Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
beta 1.16.210.58
none
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Enderauge|Enderauge]]<br/>{{Gegenstand
| type      = Gebrauchsblöcke, Werkzeuge & Hilfsmittel, Werkstoffe
| image     = Enderauge.png
| invimage  = Enderauge
| stackable = Ja (64)
| renewable = Ja
| nameid    = ender_eye
}}
{{Objekt
|title  = Geworfenes Enderauge
|image  = Enderauge.png
|size   = Breite: 0,25 Blöcke<br>Höhe: 0,25 Blöcke
|drops  = none
|nameid = eye_of_ender
}}
{{Diese Seite|das Enderauge|die Enderperle|Enderperle|andere Bedeutungen|Ende (Begriffsklärung)}}
Das '''Enderauge''' ist ein Gegenstand, der geworfen werden kann und zum Finden einer [[Festung]] und Aktivieren eines [[Endportal]]s notwendig ist.

Wirft man ein Enderauge, so fliegt es für ca. 15 Blöcke in die Richtung der nächsten [[Festung]] und man hört das Wurfgeräusch und auch kurz, wie das Auge durch die Luft fliegt. Ein Enderauge, das in der Luft gestanden hat, fällt mit einem Klingel-Ton herunter oder verwandelt sich in Partikel.

== Herstellung ==
Die Anordnung der Zutaten spielt keine Rolle.

{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Enderauge}}
|}

== Verwendung ==
=== Geworfenes Enderauge === <!--diese Überschrift nicht löschen oder ändern, solange sie von Vorlage:Navbox-Objekte referenziert wird -->
Im Inventar ist das Enderauge ein [[Gegenstand]]. Sobald es geworfen wird, ist es ein bewegliches [[Objekt]]. Dann fliegt es, unabhängig von der Blickrichtung des [[Spieler]]s, ungefähr 15 Blöcke diagonal nach oben in die Richtung der nächsten [[Festung]] und hinterlässt einen Schweif aus violetten [[Partikel]]n. Dabei kann es auch durch Blöcke hindurch fliegen. Dann schwebt es 3 Sekunden lang in der Luft, bevor es als aufnehmbarer Gegenstand auf den Boden zurückfällt oder sich mit einer Wahrscheinlichkeit von 20 % in der Luft in ringförmige Partikel verwandelt und dann verschwindet. 

Wenn es innerhalb des Bereiches von 20 Blöcken zu dem Festungseingang (Bauelement-ID [[Bauwerksdaten#Festung|SHStart]]) geworfen wird, fliegt es durch den Boden nach unten. Auf dem Weg zum Zielpunkt droppt es oder zerplatzt auch manchmal. Da Drops in festen Blöcken senkrecht nach oben steigen, erscheinen die gedroppten Enderaugen kurz darauf an der Oberfläche. Genau unter dieser Stelle sollte man graben. Das Enderauge wird in dem Schacht bis zu einer bestimmten Höhe senkrecht nach unten fliegen. Wenn diese Höhe beim Graben erreicht ist, hat man die Festung oftmals schon gefunden. Aber da der Eingang von dem Enderauge nicht genau getroffen wird, sondern nur die Umgebung von 20 Blöcken, kann es auch sein, dass man noch keine Festung sieht. Dann muss man ein paar Blöcke in alle Richtungen graben.

Das Werfen von Enderaugen funktioniert auschließlich in der Oberwelt und auch nur dann, wenn es dort überhaupt Festungen gibt.

=== Aktivierung des Endportals ===
Außerdem dient das Enderauge zum Aktivieren eines Endportals. Dies geschieht, indem es in einen leeren [[Endportalrahmen]] gesetzt wird.

