Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
beta 1.14.0.3
none
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Gerüst|Gerüst]]<br/>{{Block
| image       = Stehendes Gerüst.png;Schwebendes Gerüst.png
| invimage    = Gerüst
| type        = Gebrauchsblöcke
| gravity     = Teilweise
<br>Ab sechs blöcken waagerecht ohne weiteren Block darunter
| transparent = Ja
| light       = Nein
| pushable    = Droppt
| flammable   = Ja
| tool        = Any
| renewable   = Ja
| stackable   = Ja (64)
| nameid      = scaffolding
}}
Ein '''Gerüst''' ist ein Hilfsblock, mit dem man auf einfache Weise in größeren Höhen eigene Bauwerke schnell und leicht errichten kann. Zudem lassen sich Gerüste mit wenig Aufwand auch wieder entfernen.

== Eigenschaften ==
* Man kann sich durch Gerüstblöcke hindurch bewegen.
* Man kann weitere Gerüstblöcke auf oder neben einem Gerüst platzieren wenn man auf die Seite oder den oberen Teil des Gerüsts schaut und mit einem Gerüstblock rechts-klickt.
* Zerstört man den untersten Block eines Gerüsts, werden auch alle damit zusammenhängenden Gerüstblöcke nacheinander zerstört.
* Befindet man sich in einem Gerüstturm, kann man in ihm durch [[Springen]] nach oben und durch [[Schleichen]] nach unten klettern.
**Wenn man ein Gerüst an eine Wand baut kann man durch das Laufen an die Wand im Gerüst hochklettern.
**Befindet man sich nicht ganz im Gerüst, sondern leicht außerhalb, klettert man blockweise nach oben oder kann daran herunterrutschen (kann für Fallschaden sorgen).
* Gerüste lassen sich um sechs Blöcke seitlich erweitern. Danach fällt ein weiteres seitwärts platziertes Gerüst wie [[Sand]] oder [[Kies]] nach unten wenn kein Block darunter ist.
* Man kann mit einem [[Wassereimer]] Wasser in einem Gerüst platzieren. Das Wasser fließt dann nicht aus dem Gerüstblock heraus.
* Gerüste können nicht auf Truhen, wohl aber auf Shulkerkisten platziert werden.
*Man bewegt sich etwas langsamer wenn man durch ein Gerüst läuft.
*In einem frei schwebenden Gerüstblock (Ohne andere darunter) ist man im inneren 1 pixel (0.125m) höher als im inneren eines stehenden Gerüstblocks.

== Verwendung ==
[[Datei:Gerüst Gebäude.gif|thumb|right|Ein Gerüststapel, der dadurch entsteht, dass nur ein weiterer Gerüstblock auf die Oberseite des unteren Gerüstblocks gesetzt wird.]]
[[Datei:GerüstHowToPlay.png|thumb|right|Ein Diagramm, das zeigt, dass Gerüste nur 6 Blöcke von der Basis der Stütze entfernt aufgestellt werden können.]]
Wenn der untere Block des Gerüsts zerstört wird, brechen alle darüber liegenden Gerüstblöcke, ähnlich wie bei [[Choruspflanze]]n, auseinander; dies erleichtert den Spielern die Herstellung temporärer Strukturen. Durch Drücken auf die Seite eines Gerüstblocks wird ein weiterer Gerüstblock auf den Stapel gelegt, während beim Drücken auf die Oberseite ein weiterer Gerüstblock auf der Seite platziert, in welche der Spieler schaut.

Das Gerüst hat keine Kollisionserkennung. Der Spieler kann durch Springen bzw. Schleichen nach oben oder unten klettern. Dabei ist es nicht möglich, aus einem Gerüst zu fallen, wenn unter einem kein Block ist. Ein Gerüstblock kann durch Kolben bewegt werden, so dass er leicht zerstört werden kann. 

Das Gerüst kann nur 6 Blöcke von der Tragfläche entfernt werden; jedes weitere Gerüst fällt auf den Boden.

