Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
beta 1.16.100.54
none
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Feuer|Feuer]]<br/>{{Block
| image       = Feuer.gif
| image2      = Seelenfeuer.gif
| invimage    = Feuer
| invimage2   = Seelenfeuer
| type        = Gebrauchsblöcke
| gravity     = Nein
| tool        = any
| renewable   = Ja
| transparent = Ja
| light       = Ja (15)
| flammable   = Nein
| pushable    = Verschwindet
| stackable   = Nein
| drops       = Keine
| nameid      = 
;{{BS|Feuer}} Feuer
:fire
;{{BS|Seelenfeuer}} Seelenfeuer
:soul_fire
| blockstate  = Feuer
}}
{{Diese Seite|den Feuerblock|die Schadensart|Feuerschaden}}
[[Datei:Feuer-Bedrock-Edition.jpg|thumb|240px||Feuer in der [[Bedrock Edition]]]]
'''Feuer''' ist ein transparenter Block mit einer animierten Textur, der ein [[Licht]]level von 15 erzeugt. Es ist nicht abbaubar, sondern muss gelöscht oder erstickt werden. Mit einem [[Feuerzeug]] oder einer [[Feuerkugel]] kann man Blöcke gezielt anzünden, auch mit einem [[Werfer]] kann beides verwendet werden.

Seelenfeuer ist eine türkise Variante des Feuers, die entsteht, wenn [[Seelenerde]] oder [[Seelensand]] entzündet wird.

== Vorkommen ==
=== Generierung ===
[[#Ewiges Feuer|Ewiges Feuer]] wird vom Weltgenerator flächenweise auf [[Netherrack]] im Nether erzeugt. Außerdem kann es auf [[Seelenerde]] vorkommen.

=== Lava ===
Überall wo [[Lava]] in der Spielwelt vorkommt, sei es als kleine [[Lavasee|Seen]] in der Landschaft oder als einzelne Quelle, kann in deren unmittelbarer Umgebung Feuer entstehen. Lavaseen lassen sich auf diese Weise recht leicht ausmachen, da alles brennbare Material in ihrer Umgebung sich rasch entzündet, besonders, wenn sie in einem [[Wald]] liegen.

=== Feuerkugeln ===
Zusätzlich entsteht Feuer, wenn die Feuerkugeln von [[Ghast]]s und [[Lohe]]n auf Netherrack oder Magmablöcke treffen. Da dieses Feuer nicht von selbst erlischt, ist ein Spieler, der länger an einem Ort verweilt und beständig von Ghasts oder Lohen beschossen wird, schnell von immer mehr hinderlichem Feuer umgeben.

=== Bettexplosion ===
{{HA|Bett#In Nether und Ende}}
Betten können im [[Nether]] und im [[Ende]] nicht benutzt werden, denn sie explodieren, wenn der Spieler es versucht. Dabei wird ein großer Krater erzeugt, in dem die meisten Blöcke anschließend in Flammen stehen.

=== Blitzeinschlag ===
Schlägt ein [[Blitz]] auf der Oberfläche ein, erzeugt er Feuer.

== Ausbreitung ==
[[Datei:Feuer Baum1.png|thumb|300px|Eine [[große Eiche]] steht friedlich auf einer [[Ebene]]]]
[[Datei:Feuer Baum2.png|thumb|300px|Z. B. durch Blitzeinschlag hat sie plötzlich Feuer gefangen und ihre gesamte Krone steht schon bald in Flammen]]
[[Datei:Feuer Baum3.png|thumb|300px|Nachdem das verheerende Feuer weitgehend ausgegangen ist, blieb nur noch ein Teil des Stamms zurück]]
Feuer kann auf der Oberseite von fast allen Blöcken entstehen. Es brennt dann für eine kurze, zufällige Zeitspanne und erlischt bald wieder, mit Ausnahme von [[#Ewiges Feuer|ewigem Feuer]]. Den meisten Blöcken kann es nichts anhaben. Sind jedoch brennbare Materialien in der Nähe, hält ein Feuer länger durch und springt eventuell auf diese über. So kann sich Feuer sehr rasant über brennbare Flächen ausbreiten. Nach und nach lässt es die meisten brennbaren Blöcke verbrennen, sodass von einem Holzhaus hin bis zu einem ganzen Wald in kürzester Zeit alles komplett verschwinden kann. Brennbare Blöcke kann man direkt im Spiel leicht daran ausmachen, ob sie sich von der Seite anzünden lassen.

Wie schnell genau sich Feuer ausbreitet und wie schnell die einzelnen Blöcke verbrennen, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Ein Faktor ist der für die Spielwelt eingestellte [[Schwierigkeitsgrad]].

Auch das Biom, in dem sich die brennbaren Blöcke befinden, wirkt sich auf das Feuer aus. In sehr feuchten Biomen hat es Feuer nämlich beachtlich schwerer, sich auszubreiten und neue Blöcke zu entzünden. Zu den feuchten Biomen gehören [[Sumpf]], [[Pilzland]] und [[Dschungel]], ebenso wie ihre Varianten, bis auf den [[Dschungelrand]].

=== Brennbare Blöcke ===
Schließlich ist der alles entscheidende Faktor aber von jedem einzelnen Block abhängig. Brennbare Blöcke verfügen nämlich über zwei interne Werte: Entzündbarkeit und Brennbarkeit. Die '''Entzündbarkeit''' gibt an, wie leicht Feuer auf den Block überspringen kann, je höher der Wert, desto schneller springt es über. Die '''Brennbarkeit''' gibt an, wie schnell der Block, sobald die Flammen ihn ergriffen haben, nachgibt und von diesen aufgefressen wird. Je höher der Wert, desto schneller geschieht es.

