter kann mit jedem [[Werkzeug]] oder auch ohne Werkzeug sofort abgebaut werden.

    Rosa Blütenblätter brechen auch, wenn [[Wasser]] über die Stelle läuft oder wenn ein [[Kolben]] einen Block in die Stelle schiebt.

    === Anbau === Die Anwendung von [[Knochenmehl]] auf vier rosa Blütenblätter führt dazu, dass die rosa Blütenblätter eine Kopie von sich selbst abwerfen. Dies ist der einzige erneuerbare Weg, um rosa Blütenblätter zu erhalten.

    == Verwendung == Rosa Blütenblätter können auf [[Grasblock]], [[Podsol]], [[Myzel]], [[Erde]], [[grobe Erde]], [[Wurzelerde]], [[Moosblock]], [[Schlamm]], [[schlammige Mangrovenwurzeln]] oder [[Ackerland]] plaziert werden. Rosa Blütenblätter werden zur Dekoration verwendet und können zu rosa [[Farbstoff]] verarbeitet werden.

    Es können mehrere rosa Blütenblätter auf einem Block platziert werden, ähnlich wie bei anderen Blöcken, z. B. [[Meeresgurke]]n und [[Kerze]]n. Bis zu vier rosa Blütenblätter können in einer Gruppe auf einem Block platziert werden.

    === Verarbeitung === {| class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Rosa Farbstoff aus rosa Blütenblätter}} |}

    == Blockzustand == {{Minecraftdaten|Blockzustand}}

    == Trivia == [[Datei:Vorschau Rosa Blütenblätter.png|100px|thumb]]

    • Im Video "[https://www.youtube.com/watch?v=0UB682mwFiA Minecraft 1.20: Early Look at the Cherry Blossom Biome]" kann man eine andere Rosa Blütenblätter-Textur im Inventar sehen.

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|1.19.4}} |list1= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|23w07a}} |list1= *[[Datei:Rosa Blütenblätter 1 23w07a.png|32px]] [[Datei:Rosa Blütenblätter 2 23w07a.png|32px]] [[Datei:Rosa Blütenblätter 3 23w07a.png|32px]] [[Datei:Rosa Blütenblätter 23w07a.png|32px]] Rosa Blütenblätter im [[Experimentelle Spielelemente|experimentellen Datenpaket]] <code>update_1_20</code> hinzugefügt. |group2= {{ver|version|1.19.4-pre1}} |list2= *Rosa Blütenblätter können sofort abgebaut werden.

    • Bienen sehen rosa Blütenblätter als Blumen.

    |group3= {{ver|version|1.19.4-pre2}} |list3= *[[Datei:Rosa Blütenblätter 1.png|32px]] [[Datei:Rosa Blütenblätter 2.png|32px]] [[Datei:Rosa Blütenblätter 3.png|32px]] [[Datei:Rosa Blütenblätter.png|32px]] Die Textur der rosa Blütenblätter wird geändert. }} |group2= {{ver|1.20|23w12a}} |list2= *Rosa Blütenblätter sind außerhalb des [[Experimentelle Spielelemente|experimentellen Datenpakets]] verfügbar. |group3= {{ver|1.20.2|23w31a}} |list3= *Die Größe der [[Hitbox]] erhöht sich nun mit der Anzahl der Blütenblätter. }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|bev|1.19.80|20}} |list1= *[[Datei:Rosa Blütenblätter 1.png|32px]] [[Datei:Rosa Blütenblätter 2.png|32px]] [[Datei:Rosa Blütenblätter 3.png|32px]] [[Datei:Rosa Blütenblätter.png|32px]] Rosa Blütenblätter hinter dem [[Experimentelle Spielelemente|experimentellen Schalter]] "Nächstes großes Update" hinzugefügt. |group2= {{ver|bev|1.20.0|21}} |list2= *Rosa Blütenblätter sind außerhalb des experimentellen Schalter verfügbar. }}

    {{Navbox-Naturblöcke}}

    [[en:Pink Petals]] [[es:Pétalos rosas]] [[ja:Pink Petals]] [[lzh:落英]] [[pt:Pétalas rosas]] [[zh:粉红色花簇]]</li><li>[[Verzauberter goldener Apfel|Verzauberter goldener Apfel]]<br/>{{Nahrung | image = Verzauberter goldener Apfel.gif | invimage = Verzauberter goldener Apfel | type = Nahrungsmittel & Tränke | heals = {{Hunger|4}} | saturation = 9,6 | effects = '''Verzauberter Goldener Apfel:'''<br> {{EffektLink|Regeneration|Regeneration|Regeneration II}} (0:20){{nur|JE|short=1}}<br> {{EffektLink|Regeneration|Regeneration|Regeneration V}} (0:30){{nur|BE|short=1}}<br> {{EffektLink|Absorption|Absorption|Absorption IV}} (2:00)<br> {{EffektLink|Feuerschutz|Statuseffekt#Feuerschutz|Feuerschutz I}} (5:00)<br> {{EffektLink|Resistenz|Resistenz|Resistenz I}} (5:00)<br> | cookable = Nein | stackable = Ja (64) | renewable = Nein | nameid = enchanted_golden_apple }}

    Der '''Verzauberter goldener Apfel''' ist ein spezieller [[Nahrung]]sgegenstand, er verursacht neben der Wiederherstellung von Hungerpunkten beim Verzehr zusätzliche positive [[Statuseffekt]]e, vorrangig {{EffektLink|Regeneration}}. Er ist mit dem [[Goldener Apfel|Goldenen Apfel]] die einzige Möglichkeit, den Effekt {{EffektLink|Absorption}} zu erhalten.

    {{SpezialSprite|Goldener Apfel}} '''Verzauberter goldener Apfel''' (''Verzauberter Apfel'' in der [[Bedrock Edition]]) gibt einen lang anhaltenden Regenerationseffekt. Sein Name wird im Inventar in Magenta angezeigt und er besitzt eine Verzauberungs-Animation. Er kann nicht hergestellt, sondern nur gefunden werden.

    == Gewinnung == Ein verzauberter goldener Apfel kann in Truhen von [[Portalruine#Truheninhalt|Portalruinen]], [[Wüstentempel#Truheninhalt|Wüstentempeln]], [[Verlies#Truheninhalt|Verliesen]], [[Waldanwesen#Truheninhalt|Waldanwesen]], [[Bastionsruine#Truheninhalt|Bastionsruinen]], [[Antike Stätte#Truheninhalt|antiken Stätten]] und in einer [[Güterlore]] von [[Mine#Truheninhalt|Minen]] gefunden werden. Sehr selten können sogar zwei oder noch seltener drei verzauberte goldene Äpfel in einer Truhe gefunden werden. Im Gegensatz zu den normalen goldenen Äpfeln, können verzauberte goldene Äpfel nicht hergestellt werden.

    == Verwendung == === Nahrung === Der verzauberte goldene Apfel regeneriert {{hunger|4}} Hunger- und 9,6 [[Hunger#Sättigung|Sättigungspunkte]], wobei er eine schnelle Regeneration zusätzlich unterstützt.

    Der verzauberte goldene Apfel gibt {{EffektLink|Absorption|Absorption|Absorption IV}} für zwei Minuten, dazu {{EffektLink|Regeneration|Regeneration|Regeneration II}} für 20 Sekunden, was alle 25 [[Tick]]s {{hp|1}} Gesundheitspunkt heilt, also {{hp|2|notag=1}} × {{Bruch|2|5}} pro Sekunde und {{hp|16}} insgesamt, {{EffektLink|Feuerschutz|Statuseffekt#Feuerschutz|Feuerschutz}} für fünf Minuten und {{EffektLink|Resistenz}} ebenfalls für fünf Minuten, was sämtlichen Schaden (außer den von der [[Die Leere|Leere]] verursachten) um 20 % reduziert.

    Verzauberte goldene Äpfel können auch gegessen werden, wenn die Hungeranzeige des Spielers voll ist.

    === Verarbeitung === Verzauberte Goldene Äpfel können dafür verwendet werden, ein [[Mojang]]-Logo einem Banner hinzuzufügen.

    {| class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Bannervorlage}} |}

    == Fortschritte == {{Fortschritte|load|Landwirtschaft;Ausgewogene Ernährung;Eine gefährliche Mischung;Wie haben wir das geschafft?;Oh}}

    == Erfolge == {{Erfolge|load|Übermächtig;Frucht des Webstuhls;Ach}}

    == Trivia ==

    • Ein normaler goldener Apfel lässt sich im Kreativmodus verzaubern, aber er erhält dadurch keinen lila Verzauberungsschimmer, sodass er weiterhin äußerlich vom echten verzauberten goldenen Apfel unterschieden werden kann.
    • Da man nach dem Verzehr eines verzauberten goldenen Apfels durch den Regenerationseffekt für 30 Sekunden fast unbesiegbar und somit „Übermächtig“ (Englisch: „Overpowered“, kurz: „OP“) ist, wird der verzauberte goldene Apfel auch oft '''OP-Apfel''' genannt. Ein anderer Name für diesen Apfel ist '''Notch-Apfel''', er wird im Spiel auch in der Beschreibung des Erfolgs verwendet. [[Notch]] ist der Erfinder des Spiels und ließ bis einschließlich {{ver|1.2.5}}, wenn er als Spieler starb, zusätzlich zu seinem Inventar einen roten Apfel fallen. Die Funktion ist zwar auch in neueren Versionen noch vorhanden, wird aber aufgrund des neuen [[Client-Server-Konzept]]s seit {{ver|1.3}} nicht mehr aufgerufen.

    == Geschichte == Das Rezept des verzauberten goldenen Apfels änderte sich genau einmal. {| | style="width:180px" | [[Datei:Verzauberter goldener Apfel Rezept Infdev 27. Februar 2010.png|175px]]<br><small>Verzauberter goldener Apfel<br>vor {{ver|1.9|15w44a}}</small> |}

    In der [[Bedrock Edition]] war es bis zur Version [[Bedrock Edition 1.4.0]] möglich, den verzauberten Apfel herzustellen. Das Rezept, das identisch mit dem der Java Edition vor {{ver|1.9}} war, wurde allerdings nicht im [[Rezeptbuch]] angezeigt.

    {{Geschichtlich |group1= {{ver|Infdev}} |list1= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|27. Februar 2010}} |list1= *Goldenen Apfel hinzugefügt, er wird aus acht Goldblöcken und einem [[Apfel]] hergestellt.

    • Er heilt das volle Leben von {{hp|20}}.

    |group2= {{ver|version|25. Juni 2010}} |list2= *[[Verlies]]e hinzugefügt, in den Truhen kann man manchmal goldene Äpfel finden. }} |group2= {{ver|Beta|1.8|Beta 1.8-pre1}} |list2= *[[Hunger]] hinzugefügt, goldene Äpfel geben nun {{hunger|10}} (zwei pro Sekunde) statt {{hp|20}} und 30 Sekunden Regeneration I.

    • Sie sind bis 64 [[stapel]]bar.

    |group3= {{ver|1.0}} |list3= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre2}} |list1= *Der goldene Apfel ist verzaubert und erhält eine schimmernde Verzauberungsanimation. |group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre3}} |list2= *Goldene Äpfel können in [[Festung]]en gefunden werden. }} |group4= {{ver|1.1|11w48a}} |list4= *Goldene Äpfel sind weiterhin verzaubert, werden jetzt aber nur aus acht [[Goldklumpen]] und einem [[Apfel]] hergestellt.

    • Sie füllen jetzt nur noch {{hunger|4}} und nur noch 4 Sekunden Regeneration I.

    |group5= {{ver|1.3|12w21a}} |list5= *Der goldene Apfel aus Goldklumpen ist nicht mehr verzaubert, seine Wirkung bleibt unverändert.

    • Dafür gibt es eine zweite Art des goldenen Apfels, der aus acht Goldblöcken hergestellt wird und verzaubert ist.
      • Er füllt ebenfalls {{hunger|4}}, gibt aber 30 Sekunden Regeneration IV, fünf Minuten Resistenz und fünf Minuten Feuerresistenz.

    |group6= {{ver|1.4|12w32a}} |list6= *Normale goldene Äpfel können verwendet werden, um [[Zombiedorfbewohner]] zu heilen. |group7= {{ver|1.6}} |list7= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|13w16a}} |list1= *Beide Arten von goldenen Äpfeln können an [[Pferd]]e verfüttert werden. |group2= {{ver|version|13w23a}} |list2= *Der normale goldene Apfel wird mit acht Goldbarren statt acht Goldklumpen hergestellt.

    • Die Dauer der Regeneration I wird auf 5 Sekunden verlängert.

    |group3= {{ver|version|13w23b}} |list3= *Der normale goldene Apfel gibt Regeneration II für zehn Sekunden. |group4= {{ver|version|13w24b}} |list4= *Beim normalen goldene Apfel wird [[Statuseffekte|Absorption]] I für 1:30 Minuten hinzugefügt.

    • Der verzauberte goldene Apfel gibt ebenfalls Absorption I und die Regeneration IV wird durch Regeneration V ersetzt.

    }} |group8= {{ver|1.8}} |list8= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|14w06a}} |list1= *Wenn man einen verzauberten goldenen Apfel herstellt, erringt man einen [[Erfolg]]. |group2= {{ver|version|14w30c}} |list2= *Der verzauberte goldene Apfel kann ein [[Banner]]muster erzeugen. }} |group9= {{ver|1.9}} |list9= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|15w37a}} |list1= *Der normale goldene Apfel gibt Regeneration I statt Regeneration II.

    • Der verzauberte goldene Apfel gibt Regeneration II statt Regeneration V.
    • Der verzauberte goldene Apfel gibt Absorption IV statt Absorption I.
    • Die hohe Sättigung des Goldapfels trägt zusätzlich zur Regeneration bei.

    |group2= {{ver|version|15w43a}} |list2= *In dem in manchen [[Iglu]]s vorkommenden, unterirdischen Labor kann manchmal ein normaler goldener Apfel in einer Truhe gefunden werden. |group3= {{ver|version|15w43b}} |list3= *Die Truhe im Iglulabor enthält immer einen goldenen Apfel. |group4= {{ver|version|15w44a}} |list4= *Der normale goldene Apfel gibt wieder Regeneration II.

    • Verzauberte goldene Äpfel können nicht mehr hergestellt, sondern nur noch gefunden werden.
    • Normale goldene Äpfel kann man in Wüstentempeln und Minen finden.
    • Verzauberte goldene Äpfel kann man in Verliesen, Wüstentempeln und Minen finden.

    }} |group10= {{ver|1.11|16w39a}} |list10= *Goldene Äpfel können in den Truhen von [[Waldanwesen]] gefunden werden. |group11= {{ver|1.13|17w47a}} |list11= *[[Metadaten-Entfernung]]: Der ID-Name des verzauberten goldenen Apfels ändert sich von ''golden_apple'' zu ''enchanted_golden_apple''. |group12= {{ver|1.14|18w43a}} |list12= *Bannervorlage hinzugefügt, dadurch entfallen die Bannermusterrezepte. |group13= {{ver|1.19|22w13a}} |list13= *In den Truhen von [[Antike Stätte|antiken Stätten]] können verzauberte goldene Äpfel gefunden werden. }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|be-alpha|0.12.0}} |list1= *{{OS|w10}} Goldenen Apfel und Verzauberten Apfel hinzugefügt. |group2= {{ver|be-alpha|0.12.1}} |list2= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|be-alpha-build|0.12.1|1}} |list1= *{{OS|Android}}{{OS|iOS}}{{OS|FireOS}} Goldenen Apfel und Verzauberten Apfel hinzugefügt. |group2= {{ver|be-alpha-build|0.12.1|3}} |list2= *Handwerks-Rezept für den Goldenen Apfel hinzugefügt. |group3= {{ver|be-alpha-build|0.12.1|4}} |list3= *Handwerks-Rezept für den Verzauberten Apfel hinzugefügt. }} |group3= {{ver|be|1.2.10}} |list3= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|be-beta|1.2.10.1}} |list1= *Handwerks-Rezept für den Verzauberten Apfel entfernt. }}

    • Handwerks-Rezept für den Verzauberten Apfel wieder hinzugefügt.

    }}

    {{Geschichtlich |title=konsole |group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}} |list1= *Goldener Apfel hinzugefügt. |group2= {{ver|kon|xbox=TU5|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}} |list2= *Goldene Äpfel geben [[Regeneration]]. |group3= {{ver|kon|xbox=TU14|xbone=CU1|ps3=1.04|wiiu=Patch 1}} |list3= *Verzauberter goldener Apfel hinzugefügt. |group4= {{ver|kon|xbox=TU19|xbone=CU7|ps3=1.12|wiiu=Patch 1}} |list4= *Geben [[Absorption]]. }}

    {{Navbox-Nahrungsmittel & Tränke}}

    [[en:Enchanted Golden Apple]] [[fr:pomme dorée enchantée]] [[ja:エンチャントされた金のリンゴ]] [[pt:Maçã dourada encantada]]

    [[th:แอปเปิ้ลทองร่ายมนตร์]]</li></ul>
    {{Extension DPL}}<ul><li>[[Redstone-Block|Redstone-Block]]<br/>{{Block
    

    | image = Redstone-Block.png | invimage = Redstone-Block | type = Baublöcke, Redstone | gravity = Nein | transparent = Nein | light = Nein | flammable = Nein | pushable = Ja | tool = wooden pickaxe | renewable = Ja | stackable = Ja (64) | nameid = redstone_block }} Der '''Redstone-Block''' ist ein Block, der aus neun [[Redstone-Staub]] hergestellt wird.

    == Eigenschaften ==

    • Der Block gibt ein Redstone-Signal in alle Richtungen ab.
    • Der Redstone-Block gibt - anders als die Redstone-Fackel - ''kein'' Signal durch daneben, darüber oder darunter stehende Blöcke ab.
    • Wie bei anderen Signalquellen reicht auch das Signal des Redstone-Blockes 15 Blöcke weit.
    • Im Gegensatz zur [[Redstone-Fackel]] kann man ihn nicht deaktivieren.
    • Der aktive Zustand ist jedoch nicht sichtbar wie bei der [[Redstone-Fackel]]. Der Block leuchtet nicht.
    • Im Gegensatz zur [[Redstone-Fackel]] lässt er sich mit einem [[Kolben]] verschieben. Diese Eigenschaft macht ihn für Schaltungen interessant, auch im Zusammenhang mit [[Klebriger Kolben|Klebrigen Kolben]].
    • Durch die Herstellung von Redstone-Blöcken kann man Redstone platzsparend lagern, da immer 9 Redstone zu einem Block zusammengefasst werden.
    • Damit eine [[Truhe]] geöffnet werden kann, muss über ihr Luft sein. Wenn aber ein Redstone-Block über ihr ist, lässt sie sich trotzdem öffnen.
    • Wenn eine [[Redstone-Fackel]] direkt an einem Redstone-Block platziert wird, schaltet sie sich aus, da sie ein Signal erhält.

