Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
beta 1.19.60.20
Bedrock beta 1.19.60.20
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Redstone-Verstärker|Redstone-Verstärker]]<br/>{{Block
| image        = Redstone-Verstärker.png; Redstone-Verstärker 2.png; Redstone-Verstärker 3.png; Redstone-Verstärker 4.png
| image2       = Redstone-Verstärker (Aktiv).png; Redstone-Verstärker 2 (Aktiv).png; Redstone-Verstärker 3 (Aktiv).png; Redstone-Verstärker 4 (Aktiv).png
| image3       = Gesperrter Redstone-Verstärker.png; Gesperrter Redstone-Verstärker 2.png; Gesperrter Redstone-Verstärker 3.png; Gesperrter Redstone-Verstärker 4.png
| image4       = Gesperrter Redstone-Verstärker (Aktiv).png; Gesperrter Redstone-Verstärker 2 (Aktiv).png; Gesperrter Redstone-Verstärker 3 (Aktiv).png; Gesperrter Redstone-Verstärker 4 (Aktiv).png
| invimage     = Redstone-Verstärker
| type         = Redstone
| gravity      = Nein
| transparent  = Ja
| light        = Nein
| flammable    = Nein
| pushable     = Droppt
| renewable    = Ja
| tool         = any
| stackable    = Ja (64)
| nameid       = repeater
| blockstate   = Redstone-Verstärker
}}
Der '''Redstone-Verstärker''' ist ein Bauteil, das bei [[Redstone-Schaltkreise]]n verwendet wird. Er hat auf seiner Oberseite einen großen, dreieckigen Pfeil, der von der Eingangsseite mit der einstellbaren Redstone-Fackel zur Ausgangsseite mit der festen Redstone-Fackel zeigt, rechts und links vom Pfeil sind zwei Einkerbungen. Der Redstone-Verstärker hat fünf Funktionen:
* Er '''verstärkt''' ein eingehendes [[Redstone-Signal]] auf die Maximalstärke 15.
* Er lässt eine {{tw|Signalleitung (Redstone)|Redstone-Signalleitung }} nur in '''eine Richtung''' passieren.
* Er '''verzögert''' die Weiterleitung eines Redstone-Signals. Dabei gibt es 4 mögliche Stufen.
* Er kann ein Redstone-Signal '''fixieren''', d. h. die {{tw|Speicherzelle (Redstone)|Veränderung}} des Signals wird verhindert.

== Herstellung ==
{| class="wikitable"
!Name
!Zutaten
!Eingabe → Ausgabe
|-
{{Rezept|Redstone-Verstärker}}
|}

== Eigenschaften ==
=== Anschluss ===
[[Datei:Redstone-Verstärker1.png|250px]]

Ein Redstone-Verstärker kann direkt oder durch einen soliden Block angesteuert werden (ein solider Block wird auch aktiv, wenn eine aktivierte Redstone-Leitung auf ihm liegt). Alle anderen Versuche, den Redstone-Verstärker anzusteuern, werden nicht gelingen.

=== Weitergabe ===
{|
| [[Datei:Redstone-Verstärker2.png|250px]]
|       
| [[Datei:Redstone-Verstärker7.png|335px]]
|       
| [[Datei:Redstone-Verstärker8.png|335px]]
|}
Der Redstone-Verstärker kann sein Signal direkt oder durch einen soliden Block abgeben (linkes Bild). Ein solider Block (hier der Stein) gibt sein Signal nicht an eine Redstone-Leitung weiter, wenn er es von einer Redstone-Leitung empfängt (mittleres Bild; die Goldblöcke dienen zur Verhinderung der automatischen Verbindung der Leitung nach oben). Empfängt der solide Block das Signal jedoch von einem anderen Redstone-Element, wie z. B. von einem Redstone-Verstärker, dann kann er es in alle Richtungen an eine Redstone-Leitung weitergeben (rechtes Bild). Somit kann ein solider Block verwendet werden, um ein Signal von einem Redstone-Verstärker auch nach unten oder oben weiterzuleiten.

=== Als Verstärker ===
[[Datei:Redstone-Verstärker3.png|500px]]

Die Maximalstärke eines Signals ist 15. Mit jedem Block Kabellänge wird es schwächer. Hat es 0 erreicht, erlischt es. Ein Redstone-Verstärker leitet das ankommende Signal unabhängig von seiner Stärke mit der Maximalstärke 15 weiter. Durch den Einsatz von Redstone-Verstärkern kann man ein Signal beliebig weit senden (Weitere Informationen unter {{tw|Signalleitung (Redstone)|Signalleitung}}).

=== Als Einbahnstraße (Dioden-Funktion) ===
[[Datei:Redstone-Verstärker4.png|250px]]

Der Redstone-Verstärker lässt ein Signal nur an der Eingangsseite durch und leitet es in Pfeilrichtung an die Ausgangsseite (nicht an die anderen beiden Seiten) weiter. Wenn man in einem Schaltkreis eine Leitung hat, aus der ein Signal kommen, in die aber kein Signal hineingehen soll, setzt man als Sperre einen Redstone-Verstärker davor. Der [[Redstone-Komparator]] besitzt die gleiche Funktion.

=== Als Verzögerer ===
[[Datei:Redstone-Verstärker5.png|200px]]

Der Redstone-Verstärker hat vier einstellbare Stufen für eine Verzögerung (je 1 [[Tick|Redstone-Tick]] = 1/10 Sekunde). Das kann man sich wie ein Wasserbecken vorstellen, das erst voll laufen muss, bevor das Wasser weiter fließt, wobei die Tiefe des Wasserbeckens der Stärke der Verzögerung entspricht. Die Verzögerung wird per Rechtsklick eingestellt und bewegt die Redstone-Fackel an der Eingangsseite, die dadurch einen immer größeren Abstand zur Redstone-Fackel an der Ausgangsseite einnimmt. Beim Setzen des Redstone-Verstärkers ist die Verzögerung die eines üblichen Redstone-Bauteils, nämlich 1 Redstone-Tick. Das kann auf 2, 3 und 4 Redstone-Ticks erhöht werden. Ein weiterer Klick springt wieder zurück auf 1 Redstone-Tick.

In dem Beispielbild sind zwei Redstone-Verstärker mit jeweils maximaler Verzögerung in einen Kreislauf geschaltet. Wird dieser kurz(!) aktiviert, läuft das Signal im Kreis, wobei die Verzögerung von 2 mal 4 Redstone-Ticks = 0,8 Sekunden das Signal so lange aufhält, dass es hinter sich wieder abflauen kann. Die Aktivierung über den Hebel darf allerdings nicht länger als 0,8 Sekunden dauern, sonst erhält man ein Dauersignal. Wer den Hebel schneller umschalten kann, kann die Verzögerung auch auf 2 mal 1 Redstone-Tick = 0,2 Sekunden verringern.

