Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
beta 1.19.60.25
Bedrock beta 1.19.60.25
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Verdrehte Ranken|Verdrehte Ranken]]<br/>{{#vardefine:values|Zwirbelranken}}{{Block
|image       =
Zwirbelranken.png;
Zwirbelranken Alter 1.png
|type        = Naturblöcke
|invimage    = Verdrehte Ranken
|transparent = Ja
|light       = Nein
|gravity     = Nein 
|tool        = any
|renewable   = Ja
|stackable   = Ja (64)
|flammable   = Nein
|drops       = Sich selbst
|pushable    = Droppt
|nameid      =
;Stiel
:twisting_vines
;Pflanze
:twisting_vines_plant
}}

'''Verdrehte Ranken''' (in der Bedrock-Edition '''Verdrehte Ranken''') sind Pflanzen im [[Niederwelt]], die nur im [[Wirrwald]] natürlich vorkommen. Sie werden auf dem Boden an der Oberseite von Blöcken generiert und wachsen nach oben. Bei dem Wachsen der Ranken können bis zu sieben Blöcke auf einmal Wachsen.

== Eigenschaften ==
* Man kann an Verdrehte Ranken hochklettern, indem man die Leertaste drückt.
* Man kann durch Verdrehte Ranken hindurch laufen.
* Man kann nur auf Verdrehte Ranken stehen oder mitten im Klettern innehalten, wenn man [[Schleichen|schleicht]]. Wenn man dann einen Block abbaut, dauert dies länger als normal.
* Verdrehte Ranken können den freien Fall bremsen.
* Verdrehte Ranken werden durch fließendes Wasser zerstört und können auch nicht in Wasser platziert werden.
* Man kann durch die Verdrehte Ranken hindurch schießen.

== Gewinnung ==
=== Vorkommen ===
Verdrehte Ranken generieren sich auf natürliche Weise im [[Wirrwald]], entweder auf dem Boden oder auf [[Riesennetherpilz|Riesen-Wirrpilzen]], und sind nur im [[Nether]] zu finden.

=== Wachstum ===
Verdrehte Ranken können an der Oberseite eines Blocks platziert werden und wachsen dann bei jedem [[Tick]] mit einer Wahrscheinlichkeit von 10% einen Block nach oben. Dabei wird der Alterszähler um eins erhöht. Sie hören auf zu wachsen, sobald sie an der Decke angekommen sind oder der Alterszähler 25 erreicht. Somit können Verdrehte Ranken höchstens 25 Blöcke hoch sein, wenn man sie auf natürliche Weise wachsen lässt. Verdrehte Ranken benötigen dabei kein Licht zum wachsen.

Man kann [[Knochenmehl]] auf die Zwirbelranke anwenden. Dann wächst sie einen bis mehrere Blöcke nach oben.

=== Ernte ===
Verdrehte Ranken können mit jedem Werkzeug abgebaut werden. Sie werden mit jedem Werkzeug sofort zerstört. Sie haben eine 33% ige Chance, eine einzelne Zwirbelranke fallen zu lassen.
Die Wahrscheinlichkeit erhöht sich mit Glück I auf 55%, mit Glück II auf 77% und mit Glück III (oder höher) auf 100%. Sie lassen immer eine einzelne Zwirbelranke fallen, wenn sie mit einer Schere oder einem mit Behutsamkeit verzauberten Werkzeug abgebaut werden. Wie bei [[Ranken]] brechen alle Segmente, die keinen Kontakt zu einer Ranke unter ihnen haben ab. Dementsprechend werden Verdrehte Ranken am besten von oben geerntet.

== Verwendung ==
Verdrehte Ranken können als Dekoration verwendet werden. Man muss dabei beachten, dass sie nach oben wachsen, solang sie nicht behindert werden oder ihre maximale Höhe noch nicht erreicht wurde. Will man dies verhindern, kann man mit einer Schere einen (standardmäßig) Rechtsklick auf die Ranke machen.

[[Enderperle]]n können von Verdrehte Ranken abgefangen werden, womit man sich direkt über eine bestimmte Position teleportieren kann. Der Fallschaden wird aber nur verhindert, wenn man die Enderperle mittig in der Ranke wirft oder es schafft, sich nach der Teleportation in die Ranke hinein zu bewegen. Landet man nur am Rand der Ranke, erhält man den vollen Fallschaden aus entsprechender Höhe.

=== Kompostierer ===
Wird eine Zwirbelranke in einen [[Kompostierer]] gefüllt, erhöht sich der Füllstand des Kompostierers mit einer Wahrscheinlichkeit von 50% um genau eine Stufe. 

== Blockzustand ==
{{Minecraftdaten|Blockzustand|Netherranken|Verdrehte Ranken}}

== Technik ==
*Siehe {{tw|Netherrankenfarm (Redstone)}}
{{-}}

== Galerie ==
<gallery>
Zwirbelranken im Wirrwald.png|Verdrehte Ranken in einem [[Wirrwald]]
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.16}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|20w06a}}
|list1= *Verdrehte Ranken hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|20w15a}}
|list2= *Verdrehte Ranken lassen sich in einem [[Kompostierer]] kompostieren.
|group3= {{ver|version|20w18a}}
|list3= *Die [[Beutetabelle]] wird geändert, sodass maximal eine verdrehte Ranken pro Block droppen kann.
|group4= {{ver|version|20w19a}}
|list4= *Verdrehte Ranken wachsen nicht mehr so viel, wenn sie mit Knochenmehl gedüngt werden.
}}
|group2= {{ver|1.18|21w37a}}
|list2= *Ranken hören auf zu wachsen, wenn eine [[Schere]] an der Spitze verwendet wird.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|bev|1.16.0|57}}
|list1= *Verdrehte Ranken hinzugefügt.
*Verdrehte Ranken lassen sich in einem [[Kompostierer]] kompostieren.
|group2= {{ver|bev|1.16.20|50}}
|list2= *Verdrehte Ranken geben Geräusche von sich, wenn sie erklommen werden.
}}