Gerüste können nicht in Lava platziert werden; wenn das Gerüst neben Lava oder Feuer platziert wird, wird auch das Gerüst zerstört. Wenn es in Lava oder Feuer fällt, wird es auch sofort zerstört, wenn es sie berührt.

=== Brennstoff ===
Gerüste können als [[Erhitzen|Brennstoff]] für den [[Ofen]] benutzt werden, wobei man 1 Gerüst braucht um zwei Items zu schmelzen. Es ist somit effizienter, das Gerüst als Brennstoff zu verwenden.

{{Ofenrezept|showname= 1
  |name= Alle Ofenprodukte
  |ingredients=Alle [[Erhitzen#Rezepte|Ofenzutaten]]
  |Passende Ofenzutaten
  |Passende Ofenprodukte
  |fuel= Gerüst
}}

== Herstellung ==
Gerüste können mit jedem Werkzeug oder per Hand sofort abgebaut werden.
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Gerüst}}
|}

== Blockzustand ==
{{Minecraftdaten|Blockzustand}}

== Erfolge ==
{{Erfolge|load|Dach der Welt}}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.14}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w45a}}
|list1= *[[Datei:Stehendes Gerüst 18w45a.png|32px]] [[Datei:Schwebendes Gerüst 18w45a.png|32px]] Gerüst hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|18w46a}}
|list2= *Gerüstblöcke fallen erst ab einem waagerechten Abstand von sechs Blöcken herunter (vorher vier).
*Das Verbrennen des Gerüsts wurde auf 0,25 geändert.
|group3= {{ver|version|19w03a}}
|list3= *Wenn sie von unten gebaut werden, sind Blöcke wie Wasser und Ranken richtig über dem Gerüst platziert.
*[[Datei:Schwebendes Gerüst 19w03a.png|32px]] Die Schwebende Gerüst-Textur wurde geändert.
|group4= {{ver|version|19w04a}}
|list4= *Gerüste lassen sich intuitiver platzieren.
*Wasserquellen können mit Gerüsten eingeschlossen werden.
|group5= {{ver|version|19w05a}}
|list5= *Gerüste können sofort zerstört werden.
|group6= {{ver|version|19w12a}}
|list6= *[[Datei:Stehendes Gerüst 19w12a.png|32px]] [[Datei:Schwebendes Gerüst 19w12a.png|32px]] Die Texturen der Gerüste werden leicht verändert.
}}
|group2= {{ver|1.15|1.15-pre1}}
|list2= *Gerüste im Ofen erhitzen zwei Gegenstände, statt 0.25.
|group3= {{ver|1.19|22w11a}}
|list3= *Das Gerüst brennt wieder 0,25 Gegenstände.
|group4= {{ver|1.19.3}}
|list4= *
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|22w42a}}
|list1= *Kreaturen spawnen nicht mehr auf Gerüsten.
|group2= {{ver|version|22w45a}}
|list2= *[[Datei:Stehendes Gerüst.png|32px]] [[Datei:Schwebendes Gerüst.png|32px]] Die Texturen der Gerüste werden geändert, um den 1.20 experimentellen Bambusblöcken zu entsprechen.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be|1.8.0}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.8.0.8}}
|list1= *[[Datei:Stehendes Gerüst 18w45a.png|32px]] [[Datei:Schwebendes Gerüst 18w45a.png|32px]] Gerüst hinzugefügt.
|group2= {{ver|be-beta|1.8.0.10}}
|list2= *Geräusche für Gerüste hinzugefügt.
*Eine Anleitung in der Bedienungsanleitung für Gerüste wird hinzugefügt.
*Gerüste brennen in Lava.
|group3= {{ver|be-beta|1.8.0.11}}
|list3= *Die Steuerung der Flugbewegungen an Touchgeräten beim Gerüst ist behoben.
}}
|group2= {{ver|bev|1.11.0|4}}
|list2= *Gerüstblöcke fallen erst ab einem waagerechten Abstand von sechs Blöcken herunter (vorher vier).
|group3= {{ver|bev|1.19.40|22}}
|list3= *Gerüstblöcke brennen nur noch 0,25 Blöcke, passend zur Java Edition.
|group4= {{ver|bev|1.19.60|20}}
|list4= *[[Datei:Stehendes Gerüst.png|32px]] [[Datei:Schwebendes Gerüst.png|32px]] Die Texturen der Gerüste werden geändert, um den 1.20 experimentellen Bambusblöcken zu entsprechen.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|ps4=1.83}}
|list1= *Gerüst hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Gebrauchsblöcke}}

