Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
beta 1.18.20.23
Bedrock beta 1.18.20.23
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Sandstein|Sandstein]]<br/>{{Block
| image       = Sandstein.png;Geschnittener Sandstein.png;Gemeißelter Sandstein.png;Glatter Sandstein.png
| invimage    = Sandstein
| invimage2   = Gemeißelter Sandstein
| invimage3   = Geschnittener Sandstein
| invimage4   = Glatter Sandstein
| type        = Baublöcke, Naturblöcke
| hardness    = '''Glatt''': {{Härte|Glatter Sandstein}}<br>'''Alle Anderen''': {{Härte|Sandstein}}
| tntres      = '''Glatt''': {{Explosionswiderstand|Glatter Sandstein}}<br>'''Alle Anderen''': {{Explosionswiderstand|Sandstein}}
| gravity     = Nein
| transparent = Nein
| light       = Nein
| flammable   = Nein
| pushable    = Ja
| tool        = wooden pickaxe
| renewable   = Ja
| stackable   = Ja (64)
| nameid      = 
;{{BS|Sandstein}} Sandstein
:sandstone
;{{BS|Glatter Sandstein}} Glatt
:smooth_sandstone
;{{BS|Geschnittener Sandstein}} Geschnitten
:cut_sandstone
;{{BS|Gemeißelter Sandstein}} Gemeißelt
:chiseled_sandstone
}}
{{Diese Seite|den Sandstein|den roten Sandstein|roter Sandstein}}
{{BS|Sandstein}} '''Sandstein''' ist ein solider Block, der in Wüsten natürlich vorkommt. Er kann auch aus vier Blöcken [[Sand]] hergestellt werden. Somit kann Sandstein auch ohne [[Werkbank]] schnell hergestellt werden. Platzierter Sandstein kann mit einer [[Spitzhacke]] abgebaut werden. Der Sandstein ist auch an [[Wüstenbrunnen]] zu finden und in Wüsten-[[Dörfer]]n und [[Wüstentempel]]n natürlich vorzufinden. Es gibt zwei Variationen von Sandstein.

{{BS|Glatter Sandstein}} '''Glatter Sandstein''' stellt man her indem man Sandstein in einem Ofen erhitzt.  Er ist in Wüstendörfern natürlich vorzufinden.

{{BS|Geschnittener Sandstein}} '''Geschnittener Sandstein''' wird aus vier normalen Sandsteinen hergestellt. Er ist in Wüstendörfern und Wüstentempeln natürlich vorzufinden.

{{BS|Gemeißelter Sandstein}} '''Gemeißelter Sandstein''' ist ein Block, der an Wüstentempeln natürlich zu finden ist. Er wird aus zwei [[Stufen|Sandsteinstufen]] hergestellt.

== Gewinnung ==
=== Abbauen ===
Sandstein kann mit jeder Spitzhacke abgebaut werden. Wird der Sandstein ohne Spitzhacke abgebaut, lässt er nichts fallen.
{{Abbauen|Sandstein, Geschnittener Sandstein, Gemeißelter Sandstein; Glatter Sandstein|Spitzhacke;Spitzhacke|Holz;Holz|link=none;none|horizontal=1}}

=== Vorkommen ===
Sandstein kommt in der Landschaft an Stränden und in Wüsten unter einer [[Sand]]schicht auf natürliche Weise vor. Außerdem kommt er in [[Wüstenbrunnen]] bestehend aus Sandsteinen und [[Stufen|Sandsteinstufen]] in Wüsten vor und in Kombination des geschnittenen und gemeißelten Sandsteins bei [[Bauwerk]]en wie den [[Wüstenbrunnen]], den [[Wüstentempel]]n und in [[Dorf|Wüstendörfern]] natürlich vor.

[[Ozeanruine]]n im warmen und lauwarmen Ozean bestehen vor allem aus geschnittenem Sandstein.