{{Navbox-Naturblöcke}}

[[en:Twisting Vines]]
[[fr:Lianes tortueuses]]
[[ja:ねじれツタ]]
[[pl:Krętorośl]]
[[pt:Trepadeiras retorcidas]]
[[ru:Извилистые лианы]]
[[zh:缠怨藤]]</li><li>[[Bretter|Bretter]]<br/>{{Block
| image       = Eichenholzbretter.png; Fichtenholzbretter.png; Birkenholzbretter.png; Tropenholzbretter.png; Akazienholzbretter.png; Schwarzeichenholzbretter.png; Mangrovenholzbretter.png; Kirschholzbretter.png; Bambusbretter.png; Wirrbretter.png; Karmesinbretter.png
| invimage    = Eichenholzbretter
| invimage2   = Fichtenholzbretter
| invimage3   = Birkenholzbretter
| invimage4   = Tropenholzbretter
| invimage5   = Akazienholzbretter
| invimage6   = Schwarzeichenholzbretter
| invimage7   = Mangrovenholzbretter
| invimage8   = Kirschholzbretter
| invimage9   = Bambusbretter
| invimage10  = Wirrbretter
| invimage11  = Karmesinbretter
| type        = Baublöcke
| gravity     = Nein
| transparent = Nein
| light       = Nein
| pushable    = Ja
| tool        = axe
| renewable   = Ja
| stackable   = Ja (64)
| flammable   = '''Oberwelt-Bretter:''' Ja <br>
'''Nether-Bretter:''' Nein
| nameid      = 
;{{BS|Eichenholzbretter}} Eiche
:oak_planks
;{{BS|Fichtenholzbretter}} Fichte
:spruce_planks
;{{BS|Birkenholzbretter}} Birke
:birch_planks
;{{BS|Tropenholzbretter}} Tropenbaum
:jungle_planks
;{{BS|Akazienholzbretter}} Akazie
:acacia_planks
;{{BS|Schwarzeichenholzbretter}} Schwarzeiche
:dark_oak_planks
;{{BS|Mangrovenholzbretter}} Mangrove
:mangrove_planks
;{{BS|Kirschholzbretter}} Kirsche
:cherry_planks
;{{BS|Bambusbretter}} Bambus
:bamboo_planks
;{{BS|Karmesinbretter}} Karmesinpilz
:crimson_planks
;{{BS|Wirrbretter}} Wirrpilz
:warped_planks
}}
{{Diese Seite|das verarbeitete Holz|andere Bedeutungen|Holz (Begriffsklärung)}}
'''Bretter''' werden aus [[Stämme]]n oder [[Holz]] hergestellt. Sie können für vielerlei Dinge genutzt werden, unter anderem zum [[Handwerk]] oder zu Bauzwecken. Auch eignen sie sich als Brennmaterial im [[Ofen]]. Bretter sind einer der nützlichsten Blöcke im Spiel, da sie sehr leicht verfügbar sind, theoretisch in unbegrenzter Anzahl abgebaut werden können und in sehr vielen Handwerks-Rezepten Anwendung finden.
Zurzeit existieren neun Arten von Brettern, die jeweils zu einem bestimmten Gewächs gehören.

<div class="list-style-none">
* {{BS|Eichenholzbretter}}  '''Eichenholzbretter''' sind die ursprünglichen Holzbretter in Minecraft. Man erhält sie aus einem [[Eichenstamm]].
* {{BS|Fichtenholzbretter}} '''Fichtenholzbretter''' sind dunkler als Eichenholzbretter. Zur Herstellung benötigt man einen [[Fichtenstamm]].
* {{BS|Birkenholzbretter}} '''Birkenholzbretter''' sind sehr hell gefärbt und können aus einem [[Birkenstamm]] hergestellt werden.
* {{BS|Tropenholzbretter}} '''Tropenholzbretter''' erhält man aus dem nur im [[Dschungel]] verfügbaren [[Tropenbaumstamm]].
* {{BS|Akazienholzbretter}} '''Akazienholzbretter''' werden aus dem [[Akazienstamm]], ein Baum, der nur in der [[Savanne]] vorkommt, hergestellt.
* {{BS|Schwarzeichenholzbretter}} '''Schwarzeichenholzbretter''' haben die dunkelste Färbung von allen Brettern und können aus einem [[Schwarzeichenstamm]] gewonnen werden.
* {{BS|Mangrovenholzbretter}} '''Mangrovenholzbretter''' sind aus dem [[Mangrovenstamm]]. Der Baum wird nur im [[Mangrovensumpf]] vorkommen.
* {{BS|Kirschholzbretter}} '''Kirschholzbretter''' haben eine rosa Färbung und stammen vom [[Kirschstamm]].
* {{BS|Bambusbretter}} '''Bambusbretter''' haben eine ähnlich helle Färbung wie Birkenbretter. Sie erhält man, wenn man [[Bambus]] weiterverarbeitet.
* {{BS|Wirrbretter}} '''Wirrbretter''' haben eine türkise Färbung und können von [[Wirrpilz]]en im Nether gewonnen werden.
* {{BS|Karmesinbretter}} '''Karmesinbretter''' haben eine rötliche Färbung und können von [[Karmesinpilz]]en im [[Nether]] gewonnen werden.
</div>

== Gewinnung ==
{{Abbauen|Bretter|Axt|horizontal=1|sprite=alle holzbretter}}

=== Herstellung ===
Bretter sind sehr leicht herzustellen. Man braucht nicht einmal eine Werkbank dafür. Man legt einfach den [[Stamm]] in das [[Inventar#Spielerinventare|Handwerksfeld]] und erhält pro Stamm vier Stück Bretter.

{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Holzbretter}}
|-
{{Rezept|Bambusbretter}}
|}

=== Vorkommen ===
Bretter kann man an folgenden Orten finden:
* Bretter kann man in [[Mine]]n finden. Sie werden da als Stützbalken benutzt, sowie auch auf dem Boden bei ungeradenen Ebenen.
* Manchmal sind Bretter in einer [[Bonustruhe]] enthalten.
* {{Versionshinweis|Java}} Wenn ein [[Boot]] ohne Spieler darin aus zu großer Höhe fällt, wird es zerstört und droppt zwei Stöcke sowie drei Bretter, aus denen es gebaut wurde.
* [[Schiffswrack]]s bestehen zum größten Teil aus Brettern.
* [[Dorf|Dörfer]] (keine Wüstendörfer) bestehen zum Großteil aus Brettern.
* Die Bibliothek in [[Festung]]en enthält Bretter.

== Verwendung ==
=== Verarbeitung ===
Bretter sind wichtig, um die erste Nacht zu überstehen. Unter anderem wird damit die [[Werkbank]] erstellt, die benötigt wird um weitere [[Gegenstand|Gegenstände]] herzustellen. Mithilfe der [[Truhe]] ist es dann auch möglich, alle möglichen (erstellten) Gegenstände zu lagern.
Auch die ersten Werkzeuge können leicht aus Brettern erstellt werden, da für sie '''nur''' Bretter gebraucht werden, welche unter anderem zu [[Stock|Stöcken]] weiterverarbeitet werden müssen. Die Haltbarkeit für alle Holzwerkzeuge beträgt '''60 Benutzungen'''.

Art bzw. Farbe der Bretter spielt beim Herstellen keine Rolle.

Man kann aus Brettern auch Treppen und Stufen herstellen, wodurch man sein Haus dekorativ aufwerten kann. Auch werden sie für Türen oder Falltüren benötigt. Unter anderen kann man Bretter auch für [[Redstone-Element]]e nutzen.
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Werkbank}}
|-
{{Rezept|Stock}}
|-
{{Rezept|Truhe}}
|-
{{Rezept|Schüssel}}
|-
{{Rezept|Boot}}
|-
{{Rezept|Holztreppe}}
|-
{{Rezept|Holzstufe}}
|-
{{Rezept|Holztür}}
|-
{{Rezept|Holzfalltür}}
|-
{{Rezept|Holzdruckplatte}}
|-
{{Rezept|Holzknopf}}
|-
{{Rezept|Zaun}}
|-
{{Rezept|Zauntor}}
|-
{{Rezept|Holzschwert}}
|-
{{Rezept|Holzspitzhacke}}
|-
{{Rezept|Holzschaufel}}
|-
{{Rezept|Holzaxt}}
|-
{{Rezept|Holzhacke}}
|-
{{Rezept|Schild (Schrift)}}
|-
{{Rezept|Haken}}
|-
{{Rezept|Bett}}
|-
{{Rezept|Bienenstock}}
|-
{{Rezept|Bücherregal|}}
|-
{{Rezept|Plattenspieler}}
|-
{{Rezept|Notenblock}}
|-
{{Rezept|Kolben}}
|-
{{Rezept|Schild (Kampf)}}
|-
{{Rezept|Fass}}
|-
{{Rezept|Kartentisch}}
|-
{{Rezept|Schleifstein}}
|-
{{Rezept|Webstuhl}}
|-
{{Rezept|Bognertisch}}
|-
{{Rezept|Schmiedetisch}}
|-
{{Rezept|Gearbeitetes Bücherregal}}
|}