    == Herstellung == {|class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Redstone-Block}} |}

    == Verwendung == === Verarbeitung === {| class="wikitable" !Name !Zutaten !Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Redstone}} |}

    === Technik ===

    • Siehe {{tw|Blockupdate-Sensor (Redstone)}}
    • Siehe {{tw|Kolben-Verlängerung (Redstone)}}
    • Siehe {{tw|Nur-Lese-Speicher (Redstone)}}
    • Siehe {{tw|Signalleitung (Redstone, erweitert)}}
    • Siehe {{tw|Taktgeber (Redstone, erweitert)}}
    • Siehe {{tw|Aufzug (Redstone)}}
    • Siehe {{tw|Schaltbare Brücke (Redstone)}}
    • Siehe {{tw|Schleimfahrzeug (Redstone)}}

    == Trivia ==

    • Eine einzelne Redstone-Leitung gibt kein Signal ab, der aus neun Redstone bestehende Block aber schon. Daraus lässt sich schließen, dass Redstone durch Kompression aktiv wird. Dazu passt auch die Beobachtung, dass Redstone-Erz leuchtet, wenn man darauf tritt oder schlägt und dass Redstone-Leitungen durch Druckplatten oder Knöpfe aktiviert werden können.

    == Galerie == <gallery> Redstone-Block Signalabgabe.png|Ein Redstone-Block gibt ein Signal von sich. Redstone-Block Antriebsschiene.png|Ein Redstone-Block betätigt eine [[Antriebsschiene]]. Redstone-Block Trichter.png|Ein Redstone-Block sperrt einen [[Trichter]]. </gallery>

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|1.5|13w01a}} |list1= *[[Datei:Redstone-Block 13w01a.png|32px]] Redstone-Block hinzugefügt, gibt [[Redstone-Signal]]e an [[Redstone-Leitung]]en ab. |group2= {{ver|1.9}} |list2= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|15w46a}} |list1= *Der Redstone-Block kann Redstone-Signale durch solide Blöcke hindurch leiten. |group2= {{ver|version|15w47a}} |list2= *Die Eigenschaften von [[15w46a]] werden wieder entfernt. }} |group3= {{ver|1.14|18w43a}} |list3= *Die Textur des Redstone-Blocks zu [[Datei:Redstone-Block.png|32px]] geändert. |group4= {{ver|1.16|20w10a}} |list4= *An Redstone-Blöcke können Leitern und Haken befestigt werden. |group5= {{ver|1.19|22w13a}} |list5= *Redstone-Blöcke können in [[Antike Stätte|antiken Stätten]] Teil eines {{tw|Schaltkreis}} sein. }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|be-alpha|0.11.0|1}} |list1= *[[Datei:Redstone-Block 13w01a.png|32px]] Redstone-Block hinzugefügt, sendet aber kein Redstone-Signal aus. |group2= {{ver|be-alpha|0.13.0|1}} |list2= *Redstone-Block sendet Redstone-Signal aus. |group3= {{ver|be|1.10.0|1.10.0.3}} |list3= *Die Textur des Redstone-Blocks zu [[Datei:Redstone-Block.png|32px]] geändert. }}

    {{Geschichtlich |title=konsole |group1= {{ver|kon|xbox=TU19|xbone=CU7|ps3=1.12|wiiu=Patch 1}} |list1= *[[Datei:Redstone-Block 13w01a.png|32px]] Redstone-Block hinzugefügt. |group2= {{ver|kon|ps4=1.90}} |list2= *Die Textur des Redstone-Blocks zu [[Datei:Redstone-Block.png|32px]] geändert. }}

    {{Navbox-Baublöcke}} {{Navbox-Redstone}}

    [[cs:Ruditový blok]] [[en:Block of Redstone]] [[es:Bloque de redstone]] [[fr:Bloc de redstone]] [[hu:Redstone-blokk]] [[it:Blocco di redstone]] [[ja:レッドストーンブロック]] [[ko:레드스톤 블록]] [[nl:Redstoneblok]] [[pt:Bloco de redstone]] [[ru:Блок красного камня]] [[uk:Блок редстоуну]] [[zh:红石块]]</li><li>[[Faden|Faden]]<br/>{{Gegenstand | image = Faden.png | invimage = Faden | type = Redstone, Werkstoffe | stackable = Ja (64) | renewable = Ja | nameid = string }}

    Ein '''Faden''' ist ein [[Gegenstand]], der zur Herstellung verschiedener Objekte benötigt wird und für [[Stolperdraht|Stolperdrähte]] verwendet werden kann.

    == Gewinnung == Fäden werden hauptsächlich durch das Töten von [[Spinne]]n gewonnen.

    Das Abbauen von Spinnennetzen mit einem [[Schwert]] bietet sich neben dem Töten von Spinnen auch als gute Fadenquelle an, da sich in [[Mine]]n und den Büchereien von [[Festung]]en zahlreiche Spinnennetze befinden. Man kann Fäden auch durch das Abbauen von natürlichen Stolperdrähten in [[Dschungeltempel]]n bekommen.

    === Vorkommen === Fäden kann man auch in den [[Truhe]]n von [[Verlies#Truheninhalt|Verlies]]en, [[Wüstentempel#Truheninhalt|Wüstentempel]]n, [[Bastionsruine#Truheninhalt|Bastionsruine]]n, [[Waldanwesen#Truheninhalt|Waldanwesen]] und [[Plünderer-Außenposten#Truheninhalt|Plünderer-Außenposten]] finden. Dies ist jedoch aufgrund der Seltenheit der Strukturen keine effektive Methode.

    === Kreaturen === [[Spinne]]n, [[Höhlenspinne]]n,[[Schreiter]] und [[Katze]]n droppen beim Tod bis zu zwei Fäden.

    [[Schreiter]] lassen beim Tod auch Fäden fallen. Sie sind passiv, es ist also etwas einfacher, sie zu töten als Spinnen. Allerdings leben sie in Lavaseen, wo der Gegenstand meistens verbrennt, was dies zu einer gefährlichen Methode macht, Fäden zu erhalten.

    === Spinnennetze === Ein Faden kann sowohl durch das Zerstören von Spinnweben mit dem Schwert, als auch durch das Drücken von Spinnweben mit Hilfe von Kolben und wenn Wasser über die Spinnweben fließt, erhalten werden.

    === Tauschhandel === [[Piglin]]s können 3-9 Fäden gegen einen Goldbarren tauschen. Für die [[Bedrock Edition]] siehe [[Piglin#Tauschhandel|Tauschhandel]].

    === Fischerei === {{HA|Fischerei}} Ein Faden hat eine Chance von 0,6% beim Fischen mit einer nicht verzauberten Angel gefangen zu werden. Die Chance sinkt, wenn die Angelrute mit Glück des Meeres verzaubert wird.

    === Geschenk === Gezähmte Katzen haben eine Chance Fäden an den Spieler zu verschenken.

    == Verwendung == Fäden können zum Herstellen von [[Wolle|weißer Wolle]], [[Leine]]n, [[Angel]]n, [[Bogen|Bögen]] und als Verbindung zwischen zwei [[Haken]] verwendet werden. Außerdem können Fäden an Dorfbewohner [[Handel|verkauft]] werden. Legt man einen Faden auf eine [[Mauer]], entsteht eine Mauersäule. Platziert man ein Faden auf eine wachsende Pflanze (wie z.B. [[Bambus]] oder [[Zuckerrohr]]), so wächst diese nicht weiter.

    {|class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Weiße Wolle aus Faden}} |- {{Rezept|Bogen}} |- {{Rezept|Angel}} |- {{Rezept|Leine}} |- {{Rezept|Webstuhl}} |- {{Rezept|Armbrust}} |- {{Rezept|Gerüst}} |- {{Rezept|Kerze}} |}

    === Handel === Ein [[Dorfbewohner]] vom Beruf "Fischer" auf dem Level Neuling und vom Beruf "Pfeilmacher" auf dem Level Geselle [[Handel|kauft]] mit einer Wahrscheinlichkeit von 50% 14 bzw. 20 Fäden für einen [[Smaragd]].

    == Galerie == <gallery> Mauer und Faden.png|Legt man einen Faden auf eine [[Mauer]], entsteht eine Säule. </gallery>

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|Indev}} |list1= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|30. Januar 2010}} |list1= *[[Datei:Faden.png|32px]] Faden hinzugefügt, weiße [[Wolle]] wird daraus hergestellt.

    • Alle [[Kreatur]]en droppen beim Tod u. a. 0 bis 2 Fäden.
    • Fäden dienen zur Herstellung von [[Bogen|Bögen]], die kurz zuvor noch ohne Rezept hinzugefügt wurden.

    |group2= {{ver|version|19. Februar 2010}} |list2= *Nur noch [[Spinne]]n droppen Fäden. }} |group2= {{ver|Alpha|1.1.1}} |list2= *[[Angel]] hinzugefügt. |group3= {{ver|Beta|1.6.6}} |list3= *Weiße [[Wolle]] wird aus vier statt neun Fäden hergestellt. |group4= {{ver|Beta|1.7}} |list4= *[[Spinnennetz]]e lassen Fäden fallen. |group5= {{ver|1.3|12w22a}} |list5= *Der Faden kann auf dem Boden als [[Stolperdraht]] platziert werden. |group6= {{ver|1.6|13w18a}} |list6= *[[Leine]]n können aus Fäden und Schleimbällen hergestellt werden. |group7= {{ver|1.7|13w36a}} |list7= *Kann mit einer [[Angel]] gefangen werden. |group8= {{ver|1.14}} |list8= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|18w43a}} |list1= *Fäden können für die Herstellung von [[Webstuhl|Webstühlen]] und der [[Armbrust]] verwendet werden. |group2= {{ver|version|18w45a}} |list2= *Ein Faden mit Bambus wird für die Herstellung von [[Gerüst]]en verwendet. |group3= {{ver|version|18w47a}} |list3= *Fäden können in den Truhen von [[Plünderer-Außenposten]] gefunden werden. }} |group9= {{ver|1.16|20w13a}} |list9= *[[Schreiter]] droppen beim [[Tod]] Fäden. |group10= {{ver|1.17|20w45a}} |list10= *[[Kerze]] und [[Bündel]] hinzugefügt. |group11= {{ver|1.19.4}} |list11= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|23w07a}} |list1= *[[Pinsel]] hinzugefügt. |group2= {{ver|version|1.19.4-pre1}} |list2= *Das Rezept vom Pinsel wird geändert und es wird kein Faden mehr benötigt. }} }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|be-alpha|0.4.0}} |list1= *[[Datei:Faden.png|32px]] Faden hinzugefügt. |group2= {{ver|be-alpha|0.13.0}} |list2= *Der Faden kann auf dem Boden als [[Stolperdraht]] platziert werden. |group3= {{ver|pe|1.1.0|1.1.0.3}} |list3= *Aus einem [[Spinnennetz]] lassen sich neun Fäden herstellen. |group4= {{ver|bev|1.8.0|8}} |list4= *Gezähmte [[Katze]]n geben Spielern Fäden als Geschenk.

    • Fäden können für die Herstellung eines [[Gerüst]]s benutzt werden.
    • Katzen droppen 0-2 Fäden.

    |group5= {{ver|bev|1.8.0|10}} |list5= *Fäden können für die Herstellung einer [[Armbrust]] benutzt werden. |group6= {{ver|bev|1.9.0|0}} |list6= *Ein unterbrochener Stolperdrahtfaden wird aktiviert, es sei denn, er wird mit einer Schere zerstört. |group7= {{ver|bev|1.10.0|3}} |list7= *Fäden können in den Truhen von [[Plünderer-Außenposten]] gefunden werden.

    • Fäden können für die Herstellung eines [[Webstuhl]]s benutzt werden.

    |group8= {{ver|bev|1.20.10|20}} |list8= *Fäden können nicht mehr aus Spinnennetzen hergestellt werden. }}

    {{Geschichtlich |title=konsole |group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}} |list1= *[[Datei:Faden.png|32px]] Faden hinzugefügt. |group2= {{ver|kon|xbox=TU14|xbone=CU1|ps3=1.04|wiiu=Patch 1}} |list2= *Der Faden kann auf dem Boden als [[Stolperdraht]] platziert werden. }}

    {{Navbox-Redstone}} {{Navbox-Werkstoffe}}

    [[cs:Vlákno]] [[en:String]] [[es:Hilo]] [[fr:Ficelle]] [[hu:Fonál]] [[it:Cordicella]] [[ja:糸]] [[ko:실]] [[nl:Draad]] [[pl:Nić]] [[pt:Linha]] [[ru:Нить]] [[th:เส้นใย]] [[uk:Нитка]]

    [[zh:线]]</li></ul>
    {{Extension DPL}}<ul><li>[[Magmacreme|Magmacreme]]<br/>{{Gegenstand
    

    | titel = Magmacreme | image = Magmacreme.png | invimage = Magmacreme | type = Werkstoffe | stackable = Ja (64) | renewable = Ja | nameid = magma_cream }} '''Magmacreme''' ist ein Gegenstand, der bei der Herstellung von [[Trank|Tränken]] verwendet wird. [[Magmawürfel]] droppen beim [[Tod]] Magmacreme.

    == Gewinnung == === Vorkommen === Magmacreme kann in Truhen von [[Bastionsruine#Truheninhalt|Bastionsruinen]] gefunden werden.

    === Magmawürfel === Beim Tod droppen alle außer dem kleinen [[Magmawürfel]] mit einer Wahrscheinlichkeit von 25% eine einzelne Magmacreme.

    === Herstellung === Magmacreme kann durch einen [[Schleimball]] und [[Lohenstaub]] hergestellt werden.

    {| class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Magmacreme}} |}

    == Verwendung == === Verarbeitung === {| class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Magmablock}} |}

    == Brauen == Magmacreme kann zu einem Trank der Feuerresistenz gebraut werden. Dadurch kann man in [[Lava]] schwimmen und erhält keinen Schaden durch Verbrennung. Dieser Effekt kann bis zu 8 Minuten anhalten, je nachdem, welche weiteren Zutaten verwendet wurden.

    {| class="wikitable" ! Trank ! Zutaten ! Brauaufbau ! Effekt ! Dauer <br /> (in Minuten) |- style="text-align: center;" ! {{Slot|Gewöhnlicher Trank}} <br /> [[Trank|Gewöhnlicher Trank]] | Magmacreme <br /> + <br /> [[Trank|Wasserflasche]] | {{Grid/Braustand | Input= Magmacreme | Output1= | Output2= Wasserflasche | Output3= }} | Keiner | |- style="text-align: center;" ! {{Slot|Trank der Feuerresistenz}} <br /> [[Trank|Trank der Feuerresistenz]] | Magmacreme <br> + <br /> [[Trank|Seltsamer Trank]] | {{Grid/Braustand | Input= Magmacreme | Output1= | Output2= Seltsamer Trank | Output3= }} | Der Spieler wird immun gegen Feuer und Lava. | {{EffektLink|Feuerschutz|Statuseffekt#Feuerschutz|Feuerschutz}} 3:00 |}

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|1.0}} |list1= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre2}} |list1= *Magmacreme hinzugefügt. |group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre3}} |list2= *Kann zum [[Brauen]] benutzt werden. }} |group2= {{ver|1.1}} |list2= *[[Magmawürfel]] lassen nach dem [[Tod]] Magmacreme fallen. |group3= {{ver|1.10|16w20a}} |list3= *Magmacreme lässt sich zu [[Magmablock|Magmablöcken]] weiter verarbeiten. |group4= {{ver|1.16|20w16a}} |list4= *In Truhen von [[Bastionsruine]]n kann Magmacreme gefunden werden. }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|be-alpha|0.11.0|1}} |list1= *Magmacreme hinzugefügt. }}

    {{Geschichtlich |title=konsole |group1= {{ver|kon|xbox=TU7|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}} |list1= *Magmacreme hinzugefügt. }}

    {{Navbox-Werkstoffe}}

    [[cs:Lávová pěna]] [[en:Magma Cream]] [[es:Crema de magma]] [[fr:Crème de magma]] [[hu:Magmakrém]] [[ja:マグマクリーム]] [[ko:마그마 크림]] [[lzh:火漿膏]] [[nl:Magmacrème]] [[pl:Magmowy krem]] [[pt:Creme de magma]] [[ru:Лавовый крем]] [[th:ครีมแมกม่า]] [[uk:Магмовий крем]] [[zh:岩浆膏]]</li><li>[[Namensschild|Namensschild]]<br/>{{Gegenstand | type = Werkzeuge & Hilfsmittel | image = Namensschild.png | invimage = Namensschild | renewable = Ja | durability = unendlich | stackable = Ja (64) | nameid = name_tag }} Das '''Namensschild''' ist ein [[Gegenstand]], mit dem man existierende [[Kreatur]]en umbenennen kann. Es wird verwendet, indem man das Namensschild in einem [[Amboss]] umbenennt und dann mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Kreatur klickt. Die erste Umbenennung eines Namensschildes kostet ein [[Erfahrung]]slevel. Bei jedem weiteren Umbenennen verdoppelt sich der Preis, bis er 39 Level erreicht.

    Eine Umbenennung ist auch mit dem {{b|/data merge entity}} möglich, wobei die [[Objekt#ID-Namen|Objekt-ID]], der alte Name und der neue Name anzugeben sind z. B. {{b|1=/execute as @e[type=minecraft:villager,name="Oyo"] run data merge entity @s {CustomName:'{"text":"Prof. Oyo"}'} }}. Wenn die Kreatur noch keinen alten Namen hat oder wenn es mehrere mit diesem Namen gibt, muss man die [[Befehl#Zielauswahl|Zielauswahl]] anderweitig einschränken, z.B. mit einem Radius.

    == Eigenschaften == Das Namensschild kann nicht selbst hergestellt werden. Namensschilder sind stapelbar, sofern sie den exakt gleichen Namen haben.

    == Gewinnung == === Vorkommen === Namensschilder können in Truhen von [[Verlies#Truheninhalt|Verliesen]], [[Mine#Truheninhalt|Minen]], [[Waldanwesen#Truheninhalt|Waldanwesen]], [[Antike Stätte#Truheninhalt|antiken Stätten]] und ({{Versionshinweis|BE}}) [[Vergrabener Schatz#Truheninhalt|vergrabenen Schätzen]] gefunden werden.

    === Fischerei === Man kann beim [[Angeln]] ein Namensschild erhalten.

    === Handel === Ein [[Dorfbewohner]] vom Beruf "Bibliothekar" auf dem Level Meister [[Handel|verkauft]] 1 Namensschild für 20 [[Smaragd]]e.

    == Verwendung == Alle Kreaturen mit Ausnahme des [[Enderdrache]]n können mit dem Namensschild benannt werden.

    Die Kreatur erhält nach einem Rechtsklick den zuvor am [[Amboss]] festgelegten Namen. Das Namensschild verschwindet nach der Benutzung und kann somit nicht weiter verwendet werden. Im Kreativmodus bleibt das Namensschild erhalten. Stirbt die benannte Kreatur, wird das Namensschild nicht gedroppt.

    Um eine benannte Kreatur erneut umzubenennen, muss ein weiteres Namensschild verwendet werden. Der neue Name ersetzt dann den alten.

    Wie bei Kreaturen aus benannten [[Spawn-Ei]]ern werden auch die durch Namensschilder festgelegten Namen über der Kreatur angezeigt. Allerdings nur, wenn man die Kreatur direkt anschaut.