{| class="wikitable sortable"
! Block !! Entzündbarkeit !! Brennbarkeit !! Durch [[Lava]] entzündbar
|-
| {{BL|Entrindetes Holz}} || 5 || 5 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Entrindeter Stamm}} || 5 || 5 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Holz}} || 5 || 5 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Kohleblock}} || 5 || 5 || {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Stamm}} || 5 || 5 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Holzbretter}} || 5 || 20 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Holzstufe}} || 5 || 20 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Holztreppe}} || 5 || 20 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Zaun}} || 5 || 20 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Zauntor}} || 5 || 20 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Komposter}} || 5 || 20 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Bienenstock}} || 5 || 20 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Zielblock}} || 15 || 20 || {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Ranken}} || 15 || 100 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|TNT}}<ref group="Anm.">Sobald das TNT durch Feuer zerstört werden würde, wird es stattdessen gezündet.</ref> || 15 || 100 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Bücherregal}} || 30 || 20 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Lesepult}} || 30 || 20 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Bienennest}} || 30 || 20 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Getrockneter Seetangblock}} || 30 || 60 || {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Laub}} || 30 || 60 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Wolle}} || 30 || 60 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Strohballen}} || 60 || 20 || {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Teppich}} || 60 || 20 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Bambus}} || 60 || 60 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Gerüst}} || 60 || 60 || {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Blume}} || 60 || 100 || {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Süßbeerenstrauch}} || 60 || 100 || {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Farn}} || 60 || 100 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Gras}} || 60 || 100 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Pfingstrose|Große Blume}} || 60 || 100 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Großer Farn}} || 60 || 100 || {{tc|Ja}}
|-
| {{BL|Hohes Gras}} || 60 || 100 || {{tc|Ja}}
|}

{{Verweisliste|group="Anm."}}

=== Entzündbare Blöcke ===
Neben den brennbaren Blöcken gibt es auch noch einige weitere, die nicht verbrennen, aber dennoch sich an den Blockseiten entzünden können, was sonst nur bei brennbaren Blöcken möglich ist. Dort können sie sich allerdings nur durch von Lava ausgehendem Feuer entzünden. Wie zu erwarten erlischt das Feuer an diesen Blöcken nach kurzer Zeit wieder, ohne jemals Schaden zu hinterlassen.

{| class="wikitable sortable"
! Block !! colspan="2" | Fängt durch <br>Lava Feuer !! colspan="2" | Kann verbrennen
|-
| {{BL|Banner}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Bambussetzling|Bambus|Bambussetzling}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Pilzblock}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BS|Lagerfeuer}} {{BL|Seelenlagerfeuer|Lagerfeuer|Lagerfeuer}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Kartentisch}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Bognertisch}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Schmiedetisch}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Werkbank}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Fass}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Webstuhl}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BS|Karmesinwurzeln}} {{BL|Wirrwurzeln|Netherwurzeln}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Nethersprossen}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Holzfalltür}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Holztür}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Holzdruckplatte}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Notenblock}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Plattenspieler}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Tageslichtsensor}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Truhe}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| {{BL|Redstone-Truhe}} || colspan="2" {{tc|Ja}} || colspan="2" {{tc|Nein}}
|-
| rowspan="2" | {{BL|Schild|Schild (Schrift)|Schild}} || rowspan=2 colspan="2" {{tc|Ja}} </td><th style="text-align: left; width: 1px">'''[[Bedrock Edition|BE]]'''</th> || {{tc|Ja}} </tr><tr><th style="text-align: left; width: 1px">'''[[Java Edition|JE]]'''</th> || {{tc|Nein}}
|-
| rowspan="2" | {{BL|Toter Busch}} || rowspan=2 colspan="2" {{tc|Ja}} </td><th style="text-align: left; width: 1px">'''[[Bedrock Edition|BE]]'''</th> || {{tc|Nein}} </tr><tr><th style="text-align: left; width: 1px">'''[[Java Edition|JE]]'''</th> || {{tc|Ja}}
|-
| rowspan=2 | {{BL|Bett}} </td><th style="text-align: left; width: 1px">'''[[Bedrock Edition|BE]]'''</th> || {{tc|Nein}} || rowspan=2 colspan=2 {{tc|Nein}} </tr><tr><th style="text-align: left; width: 1px">'''[[Java Edition|JE]]'''</th> || {{tc|Ja}}
|}

Eingefasst in dieser Liste sind alle Blöcke mit dem Material <code>WOOD</code> (dt. "Holz") im Spielcode, die noch nicht bei den brennbaren Blöcken zugeordnet sind. Daher sind z. B. keine [[Leiter]]n in dieser Auflistung, da sie das Material <code>CIRCUITS</code> (dt. "Schaltkreise") nutzen, das keine Brennbarkeit mit sich bringt.

=== Reichweite ===
[[Datei:Feuer Reichweite.png|thumb|250px|Die [[Holzbrett]]er wurden genau im richtigen Abstand platziert, sodass das Feuer in ihrer Mitte sie nicht entzünden kann]]

Das Gebiet, in dem brennbare Blöcke von den Flammen ergriffen werden können, ist um ein Feuer herum recht groß. So kann dieses sich problemlos in alle Richtungen und selbst über kleine Lücken hinweg ausbreiten. Die maximale Distanz hierfür beträgt einen Block nach unten, zwei Blöcke zu den Seiten hin und bis zu fünf Blöcke nach oben. Veranschaulicht ist dieser Bereich im nebenstehenden Bild. Nach demselben Schema wie Feuer selbst kann auch [[Lava]] Feuer auf naheliegenden Blöcken erzeugen.

=== Kontrolle über Feuer ===
Mit dem {{b|/gamerule}} in Verbindung mit der Regel <code>doFireTick</code> kann man die Ausbreitung von Feuer ein- oder ausschalten. Der Wert einer weiteren Regel, <code>randomTickSpeed</code>, steuert, wie schnell sich Feuer ausbreiten kann, solange brennbare Materialien vorhanden sind.

== Verwendung ==
=== Löschen ===
Feuer kann auf folgende Arten gelöscht bzw. erstickt werden:
* durch Schläge des Spielers 
* durch Kontakt mit einer [[Flüssigkeit]]
* durch [[Regen]] (Wahrscheinlichkeit von 20–65%, abhängig von der bisherigen Brenndauer des Feuers)
* durch eine [[werfbare Wasserflasche]], die auch die vier Nachbarblöcke löscht, falls vorhanden
* durch Platzieren eines Blockes
* durch einen [[Fallender Block|fallenden Block]]

=== Ewiges Feuer ===
Beim Entzünden von [[Netherrack]] oder [[Magmablock|Magmablöcken]] brennt Feuer ewig. Dieses ewige Feuer unterscheidet sich, bis auf die Brenndauer, nicht von gewöhnlichem Feuer. Das Zerstören oder Verschieben des brennenden Blocks lässt das sich darauf befindende Feuer erlöschen.

Nur im [[Ende]] gibt es sogar noch einen dritten Block, auf dem Feuer ewig bestehen bleibt, nämlich [[Grundgestein]]. Dies fällt auf, sobald man beim Kampf gegen den [[Enderdrache]]n die [[Enderkristall]]e auf den umliegenden [[Obsidiansäule]]n zerstört. Sie sind nämlich auf einem einzelnen Block aus Grundgestein platziert und hinterlassen darauf ein Feuer, das nicht von selbst erlischt. In den anderen Dimensionen hingegen erlischt ein Feuer auf Grundgestein wie auch auf fast allen anderen Blöcken nach kurzer Zeit wieder.