=== Schmieden ===
{{Ambossrezept
|head=1
|name=Repariertes Holzwerkzeug
|title=Holzwerkzeuge
|ingredients=Holzwerkzeug und<br>Bretter
|Input1=Beschädigte Holzspitzhacke;Beschädigte Holzaxt;Beschädigte Holzschaufel;Beschädigtes Holzschwert
|Input2=Alle Bretter,4
|Output=Holzspitzhacke;Holzaxt;Holzschaufel;Holzschwert
|cost=4
}}
{{Ambossrezept
|name=Reparierter Schild
|ingredients=Schild und<br>Bretter
|title=Schild
|Input1=Beschädigter Schild
|Input2=Alle Bretter,4
|Output=Schild (Kampf)
|cost=4
|foot=1
}}

=== Brennstoff ===
Es ist auch möglich, Bretter im [[Ofen]] als Brennstoff zu benutzen. Die Brennzeit pro Block beträgt dabei 15 Sekunden. Demnach kann man mit einem Bretterblock  1,5 Einheiten eines anderen Materials erhitzen.
{{Ofenrezept|showname= 1
  |name= Alle Ofenprodukte
  |ingredients=Alle [[Erhitzen#Rezepte|Ofenzutaten]]
  |Passende Ofenzutaten
  |Passende Ofenprodukte
  |fuel= Alle Holzbretter
}}

Bretter sind auf jeden Fall ein effizienteres Brennmaterial als Stämme: Ein Stamm brennt 15 Sekunden; Teilt man ihn aber in 4 Bretter, erhält man 60 Sekunden Brenndauer.

Etwas mehr Effizienz erhält man durch die Herstellung von Holzkohle: Ein Bretterblock brennt 1,5 Stämme zu Holzkohle, vier Bretter brennen daher 4 × 1,5 = 6 Stämme zu Holzkohle. 4 Bretter + 6 Stämme = 7 Stämme. Aus 7 Stämmen kann man also 6 Holzkohle gewinnen, die jeweils 80 Sekunden lang brennt.

{|class="wikitable"
| 7 Stämme|| unverarbeitet || 7 × 15 Sekunden = 105 Sekunden Brenndauer
|-
| 7 Stämme || = 28 Bretter || 28 × 15 Sekunden = 420 Sekunden Brenndauer
|-
| 7 Stämme || = 6 Holzkohle || 6 × 80 Sekunden = 480 Sekunden Brenndauer
|}

Allerdings hat man die 28 Bretter sofort, auf die 6 Holzkohle muss man 60 Sekunden warten.

Siehe auch [[Erhitzen#Effizienz der Brennmaterialien]].

== Bretter als Baumaterial ==
Neben der Möglichkeit, Bretter für Werkzeuge zu benutzen oder als Weiterverarbeitung zu Kohle, bietet es auch einen bautechnischen Vorteil an. Es wird gerne zum Bau eines eigenes Hauses benutzt. Unter anderem wird es für [[Türen]], [[Leiter]] oder [[Schild (Schrift)|Schilder]] benötigt. Es gibt auch Holzgegenstände, die unter anderem eine dekorative Möglichkeit oder eine praktische Möglichkeit bieten. Wie in dem Fall der [[Treppe]], die man unter anderem als Treppe oder auch als Bank oder Sofa nutzen kann. Ein weiterer Fall wäre die [[Stufe]], welche sehr praktisch für feinere Arbeiten ist.

=== [[Mehrspieler]] ===
Der Nutzen von Holzbrettern als Baumaterial ist im [[Überlebensmodus]] stark umstritten. Man geht beim Bauen mit Holzbrettern, welches beim Kontakt mit Feuer oder Lava zu brennen anfängt, immer das Risiko ein, dass das Bauwerk durch einen Unfall oder durch [[Griefing|Griefer]] vollkommen herunterbrennen kann. Es wird jedoch ungeachtet dieser Gefahren gerne eingesetzt, da sich die Holzoptik für viele Gebäude besonders gut eignet. Karmesin- und Wirrbretter sind da wegen ihrer [[Feuer|Unbrennbarkeit]] deutlich sicherer.

== Natürliches Vorkommen ==
Bretter kommen natürlich vor in:
*{{UmweltLink|Festung}} - Eichenholz
*{{UmweltLink|Dorf}} - Eichenholz
*{{UmweltLink|Sumpfhütte}} - Fichtenholz
*{{UmweltLink|Mine}} - Eichenholz
In Minen findet man sehr große Mengen von Eichenholzbrettern. Sie bilden dort die Quer- und Längsstützen, von denen es je nach Größe der Mine hunderte geben kann. Eine Querstütze besteht aus 3 Brettern (und 4 Zäunen), eine Längsstützung aus 4 x 3 = 12 Brettern. Häufig findet man auch Böden bzw. Decken aus Brettern, was noch mehr Bretter liefert.

== Fortschritte ==
{{Fortschritte|load|Minecraft}}

== Erfolge ==
{{Erfolge|load|Fortgeschrittenes Handwerk;Fang an zu ackern!;Zu den Waffen!;Glück Auf!;Bibliothekar;Bestens ausgerüstet;Ein Schild!;Werkbank bauen|id=1}}

== Galerie ==
<gallery>
Dorf Bretter.png|Natürlich vorkommende Bretter in einem Dorf.
Holzarten.png|Die verschiedenen Holzbretterarten.
Die_allerersten_Bretter.png|Die ersten Bretter in der Version {{ver|Pre-Classic|Pre 0.0.9a (rd - 160052 )}}
</gallery>

== Geschichte ==
Das alte Rezept von den Bambusbrettern vor {{ver|version|22w45a}} sah so aus:

[[Datei:Bambusbretter Rezept 22w42a.png|216px]]

