Minecraft Wiki
Advertisement
beta 1.18.30.32
Bedrock beta 1.18.30.32.jpg
Edition

Bedrock Edition

Art

Beta

Erscheinungsdatum

Xbox, Windows, Android, iOS/iPadOS: 31. März 2022

Beta für

1.18.30

Protokollversion

503

Beta 1.18.30.32 (Xbox, Windows, Android) bzw. Preview 1.18.30.33 (Xbox, Windows, iOS/iPadOS) ist die elfte Beta/Preview-Version für die Bedrock Edition 1.18.30, veröffentlicht am 31. März 2022,[1], die Antike Stadt, Verstärkter Tiefenschiefer und Wärter hinter Experimentelles Gameplay hinzufügt und Fehler behebt.

Experimental[]

Diese Ergänzungen sind durch Aktivieren des experimentellen Schalters "Wild Update" zugänglich.

Neuerungen[]

Blöcke[]

Verstärkter Tiefenschiefer
  • Ein neuer Block, der nur in Antiken Städten zu finden ist.
  • Er ist im Überlebensmodus nicht zu bekommen.
  • Hat einen unbekannten "interessanten" Zweck.
  • Kann derzeit nur durch Abbau zerstört werden, wenn auch erst nach sehr langer Zeit, und ist immun gegen Explosionen, Wither und Enderdrachen.
  • Im Gegensatz zu anderen explosionssicheren Blöcken kann er mit Kolben bewegt werden.[note 1]

Gegenstände[]

Spawn-Eier
  • Das Spawn-Ei des Wärters wurde hinzugefügt.

Kreaturen[]

Wärter
  • Der erste vollständig blinde Mob (Fledermäuse haben ein einfaches Sehvermögen, sowohl im Spiel als auch in der realen Welt).
    • Aus diesem Grund stolpern sie beim Laufen.
    • Hat einen Geruchssinn. Es kann den allgemeinen Standort eines Spielers oder einer Kreatur durch eine "Riech"-Aktion aufspüren und den Weg dorthin finden.
      • Er riecht vorrangig den Spieler oder die Gruppe, die ihm am verdächtigsten erscheint, und nicht den, der ihm am nächsten ist.
    • Hat einen Sinn für Vibrationen. Wenn er Bewegungen wahrnimmt, sucht er den Weg zur Quelle der Bewegung.
      • Er folgt Spielern, Kreaturen und anderen Wesen, die Vibrationen erzeugen, und greift sie an.[note 2]
        • Er greift andere Wärter nicht an.
      • Wenn er eine Vibration wahrnimmt, rasseln die Ranken an seinem Kopf und leuchten auf, ähnlich wie der Sculk-Sensor.
        • Scheint bei der Erkennung von Vibrationen den gleichen Regeln zu folgen wie der Sculk-Sensor.
        • Wenn ein Projektil (z. B. Ei, Schneeball, Pfeil) in seiner Nähe landet, untersucht der Wärter die Stelle, an der das Projektil gelandet ist, da das Projektil erhebliche Vibrationen erzeugt. Diese Funktion kann verwendet werden, um eine Ablenkung zu verursachen.
      • Entdeckt keine Spieler, die schleichen.
    • Kann Spieler oder Kreaturen entdecken, die den Unsichtbarkeitseffekt haben.
  • Wird misstrauischer gegenüber einem Spieler oder einer Gruppe, wenn er deren Standort durch Vibrationen und/oder Geruch wahrnimmt. Wenn es das Ziel ausreichend verdächtigt, erkennt es dessen genauen Standort, was ihn verärgert und dazu veranlasst, den Weg zum Ziel zu finden, um es unabhängig von äußeren Ablenkungen anzugreifen.
  • Spawnt im tiefdunkelm Biom, insbesondere wenn ein Spieler dreimal Sculk-Kreischer aktiviert.
    • Es ist der einzige Mob, der im tiefdunklen Biom spawnen kann.
  • Taucht aus dem Boden auf, wenn er von Sculk-Kreischern gespawnt wird.
    • Gräbt sich wieder in den Boden ein, wenn er nach 60 Sekunden keine Vibration spürt.
      • Ähnlich wie Namensschilder das Despawnen verhindern, können auch Namensschilder verhindern, dass sich Wärter wieder eingraben können.
      • Wärter graben sich nicht ein, wenn sie im Wasser sind.
  • Eine extreme schwierige Kreatur, der gemieden werden soll und vor dem man fliehen muss.
    • Hat 500 (♥ × 250) Lebenspunkte und verursacht 30 (♥ × 15) Schaden auf dem Schwierigkeitsgrad "Normal", was Spieler mit voller Netherit-Rüstung von voller Gesundheit auf 7 (♥♥♥♥) Gesundheitspunkte. Wärter deaktivieren auch Schilde, wenn sie die Spieler mit ihren Fäusten treffen, und sind mindestens so schnell wie ein laufender Spieler.
  • Auf der Brust des Wächters befindet sich ein glühender Kern, der im Einklang mit dem Dunkelheitseffekt auf- und abzudunkeln scheint.
    • Der Kern erzeugt ein leises Pochen oder einen "Herzschlag"-Sound, wenn er pulsiert. Das Geräusch und die Animation werden schneller, je verdächtiger der Wärter wird oder je näher er einem Angriff auf einen Spieler oder Kreatur kommt.
  • Er ist etwa 3,5 Blöcke groß und damit einer der größten Mobs im Spiel, der den Eisengolem und den Enderman in Höhe und Breite übertrifft (gleich groß).
    • Wächter haben eine große Nahkampfreichweite und können den Spieler treffen, wenn er auf einer vier Block hohen Säule steht, wodurch sie in der Lage sind, bestimmte Turmtaktiken, wie z.B. das Aufstellen von Säulen, zu kontern.
  • Er ist immun gegen Lava und kann sehr schnell an Lavasäulen hochschweben.

Weltgenerierung[]

Antike Stadt
  • Neue Struktur, die innerhalb des dunklen Bioms generiert wird.
  • Enthält alle Merkmale der Tiefdunkelheit in ihr.
  • Hergestellt aus Tiefenschiefer und seinen Varianten, Basaltblöcken und seinen Varianten, Bretter und Wolle.
  • Enthält Seelensand, Seelenfeuer und Seelenlaternen.
  • Enthält Kerzen und Skelettschädel.
  • Enthält Truhen mit einzigartiger Beute.
    • Bei der Beute soll es sich um Gegenstände handeln, die nirgendwo sonst in der Welt zu finden sind und die den Spielern einzigartige Fähigkeiten und Mechaniken bieten, die vorher nicht möglich waren und die auf andere Weise nicht zu erreichen sind.
  • Enthält geheimnisvolle Rahmen aus verstärktem Tiefenschiefer.
  • Hat verschiedene Ebenen und offene Räume.
  • Extrem groß in Bezug auf die Größe, neigt dazu, zwischen y=0 und y=-64 zu spawnen.

Fehlerkorrekturen[]

Einzelnachweise[]

  1. Dies wurde als unbeabsichtigt bestätigt
  2. Der Wächter greift keine Wesen an, die keine Mobs sind, aber er folgt den Vibrationen, die sie erzeugen.
Advertisement