    Wie auch [[Zähmen|gezähmte]] Kreaturen verschwinden benannte Kreaturen nicht nach einer Weile. Umbenannte Monster verschwinden allerdings beim Wechsel des Schwierigkeitsgrades auf "Friedlich". Durch das Benennen ändern die Kreaturen nicht ihre Eigenschaften. Das heißt [[Skelette]] können trotzdem noch verbrennen und [[Endermen]] sich wegteleportieren.

    == Umbenennen == {{Ambossrezept |ingredients=Namensschild<br>+ Freitext |Input1=Namensschild |Output=Namensschild |cost=1 |title=Kreaturname |head=1 |foot=1 }}

    == Namen für den Enderdrachen == Der '''Enderdrache''' kann grundsätzlich nicht mit dem Namensschild angeklickt werden. Nur mit dem {{b|/summon minecraft:ender_dragon ~ ~ ~ {CustomName:'{"text":"neuer Name"}'} }} kann man ihn umbenennen. Der Name erscheint allerdings nicht über seinem Kopf, sondern in seiner [[Bossleiste]].

    == Trivia ==

    • Das Namensschild wurde vor allem durch den Vorschlag des Minecraft-Spielers Paul Soares Jr.<ref>{{tweet|paulsoaresjr|326865482839883777}}</ref><ref>{{tweet|Dinnerbone|326812168630722561}}</ref> hinzugefügt
    • Heißt eine Kreatur ''Dinnerbone'' oder ''Grumm'', dann steht sie auf dem Kopf (dies funktioniert nicht beim [[Enderdrache]]n).
    • Heißt ein Schaf ''jeb_'', dann wechselt sich die Woll-Farbe wie ein Regenbogen.
    • Heißt ein Kaninchen ''Toast'', dann bekommt es ein besonderes Fellmuster. Dies ist das Aussehen eines verstorbenen Kaninchens der Freundin eines Fans von Minecraft.<ref>{{tweet|TheMogMiner|483935152133775360}}</ref>
    • Ein [[Diener]], der ''Johnny'' genannt wurde, greift alle Kreaturen außer andere [[Illager]] an.

    == Galerie == <gallery> Namensschild Dinnerbone Creeper.png|Heißt eine Kreatur ''Dinnerbone'' oder ''Grumm'', dann steht sie auf dem Kopf. Namensschild Jeb Schaf.JPG|Heißt ein Schaf ''jeb_'', dann wechselt es die Woll-Farbe mit fließenden Übergängen zwischen den Farben. Namensschild Toast Kaninchen.JPG|Heißt ein Kaninchen ''Toast'', dann bekommt es ein besonderes Fellmuster. </gallery>

    == Einzelnachweise == {{Verweisliste}}

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|1.6|13w16b}} |list1= *Namensschild hinzugefügt, kann nur in den [[Truhe]]n von [[Verlies]]en gefunden werden. |group2= {{ver|1.7|13w36a}} |list2= *Das Namensschild kann mit einer [[Angel]] gefangen werden. |group3= {{ver|1.7.4|13w48b}} |list3= *Ein Schaf das mit einem Namensschild in <code>jeb_</code> umbenannt wird, verändert sich zu einem [[Regenbogenschaf]]. |group4= {{ver|1.8|14w02a}} |list4= *Das Namensschild kann durch [[Handel]] erhalten werden. |group5= {{ver|1.9|15w44a}} |list5= *Namensschilder können in den Truhen von [[Mine]]n gefunden werden, außerdem verringerte sich die Wahrscheinlichkeit diese in den Truhen von [[Verlies]]en zu finden. |group6= {{ver|1.14|18w43a}} |list6= *Die Textur vom Namensschild wird überarbeitet. |group7= {{ver|1.19|22w13a}} |list7= *In den Truhen von [[Antike Stätte|antiken Stätten]] können Namensschilder gefunden werden. }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|be-alpha|0.15.0|1}} |list1= *Namensschild hinzugefügt. |group2= {{ver|be|1.4.0|1.2.14.2}} |list2= *Namensschilder können in vergrabenen Schätzen gefunden werden. |group3= {{ver|be|1.10.0|1.10.0.3}} |list3= *Die Textur des Namensschildes wird geändert. }}

    {{Geschichtlich |title=konsole |group1= {{ver|kon|xbox=TU19|xbone=CU7|ps3=1.12|wiiu=Patch 1}} |list1= *Namensschild hinzugefügt. }}

    {{Navbox-Werkzeuge & Hilfsmittel}}

    [[en:Name Tag]] [[es:Etiqueta]] [[fr:Étiquette]] [[it:Targhetta]] [[ja:名札]] [[ko:이름표]] [[nl:Naamkaartje]] [[pl:Znacznik]] [[pt:Etiqueta]] [[ru:Бирка]]

    [[zh:命名牌]]</li></ul>
    {{Extension DPL}}<ul><li>[[Karotte|Karotte]]<br/>{{Nahrung
    

    | image = Karotte.png | invimage = Karotte | type = Nahrungsmittel & Tränke | heals = {{Hunger|3}} | saturation = 3,6 | renewable = Ja | stackable = Ja (64) | cookable = Nein | nameid = carrot }} {{Block | title = Karotten | image = Karotten Alter 1.png;Karotten Alter 2.png;Karotten Alter 3.png;Karotten.png | type = Nahrung | pushable = Droppt | tntres = {{Explosionswiderstand|Karotten}} | hardness = {{Härte|Karotten}} | gravity = Nein | transparent = Ja | tool = any | flammable = Nein | light = Nein | renewable = Ja | stackable = none | drops ='''Im Wachstum:'''<br>{{GS|Karotte}} Karotte (1)<br>'''Ausgewachsen:'''<br>{{GS|Karotte}} Karotte (1–4) | nameid = carrots | blockstate = Karotten }} {{Diese Seite|die Karotte als Feldfrucht|die vergoldete Karotte|Goldene Karotte}} '''Karotten''' dienen als Nahrungsmittel und stellen gleichzeitig auch das „Saatgut“ dar, um weitere Karotten anzubauen.

    == Gewinnung == Karotten können angebaut und geerntet werden. Die Ernte ist nur möglich, wenn die Pflanzen voll ausgewachsen sind.

    === Vorkommen === Karotten können auf Feldern in [[Dorf#Truheninhalt|Dörfern]] und in Truhen von [[Plünderer-Außenposten#Truheninhalt|Plünderer-Außenposten]], [[Schiffswrack#Truheninhalt|Schiffswrack]]s und ({{Versionshinweis|BE}}) in der [[Bonustruhe#Truheninhalt|Bonustruhe]] gefunden werden.

    === Kreaturen === Selten werden Karotten von [[Zombie]]s [[Drop|gedroppt]].

    == Anbau, Wachstum und Ernte == <div style="float:right"> [[Datei:Vergleich Ackerpflanzen.png|250px|thumb|Rote Bete, Karotten und Kartoffeln im Vergleich]] </div> Karotten können per Rechtsklick auf [[Ackerboden]] angepflanzt werden. Zum Wachsen benötigen die dadurch entstandenen Karotten ein [[Licht]]level von mindestens 8. Durch das Platzieren von [[Fackel]]n oder anderen Lichtquellen, wie z. B. [[Leuchtstein]], können sie auch bei Nacht oder unterirdisch wachsen. Bei einem geringeren Lichtlevel droppt die Pflanze nach einiger Zeit wieder. Wird die Pflanze vorzeitig zerstört, wird exakt eine Karotte gedroppt.

    Karotten durchlaufen vier Wachstumsstadien, wobei sie nur im letzten Stadium von [[Kartoffeln]] und [[Rote-Bete-Samen|roter Bete]] zu unterscheiden sind. Mithilfe von [[Knochenmehl]] kann das Wachstum von Karotten stark beschleunigt werden.

    Nur reife Karotten droppen ein bis vier, aber im Durchschnitt 2 {{Bruch|5|7}} Karotten (2,71), sobald sie geerntet werden. Diese können entweder verwendet oder wieder eingepflanzt werden.

    Zum '''Anbau von Karotten''' siehe: [[Ackerbau]].

    === Technik ===

    • Siehe {{tw|Feldfruchtfarm (Redstone)}}
    • Siehe {{tw|Feldfruchtfarm (Redstone, erweitert)}}

    == Verwendung == Karotten können entweder gegessen werden, wobei sie {{Hunger|3}} Hunger- und 3,6 [[Hunger#Sättigung|Sättigungspunkte]] wiederherstellen, wieder angepflanzt oder weiterverarbeitet werden.

    Aus ihnen lassen sich [[Goldene Karotte]]n, die als Nahrung oder Zutat für Tränke dienen, oder [[Karottenrute]]n bauen, die zum Ködern und Lenken von [[Schwein]]en genutzt werden. Außerdem kann man aus Karotten [[Kaninchenragout]] herstellen.

    Ebenfalls können Karotten in den [[Komposter]] getan werden, wo eine 65%-Chance besteht, dass sich die Stufe des Komposters erhöht.

    === Viehzucht === Karotten können für die [[Viehzucht|Zucht]] von [[Schwein]]en und [[Kaninchen]] verwendet werden.

    === Handel === Ein [[Dorfbewohner]] vom Beruf "Bauer" auf dem Level Neuling [[Handel|kauft]] mit einer Wahrscheinlichkeit von 40% (in [[Bedrock Edition]] 25%) 15-22 Karotten für einen [[Smaragd]].

    === Verarbeitung === {| class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Goldene Karotte}} |- {{Rezept|Karottenrute}} |- {{Rezept|Kaninchenragout}} |}

    === Komposter === Wird eine Karotte in einen [[Komposter]] gefüllt, erhöht sich der Füllstand des Komposters mit einer Wahrscheinlichkeit von 65% um genau eine Stufe.

    == Blockzustand == {{Minecraftdaten|Blockzustand|Karotten}}

    == Fortschritte == {{Fortschritte|load|Landwirtschaft;Die Hühnchen und die Blümchen;Paarweise;Ausgewogene Ernährung}}

    == Galerie == <gallery> Dorf Feld.png|Karotten zusammen mit Kartoffeln und Weizen in einem [[Dorf]]. Karotten ausgewachsen.png|Ein Feld mit erntereifen Karotten. Alle Samen.png|Alle verschiedenen Samen. </gallery>

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|1.4}} |list1= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|12w34a}} |list1= *[[Datei:Karotte 12w34a.png|32px]] Karotte hinzugefügt. |group2= {{ver|version|12w36a}} |list2= *Karotten kommen auf den Feldern in [[Dörfer]]n vor.

    • Karotten werden zur Zucht von [[Schwein]]en genutzt.

    |group3= {{ver|version|12w37a}} |list3= *[[Datei:Karotte 12w37a.png|32px]] Textur wird geändert.

    • Karotten können zusätzlich zu der [[Karottenrute]] als Lockmittel für [[Schwein]]e dienen.

    }} |group2= {{ver|1.5}} |list2= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|13w04a}} |list1= *[[Knochenmehl]] bringt die Karotten nur noch auf die jeweils nächste Wachstumsstufe anstatt direkt auf die letzte. |group2= {{ver|version|13w05a}} |list2= *Alle Anwendungen dauern in der Regel zwei- bis dreimal, um die Karotten vollständig auswachsen zu lassen, aber dies geschieht zufällig. }} |group3= {{ver|1.8}} |list3= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|14w02a}} |list1= *Die Karotte stellt nur noch {{Hunger|3}} statt {{Hunger|4}} wieder her. |group2= {{ver|version|14w27a}} |list2= *Die Karotte kann zusammen mit einigen Zutaten, unter anderem mit gebratenem Kaninchen, zu einem [[Kaninchenragout]] weiterverarbeitet werden. }} |group4= {{ver|1.14}} |list4= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|18w43a}} |list1= *[[Datei:Karotte.png|32px]] Textur wird geändert. |group2= {{ver|version|19w03a}} |list2= *Karotten können in einem [[Komposter]] zu [[Knochenmehl]] verarbeitet werden. }} |group5= {{ver|1.15|19w34a}} |list5= *[[Biene]]n können Karottenpflanzen bestäuben. }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|be-alpha|0.8.0|2}} |list1= *[[Datei:Karotte 12w37a.png|32px]] Karotte hinzugefügt. |group2= {{ver|be|1.4.0|1.2.14.2}} |list2= *Karotten können in Truhen von Schiffswracks gefunden werden. }}

    {{Geschichtlich |title=konsole |group1= {{ver|kon|xbox=TU14|xbone=CU1|ps3=1.04|wiiu=Patch 1}} |list1= *[[Datei:Karotte 12w37a.png|32px]] Karotte hinzugefügt. }}

    {{Navbox-Nahrungsmittel & Tränke}} {{Stand|1.17}}

    [[cs:Mrkev]] [[en:Carrot]] [[es:Zanahoria]] [[fr:Carotte]] [[hu:Sárgarépa]] [[ja:ニンジン]] [[ko:당근]] [[lzh:胡蘿蔔]] [[nl:Wortel]] [[pl:Marchewka]] [[pt:Cenoura]] [[ru:Морковь]] [[uk:Морква]] [[zh:胡萝卜]]</li><li>[[Rüstung|Rüstung]]<br/>{{Gegenstand | image = Lederkappe.png; Kettenhaube.png; Eisenhelm.png; Diamanthelm.png; Goldhelm.png; Netherithelm.png | image2 = Lederjacke.png; Kettenhemd.png; Eisenharnisch.png; Diamantharnisch.png; Goldharnisch.png; Netheritharnisch.png | image3 = Lederhose.png; Kettenhose.png; Eisenbeinschutz.png; Diamantbeinschutz.png; Goldbeinschutz.png; Netheritbeinschutz.png | image4 = Lederstiefel.png; Kettenstiefel.png; Eisenstiefel.png; Diamantstiefel.png; Goldstiefel.png; Netheritstiefel.png | imagesize = x100px | image2size = x100px | image3size = x100px | image4size = x80px | invimage = Lederkappe | invimage2 = Kettenhaube | invimage3 = Eisenhelm | invimage4 = Diamanthelm | invimage5 = Goldhelm | invimage6 = Netherithelm | invimage7 = ---- | invimage8 = Lederjacke | invimage9 = Kettenhemd | invimage10 = Eisenharnisch | invimage11 = Diamantharnisch | invimage12 = Goldharnisch | invimage13 = Netheritharnisch | invimage14 = ---- | invimage15 = Lederhose | invimage16 = Kettenhose | invimage17 = Eisenbeinschutz | invimage18 = Diamantbeinschutz | invimage19 = Goldbeinschutz | invimage20 = Netheritbeinschutz | invimage21 = ---- | invimage22 = Lederstiefel | invimage23 = Kettenstiefel | invimage24 = Eisenstiefel | invimage25 = Diamantstiefel | invimage26 = Goldstiefel | invimage27 = Netheritstiefel | stackable = Nein | durability = Siehe [[#Haltbarkeit|Haltbarkeit]] | type = Kampf | renewable = '''Netheritrüstung:''' Nein<br />'''Sonst:''' Ja |nbtlink = Rüstung | nameid =

    {{GS|Lederkappe}} Lederkappe
    leather_helmet
    {{GS|Lederjacke}} Lederjacke
    leather_chestplate
    {{GS|Lederhose}} Lederhose
    leather_leggings
    {{GS|Lederstiefel}} Lederstiefel
    leather_boots
    {{GS|Goldhelm}} Goldhelm
    golden_helmet
    {{GS|Goldharnisch}} Goldharnisch
    golden_chestplate
    {{GS|Goldbeinschutz}} Goldbeinschutz
    golden_leggings
    {{GS|Goldstiefel}} Goldstiefel
    golden_boots
    {{GS|Eisenhelm}} Eisenhelm
    iron_helmet
    {{GS|Eisenharnisch}} Eisenharnisch
    iron_chestplate
    {{GS|Eisenbeinschutz}} Eisenbeinschutz
    iron_leggings
    {{GS|Eisenstiefel}} Eisenstiefel
    iron_boots
    {{GS|Diamanthelm}} Diamanthelm
    diamond_helmet
    {{GS|Diamantharnisch}} Diamantharnisch
    diamond_chestplate
    {{GS|Diamantbeinschutz}} Diamantbeinschutz
    diamond_leggings
    {{GS|Diamantstiefel}} Diamantstiefel
    diamond_boots
    {{GS|Netherithelm}} Netherithelm
    netherite_helmet
    {{GS|Netheritharnisch}} Netheritharnisch
    netherite_chestplate
    {{GS|Netheritbeinschutz}} Netheritbeinschutz
    netherite_leggings
    {{GS|Netheritstiefel}} Netheritstiefel
    netherite_boots
    {{GS|Kettenhaube}} Kettenhaube
    chainmail_helmet
    {{GS|Kettenhemd}} Kettenhemd
    chainmail_chestplate
    {{GS|Kettenhose}} Kettenhose
    chainmail_leggings
    {{GS|Kettenstiefel}} Kettenstiefel
    chainmail_boots

    }} {{Diese Seite|die Spielerrüstung|die Pferderüstung|Pferderüstung|den Schildkrötenhelm|Schildkrötenpanzer}} Eine '''Rüstung''' besteht aus bis zu vier Rüstungsteilen, die der Spieler anlegen kann und die ihm Schutz vor bestimmten [[Schaden]]sarten geben. Dazu gibt es im [[Inventar]] des Spielers vier spezielle Felder, in die man Helm, Brustpanzer, Hosen und Stiefel platzieren kann. Sobald mindestens ein Rüstungsteil angelegt ist, erhält der Spieler eine von den Lebenspunkten getrennte Rüstungsanzeige, auf der bis zu 20 Rüstungspunkte (halbe Brustpanzer) dargestellt werden.

    [[Datei:Rüstungsanzeige.png|frame|left|Vollständige Rüstungsanzeige beim Tragen einer kompletten Netherit-/Diamantrüstung]] {{-|left}}

    == Allgemeine Eigenschaften == Neben Spielern können auch bestimmte [[Monster]] Rüstungen tragen, und fallen gelassene Rüstungsteile aufheben und anziehen. Manche Monster droppen auch Rüstungsteile. Je höher der Schwierigkeitsgrad eingestellt ist, desto häufiger geschieht dies.

    Wenn man einen Trank der Unsichtbarkeit trinkt und eine Rüstung trägt, wird die Rüstung nicht unsichtbar, der Spieler jedoch schon.

    Wenn der Spieler einen Helm trägt, wird er etwas größer. Er passt aber immer noch durch zwei Blöcke hohe Durchgänge.

    Netheritrüstung schützt ''nicht'' explizit vor Feuerschaden, obwohl sie in Feuer beziehungsweise Lava nicht verbrennt. Man kann Netheritrüstung jedoch mit Feuerschutz verzaubern, was tatsächlich vor Feuerschaden schützt.

    == Materialien == [[Datei:Rüstung Alle.png|400px|right|thumb|Alle Rüstungen in aufsteigender Qualität; Kettenrüstungen haben die gleiche Haltbarkeit wie Eisenrüstungen, bieten aber etwas weniger Schutz. Ihre Textur ist teilweise transparent.]]