{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Pre-Classic|Pre 0.0.9a (rd-160052)}}
|list1= *[[Datei:Holzbretter Pre-Classic rd-20090515.png|32px]] Eichenholzbretter als "Holzbretter" hinzugefügt.
|group2= {{ver|Pre-Classic|Pre 0.0.9a (rd-161348)}}
|list2= *[[Datei:Holzbretter Classic 0.0.9a.png|32px]] Die Textur wird geändert.
|group3= {{ver|Classic|0.0.14a}}
|list3= *[[Datei:Eichenholzbretter Classic 0.0.14a.png|32px]] Die Textur wird erneut geändert.
|group4= {{ver|Classic|0.0.15a}}
|list4= *[[Datei:Eichenholzbretter Classic 0.0.15a.png|32px]] Die Textur wird erneut geändert.
|group5= {{ver|Survivaltest|0.24}}
|list5= *Holzbretter werden durch Zerstörung von Holz gewonnen.
|group6= {{ver|Indev}}
|list6= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|29. Januar 2010}}
|list1= *Rezept für Bretter hinzugefügt, sie werden aus [[Stämme]]n hergestellt.
*Bretter-Rezepte hinzugefügt: [[Werkbank]], [[Stock]], [[Holzschaufel]], [[Holzspitzhacke]], [[Holzaxt]], [[Holzschwert]].
|group2= {{ver|version|30. Januar 2010}}
|list2= *Bretter-Rezept für die [[Truhe]] hinzugefügt, die es bislang nur ohne Rezept gab.
*Die [[Schüssel]] wird aus Brettern hergestellt.
|group3= {{ver|version|6. Februar 2010}}
|list3= *Die [[Holzhacke]] wird aus Brettern hergestellt.
|group4= {{ver|version|23. Februar 2010}}
|list4= *Durch das Zerstören eines Holzblocks erhält man den Holzblock selbst, der zu Holzbrettern verarbeitet werden kann.
}}
|group7= {{ver|Infdev}}
|list7= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|7. Juni 2010}}
|list1= *Aus den Holzbrettern können [[Holztür]]en hergestellt werden.
*Ein Holzbrett droppt, wenn man Schilder abbaut.
|group2= {{ver|version|8. Juni 2010}}
|list2= *Holzbretter droppen nicht mehr von Schildern.
|group3= {{ver|version|29. Juni 2010}}
|list3= *Holzbretter werden zur Herstellung von Holztreppen verwendet.
}}
|group8= {{ver|Alpha|1.0.1}}
|list8= *[[Holzdruckplatte]] hinzugefügt.
|group9= {{ver|Alpha|1.0.6}}
|list9= *[[Eichenholzboot]] hinzugefügt.
|group10= {{ver|Alpha|1.0.14}}
|list10= *[[Plattenspieler]] hinzugefügt.
|group11= {{ver|Beta|1.2}}
|list11= *[[Notenblock]] hinzugefügt.
|group12= {{ver|Beta|1.3}}
|list12= *[[Bett]]en [[Holzstufe]]en hinzugefügt.
|group13= {{ver|Beta|1.6|Beta 1.6 Test Build 3}}
|list13= *[[Holzfalltür]] hinzugefügt.
|group14= {{ver|Beta|1.7}}
|list14= *[[Kolben]] hinzugefügt.
|group15= {{ver|Beta|1.8|Beta 1.8-pre1}}
|list15= *[[Zauntor]] hinzugefügt.
*Bretter werden zusammen mit [[Zaun|Zäunen]] in [[Mine]]n generiert.
*Bretter werden auch in [[Festung]]en und [[Dorf|Dörfern]] generiert.
|group16= {{ver|1.0|Beta 1.9-pre5}}
|list16= *[[Datei:Eichenholzbretter Beta 1.9-pre5.png|32px]] Die Textur wird etwas geändert.
|group17= {{ver|1.2|12w05b}}
|list17= *[[Mine]]n besitzen Brücken aus Brettern in [[Schlucht]]en.
|group18= {{ver|1.2.4}}
|list18= *[[Datei:Fichtenholzbretter 1.2.4.png|32px]] [[Datei:Birkenholzbretter 1.2.4.png|32px]] [[Datei:Tropenholzbretter 1.2.4.png|32px]] Fichten-, Birken- und Tropenholzbretter hinzugefügt.
*Sie heißen weiterhin "Holzbretter", haben aber unterschiedliche [[Metadaten]] und Texturen.
*Alle bisherigen Rezepte, in denen Bretter Verwendung finden, funktionieren mit allen Bretterarten.
|group19= {{ver|1.3}}
|list19= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w16a}}
|list1= *Holzbretter können in der [[Bonustruhe]] gefunden werden.
|group2= {{ver|version|12w17a}}
|list2= *[[Stufe]]n aus Fichten-, Birken- und Tropenholzbrettern hinzugefügt.
|group3= {{ver|version|12w18a}}
|list3= *Die Bretter erhalten passende Namen: Eichenholzbretter, Fichtenholzbretter, Birkenholzbretter und Tropenholzbretter.
|group4= {{ver|version|12w22a}}
|list4= *[[Haken]] hinzugefügt.
|group5= {{ver|version|12w25a}}
|list5= *[[Treppe]]n aus Fichten-, Birken- und Tropenholzbrettern hinzugefügt, sie können nicht hergestellt werden.
|group6= {{ver|version|12w26a}}
|list6= *Die unterschiedlichen Holztreppen können hergestellt werden.
}}
|group20= {{ver|1.4.2}}
|list20=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w34a}}
|list1= *[[Holzknopf]] hinzugefügt, er wird aus zwei Brettern hergestellt.
*Geräusch beim Laufen auf Brettern geändert.
|group2= {{ver|version|12w34b}}
|list2= *Holzknöpfe benötigen nur noch ein Holzbrett für die Herstellung.
|group3= {{ver|version|12w40a}}
|list3= *[[Sumpfhütte]]n werden mit Fichtenholzbretter generiert.
}}
|group21= {{ver|1.7|1.7-pre}}
|list21= *[[Datei:Akazienholzbretter 1.7-pre.png|32px]] [[Datei:Schwarzeichenholzbretter 1.7-pre.png|32px]] Akazien- und Schwarzeichenholzbretter hinzugefügt.
*[[Stufe]]n aus Akazien- und Schwarzeichenholzbrettern hinzugefügt.
*[[Treppe]]n aus Akazien- und Schwarzeichenholzbrettern hinzugefügt.
|group22= {{ver|1.8}}
|list22=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|14w02a}}
|list1= *Das Rezept der [[Holztür]] wird geändert, bei der Herstellung erhält man drei Türen.
|group2= {{ver|version|14w32b}}
|list2= *Das Rezept des [[Zaun]]s wird geändert, statt aus sechs Stöcken zwei Zäune werden aus zwei Stöcken und vier Brettern drei Zäune hergestellt. Durch diese Änderung lassen sich aus den sechs Bretterarten sechs verschiedene Zaunarten herstellen.
*Aus den sechs Bretterarten lassen sich sechs verschiedene [[Zauntor]]arten herstellen.
|group3= {{ver|version|14w32d}}
|list3= *Aus den sechs Bretterarten lassen sich sechs verschiedene [[Holztür]]en herstellen.
}}
|group23= {{ver|1.9}}
|list23=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|15w33c}}
|list1= *Der [[Schild (Kampf)|Schild]] wird aus Brettern hergestellt.
|group2= {{ver|version|15w43a}}
|list2= *Die in [[Bonustruhe]]n gefundenen Bretter können von jeder Art sein, nicht nur von Eiche.
|group3= {{ver|version|15w44a}}
|list3= *Die durchschnittliche Ausbeute an Brettern aus Bonustruhen hat sich mehr als verdoppelt.
}}
|group24= {{ver|1.10|16w20a}}
|list24= *Schwarzeichenbretter können als Teil von Minenschächten in Tafelberg-Biomen gefunden werden.
*Akazien- und Fichtenbretter können als Teil von Savannen- bzw. Taigadörfern gefunden werden.
|group25= {{ver|1.11|16w39a}}
|list25= *Bretter kommen in [[Waldanwesen]] natürlich vor.
|group26= {{ver|1.13}}
|list26=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|17w47a}}
|list1= *[[Metadaten-Entfernung]]: Aufteilung des ID-Namens in sechs ID-Namen.
*Außerdem erhalten die bisher ungenutzten sechs rundum berindeten [[Holz|Hölzer]] eigene ID-Namen und sind im Kreativinventar verfügbar. Aus ihnen können ebenfalls Bretter hergestellt werden.
*Aus den sechs Bretterarten lassen sich sechs verschiedene [[Holzdruckplatte]]n herstellen.
*Aus den sechs Bretterarten lassen sich sechs verschiedene [[Knopf|Holzknöpfe]] herstellen.
|group2= {{ver|version|18w07a}}
|list2= *Entrindete Stämme in sechs [[Holzart]]en hinzugefügt, aus ihnen können ebenfalls Bretter hergestellt werden.
|group3= {{ver|version|18w09a}}
|list3= *[[Ozeanruine]]n werden mit Fichtenholz- und Schwarzeichenbretter generiert.
|group4= {{ver|version|18w11a}}
|list4= *Planken kommen in [[Schiffswrack]]s vor.
|group5= {{ver|version|1.13-pre2}}
|list5= *Entrindetes Holz in sechs Holzarten hinzugefügt, aus ihnen können ebenfalls Bretter hergestellt werden.
}}
|group27= {{ver|1.14}}
|list27=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *[[Datei:Eichenholzbretter 18w43a.png|32px]] [[Datei:Fichtenholzbretter 18w43a.png|32px]] [[Datei:Birkenholzbretter 18w43a.png|32px]] [[Datei:Tropenholzbretter 18w43a.png|32px]] [[Datei:Akazienholzbretter 18w43a.png|32px]] [[Datei:Schwarzeichenholzbretter 18w43a.png|32px]]
*[[Webstuhl]] hinzugefügt.
*Für die verschiedenen Schilder werden verschiedene Holzbretter zur Herstellung verwendet.
|group2= {{ver|version|18w47a}}
|list2= *[[Datei:Eichenholzbretter.png|32px]] [[Datei:Fichtenholzbretter 18w47a.png|32px]] [[Datei:Birkenholzbretter.png|32px]] [[Datei:Tropenholzbretter.png|32px]] [[Datei:Akazienholzbretter.png|32px]] [[Datei:Schwarzeichenholzbretter.png|32px]]