[[en:Scaffolding]]
[[es:Andamio]]
[[fr:Échafaudage]]
[[it:Impalcatura]]
[[ja:足場]]
[[ko:비계]]
[[nl:Steiger]]
[[pl:Rusztowanie]]
[[pt:Andaime]]
[[ru:Строительные леса]]
[[th:นั่งร้าน]]
[[zh:脚手架]]</li><li>[[Angel|Angel]]<br/>{{Gegenstand
| image      = Angel.png;Angel Ausgeworfen.png
| invimage   = Angel
| type       = Werkzeuge & Hilfsmittel, Kampf
| durability = 64
| stackable  = Nein
| renewable  = Ja 
| nbtlink    = Angel
| nameid     = fishing_rod
}}
Mit einer '''Angel''' kann der Spieler [[Fisch]]e aus einem beliebigen [[Wasser]]vorkommen fangen, die im [[Ofen]] zubereitet werden können und ihm als Nahrung dienen. Recht häufig holt man statt eines Fisches allerdings wertlosen Trödel aus dem Wasser, selten aber auch wertvollere Gegenstände (siehe [[Fischerei#Fanggut|Fischerei]]). Der Spieler kann zudem mit Hilfe der Angel bestimmte Kreaturen zu sich heranziehen, oder damit schnell in Fahrzeuge steigen.

== Eigenschaften ==

=== Haltbarkeit ===
Die Haltbarkeit der Angel (siehe Steckbrief) wird wie folgt beeinflusst:
* Wenn der Haken in der [[Luft]] eingezogen wird, werden keine [[Gegenstandshaltbarkeit|Haltbarkeitspunkte]] abgezogen.
* Das Aufschlagen des [[Schwimmer]]s auf Wasser verringert die Haltbarkeit nicht.
* Wenn beim [[Fischerei|Fischen]] etwas erfolgreich geangelt wurde, wird ein [[Gegenstandshaltbarkeit|Haltbarkeitspunkt]] abgezogen.
* Wenn man die Angel einzieht, während der Haken in einem soliden [[Block]] steckt, werden 2 [[Gegenstandshaltbarkeit|Haltbarkeitspunkte]] abgezogen.
* Wenn ein [[Drop|geworfener Gegenstand]] mit einer Angel gezogen wird werden 3 [[Gegenstandshaltbarkeit|Haltbarkeitspunkte]] abgezogen.
* Wenn ein [[Objekt]] gezogen wird, welches kein geworfener Gegenstand ist, werden 5 [[Gegenstandshaltbarkeit|Haltbarkeitspunke]] abgezogen.
* Ist die Angel mit [[Reparatur]] verzaubert, so muss sie nicht mehr repariert werden, wenn sie zum [[#Fischerei_2|Fischen]] benutzt wird, da sie durch die dabei erhaltene [[Erfahrung]] repariert wird.

Man muss also beim Angeln in kleinen oder flachen Gewässern darauf achten, dass der Schwimmer nicht auf dem Gewässergrund oder den umliegenden Blöcken aufschlägt, denn das verringert die Haltbarkeit der Angel. Das Gewässer sollte mindestens 2 Blöcke tief sein.

== Gewinnung ==
=== Vorkommen ===
Verzauberte Angeln können in Truhen von [[Ozeanruine#Truheninhalt|Ozeanruinen]] gefunden werden.

=== [[Fischerei]] ===
Man kann beschädigte verzauberte Angeln und (fast immer beschädigte) Angeln fischen.

=== Handel ===
Ein [[Dorfbewohner]] vom Beruf "Fischer" auf dem Level Geselle [[Handel|verkauft]] eine verzauberte Angel für 7-22 [[Smaragd]]e.