    Sowohl der Rüstungsschutz als auch die Haltbarkeit eines Rüstungsteils hängt von seinem Material ab. Rüstungen können aus [[Leder]], [[Goldbarren|Gold]], [[Eisenbarren|Eisen]], [[Diamant]] und [[Netheritbarren|Netherit]] hergestellt werden. Ein Spieler kann beliebige Kombinationen aus Rüstungsteilen unterschiedlicher Materialien tragen, wobei Monster immer nur mit Rüstung von einem Material-Typ erscheinen.

    Die Kettenrüstung kann als einzige nicht hergestellt werden. Sie kann durch den {{b|/give}} oder aus dem Inventar des [[Kreativmodus]] erhalten werden. Im [[Überlebensmodus]] werden Teile der Kettenrüstung außerdem gelegentlich beim Tod von [[Skelett]]en oder [[Zombie]]s fallen gelassen und von [[Dorfbewohner]]n verkauft.

    Rüstungen aus Leder haben die Eigenschaft, sich färben zu lassen. Die [[Farbstoff]]e, die man gemeinsam mit dem Lederrüstungsteil in das Handwerksfeld legt, beeinflussen die Farbe der Rüstung und können nachher mit weiteren Farben ergänzt werden. Die Farbe der Rüstung kann in einem [[Kessel]] wieder ausgewaschen werden. Dieser Vorgang verbraucht ein Drittel des Wassers.

    [[Datei:Rüstung gefärbte Lederrüstungsteile.png|thumb|Hose, Helm, Schuhe und Bruststück gefärbt; Das Bruststück wird nochmals nachgefärbt.]]

    Auch ein [[Kürbis|geschnitzter Kürbis]] kann wie ein Helm getragen werden. Er verhindert, dass [[Endermen]] aggressiv werden, wenn man sie anschaut. Er bietet jedoch keinen Rüstungsschutz, nutzt aber auch nicht ab, und verdeckt einen großen Teil des Sichtfelds des Spielers.

    == Wirksamkeit == Rüstungen schirmen folgende Schadensarten ab:

    • Direkte Angriffe von [[Kreaturen]]
    • Direkte Angriffe von anderen Spielern
    • Treffer durch Explosionen
    • Treffer durch Feuerbälle von [[Ghast]]s, [[Lohe]]n und [[Feuerkugel]]n
    • Treffer durch [[Pfeil]]e
    • Das Berühren von Feuer oder [[Lava]]
    • Das Berühren eines [[Kaktus]]
    • Lederrüstung schützt vor [[Pulverschnee#Einfrieren|Erfrieren]] (siehe [[Pulverschnee]])

    Vor folgenden Schadensarten bieten Rüstungen keinen Schutz:

    • Wenn der Spieler brennt (außer durch Rüstungsteile mit der [[Verzauberung]] „Feuerschutz“)
    • Das Ersticken innerhalb eines [[Block]]s
    • Ertrinken (außer durch einen Helm mit der Verzauberung „Atmung“)
    • Verhungern
    • Fallschaden (außer durch Stiefel mit der Verzauberung „Federfall“)
    • Schaden durch [[die Leere]]
    • [[Vergiftung]] durch beispielsweise [[Höhlenspinne]]n oder [[Tränke]]
    • Schaden durch Schadenstränke (außer durch Rüstungsteile mit der Verzauberung „Schutz“)
    • Schaden durch [[Verzauberung]]en, wie z. B. „Dornen“
    • Die Verwendung des {{b|/kill}}

    ==Schadensreduzierung== Die Schadensreduzierung der Rüstung ist abhängig von ihren Rüstungspunkten, von ihrer Rüstungshärte und ihren Verzauberungen:

    == Rüstungspunkte == Der Schutz der Rüstung (und damit auch die Anzahl der angezeigten Rüstungspunkte) hängt vom Material der einzelnen Rüstungsteile ab. Jeder Rüstungspunkt (halber Brustpanzer) reduziert den erhaltenen Schaden um bis zu 4 %. Somit kann mit allen 20 Rüstungspunkten maximal 80 % des erhaltenen Schadens verhindert werden.

    In der folgenden Tabelle werden die vom jeweiligen Rüstungsteil gewährten Rüstungspunkte, sowie die einer kompletten Rüstung des jeweiligen Materials aufgelistet.

    {| class="wikitable" |- !scope="col" | Material !scope="col" | Komplette Rüstung !scope="col" | Helm !scope="col" | Brustpanzer !scope="col" | Hose !scope="col" | Stiefel |- !scope="row" | {{GS|Schildkrötenpanzer}}Schildkröte | {{Rüstungsleiste|2}} | {{Rüstungsleiste|2}} | - | - | - |- !scope="row" | {{GS|Lederjacke}}Leder | {{Rüstungsleiste|7}} | {{Rüstungsleiste|1}} | {{Rüstungsleiste|3}} | {{Rüstungsleiste|2}} | {{Rüstungsleiste|1}} |- !scope="row" | {{GS|Goldharnisch}}Gold | {{Rüstungsleiste|11}} | {{Rüstungsleiste|2}} | {{Rüstungsleiste|5}} | {{Rüstungsleiste|3}} | {{Rüstungsleiste|1}} |- !scope="row" | {{GS|Kettenhemd}}Kette | {{Rüstungsleiste|12}} | {{Rüstungsleiste|2}} | {{Rüstungsleiste|5}} | {{Rüstungsleiste|4}} | {{Rüstungsleiste|1}} |- !scope="row" | {{GS|Eisenharnisch}}Eisen | {{Rüstungsleiste|15}} | {{Rüstungsleiste|2}} | {{Rüstungsleiste|6}} | {{Rüstungsleiste|5}} | {{Rüstungsleiste|2}} |- !scope="row" | {{GS|Diamantharnisch}}Diamant | {{Rüstungsleiste|20}} | {{Rüstungsleiste|3}} | {{Rüstungsleiste|8}} | {{Rüstungsleiste|6}} | {{Rüstungsleiste|3}} |- !scope="row" | {{GS|Netheritharnisch}}Netherit | {{Rüstungsleiste|20}} | {{Rüstungsleiste|3}} | {{Rüstungsleiste|8}} | {{Rüstungsleiste|6}} | {{Rüstungsleiste|3}} |}

    == Rüstungshärte == Die Rüstung kann den Träger durch ein zusätzliches [[Attribut]] schützen, das <code>generic.armor_toughness</code> oder Rüstungshärte heißt. Normalerweise besitzt nur Netherit- und Diamantrüstung dieses Attribut, jedes Diamantrüstungsteil gibt +2 Rüstungshärtepunkte, jedes Netheritrüstungsteil +3.

    Je mehr Schadenspunkte ein Angriff zufügt, desto stärker durchdringt er die Rüstung und senkt deren Schadensreduktion. Die Rüstungshärte wirkt diesem Effekt entgegen. Die exakte Formel für die Schutzreduzierung der Rüstung in Prozent lautet:

    Schutzreduzierung der Rüstung in Prozent=16×Schaden÷(Rüstungshärte+8)

    wobei der minimale Schutz einer Rüstung 0,8% Schadensreduzierung pro Rüstungspunkt ist.

    == Haltbarkeit == Ebenso wie der Rüstungsschutz hängt auch die Haltbarkeit vom Material der getragenen Rüstung bzw. Rüstungsteile ab. Rüstungsteile aus Leder haben die geringste Haltbarkeit, während Netheritrüstungen am haltbarsten sind.

    Rüstungsteile verlieren ausschließlich dann Haltbarkeitspunkte, wenn der Spieler Schaden erlitten hat, den Rüstungen auch reduzieren können (siehe [[#Wirksamkeit|Wirksamkeit]]).

    Genau wie bestimmte [[Werkzeug]]e oder [[Schwert]]er werden auch Rüstungsteile zerstört, wenn ihre Haltbarkeitspunkte auf null sinken. Dies kann man verhindern, indem man sie [[Reparieren|repariert]].

    [[Kaktus|Kakteen]] ziehen einen Haltbarkeitspunkt ab, Treffer durch eine Kreatur (dazu zählen auch die Explosionen eines [[Creeper]]s) ziehen zwei Haltbarkeitspunkte ab, alle anderen Schadensquellen ziehen drei Haltbarkeitspunkte ab. Neben Waffen können auch Schneebälle die Haltbarkeit der Rüstung reduzieren.

    Die Anzahl Haltbarkeitspunkte eines Rüstungsteils entsprechen den Schadenspunkten, die sie insgesamt absorbieren können, ehe sie zerstört werden. In der folgenden Tabelle sind die Haltbarkeitspunkte für alle Rüstungsteile aufgelistet:

    {| class="wikitable" style="text-align:center" |- ! colspan="8" | Haltbarkeit von Rüstungsteilen |- ! Rüstungsteil!!{{GS|Schildkrötenpanzer}}Schildkröte!!{{GS|Lederjacke}}Leder<br />!!{{GS|Goldharnisch}}Gold!!{{GS|Kettenhemd}}Kette!!{{GS|Eisenharnisch}}Eisen!!{{GS|Diamantharnisch}}Diamant!!{{GS|Netheritharnisch}}Netherit |- | Helm || 275 || 55 || 77 || 166 || 165 || 363 || 408 |- | Brustpanzer || - || 80 || 112 || 241 || 240 || 528 || 592 |- | Hosen || - || 75 || 105 || 226 || 225 || 495 || 556 |- | Stiefel || - || 65 || 91 || 196 || 195 || 429 || 482 |}

    == Reparatur == {{HA|Reparieren}} Im Handwerksfeld des [[Inventar]]s oder der [[Werkbank]].

    {|class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Lederrüstung Reparatur‎}} |- {{Rezept|Goldrüstung Reparatur‎}} |- {{Rezept|Kettenrüstung Reparatur‎}} |- {{Rezept|Eisenrüstung Reparatur‎}} |- {{Rezept|Diamantrüstung Reparatur‎}} |- {{Rezept|Netheritrüstung Reparatur}} |}

    Wenn man Rüstung im [[Amboss]] repariert, bleiben die [[Verzauberung]]en erhalten.

    == Gewinnung ==

    === Vorkommen === '''''Lederkappen''''', '''''Lederjacken''''', '''''Lederhosen''''' und '''''Lederstiefel''''' kann man in Truhen von [[Dorf#Truheninhalt|Dörfern]] und verzaubert in Truhen von [[Schiffswrack#Truheninhalt|Schiffswracks]] finden, '''''Lederjacken''''' außerdem noch in Truhen von [[Ozeanruine#Truheninhalt|Ozeanruinen]] und ({{Versionshinweis|Java}}) [[Vergrabener Schatz#Truheninhalt|vergrabenen Schätzen]].

    '''''Kettenhauben''''', '''''Kettenhemden''''', '''''Kettenhosen''''' und '''''Kettenstiefel''''' kann man in der ({{Versionshinweis|BE}}) [[Bonustruhe#Truheninhalt|Bonustruhe]] finden, '''''Kettenhemden''''' außerdem noch in Truhen von [[Waldanwesen#Truheninhalt|Waldanwesen]].

    '''''Eisenhelme''''' kann man in Truhen von Schmieden in [[Dorf#Truheninhalt|Dörfern]], [[Festung#Truheninhalt|Festungen]] und ''verzaubert'' in Truhen von [[Endsiedlung#Truheninhalt|Endsiedlungen]] finden. '''''Goldhelme''''' kann man in Truhen von [[Ozeanruine#Truheninhalt|Ozeanruinen]] und [[Bastionsruine#Truheninhalt|Bastionsruinen]] und ''verzaubert'' in Truhen von [[Portalruine#Truheninhalt|Portalruinen]] finden. ''Verzauberte'' '''''Diamanthelme''''' kann man in Truhen von [[Endsiedlung#Truheninhalt|Endsiedlungen]] finden.

    '''''Eisenharnische''''' kann man in Truhen von Schmieden in [[Dorf#Truheninhalt|Dörfern]] finden. '''''Goldharnische''''' kann man in Truhen von [[Netherfestung#Truheninhalt|Netherfestungen]] und [[Bastionsruine#Truheninhalt|Bastionsruinen]] und ''verzaubert'' in Truhen von [[Portalruine#Truheninhalt|Portalruinen]] finden. '''''Diamantharnische''''' kann man in Truhen von [[Waldanwesen#Truheninhalt|Waldanwesen]] und ''verzaubert'' in Truhen von [[Endsiedlung#Truheninhalt|Endsiedlungen]] finden.

    '''''Eisenbeinschutze''''' kann man in Truhen von [[Festung#Truheninhalt|Festungen]] und ''verzaubert'' in Truhen von [[Endsiedlung#Truheninhalt|Endsiedlungen]] finden. '''''Goldbeinschutze''''' kann man in Truhen von [[Bastionsruine#Truheninhalt|Bastionsruinen]] und dort auch mit ''Verzauberung'' sowie mit ''Verzauberung'' in Truhen von [[Portalruine#Truheninhalt|Portalruinen]] finden. ''Verzauberte'' '''''Diamantbeinschutze''''' kann man in Truhen von [[Endsiedlung#Truheninhalt|Endsiedlungen]] und [[Antike Stätte#Truheninhalt|antiken Stätten]] finden.

    '''''Eisenstiefel''''' kann man in Truhen von Schmieden in [[Dorf#Truheninhalt|Dörfern]] und in Truhen von [[Festung#Truheninhalt|Festungen]] sowie ''verzaubert'' in Truhen von [[Endsiedlung#Truheninhalt|Endsiedlungen]] finden. '''''Goldstiefel''''' kann man in Truhen von [[Bastionsruine#Truheninhalt|Bastionsruinen]] und dort auch mit ''Verzauberung'' sowie mit ''Verzauberung'' in Truhen von [[Portalruine#Truheninhalt|Portalruinen]] finden. ''Verzauberte'' '''''Diamantstiefel''''' kann man in Truhen von [[Endsiedlung#Truheninhalt|Endsiedlungen]] finden.

    === Herstellung === Eine komplette Rüstung benötigt insgesamt 24 Einheiten des jeweiligen Materials. Die Netheritrüstung bekommt man durch eine im [[Schmiedetisch]] mit einem [[Netheritbarren]] aufgewertete Diamantrüstung.

    {|class="wikitable" ! Eingabe » Ausgabe ! Material ! Schutz |- ! colspan="3" | [[Rüstung#Helm|Helm]] |- | rowspan="4" | {{Grid/Werkbank | A2= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | B2= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | C2= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | A3= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | C3= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | Output= Lederkappe;Goldhelm;Eisenhelm;Diamanthelm }} | [[Leder]] || {{Rüstung|1}} |- | [[Goldbarren]] || {{Rüstung|2}} |- | [[Eisenbarren]] || {{Rüstung|2}} |- | [[Diamant]] || {{Rüstung|3}} |- ! colspan="3" | [[Rüstung#Brustpanzer|Brustharnisch]] |- | rowspan="4" | {{Grid/Werkbank | A1= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | C1= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | A2= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | B2= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | C2= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | A3= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | B3= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | C3= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | Output= Lederjacke;Goldharnisch;Eisenharnisch;Diamantharnisch }} | Leder || {{Rüstung|3}} |- | Goldbarren || {{Rüstung|5}} |- | Eisenbarren || {{Rüstung|6}} |- | Diamant || {{Rüstung|8}} |- ! colspan="3" | [[Rüstung#Hose|Hose]] |- | rowspan="4" | {{Grid/Werkbank | A1= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | B1= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | C1= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | A2= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | C2= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | A3= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | C3= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | Output= Lederhose;Goldbeinschutz;Eisenbeinschutz;Diamantbeinschutz }} | Leder || {{Rüstung|2}} |- | Goldbarren || {{Rüstung|3}} |- | Eisenbarren || {{Rüstung|5}} |- | Diamant || {{Rüstung|6}} |- ! colspan="3" | [[Rüstung#Stiefel|Stiefel]] |- | rowspan="4" | {{Grid/Werkbank | A2= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | C2= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | A3= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | C3= Leder;Goldbarren;Eisenbarren;Diamant | Output= Lederstiefel;Goldstiefel;Eisenstiefel;Diamantstiefel }} | Leder || {{Rüstung|1}} |- | Goldbarren || {{Rüstung|1}} |- | Eisenbarren || {{Rüstung|2}} |- | Diamant || {{Rüstung|3}} |- ! colspan="3" | [[Schildkrötenpanzer]] |- | {{Grid/Werkbank | A1= Hornschild | A2= Hornschild | B1= Hornschild | C1= Hornschild | C2= Hornschild | Output= Schildkrötenpanzer }} ! colspan="2" | Schildkrötenpanzer<br>{{Rüstung|2}} |- |}

    === Aufwerten === {{Schmiedetischrezept |Netheritaufwertung |Diamanthelm;Diamantharnisch;Diamantbeinschutz;Diamantstiefel |Netheritbarren|Netherithelm;Netheritharnisch;Netheritbeinschutz;Netheritstiefel |description=description=Netheritrüstung<br>[[Rüstung#Helm|Helm]] {{Rüstung|3}}<br>[[Rüstung#Brustpanzer|Brustharnisch]] {{Rüstung|8}}<br>[[Rüstung#Hose|Hose]] {{Rüstung|6}}<br>[[Rüstung#Stiefel|Stiefel]] {{Rüstung|3}} }}

    == Verwendung == === Färben === Man kann nur die Lederrüstung färben. Die anderen Rüstungen kann man nicht färben. Wenn man mehrere Farbstoffe in die Werkbank packt, dann färbt sich die Rüstung nach einer Mischung aus diesen Farben.<br /> '''Java Edition:''' {|class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Gefärbte Lederkappe‎}} |- {{Rezept|Gefärbte Lederjacke}} |- {{Rezept|Gefärbte Lederhose}} |- {{Rezept|Gefärbte Lederstiefel}} |}

    <br> '''Bedrock Edition:''' <br> Bei der [[Bedrock Edition]] kann man die Lederrüstung färben, indem man einen vollen Kessel mit Farbe füllt und dann mit einer Lederrüstung auf diesen Klickt.

    === Verzauberung === {{HA|Verzauberung}}

    • Alle Rüstungsteile:
      • '''Dornen bis Stufe III:''' Schädigt einen Angreifer.
      • '''Explosionsschutz bis Stufe IV:''' Erhöht den Schutz gegen Explosionsschaden.
      • '''Feuerschutz bis Stufe IV:''' Erhöht den Schutz gegen Feuerschaden.
      • '''Fluch der Bindung:''' Verhindert das Herausnehmen aus dem Rüstungsslot.
      • '''Fluch des Verschwindens:''' Lässt das Rüstungsteil beim Tod nicht fallen, sondern verschwinden.
      • '''Haltbarkeit bis Stufe III:''' Verlängert die Haltbarkeit.
      • '''Reparatur:''' Repariert das Rüstungsteil beim Aufsammeln von Erfahrungspunkten.
      • '''Schusssicher bis Stufe IV:''' erhöht den Schutz gegen Projektile.
      • '''Schutz bis Stufe IV:''' Erhöht den Schutz gegen einen Schaden.
    • Nur Helme:
      • '''Atmung bis Stufe III:''' Erhöht die Atemzeit unter Wasser.
      • '''Wasseraffinität:''' Erhöht die Abbaugeschwindigkeit unter Wasser.
    • Nur Beinschutze:
      • '''Huschen bis Stufe III:''' Erhöht die Geschwindigkeit beim Schleichen.
    • Nur Stiefel:
      • '''Eisläufer bis Stufe II:''' Verwandelt Wasserblöcke im Umkreis zu brüchigem Eis.
      • '''Federfall bis Stufe IV:''' Vermindert den Fallschaden.
      • '''Wasserläufer bis Stufe III:''' Erhöht die Schwimmgeschwindigkeit unter Wasser.
      • '''Seelenläufer bis Stufe III:''' Erhöht die Laufgeschwindigkeit auf Seelensand und Seelenerde.