Selbst entzündetes ewiges Feuer kann gut für Fallen oder als Schutz für Gebäude verwendet werden. Der Spieler muss aber dabei beachten, dass Feuer stets eine Gefahr für hineinlaufende passive Kreaturen, den Spieler selbst und hineinfallende Drops sowie Blöcken aus brennbarem Material in der Nähe darstellt.

=== TNT entzünden ===
[[TNT]] wird bei Kontakt mit Feuer nach kurzer Zeit gezündet. Gezündet werden kann es auch mit einem Feuerzeug oder einer Feuerkugel, wobei allerdings kein Feuer entsteht.

=== Netherportal aktivieren ===
Um einen Rahmen aus Obsidian zu aktivieren und in ein funktionsfähiges [[Netherportal]] umzuwandeln, muss dieser von innen mit Feuer angezündet werden. Dazu kann das Feuer direkt im Rahmen mit einem [[Feuerzeug]] oder einer [[Feuerkugel]] entfacht werden, aber auch Feuer, dass sich über Umwege hinweg bis in den Rahmen hinein ausgebreitet hat reicht aus.

=== Kreaturen schaden ===
[[Datei:Waldbrand.png|thumb|450px|Sich rasant ausbreitendes Feuer hat einen großen Wald erfasst und lässt sich nicht mehr von dessen vollständiger Zerstörung abhalten]]
Werden [[Kreaturen]], die nicht aus dem Nether kommen, Feuer ausgesetzt, so fangen sie an zu brennen und nehmen pro Sekunde ein {{HP|1}} Schaden. Seelenfeuer hingegen verursacht {{Hp|2}} Schaden. Das Feuer an einer Kreatur erlischt nach einiger Zeit wieder, dabei wird die verbleibende Brenndauer in der Eigenschaft <code>Fire</code> gespeichert und richtet sich danach, wie lange sich die Kreatur ursprünglich in Feuer, oder auch [[Lava]], aufgehalten hatte. Somit kann Feuer bspw. sehr gut dazu verwendet werden, neutralen Kreaturen Schaden zuzufügen, ohne dass diese den Spieler als dessen Verursacher entlarven und ihm gegenüber feindlich gesinnt werden. Brennende Kreaturen können keine Blöcke entzünden und geben kein Licht ab.

Der Spieler, und sogar die meisten [[Objekt]]e, können ebenfalls in Brand geraten. Bei Spielern wird zusätzlich zum Schaden außerdem die Sicht durch Flammen behindert. Sollte es tatsächlich geschehen, dass man versehentlich in Flammen steht, empfiehlt es sich, dies so schnell wie möglich durch Kontakt mit [[Wasser]] zu beenden. Daher ist es generell ratsam, bei Projekten, die Feuer oder Lava in irgendeiner Form beinhalten, stets mit einem [[Wassereimer]] ausgestattet zu sein. Hat man in seiner Welt bereits den [[Nether]] besucht, ist ein [[Trank der Feuerresistenz]] umso ratsamer. Im [[Schwierigkeitsgrad]] ''Friedlich'' hat man von Flammen hingegen nicht so viel zu befürchten, denn die Regenerationsrate der Lebenspunkte ist dieselbe, wie der Schaden während des Brennens. Man sollte lediglich die Feuerquelle verlassen, da diese zusätzlichen Schaden verursacht.

=== Fleisch braten ===
Sterben [[Kuh|Kühe]], [[Pilzkuh|Pilzkühe]], [[Schaf]]e, [[Schwein]]e, [[Huhn|Hühner]], [[Kaninchen]], [[Wächter]] oder [[Großer Wächter|große Wächter]] durch Feuer, so droppen sie das gebratene Gegenstück zu ihrem sonst rohem Fleisch. Bereits erhaltenes rohes Fleisch lässt sich dagegen nicht nachträglich durch Feuer braten: Wirft man den Gegenstand in die Flammen, wird er einfach zerstört. 

Um das gebratene Fleisch auch wirklich zu erhalten ist es wichtig, dass die entsprechende Kreatur nicht direkt im Feuer stirbt, sie muss bei ihrem Tod lediglich noch brennen. Befindet sie sich noch im Feuer, fallen ihre Drops nämlich höchstwahrscheinlich direkt in die Flammen und gehen verloren. Daher eignet sich zum Erhalt gebratenen Fleischs besonders gut die [[Verzauberung]] ''Verbrennung'' für ein [[Schwert]] oder ''Flamme'' für einen [[Bogen]]. Die getroffene Kreatur fängt ebenfalls an zu brennen und kann dadurch sterben, es wird aber kein Feuer erzeugt, dass die Drops vernichten könnte.

=== „Mülleimer“ ===
Feuer kann alternativ zu [[Kakteen]] und [[Lava]] auch als eine Art Mülleimer für nicht benötigte Gegenstände dienen, da diese beim Hineinfallen sofort verbrennen. Besonders auf [[PvP]]-Servern ist dies eine verbreitete Methode, damit die abgeworfenen Gegenstände nicht dem Feind in die Hände fallen können.

=== Brandrodung ===
Die zerstörerische Kraft von Feuer kann sehr leicht genutzt werden, um schnell und effektiv große Waldflächen zu roden. Dabei ist allerdings zu beachten, dass bei der Zerstörung der Holzblöcke durch Feuer diese nicht gedroppt werden. Zudem können an den Wald angrenzende Gebäude in Brand geraten, falls diese aus brennbaren Materialien wie z. B. [[Holzbretter]]n bestehen, und schlimmstenfalls durch das Ausbleiben von Löschmaßnahmen gänzlich verbrennen. Für eine schnelle und großflächige Rodung von Bäumen, die nicht auf die Drops, sondern auf die freigelegte Fläche aus ist, stellt die Brandrodung aber eine hervorragende Option dar.

Die Brandrodung ist vor allem im [[Schwierigkeitsgrad]] ''Schwer'' effektiv, da sich Feuer in diesem Modus viel schneller und weiter ausbreiten kann als in anderen Schwierigkeitsmodi. Auf Mehrspielerservern ist die Ausbreitung von Feuer aus Schutz vor ungewollter Zerstörung meist deaktiviert.