=== Herstellung ===
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Sandstein}}
|-
{{Rezept|Gemeißelter Sandstein}}
|-
{{Rezept|Geschnittener Sandstein}}
|}

=== Schneiden ===
{{Steinsägerezept
|showname=1
|Sandstein
|Geschnittener Sandstein;Gemeißelter Sandstein
}}

=== Schmelzen ===
{{Ofenrezept
|Sandstein
|Glatter Sandstein
|0.1
}}

== Verwendung ==
Sandstein ist ein [[Block]], der mit einer beliebigen [[Spitzhacke]] schnell abgebaut werden kann. Er kann aber auch aus [[Sand]] [[Crafting|hergestellt]] werden. Er wird oft zum Bauen von wüstenähnlichen Gebäuden verwendet (z. B. Wüstentempeln). Aus Sandstein können [[Stufe]]n und [[Treppe]]n gefertigt werden.

=== Verarbeitung ===
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Sandsteinstufe}}
|-
{{Rezept|Sandsteintreppe}}
|-
{{Rezept|Glatte Sandsteinstufe}}
|-
{{Rezept|Glatte Sandsteintreppe}}
|-
{{Rezept|Geschnittene Sandsteinstufe}}
|-
{{Rezept|Sandsteinmauer}}
|-
{{Rezept|Schmiedevorlage|Sandstein}}
|}

=== Schneiden ===
{{Steinsägerezept
|head=1
|Sandstein
|Sandsteinstufe,2;Sandsteintreppe;Sandsteinmauer;Geschnittener Sandstein;Geschnittene Sandsteinstufe,2;Gemeißelter Sandstein
}}
{{Steinsägerezept
|Geschnittener Sandstein
|Geschnittene Sandsteinstufe,2
}}
{{Steinsägerezept
|Glatter Sandstein
|Glatte Sandsteinstufe,2;Glatte Sandsteintreppe
|foot=1
}}

== Trivia ==
* Sandstein gab es schon vor {{ver|Beta|1.2}} als [[Modifikation]].<ref>http://www.minecraftforum.net/forums/mapping-and-modding/minecraft-mods/mods-discussion/1346716-mod-sandstone-and-more-from-a-newb</ref> In dieser hatte er allerdings eine andere Textur, die nicht [[Bruchstein]], sondern [[Ziegelsteine]]n ähnelte. Da [[Notch]] die Idee gefiel, wurde sie offiziell aufgenommen.
* Im Gegensatz zum Sandstein haben [[Doppelte Steinstufe|doppelte Sandsteinstufen]] einen [[Explosion#Explosionswiderstand|Explosionswiderstand]] von {{Explosionswiderstand|Steinstufe}}.
* Das Muster des gemeißelten Sandsteins zeigt einen stilisierten [[Creeper]], das des [[roter Sandstein|gemeißelten roten Sandsteins]] hingegen einen stilisierten [[Wither]].