=== Verarbeitung ===
{| class="wikitable"
!Name
!Zutaten
!Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Endertruhe}}
|-
{{Rezept|Enderkristall}}
|}

== NBT-Daten ==
{{Minecraftdaten|Objektdaten}}

== Fortschritte ==
{{Fortschritte|load|Das fliegende Auge}}

== Galerie ==
<gallery>
Enderauge geworfen.png|Ein geworfenes Enderauge
Enderauge in Portalrahmen.png|Endportalrahmen ohne und mit Enderauge
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.0}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre3}}
|list1= *[[Datei:Enderauge Beta 1.9-pre3.png|32px]] Enderauge hinzugefügt, es kann aus einer [[Enderperle]] und [[Lohenstaub]] hergestellt werden.
|group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre4}}
|list2= *Enderaugen können geworfen werden und führen den Spieler zur nächsten [[Festung]], auch im [[Kreativmodus]], im Gegensatz zur Enderperle.
*Sie können in [[Endportalrahmen]] eingesetzt werden, um das [[Endportal]] zu aktivieren.
*[[Jeb]] stellte beide Funktionen in seinem Livestream vor<ref>http://www.twitch.tv/jebox/b/297000418</ref>.
*Enderaugen führen immer zu dem Punkt, an dem sich nach dem [[Startwert]] der Welt eine Festung befinden müsste; wurden die betreffenden [[Chunk]]s der Spielwelt aber in einer älteren Spielversion generiert, wo Festungen an anderen Orten oder noch gar nicht generiert wurden, beachten Enderaugen dies bei ihrer Suche nicht und führen den Spieler in die Irre.
|group3= {{ver|version|Beta 1.9-pre5}}
|list3= *Geräusch hinzugefügt.
|group4= {{ver|version|1.0-rc1}}
|list4= *Geräusch geändert.
}}
|group2= {{ver|1.1|12w01a}}
|list2= *Im Welttyp [[Flachland]] können Enderaugen nicht geworfen werden.
|group3= {{ver|1.3}}
|list3=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w21a}}
|list1= *[[Endertruhe]] hinzugefügt, die mit je einem Enderauge hergestellt werden.
*[[Geistlicher|Geistliche]] kaufen zwei bis drei Enderaugen für einen Smaragd.
|group2= {{ver|version|12w22a}}
|list2= *Geistliche kaufen keine Enderaugen mehr, sondern verkaufen sie stattdessen einzeln für sieben bis zehn Smaragde.
}}
|group4= {{ver|1.4|12w40a}}
|list4= *Die Generierung von Festungen kann in [[Flachland]]welten eingeschaltet werden, wodurch Enderaugen dort dann funktionieren.
|group5= {{ver|1.6.4|1.6.3-pre}}
|list5= *Enderaugen richten sich bei der Suche nach einer Festung nicht mehr nach dem [[Startwert]], sondern nach den Bauwerksdaten.
*Dadurch können auch Festungen, die in der aktuellen Spielversion nicht mehr an ihrer derzeitigen Stelle generiert werden würden, gefunden werden.
|group6= {{ver|1.8|14w02a}}
|list6= *Geistliche verkaufen ein Enderauge für sieben bis elf Smaragde.
|group7= {{ver|1.9|15w44b}}
|list7=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|15w41a}}
|list1= *Geistliche verkaufen keine Enderaugen mehr, sondern stattdessen [[Enderperle]]n.
|group2= {{ver|version|15w44b}}
|list2= *Der [[Enderkristall]] kann mit Hilfe eines Enderauges und weiteren Zutaten hergestellt werden.
}}
|group8= {{ver|1.11|16w32a}}
|list8= *Die Objekt-ID wird von <code>EyeOfEnderSignal</code> zu <code>eye_of_ender_signal</code> geändert.
|group9= {{ver|1.12|17w17a}}
|list9= *Geräusche beim Werfen und Zerplatzen von Enderaugen geändert.
|group10= {{ver|1.13|1.13-pre5}}
|list10= *Die Objekt-ID wird von <code>eye_of_ender_signal</code> zu <code>eye_of_ender</code> geändert.
|group11= {{ver|1.14|18w43a}}
|list11= *[[Datei:Enderauge.png|32px]] Die Textur der Enderaugen wird geändert.
|group12= {{ver|1.19|22w11a}}
|list12= *Die Enderaugen führen in die Ecke des Chunks (0, ~, 0) statt in die Mitte (8-9, ~, 8-9).
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|pe|1.0.0|0.17.0.1}}
|list1= *[[Datei:Enderauge Beta 1.9-pre3.png|32px]] Enderauge hinzugefügt.
|group2= {{ver|bev|1.10.0|3}}
|list2= *[[Datei:Enderauge.png|32px]] Die Textur der Enderaugen wird geändert.
|group3= {{ver|be|1.16.0|1.15.0.51}}
|list3= *Die Partikel der Enderaugen werden passend zur Java Edition geändert.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU7|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Enderauge hinzugefügt.
}}