    === Schmieden === {{HA|Schmieden}} Dabei können auch [[Verzauberung]]en bewahrt werden. Durch Eisenbarren kann man eine Kettenrüstung auf dem Amboss reparieren.

    {{Ambossrezept |head=1 |ingredients=Lederrüstung<br>+ [[Leder]] |title=Lederrüstung |Input1=Beschädigte Lederkappe;Beschädigte Lederjacke;Beschädigte Lederhose;Beschädigte Lederstiefel |Input2=Leder,4 |Output=Lederkappe;Lederjacke;Lederhose;Lederstiefel |cost=4 |name=Reparierte<br>Lederrüstung }} {{Ambossrezept |ingredients=Goldrüstung<br>+ [[Goldbarren]] |title=Goldrüstung |Input1=Beschädigter Goldhelm;Beschädigter Goldharnisch;Beschädigter Goldbeinschutz;Beschädigte Goldstiefel |Input2=Goldbarren,4 |Output=Goldhelm;Goldharnisch;Goldbeinschutz;Goldstiefel |cost=4 |name=Reparierte<br>Goldrüstung }} {{Ambossrezept |ingredients=Kettenrüstung<br>+ [[Eisenbarren]] |title=Kettenrüstung |Input1=Beschädigte Kettenhaube;Beschädigtes Kettenhemd;Beschädigte Kettenhose;Beschädigte Kettenstiefel |Input2=Eisenbarren,4 |Output=Kettenhaube;Kettenhemd;Kettenhose;Kettenstiefel |cost=4 |name=Reparierte<br>Kettenrüstung }} {{Ambossrezept |ingredients=Eisenrüstung<br>+ [[Eisenbarren]] |title=Eisenrüstung |Input1=Beschädigter Eisenhelm;Beschädigter Eisenharnisch;Beschädigter Eisenbeinschutz;Beschädigte Eisenstiefel |Input2=Eisenbarren,4 |Output=Eisenhelm;Eisenharnisch;Eisenbeinschutz;Eisenstiefel |cost=4 |name=Reparierte<br>Eisenrüstung }} {{Ambossrezept|ingredients=Diamantrüstung<br>+ [[Diamant]]en |title=Diamantrüstung |Input1=Beschädigter Diamanthelm;Beschädigter Diamantharnisch;Beschädigter Diamantbeinschutz;Beschädigte Diamantstiefel |Input2=Diamant,4 |Output=Diamanthelm;Diamantharnisch;Diamantbeinschutz;Diamantstiefel |cost=4 |name=Reparierte<br>Diamantrüstung }} {{Ambossrezept|ingredients=Netheritrüstung<br>+ [[Netheritbarren]] |title=Netheritrüstung |Input1=Beschädigter Netherithelm;Beschädigter Netheritharnisch;Beschädigter Netheritbeinschutz;Beschädigte Netheritstiefel |Input2=Netheritbarren,4 |Output=Netherithelm;Netheritharnisch;Netheritbeinschutz;Netheritstiefel |cost=4 |name=Reparierte<br>Netheritrüstung }} {{Ambossrezept |foot=1 |ingredients=Rüstung |title=Rüstung |Input1=Beschädigte Lederkappe;Beschädigte Lederjacke;Beschädigte Lederhose;Beschädigte Lederstiefel;Beschädigter Goldhelm;Beschädigter Goldharnisch;Beschädigter Goldbeinschutz;Beschädigte Goldstiefel;Beschädigte Kettenhaube;Beschädigtes Kettenhemd;Beschädigte Kettenhose;Beschädigte Kettenstiefel;Beschädigter Eisenhelm;Beschädigter Eisenharnisch;Beschädigter Eisenbeinschutz;Beschädigte Eisenstiefel;Beschädigter Diamanthelm;Beschädigter Diamantharnisch;Beschädigter Diamantbeinschutz;Beschädigte Diamantstiefel;Beschädigter Netherithelm;Beschädigter Netheritharnisch;Beschädigter Netheritbeinschutz;Beschädigte Netheritstiefel |Input2=Beschädigte Lederkappe;Beschädigte Lederjacke;Beschädigte Lederhose;Beschädigte Lederstiefel;Beschädigter Goldhelm;Beschädigter Goldharnisch;Beschädigter Goldbeinschutz;Beschädigte Goldstiefel;Beschädigte Kettenhaube;Beschädigtes Kettenhemd;Beschädigte Kettenhose;Beschädigte Kettenstiefel;Beschädigter Eisenhelm;Beschädigter Eisenharnisch;Beschädigter Eisenbeinschutz;Beschädigte Eisenstiefel;Beschädigter Diamanthelm;Beschädigter Diamantharnisch;Beschädigter Diamantbeinschutz;Beschädigte Diamantstiefel;Beschädigter Netherithelm;Beschädigter Netheritharnisch;Beschädigter Netheritbeinschutz;Beschädigte Netheritstiefel |Output=Lederkappe;Lederjacke;Lederhose;Lederstiefel;Goldhelm;Goldharnisch;Goldbeinschutz;Goldstiefel;Kettenhaube;Kettenhemd;Kettenhose;Kettenstiefel;Eisenhelm;Eisenharnisch;Eisenbeinschutz;Eisenstiefel;Diamanthelm;Diamantharnisch;Diamantbeinschutz;Diamantstiefel;Netherithelm;Netheritharnisch;Netheritbeinschutz;Netheritstiefel |cost=2 |name=Reparierte<br>Rüstung }}

    === Verzieren === Rüstungen können in einem [[Schmiedetisch]] mit einer [[Schmiedevorlage]] und einem Werkstoff kombiniert werden. Die verzierte Rüstung erhält ein farbiges Muster, je nach Vorlage, welches der Farbe des Werkstoffs nachempfunden. {{Schmiedetischrezept |head=1 |Alle Schmiedevorlagen |ingredients=Rüstung |Lederkappe,;Lederjacke,;Lederhose,;Lederstiefel, |Passende Schmiedewerkstoffe|new=1 |Passende Lederkappe-Besätze;Passende Lederjacke-Besätze;Passende Lederhose-Besätze;Passende Lederstiefel-Besätze }} {{Schmiedetischrezept |middle=1 |Alle Schmiedevorlagen |ingredients=Rüstung |Kettenhaube,;Kettenhemd,;Kettenhose,;Kettenstiefel, |Passende Schmiedewerkstoffe|new=1 |Passende Kettenhaube-Besätze;Passende Kettenhemd-Besätze;Passende Kettenhose-Besätze;Passende Kettenstiefel-Besätze }} {{Schmiedetischrezept |Alle Schmiedevorlagen |ingredients=Rüstung |Eisenhelm,;Eisenharnisch,;Eisenbeinschutz,;Eisenstiefel, |Passende Schmiedewerkstoffe|new=1 |Passende Eisenhelm-Besätze;Passende Eisenharnisch-Besätze;Passende Eisenbeinschutz-Besätze;Passende Eisenstiefel-Besätze |middle=1 }} {{Schmiedetischrezept |Alle Schmiedevorlagen |ingredients=Rüstung |Goldhelm,;Goldharnisch,;Goldbeinschutz,;Goldstiefel, |Passende Schmiedewerkstoffe|new=1 |Passende Goldhelm-Besätze;Passende Goldharnisch-Besätze;Passende Goldbeinschutz-Besätze;Passende Goldstiefel-Besätze |middle=1 }} {{Schmiedetischrezept |Alle Schmiedevorlagen |ingredients=Rüstung |Diamanthelm,;Diamantharnisch,;Diamantbeinschutz,;Diamantstiefel, |Passende Schmiedewerkstoffe|new=1 |Passende Diamanthelm-Besätze;Passende Diamantharnisch-Besätze;Passende Diamantbeinschutz-Besätze;Passende Diamantstiefel-Besätze |middle=1 }} {{Schmiedetischrezept |Alle Schmiedevorlagen |ingredients=Rüstung |Netherithelm,;Netheritharnisch,;Netheritbeinschutz,;Netheritstiefel, |Passende Schmiedewerkstoffe|new=1 |Passende Netherithelm-Besätze;Passende Netheritharnisch-Besätze;Passende Netheritbeinschutz-Besätze;Passende Netheritstiefel-Besätze |foot=1 }}

    === Schmelzen === {{Ofenrezept |Goldhelm;Goldharnisch;Goldbeinschutz;Goldstiefel |Goldklumpen |head=1 |showname=1 }} {{Ofenrezept |Eisenhelm;Eisenharnisch;Eisenbeinschutz;Eisenstiefel |Eisenklumpen |showname=1 }} {{Ofenrezept |Kettenhaube;Kettenhemd;Kettenhose;Kettenstiefel |Eisenklumpen |foot=1 |showname=1 }}

    === Technik ===

    • Siehe {{tw|Rüstungsmaschine (Redstone)}}

    == Fortschritte == {{Fortschritte|load|Mach dich fein;Bedeck mich mit Diamanten;Bedeck mich mit Schrott;Oh;Leicht wie ein Hase;Ein neues Aussehen;Schmieden mit Stil}}

    == Erfolge == {{Erfolge|load|Eisenmann;Trümmermode;Trendfarben;Ach;Lass jetzt los}}

    == Trivia ==

    • Im Programmcode von Minecraft wird Lederrüstung als „Cloth Armor“ (Stoffrüstung) bezeichnet. Die ursprünglichen, einfachsten Rüstungen wurden nämlich aus Wolle hergestellt.
    • Wie auch das Design einiger anderer Gegenstände in Minecraft, stammt das der Lederrüstung aus einem von [[Notch]] nie vollendeten Spiel mit dem Titel [[Legend of the Chambered]].
    • Die Kettenrüstung ist von Notch eigentlich nur als Grundgerüst für alle anderen Rüstungen erstellt worden.
    • Die Lederrüstung ist die schwächste Rüstung des Spiels. Dies wird aber dadurch ausgeglichen, dass [[Kuh|Kühe]] sehr häufig zu finden sind.

    == Galerie == <gallery> Rüstung Zombie Classic.png|Ein Zombie mit einer Rüstung in der [[Classic]]. Legend of Chambered.png|Das Rüstungsdesign in dem Spiel ''Legend of the Chambered'', welches in Minecraft weiterverwendet wurde. Rüstung Gefärbte Lederrüstung.png|Lederrüstung kann in jeden Hex-Farbwert gefärbt werden. Rüstung Handel.png|Ein Spieler handelt mit einem Dorfbewohner, wodurch er eine Kettenhose erhält. Rüstung Kettenrüstung.png|Ein Spieler trägt eine Kettenrüstung. Rüstung gefärbt.png|Ein Spieler trägt eine gefärbte Lederrüstung. Rüstung Farbschema.png|Gefärbte Lederrüstungen. Rüstung PE.png|Altes Rüstungsmenü in der Pocket Edition. Kettenrüstung Zombies.png|Ein [[Zombie]] und ein [[Zombiedorfbewohner]] mit voller Kettenrüstung bei [[Schwierigkeitsgrad]] ''Schwer''. Skelett feuerfest.png|Ein [[Skelett]], das sich durch einen Helm vor der Sonne schützt. </gallery>

    == Geschichte == Das alte Rezept der Stoffrüstung vor {{ver|Alpha|1.0.8}} sah so aus:

    {{Animation|Stoffhelm Rezept Indev 18. Februar 2010.png;Stoffhemd Rezept Indev 18. Februar 2010.png;Stoffhose Rezept Indev 18. Februar 2010.png;Stoffstiefel Rezept Indev 18. Februar 2010.png}}

    Das alte Rezept der Kettenrüstung vor {{ver|1.8|14w25a}} konnte nur angewendet werden, wenn man sich per Befehl den Block [[Feuer]] ins Inventar gab, und sah so aus:

    {{Animation|Kettenhaube Rezept Indev 18. Februar 2010.png;Kettenhemd Rezept Indev 18. Februar 2010.png;Kettenhose Rezept Indev 18. Februar 2010.png;Kettenstiefel Rezept Indev 18. Februar 2010.png}}

    {{Geschichtlich |group1= {{ver|Survivaltest|0.24}} |list1= *Test der Kreatur-Rüstungen.

    • [[Zombie]]s und [[Skelett]]e mit zufälliger Rüstung.
    • Kurz darauf wurden die Rüstungen wieder entfernt.

    |group2= {{ver|Indev|31. Dezember 2009}} |list2= *Funktionslose Rüstungsgegenstände aus Stoff, Ketten, Stoffketten und Eisen hinzugefügt. |group3= {{ver|Indev|18. Februar 2010}} |list3= *Rüstungen können angezogen und aus unterschiedlichen Materialien hergestellt werden.

    • Diamantrüstung aus [[Diamant]].
    • Eisenrüstung aus [[Eisenbarren]].
    • Goldrüstung aus [[Goldbarren]].
    • Kettenrüstung aus [[Feuer]].
    • Stoffrüstung aus [[Wolle]].
    • Die Gegenstände für die [[Stoffkettenrüstung]] entfallen.

    |group4= {{ver|Alpha|1.0.8}} |list4= *Die Stoffrüstung wird zur Lederrüstung, die aus [[Leder]] hergestellt wird. |group5= {{ver|Beta|1.8|Beta 1.8-pre1}} |list5= *Eine Rüstung hilft nicht bei Schaden durch Ertrinken, Brennen oder einem Sturz in [[die Leere]]. |group6= {{ver|1.0}} |list6= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre1}} |list1= *Das Rüstungssystem wird völlig überarbeitet. Nur eine Diamantrüstung besitzt den vollen Schutz. |group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre3}} |list2= *Die Kettenrüstung ist im [[Kreativmodus]] verfügbar.

    • Rüstungen können in den Truhen von [[Festung]]en gefunden werden.

    |group3= {{ver|version|Beta 1.9-pre4}} |list3= *Die Rüstungsteile können [[Verzauberung|verzaubert]] werden. }} |group7= {{ver|1.1}} |list7= *Rüstungsteile können in den Truhen der Schmieden von [[Dörfer]]n gefunden werden. |group8= {{ver|1.2|12w06a}} |list8= *[[Zombie]]s und [[Zombifizierter Piglin|Zombifizierte Piglins]] droppen Helme. |group9= {{ver|1.3}} |list9= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|12w15a}} |list1= *{{Taste|Shift}} + Klick für Rüstungen. |group2= {{ver|version|12w21a}} |list2= *Kettenrüstungen können durch [[Handel]]n mit [[Dorfbewohner]]n erhalten werden.

    • Rüstungen können im [[Kreativmodus]] getragen werden.

    }} |group10= {{ver|1.4}} |list10= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|12w32a}} |list1= *[[Zombie]]s, [[Skelett]]e und [[Zombifizierter Piglin|Zombifizierte Piglins]] können Rüstungen tragen. |group2= {{ver|version|12w34a}} |list2= *Die Textur der Lederrüstung wird geändert.

    • Die Lederrüstung kann in alle RGB-Farben gefärbt werden.

    |group3= {{ver|version|12w34b}} |list3= *Die Textur der Lederrüstung wird leicht verändert. |group4= {{ver|version|12w36a}} |list4= *Lederrüstung verwenden zwei überlagerte Texturen, zum einen für die Farbe. |group5= {{ver|version|12w37a}} |list5= *Die Lederrüstung hat eine nicht-gefärbte Basisschicht. |group6= {{ver|version|12w41a}} |list6= *Wenn man einen Helm trägt, kann ein Amboss aus jeder Höhe fallen und man erhält immer sechs Schadens-Punkte. }} |group11= {{ver|1.4.6|12w50a}} |list11= *Rüstungsteile können mit der [[Verzauberung]] „Dornen“ ausgerüstet werden. |group12= {{ver|1.5|13w04a}} |list12= *Rüstungsteile in der Hand, können mit einem Rechtsklick angezogen werden. |group13= {{ver|1.7|13w36a}} |list13= *Stiefel können mit einer [[Angel]] gefangen werden.

    • Rüstungen können die Haltbarkeit-[[Verzauberung]] durch [[Zaubertisch]]e erhalten.

    |group14= {{ver|1.8}} |list14= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|14w05a}} |list1= *Getragene Rüstungsteile färben sich nicht mehr rot, wenn der Träger der Rüstung Schaden erleidet. |group2= {{ver|version|14w06a}} |list2= *Riesen können sichtbar eine Rüstung tragen.

      • Dieses Spielelement entstand aus einem Fehler der {{ver|snapshot|14w05a}} der allen Kreaturen verschlissene Rüstungen gab.
      • Um diesen Fehler zu reparieren, mussten die Riesen mit Rüstungen bei der Fehlerkorrektur mit einbezogen werden.

    |group3= {{ver|version|14w25a}} |list3= *Die Kettenrüstung ist nicht mehr aus [[Feuer]] herstellbar. |group4= {{ver|version|14w32a}} |list4= *Rüstungen können in [[Rüstungsständer]] aufgehängt werden. }} |group15= {{ver|1.9}} |list15= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|15w31a}} |list1= *Verzauberte Eisen- und Diamantrüstungen können in den Truhen von [[Endsiedlung]]en gefunden werden. |group2= {{ver|version|15w34b}} |list2= *Die Haltbarkeit der Rüstung betrifft den Rüstungswert. |group3= {{ver|version|15w36a}} |list3= *Rüstungspunkte sind etwas weniger wert.

      • Maximaler (20) Rüstungspunkte-Schaden werden von 80 % auf 66 % reduziert.
        • Jeder Rüstungspunkt reduziert den Schaden nur noch bei einem Basiswert von 3,3 % (vorher 4 %).
    • Die Kalkulation von der Schadensreduzierung, von Rüstungen wird so verändert, dass es weniger Schaden bei stärkeren Schlägen absorbiert und umgekehrt.
      • Rüstungen haben einen Schadenswert.
        • Für jedes Herz, das einen Angriff über diesen Schadenswert bekommt, wird der Rüstung ein halbes Herz weniger bei dem Angriff absorbiert.
        • Für jedes Herz, das einen Angriff unter dem Schadenswert bekommt, wird der Rüstung ein halbes Herz mehr bei dem Angriff absorbiert.

    |group4= {{ver|version|15w36d}} |list4= *Dass die Haltbarkeit den Wert der Rüstung beeinträchtigte, wird entfernt.