== Galerie ==
<gallery>
Datei:Wüstendorf.png|Ein sandsteinernes [[Dorf|Wüstendorf]].
Datei:Sandstein Wüstenbrunnen.png|Natürlich vorkommender Sandstein als Teil eines [[Wüstenbrunnen]]s.
Datei:Wüstentempel Innen.png|Alle drei Varianten von Sandstein in einem [[Wüstentempel]].
Datei:Sandstein Gruppierung.png|Natürlicher Sandstein.
Datei:Natürlicher Sandstein.png|Naürlicher Sandstein, der sich auf dem Boden eines [[Sand]]stapels befindet.
Datei:Sandsteinformation.png|Natürlicher Sandstein verhindert, dass [[Sand]] in ein Höhlensystem gelangt.
Datei:Sandblöcke.png|Die verschiedenen Arten von Sandblöcken.
Datei:Rote Sandstein Höhle.png|Roter Sandstein, der am Eingang einer Ödlandhöhle entsteht.
Datei:Korallenriff in der Nacht.png|Sandstein, der als Teil einer [[Unterwasserruine]] vorkommt.
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Beta|1.2}}
|list1= *[[Datei:Sandstein Beta 1.2.png|32px]] Sandstein hinzugefügt.
|group2= {{ver|Beta|1.3}}
|list2= *Sandstein ist jetzt unter [[Sand]]stränden zu finden.
*Das Abbauen von Sandstein geht schneller.
*[[Sandsteinstufe]]n hinzugefügt.
|group3= {{ver|Beta|1.8}}
|list3= *Sandstein kommt nicht mehr natürlich in der Welt vor.
|group4= {{ver|Beta|1.8.1}}
|list4= *Sandstein wird wieder in der Welt generiert.
|group5= {{ver|1.2.1}}
|list5= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w04a}}
|list1= *Aus Sandstein und [[Sandsteinstufe]]n bestehende [[Wüstenbrunnen]] werden in Wüsten generiert.
|group2= {{ver|version|1.2-pre}}
|list2= *[[Datei:Glatter Sandstein 1.2.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter Sandstein 1.2.png|32px]] Zwei neue Texturen für "Hieroglyphen-Sandstein"<ref>{{tweet|jeb_|181993436365336576}}</ref> eingefügt, die aber bisher von keinem Block genutzt werden.
}}
|group6= {{ver|1.2.4}}
|list6= *[[Datei:Geschnittener Sandstein 1.2.4.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter Sandstein 1.2.4.png|32px]] Zwei neue Varianten von Sandstein hinzugefügt, die überarbeitete Texturen des "Hieroglyphen-Sandstein" verwenden.
*[[Datei:Sandstein 1.2.4.png|32px]] Die Textur des normalen Sandsteins hat sich verändert.
|group7= {{ver|1.3.1}}
|list7= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w19a}}
|list1= *Umbenennung der beiden Sandsteinvarianten zu ''Gemeißelter Sandstein'' und ''Glatter Sandstein''.
|group2= {{ver|version|12w21a}}
|list2= *[[Treppe]]n können nun auch aus Sandstein hergestellt werden.
*Sandstein, gemeißelter Sandstein und glatter Sandstein sind zusammen in [[Wüstentempel]]n und [[Dorf|Wüstendörfern]] natürlich zu finden.
|group3= {{ver|version|12w21b}}
|list3= *Es wird ein Handwerksrezept für Sandsteintreppen hinzugefügt, das Sandstein verwendet.
}}
|group8= {{ver|1.5|13w04a}}
|list8= *Der Block, der später als glatter Sandstein bezeichnet wird, wird als nicht erhältliche Variante der Sandstein-Doppelstufe hinzugefügt.
|group9= {{ver|1.8}}
|list9=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|14w20a}}
|list1= *Sandstein generiert an den Eingängen von Höhlen.
|group2= {{ver|version|14w29a}}
|list2= *Glatter Sandstein kann nun nicht mehr aus gemeißeltem Sandstein hergestellt werden.
|group3= {{ver|version|14w32a}}
|list3= *Weitere Art des Sandsteins hinzugefügt, der [[Roter Sandstein|rote Sandstein]].
}}
|group10= {{ver|1.10|16w20a}}
|list10= *Sandstein generiert nicht mehr an den Eingängen von Höhlen; der Sand wird an diesen Stellen jetzt nicht mehr gestützt.
*Roter Sandstein generiert nicht mehr auf natürliche Weise, da er nur an den Eingängen von Höhlen generiert wurde.
|group11= {{ver|1.13}}
|list11= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|17w47a}}
|list1= *[[Metadaten-Entfernung]]: Aufteilung des ID-Namens in drei ID-Namen.
*[[Datei:Glatter Sandstein.png|32px]] Die bisher ungenutzte glatte Doppelsandsteinstufe wird ins Kreativinventar als "Glatter Sandstein" eingefügt.
*Der bisherige "glatte Sandstein" wird in "geschnittener Sandstein" umbenannt.
|group2= {{ver|version|18w09a}}
|list2= *Sandstein kommt jetzt in Ozeanruinen vor.
}}
|group12= {{ver|1.14}}
|list12= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *Glatter Sandstein kann nun durch Schmelzen von Sandstein gewonnen werden.
*[[Datei:Sandstein 18w43a.png|32px]] [[Datei:Geschnittener Sandstein 18w43a.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter Sandstein 18w43a.png|32px]] Alle Sandsteintexturen werden verändert.
|group2= {{ver|version|18w44a}}
|list2= *[[Datei:Sandstein 18w44a.png|32px]] [[Datei:Geschnittener Sandstein 18w44a.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter Sandstein 18w44a.png|32px]] Alle Sandsteintexturen werden noch einmal abgeändert.
|group3= {{ver|version|18w47a}}
|list3= *[[Datei:Sandstein 18w47a.png|32px]] [[Datei:Geschnittener Sandstein 18w47a.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter Sandstein 18w47a.png|32px]] Die oberen Texturen aller Sandsteinblöcke werden abgeändert.
|group4= {{ver|version|18w50a}}
|list4= *[[Datei:Sandstein.png|32px]] [[Datei:Geschnittener Sandstein.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter Sandstein.png|32px]] Die oberen Texturen aller Sandsteinblöcke werden noch einmal abgeändert.
}}
|group13= {{ver|1.19.4|23w04a}}
|list13= *[[Schmiedevorlage]] hinzugefügt, welche unter anderem mit Sandsteinblöcken verdoppelt werden kann.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|pe|Pre-release}}
|list1= *[[Datei:Sandstein Beta 1.2.png|32px]] Sandstein hinzugefügt.
|group2= {{ver|be-alpha|0.6.0}}
|list2= *[[Datei:Geschnittener Sandstein 1.2.4.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter Sandstein 1.2.4.png|32px]] Gemeißelter und glatter Sandstein hinzugefügt.
|group3= {{ver|be-alpha|0.7.3}}
|list3= *Sandsteintreppen können hergestellt werden.
|group4= {{ver|be-alpha|0.8.0|2}}
|list4= *[[Datei:Sandstein 1.2.4.png|32px]] Die Textur des normalen Sandsteins hat sich verändert.
|group5= {{ver|be-alpha|0.9.0|2}}
|list5= *Sandstein und geschnittener Sandstein generiert in Wüstendörfern.
|group6= {{ver|be-alpha|0.13.0|1}}
|list6= *Sandstein wird nicht mehr mit dem Steinmetz bearbeitet.
*Sandstein, geschnittener Sandstein und gemeißelter Sandstein generieren in Wüstentempeln.
|group7= {{ver|be|1.4.0|1.2.20.1}}
|list7= *Sandstein, geschnittener Sandstein und gemeißelter Sandstein kommt in warmen Ozeanruinen vor.
|group8= {{ver|bev|1.9.0|0}}
|list8= *"Glatter Sandstein" wirde zu "Geschnittener Sandstein" umbenannt.
*Sandstein kann benutzt werden, um Sandsteinmauern herzustellen.
*Geschnittener Sandstein kann benutzt werden, um geschnittene Sandsteinmauern herzustellen.
*Glatter Sandstein ist nun durch das Schmelzen von normalem Sandstein erhältlich, aus dem glatte Sandsteinstufen und -treppen hergestellt werden können.
|group9= {{ver|bev|1.10.0|3}}
|list9= *[[Datei:Sandstein.png|32px]] [[Datei:Geschnittener Sandstein.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter Sandstein.png|32px]] Die Texturen aller Sandsteinblöcke werden geändert.
*In den neuen Wüstendörfern wird nun glatter Sandstein generiert.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Sandstein hinzugefügt.
*Gemeißelter und glatter Sandstein hinzugefügt. Beim Abbauen droppen sie normalen Sandstein.
|group2= {{ver|kon|xbox=TU14|xbone=CU1|ps3=1.04|wiiu=Patch 1}}
|list2= *Gemeißelter und glatter Sandstein können nun im Überlebensmodus hergestellt werden.
*Gemeißelter und glatter Sandstein droppen nun sich selbst.
|group3= {{ver|kon|xbox=TU31|xbone=CU19|ps3=1.22|wiiu=Patch 3}}
|list3= *Roter Sandstein hinzugefügt.
}}