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

{{Navbox-Gebrauchsblöcke}}
{{Navbox-Werkzeuge & Hilfsmittel}}
{{Navbox-Werkstoffe}}
{{Navbox-Objekte}}

{{Stand|1.17}}

[[cs:Endové oko]]
[[en:Eye of Ender]]
[[es:Ojo de ender]]
[[fr:Œil de l'Ender]]
[[hu:Végzet szeme]]
[[ja:エンダーアイ]]
[[ko:엔더의 눈]]
[[nl:Enderoog]]
[[pl:Oko Endera]]
[[pt:Olho de ender]]
[[ru:Око Края]]
[[th:ดวงตาแห่งเอนเดอร์]]
[[uk:Око Краю]]
[[zh:末影之眼]]</li><li>[[Gekochtes Schaffleisch|Gekochtes Schaffleisch]]<br/>{{#vardefine:values|Gebratenes Hammelfleisch}}{{Nahrung
| image      = Gebratenes Hammelfleisch.png
| invimage   = Gekochtes Schaffleisch
| type       = Nahrungsmittel & Tränke
| heals      = {{hunger|6}}
| cookable   = Nein
| stackable  = Ja (64)
| saturation = 9,6
| renewable  = Ja
| nameid     = cooked_mutton
}}
{{Diese Seite|das gebratene Schaffleisch|die anderen Fleischsorten|Fleisch (Begriffsklärung)}}
'''Gekochtes Schaffleisch''' ist ein [[Nahrungsmittel]].

== Gewinnung ==
Durch das Braten von [[Ungekochtes Schaffleisch|ungekochtem Schaffleisch]] in einem [[Ofen]] erhält man Gekochtes Schaffleisch. Man erhält außerdem Gekochtes Schaffleisch, wenn ein [[Schaf]] durch [[Feuer]] stirbt.

{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
! Gekochtes Schaffleisch
! [[Rohes Hammelfleisch]]
|{{Grid/Ofen
|Input=Rohes Hammelfleisch
|Fuel=Alle Brennstoffe
|Output=Gekochtes Schaffleisch
}}
|}

=== Technik ===
*Siehe {{tw|Schaffarm (Redstone)}}

== Verwendung ==
Wenn man Gekochtes Schaffleisch zu sich nimmt, füllt es {{Hunger|6}} Hungerpunkte und 9,6 [[Hunger#Sättigung|Sättigungspunkte]] auf. Außerdem kann man [[Hund]]e und [[Wolf|Wölfe]] damit füttern.

== Fortschritte ==
{{Fortschritte|load|Landwirtschaft;Die Hühnchen und die Blümchen;Paarweise;Ausgewogene Ernährung}}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.8}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|14w27a}}
|list1= *[[Datei:Gebratenes Hammelfleisch 14w27a.png|30px]] Gekochtes Schaffleisch hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|14w33b}}
|list2= *[[Datei:Gebratenes Hammelfleisch.png|30px]] Die Textur wird geändert, sie wurde vom Reddit-Benutzer [http://www.reddit.com/u/zeldahuman zeldahuman] erstellt<ref>{{Reddit|29nne7/mogminer_love_the_new_editions_not_liking_the}}</ref><ref>{{Reddit|2dna74/minecraft_snapshot_14w33b_is_out/cjrdpdj}}</ref>
}}
|group2= {{ver|1.14}}
|list2=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w50a}}
|list1= *Gekochtes Schaffleisch kann durch das Räuchern in einem [[Räucherofen]] erhalten werden.
|group2= {{ver|version|19w02a}}
|list2= *Gekochtes Schaffleisch kann durch das Braten auf einem [[Lagerfeuer]] erhalten werden.
|group3= {{ver|version|19w13a}}
|list3= *Metzger geben Gekochtes Schaffleisch an Spieler mit dem Effekt "Held des Dorfes" ab.
}}
|group3= {{ver|1.17|21w13a}}
|list3= *Beim Feuer-Tod und vom kochen von [[Ziege]]n erhält man Gekochtes Schaffleisch.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU31|xbone=CU19|ps3=1.22|wiiu=Patch 3}}
|list1= *Gekochtes Schaffleisch hinzugefügt.
}}