    • Die Rüstung hat ein Attribut, das die Verteidigungspunkte steuert.

    |group5= {{ver|version|15w42a}} |list5= *Stiefel können mit der [[Verzauberung]] Eisläufer ausgerüstet werden. |group6= {{ver|version|15w43a}} |list6= *In den Truhen von [[Netherfestung]]en sind weniger Goldbrustpanzer zu finden. |group7= {{ver|version|15w50a}} |list7= *Für alle Rüstungen wird ein Geräusch hinzugefügt. |group8= {{ver|version|16w02a}} |list8= *Die Berechnung von Rüstungspunkten und Rüstungsverzauberungen wird geändert. |group9= {{ver|version|16w05a}} |list9= *Die Berechnung von Rüstungspunkten wird erneut geändert, ein Rüstungspunkt hält wieder bis zu 4% des Schadens ab. }} |group16= {{ver|1.11.1|16w50a}} |list16= *Gold-, Eisen- und Kettenrüstungsteile können eingeschmolzen werden und man erhält daraus [[Goldklumpen|Gold-]] oder [[Eisenklumpen]]. |group17= {{ver|1.13|18w07a}} |list17= *[[Schildkrötenpanzer]] hinzugefügt. |group18= {{ver|1.16|20w06a}} |list18= *[[Netherit]]rüstung hinzugefügt. |group19= {{ver|1.16.4|1.16.4-pre1}} |list19= *Die Textur der getragenen Hose aus Netherit wird leicht geändert. |group20= {{ver|1.19|22w13a}} |list20= *In den Truhen von [[Antike Stätte|antiken Stätten]] können verzauberte Diamantbeinschutze gefunden werden. |group21= {{ver|1.19.4}} |list21= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|23w04a}} |list1= *Rüstungen, die nicht aus Leder bestehen, können mit einem Schmiedetisch verziert werden.

    • Es gibt 10 Materialtypen, die die Farbe des Besatzes bestimmen:
      • Eisen, Kupfer, Gold, Lapis, Smaragd, Diamant, Netherit, Redstone, Amethyst und Quarz
    • Die Aufwertung von Diamantrüstung zu Netheritrüstung erfordert die Netheritaufwertungs-Vorlage.

    |group2= {{ver|version|23w05a}} |list2= *Rüstungen die aus Leder bestehen können verziert werden.

    • Ein Werkstoff kann auf auf das selbige Material angewendet werden. (Eisen auf Eisenrüstung)

    }} }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|be-alpha|0.6.0}} |list1= *Rüstung hinzugefügt. |group2= {{ver|be-alpha|0.8.0|2}} |list2= *Die Gegenstandstexturen der Lederrüstungen wurden auf die der Java Edition geändert, aber das Rüstungsmodell bleibt das der älteren Versionen. |group3= {{ver|be-alpha|0.9.0|1}} |list3= *Eisenrüstungen generieren auf natürliche Weise in Dorftruhen und einer Altar-Truhe der Festung. |group4= {{ver|be-alpha|0.11.0|11}} |list4= *Rüstung schützt jetzt nur noch vor Schaden durch Kreaturen. |group5= {{ver|be-alpha|0.12.1}} |list5= *Rüstung kann jetzt von Kreaturen getragen werden.

    • Die Rüstung wird nicht mehr rot, wenn Kreaturen und Spieler verletzt werden.
    • Goldharnische können jetzt in Truhen von Netherfestungen gefunden werden.
    • Kettenhemd kann jetzt im Überlebensmodus von einer Kreatur erhalten werden, der sie trägt.
    • Lederstiefel können jetzt beim Fischen als "Schrott"-Gegenstand erhalten werden.

    |group6= {{ver|be-alpha|0.14.0|1}} |list6= *Die Texturen von Lederrüstungen wurden geändert.

    • Lederrüstungen können gefärbt werden.

    |group7= {{ver|be-alpha|0.15.0|1}} |list7= *Rüstung kann nun von Eiswanderern und Wüstenzombies erhalten werden, die von Natur aus mit Rüstung spawnen. |group8= {{ver|be-alpha|0.15.10}} |list8= *Umhänge schneiden nicht mehr durch Rüstungen. |group9= {{ver|pe|1.0.0|0.17.0.1}} |list9= *Verzauberte Eisenrüstungen und verzauberte Diamantrüstungen können in Truhen in Endsiedlungen gefunden werden. |group10= {{ver|pe|1.0.4|1.0.4.0}} |list10= *Eisenhelme, Eisenharnische, verzauberte Diamantharnische und Kettenhemden werden nun von Rüstungsschmieden über den Handel verkauft. |group11= {{ver|pe|1.1.0|1.1.1.0}} |list11= *Gold-, Ketten- und Eisenrüstungen können jetzt in eines ihrer jeweiligen Nuggets eingeschmolzen werden.

    • Diamantharnische und Kettenhemden können in den Truhen des Waldanwesen gefunden werden.

    |group12= {{ver|be|1.4.0}} |list12= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|be-beta|1.2.14.2}} |list1= *Verzauberte Lederkappen, -jacken, -hosen und -stiefel können in Truhen von Schiffswracks gefunden werden.

    • Kettenhauben, -hemden, -hosen, und -stiefel können in vergrabenen Schätzen gefunden werden.

    |group2= {{ver|be-beta|1.2.20.1}} |list2= *Lederjacken und Goldhelme können in Truhen von Unterwasserruinen gefunden werden. }} |group13= {{ver|bev|1.5.0|4}} |list13= *Schildkrötenpanzer hinzugefügt. |group14= {{ver|bev|1.10.0|3}} |list14= *Die Texturen aller Rüstungstypen wurden geändert.

    • Eisenrüstungen können in den Truhen von Waffenschmieden in Ebenen-Dörfern gefunden werden.
    • Lederrüstungen können in den Truhen der Gerberei im Ebenen-Dörfern gefunden werden.

    |group15= {{ver|be|1.11.0}} |list15= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|be-beta|1.11.0.1}} |list1= *Eisenrüstungen können in den Waffenschmiedetruhen der Dörfer Savanne, Taiga, Wüste, Schneetaiga und Schneetundra gefunden werden.

    • Lederrüstungen können in den Truhen von Gerbereien der Dörfer Savanne, Taiga, Wüste, Schneetaiga und Schneetundra gefunden werden.
    • Eisenhelme können in den Truhen von Waffenschmieden gefunden werden.

    |group2= {{ver|be-beta|1.11.0.4}} |list2= *Plünderer und Diener, die in Überfällen spawnen, können jetzt Eisenrüstungen fallen lassen.

    • Lederhosen werden von Gerbern in den Dörfern verkauft.
    • Eisenbeinschutz und -stiefel, Diamanthelme, -beinschutze und -stiefel werden von den Rüstungsschmieden verkauft.

    |group3= {{ver|be-beta|1.11.0.5}} |list3= *Die Gegenstandstexturen von Goldrüstung wurde geändert. }} |group16= {{ver|be|1.16.0}} |list16= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|be-beta|1.16.0.51}} |list1= *Netheritrüstung hinzugefügt.

    • Die Texturen von Diamanthelmen, Beinschutzen und Stiefeln wurden geändert.
    • Rüstung kann nun von Piglins erhalten werden, die von Natur aus mit Goldrüstung spawnen.

    |group2= {{ver|be-beta|1.16.0.57}} |list2= *Alle Teile von Gold- und Netheritrüstungen generieren nun zufällig verzaubert und manchmal auch beschädigt in den Truhen von Bastionsruinen.

    • Netheritrüstung kann nicht mehr hergestellt werden.
    • Netheritrüstung wird nun durch die Kombination eines Diamantrüstungsteils und eines Netheritbarren in einem Schmiedetisch erhalten.

    |group3= {{ver|be-beta|1.16.0.63}} |list3= *Diamantrüstung generiert jetzt anstelle von Netheritrüstung in Bastionsruinen. }} |group17= {{ver|be|1.16.200}} |list17= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|be-beta|1.16.200.52}} |list1= *Die Textur des Netheritbeinschutzes wurde geändert. |group2= {{ver|be-beta|1.16.200.53}} |list2= *Die Netheritrüstung verringert jetzt den Rückstoß um 90%. |group3= {{ver|be-beta|1.16.200.55}} |list3= *Lederstiefel verhindern jetzt das Einsinken im Pulverschnee. }} |group18= {{ver|bev|1.16.210|53}} |list18= *Das Tragen von Lederrüstungen verhindert nun das Einfrieren vollständig. }}

    {{Geschichtlich |title=konsole |group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}} |list1= *Rüstung hinzugefügt. |group2= {{ver|kon|xbox=TU5|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}} |list2= *Kettenrüstung hinzugefügt. |group3= {{ver|kon|xbox=TU12|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}} |list3= *Die Textur der Lederrüstung wird geändert. |group4= {{ver|kon|xbox=TU14|xbone=CU1|ps3=1.04|wiiu=Patch 1}} |list4= *Die Lederrüstung kann gefärbt werden.

    • Rüstung kann durch Handwerk repariert werden.

    |group5= {{ver|kon|xbox=TU25|xbone=CU13|ps3=1.16|wiiu=Patch 1}} |list5= *Rüstung kann aus der Schnellzugriffsleiste in den Rüstungsslot gelegt werden. }}

    {{Navbox-Kampf}}

    [[cs:Brnění]] [[en:Armor]] [[es:Armadura]] [[fr:Armure]] [[hu:Páncél]] [[ja:防具]] [[ko:갑옷]] [[nl:Harnas]] [[pl:Zbroja]] [[pt:Armadura]] [[ru:Броня]] [[th:ชุดเกราะ]] [[uk:Обладунки]]

    [[zh:盔甲]]</li></ul>
    {{Extension DPL}}<ul><li>[[Magmablock|Magmablock]]<br/>{{Block
    

    |image = Magmablock.gif |invimage = Magmablock |type = Gebrauchsblöcke, Naturblöcke |gravity = Nein |transparent = Nein |light = Ja (3) |flammable = Nein |pushable = Ja |tool = wooden pickaxe |renewable = Ja |stackable = Ja (64) |nameid = magma_block }}

    {{Diese Seite|den Block, der einem Wesen schadet, wenn es auf ihm steht|die [[Flüssigkeit]], in der Wesen verbrennen|Lava}} Der '''Magmablock''' wird auf natürliche Weise im [[Nether]] und im [[Ozean]] generiert. Er kann bei Spielern und den meisten [[Kreaturen]], die sich auf seiner Oberseite befinden, [[Feuerschaden]] verursachen, zündet sie dabei aber nicht an. Dadurch werden z. B. auf einem Magmablock liegende Gegenstände nicht zerstört. Die meisten Kreaturen können auf Magmablöcken nicht spawnen. Zudem besitzen diese Blöcke die einzigartige Eigenschaft, das Lichtlevel ihrer Umgebung zu absorbieren.

    == Gewinnung == === Abbauen === Magmablöcke können mit jeder [[Spitzhacke]] abgebaut werden. Wenn sie ohne Spitzhacke abgebaut werden, lassen sie nichts fallen. {{Abbauen|Magmablock|Spitzhacke|Holz|horizontal=1}}

    === Vorkommen === Magmablöcke werden im Nether auf den Höhen Y=24 bis Y=37 in der Nähe des [[Lavameer]]es in Form von großen Adern generiert. Oftmals hängen mehrere Adern aneinander, wodurch die einzelnen Vorkommen umso größer sind.

    Außerdem kommen sie in allen [[Ozean]]varianten am Grund des Meeres in gefluteten Schluchten und Höhlen an Stellen mit Lava vor. Dort sind zwischen dem Obsidian, der beim Kontakt von Lava mit Wasser entsteht, auch Magmablöcke zu finden. Sie erzeugen im Wasser über sich einen [[Strudel]], der alle Objekte nach unten sinken lässt.

    Auch [[Ozeanruine]]n enthalten meist einen oder mehrere Magmablöcke und sind durch die dadurch entstehenden Luftblasen etwas leichter zu entdecken. Außerdem werden sie häufig bei [[Portalruine]]n generiert.

    === Herstellung === Die Herstellung von Magmablöcken ist sehr kostspielig, da man jedes Mal immer nur einen Block erhält. Die einzelnen Vorkommen im Nether einzusammeln ist daher die bessere Methode, um schnell an große Mengen dieses Blockes zu gelangen. {| class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Magmablock}} |}

    == Verwendung == === Schaden === Magmablöcke verursachen jede halbe Sekunde an Wesen, die auf ihnen stehen (sowohl über als auch unter Wasser), {{HP|1}} [[Schaden|Feuerschaden]]. Sehr flache Blöcke wie [[Teppich]], [[Falltür]]en und [[Redstone-Verstärker]], die direkt auf einem Magmablock platziert wurden, wenden diesen Schaden nicht ab, sollte ein Wesen auf ihnen stehen. Stirbt ein Spieler dadurch, erscheint die [[Tod]]esmeldung "Spieler wurde der Boden zu heiß".

    Wesen, die unter dem [[Statuseffekt]] {{EffektLink|Feuerschutz}} stehen, [[Stiefel]] mit der [[Verzauberung]] ''Eisläufer'' tragen, oder am Rand stehen, erhalten keinen Schaden. Auch wenn man [[Schleichen|schleicht]], erhält man keinen Schaden.

    === Ewiges Feuer === Wenn man einen Magmablock auf seiner Oberseite anzündet, so brennt er ewig, genau wie [[Netherrack]].

    === Wasser verdampfen === Magmablöcke geben bei Regen Rauchpartikel ab und lassen Wasser verdampfen. Dabei verschwindet nach einiger Zeit ([[Tick#Block Ticks|Block-Tick]]) das direkt auf dem Magmablock befindliche stehende oder fließende Wasser. Gibt es benachbartes Wasser, fließt es in die Lücke nach.

    === Wasserstrudel === {{HA|Blasensäule#Strudel}} Befinden sich Magmablöcke unter Wasser, erscheinen über ihnen bis zur Wasseroberfläche Blasensäulen, die einen Strudel erzeugen und alle Objekte nach unten ziehen. Neben dem Strudeleffekt regeneriert sich in der Blasensäule der Atemluftvorrat.

    === Lichtquelle === Zwar emittieren Magmablöcke standardmäßig lediglich ein Lichtlevel von 3, jedoch kann ihre Leuchtkraft bis auf das Maximum von 15 erhöht werden, indem man andere Lichtquellen mit dem gewünschten Lichtlevel unmittelbar neben, auf oder unter die Magmablöcke stellt. Die Magmablöcke übernehmen das zugeführte Lichtlevel und speichern es bis sie zerstört werden oder ihnen noch helleres Licht zugeführt wird. Damit stellen die Magmablöcke auch den einzigen Block in Minecraft dar, dessen Leucht-Intensität reguliert werden kann.

    === Notenblock === Magmablöcke können unter [[Notenblock|Notenblöcke]] platziert werden, um "Große Trommel"-Geräusche zu erzeugen.

    == Galerie == <gallery> Magmablock Vorschau.jpg|[[Jeb]] zeigt einen Screenshot der Magmablöcke (Vor 1.14) <ref>{{tweet|jeb_|716988118868615168}}</ref>. Magmablöcke.png|Mehrere Vorkommen von Magmablöcken im Nether. Magmablock Lavameer.png|Vorkommen von Magmablöcken am Rand des [[Landschaftsmerkmal#Lavameer|Lavameeres]]. Magmablock Leuchten.png|Der Nether wird durch das Leuchten einiger Magmablöcke aufgehellt. Magmablock Höhle.png|Magmablöcke an Wänden und Decke einer [[Höhle]]. Magmablock Luftbläschen.png|[[#Wasserstrudel|Wasserstrudel]] entstehen über Magmablöcken auf dem Meeresgrund. Magmablock Meeresgrund.png|Magmablöcke in einer den Meeresgrund zerschneidenden [[Schlucht]]. </gallery>

    == Einzelnachweise == {{Verweisliste}}

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|1.10|16w20a}} |list1= *[[Datei:Magmablock 16w20a.gif|32px]] Der Magmablock wird hinzugefügt.

    • Magmablöcke generieren im Nether.
    • Ein Wasserquellenblock über einem Magmablock verdunstet nach einiger Zeit.
    • Magma blockiert "erhaltendes" Licht von anderen Lichtquellen.

    |group2= {{ver|1.12|17w06a}} |list2= *Magmablöcke brennen ewig, wenn man sie auf der Oberseite entzündet. |group3= {{ver|1.13}} |list3= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|17w47a}} |list1= *[[Metadaten-Entfernung]]: Der ID-Name ändert sich von ''magma'' zu ''magma_block''. |group2= {{ver|version|18w07a}} |list2= *Befinden sich Magmablöcke unter Wasser, erscheinen über ihnen bis zur Oberfläche Blasensäulen, die einen Strudel erzeugen, in dem alle Objekte nach unten sinken. |group3= {{ver|version|18w08a}} |list3= *Magmablöcken können in allen [[Ozean]]varianten an der Oberfläche erkalteter Lavavorkommen in gefluteten Höhlen und Schluchten anstelle von Obsidian generiert werden. |group4= {{ver|version|18w09a}} |list4= *Magmablöcke werden in [[Ozeanruine]]n generiert. }} |group4= {{ver|1.14|18w43a}} |list4= *[[Datei:Magmablock.gif|32px]] Die Textur der Magmablöcke wird geändert.

    • Magmablöcke "behalten" nicht mehr das Blocklicht.

    |group5= {{ver|1.16}} |list5= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|20w15a}} |list1= *[[Kreatur]]en vermeiden das Laufen auf Magmablöcken. |group2= {{ver|version|20w16a}} |list2= *Magmablöcke generieren nun als Teil von Bastionsruninen und Portalruinen. }} |group6= {{ver|1.17|21w06a}} |list6= *Magmablöcke bilden sich manchmal am Grund unterirdischer Gewässer. |group7= {{ver|1.18}} |list7= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|1.18-es6}} |list1= *Magmablöcke generieren häufiger in Unterwasserhöhlen. |group2= {{ver|version|21w40a}} |list2= *Die Häufigkeit von Magmablöcken in Unterwasser[[schlucht]]en wird geringfügig erhöht. }} }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|pe|1.1.3|1.1.3.0}} |list1= *[[Datei:Magmablock 16w20a.gif|32px]] Magmablock hinzugefügt.

    • Magmablöcke generieren im Nether.

    |group2= {{ver|be|1.4.0}} |list2= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|be-beta|1.2.14.2}} |list1= *Magmablöcke generieren auf natürliche Weise am Boden von Ozeanschluchten. |group2= {{ver|be-beta|1.2.20.1}} |list2= *Magmablöcke generieren in Unterwasserruinen.

    • Magmablöcke generieren in Unterwasserhöhlen auf Lavapools.

    }} |group3= {{ver|bev|1.5.0|4}} |list3= *Magmablöcke erzeugen unter Wasser nach unten gerichtete Blasensäulen. |group4= {{ver|bev|1.10.0|3}} |list4= *[[Datei:Magmablock.gif|32px]] Die Textur der Magmablöcke wird geändert. |group5= {{ver|be|1.16.0}} |list5= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|be-beta|1.16.0.51}} |list1= *Ein Magmablock kann Schnee schmelzen, der auf ihm liegt. |group2= {{ver|be-beta|1.16.0.57}} |list2= *Magmablöcke generieren als Teil in Basaltdeltas.