=== Herstellung und Reparatur ===
Eine benutzte Angel kann repariert werden, indem sie im Herstellungsfeld mit einer zweiten (sinnvoller Weise ebenfalls abgenutzten) Angel kombiniert wird. Die Rest-Haltbarkeiten der beiden Angeln werden addiert, und es entsteht eine weniger abgenutzte Angel. Im Gegensatz zur Reparatur durch den [[Amboss]] kostet dies keine Erfahrungslevel, [[Verzauberung]]en bleiben jedoch nicht erhalten.

{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Angel}}
|-
{{Rezept|Angel Reparatur}}
|}

== Verwendung ==
Die Angel wird per Rechtsklick ausgeworfen, während sie in der Hand gehalten wird. Dadurch erscheint ein Schwimmer mit Haken vor dem Spieler, der mit der Angelrute durch einen dünnen schwarzen Faden verbunden ist. Ein erneuter Rechtsklick holt den Haken wieder ein. Wenn sich der Spieler mehr als 32 Blöcke vom Haken entfernt, wird die Leine automatisch eingeholt, da sie nur 32 Meter reicht.

=== Fischerei ===
{{HA|Fischerei}}
Die Angel wird hauptsächlich zum Angeln von [[Fisch]]en und [[Fischerei#Fangguttabelle|anderen Gegenständen]] verwendet.
Wenn sich die Beute Richtung Schwimmer bewegt, ist das als kleine Wasserfontäne zu erkennen. Die Beute selbst ist nicht zu sehen. Ist die Fontäne am Schwimmer angekommen, wird dieser heruntergezogen. Die Fontäne sorgt für eine gewisse Vorbereitungszeit vor dem Fang.

Wenn der Schwimmer kurz ins Wasser gezogen wird und wieder auftaucht, ist ein Plätschergeräusch zu hören. Dies markiert den Zeitpunkt, die Leine wieder einzuholen; die Reaktionsgeschwindigkeit ist jedoch entscheidend, denn man hat nur eine halbe Sekunde Zeit. Wenn man schnell genug ist, springt ein [[Fischerei|Fang]] aus dem Wasser und landet in der Nähe des Spielers. Wenn man zu langsam ist, verliert man den Fang und holt einen leeren Haken ein. Der Schwimmer kann mehrere Male springen, wenn er nicht eingeholt wird; die Leine wird jedoch nach 60 Sekunden automatisch eingeholt, wenn nichts angebissen hat (diese Zeit wird bei jedem Springen des Schwimmers zurückgesetzt).

Je nach dem, wie hoch der Blick ist, wenn man die Angel einholt, fliegt der Fang höher oder niedriger auf einen zu. Man sollte seinen Blick immer etwas nach unten richten, damit der Fang nicht über dem Kopf hinweg fliegt und man ihn suchen muss. Die Gefahr, dass dies passiert, ist höher, wenn man vom [[Boot]] aus angelt, da hier die Höhe des Spielers verringert ist. Man kann jedoch auch mit einer großen Wand hinter sich vom Land aus angeln. Eine weitere Methode ist, zu springen, wenn man die Angel einzieht, da man dann den Fisch meistens in der Luft fängt.
Der Spieler kann auch unter Wasser angeln, dabei fliegt der Fisch an die Wasseroberfläche, wodurch man ihn leichter fangen kann.

=== Heranziehen von Objekten ===
Der Angelhaken kann auch [[Objekte]] (auch andere Spieler) einhaken. Holt man dann die Angel ein, wird das eingehakte Objekt zum Spieler beschleunigt.

[[Kreatur]]en erschrecken sich, wenn sie von einem Angelhaken getroffen werden, erleiden aber keinen Schaden. Daher ist die Angel auch keine Waffe.