|group3= {{ver|version|18w48a}}
|list3= *Der [[Schleifstein]] erhält ein Rezept, das unter anderem Bretter benötigt.
|group4= {{ver|version|18w50a}}
|list4= *[[Datei:Fichtenholzbretter 18w50a.png|32px]] Textur geringfügig geändert.
*Das [[Fass]] erhält ein Rezept, das unter anderem Bretter benötigt.
|group5= {{ver|version|19w02a}}
|list5= *Das [[Lesepult]] erhält ein Rezept, das unter anderem Bretter benötigt.
}}
|group28= {{ver|1.15}}
|list28=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|19w34a}}
|list1= *[[Bienenstock]] hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|19w45a}}
|list2= *Holzbretter werden nicht mehr zur Herstellung von [[Komposter]]n benötigt.
}}
|group29= {{ver|1.16|20w06a}}
|list29= *[[Datei:Karmesinbretter.png|32px]] [[Datei:Wirrbretter.png|32px]] Karmesin- und Wirrbretter hinzugefügt.
|group30= {{ver|1.18|1.18-pre5}}
|list30= *[[Datei:Fichtenholzbretter.png|32px]] Textur geringfügig geändert.
|group31= {{ver|1.19}}
|list31=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|22w11a}}
|list1= *[[Datei:Mangrovenholzbretter.png|32px]] Mangrovenholzbretter hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|22w13a}}
|list2= *[[Antike Stätte]]n werden mit Schwarzeichenholzbrettern generiert.
|group3= {{ver|version|22w14a}}
|list3= *Mangrovenbretter werden durch Mangroven-Keimlinge erneuerbar.
}}
|group32= {{ver|1.19.3}}
|list32= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|22w42a}}
|list1= *[[Datei:Bambusbretter 22w42a.png|32px]] Bambusbretter hinzugefügt.
*Netherbretter und Bambubretter haben jetzt einzigartige Geräusche
*Bretter werden für die Herstellung von gearbeiteten Bücherregalen verwendet.
|group2= {{ver|version|22w45a}}
|list2= *Das Rezept für die Bambusbretter wird angepasst.
*Bambusbretter können nicht mehr zur Herstellung von Hängeschildern aus Bambus verwendet werden.
|group3= {{ver|version|22w46a}}
|list3= *[[Datei:Bambusbretter.png|32px]] Die Textur von Bambusbretter wird geändert, um den anderen Brettern besser zu entsprechen.
}}
|group33= {{ver|1.19.4|23w07a}}
|list33= *[[Datei:Kirschholzbretter.png|32px]] Kirschholzbretter hinzugefügt.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|pe|Pre-release}}
|list1= *[[Datei:Eichenholzbretter Classic 0.0.14a.png|32px]] Eichenholzbretter hinzugefügt.
|group2= {{ver|be-alpha|0.2.0}}
|list2= *[[Datei:Eichenholzbretter Classic 0.0.15a.png|32px]] Die Textur von Eichenholzbrettern wird geändert.
|group3= {{ver|be-alpha|0.3.0}}
|list3= *Holzbretter werden zur Herstellung von Eichenholztreppen, -stufen und -zäunen, Holztüren, Schüsseln und Bücherregalen verwendet.
*Spieler im Überlebensmodus beginnen nicht mehr mit einer unendlichen Menge an Holzbrettern im Inventar.
|group4= {{ver|be-alpha|0.4.0}}
|list4= *Aus den Holzbrettern werden Betten, Truhen und Holzhacken hergestellt.
|group5= {{ver|be-alpha|0.6.0}}
|list5= *Holzbretter werden nun zur Herstellung von Schildern verwendet.
|group6= {{ver|be-alpha|0.8.0|1}}
|list6= *[[Datei:Fichtenholzbretter 1.2.4.png|32px]] [[Datei:Birkenholzbretter 1.2.4.png|32px]] [[Datei:Tropenholzbretter 1.2.4.png|32px]] Fichten-, Birken- und Tropenholzbetter hinzugefügt.
*"Holzbretter" heißen jetzt "Eichenholzbretter".
|group7= {{ver|be-alpha|0.9.0|1}}
|list7= *[[Datei:Akazienholzbretter 1.7-pre.png|32px]] [[Datei:Schwarzeichenholzbretter 1.7-pre.png|32px]] Akazien- und Schwarzeichenholzbretter hinzugefügt.
*Eichenholzbretter generieren natürlich in Festungen, Minenschächten und Dörfern.
|group8= {{ver|be-alpha|0.10.0|1}}
|list8= *Aus verschiedenen Arten von Brettern lassen sich nun verschiedene Arten von Zäunen und Zauntoren herstellen.
*Oberirdische Minenschächte generieren in Tafelberg-Biomen unter Verwendung Schwarzeichenholzbretter.
|group9= {{ver|be-alpha|0.11.0|1}}
|list9= *Die Namen der Bretter wurden aus Gründen der Konsistenz mit der Java Edition von "<Holzart>bretter" in "<Holzart>holzbretter" geändert.
*Verschiedene Arten von Holzbrettern können zu verschiedenen Bootstypen verarbeitet werden.
*Eichenholzbretter generieren als Brücke in Ebenen und Savannendörfern.
|group10= {{ver|be-alpha|0.13.0|1}}
|list10= *Holzbretter werden zur Herstellung von Stolperdrahthaken, Notenblöcken, Holzdruckplatten, Holzknöpfen und Türen aus Fichte, Birke, Tropen, Akazie und Schwarzeiche verwendet.
|group11= {{ver|be-alpha|0.14.0|1}}
|list11= *Fichtenholzbretter generieren in Hexenhütten.
|group12= {{ver|be-alpha|0.15.0|1}}
|list12= *Holzbretter werden zur Herstellung von Kolben verwendet.
*Fichtenholzbretter generieren in Taiga- und Schneetundra-Dörfern.
*Akazienholzbretter ersetzen die Position von Eichenholzbrettern in Savannendörfern.
|group13= {{ver|pe|1.1.0|1.1.0.0}}
|list13= *Eichenholz- und Schwarzeichenholzbretter generieren in Waldanwesen.
|group14= {{ver|bev|1.2.0|2}}
|list14= *In den Waldanwesen generieren Birkenholzbretter anstelle von Eichenholzbrettern.
|group15= {{ver|be|1.4.0}}
|list15= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.2.13.8}}
|list1= *Aus den sechs entrindeten Stämmen lassen sich die sechs verschiedenen Bretterarten herstellen.
|group2= {{ver|be-beta|1.2.14.2}}
|list2= *Aus den sechs Bretterarten lassen sich sechs verschiedene Holzknöpfe herstellen.
*Aus den sechs Bretterarten lassen sich sechs verschiedene Holzdruckplatten herstellen.
*Aus den sechs Bretterarten lassen sich sechs verschiedene Holzfalltüren herstellen.
*Alle Bretterarten kommen natürlich in [[Schiffswrack]]s vor.
|group3= {{ver|be-beta|1.2.20.1}}
|list3= *Fichtenholzbretter und Schwarzeichenholzbretter generieren in einigen Unterwasserruinen.
}}
|group16= {{ver|bev|1.10.0|3}}
|list16= *Holzbretter können aus Holz hergestellt werden.
*Bretter können zur Herstellung von Webstühlen, Schleifsteinen und Schilden verwendet werden.
*Bretter aus Birke und Schwarzeiche generieren in Plünderer-Außenposten.
*[[Datei:Eichenholzbretter.png|32px]] [[Datei:Fichtenholzbretter 18w50a.png|32px]] [[Datei:Birkenholzbretter.png|32px]] [[Datei:Tropenholzbretter.png|32px]] [[Datei:Akazienholzbretter.png|32px]] [[Datei:Schwarzeichenholzbretter.png|32px]] Die Texturen der Bretter werden geändert.
|group17= {{ver|bev|1.11.0|1}}
|list17= *Bretter können zur Herstellung von Kartentischen verwendet werden.
|group18= {{ver|bev|1.14.0|1}}
|list18= *Bretter werden zur Herstellung von Bienenstöcken verwendet.
|group19= {{ver|bev|1.16.0|51}}
|list19= *[[Datei:Karmesinbretter.png|32px]] [[Datei:Wirrbretter.png|32px]] Karmesin- und Wirrbretter sowie Karmesin und Wirr Varianten aller Holzblöcke und Gegenstände außer Booten hinzugefügt.
|group20= {{ver|bev|1.16.20|50}}
|list20= *Karmesin- und Wirrbretter verwenden reguläre Brettergeräusche anstelle ihrer Stammvarianten.
|group21= {{ver|bev|1.19.0|20}}
|list21= *[[Datei:Mangrovenholzbretter.png|32px]] Mangrovenholzbretter hinzugefügt.
|group22= {{ver|bev|1.19.50|21}}
|list22= *[[Datei:Bambusbretter 22w42a.png|32px]] Bambusbretter hinzugefügt.
*Netherbretter und Bambubretter haben jetzt einzigartige Geräusche
*Bretter werden für die Herstellung von gearbeiteten Bücherregalen verwendet.
|group23= {{ver|bev|1.19.60|20}}
|list23= *[[Datei:Bambusbretter.png|32px]] Die Textur von Bambusbretter wird geändert, um den anderen Brettern besser zu entsprechen.
*Das Rezept für die Bambusbretter wird angepasst.
*Bambusbretter können nicht mehr zur Herstellung von Hängeschildern aus Bambus verwendet werden.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Eichenholzbretter hinzugefügt.
|group2= {{ver|kon|xbox=TU9|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list2= *Birken- und Fichtenholzbretter hinzugefügt.
|group3= {{ver|kon|xbox=TU12|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list3= *Tropenholzbretter hinzugefügt.
|group4= {{ver|kon|xbox=TU27|xbone=CU15|ps3=1.18|wiiu=Patch 1}}
|list4= *Akazien- und Schwarzeichenholzbretter hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Baublöcke}}