    • Magmablöcke generieren nun als Teil von Bastionsruninen und Portalruinen.

    }} |group6= {{ver|bev|1.16.230|56}} |list6= *Magmablöcke generieren nicht mehr in Unterwasserhöhlen hinter dem experimentellen Gameplay-Schalter für Caves & Cliffs. |group7= {{ver|bev|1.18.0|22}} |list7= *Magmablöcke generieren nun manchmal auf dem Grund von unterirdischen Gewässern. }}

    {{Geschichtlich |title=konsole |group1= {{ver|kon|xbox=TU43|xbone=CU33|ps3=1.36|wiiu=Patch 13}} |list1= *[[Datei:Magmablock 16w20a.gif|32px]] Magmablock hinzugefügt. }}

    {{Navbox-Gebrauchsblöcke}} {{Navbox-Naturblöcke}}

    [[cs:Blok magmatu]] [[en:Magma Block]] [[fr:Bloc de magma]] [[it:Blocco di magma]] [[ja:マグマブロック]] [[ko:마그마 블록]] [[nl:Magmablok]] [[pl:Blok magmy]] [[pt:Bloco de magma]] [[ru:Магмовый блок]] [[th:บล็อกแมกม่า]] [[uk:Блок магми]] [[zh:岩浆块]]</li><li>[[Kürbis|Kürbis]]<br/>{{Block | image = Kürbis.png | image2 = Geschnitzter Kürbis.png | invimage = Kürbis | invimage2 = Geschnitzter Kürbis | type = Naturblöcke | gravity = Nein | transparent = Nein | light = Nein | flammable = Nein | pushable = Droppt | tool = axe | tool2 = sword | renewable = Ja | stackable = Ja (64) | nameid =

    Kürbis
    pumpkin
    Geschnitzter Kürbis
    carved_pumpkin

    | blockstate = Geschnitzter Kürbis }} {{Diese Seite|den Kürbis|den leuchtenden Kürbis|Kürbislaterne}} '''Kürbisse''' sind dekorative Früchte.

    == Eigenschaften ==

    • Beim Platzieren von geschnitzten Kürbissen ist das Gesicht dem Spieler zugewandt. Dadurch lassen sich geschnitzte Kürbisse (oder Kürbislaternen) auch zur [[Anleitungen/Orientierung|Orientierung]] einfach einsetzen.
    • Kürbisse wachsen nur auf Blöcken wie [[Erde]], [[Grobe Erde]], [[Podsol]] und [[Grasblock]].

    == Gewinnung == Kürbisse werden mit [[Kürbiskerne]]n angebaut und können geerntet werden. Details dazu siehe [[Kürbiskerne#Anbau, Wachstum und Ernte|Kürbiskerne]].

    Der '''geschnitzte Kürbis''' wird durch Benutzung einer [[Schere]] aus dem normalen Kürbis hergestellt. Dabei fallen vier Kürbiskerne ab. In der Bedrock bzw. Windows-Edition fällt beim Schnitzen nur ein Kürbiskern ab.

    === Abbau === {{Abbauen|Kürbis|Axt|sword=1|horizontal=1}}

    === Handel === Kürbisse können manchmal bei einem [[Fahrender Händler|fahrenden Händler]] gekauft werden, nämlich 1 Kürbis für einen [[Smaragd]].

    === Vorkommen === Kürbisse kommen in Gruppen von bis zu 25 Stück natürlich in jedem Biom mit [[Gras]]blöcken vor und werden auf diesen ohne benachbarte Pflanzen generiert.

    In [[Waldanwesen]] gibt es kleine Kürbisfarmen.

    In den Truhen von [[Schiffswrack]]s kann man Kürbisse finden.

    === Kreaturen === [[Zombie (Begriffsklärung)|Zombie-Varianten]] und [[Skelett (Begriffsklärung)|Skelett-Varianten]] können nur an Halloween manchmal eine Kürbislaterne auf dem Kopf tragen (siehe [[Easter Eggs#Halloween|Easter Eggs]]). Normalerweise besteht keine Wahrscheinlichkeit, dass die Laterne gedroppt wird, aber mit einer mit ''Plünderung'' [[Verzauberung|verzauberten]] Waffe ist es dennoch möglich. Die Wahrscheinlichkeit für den Drop entspricht dann der Stufe der Verzauberung in Prozent, also z. B. 1% für ''Plünderung I''.

    == Verwendung == <div style="float:right">{{PseudoBild|{{BlockGrid|b=schwarzer Beton|s=schneeblock|e=eisenblock|k=geschnitzter kürbis|bbbbbbb|bkbbkbb|bsbeeeb|bsbbebb|scale=2}}|Baupläne für die beiden Golems}}</div> Geschnitzte Kürbisse dienen als Dekoration und können zu [[Kürbislaterne]]n weiterverarbeitet werden, die zur Beleuchtung und ebenfalls als Dekoration dienen.

    Außerdem können geschnitzte Kürbisse als [[Helm]] genutzt werden. Das hat zwar keinen Einfluss auf die Rüstungspunkte, schützt aber davor, von [[Endermen]] angegriffen zu werden, wenn man diese anschaut; bereits aggressive Endermen bleiben jedoch aggressiv, insbesondere wenn man sie selbst angegriffen hat oder auch mit dem Kürbis als Helm angreift. Der geschnitzte Kürbis ist die einzige Kopfbedeckung mit dieser Eigenschaft. Das Sichtfeld des Spielers wird durch den geschnitzten Kürbis erheblich eingeschränkt. Durch Drücken von {{Taste|F1}} lässt sich das [[Head-up-Display]] ausblenden, was auch die Einschränkung des Sichtfeldes aufhebt, obwohl man den geschnitzten Kürbis immer noch trägt. Außerdem kann man die zugehörige Textur durch eine leere ersetzen, was denselben Effekt hat, aber die Schnellzugriffsleiste sichtbar lässt.

    Des Weiteren ist es möglich aus geschnitzten Kürbissen und [[Schneeblock|Schneeblöcken]] bzw. [[Eisenblock|Eisenblöcken]] [[Schneegolem]]s oder entsprechend [[Eisengolem]]s zu erschaffen.

    === Handel === Kürbisse können an Dorfbewohner [[Handel|verkauft]] werden: [[Bauer]]n vom Level Lehrling kaufen 6–13 Kürbisse für einen [[Smaragd]].

    === Werfer === Ein [[Werfer]] kann einen geschnitzten Kürbis direkt in den Helm-Slot eines Spielers, Monsters oder Rüstungsständers einsetzen. Außerdem kann er einen [[Schneegolem]] oder [[Eisengolem]] erzeugen.

    === Verarbeitung === {| class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Kürbislaterne}} |- {{Rezept|Kürbiskerne}} |- {{Rezept|Kürbiskuchen}} |}

    === Verzauberung === {{HA|Verzauberung}}

    • '''Fluch der Bindung:''' Verhindert das Herausnehmen aus dem Rüstungsslot.
    • '''Fluch des Verschwindens:''' Lässt den Kürbis beim Tod nicht fallen, sondern verschwinden.

    === Komposter === Wird ein Kürbis oder ein geschnitzter Kürbis in einen [[Komposter]] gefüllt, erhöht sich der Füllstand des Komposters mit einer Wahrscheinlichkeit von 65% um genau eine Stufe.

    == Technik ==

    • Siehe {{tw|Kürbis- und Melonenfarm (Redstone)}}

    == Blockzustand == {{Minecraftdaten|Blockzustand|Kürbis mit Gesicht|Geschnitzter Kürbis}}

    == Fortschritte == {{Fortschritte|load|Das 1. Gesetz der Robotik}}

    == Erfolge == {{Erfolge|load|Leibwächter}}

    == Galerie == <gallery> Kürbis Gruppe.png|Eine Gruppe von Kürbissen. Kürbis als Helm.png|Ein Spieler mit einem Kürbishelm. Kürbis Sicht.png|Die Sicht beim Tragen eines geschnitzten Kürbisses als Helm. Kürbisüberlage.png|Das Originalbild der Sicht beim Tragen eines Kürbisses ist nicht verzerrt. Enderman Vorschau2.jpg|[[Notch]] zeigt, wie man sich mit einem Kürbis vor [[Endermen]] schützt<ref name="sureiwilladdthat">{{Reddit|j6t8c/sure_i_will_add_that}}</ref>. Zombies an Halloween.png|[[Zombie]]s, die an Halloween Kürbisse tragen. </gallery>

    == Einzelnachweise == {{Verweisliste}}

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|Alpha|1.2.0}} |list1= *[[Datei:Geschnitzter Kürbis Alpha 1.2.0.png|32px]] Kürbis hinzugefügt, er hat ein Gesicht.

    • Er wird in vielen Biomen generiert.
    • Er kann als Helm getragen werden, hat aber keinen Nutzen.
    • Mit Metadaten 4 hat der Kürbis kein Gesicht, aber platziert man diesen Block, hat er wieder ein Gesicht. Nur mit externen Programmen kann ein Kürbis ohne Gesicht platziert werden.

    |group2= {{ver|Beta|1.8|Beta 1.8-pre1}} |list2= *Kürbisse können mithilfe von Kürbiskernen angebaut werden.

    • Kürbisse schützen vor [[Endermen]], wenn sie als Helm getragen werden.

    |group3= {{ver|1.0}} |list3= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre1}} |list1= *Mithilfe von Kürbissen können [[Schneegolem]]s gebaut werden. |group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre2}} |list2= *Aus Kürbissen können vier Kürbiskerne gewonnen werden. }} |group4= {{ver|1.2|12w08a}} |list4= *Mithilfe von Kürbissen können [[Eisengolem]]s gebaut werden. |group5= {{ver|1.4}} |list5= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|12w37a}} |list1= *[[Kürbiskuchen]] hinzugefügt. |group2= {{ver|version|12w38a}} |list2= *Einige Monster tragen an Halloween einen geschnitzten Kürbis auf dem Kopf. }} |group6= {{ver|1.7|13w37a}} |list6= *[[Datei:Kürbis 13w37a.png|32px]] Mit dem neuen {{b|/setblock ~ ~ ~ 86 4}} kann erstmals ein gesichtsloser Kürbis ohne Zusatzprogramm platziert werden. |group7= {{ver|1.8}} |list7= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|14w02a}} |list1= *Kürbisse können an Dorfbewohner verkauft werden. |group2= {{ver|version|14w04a}} |list2= *Werfer können mit geschnitzten Kürbissen ein Schneegolem oder Eisengolem erzeugen. |group3= {{ver|version|14w06a}} |list3= *Das [[Block-Modell]] des Kürbisses wird konvertiert, allerdings ohne die gesichtslose Variante. Mit dem {{b|/setblock}} kann man nur noch einen Kürbis mit Gesicht platzieren, mit dem {{b|/give}} hat die gesichtslose Variante die [[fehlende Textur]]. |group4= {{ver|version|14w25a}} |list4= *[[Datei:Geschnitzter Kürbis 14w25a.png|32px]] Textur des Stängels wird umgedreht. |group5= {{ver|version|14w32a}} |list5= *Geschnitzte Kürbisse können auf [[Rüstungsständer]] aufgehängt werden. }} |group8= {{ver|1.9}} |list8= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|15w32c}} |list1= *Kürbisse werden als Platzhalter in [[Endsiedlung#Enderschiff|Endsiedlungsschiffen]] generiert. |group2= {{ver|version|15w33c}} |list2= *Kürbisse in Endsiedlungsschiffen werden durch [[Trichter]] ersetzt, welche ein [[beschriebenes Buch]] inne haben. |group3= {{ver|version|15w39a}} |list3= *Werfer können Spieler, Monster und Rüstungsständer mit einem geschnitzten Kürbis ausrüsten. }} |group9= {{ver|1.11|16w39a}} |list9= *Kürbisfarmen kommen in [[Waldanwesen]] vor. |group10= {{ver|1.13}} |list10= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|17w47a}} |list1= *[[Datei:Kürbis 13w37a.png|32px]] Die vor Version 1.8 existierende gesichtslose Variante wird wieder hinzugefügt, sie ist erstmals im Kreativinventar enthalten und wird "Kürbis" genannt.

    • [[Datei:Geschnitzter Kürbis 14w25a.png|32px]] Der Kürbis mit Gesicht wird "Geschnitzter Kürbis" genannt und kann aus dem normalen Kürbis mit einer Schere geschnitzt werden.
    • Kürbisse und geschnitzte Kürbisse benötigen keinen Block mehr unter sich, um platziert zu werden.
    • In der Welt generierte Kürbisse haben kein Gesicht mehr.

    |group2= {{ver|version|18w11a}} |list2= *Kürbisse kann man in Truhen in Schiffswracks finden. }} |group11= {{ver|1.14}} |list11= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|18w43a}} |list1= *[[Datei:Kürbis.png|32px]] [[Datei:Geschnitzter Kürbis 18w43a.png|32px]] Die Texturen vom Kürbis und geschnitzter Kürbis werden geändert. |group2= {{ver|version|18w44a}} |list2= *[[Datei:Geschnitzter Kürbis 18w44a.png|32px]] Die Textur wird geändert. |group3= {{ver|version|19w03a}} |list3= *Kürbisse können in dem [[Komposter]] zu [[Knochenmehl]] verarbeitet werden. }} |group12= {{ver|1.17|21w11a}} |list12= *[[Datei:Geschnitzter Kürbis.png|32px]] Die Textur wird geändert. |group13= {{ver|1.19|1.19-pre1}} |list13= *Das Einsetzen von geschnitzten Kürbissen in den Kopf-Slot spielt ein Ausrüstungsgeräusch ab. }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|be-alpha|0.8.0|2}} |list1= *[[Datei:Geschnitzter Kürbis.png|32px]] Kürbis hinzugefügt. |group2= {{ver|be|1.4.0|1.2.14.2}} |list2= *Kürbisse können in Truhen von Schiffswracks gefunden werden.

    • [[Datei:Kürbis.png|32px]] Das Gesicht am Kürbis wird entfernt.
    • [[Datei:Geschnitzter Kürbis.png|32px]] Geschnitzter Kürbis hinzugefügt.

    }}

    {{Geschichtlich |title=konsole |group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}} |list1= *Kürbis hinzugefügt. }}

    {{Navbox-Naturblöcke}}

    [[cs:Dýně]] [[en:Pumpkin]] [[es:Calabaza]] [[fr:Citrouille]] [[it:Zucca]] [[ja:カボチャ]] [[ko:호박]] [[nl:Pompoen]] [[pl:Dynia]] [[pt:Abóbora]] [[ru:Тыква]] [[th:ฟักทอง]] [[uk:Гарбуз]]

    [[zh:南瓜]]</li></ul>

    Seelaterne
    {{Extension DPL}}<ul><li>[[Blauer Farbstoff|Blauer Farbstoff]]<br/>{{Gegenstand
    

    | image = Blauer Farbstoff.png | invimage = Blauer Farbstoff | type = Werkstoffe | stackable = Ja (64) | renewable = Ja | nameid = blue_dye }} '''Blauer Farbstoff''' ist ein [[Farbstoff]], den man aus [[Lapislazuli]] und [[Kornblume|Kornblumen]] herstellen kann. Er dient zum Färben von vielen färbbaren Blöcken und Gegenständen. Außer ihm gibt es noch 15 weitere Farbstoffe.

    == Herstellung == {| class="wikitable" !Name !Zutaten !Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Blauer Farbstoff aus Lapislazuli}} |- {{Rezept|Blauer Farbstoff aus Kornblume}} |}

    == Verwendung == Wie alle anderen Farbstoffe kann auch der blaue Farbstoff …:

    • … auf Schafe aufgetragen werden, um ihre [[Wolle]] zu färben, die dann für 1-3 Blöcke [[blaue Wolle]] geschoren werden kann.
    • … auf gezähmte [[Wolf|Wölfe]] und [[Katze]]n aufgetragen werden, um ihre Halsbänder zu färben.
    • … zum Färben oder Bleichen von [[Wolle]], [[Rüstung|Lederrüstung]], [[Bett]]en, [[Glas]], [[Keramik]] und [[Shulker-Kiste]]n benutzt werden.
    • … mit [[Schwarzpulver]] kombiniert werden, um einen Feuerwerksstern herzustellen.
    • … in Kombination mit einem [[Feuerwerksstern]] einen Farbüberblendungs-Effekt erstellen.
    • … verwendet werden, um Muster zu [[Banner]]n hinzuzufügen.
    • … mit [[Sand]] und [[Kies]] zur Herstellung von [[Trockenbeton]] kombiniert werden.
    • … für Beschriftungen auf [[Schild (Schrift)|Schildern]] verwendet werden. Die Textfarbe kann durch Rechtsklick mit dem Farbstoff geändert werden.
    • {{Versionshinweis|BE}} … verwendet werden, um [[Shulker]] zu färben.
    • {{Versionshinweis|BE}} … zum Färben von [[Wasser]] aus dem [[Kessel]] verwendet werden.
    • {{Versionshinweis|BE}} … mit [[Verbindung#Verwendung|chemischen Reaktionen]] kombiniert werden, um [[Ballon]]s und [[Knicklicht]]er herzustellen.

    === Verarbeitung === {| class="wikitable" !Name !Zutaten !Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Hellblauer Farbstoff aus blauem Farbstoff}} |- {{Rezept|Magenta Farbstoff aus drei Farbstoffen}} |- {{Rezept|Magenta Farbstoff aus zwei Farbstoffen aufgehellt}} |- {{Rezept|Türkiser Farbstoff}} |- {{Rezept|Violetter Farbstoff}} |- {{Rezept|Gefärbtes Glas|Blaues}} |- {{Rezept|Gefärbte Glasscheibe aus Glasscheiben|Blaue}} |- {{Rezept|Gefärbte Lederkappe|Blaue}} |- {{Rezept|Gefärbte Lederjacke|Blaue}} |- {{Rezept|Gefärbte Lederhose|Blaue}} |- {{Rezept|Gefärbte Lederstiefel|Blaue}} |- {{Rezept|Gefärbter lederner Rossharnisch|Blauer}} |- {{Rezept|Gefärbte Shulkerkiste|Blaue}} |- {{Rezept|Gefärbter Teppich aus weißem Teppich|Blauer}} |- {{Rezept|Gefärbte Keramik|Blaue}} |- {{Rezept|Gefärbte Wolle|Blaue}} |- {{Rezept|Feuerwerksstern|2}} |- {{Rezept|Feuerwerksstern mit Abklingfarben|2}} |- {{Rezept|Trockenbeton|Blauer}} |- {{Rezept|Gefärbtes Bett|Blaues}} |- {{Rezept|Gefärbte Kerze|Blaue}} |}

    === Weben === {| class=wikitable |- ! Name !! Zutaten !! [[Webstuhl]]-Rezepte !! Beschreibung {{Webstuhlrezept |name = Blaues [[Banner]] |Input1 = Weißes Banner |Input2 = Blauer Farbstoff |Sprite = Alle Bannermuster ohne Bannervorlage |Output = Alle blaue Banner ohne Bannervorlage }} {{Webstuhlrezept |name = Blaues [[Banner]]-Muster |Input1 = Weißes Banner |Input2 = Blauer Farbstoff |Pattern= Alle Bannervorlagen |Sprite = Alle Bannermuster mit Bannervorlage |Output = Alle blaue Banner mit Bannervorlage }} {{Webstuhlrezept |name = Blaue [[Banner]]-Bilder |Input1 = Weißes Banner |Input2 = Blauer Farbstoff |Pattern= Bannervorlage Spickelbord; Bannervorlage Gemauertes Feld |Sprite = Spickelbord; Gemauert |Output = Blauer Spickelbord Banner; Feld blau gemauert Banner }} |{{nur|Bedrock}} |}

    === Bedrock / Education Edition === {|class="wikitable" ! Name ! Zutaten ! Eingabe » Ausgabe |- {{Rezept|Ballon|Blauer}} |- {{Rezept|Knicklicht|Blaues}} |}

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|1.14}} |list1= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|18w43a}} |list1= *[[Datei:Blauer Farbstoff.png|32px]] Blauer Farbstoff hinzugefügt.