== Brennende Gegenstände ==
Nicht nur [[Spieler]] oder andere [[Kreaturen]] können (ver)brennen sondern auch Gegenstände. Wirft man einen beliebigen Gegenstand in Feuer oder [[Lava]], verbrennt er.
Folgende Gegenstände sind nicht betroffen:
Netherit-[[Werkzeuge]], Netherit-[[Rüstung]]steile, [[Netheritblock|Netheritblöcke]], [[Netheritplatten]], [[Netheritbarren]] und [[Antiker Schrott]].

== Blockzustand ==
{{Minecraftdaten|Blockzustand|Feuer|Feuer\s}}

== Galerie ==
<gallery>
Seelenfeuer Nether.png|Seelenfeuer im [[Nether]].
Kreatur Brennanimation.gif|Die Flammen-Animation einer [[Kreatur]], welche brennt.
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Indev}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|9. Januar 2010}}
|list1= *Feuer hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|11. Januar 2010}}
|list2= *Lava kann Feuer erzeugen.
*Spieler und Kreaturen können Feuer fangen, wenn sie dieses berühren.
*Mit dem [[Feuerzeug]] kann Feuer platziert werden.
|group3= {{ver|version|29. Januar 2010}}
|list3= *[[Erz]]e können durch Feuer zu Barren geschmolzen werden.
|group4= {{ver|version|18. Februar 2010}}
|list4= *Die [[Kettenrüstung]] kann aus Feuer hergestellt werden.
}}
|group2= {{ver|Infdev}}
|list2=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|17. Juni 2010}}
|list1= *[[Datei:Feuer Texturlos (Infdev 20100617-2).png|32px]] Es wird eine Backup-Feuertextur für den Fall hinzugefügt, dass die Animation nicht geladen werden konnte.
|group2= {{ver|version|24. Juni 2010}}
|list2= *[[Datei:Feuer Texturlos (Infdev 20100624).png|32px]] Die Backup-Feuertextur wird geändert und lautet "FIRE TEX! HNST", übersetzt "Feuertextur! Ehrlich".
|group3= ?
|list3= *Zuvor war es möglich, dass Feuer ohne eine wirkliche Bindung an Blöcke existieren konnte, was dazu führte, dass es völlig unsichtbar war, aber dennoch eine Gefahr darstellte. Dies wurde behoben, so dass es nicht mehr in diese Positionen platziert werden kann und auch nicht durch Änderungen an umliegenden Blöcken in eine solche Position gelangen kann, da es sofort gelöscht wird, wenn es sich in einer solchen Situation befindet.
}}
|group3= {{ver|Alpha}}
|list3= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= [[Versionen/Alpha#1.2.0|1.2.0]]
|list1= *Feuer generiert im neuen [[Nether]].
|group2= [[Versionen/Alpha#1.2.6|1.2.6]]
|list2= *Lava entflammt in der Nähe brandfördernder Blöcke.
}}
|group4= {{ver|Beta}}
|list4= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= [[Versionen/Beta#1.2.2|1.2.2]]
|list1= *[[Netherrack]] ist der einzige Block, der ewig brennen kann.
|group2= [[Versionen/Beta#1.3|1.3]]
|list2= *Feuer kann auf brennbaren Blöcken nicht mehr ewig brennen.
|group3= [[Versionen/Beta#1.6|1.6]]
|list3= *Die Feuerausbreitung wird stark reduziert.
}}
|group5= {{ver|1.2|12w06a}}
|list5= *Im Kreativmodus wird durch Anklicken das Feuer anstelle des Blocks darunter zerstört.
|group6= {{ver|1.4}}
|list6=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w34a}}
|list1= *Feuer breitet sich abhängig vom Schwierigkeitsgrad weiter aus.
|group2= {{ver|version|12w40a}}
|list2= *Die Verbreitung von Feuer in Wäldern wird geschwächt.
}}
|group7= {{ver|1.5}}
|list7= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|13w02a}}
|list1= *Die Textur des Feuers ist frei zugänglich, vorher war sie fest programmiert worden, die [[Feuer-Ersatztextur]] entfällt.
|group2= {{ver|version|13w03a}}
|list2= *Brennende [[Kreaturen]] können bei direktem Angriff den Spieler entzünden.
}}
|group8= ?
|list8= *Feuerresistente Kreaturen, wie z. B. [[Zombifizierter Piglin|Zombifizierte Piglin]], scheinen nicht mehr zu brennen, während Kreaturen, die für Feuer anfällig sind, dies tun würden.
|group9= {{ver|1.8}}
|list9=
{{Geschichtlich
|untergruppe= 1
|group1= {{ver|version|14w17a}}
|list1= *[[Datei:Feuer (14w17a).png|32px]] Das Modell des Feuers wurde leicht verändert - die Seiten sind komplett aufgerichtet statt schräg nach innen, die Rückseiten des Feuers sind jedoch weiterhin nicht sichtbar.
|group2= {{ver|version|14w25a}}
|list2= *[[Datei:Feuer (14w25a).png|32px]] Das Modell des Feuers hat jetzt fälschlicherweise Verschließungen. Eine der inneren Ebenen (am weitesten südlich) fehlt ebenfalls.
*Die [[Rüstung|Kettenrüstung]] kann nicht mehr aus Feuer hergestellt werden.
*Feuer ist nicht mehr im Inventar verfügbar
|group3= {{ver|version|14w28b}}
|list3= *[[Datei:Feuer (14w28b).png|32px]] Das Modell des Feuers wurde geändert, wobei die fehlende innere Ebene behoben wurde. Es ist aber insgesamt immer noch weniger symmetrisch als vor 14w25a, was man am besten sieht, wenn man direkt von oben schaut.
|group4= {{ver|version|14w31a}}
|list4= *[[Datei:Feuer (14w31a).png|32px]] Feuer hat nicht länger falsche Verschließungen.
}}
|group10= {{ver|1.9}}
|list10=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|15w31a}}
|list1= *[[Datei:Feuer (15w31a).png|32px]] Zusätzliche Ebenen wurden an das Modell des Feuers im Rücken. Allerdings scheinen die äußeren Textur-Ebenen zu Fuß durch ein Pixel.
*Die Blockzustände <code>alt</code> und <code>flip</code> von Feuer wurden entfernt, und der Zustand <code>upper</code> wurde in den Byte-Zustand <code>up</code> geändert. Das Verhalten von Feuer ist jedoch unverändert geblieben.
**Durch die Entfernung einiger Blockzustände gibt es nur noch 512 statt 3072 verschiedene Feuervarianten.
|group2= {{ver|version|15w31a}}
|list2= *[[Datei:Feuer.png|32px]] Die Positionierung der äußeren Feuerebenen wurde festgelegt.
|group3= {{ver|version|15w38a}}
|list3= *Die Chance, dass Feuer im [[Regen]] erlischt, wird reduziert.
|group4= {{ver|version|15w49a}}
|list4= *Die Chance, dass Feuer im Regen erlischt, wird wieder etwas angehoben.
}}
|group11= {{ver|1.12|17w06a}}
|list11= *Feuer brennt auf dem [[Magmablock]] unendlich lange.
|group12= {{ver|1.13|17w47a}}
|list12= *[[Metadaten-Entfernung]]: Durch Reduzierung der Blockzustände reduziert sich die Anzahl der unterschiedlichen Feuerdarstellungen von 3072 auf 512.
|group13= {{ver|1.16}}
|list13=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|20w06a}}
|list1= *[[Datei:Seelenfeuer.gif|32px]] Seelenfeuer hinzugefügt
*Aufgrund eines Fehlers verbrennt Feuer keine [[Gegenstand|Gegenstände]] mehr.<ref>{{Fehler|MC-170881}}</ref>
|group2= {{ver|version|20w07a}}
|list2= *Die Textur des Seelenfeuers wurde geändert. Der Farbkanal von transparenten Pixeln wird mit Schwarz gefüllt.
*Normales Feuer verbrennt wieder Gegenstände, Seelenfeuer verbrennt zum ersten Mal Gegenstände.
|group3= {{ver|version|20w10a}}
|list3= *Feuer hat eine richtige [[Hitbox]] wie alle anderen Blöcke.
*Feuer erzeugt [[Partikel|Feuerpartikel]], wenn es zerstört wird.
*Feuer kann im [[Kreativmodus]] nicht mehr mit [[Schwert]]ern oder [[Dreizack]]en gelöscht werden.
*Die Blockdaten des Feuers können korrekt über den [[Debug-Bildschirm]] ausgelesen werden.
*Feuer kann mit einem [[Debug-Stab]] modifiziert werden.
|group4= {{ver|version|20w11a}}
|list4= *Es wurden [[Beutetabellen]] für Feuer hinzugefügt.
*Feuer erzeugt keine Partikel mehr, wenn es zerstört wird.
*[[Seelensand]] ist in der Lage, Feuer auf seiner Oberseite brennen zu lassen,<ref>{{Fehler|MC-170836}}</ref> allerdings ist dies reguläres Feuer, kein Seelenfeuer.<ref>{{Fehler|MC-174467}}</ref>
|group5= {{ver|version|20w12a}}
|list5= *Auf Seelensand angezündetes Feuer ist Seelenfeuer.
*Eine spezielle [[Gegenstandsdaten#Blockobjektdaten|Block-Eigenschaft]] wird verwendet, um zu bestimmen, welche Blöcke Seelenfeuer unterstützen.
|group6= ?
|list6= *Feuer ist völlig geräuschlos, wo es vorher den Ton von Wolle verwendet hat.
|group7= {{ver|version|1.16-pre7}}
|list7= *Spieler im [[Kreativmodus]] die sich im Feuer befinden, werden als dauerhaft im Feuer befindlich angezeigt, anstatt dass die Anzeige in Abständen blinkt.
}}
|group14= {{ver|1.19|1.19-es1}}
|list14= *Seelenfeuer kommt in [[Antike Stätte|antiken Stätten]] vor.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.7.0}}
|list1= *Feuer hinzugefügt.
|group2= {{ver|be|1.2.0|1.2.0.2}}
|list2= *Die Spielregel "Feuer breitet sich aus" kann in den Welteinstellungen umgeschaltet werden.
|group3= {{ver|be|1.2.9}}
|list3= *Die Spielregel "Feuer breitet sich aus" kann in den Welteinstellungen umgeschaltet werden, ohne Cheats zu aktivieren.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Feuer hinzugefügt.
}}