[[cs:Prkna]]
[[en:Planks]]
[[es:Madera]]
[[fr:Planches]]
[[hu:Fadeszka]]
[[it:Assi]]
[[ja:板材]]
[[ko:나무 판자]]
[[nl:Planken]]
[[pl:Deski]]
[[pt:Tábuas]]
[[ru:Доски]]
[[tr:Odun]]
[[uk:Дошки]]
[[zh:木板]]</li><li>[[Schere|Schere]]<br/>{{Gegenstand
| image      = Schere.png
| invimage   = Schere
| type       = Werkzeuge & Hilfsmittel
| durability = 238
| stackable  = Nein
| renewable  = Ja
| nbtlink    = Schere
| nameid     = shears
}}
[[Datei:Schaf scheren.gif|thumb|250px|Schere im Einsatz, um an die Wolle eines Schafes zu gelangen]]
'''Scheren''' sind [[Werkzeuge]], mit denen man [[Wolle]] von [[Schaf]]en und [[Pilz|rote Fliegenpilze]] von [[Mooshroom]]s scheren kann. Außerdem baut man [[Wolle|Wollblöcke]] mit einer Schere schneller ab. Überdies stellen Scheren den einzigen Weg dar, an platzierbare [[Laub]]blöcke, [[Ranken]], [[Toter Strauch|Tote Sträucher]], diverse [[Gras]]arten und [[Spinnennetz]]e zu gelangen.