=== Als Fixierung ===
[[Datei:Redstone-Verstärker6.png|500px]]
<div style="float:right">
{{Animation|Redstone-Verstärker Fixiert1.png;
Redstone-Verstärker Fixiert2.png|250px}}
</div>
Ein Redstone-Verstärker hat an seinen Seiten zwei kleine Pfeile. Legt man an eine dieser Seiten ein Signal mit einem anderen Redstone-Verstärker (oder [[Redstone-Komparator]]) an, fixiert der Redstone-Verstärker sein Ausgangssignal (das stets die Stärke 15 hat) und ignoriert sämtliche Änderungen des Eingangssignals, bis die Fixierung wieder aufgehoben wird (durch Entfernung des Seitensignals). Während einer Fixierung wird die bewegliche Fackel automatisch gegen eine Sperre ersetzt. Diese kann man zwar wie vorher die Fackel verschieben, aber das hat keine Auswirkung, da das Ausgangssignal zum Dauersignal wurde und das Eingangssignal nicht beachtet wird.

Im Bild sieht man zwei Beispiele:
* 1a: Der linke Redstone-Verstärker leitet ein Signal von unten nach oben durch; 1b: an seiner Seite wird ein Signal angelegt, was zur Fixierung des Ausgangssignals am linken Redstone-Verstärker führt, die Sperre erscheint; 1c: auch wenn das Eingangssignal am linken Redstone-Verstärker erlischt, bleibt das Ausgangssignal erhalten.
* 2a: Der linke Redstone-Verstärker erhält kein Signal; 2b: an seiner Seite wird ein Signal angelegt, was zur Fixierung des Ausgangssignals am linken Redstone-Verstärker führt, die Sperre erscheint; 2c: auch wenn ein Eingangssignal am linken Redstone-Verstärker angelegt wird, leitet es der Redstone-Verstärker nicht weiter.

=== Sonstiges ===
Wenn man einen [[Amboss]] auf den Redstone-Verstärker fallen lässt, dann droppt dieser.

== Vorkommen ==
Der Verstärker kann in [[Dschungeltempel]]n gefunden werden.

== Verwendung ==
=== Technik ===
*Siehe {{tw|Schaltkreise}}
*Siehe {{tw|Schienenverkehrsanlagen}}
*Siehe {{tw|Seeverkehrsanlagen}}
*Siehe {{tw|Straßenverkehrsanlagen}}

== Blockzustand ==
{{Minecraftdaten|Blockzustand}}

== Galerie ==
<gallery>
Redstone-Verstärker Dschungeltempel.png|Ein natürlich vorkommender Redstone-Verstärker in einem [[Dschungeltempel]].
Redstone-Verstärker fixiert.png|Ein fixierter Redstone-Verstärker.
Redstone-Verstärker Zwei-Weg.png|Ein in beide Richtungen funktionierender Verstärker (siehe {{tw|Signalleitung (Redstone)|Beidseitiger Verstärker}}).
Herausragende Redstone-Fackeln.png|Die [[Redstone-Fackel]]n ragten im Blockmodell vor {{ver|1.8}} unten heraus.
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Beta|1.3}}
|list1= *Redstone-Verstärker und leuchtender Redstone-Verstärker hinzugefügt.
|group2= {{ver|Beta|1.7}}
|list2= *[[Redstone]] verbindet sich am Eingang mit Redstone-Verstärkern.
|group3= {{ver|1.0|1.0-rc1}}
|list3= *Redstone-Verstärker schließen sich mit [[Redstone]] am Ausgang an.
|group4= {{ver|1.3.1|12w22a}}
|list4= *Redstone-Verstärker kommen natürlich in [[Dschungeltempel]]n vor.
*Redstone-Updates breiten sich auch durch nicht geladene Chunks aus.
|group5= {{ver|1.4.2}}
|list5= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w42a}}
|list1= *Wenn ein Redstone-Verstärker von einem weiteren Redstone-Verstärker seitlich mit einem aktiven Signal versorgt wird, ändert er seinen Output nicht mehr.
*Der so gesperrte Redstone-Verstärker hat keine Eingangsfackel mehr und einen Querbalken um die Sperrung anzuzeigen.
|group2= {{ver|version|12w42b}}
|list2= *Der Sperrbalken wandert beim Umstellen der Verzögerung.
}}
|group6= {{ver|1.5|13w02a}}
|list6= *[[Datei:Redstone-Verstärker 13w02a.png|32px]] Die Seitentexturen des Redstone-Verstärker wird geändert, um die obere Textur der Steinplatten zu verwenden.
|group7= {{ver|1.8|14w10a}}
|list7= *Das [[Blockmodell]] des Verstärkers wird geändert, die zwei Redstone-Fackeln an der Unterseite (nicht sichtbar) werden gekürzt.
|group8= {{ver|1.13}}
|list8=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|17w47a}}
|list1= *[[Metadaten-Entfernung]]: Der leuchtende Redstone-Verstärker wird entfernt und durch einen [[Blockzustand#Redstone-Verstärker|Blockzustand]] ersetzt. Die ID-Namen werden von ''powered_repeater'' und ''unpowered_repeater'' zu ''repeater'' zusammengeführt.
*Die Unterseite des Redstone-Verstärkers erhält eine Textur.
|group2= {{ver|version|18w01a}}
|list2= *[[Redstone-Komparator]]en können Redstone-Verstärker sperren.
}}
|group9= {{ver|1.14}}
|list9=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *[[Datei:Redstone-Verstärker.png|32px]] [[Datei:Redstone-Verstärker (Aktiv).png|32px]] Die Texturen des Redstone-Verstärkers werden geändert.
|group2= {{ver|version|18w50a}}
|list2= *[[Datei:Gesperrter Redstone-Verstärker.png|32px]]  [[Datei:Gesperrter Redstone-Verstärker (Aktiv).png|32px]] Da die Textur des Grundsteins geändert wird, wird auch die Textur der gesperrten Redstone-Verstärker geändert.
|group3= {{ver|version|19w12b}}
|list3= *Redstone-Verstärker können auf [[Glas]], [[Eis]], [[Leuchtstein]] und [[Seelaterne]]n platziert werden.
}}
|group10= {{ver|1.19|22w13a}}
|list10= *Redstone-Verstärker kommen in [[Antike Stätte|antiken Stätten]] vor.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.14.0|1}}
|list1= *Redstone-Verstärker hinzugefügt.
|group2= {{ver|bev|1.2.0|2}}
|list2= *Die Unterseite des Redstone-Verstärkers erhält eine Textur.
|group3= {{ver|bev|1.10.0|3}}
|list3= *[[Datei:Redstone-Verstärker.png|32px]] [[Datei:Redstone-Verstärker (Aktiv).png|32px]] Die Texturen des Redstone-Verstärkers werden geändert.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Redstone-Verstärker hinzugefügt.
|group2= {{ver|kon|xbox=TU19|xbone=CU7|ps3=1.12|wiiu=Patch 1}}
|list2= *Verstärker können gesperrt werden.
}}