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

{{Navbox-Gebrauchsblöcke}}
{{Navbox-Umwelt}}

[[cs:Oheň]]
[[en:Fire]]
[[es:Fuego]]
[[fr:Feu]]
[[hu:Tűz]]
[[it:Fuoco]]
[[ja:炎]]
[[ko:불]]
[[nl:Vuur]]
[[pl:Ogień]]
[[pt:Fogo]]
[[ru:Огонь]]
[[th:ไฟ]]
[[uk:Вогонь]]
[[zh:火]]</li><li>[[Werkbank|Werkbank]]<br/>{{Block
| image       = Werkbank.png
| invimage    = Werkbank
| type        = Gebrauchsblöcke
| gravity     = Nein
| transparent = Nein
| pushable    = Ja
| light       = Nein
| tool        = axe
| renewable   = Ja
| stackable   = Ja (64)
| flammable   = Nein, aber fängt von [[Lava]] Feuer
| nameid      = crafting_table
}}
Die '''Werkbank''' wird benutzt, um verschiedene [[Block|Blöcke]], [[Werkzeug]]e und andere [[Gegenstand|Gegenstände]] herzustellen. Ein Rechtsklick auf die Werkbank öffnet ein 3×3-Handwerksquadrat, in dem andere Gegenstände hergestellt werden können. Die Werkbank ist ein Standard-Gegenstand und wird benötigt, um andere Gegenstände herzustellen, die zum weiteren Vorankommen benötigt werden.<br>

Es empfiehlt sich, bei längeren Reisen immer eine Werkbank im Inventar mitzuführen, sodass man unterwegs die Möglichkeit hat, neue Werkzeuge oder komplexe Gegenstände herzustellen. Nach Gebrauch kann sie ganz leicht wieder abgebaut und eingesammelt werden.<br>

Durch Drücken der {{Taste|Shift}} und mit {{Taste|Linksklick}} auf den Gegenstand in der Ausgabe, wird die maximal mögliche Anzahl an Gegenständen hergestellt und in das Inventar des Spielers geschoben. 

In [[Dorf|Dörfern]] kommen Werkbänke in einigen Häusern natürlich vor.

Für eine Liste aller herstellbaren Gegenstände siehe [[Handwerk#Liste aller Handwerksrezepte|Handwerks-Rezepte]]. Man kann die Rezepte in der Werkbank nachschlagen.

Drückt man außerhalb der Werkbank die Taste {{Taste|Shift}} ([[Schleichen]]-Taste), kann man einen Block an oder auf der Werkbank platzieren, ohne das Inventar zu öffnen.