== Gewinnung ==

=== Herstellung ===
Scheren werden aus zwei [[Eisenbarren]] hergestellt, die im Handwerksquadrat lediglich diagonal angeordnet werden. 

Zwei Scheren können durch Kombination im Craftingfeld auch ohne Amboss [[Reparieren|repariert]] werden, wobei jedoch eine Schere und gegebenenfalls die Verzauberung verloren geht. Sinnvoll ist dies nur bei Kombination von zwei abgenutzten Scheren, die dann eine weniger abgenutzte Schere ergeben. Dabei werden die Rest-Haltbarkeiten der beiden Scheren addiert.

Scheren können auch bei Dorfbewohnern [[Handel|gekauft]] werden. 


{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Schere}}
|-
{{Rezept|Schere Reparatur}}
|}

=== Vorkommen ===
Eine Schere kann in Truhen von [[Dorf#Truheninhalt|Dörfern]] gefunden werden.

== Verwendung ==
Scheren sind der effizienteste Weg, Wolle von Schafen zu erhalten (mit der Schere Rechtsklick auf das Schaf, siehe [[Steuerung]]). Pro Schaf kann man so bis zu drei Wollblöcke erhalten, während das Töten eines Schafes nur einen Block bringt. Besteht der Bedarf, möglichst viel gefärbte Wolle zu erhalten, kann man das Schaf zuvor mit [[Farbstoff]] einfärben. Auch wird sie dafür genutzt, Fliegenpilze von den Mooshrooms zu ernten, was diese allerdings unumkehrbar in normale [[Kuh|Kühe]] zurückverwandelt.

Mithilfe der Schere ist es außerdem möglich, Laub zu erhalten (mit der Schere Linksklick auf den Block, wie beim normalen Abbauen). So geerntetes Laub wird nach dem erneuten Platzieren nicht wie normales Laub verschwinden, wenn kein Holz in der Nähe ist. Außerdem können mit der Schere noch Gras, Farn, Tote Sträucher und Ranken als Blöcke abgebaut werden. Zusätzlich lassen sich mit der Schere Spinnennetze abbauen, sodass man diese als Block erhält. 

Sie dient außerdem dazu, [[Stolperdraht|Stolperdrähte]] zu zerschneiden, ohne diese auszulösen.

Auf einen [[Kürbis]] angewendet, entsteht ein [[geschnitzter Kürbis]].

Einem [[Schneegolem]] kann man mit einer Schere den Kürbis "abscheren", danach sieht er einem Schneeman noch ähnlicher.

Auf einen [[Bienenstock]] angewendet, der voll mit Honig ist, erhält man drei [[Honigwabe]]n. In der [[Bedrock Edition]] verliert die Schere dabei keine Haltbarkeit.

Wenn man einen Spender vor einem Bienenstock/Bienennest platziert und in den Spender eine Schere hinein legt, kann man, wenn man den Spender mit einem Redstonesignal aktiviert, die Honigwaben vom Bienennest/Bienenstock erhalten.

== Verzauberung ==
{{HA|Verzauberung}}
* '''Effizienz bis Stufe V:''' Erhöht die Abbaugeschwindigkeit.
* '''Fluch des Verschwindens:''' Lässt die Schere beim Tod nicht fallen, sondern verschwinden.
* '''Haltbarkeit bis Stufe III:''' Verlängert die Haltbarkeit.
* '''Reparatur:''' Repariert die Schere beim Aufsammeln von Erfahrungspunkten.

=== Schleifen ===
{{Schleifsteinrezept
|head=1
|showdescription=1
  |ingredients= Zwei Scheren
  |Beschädigte Schere
  |Beschädigte Schere
  |Schere
  |description=Die Haltbarkeit der beiden Scheren addiert sich zuzüglich einer zusätzlichen Haltbarkeit von 5%.
}}
{{Schleifsteinrezept
|showdescription=1
|ingredients= Verzauberte Schere
|Verzauberte Schere
|
|Schere
|description=Die Verzauberungen der Schere werden entfernt (ein Fluch nicht) und man erhält einen Teil der Erfahrung wieder.
|foot=1
}}

=== Schmieden ===
{{HA|Schmieden}}
{{Ambossrezept
|head=1
|name=Reparierte Schere
|title=Schere
|Input1=Beschädigte Schere
|Input2=Beschädigte Schere
|Output=Schere
|cost=1
}}
{{Ambossrezept
|name=Verzauberte Schere
|Input1=Schere
|Input2=Verzaubertes Buch
|Output=Verzauberte Schere
|cost=1
}}
{{Ambossrezept
|name=Kombinierte Schere
|ingredients=Zwei verzauberte<br>Scheren
|Input1=Verzauberte Schere
|Input2=Verzauberte Schere
|Output=Verzauberte Schere
|cost=1
|foot=1
}}

== Abbaugeschwindigkeit und Haltbarkeit ==
{{Abbau Schere}}

== Erfolge ==
{{Erfolge|load|Scher dich zum Schaf}}

== Trivia ==
* Der Tweet, in dem Jeb sagt, dass er an den Scheren arbeitet, ist in schwedischer "Piraten-Sprache" verfasst. Er bedeutet auf Deutsch "Ich arbeite jetzt an Scheren".
* Zuerst war geplant, dass [[TNT]] nur mit Scheren entschärft und wieder abgebaut werden kann, da jeder Schlag mit der Hand oder einem Werkzeug das TNT zur Detonation brachte. Kurz danach entschied Jeb jedoch, dass TNT nur noch mit einer [[Redstone-Leitung]] oder einem [[Feuerzeug]] aktiviert werden kann, sodass man es nun einfach mit der Hand wieder abbauen kann.<ref>{{tweet|jeb|78154891637436416}}</ref> Seit {{ver|Beta|1.8|Beta 1.8-pre1}} ist es auch möglich, mit der Schere [[Gras]] und [[Ranken]] abzubauen.

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|beta|1.7}}
|list1= *Schere hinzugefügt, mit der man [[Schaf]]e scheren kann ohne sie zu verletzen.
**Wolle kann abgebaut werden ohne dass die Schere Haltbarkeit verliert.
|group2= {{ver|Beta|1.8|Beta 1.8-pre1}}
|list2= *Es ist möglich, mit der Schere [[Gras]] und [[Ranken]] abzubauen.
|group3= {{ver|1.0}}
|list3=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre1}}
|list1= *[[Mooshroom]]s lassen sich mit einer Schere scheren, wobei sich die Mooshrooms in normale Kühe verwandeln.
|group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre2}}
|list2= *Scheren können [[Reparieren|repariert]] werden.
|group3= {{ver|version|Beta 1.9-pre3}}
|list3= *Scheren können mithilfe des [[Zaubertisch]]es [[Verzauberung|verzaubert]] werden, [[Effekt]]e haben noch keine Wirkung.
|group4= {{ver|version|Beta 1.9-pre4}}
|list4= *Scheren können nicht mehr verzaubert werden.
}}
|group4= {{ver|1.2|12w06a}}
|list4= *[[Toter Busch|Tote Büsche]] kann man mit einer Schere abbauen.
|group5= {{ver|1.3|12w22a}}
|list5= *Scheren können den verlegten [[Stolperdraht]] aufzusammeln, ohne diesen auszulösen.
|group6= {{ver|1.4|1.4-pre}}
|list6= *Die Schere hat beim Scheren eines [[Schaf]]es einen neuen Sound erhalten.
|group7= {{ver|1.4.6|12w50a}}
|list7= *Scheren können nun mithilfe von [[Verzaubertes Buch|verzauberten Büchern]] mit [[Verzauberung|"Behutsamkeit" verzaubert]] werden, womit sich [[Spinnennetz]]e abbauen lassen und auch als solches gedroppt werden.
|group8= {{ver|1.8|1.8-pre1}}
|list8= *Scheren nutzen sich bei [[Wolle]] ab.
|group9= {{ver|1.9}}
|list9=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|15w34a}}
|list1= *Man kann nun mit einer Schere, die zusammen mit einer maßstabsverkleinerten [[Karte]] ins Craftingfeld gelegt wird, die Karte zerschneiden und damit den Maßstab wieder vergrößern.
|group2= {{ver|version|15w45a}}
|list2= *Karten können nun nicht mehr mit einer Schere zerschnitten werden.
|group3= {{ver|version|15w47b}}
|list3= *Scheren können nun nicht mehr mit Behutsamkeit verzaubert werden.
}}
|group10= {{ver|1.13|17w47a}}
|list10= *Mit einem Rechtsklick auf den [[Kürbis]] wird an diesem ein Gesicht geschnitzt und man erhält vier Kürbiskerne.
|group11= {{ver|1.14|18w43a}}
|list11= *Legt man eine Schere in den [[Werfer]], so kann dieser Schafe scheren.
|group12= {{ver|1.16|20w19a}}
|list12= *Man benötigt eine Schere, um [[Nethersprossen]] erfolgreich abzubauen.
|group13= {{ver|1.18|21w37a}}
|list13= *Ranken hören auf zu wachsen, wenn eine Schere an der Spitze verwendet wird.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.2.0}}
|list1= *Schere hinzugefügt.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU3|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Schere hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Werkzeuge & Hilfsmittel}}