{{Navbox-Redstone}}

[[en:Redstone Repeater]]
[[es:Repetidor de redstone]]
[[fr:Répéteur de redstone]]
[[hu:Redstone-jelismétlő]]
[[it:Ripetitore di redstone]]
[[ja:レッドストーンリピーター]]
[[ko:레드스톤 중계기]]
[[nl:Redstoneversterker]]
[[pl:Przekaźnik]]
[[pt:Repetidor de redstone]]
[[ru:Красный повторитель]]
[[tr:Kızıltaş tekrarlayıcı]]
[[zh:红石中继器]]</li><li>[[Teppich|Teppich]]<br/>{{Block
| image        = Weißer Teppich.png;
Oranger Teppich.png;
Magenta Teppich.png;
Hellblauer Teppich.png;
Gelber Teppich.png;
Hellgrüner Teppich.png;
Rosa Teppich.png;
Grauer Teppich.png;
Hellgrauer Teppich.png;
Türkiser Teppich.png;
Violetter Teppich.png;
Blauer Teppich.png;
Brauner Teppich.png;
Grüner Teppich.png;
Roter Teppich.png;
Schwarzer Teppich.png
| invimage     = Weißer Teppich
| invimage2    = Oranger Teppich
| invimage3    = Magenta Teppich
| invimage4    = Hellblauer Teppich
| invimage5    = Gelber Teppich
| invimage6    = Hellgrüner Teppich
| invimage7    = Rosa Teppich
| invimage8    = Grauer Teppich
| invimage9    = Hellgrauer Teppich
| invimage10   = Türkiser Teppich
| invimage11   = Violetter Teppich
| invimage12   = Blauer Teppich
| invimage13   = Brauner Teppich
| invimage14   = Grüner Teppich
| invimage15   = Roter Teppich
| invimage16   = Schwarzer Teppich
| type         = Farbige Blöcke
| gravity      = Nein
| transparent  = Ja
| light        = Nein
| tool         = any
| renewable    = Ja
| stackable    = Ja (64)
| flammable    = Ja
| pushable     = Siehe [[#Eigenschaften|Eigenschaften]]
| nameid       = 
;{{BS|Weißer Teppich}} Weißer Teppich
:white_carpet
;{{BS|Oranger Teppich}} Oranger Teppich
:orange_carpet
;{{BS|Magenta Teppich}} Magenta Teppich
:magenta_carpet
;{{BS|Hellblauer Teppich}} Hellblauer Teppich
:light_blue_carpet
;{{BS|Gelber Teppich}} Gelber Teppich
:yellow_carpet
;{{BS|Hellgrüner Teppich}} Hellgrüner Teppich
:lime_carpet
;{{BS|Rosa Teppich}} Rosa Teppich
:pink_carpet
;{{BS|Grauer Teppich}} Grauer Teppich
:gray_carpet
;{{BS|Hellgrauer Teppich}} Hellgrauer Teppich
:light_gray_carpet
;{{BS|Türkiser Teppich}} Türkiser Teppich
:cyan_carpet
;{{BS|Violetter Teppich}} Violetter Teppich
:purple_carpet
;{{BS|Blauer Teppich}} Blauer Teppich
:blue_carpet
;{{BS|Brauner Teppich}} Brauner Teppich
:brown_carpet
;{{BS|Grüner Teppich}} Grüner Teppich
:green_carpet
;{{BS|Roter Teppich}} Roter Teppich
:red_carpet
;{{BS|Schwarzer Teppich}} Schwarzer Teppich
:black_carpet
}}

Teppiche sind Blöcke, welche die selbe Textur wie [[Wolle]] besitzen. Sie sind in 16 verschiedenen Farben verfügbar.

== Eigenschaften ==
* Teppiche sind im Gegensatz zu [[Wolle]] eine bessere Alternative, um Böden in Woll-Optik zu erhalten, da man aus zwei Wollen drei Teppiche bekommt. 
* Ein weiterer Vorteil gegenüber der Wolle ist, dass man bei Gebäuden keine zwei Block hohe Zwischenböden mehr einsetzen muss, um die Decke und den Boden in einer unterschiedlichen Farbe zu haben. 
* Teppiche können auf allen Arten von Blöcken platziert werden. 
* Sie bleiben nur solange erhalten, wie sich ein Block unter ihnen befindet. Wird der Block unter ihnen zerstört, wird auch der Teppich zerstört. 
* Mit einem [[Kolben]] kann man Teppiche hin- und herschieben, solange sich unter dem Teppich immer ein Block befindet. Wird der Teppich an eine Stelle verschoben, wo er nicht mehr auf einem Block liegt, droppt er.
* Fallen [[Sand]]- oder [[Kies]]blöcke auf einen Teppich, so werden diese wie bei [[Fackel]]n gedroppt. 
* Teppiche werden ebenso wie [[Fackel]]n gedroppt, wenn sie mit [[Wasser]] in Berührung kommen. 
* Teppiche nehmen einen ganzen Block ein, man kann also auch keine [[Stufe]]n auf ihnen platzieren.
* Teppiche sind in beide Richtungen lichtdurchlässig. Man kann einen [[Leuchtstein]] in den Boden einlassen und einen Teppich darüberlegen und hat trotzdem das volle Licht des Leuchtsteins. So kann man auf Fackeln im Raum verzichten. Umgekehrt kann man auch [[Glas]] in die Decke einlassen und einen Teppich darüberlegen und das Licht scheint von außen (oder oben) trotzdem durch.
* Teppiche werden zum Reiten von [[Lama]]s benötigt.
* Wenn man einen Teppich auf einen [[Zaun]] oder [[Zauntor]] platziert, kann man über die beiden Blöcke springen. Tiere können das jedoch nicht.

== Herstellung ==
Zwei gleichfarbige Wollen ergeben drei Teppiche. Dadurch ist die Gestaltung von Fußböden mit Teppichen im Vergleich zu Wolle relativ günstig.

{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Teppich}}
|-
{{Rezept|Gefärbter Teppich aus weißem Teppich}}
|}

== Verwendung ==
Teppiche können als [[Erhitzen|Brennstoff]] für den [[Ofen]] benutzt werden. Ein einzelner Teppich reicht gerade einmal für 0,335 Operationen aus, daher benötigt man genau drei Teppiche, um einen eingelegten Rohstoff vollständig zu erhitzen.

{{Ofenrezept|showname= 1
  |name= Alle Ofenprodukte
  |ingredients=Alle [[Erhitzen#Rezepte|Ofenzutaten]]
  |Passende Ofenzutaten
  |Passende Ofenprodukte
  |fuel= Alle Teppiche
}}

== Trivia ==
* Teppiche machen keine [[Geräusch]]e, wenn man über sie läuft. Stattdessen hört man den Sound des Blockes unter dem Teppich.
* Man kann Teppiche nicht mehr umfärben, wenn sie einmal hergestellt sind.