==== Taktiken ====
* Die Feuerbälle der [[Ghast]]s können ebenfalls eingehakt werden.
* Skelette können in ihre eigenen Pfeile gezogen werden.
* Einzelne Monster können aus Gruppen herausgezogen werden, um nicht von der ganzen Gruppe auf einmal angegriffen zu werden.
* Entzündetes TNT kann von der Angel gezogen werden.
* Man kann friedliche Kreaturen zu sich holen, wenn man jagt, oder Monster in Lava oder Kaktuslöcher ziehen, oder, wenn man sich weit direkt über ihnen befindet, hochschleudern und sie dann wieder fallen lassen. (Ab etwa 20 Meter fliegen sie dabei höher, als der Spieler steht). Durch diese Methode können die Bewegungen von [[Enderman|Endermen]] verfolgt werden.

=== Verarbeitung ===
{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Karottenrute}}
|-
{{Rezept|Wirrpilzrute}}
|}

=== Verzauberung ===
{{HA|Verzauberung}}

Folgende Verzauberungen können auf Angeln angewendet werden:
* [[Fluch des Verschwindens]]: Lässt die Angel beim Tod nicht fallen, sondern verschwinden.
* [[Glück des Meeres]]: Verringert die Wahrscheinlichkeit, ''Trödel'' zu angeln und vergrößert die Wahrscheinlichkeit, ''Schätze'' zu angeln (siehe [[Fischerei]]).
* [[Haltbarkeit]]: verringert die Abnutzung der Angel
* [[Köder]]: verringert die Wartezeit bis zum nächsten Fang
* [[Reparatur]]: wandelt erhaltene Erfahrungspunkte in Reparatur der Angel um

=== Schleifen ===
{{Schleifsteinrezept
|head=1
|showdescription=1
  |ingredients= Zwei Angeln
  |Beschädigte Angel
  |Beschädigte Angel
  |Angel
  |description=Die Haltbarkeit der beiden Angeln addiert sich zuzüglich einer zusätzlichen Haltbarkeit von 5%.
}}
{{Schleifsteinrezept
|showdescription=1
|ingredients= Verzauberte Angel
|Verzauberte Angel
|
|Angel
|description=Die Verzauberungen der Angel werden entfernt (ein Fluch nicht) und man erhält einen Teil der Erfahrung wieder.
|foot=1
}}

=== Schmieden ===
{{Ambossrezept
|head=1
|name=Reparierte Angel
|ingredients=Zwei Angeln
|Input1=Beschädigte Angel
|Input2=Beschädigte Angel
|Output=Angel
|cost=1
}}
{{Ambossrezept
|name=Verzauberte Angel
|ingredients=Angel und<br>[[Verzaubertes Buch]]
|Input1=Angel
|Input2=Verzaubertes Buch
|Output=Verzauberte Angel
|cost=1
}}
{{Ambossrezept
|name=Kombinierte Angel
|ingredients=Zwei verzauberte<br>Angeln
|Input1=Verzauberte Angel
|Input2=Verzauberte Angel
|Output=Verzauberte Angel
|cost=1
|foot=1
}}

=== Brennstoff ===
Außerdem kann man Angeln als [[Brennstoff]] für eineinhalb Erhitzungsvorgänge im [[Ofen]] verwenden.

{{Ofenrezept|showname= 1
  |name= Alle Ofenprodukte
  |ingredients=Alle [[Erhitzen#Rezepte|Ofenzutaten]]
  |Passende Ofenzutaten
  |Passende Ofenprodukte
  |fuel= Angel
}}

{{Objekt
|title  = Schwimmer
|image  = Schwimmer.png
|size   = Breite: 0,25 Blöcke<br>Höhe: 0,25 Blöcke
|drops  = none
|nameid =
;[[Java Edition]]
:fishing_bobber
;[[Bedrock Edition]]
:fishing_hook
}}

== Schwimmer == <!--diese Überschrift nicht löschen oder ändern, solange sie von Vorlage:Navbox-Objekte referenziert wird -->
Der Schwimmer entsteht erst, wenn ein Spieler die Angel auswirft. Er ist ein bewegliches [[Objekt]]. Er bleibt an jedem Block hängen den er trifft, oder schwimmt auf Wasser, wenn er darauf landet. Der Schwimmer hat zwar einen ID-Namen, kann aber mit dem {{b|/summon}} nicht erzeugt werden.
Der Schwimmer kann auch hölzerne [[Druckplatte]]n aktivieren.