Bricht man die Herstellung ab, bevor das Ergebnis ins Inventar gezogen wurde, fallen die Zutaten zurück ins Inventar, sofern dort genug Platz ist. Ansonsten droppen sie vor der Werkbank.

== Herstellung ==
Das Rezept zur Herstellung einer Werkbank ist so angelegt, dass man es im Spielerinventar anwenden kann.
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Werkbank}}
|}

== Vorkommen ==
Eine Werkbank kommt in [[Dorf|Dörfern]], in [[Sumpfhütte]]n und in [[Iglu]]s natürlich vor.

== Verwendung ==
=== Verarbeitung ===
{{ä|n}}
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Werker}}
|}

Außerdem kann man Werkbänke als [[Erhitzen|Brennstoff]] für eineinhalb Erhitzungsvorgänge im [[Ofen]] verwenden.

{{Ofenrezept|showname= 1
  |name= Alle Ofenprodukte
  |ingredients=Alle [[Erhitzen#Rezepte|Ofenzutaten]]
  |Passende Ofenzutaten
  |Passende Ofenprodukte
  |fuel= Werkbank
}}

== Fortschritte ==
{{Fortschritte|load|Minecraft}}

== Erfolge ==
{{Erfolge|load|Werkbank bauen;Zauberer;Bibliothekar;Glück Auf!;Heiße Angelegenheit;Fang an zu ackern!;Bäcker;Die Lüge;Technischer Fortschritt;Zu den Waffen!|id=1}}

== Galerie ==
<gallery>
Werkbank Haus.png|Eine Werkbank in einem Haus.
Herstellungsfeld3x3.png|Handwerksquadrat einer Werkbank.
Werkbank Dorf.png|Natürlich vorkommende Werkbank in einem Dorf.
</gallery>

== Trivia ==
*Seit der {{Ver|t=1|1.6}} ist die Werkbank das Icon des neuen Launchers.

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Indev|30. Januar 2010}} 
|list1= *Werkbank hinzugefügt, das 3×3-Handwerksfeld ist daher nicht mehr durch {{Taste|B}} zugänglich.
|group3= {{ver|Beta|1.5}}
|list3= *Die Werkbank kann in einen Ofen als Brennmaterial verwendet werden.
|group4= {{ver|Beta|1.6}}
|list4= *Wenn man mit {{Taste|Shift}} auf den Ausgabeslot klickt, in dem sich das hergestellte Material befindet, wird dieses bis zur Maximalanzahl hergestellt.
|group5= {{ver|Beta|1.8|Beta 1.8-pre1}}
|list5= *Die Werkbank kommt in [[Dorf|Dörfern]] natürlich vor.
|group6= {{ver|1.0|Beta 1.9-pre5}}
|list6= *Werkbänke können mit einer Axt sehr viel schneller abgebaut werden als mit der Hand.
|group7= {{ver|1.4|12w40a}}
|list7= *Die Werkbank kommt auch in [[Sumpfhütte]]n natürlich vor.
|group8= {{ver|1.4.6|12w49a}}
|list8= *Während des [[Ducken]]s kann man Blöcke und einzelne Objekte auf Werkbänken mit einem Rechtsklick platzieren bzw. benutzen.
|group9= {{ver|1.9|15w43a}}
|list9= *Werkbänke kommen in [[Iglu]]s vor.
|group10= {{ver|1.12|17w13a}}
|list10= *Das Inventar zeigt das [[Rezeptbuch]] an mit der Möglichkeit, Rezepte nachzuschlagen.
*Bricht man die Herstellung ab, fallen die Zutaten nicht mehr auf den Boden, sondern werden zurück ins Inventar gelegt.
|group11= {{ver|1.15|19w34a}}
|list11= *Wenn die Benutzeroberfläche geöffnet ist, wird ein Gegenstand oder ein Stapel im Inventar durch {{Taste|Shift}} und Klick direkt in das 3x3-Raster für das Handwerk übertragen.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.3.0}} 
|list1= *Werkbank hinzugefügt.
|group2= {{ver|be-alpha|0.6.0}}
|list2= *''Stein-Blöcke'' werden mit dem [[Steinmetz]] statt der Werkbank hergestellt (ausgenommen sind der [[Ofen]] und der Steinmetz selbst).
|group3= {{ver|be-alpha|0.9.0|1}}
|list3= *Werkbänke werden natürlich in [[Dorf|Dörfern]] generiert.
*Neues Layout für das Herstellungs-Inventar.
|group4= {{ver|be-alpha|0.13.0|1}}
|list4= *Der Steinmetz lässt sich nicht mehr herstellen.
*Die Blöcke, die zuvor durch den Steinmetz hergestellt werden konnten, können mit der Werkbank hergestellt werden.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Werkbank hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Gebrauchsblöcke}}

[[cs:Pracovní stůl]]
[[en:Crafting Table]]
[[es:Mesa de trabajo]]
[[fr:Établi]]
[[hu:Barkácsasztal]]
[[it:Banco da lavoro]]
[[ja:作業台]]
[[ko:제작대]]
[[lzh:製物案]]
[[nl:Werkbank]]
[[pl:Stół rzemieślniczy]]
[[pt:Bancada de trabalho]]
[[ru:Верстак]]
[[tr:Çalışma Masası]]
[[uk:Верстак]]
[[zh:工作台]]</li><li>[[Roter Sandstein|Roter Sandstein]]<br/>{{Block
| type        = Baublöcke, Naturblöcke
| image       = Roter Sandstein.png;Geschnittener roter Sandstein.png;Gemeißelter roter Sandstein.png;Glatter roter Sandstein.png
| invimage    = Roter Sandstein
| invimage2   = Geschnittener roter Sandstein
| invimage3   = Gemeißelter roter Sandstein
| invimage4   = Glatter roter Sandstein
| hardness    = '''Glatt''': {{Härte|Glatter roter Sandstein}}<br>'''Alle Anderen''': {{Härte|Roter Sandstein}}
| tntres      = '''Glatt''': {{Explosionswiderstand|Glatter roter Sandstein}}<br>'''Alle Anderen''': {{Explosionswiderstand|Roter Sandstein}}
| gravity     = Nein
| dirt        = Nein
| transparent = Nein
| light       = Nein
| tool        = wooden pickaxe
| renewable   = Ja
| stackable   = Ja (64)
| flammable   = Nein
| pushable    = Ja
| nameid      = 
;{{BS|Roter Sandstein}} Roter Sandstein
:red_sandstone
;{{BS|Glatter roter Sandstein}} Glatt
:smooth_red_sandstone
;{{BS|Geschnittener roter Sandstein}} Geschnitten
:cut_red_sandstone
;{{BS|Gemeißelter roter Sandstein}} Gemeißelt
:chiseled_red_sandstone
}}
[[Datei:Roter Sandstein Vorschau.png|300px|thumb|[[Dinnerbone]] präsentiert auf Twitter die Neuerungen für die Entwicklungsversion der kommenden Woche<ref>{{tweet|Dinnerbone|496649440896503808}}</ref>]]
{{BS|Roter Sandstein}} '''Roter Sandstein''' ist ein solider Block, der in Tafelbergen natürlich vorkommt. Er kann auch aus 4 Blöcken [[Roter Sand|rotem Sand]] hergestellt werden. Somit kann roter Sandstein auch ohne [[Werkbank]] schnell hergestellt werden. Platzierter roter Sandstein kann mit einer [[Spitzhacke]] abgebaut werden. Es gibt zwei Variationen von rotem Sandstein.