== Galerie ==
<gallery>
Teppich alle Farben.png|Teppiche in allen 16 Farben.
Schild Teppich Leisten.png|[[Schild (Schrift)|Schilder]] ragen durch Teppiche hindurch und können als Leisten dienen.
Iglu Innenraum.png|Weiße und hellgraue Teppiche im Wohnraum eines [[Iglu]]s.
Iglu Dorfbewohner.png|Roter Teppich in einer Ecke des unterirdischen Iglulabors.
</gallery>

== Geschichte ==
Das alte Rezept vor {{ver|1.6|13w17a}} erzeugte nur 1 Teppich:

[[Datei:Teppich Rezept 13w16a.png]]

{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.6}}
|list1= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|13w16a}}
|list1= *Teppich hinzugefügt.
**[[Datei:Wolle Farbspektrum Beta 1.2.png|150px]]
|group2= {{ver|version|13w17a}}
|list2= *Man bekommt drei statt einen Teppich aus dem gleichen Rezept.
|group3= {{ver|version|13w18a}}
|list3= *Teppiche können auf [[Leuchtstein]], [[Glas]], [[Glasscheibe]]n und [[Leuchtfeuer]] platziert werden.
|group4= {{ver|version|13w24b}}
|list4= *Teppiche können auch auf unsoliden Blöcken platziert werden.
}}
|group2= {{ver|1.7|13w41b}}
|list2= *Teppiche sind entflammbar.
|group3= {{ver|1.11}}
|list3= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|16w33a}}
|list1= *Teppiche können im [[Ofen]] als Brennmaterial genutzt werden.
|group2= {{ver|version|16w35a}}
|list2= *Ein Teppich kann 0,335 Gegenstände brennen (ursprünglich 0,33), so dass genau drei Teppiche einen Gegenstand brennen können.
|group4= {{ver|version|16w39a}}
|list4= *[[Lama]]s können mit Teppichen geritten werden.
}}
|group4= {{ver|1.12|17w06a}}
|list4= *Alle 16 Teppiche besitzen ein neues Farbspektrum.
**[[Datei:Wolle Farbspektrum.png|150px]]
|group5= {{ver|1.13|17w47a}}
|list5= *[[Metadaten-Entfernung]]: Aufteilung des ID-Namens in 16 ID-Namen.
|group6= {{ver|1.14|18w43a}}
|list6= *Gefärbte Teppiche können zusätzlich aus weißen Teppichen und dem jeweiligen Farbstoff hergestellt werden.
|group7= {{ver|1.16|20w15a}}
|list7= *[[Werfer]] können [[Lama]]s mit Teppiche ausrüsten.
|group8= {{ver|1.19.3|22w44a}}
|list8= *Beim Gehen auf Teppichen sind Laufgeräusche zu hören.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.8.0|2}}
|list1= *Teppich in allen 16 Farben hinzugefügt.
|group2= {{ver|be|1.4.0|1.2.14.2}}
|list2= *Teppiche können unter Wasser platziert werden und werden mit Wasser geflutet.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU14|xbone=CU1|ps3=1.04|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Teppich hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Baublöcke}}

[[en:Carpet]]
[[es:Alfombra]]
[[fr:Tapis]]
[[it:Tappeto]]
[[ja:カーペット]]
[[ko:양탄자]]
[[nl:Tapijt]]
[[pl:Dywan]]
[[pt:Tapete]]
[[ru:Ковёр]]
[[th:พรม]]
[[uk:Килим]]
[[zh:地毯]]</li><li>[[Verweilender Trank|Verweilender Trank]]<br/>{{Diese Seite|den verweilenden Trank|den trinkbaren Trank|Trank|den werfbaren Trank|Wurftrank}}
{{Gegenstand
| image      = Verweilende Wasserflasche.png; Verweiltrank der Feuerresistenz.png; Verweiltrank der Heilung.png; Verweiltrank der Langsamkeit.png; Verweiltrank der Nachtsicht.png; Verweiltrank der Regeneration.png; Verweiltrank des sanften Falls.png; Verweiltrank des Schadens.png; Verweiltrank des Schildkrötenmeisters.png; Verweiltrank der Schnelligkeit.png; Verweiltrank der Schwäche.png; Verweiltrank der Sprungkraft.png; Verweiltrank der Stärke.png; Verweiltrank der Unsichtbarkeit.png; Verweiltrank der Unterwasseratmung.png; Verweiltrank der Vergiftung.png; Verweiltrank des Glücks.png; Verweiltrank des Verfalls.png
| invimage   = Verweilende Wasserflasche
| invimage2  = Dickflüssiger Verweiltrank
| invimage3  = Gewöhnlicher Verweiltrank
| invimage4  = Seltsamer Verweiltrank
| invimage5  = ----
| invimage6  = Verweiltrank der Feuerresistenz 
| invimage7  = Verweiltrank der Heilung
| invimage8  = Verweiltrank der Langsamkeit
| invimage9 = Verweiltrank der Nachtsicht
| invimage10 = Verweiltrank der Regeneration
| invimage11 = ----
| invimage12 = Verweiltrank des sanften Falls
| invimage13 = Verweiltrank des Schadens
| invimage14 = Verweiltrank des Schildkrötenmeisters
| invimage15 = Verweiltrank der Schnelligkeit
| invimage16 = Verweiltrank der Schwäche
| invimage17 = ----
| invimage18 = Verweiltrank der Sprungkraft
| invimage19 = Verweiltrank der Stärke
| invimage20 = Verweiltrank der Unsichtbarkeit
| invimage21 = Verweiltrank der Unterwasseratmung
| invimage22 = Verweiltrank der Vergiftung
| invimage23 = ----
| invimage24 = Verweiltrank des Glücks
| invimage25 = Verweiltrank des Verfalls
| type       = Nahrungsmittel & Tränke
| renewable  = '''Glück und Verfall:'''Nein<br>
'''Sonst:'''Ja
| stackable  = Nein
| nbtlink    = Verweiltrank
| nameid     = lingering_potion
}}
{{Objekt
|title=Geworfener Trank
|image=Verweilende Wasserflasche.png; Verweiltrank der Feuerresistenz.png; Verweiltrank der Heilung.png; Verweiltrank der Langsamkeit.png; Verweiltrank der Nachtsicht.png; Verweiltrank der Regeneration.png; Verweiltrank des sanften Falls.png; Verweiltrank des Schadens.png; Verweiltrank des Schildkrötenmeisters.png; Verweiltrank der Schnelligkeit.png; Verweiltrank der Schwäche.png; Verweiltrank der Sprungkraft.png; Verweiltrank der Stärke.png; Verweiltrank der Unsichtbarkeit.png; Verweiltrank der Unterwasseratmung.png; Verweiltrank der Vergiftung.png; Verweiltrank des Glücks.png; Verweiltrank des Verfalls.png
|size=Breite: 0,25 Blöcke<br>Höhe: 0,25 Blöcke
|drops=none
|nameid=potion
}}
'''Verweiltränke''' hinterlassen, wenn man sie wirft, eine Wolke aus [[Partikel|Trankpartikeln]]. Wer diese Wolke betritt, erhält den [[Trankeffekte|Trankeffekt]].