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

{{Navbox-Baublöcke}}
{{Navbox-Naturblöcke}}

[[cs:Pískovec]]
[[en:Sandstone]]
[[es:Arenisca]]
[[fr:Grès]]
[[hu:Homokkő]]
[[it:Arenaria]]
[[ja:砂岩]]
[[ko:사암]]
[[nl:Zandsteen]]
[[pl:Piaskowiec]]
[[pt:Arenito]]
[[ru:Песчаник]]
[[tr:Kum Taşı]]
[[uk:Пісковик]]
[[zh:砂岩]]</li><li>[[Schnüffler-Ei|Schnüffler-Ei]]<br/>{{Block
| image        = Schnüffler-Ei.png; Schnüffler-Ei (Leicht Rissig).png; Schnüffler-Ei (Sehr Rissig).png
| invimage     = Schnüffler-Ei
| type         = Naturblöcke
| gravity      = Nein
| transparent  = Ja
| light        = Nein
| flammable    = Nein
| pushable     = Verschwindet
| renewable    = Ja
| stackable    = Ja (64)
| drops        = Keine
| behutsamkeit = Ja
| tool         = any
| nameid       = sniffer_egg
| blockstate   = Schnüffler-Ei
}}
Ein '''Schnüffler-Eier''' ist ein Block, aus dem ein [[Schnüffler]]junges schlüpfen kann.