{{BS|Glatter roter Sandstein}} '''Glatter roter Sandstein''' wird durch Schmelzen von Rotem Sandstein im Ofen hergestellt.

{{BS|Geschnittener roter Sandstein}} '''Geschnittener roter Sandstein''' wird aus vier normalen roten Sandsteinen hergestellt. Er ist nicht natürlich zu finden.

{{BS|Gemeißelter roter Sandstein}} '''Gemeißelter roter Sandstein''' zeigt die Umrisse eines [[Wither]]s. Er kann nur durch Herstellung im [[Handwerk]]sfeld erhalten werden.

== Gewinnung ==
=== Abbauen ===
Roter Sandstein kann mit jeder Spitzhacke abgebaut werden. Wird der rote Sandstein ohne Spitzhacke abgebaut, lässt er nichts fallen.
{{Abbauen|Roter Sandstein, Geschnittener roter Sandstein, Gemeißelter roter Sandstein; Glatter roter Sandstein|Spitzhacke;Spitzhacke|Holz;Holz|link=none;none|horizontal=1}}

=== Vorkommen ===
Wenn ein Dorf einige Gebäude in einem Tafelberg-Biom generiert, werden alle schwebenden Plattformen, die die Dorfgebäude umgeben, mit rotem Sandstein unter rotem Sand generiert.

=== Herstellung ===
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Roter Sandstein}}
|-
{{Rezept|Geschnittener roter Sandstein}}
|-
{{Rezept|Gemeißelter roter Sandstein}}
|}

=== Schneiden ===
{{Steinsägerezept
|showname=1
|Roter Sandstein
|Geschnittener roter Sandstein;Gemeißelter roter Sandstein
}}

=== Schmelzen ===
{{Ofenrezept
|Roter Sandstein
|Glatter roter Sandstein
|0.1
}}

== Verwendung ==
Roter Sandstein ist ein relativ stabiler [[Block]], der mit einer beliebigen [[Spitzhacke]] schnell abgebaut werden kann. Aus rotem Sandstein können dekorative rote Sandstein[[stufe]]n und rote [[Treppe|Sandsteintreppen]] gefertigt werden.

=== Verarbeitung=== 
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Rote Sandsteinstufe}}
|-
{{Rezept|Rote Sandsteintreppe}}
|-
{{Rezept|Glatte rote Sandsteinstufe}}
|-
{{Rezept|Glatte rote Sandsteintreppe}}
|-
{{Rezept|Geschnittene rote Sandsteinstufe}}
|-
{{Rezept|Rote Sandsteinmauer}}
|}

=== Schneiden ===
{{Steinsägerezept
|head=1
|Roter Sandstein
|Rote Sandsteinstufe,2;Rote Sandsteintreppe;Rote Sandsteinmauer;Geschnittener roter Sandstein;Geschnittene rote Sandsteinstufe,2;Gemeißelter roter Sandstein
}}
{{Steinsägerezept
|Geschnittener roter Sandstein
|Geschnittene rote Sandsteinstufe,2
}}
{{Steinsägerezept
|Glatter roter Sandstein
|Glatte rote Sandsteinstufe,2;Glatte rote Sandsteintreppe
|foot=1
}}

== Trivia ==
* Das Muster des gemeißelten roten Sandsteins zeigt einen stilisierten [[Wither]], das des [[Sandstein|gemeißelten gelben Sandsteins]] einen stilisierten [[Creeper]].
** Die Idee, dass der Wither auf dem gemeißelten roten Sandstein erscheint, wurde auf [[wikipedia:Reddit|Reddit]] vom Benutzer ULiopleurodon vorgeschlagen.<ref>{{reddit|2csdt0/minecraft_snapshot_14w32a|cjilmil/}}</ref>