== Herstellung ==

=== Brauen ===
{{HA|Brauen}}

{| class="wikitable"
! Trank
! Zutaten
! Brauaufbau
|- style="text-align: center;"
! [[Verweiltrank]] 
| '''[[Drachenatem]]''' <br>+<br>beliebiger [[Wurftrank]]
| {{Grid/Braustand
  | Input=Drachenatem
  | Output1=
  | Output2=Alle Wurftränke
  | Output3=
}}
|}

== Verwendung ==
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Getränkter Pfeil}}
|}

Verweiltränke können wie [[Wurftrank|Wurftränke]] geworfen werden. Wenn sie auftreffen, erzeugen sie eine Wolke aus Trankpartikeln des Trankes, der geworfen wurde.

Die Wolke hat anfangs einen Radius von drei Blöcken, dieser verringert sich innerhalb von 30 Sekunden auf 0. Wenn ein Spieler oder eine Kreatur die Wolke betritt, bekommt sie den [[Statuseffekt]]. Der Radius der Wolke verringert sich dadurch sofort um 0,5.

Bei Effekten mit einer bestimmten Dauer ist die Dauer, die durch die Wolke erzeugt wird, ein Viertel der normalen Dauer. Bei Effekten ohne Dauer (wie Direktheilung oder Direktschaden) ist es die Hälfte der Stärke des normalen Effekts.

Verweiltränke können wie Wurftränke von [[Werfer]]n geworfen werden.

Ein Creeper, der mit einem [[Wurftrank]] oder einem Verweiltrank abgeworfen wurde und anschließend explodiert, hinterlässt eine [[Partikelwolke]].

== Verweiltränke ==
Diese Liste zeigt den Namen und Effekt aller Verweiltränke, die durch [[Brauen]] erhältlich sind. Zur Wirkung auf Spieler siehe [[Trank#Tränke]], zur Wirkung auf Kreaturen siehe [[Wurftrank#Wirkung auf Kreaturen]].

{| class="wikitable"
! Symbol
! Name
|- style="text-align: center;"
| {{Slot|Verweilende Wasserflasche}}
! Verweilende Wasserflasche
|- style="text-align: center;"
| {{Slot|Dickflüssiger Verweiltrank}}
! Dickflüssiger Verweiltrank
|- style="text-align: center;"
| {{Slot|Gewöhnlicher Verweiltrank}}
! Gewöhnlicher Verweiltrank
|- style="text-align: center;"
| {{Slot|Seltsamer Verweiltrank}}
! Seltsamer Verweiltrank
|}

==== Verweiltränke mit positiven Effekten ====
{| class="wikitable"
! width=50  | Symbol
! width=340 | Name
! width=50  | Wirkdauer
|- style="text-align: center;"
|rowspan="2"| {{Slot|Verweiltrank der Feuerresistenz}}
! Verweiltrank der Feuerresistenz
| 0:45
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Feuerresistenz (verlängert)
| 2:00
|- style="text-align: center;"
|rowspan="2"| {{Slot|Verweiltrank der Heilung}}
! Verweiltrank der Heilung
| Sofort
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Heilung II
| Sofort
|- style="text-align: center;"
|rowspan="2"| {{Slot|Verweiltrank des sanften Falls}}
! Verweiltrank des sanften Falls
| 0:22
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank des sanften Falls (verlängert)
| 1:00
|- style="text-align: center;"
|rowspan="2"| {{Slot|Verweiltrank der Nachtsicht}}
! Verweiltrank der Nachtsicht
| 0:45
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Nachtsicht (verlängert)
| 2:00
|- style="text-align: center;"
|rowspan="3"| {{Slot|Verweiltrank der Regeneration}}
! Verweiltrank der Regeneration
| 0:11
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Regeneration (verlängert)
| 0:22
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Regeneration II
| 0:05
|- style="text-align: center;"
|rowspan="3"| {{Slot|Verweiltrank der Schnelligkeit}}
! Verweiltrank der Schnelligkeit
| 0:45
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Schnelligkeit (verlängert)
| 2:00
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Schnelligkeit II
| 0:22
|- style="text-align: center;"
|rowspan="3"| {{Slot|Verweiltrank der Sprungkraft}}
! Verweiltrank der Sprungkraft
| 0:45
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Sprungkraft (verlängert)
| 2:00
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Sprungkraft II
| 0:22
|- style="text-align: center;"
|rowspan="3"| {{Slot|Verweiltrank der Stärke}}
! Verweiltrank der Stärke
| 0:45
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Stärke (verlängert)
| 2:00
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Stärke II
| 0:22
|- style="text-align: center;"
|rowspan="2"| {{Slot|Verweiltrank der Unsichtbarkeit}}
! Verweiltrank der Unsichtbarkeit
| 0:45
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Unsichtbarkeit (verlängert)
| 2:00
|- style="text-align: center;"
|rowspan="2"| {{Slot|Verweiltrank der Unterwasseratmung}}
! Verweiltrank der Unterwasseratmung
| 0:45
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Unterwasseratmung (verlängert)
| 2:00
|}

==== Verweiltränke mit negativen Effekten ====
{| class="wikitable"
! width=50  | Symbol
! width=340 | Name
! width=50  | Wirkdauer
|- style="text-align: center;"
|rowspan="3"| {{Slot|Verweiltrank der Langsamkeit}}
! Verweiltrank der Langsamkeit
| 0:22
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Langsamkeit (verlängert)
| 1:00
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Langsamkeit IV
| 0:05
|- style="text-align: center;"
|rowspan="2"| {{Slot|Verweiltrank des Schadens}}
! Verweiltrank des Schadens
| Sofort
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank des Schadens II
| Sofort
|- style="text-align: center;"
|rowspan="2"| {{Slot|Verweiltrank der Schwäche}}
! Verweiltrank der Schwäche
| 0:22
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Schwäche (verlängert)
| 1:00
|- style="text-align: center;"
|rowspan="3"| {{Slot|Verweiltrank der Vergiftung}}
! Verweiltrank der Vergiftung
| 0:11
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Vergiftung (verlängert)
| 0:22
|- style="text-align: center;"
! Verweiltrank der Vergiftung II
| 0:05
|}

==== Verweiltränke mit gemischten Effekten ====
{| class="wikitable" style="text-align: center;"
! width=50  | Symbol
! width=340 | Name
! width=50  | Wirkdauer
|-
|rowspan="3"| {{Slot|Verweiltrank des Schildkrötenmeisters|link=none}}
! Verweiltrank des Schildkrötenmeisters IV / III
| 0:15
|-
! Verweiltrank des Schildkrötenmeisters IV / III (verlängert)
| 0:45
|-
! Verweiltrank des Schildkrötenmeisters VI / IV
| 0:15
|}

== Nicht braubare Verweiltränke ==
=== Verweiltrank des Glücks ===
{{Slot|Verweiltrank des Glücks|link=none}} Der '''Verweiltrank des Glücks''' existiert nur im [[Kreativmodus]]. Im [[Überlebensmodus]] ist er nicht erhältlich. Er kann aus dem [[Wurftrank#Wurftrank des Glücks|Wurftrank des Glücks]] durch Hinzufügung von [[Drachenatem]] gebraut werden. Zur Auswirkung siehe [[Trank#Trank des Glücks|Trank des Glücks]].