[[cs:Nůžky]]
[[en:Shears]]
[[es:Tijeras]]
[[fr:Cisailles]]
[[hu:Metszőolló]]
[[it:Cesoie]]
[[ja:ハサミ]]
[[ko:가위]]
[[nl:Schaar]]
[[pl:Nożyce]]
[[pt:Tesoura]]
[[ru:Ножницы]]
[[zh:剪刀]]</li></ul>
Edition

Bedrock Edition

Interne
Versionsnummer

Windows: 1.19.6025.0
Xbox One: 1.19.6025.70
Android, iOS, iPadOS: 1.19.60.25

Art

Beta

Erscheinungsdatum

Windows, Android, iOS, iPadOS, Xbox: 5. Januar 2023

Beta für

1.19.60

Download

Server
Windows Linux

Protokollversion

565

Beta 1.19.60.25 (Android) bzw. Preview 1.19.60.25 (iOS, iPadOS, Windows, Xbox) ist die fünfte Beta/Preview-Version für die Bedrock Edition 1.19.60, die am 5. Januar 2023 veröffentlicht wurde[1] und Fehler behebt.

Änderungen[]

Blöcke[]

Knöpfe
  • Ein einzigartiger Knopfklick-Sound wurde hinzugefügt.
Karmesin- und Wirr-Blöcke
  • Haben jetzt eine einzigartige Reihe von Klängen.
Türen, Zauntore und Falltüren
  • Verwenden jetzt die gleichen Öffnungs- und Schließgeräusche wie die Java Edition.
Druckplatten
  • Haben jetzt unterschiedliche Tonhöhen, die auf ihrem Verhalten basieren, passend zur Java Edition.

Gegenstände[]

Spawn-Eiers
  • Die Spawn-Eier von Wither und Enderdrachen sind nicht mehr im Kreativinventar verfügbar.

Kreaturen[]

Esel, Maultier, Skelettpferd und Zombiepferd
  • Ihre Texturen wurden geändert.
Piglins
  • Kann wieder bei Lichtlevel über 7 im Nether spawnen.

Technisch[]

Allgemein
  • Inhaltsfehler für die Bedingung hinzugefügt, dass benutzerdefinierte Blöcke mit Permutationen oder Eigenschaften in nicht-experimentellen Welten für JSON-Formate ab 1.19.60 nicht geladen werden.

Experimentell[]

Diese Ergänzungen und Änderungen sind zugänglich, wenn Sie die experimentellen Schalter "Beta-APIs" und "Nächstes großes Update" aktivieren.

Änderungen[]

Blöcke[]

Köpfe
  • Köpfe können nun auf Notenblöcken platziert werden, ohne zu schleichen.

Kreaturen[]

Kamele
  • Werden nicht mehr in reitbare Objekte (z.B. Boote und Loren) gezogen.

Technisch[]

API
  • Entität
    • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Methode getEffect einen ungültigen Effekt zurückgeben konnte (und ein weiterer Fall, bei dem ein Effekt ungültig werden konnte, nachdem ein neuer Effekt hinzugefügt wurde).
  • EntityHurtEvent
    • Es wurde die schreibgeschützte Eigenschaft damageSource: EntityDamageSource - Ermittelt Informationen über die Schadensquelle.
  • EntityDamageSource
    • Eigenschaft cause hinzugefügt: EntityDamageCause - Ermittelt die Schadensursache.
    • Eigenschaft damagingEntity? hinzugefügt: Entity - Ermittelt die schädigende Entity.
    • Eigenschaft hinzugefügt damagingProjectile?: Entity - Gets the damaging projectile Entity.
    • Funktion applyDamage(amount: number, source?: EntityDamageSource): boolean hinzugefügt - Wendet Schaden auf das Entity an und gibt das Ergebnis der Operation zurück.
  • Dimension
    • Funktion hinzugefügt fillBlocks(begin: BlockLocation, end: BlockLocation, block: BlockPermutation | BlockType, options?: BlockFillOptions): number
      • Füllt einen Bereich zwischen Anfang und Ende mit Blöcken des Typs block. Gibt die Anzahl der platzierten Blöcke zurück.
    • Neue Schnittstelle BlockFillOptions mit Member matchingBlock?: BlockPermutation | BlockType hinzugefügt.
      • Wird mit fillBlocks verwendet, um zusätzliche Optionen anzuwenden, wie z.B. nur Blöcke zu füllen, die zu matchingBlock passen.
  • Spieler
    • Funktion addLevels(amount: number): number hinzugefügt - Fügt dem Player Level hinzu/entfernt sie und gibt das aktuelle Level des Players zurück.
    • Funktion addExperience(amount: number): number hinzugefügt - Fügt dem Spieler Erfahrung hinzu/entfernt sie von ihm und gibt die aktuelle Erfahrung des Spielers zurück.
    • Funktion resetLevel(): void hinzugefügt - Setzt das Level des Spielers zurück.
    • Funktion getTotalXp(): number hinzugefügt - Ermittelt die Gesamterfahrung des Spielers.
    • Nur-Lese-Eigenschaft Level hinzugefügt - Ermittelt die Stufe des Spielers.
    • Nur-Lese-Eigenschaft xpEarnedAtCurrentLevel hinzugefügt - Ermittelt die Erfahrung, die der Spieler auf dem aktuellen Level verdient hat.
    • Nur-Lese-Eigenschaft totalXpNeededForNextLevel hinzugefügt - Ermittelt die gesamte Erfahrung, die für das aktuelle Level des Spielers benötigt wird.
Rezepte
  • Alle Schmiedetabellen-Rezepte wurden umbenannt und konvertiert, um das neu eingeführte Rezeptformat "minecraft:recipe_smithing_transform" zu verwenden.

Fehlerkorrekturen[]

Einzelnachweise[]

Advertisement