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

{{Navbox-Nahrungsmittel & Tränke}}

[[en:Cooked Mutton]]
[[es:Cordero cocinado]]
[[fr:Mouton cuit]]
[[it:Carne ovina cotta]]
[[ja:焼き羊肉]]
[[ko:익힌 양고기]]
[[nl:Gebraden schapenvlees]]
[[pl:Pieczona baranina]]
[[pt:Carneiro assado]]
[[ru:Жареная баранина]]
[[zh:熟羊肉]]</li><li>[[Pulverschneeeimer|Pulverschneeeimer]]<br/>{{Gegenstand
| image      = Pulverschneeeimer.png
| invimage   = Pulverschneeeimer
| type       = Werkzeuge & Hilfsmittel
| stackable  = Nein
| renewable  = Ja
| nameid     = powder_snow_bucket
}}
{{Diese Seite|den Pulverschneeeimer|den Pulverschneeblock|Pulverschnee|weitere Bedeutungen|Schnee (Begriffsklärung)}}
Mit dem '''Pulverschneeeimer''' kann man [[Pulverschnee]] transportieren und lagern.

== Gewinnung ==
Der leere [[Eimer]] wird durch Rechtsklick auf [[Pulverschnee]] gefüllt. Der gefüllte Pulverschneeeimer kann mit einem Rechtsklick wieder geleert werden, wodurch an dieser Stelle Pulverschnee platziert wird.

Das Schöpfen von Pulverschnee ist auch an einem [[Kessel]] möglich, der dadurch geleert wird. Der Kessel muss dazu komplett voll sein.

== Verwendung ==
Im [[Kreativmodus]] wird zwar Pulverschnee entnommen, aber der Eimer füllt sich nicht, was es ermöglicht, mit einem einzigen leeren Eimer schnell größere Mengen Pulverschnee zu entfernen.

Ein [[Werfer]] setzt mit einem Pulverschneeeimer direkt vor sich Pulverschnee. Der leere Eimer bleibt im Werfer. Aktiviert man den Werfer erneut, nimmt der leere Eimer den Pulverschnee wieder auf, d.h. er ist wieder gefüllt.

Mit einem Pulverschneeeimer kann man einen [[Kessel]] füllen.

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.17|20w46a}}
|list1= *Pulverschneeeimer hinzugefügt, er wird durch Aufnahme von [[Pulverschnee]] gefüllt
}}

{{Navbox-Werkzeuge & Hilfsmittel}}

[[en:Powder Snow Bucket]]
[[es:Cubo con nieve polvo]]
[[fr:Seau de neige poudreuse]]
[[ja:Powder Snow Bucket]]
[[pl:Wiadro sypkiego śniegu]]
[[pt:Balde de neve fofa]]
[[ru:Ведро с рыхлым снегом]]
[[zh:细雪桶]]</li></ul>
Edition

Bedrock Edition

Art

Beta

Erscheinungsdatum

Xbox One, Windows 10, Android: 3. Februar 2021

Beta für

1.16.210

Protokollversion

428

Beta 1.16.210.58 is the eighth beta version for Bedrock Edition 1.16.210, released on February 3, 2021,[1] which brought technical changes and fixes bugs.

Änderungen[]

Technisch[]

Component Variables
  • main_hand - An optional object storing optional transform data for first_person and third_person for the player's right hand.
  • off_hand - An optional object storing optional transform data for first_person and third_person for the player's left hand.
  • first_person - An optional object storing 3 vectors 'position', 'rotation', 'scale' used to build the first person matrix.
  • third_person - An optional object storing 3 vectors 'position', 'rotation', 'scale' used to build the third person matrix.
Render Offsets Component
  • Simple items, like swords or pickaxes, can have an optional offset applied to them to modify the way they are rendered.
    • Note this component should not be added to an attachable item.

Fehlerkorrekturen[]

Einzelnachweise[]

Advertisement