=== Verweiltrank des Verfalls ===
{{Slot|Verweiltrank des Verfalls|link=none}} Der '''Verweiltrank des Verfalls''' existiert nur in der [[Bedrock Edition]] von Minecraft, und hat kein Handwerks- bzw. Braurezept. Im [[Überlebensmodus]] ist er nicht erhältlich. Er kann aus dem [[Wurftrank#Wurftrank des Verfalls|Wurftrank des Verfalls]] durch Hinzufügung von [[Drachenatem]] gebraut werden. Der Trank verleiht den [[Statuseffekt]] [[Verdorrung]].

=== Nicht braubarer Verweiltrank ===
Der '''nicht braubare Verweiltrank''' kann aus dem [[Wurftrank#Nicht braubarer Wurftrank|nicht braubaren Wurftrank]] durch Hinzufügung von Drachenatem gebraut werden. Man kann ihn auch mit dem {{b|/give @p lingering_potion 1 0 {Potion:"minecraft:empty"} }} erhalten. Er ist wirkungslos.

=== Verweiltrank mit beliebigen Effekten ===
Durch einen Befehl kann man einen Verweiltrank mit '''beliebigen [[Statuseffekt]]en''' erhalten. Die Statuseffekte werden zusammen mit ihrer Stärke und Dauer als Liste angegeben. Siehe [[Gegenstandsdaten#Trank, Wurftrank, Verweiltrank und getränkter Pfeil|Gegenstandsdaten]].

<u>Beispiel:</u>
 /give @p minecraft:lingering_potion{
   Potion:"minecraft:healing", 
   CustomPotionEffects:
   [
     {
       Id:2b,
       Amplifier:2b,
       Duration:800
     },
     {
       Id:9b,
       Amplifier:0b,
       Duration:600
     }
   ]
 }
Dem nächstgelegenen Spieler (@p) wird ein Verweiltrank gegeben (ID-Name ''lingering_potion'', Anzahl 1, Metadaten 0, denn Tränke haben keine Metadaten). Der Verweiltrank trägt den Namen "Verweiltrank der Heilung" (Potion:healing), hat aber zwei ganz andere Statuseffekte (CustomPotionEffects), nämlich Langsamkeit III (Id:2, Amplifier:2) und Übelkeit (Id:9, Amplifier:0). Der Langsamkeitseffekt wirkt 800 Ticks = 40 Sekunden, der Übelkeitseffekt 600 Ticks = 30 Sekunden (Duration). Die Farbe ergibt sich aus dem Tranknamen in Kombination mit den Statuseffekten.

== Geworfener Trank == <!--diese Überschrift nicht löschen oder ändern, solange sie von Vorlage:Navbox-Objekte referenziert wird -->
Im Inventar ist der Verweiltrank ein [[Gegenstand]]. Sobald der Trank geworfen wird, ist er ein bewegliches [[Objekt]]. Das Aussehen während des Fluges wird durch die im Objekt enthaltenen [[Gegenstandsdaten]] bestimmt. Bei der Landung zerplatzt der Verweiltrank und setzt eine [[Partikelwolke]] frei, die ebenfalls ein Objekt ist.

== NBT-Daten ==
{{Minecraftdaten|Gegenstandsdaten}}


{{Minecraftdaten|Objektdaten}}

== Fortschritte ==
{{Fortschritte|load|Wie haben wir das geschafft?;Eine gefährliche Mischung;Volltreffer!;Zombiearzt}}