== Gewinnung ==
Schnüffler-Eier können mit einer Wahrscheinlichkeit von 6,7 % in warmen [[Ozeanruine]]n aus [[Seltsamer Sand|seltsamen Sand]] und [[Seltsamer Kies|seltsamen Kies]] gewonnen werden.

=== Kreaturen ===
Schnüffler-Eier können auch durch die Vermehrung von zwei [[Schnüffler]]n mit [[Fackelliliensamen]] gewonnen werden.

== Verwendung ==
=== Platzierung ===
Schnüffler-Eier können auf einen Block platziert werden und schlüpfen langsam zu [[Schnüffler]]jungen. Platziert man sie auf einen [[Moosblock]], so schlüpfen sie schneller.

Schnüffler-Eier benötigen keinen Stützblock darunter und werden im Gegensatz zu [[Drachenei]]ern nicht von der Schwerkraft beeinflusst.

=== Schlüpfen ===
Schnüffler-Eier reißen mit der Zeit auf und schlüpfen nach zweimaligem Aufbrechen. Sie schlüpfen schneller, wenn sie auf [[Moosblock|Moosblöcken]] liegen. Schnüffler-Eier schlüpfen in etwa 10 Minuten, wenn sie auf Moosblöcken liegen, während es doppelt so lange dauert, bis sie schlüpfen, wenn sie auf Nicht-Moosblöcken liegen.

Schnüffler-Eier schlüpfen nicht, wenn sich der Spieler nicht innerhalb von 128 Blöcken in horizontaler Entfernung zum Ei befindet. Das liegt daran, dass das Ei keine zufälligen Ticks erhält.

== Blockzustand ==
{{Minecraftdaten|Blockzustand}}

== Fortschritte ==
{{Fortschritte|load|Ein ungewöhnlicher Geruch}}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.20}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|23w12a}}
|list1= *[[Datei:Schnüffler-Ei.png|32px]] [[Datei:Schnüffler-Ei (Leicht Rissig).png|32px]] [[Datei:Schnüffler-Ei (Sehr Rissig).png|32px]] [[Datei:Schnüffler-Ei (Gegenstand).png|32px]] Schnüffler-Ei hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|23w14a}}
|list2= *Der Blockzustand wird von <code>age</code> in <code>hatch</code> umbenannt, um Schildkröteneiern zu entsprechen.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|bev|1.20.0|20}}
|list1= *[[Datei:Schnüffler-Ei.png|32px]] [[Datei:Schnüffler-Ei (Leicht Rissig).png|32px]] [[Datei:Schnüffler-Ei (Sehr Rissig).png|32px]] [[Datei:Schnüffler-Ei (Gegenstand).png|32px]] Schnüffler-Ei hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Naturblöcke}}

[[en:Sniffer Egg]]
[[ja:スニッファーの卵]]
[[pt:Ovo de farejador]]
[[zh:嗅探兽蛋]]</li><li>[[Uhr|Uhr]]<br/>{{Diese Seite|den Gegenstand zum Ablesen der Uhrzeit|andere Bedeutungen|Clock (Begriffsklärung)}}
{{Gegenstand
| image      = Uhr.gif
| invimage   = Uhr
| original   = Uhr
| type       = Werkzeuge & Hilfsmittel
| durability = Unendlich
| stackable  = Ja (64)
| renewable  = Ja
| nameid     = clock
}}
'''Uhren''' werden hergestellt, indem man einmal [[Redstone]] und vier [[Goldbarren]] verwendet. Man kann Uhren jedoch auch bei einem Dorfbewohner [[Handel|kaufen]].