    • Der Farbstoff übernimmt alle Farbrezepte von [[Lapislazuli]].
    • Rezepte für gefärbte Teppiche und gefärbte Glasscheiben mit Farbstoff hinzugefügt.

    |group2= {{ver|version|18w44a}} |list2= *Blaue Farbstoffe können die Textfarbe auf den Schildern in Blau ändern. |group3= {{ver|version|19w05a}} |list3= *Hinzufügen des fahrenden Händlers, der blaue Farbstoffe verkauft. |group4= {{ver|version|19w08a}} |list4= *[[Rossharnisch|Blauer lederner Rossharnisch]] hinzugefügt. |group5= {{ver|version|19w11a}} |list5= *Blaue Farbstoffe können von Schäfer Dorfbewohnern gekauft werden. }} |group2= {{ver|1.17}} |list2= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|20w45a}} |list1= *Blaue Farbstoffe können nun Herstellung blauer Kerzen verwendet werden. |group2= {{ver|version|21w19a}} |list2= *Blaue Farbstoffe können nicht mehr zur Herstellung blauer Kerzen verwendet werden. |group3= {{ver|version|1.17-pre1}} |list3= *Blaue Farbstoffe können wiederum zur Herstellung blauer Kerzen verwendet werden. }} |group3= {{ver|1.17|22w42a}} |list3= *Blaue Farbstoffe können nun die Textfarbe auf Hängeschildern in Blau ändern. |group4= {{ver|1.20}} |list4= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|23w12a}} |list1= *Blauer Farbstoff kann in seltsamen Kies und seltsamen Sand in Trail Ruins gefunden werden. |group2= {{ver|version|23w16a}} |list2= *Blauer Farbstoff generiert nicht mehr in seltsamen Sand in Trail Ruins.

    • Aufgrund der Aufteilung der archäologischen Beutetabellen für den seltsamen Kies in den Trail Ruins befindet sich der blaue Farbstoff nun in der allgemeinen Beute.

    |group3= {{ver|version|1.20-pre1}} |list3= *Farbige Varianten von Betten, Teppiche und Wollen können, mit blauem Farbstoff, Blau gefärbt werden. }} }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|bev|1.8.0|10}} |list1= *[[Datei:Blauer Farbstoff.png|32px]] Blauer Farbstoff hinzugefügt. |group2= {{ver|bev|1.9.0|0}} |list2= *Kornblumen hinzugefügt, die zur Herstellung von blauem Farbstoff verwendet werden können. |group3= {{ver|bev|1.10.0|3}} |list3= *Blauer Farbstoff kann nun zum Färben von weißen Teppichen und ungefärbten Glasscheiben verwendet werden. |group4= {{ver|bev|1.11.0|4}} |list4= *Der blaue Farbstoff kann nun an die Dorfbewohner verkauft werden. |group5= {{ver|bev|1.16.100|56}} |list5= *Die ID des blauen Farbstoffs wurde von <code>dye/18</code> in <code>blue_dye</code> geändert. }}

    {{Navbox-Werkstoffe}}

    [[en:Blue Dye]] [[es:Tinte azul]] [[fr:Teinture bleue]] [[ja:青色の染料]] [[ko:파란색 염료]] [[pl:Niebieski barwnik]] [[pt:Corante azul]] [[zh:蓝色染料]]</li><li>[[Glühbeere|Glühbeere]]<br/>{{Nahrung |image = Glühbeere.png |invimage = Glühbeere |type = Naturblöcke, Nahrungsmittel & Tränke |heals = {{Hunger|2}} |saturation = 0,4 |renewable = Ja |cookable = Nein |stackable = Ja (64) |nameid = glow_berries }} '''Glühbeeren''' sind ein [[Nahrungsmittel]], das aus Höhlenranken gewonnen wird und zum Pflanzen verwendet werden kann.

    == Gewinnung == Glühbeeren können in [[Güterlore]]n in [[Mine]]nschächten natürlich gefunden werden. Sie hängen auch in [[Üppige Höhlen|üppigen Höhlen]] von der Decke.

    === Wachstum === Glühbeeren können von Höhlenranken erhalten werden, indem man diese erntet oder zerstört. Man bekommt eine Glühbeeren, in dem man mit einen Rechtsklick auf eine Höhlenranke klickt, die Glühbeeren trägt. Eine Höhlenranke wird zerstört, wenn [[Wasser]] über ihre Position läuft oder wenn ein [[Kolben]] einen Block in ihre Position drückt.

    [[Glück]] hat keine Auswirkung auf die Anzahl der Glühbeeren, die man erhält.

    == Verwendung == Höhlenranken können, wenn sie Glühbeeren tragen, als Leuchtmittel verwendet werden. Höhlenranken hören auf zu wachsen, wenn man die Spitze mit einer [[Schere]] rechtsklickt. Glühbeeren können nur auf der Unterseite eines Blocks platziert werden und von dort aus wachsen. Sie haben keine besonderen Anforderungen an die Beleuchtung. Wenn sie platziert worden sind, können sie eine beliebige Länge haben.

    === Nahrung === Glühbeeren können verzehrt werden. Dabei füllen sie {{Hunger|2}} Hungerpunkte und 0,4 Sättigungspunkte auf, genauso wie [[Süßbeeren]].

    === Anpflanzen === Glühbeeren können nur auf der Unterseite eines Blocks platziert werden und wachsen. Die Höhlenranken wachsen bis zu 26 Blöcke nach unten, wobei sie eine natürliche Chance von 1:9 haben auch Früchte zu tragen. Mit Knochenmehl wird ein nicht Früchte-tragender Block "befruchtet".

    === Licht === Wenn sie Glühbeeren tragen, strahlt die Höhlenranke eine [[Licht]]stärke von 14 aus.

    === Komposter === Wird eine Leuchtbeere in einen [[Komposter]] gefüllt, erhöht sich der Füllstand des Komposters mit einer Wahrscheinlichkeit von 30% um genau eine Stufe.

    === Viehzucht === Glühbeeren können an [[Fuchs|Füchse]] verfüttert werden, um sie zu [[Viehzucht|züchten]]. Füchse verhalten sich ähnlich wie Katzen, wenn sie als Wildtier gefüttert werden; eine plötzliche Bewegung des Spielers kann dazu führen, dass der Fuchs flieht, auch wenn der Spieler Glühbeeren hält. Der Jungtierfuchs vertraut dem [[Spieler]] und flieht nicht.

    Glühbeeren können bei Fuchsjungen verwendet werden, um ihr Wachstum um 10% zu beschleunigen

    == Technik ==

    • Siehe {{tw|Leuchtbeerenfarm (Redstone)}}

    == Fortschritte == {{Fortschritte|load|Landwirtschaft;Ausgewogene Ernährung;Die Hühnchen und die Blümchen;Paarweise}}

    == Galerie == <gallery> Üppige Höhlen Konzeptkunst.png|Konzeptkunst für die üppigen Höhlen und Vegetation einschließlich der Glühbeeren. </gallery>

    == Geschichte == {{Geschichtlich |group1= {{ver|1.17}} |list1= {{Geschichtlich |untergruppe=1 |group1= {{ver|version|21w05a}} |list1= *Glühbeeren hinzugefügt. |group2= {{ver|version|21w13a}} |list2= *Glühbeeren kommen in den [[Güterlore]]n von [[Mine]]n vor. }} |group2= {{ver|1.19|22w13a}} |list2= *Leuchtberen können in den Truhen von [[Antike Stätte|antiken Stätten]] gefunden werden. }}

    {{Geschichtlich |title=be |group1= {{ver|bev|1.16.220|52}} |list1= *Glühbeeren hinzugefügt. }}

    {{Navbox-Naturblöcke}} {{Navbox-Nahrungsmittel & Tränke}}

    [[en:Glow Berries]] [[es:Bayas luminosas]] [[fr:Baies lumineuses]] [[it:Bacche luminose]] [[ja:グロウベリー]] [[pt:Bagas brilhantes]] [[ru:Светящиеся ягоды]]

    [[zh:发光浆果]]</li></ul>

    Trivia[]

    Prismarinkristalle können nicht zur Herstellung von Prismarin, Prismarinziegeln oder dunklem Prismarin verwendet werden.

    Geschichte[]

    Information icon
    Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
    Versionsgeschichte der Java Edition
    Vollversion Vollversion 1.8 (14w25a)
    • Prismarinkristalle 14w25a Prismarinkristalle hinzugefügt.
    Vollversion Vollversion 1.9
    15w43a
    • Die Chance, dass Wächter und große Wächter beim Tod Prismarinkristalle fallen lassen, wird von 33% auf 40% erhöht.
    15w43b
    • Die Chance, dass große Wächter beim Tod Prismarinkristalle fallen lassen, wird auf 33 % zurückgesetzt. Die Chance, dass Wächter Prismarinkristalle fallen lassen, beträgt jedoch immer noch 40 %.
    Vollversion Vollversion 1.13 (18w10a)
    • Prismarinkristalle generieren in vergrabenen Schätzen.
    Vollversion Vollversion 1.14 (18w43a)
    • Prismarinkristalle Die Textur der Prismarinkristalle wird verändert.


    Information icon
    Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
    Versionsgeschichte der Bedrock Edition
    Pocket Edition Alpha 0.16.0 (Pocket Edition Alpha 0.16.0 build 1)
    • Prismarinkristalle 14w25a Prismarinkristalle hinzugefügt.
    Bedrock Edition 1.4.0 (Bedrock Edition beta 1.2.14.2)
    • Prismarinkristalle können in vergrabenen Schätzen gefunden werden.
    Bedrock Edition 1.10.0 (Bedrock Edition beta 1.10.0.3)
    • Prismarinkristalle Die Textur der Prismarinkristalle wird verändert.


    Information icon
    Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
    Versionsgeschichte der Konsolenedition

  • </nowiki>
    Edition

    Bedrock Edition

    Interne
    Versionsnummer

    Windows: 1.20.2020.0
    Android, iOS, iPadOS: 1.20.20.20
    Xbox One: 1.20.2020.70

    Art

    Beta

    Erscheinungsdatum

    28. Juni 2023

    Beta für

    1.20.30

    Download

    Server
    Windows Linux

    Protokollversion

    598

    Beta 1.20.20.20 (Android) bzw. Preview 1.20.20.20 (Windows, iOS, iPadOS, Xbox) ist die erste Beta/Preview-Version für die Bedrock Edition 1.20.30, die am 28. Juni 2023[1], die mehr Parität von der Java Edition bringt und Fehler behebt.

    Neuerungen[]

    Technisch[]

    Add-ons
    • Unterstützung für die Option allow_random_seed in Weltvorlagen-Manifesten hinzugefügt.
    JSON
    • Die folgenden Komponenten wurden in den JSON-Formaten 1.20.20 und höher aus der experimentellen Version freigegeben:
      • minecraft:hand_equipped Gegenstandskomponente.
      • minecraft:use_duration Gegenstandskomponente.
      • minecraft:stacked_by_data Gegenstandskomponente.

    Änderungen[]

    Blöcke[]

    Kirschlaub
    • Generiert nun Partikeleffekte in einem relativ großen Abstand, je nach Systemleistung.
    Schnee
    • Verschiedene Schneeschichten haben jetzt unterschiedliche Höhen, passend zur Java Edition.

    Befehlsformat[]

    Befehl /scriptevent
    • Befindet sich jetzt nicht mehr hinter dem experimentellen Schalter "Beta APIs".
    Amethysthaufen
    • Änderte facing_direction Blockstatus zu minecraft:block_face.
      • minecraft:block_face verwendet sechs String-Werte ["down", "up", "north", "south", "east", "west"].
    Stufen
    • Änderte top_slot_bit Blockstatus zu minecraft:vertical_half.
      • minecraft:vertical_half verwendet zwei String-Werte ["bottom", "top"].

    Spielweise[]

    Schleichen
    • Der Spieler wird nun beim Reiten aus dem Schleichen gezwungen.

    Allgemein[]

    Kreativinventar
    Menübildschirm
    • Das Logo für Minecraft Vorschau wurde geändert.
    Optionen
    • Das Dropdown-Menü "Joystick immer sichtbar" wurde in "Joystick-Sichtbarkeitsoption" geändert.
    • Dropdown "Schleichen umschalten" in "Schleichen" geändert.
    • Die Schaltfläche "Alte Welt synchronisieren" wurde in den Speicherbildschirm verschoben.

    Kreaturen[]

    Dorfbewohner
    • Wenn sie getötet werden, lassen sie keine Gegenstände mehr fallen, die sie in der Hand halten.
    Fahrender Händler
    Zombiedorfbewohner
    • Zeigt jetzt ihren Rang im Aussehen an.

    Nicht-Mob-Entitäten[]

    Fallender Block
    • Zerbricht jetzt, wenn er auf ein Boot fällt.

    Technisch[]

    Bedrock Editor
    • Die nicht funktionierende Hamburger-Menü-Schaltfläche wurde aus den "Quick Panel"-Registerkarten entfernt.
    Server
    • Linux dedizierter Server: Ubuntu 20.04 LTS (Focal Fossa) ist nun die minimal unterstützte Version von Ubuntu. Ubuntu 18.04 LTS wird nicht mehr unterstützt.
    JSON
    • Verwerfung der minecraft:creative_category Komponente in JSON Formaten 1.20.20 und höher.
    • Die Sichtbarkeit von Kreativgruppen und Befehlen kann jetzt in description in JSON-Formaten ab 1.20.20 eingestellt werden.
    • Die Dauer der Feuerverzauberung für Geschosse aus einer ShooterItemComponent wurde geändert, um zum Vanilla-Verhalten zu passen.
    • Sound-Definitionen akzeptieren nun sowohl Float- als auch Integer-Werte für min_distance und max_distance.
    • Render-Controller ohne Texturen führen nun zu einem Inhaltsfehler und werden ignoriert.

    Experimentell[]

    Diese Ergänzungen und Änderungen sind durch Aktivierung der experimentellen Schalter "Schleichen und Kriechen", "Rezeptfreischaltung " und "Beta-APIs" zugänglich.

    Änderungen[]

    Befehlsformat[]

    Befehl /recipe
    • Aktualisierte Syntax, um zur Java Edition zu passen.
      • Alte Syntax:
        • recipe <victim: target> give <recipe: string>
        • recipe <victim: target> take <recipe: string>
      • Neuer Syntax:
        • recipe give <victim: target> <recipe: string>
        • recipe take <victim: target> <recipe: string>
    • Die Rezepte werden nun von der Befehl-Auto-Vervollständigung vorgeschlagen.
    • Jetzt erscheint eine Ausgabemeldung, nachdem der Befehl ausgeführt wurde.

    Gameplay[]

    Kriechen
    • Der Spieler wird jetzt beim Reiten aus dem Kriechen gezwungen.
    Rezeptbuch
    • Der Sound der Rezeptbenachrichtigung wurde passend zur Java Edition aktualisiert.
    • Die Dauer der Rezept-Benachrichtigungen wird nun basierend auf der Anzahl der freigespielten Rezepte berechnet.

    Allgemein[]

    Optionen
    • Es wird nun eine Meldung angezeigt, wenn der Spieler die Schaltfläche zum Wechseln der Kameraperspektive drückt, aber eine bestimmte Perspektive bereits über den Befehl /camera eingestellt ist.

    Technisch[]

    API
    • Konvertiert set_block_property zu set_block_state für benutzerdefinierte Blöcke.
    • defineVector zu DynamicPropertiesDefinition hinzugefügt.
    • EntityEquipmentInventoryComponent
      • Es wurde eine Validierung für setEquipment implementiert, die nun einen booleschen Wert zurückgibt, der angibt, ob der Gegenstand in den angegebenen Slot ausgerüstet werden kann.

    EntityEquipmentInventoryComponent ist derzeit nur auf Spieler beschränkt.

        • Verschieben von getDay nach 1.4.0.
        • Verschiebt getTimeOfDay nach 1.4.0.
        • setTimeOfDay(timeOfDay: number | TimeOfDay) nach 1.4.0 verschoben.
        • Verschieben von getAbsoluteTime nach 1.4.0.
        • Verschiebt setAbsoluteTime(absoluteTime: number) nach 1.4.0.
      • Verschieben von TimeOfDay nach 1.4.0.
        • Längenbeschränkungen zu setLore hinzugefügt - Bis zu 20 Zeilen mit bis zu 50 Zeichen pro Zeile.
        • Verschieben der Funktion setLore nach 1.4.0.
        • Die Funktion getLore wurde nach 1.4.0 verschoben.
        • Die Klasse SystemAfterEvents wurde nach 1.4.0 verschoben.
        • Die Klasse ScriptEventCommandMessageAfterEvent wurde nach 1.4.0 verschoben.
      • Der Player onScreenDisplay wurde nach 1.4.0 verschoben.
      • titleDisplayOptions nach 1.4.0 verschoben.
      • screenDisplay wurde nach 1.4.0 verschoben.
    JSON
    • Entfernt die minecraft:ignores_permission Komponente.
    • Entfernt die minecraft:mirrored_art Komponente.
    • Das protection-Feld wurde von der minecraft:armor-Komponente in die minecraft:wearable-Komponente im JSON-Format 1.20.20 und höher verschoben.
    • Veraltet die minecraft:armor Komponente in den JSON Formaten 1.20.20 und höher.
    • Entfernt nicht funktionale und überflüssige Slot-Optionen aus der minecraft:wearable Komponente, d.h. Haupthand, Hotbar, Inventar, Enderchest und Equippable.
    • Gegenstände mit der minecraft:wearable Komponente, die den weapon.offhand Slot benutzen, werden nicht mehr ausgerüstet, wenn der Gegenstand in der Hotbar benutzt wird.
    • Das Ausrüsten von benutzerdefinierten tragbaren Gegenständen löst einen generischen Ausrüstungssound aus.
    • Benutzerdefinierte Gegenstände mit der minecraft:wearable-Komponente können nun durch Klicken und Ziehen im Inventar oder durch Umschaltklick ausgerüstet werden.

    Fehlerkorrekturen[]

    Einzelnachweise[]

    Advertisement