== Erfolge ==
{{Erfolge|load|Zombie-Doktor;Gegengift;Cool bleiben;Freitaucher}}

== Galerie ==
<gallery>
Datei:Verweiltrank Schnelligkeit.png|Ein Verweiltrank der Schnelligkeit
Datei:Verweiltrank Partikelwolken.png|Eine sehr dichte Wolke, entstanden aus sehr vielen geworfenen Verweiltränken der Sprungkraft
Datei:Enderdrachenatem.png|Der [[Enderdrache]] hat eine Wolke [[Drachenatem]] ausgespien
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.9}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|15w33a}}
|list1= *[[Datei:Verweiltrank der Feuerresistenz 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Schadens 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Heilung 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Vergiftung 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Regeneration 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Langsamkeit 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Stärke 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Schwäche 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Schnelligkeit 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Nachtsicht 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Unsichtbarkeit 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Sprungkraft 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Unterwasseratmung 15w33a.png|32px]] Verweiltrank hinzugefügt.
*[[Datei:Verweilende Wasserflasche 15w33a.png|32px]] Der gewöhnliche, der dickflüssige und der seltsame Verweiltrank ist im Kreativinventar.
|group2= {{ver|version|15w33c}}
|list2= *Wurftränke lassen sich in einen [[Braustand]] legen, wodurch Verweiltränke leichter zu brauen sind.
|group3= {{ver|version|15w44b}}
|list3= *[[Datei:Verweiltrank des Glücks 15w44b.png|32px]] Verweiltrank des Glücks hinzugefügt.
*[[Datei:Nicht braubarer Verweiltrank 15w44b.png|32px]] Nicht braubarer Verweiltrank hinzugefügt.
|group4= {{ver|version|16w06a}}
|list4= *Verweiltränke können zur Herstellung von getränkten Pfeilen verwendet werden.
}}
|group2= {{ver|1.11|16w32a}}
|list2= *Die Objekt-ID wird von <code>ThrownPotion</code> zu <code>potion</code> geändert.
*Die Entität-ID wird von <code>AreaEffectCloud</code> in <code>area_effect_cloud</code> geändert.
|group3= {{ver|1.13}}
|list3=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w07a}}
|list1= *[[Datei:Verweiltrank des Schildkrötenmeisters 18w07a.png|32px]] Verweiltrank des Schildkrötenmeisters hinzugefügt.
*Verweiltrank der Langsamkeit V hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|18w14a}}
|list2= *[[Datei:Verweiltrank des sanften Falls 18w14a.png|32px]] Verweiltrank des sanften Falls hinzugefügt.
|group3= {{ver|version|18w20c}}
|list3= *Verweiltrank der Langsamkeit V wird zu IV.
}}
|group4= {{ver|1.14|18w43a}}
|list4= *[[Datei:Verweiltrank der Feuerresistenz 18w43a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Schadens 18w43a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Heilung.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Vergiftung 18w43a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Regeneration.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Langsamkeit 18w43a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Stärke 18w43a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Schwäche.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Schnelligkeit 18w43a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Nachtsicht 18w43a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Unsichtbarkeit 18w43a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Sprungkraft 18w43a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Glücks 18w43a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Unterwasseratmung 18w43a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Schildkrötenmeisters 18w43a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des sanften Falls 18w43a.png|32px]] [[Datei:Verweilende Wasserflasche.png|32px]] [[Datei:Nicht braubarer Verweiltrank.png|32px]] Die Texturen der Verweiltränke werden geändert.
|group5= {{ver|1.19|22w11a}}
|list5= *Verweilende Wasserflaschen können auf Erde, grober Erde oder Wurzelerde verwendet werden, um ihn in Schlamm zu verwandeln.
|group6= {{ver|1.19.4}}
|list6= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|1.19.4-pre1}}
|list1= *Tränke haben keinen Glitzerschimmer mehr.
|group2= {{ver|version|1.19.4-pre3}}
|list2= *[[Datei:Verweiltrank der Feuerresistenz.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Schadens.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Vergiftung.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Langsamkeit.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Stärke.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Schnelligkeit.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Nachtsicht.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Unsichtbarkeit.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Sprungkraft.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Glücks.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Unterwasseratmung.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Schildkrötenmeisters.png|32px]] Die Texturen der meisten Verweiltränke werden geändert. Verweiltrank der Heilung, Verweiltrank der Regeneration, Verweiltrank des sanften Falls und Verweiltrank der Schwäche nicht.
}}
|group7= {{ver|1.20|23w12a}}
|list7= *[[Datei:Verweiltrank des sanften Falls.png|32px]] Die Textur des Verweiltrank des sanften Falls wird geändert.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|pe|1.0.0|0.17.0.1}}
|list1= *[[Datei:Verweiltrank der Feuerresistenz 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Schadens 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Heilung 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Vergiftung 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Regeneration 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Langsamkeit 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Stärke 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Schwäche 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Schnelligkeit 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Nachtsicht 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Unsichtbarkeit 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Sprungkraft 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Verfalls 0.17.0.1 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Unterwasseratmung 15w33a.png|32px]] [[Datei:Verweilende Wasserflasche 15w33a.png|32px]] Verweiltrank hinzugefügt.
*[[Datei:Verweiltrank des Glücks 0.17.0.1 BE.png|32px]] Textur für Verweiltrank des Glücks hinzugefügt. Ist ungenutzt.
|group2= {{ver|bev|1.5.0|4}}
|list2= *[[Datei:Verweiltrank des Schildkrötenmeisters 18w07a.png|32px]] Verweiltrank des Schildkrötenmeisters hinzugefügt.
|group3= {{ver|bev|1.6.0|5}}
|list3= *[[Datei:Verweiltrank des sanften Falls 18w14a.png|32px]] Verweiltrank des sanften Falls hinzugefügt.
|group4= {{ver|bev|1.10.0|3}}
|list4= *[[Datei:Verweiltrank der Feuerresistenz 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Schadens 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Heilung 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Vergiftung 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Regeneration 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Langsamkeit 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Stärke 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Schwäche 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Schnelligkeit 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Nachtsicht 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Unsichtbarkeit 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Sprungkraft 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Verfalls 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Unterwasseratmung 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Schildkrötenmeisters 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des sanften Falls 1.10.0.3 BE.png|32px]] [[Datei:Verweilende Wasserflasche 1.10.0.3 BE.png|32px]] Die Texturen der Verweiltränke werden geändert.
*[[Datei:Verweiltrank des Glücks 1.10.0.3 BE.png|32px]] Die Textur für den Verweiltrank des Glücks wird geändert. Sie wird weiterhin nicht verwendet.
|group5= {{ver|bev|1.20.0|20}}
|list5= *[[Datei:Verweiltrank der Feuerresistenz.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Schadens.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Heilung.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Vergiftung.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Regeneration.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Langsamkeit.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Stärke.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Schwäche.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Schnelligkeit.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Nachtsicht.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Unsichtbarkeit.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Sprungkraft.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Verfalls.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank der Unterwasseratmung.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des Schildkrötenmeisters.png|32px]] [[Datei:Verweiltrank des sanften Falls.png|32px]] [[Datei:Verweilende Wasserflasche.png|32px]] Die Texturen der Verweiltränke werden an die ''[[Java Edition]]'' der [[1.19.4]] angepasst.
*[[Datei:Verweiltrank des Glücks.png|32px]] Die Textur für den Verweiltrank des Glücks wird geändert. Weiterhin nicht verwendet.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU46|xbone=CU36|ps3=1.38|wiiu=Patch 15}}
|list1= *Verweiltrank hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Nahrungsmittel & Tränke}}
{{Navbox-Objekte}}

[[en:Lingering Potion]]
[[fr:Potion persistante]]
[[ko:잔류형 물약]]
[[pl:Trwałe miotane mikstury]]
[[pt:Poção prolongada]]
[[ru:Оседающие зелья]]
[[uk:Осідаючі зілля]]
[[zh:滞留药水]]</li></ul>
Edition

Bedrock Edition

Interne
Versionsnummer

Windows: 1.19.6020.0
Xbox One: 1.19.6020.70
Android: 1.19.60.20

Art

Beta

Erscheinungsdatum

Windows, Android, Xbox: 23. November 2022

Beta für

1.19.60

Download

Server
Windows Linux

Protokollversion

561

Beta 1.19.60.20 (Android) bzw. Preview 1.19.60.20 (Windows, Xbox) ist die erste Beta/Preview-Version für die Bedrock Edition 1.19.60, die am 23. November 2022 veröffentlicht wurde[1], die Piglinköpfe hinzufügt und Fehler behebt.

Neuerungen[]

Gegenstände[]

Spawn-Eier
  • Neue Spawn-Eier für Enderdrache, Eisengolem, Schneegolem und Wither im Kreativmodus hinzugefügt.
    • Die Spawn-Eier für den Enderdrachen und den Wither werden nur über Befehle verfügbar sein, um eine versehentliche Zerstörung von Spieler-Bauten zu verhindern.
    • Diese befinden sich derzeit im Kreativinventar, werden aber zu einem späteren Zeitpunkt entfernt.
  • Die Farben des Eisbär-Spawn-Eis haben sich geändert, um es vom Ghast-Spawn-Ei zu unterscheiden.

Allgemein[]

Partikeleffekte
  • Unterstützung für gemischte Farbübergänge bei Partikeleffekten wurde hinzugefügt.

Änderungen[]

Gegenstände[]

Spawn-Eier
  • Die Farben der Eisbären-Spawn-Eier wurden geändert, um sie von den Ghast-Spawn-Eiern zu unterscheiden.

Technisch[]

Akteur-Filter
  • Neue Akteursfilter on_fire, on_hot_block, target_distance, und actor_health erstellt.
Molang
  • Der neue Molang is_local_player wurde hinzugefügt, um die Erkennung des aktuellen Spielers zu ermöglichen.
AI Goals
  • Das KI-Verhalten celebrate_survive berücksichtigt nun zusätzlich zur Sichtbarkeit des Himmels den höchsten passierbaren Regenblock, bevor es ein Feuerwerk abfeuert.
  • Das KI-Verhalten move_outdoors berücksichtigt nun zusätzlich zur Himmels-Sichtbarkeit den höchsten passierbaren Regen-Block, wenn es nach einem Ort sucht, der als im Freien zu betrachten ist.
  • Es wurden neue Datenparameter für das trade_with_player KI-Verhalten aufgedeckt, um z.B. die Bedingungen zu spezifizieren, die erfüllt sein müssen, damit das Ziel beginnt, und die maximale Entfernung, die der Mob von seinem Handelsspieler haben kann, bevor er das Ziel verlässt.