Die Uhr funktioniert ähnlich wie der [[Kompass]], in dem Sinne, dass man sie zwar nicht auf irgend etwas anwenden kann, sie jedoch der [[Tag-Nacht-Rhythmus|Tageszeit]] entsprechend jeweils ein anderes Bild zeigt: Sie zeigt den Stand der [[Sonne]] oder des [[Mond]]es in Relation zum Horizont an. Die Uhr funktioniert auch, wenn sie sich im Inventar befindet und nicht gehalten wird oder in einem [[Rahmen]] hängt.

Befindet man sich im [[Nether]] oder im [[Ende]], ist die Uhr ebenso wie der Kompass unbrauchbar, da sich die Anzeige ziellos hin- und herbewegt.

[[Kompass]], Uhr und [[Eimer]] sind die einzigen [[Werkzeug]]e, die man stapeln kann und welche sich nicht abnutzen.

== Gewinnung ==
=== Vorkommen ===
Eine Uhr kann man in den Truhen von [[Portalruine#Truheninhalt|Portalruine]]n und von [[Schiffswrack#Truheninhalt|Schiffswrack]]s finden.

=== Herstellung ===
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Uhr}}
|}

=== Handel ===
Ein [[Dorfbewohner]] vom Beruf "Bibliothekar" auf dem Level Experte [[Handel|verkauft]] eine Uhr für fünf [[Smaragd]]e.

== Uhrzeit ==
Die Uhr besteht aus zwei Hälften, einer Tag- und einer Nachtseite, die sich langsam im Kreis drehen. Die Uhrzeit ergibt sich aus dem Stand der Himmelskörper. 

Legt der Spieler sich schlafen bleibt die Uhr stehen. Sobald er wieder aufwacht, pendelt sich die Uhr langsam ein.

== Technik ==
*Siehe {{tw|Uhrzeit-Sensor (Befehle)}}
*Siehe {{tw|Tageszeitwandler und -sensor (Befehle)}}

== Fortschritte ==
{{Fortschritte|load|Oh}}

== Erfolge ==
{{Erfolge|load|Ach}}

== Trivia ==
* Wenn man den Anaglyph-Modus im Optionsmenü an- oder ausschaltet, verändert sich das Aussehen der Uhr zu lila oder hell-pink, je nachdem, ob man sie in der Hand hält oder in der Schnellaufrufleiste hat.
* Die Uhr funktioniert auch, wenn man das Rezept der Uhr im [[Herstellung]]sfeld liegen hat.

== Galerie ==
<gallery>
Uhr herstellen.png|Uhren zeigen auch im Herstellungsfeld die richtige Zeit an.
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|alpha|1.2.0}}
|list1= *[[Datei:Uhr Alpha 1.2.0.gif|32px]] Uhr hinzugefügt.
*Sie haben 228 visuell unterschiedliche Einzelbilder.
|group2= {{ver|1.4|12w34a}}
|list2= *[[Rahmen]] hinzugefügt, sodass Wanduhren realisierbar sind.
|group3= {{ver|1.5|13w02a}}
|list3= *[[Datei:Uhr (13w02a).gif|32px]] Uhren benutzen die neue Animationsfunktion von [[Texturenpaket]]en.
*Dadurch besitzen sie nur noch 64 Einzelbilder.
|group4= {{ver|1.13|18w14a}}
|list4= *Uhren können in [[Schiffswrack]]s gefunden werden.
|group5= {{ver|1.17|20w48a}}
|list5= *[[Datei:Uhr.gif|32px]] Die Textur wird geändert.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Uhr hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Werkzeuge & Hilfsmittel}}

[[cs:Hodiny]]
[[en:Clock]]
[[es:Reloj]]
[[fr:Montre]]
[[hu:Óra]]
[[it:Orologio]]
[[ja:時計]]
[[ko:시계]]
[[nl:Klok]]
[[pl:Zegar]]
[[pt:Relógio]]
[[ru:Часы]]
[[th:นาฬิกา]]
[[uk:Годинник]]
[[zh:时钟]]</li></ul>
Edition

Bedrock Edition

Art

Beta

Erscheinungsdatum

Xbox One, Windows, Android, iOS/iPadOS: 2. Februar 2022

Beta für

1.18.30

Protokollversion

1.18.10.23: 490
1.18.10.24: 491

Beta 1.18.20.23 (Xbox, Windows, Android) und Preview 1.18.20.24 (iOS/iPadOS, Xbox) ist die zweite Beta-Version für Bedrock Edition 1.18.30, die am 2. Februar 2022 veröffentlicht wurde[1] und Fehler behebt.