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.8|14w32a}}
|list1= *[[Datei:Roter Sandstein 14w32a.png|32px]] [[Datei:Geschnittener roter Sandstein 14w32a.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter roter Sandstein 14w32a.png|32px]] Roter Sandstein, gemeißelter roter Sandstein und glatter roter Sandstein hinzugefügt.
*Die rote Sandsteintreppe und rote Sandsteinstufe sind aus den roten Sandsteinen herstellbar.
*Roter Sandstein wird natürlicherweise in [[Tafelberge|Tafelbergbiomen]] an den Eingängen von [[Höhle]]n generiert.
|group2= {{ver|1.10|16w20a}}
|list2= *Roter Sandstein wird nicht mehr in [[Tafelberge]]n generiert und kann nur noch aus [[Roter Sand|rotem Sand]] hergestellt werden.
|group3= {{ver|1.13|17w47a}}
|list3= *[[Metadaten-Entfernung]]: Aufteilung des ID-Namens in drei ID-Namen.
*[[Datei:Glatter roter Sandstein.png|32px]] Die bisher ungenutzte glatte rote Doppelsandsteinstufe wird ins Kreativinventar als "Glatter roter Sandstein" eingefügt.
*Der bisherige "glatte rote Sandstein" wird in "geschnittener roter Sandstein" umbenannt.
|group4= {{ver|1.14}}
|list4= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *Glatter roter Sandstein kann nun durch Schmelzen von rotem Sandstein gewonnen werden.
*[[Datei:Roter Sandstein 18w43a.png|32px]] [[Datei:Geschnittener roter Sandstein 18w43a.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter roter Sandstein 18w43a.png|32px]] Alle roten Sandsteintexturen werden verändert.
|group2= {{ver|version|18w47a}}
|list2=  *[[Datei:Roter Sandstein 18w47a.png|32px]] [[Datei:Geschnittener roter Sandstein 18w47a.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter roter Sandstein 18w47a.png|32px]] Alle roten Sandsteintexturen werden wieder einmal verändert.
|group3= {{ver|version|18w50a}}
|list3= *[[Datei:Roter Sandstein.png|32px]] [[Datei:Geschnittener roter Sandstein.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter roter Sandstein.png|32px]] Die oberen Texturen aller roten Sandsteinblöcke werden abgeändert.
|group4= {{ver|version|19w05a}}
|list4= *Roter Sand kann von einem fahrenden Händler erworben werden, sodass roter Sandstein erneuerbar wird.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.14.0|1}}
|list1= *[[Datei:Roter Sandstein 14w32a.png|32px]] [[Datei:Geschnittener roter Sandstein 14w32a.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter roter Sandstein 14w32a.png|32px]] Roter Sandstein hinzugefügt.
|group2= {{ver|bev|1.9.0|0}}
|list2= *"Glatter roter Sandstein" wird "Geschnittener roter Sandstein" umbenannt.
*Roter Sandstein kann benutzt werden, um rote Sandsteinmauern herzustellen.
*Geschnittener roter Sandstein kann benutzt werden, um geschnittene rote Sandsteinmauern herzustellen.
*Glatter roter Sandstein ist nun durch das Schmelzen von normalem rotem Sandstein erhältlich, aus dem glatte rote Sandsteinstufen und -treppen hergestellt werden können.
|group3= {{ver|bev|1.10.0|3}}
|list3= *[[Datei:Roter Sandstein.png|32px]] [[Datei:Geschnittener roter Sandstein.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter roter Sandstein.png|32px]] Die Texturen aller Sandsteinblöcke werden geändert.
|group4= {{ver|be|1.11.0}}
|list4= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.11.0.1}}
|list1= *Roter Sandstein kann nun als tragende schwebende Plattformen unter rotem Sand generiert werden, wenn das Dorfgebäude in einem Tafelberg-Biom generiert wird.
|group2= {{ver|be-beta|1.11.0.4}}
|list2= *Roter Sandstein wird von wandernden Händlern verkauft.
}}
|group5= {{ver|bev|1.16.0|57}}
|list5= *Der Handel hat sich geändert; wandernde Händler verkaufen keinen roten Sandstein mehr. 
}}

{{Navbox-Baublöcke}}
{{Navbox-Naturblöcke}}

[[en:Sandstone]]
[[es:Arenisca roja]]
[[fr:Grès rouge]]
[[pl:Czerwony piaskowiec]]
[[tr:Kumtaş]]</li></ul>
Edition

Bedrock Edition

Art

Beta

Erscheinungsdatum

Xbox One, Windows 10, Android: September 3. 2020

Beta für

1.16.100

Protokollversion

413

Beta 1.16.100.54 is the fifth beta version for Bedrock Edition 1.16.100, released on September 3, 2020,[1] which brought more parity from Java Edition, RenderDragon to the Windows 10 port, and fixes bugs.

Neuerungen[]

Command format[]

Commands
  • Added Befehl /fog
    • Used for managing active fog settings for players.

Allgemein[]

Splashes

Änderungen[]

Blöcke[]

Bienennester
  • Now appear yellow on maps.
Ketten
  • Can now be placed in all orientations.
Laternen
Nethergolderz
  • Now uses the "nether" color on maps.
Seelenlagerfeuer
  • Now deal double the damage that normal campfires deal.

Gegenstände[]

Brauner und Roter Mushrooms
  • Can now be placed and grown on both types of Nezel.
Karmesin- und Wirrpilz
  • Can now be placed on Myzel.
Leitsteinkompasse
Totem der Unsterblichkeit

Kreaturen[]

Hoglins
  • Now afraid of Seelenankers.
  • Baby Hoglins now deal appropriate damage.
Eisengolems
Piglins
Piglin-Barbaren
  • Now drops 20 experience points instead of 10.
  • No longer spawns with enchanted goldene Äxte
Schreiter
  • Now has the correct health of 20 (♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥) instead of 15 (♥♥♥♥♥♥♥♥) to match Java Edition.
Schreiter Jockeys
  • The zombified piglin riding a strider now spawns holding a Wirrpilzrute.

World Generation[]

Nether Biome
Portalruinen

Gameplay[]

Bartering
Karten colors
  • Map colors have been updated accordingly.
    • Warped stems, stripped warped stems, and warped planks now use the WARPED_STEM color instead of the COLOR_CYAN color.
    • Warped hyphae and stripped warped hyphae now use the WARPED_HYPHAE color instead of the COLOR_CYAN color.
    • Warped nylium now uses the WARPED_NYLIUM color instead of the COLOR_CYAN color.
    • Warped fungi and twisting vines now use the COLOR_CYAN color instead of the PLANT color.
    • Warped wart blocks now use the WARPED_WART_BLOCK color instead of the COLOR_CYAN color.
    • Crimson stems and stripped crimson stems now use the CRIMSON_STEM color instead of the COLOR_RED color.
    • Crimson hyphae and stripped crimson hyphae now use the CRIMSON_HYPHAE color instead of the COLOR_RED color.
    • Crimson nylium now uses the CRIMSON_NYLIUM color instead of the COLOR_RED color.
    • Crimson fungi and weeping vines now use the NETHER color instead of the PLANT color.
    • Crimson planks now use the CRIMSON_STEM color instead of the NETHER color.

Allegmein[]

Add-ons and Map Making
  • The MoveToLiquidGoal has been changed to use data for its target block.
  • Striders now correctly executes the move_to_liquid goal.
  • minecraft:behavior.send_event no longer uses -1 in max_activation_range as a value to indicate unlimited range, the default has been changed to 32
  • minecraft:behavior.summon_entity no longer uses -1 in max_activation_range as a value to indicate unlimited range, the default has been changed to 32
  • Added content log warnings for when min_activation_range and max_activation_range is less than 0
  • Added content log warnings for when min_activation_range is greater than max_activation_range
Options
  • Removed the "Particle Render Distance" options as it became redundant with Befehl /fog.
RenderDragon
  • Windows 10 now uses the new rendering engine RenderDragon.
Splashes
  • Removed the "mixer.com/minecraft" splash, as Mixer streaming services is no longer available.

Fehlerkorrekturen[]

Einzelnachweise[]

Advertisement