Experimentell[]

Diese Ergänzungen und Änderungen sind durch Aktivieren des experimentellen Schalters "Nächstes großes Update" und "Beta API" zugänglich.

Neuerungen[]

Blöcke[]

Bambusblock und Geschälter Bambusblock
  • Bambusblock hinzugefügt, der aus 9 Bambusblöcken hergestellt werden kann.
  • Geschälter Bambusblock hinzugefügt, den man mit einer Axt aus einem Bambusblock herstellen kann.
    • Sowohl der Bambusblock als auch der geschälte Bambusblock können zu 2 Bambusbrettern verarbeitet werden.
Piglinkopf
  • Piglins lassen nun ihre Köpfe fallen, wenn sie von einem aufgeladenen Creeper getötet werden.
    • Wenn man den Kopf eines Piglins auf einen Notenblock setzt, wird einer der Umgebungsgeräusche des Piglins abgespielt.
    • Der Piglinkopf flattert mit den Ohren, wenn er mit Redstone betrieben wird und von einem Spieler getragen wird.

Änderungen[]

Blöcke[]

Bambuszaun
  • Wird nun in der richtigen Farbe auf der Karte angezeigt.
Bambusbretter
  • Die Textur der Bambusplanken wurde gedreht, damit sie besser zum Stil der anderen Bretter passt.
Gearbeitetes Bücherregal
  • Einzigartige Sounds für das gearbeiteten Bücherregal hinzugefügt.
  • Der Tag minecraft:bookshelf_books wurde eingeführt, um zu filtern, welche Art von Gegenständen im gearbeiteten Bücherregal gespeichert werden können.
  • Das gearbeitete Bücherregal füllt sich nun, wenn man Bücher in einen angeschlossenen Hopper fallen lässt (MCPE-164023).
  • Wenn ein gearbeitetes Bücherregal mit einem Hopper verbunden ist, werden nur Bücher übertragen.
Hängeschilde
  • Das Bambushängeschild wird aus 6 geschälten Bambusblöcken und 2 Ketten hergestellt.
  • Die Farben der Hängeschilder passen jetzt zu den Farben der Schilder auf einer Karte.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Hängeschilder und andere Blöcke nicht unter Truhen, Verzauberungstischen, Kerzen, Brauständern, Köpfen (wenn sie am unteren Ende des Blocks ausgerichtet sind) oder Endportalrahmen platziert werden konnten.
  • Kette für Tropenhängeschild in Textur hinzugefügt.
Notenblock
  • Wenn ein Kopf auf einem Notenblock platziert wird, spielt dieser Notenblock nun einen der Umgebungsgeräusche dieser Kreatur, wenn er von einem Spieler gespielt oder mit Redstone betrieben wird.
Gerüst
  • Die Textur des Gerüsts wurde passend zu den Farben des Bambusholzsatzes neu gefärbt.

Kreaturen[]

Dromedar
  • Die Dromedar-Textur ist jetzt gleichwertig mit der Java Edition-Textur. (MCPE-163350)
  • Sitzendes Dromedar mit angehängter Leine steht jetzt auf und folgt dem Spieler, wenn er sich von ihm wegbewegt.
  • Der Spieler kann nun sprinten, wenn er auf einem Dromedar reitet, auch wenn er wenig Hunger hat.
  • Spieler, die auf einem Dromedar reiten, während es seine Aufstehanimation ausführt, sinken nicht mehr in das Dromedar ein.
  • Spieler, die auf einem Dromedar reiten, sitzen nun in der richtigen Position.
  • Dromedare haben nun eine kleinere Kollision, wenn sie sitzen.
  • Baby-Dromedare sind jetzt etwas kleiner.
  • Die Farben der Abklingzeitleiste des Bindestrichs wurden geändert, um zu Java Edition zu passen.
  • Sculk-Sensoren können nun Dromedare erkennen, die sitzen oder stehen.

Entitäten[]

Boote und Truhenboote
  • Aktualisierte Bambusfloß und Bambustruhenfloß Gegenstandssymbole passend zur Java Edition.

Technisch[]

API
  • Container
    • Neue Funktion clearItem(slot: number): void- Löscht das Element am angegebenen Slot-Index.
    • Funktion clearAll(): void- hinzugefügt Löscht alle Elemente im Container.
    • Das Argument itemStack der Funktion setItem wurde optional gemacht - wenn es nicht angegeben wird, wird der Slot geleert.
    • Ereignis events.playerSpawn- hinzugefügt. Wird ausgelöst, wenn ein Spieler in der Welt spawnt.
    • Umbenennung des Ereignisses events.entityCreat in world.events.entitySpawn. Dieses Ereignis wird nicht mehr für Spieler ausgelöst.
  • PlayerJoinEvent
    • Nur-Lese-Eigenschaft playerId- hinzugefügt Die eindeutige ID des Spielers, der der Welt beigetreten ist.
    • Schreibgeschützte Eigenschaft playerName- Der Name des Spielers, der der Welt beigetreten ist, wurde hinzugefügt.
    • Entfernte Eigenschaft player.
  • PlayerLeaveEvent
    • Nur-Lese-Eigenschaft playerId- hinzugefügt. Die eindeutige ID des Spielers, der die Welt verlassen hat.
  • SimulatedPlayer
    • Neue Funktion respawn()- Respawnt den SimulatedPlayer, wenn er tot ist.
    • Funktion disconnect()- Entfernt den SimulatedPlayer aus der Welt.
    • Funktion getSlot(slot: number) hinzugefügt: ContainerSlot- Gibt den Slot mit dem angegebenen Container-Slot-Index zurück.
  • ContainerSlot
    • Klasse ContainerSlot- hinzugefügt. Wird verwendet, um Elemente, die in einem Container gespeichert sind, direkt zu manipulieren.
    • Umbenennung der Entity-Eigenschaft viewVector in viewDirection und gibt nun Vector3 zurück.
    • Umbenennung der Entity-Funktion getEntitiesFromViewVector in getEntitiesFromViewDirection.
    • Renamed entity function getBlockFromViewVector to getBlockFromViewDirection.
  • Umbenennung von IRawMessage in RawMessage für eine einheitliche Namensgebung.
JSON
  • Freigabe von BlockSelectionBoxComponent außerhalb des experimentellen Toggles in JSON-Formaten 1.19.60 und höher.
  • Freigabe von BlockDisplayNameComponent außerhalb des experimentellen Toggles in den json-Formaten 1.19.60 und höher.
  • Sicherstellen, dass Block Permutation Conditions nur query.block_property Molang Query verwenden können.
Synchronization
  • Gearbeitetes Bücherregal BlockActor erbt von Container, um den Vorteil zu nutzen und sicherzustellen, dass die Synchronisation beim Verlassen/Importieren von Welten korrekt ist und keine Bücher verloren gehen.

Fehlerkorrekturen[]

Einzelnachweise[]

Advertisement