Für Xbox wurde diese Version am 7. Februar veröffentlicht.

Änderungen[]

Technisch[]

Befehle
  • Der Befehl /tickingarea ändert nicht mehr die Bereiche von Entitäten mit der Komponente tick_world.
EatMobGoal
  • EatMobGoal kann nun nicht mehr starten, wenn der Spieler das Ziel ist.

Experimentell[]

Diese Ergänzungen und Änderungen sind zugänglich, wenn die experimentellen Schalter "The Wild Update", "Vanilla Experimente" und "GameTest Framework aktivieren" aktiviert werden.

Änderungen[]

Blöcke[]

Froschlaich
  • Zerbricht jetzt, wenn er von einem Kolben gestoßen wird.
  • Wird jetzt zerstört, wenn die Wasserquelle unter ihm entfernt wird.
  • Kann jetzt auf wassergefluteten Blöcken platziert werden.
  • Kann nicht mehr über festem Boden oder unter Wasser mit dem Befehl /fill platziert werden.
  • Wird jetzt durch herabfallende Blöcke zerstört.

Gegenstände[]

Bockshorn
  • Haben jetzt eine Abklingzeit, wenn sie benutzt werden.

Mobs[]

Frosch
Kaulquappe
  • Die Gesundheit beträgt jetzt 6 statt 4.

Technisch[]

GameTest Framework
  • Vektor
    • Funktion length() hinzugefügt: number- Gibt die Länge des Vektors zurück
    • Funktion normalized() hinzugefügt: Vector- Gibt diesen als normalisierten Vektor zurück
    • Statische Funktion distance(a:Vector, b:Vector): number- Gibt den Abstand zwischen zwei Vektoren zurück
    • Statische Funktion lerp(a:Vector, b:Vector, t: number) hinzugefügt: Vector- Gibt die lineare Interpolation zwischen a und b unter Verwendung von t als Kontrolle zurück
    • Statische Funktion slerp(a:Vektor, b:Vektor, s: Zahl) hinzugefügt: Vector- Liefert die sphärische lineare Interpolation zwischen a und b unter Verwendung von s als Kontrolle
    • Statische Funktion cross(a:Vector, b:Vector) hinzugefügt: Vector- Gibt das Kreuzprodukt der beiden Vektoren zurück
    • Statische Funktion add(a:Vector, b:Vector) hinzugefügt: Vector- Gibt die Addition dieser Vektoren zurück
    • Statische Funktion subtract(a:Vector, b:Vector) hinzugefügt: Vector- Gibt die Subtraktion dieser Vektoren zurück
    • Statische Funktion multiply(a:Vector, b:Vector) hinzugefügt: Vector- Gibt das komponentenweise Produkt dieser Vektoren zurück
    • Statische Funktion divide(a:Vektor, b:Vektor) hinzugefügt: Vector- Gibt die komponentenweise Division dieser Vektoren zurück
    • Statische Funktion multiply(a:Vektor, b:Zahl) hinzugefügt: Vektor- Gibt das Produkt aus diesem Vektor und einem Skalar zurück
    • Statische Funktion divide(a:Vektor, b:Zahl) hinzugefügt: Vector- Gibt die Division dieses Vektors und eines Skalars zurück
    • Statische Funktion min(a:Vektor, b:Vektor) hinzugefügt: Vektor- Gibt einen Vektor zurück, der sich aus den kleinsten Komponenten zweier Vektoren zusammensetzt.
    • Statische Funktion max(a:Vektor, b:Vektor) hinzugefügt: Vector- Gibt einen Vektor zurück, der aus den größten Komponenten zweier Vektoren gebildet wird
  • Welt
    • Funktion playSound(soundName: String, soundOptions: SoundOptions): void- spielt einen Sound ab, der durch den Soundnamen spezifiziert wird, an einer Stelle, in einer Tonhöhe oder in einer Lautstärke, die optional im SoundOptions-Argument angegeben wird
  • EntityItemComponent
    • Komponente EntityItemComponent hinzugefügt, die verwendet werden kann, um einen ItemStack von einer Item-Entität zu erhalten - z. B. getComponent("item").itemStack

Fehlerkorrekturen[]

Einzelnachweise[]

Advertisement