== Galerie ==
<gallery>
Angeln.png|Der Spieler angelt in einem [[Fluss]] eines [[Dschungel]]bioms
Angeln Pocket Edition.jpg|Ein Spieler angelt von seinem [[Boot]] aus in der [[Bedrock Edition]]
Schwimmer 3D.png|In der Bedrock Edition nutzt der Schwimmer ein 3D-Modell
Banner-13w36a.png|Eine Angel im Banner von {{ver|1.7|13w36a}}
Angel visuelle Bugs.png|Visuelle Fehler beim Angeln
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Alpha|1.1.1}}
|list1= *Angel hinzugefügt
|group2= {{ver|Alpha|1.2}}
|list2= *Mit der Angel können [[Fisch]]e gefangen werden
*Schwimmer hinzugefügt
|group3= {{ver|Beta|1.6}}
|list3= *Angeln können nicht mehr gestapelt werden
*Neue Textur im ausgeworfenen Zustand hinzugefügt, wird noch nicht verwendet
|group4= {{ver|Beta|1.7}}
|list4= *Die Angel besitzt statt eines [[Stock]]es eine andere Textur im ausgeworfenen Zustand
|group5= {{ver|1.0}}
|list5=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre2}}
|list1= *Angeln können [[Reparieren|repariert]] werden
|group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre3}}
|list2= *Angeln können mithilfe des [[Zaubertisch]]es [[Verzauberung|verzaubert]] werden, [[Effekt]]e haben noch keine Wirkung
|group3= {{ver|version|Beta 1.9-pre4}}
|list3= *Angeln können nicht mehr verzaubert werden
|group4= {{ver|version|1.0-rc1}}
|list4= *Geräusche beim Fischen hinzugefügt
}}
|group6= {{ver|1.2|12w05b}}
|list6= *[[roher Fisch|Fische]] werden zum [[Spieler]] geworfen und nicht mehr über ihn
|group7= {{ver|1.3|12w17a}}
|list7= *Im [[Kreativmodus]] verliert die Angel keine Haltbarkeit mehr
|group8= {{ver|1.4}}
|list8= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w36a}}
|list1= *[[Karottenrute]] hinzugefügt
|group2= {{ver|version|12w37a}}
|list2= *Beim [[Fischerei|Fischen]] erhält man [[Erfahrungskugel]]n
}}
|group9= {{ver|1.4.6|12w49a}}
|list9= *Angeln können mit [[Verzaubertes Buch|verzauberten Büchern]] die Verzauberung "Haltbarkeit" bekommen
|group10= {{ver|1.7|13w36a}}
|list10= *Beim Angeln erscheinen kleine Luftblasen, die sich - kurz bevor ein Fisch anbeißt - dem Schwimmer nähern
*Die durch Angeln erhaltbaren Gegenstände sind in drei Gruppen aufgeteilt: Schatz, Trödel und Fische
*Die Angel kann am Zaubertisch mit "Haltbarkeit", "Glück des Meeres" oder mit "Köder" verzaubert werden
|group11= {{ver|1.9}}
|list11=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|15w31a}}
|list1= *Wenn man angelt, ändert sich das Symbol in der Schnellzugriffsleiste zu einer ausgeworfenen Angel
|group2= {{ver|version|15w32a}}
|list2= *Die Angel kann nicht mehr den Enderdrachen fangen
|group3= {{ver|version|15w36a}}
|list3= *Angeln können [[Objekt]]e anhaken und mitziehen, wenn man sich bewegt
*Einholen der Angel mit einem angehakten [[Objekt]] kostet jetzt 5 (vorher 3) Haltbarkeitspunkte
}}
|group12= {{ver|1.10|16w21a}}
|list12= *Die Angel kann [[Drop]]s zum [[Spieler]] ziehen, dabei verliert sie drei Haltberkeitspunkte
|group13= {{ver|1.11}}
|list13=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|16w33a}}
|list1= *Angeln können im [[Ofen]] als Brennmaterial genutzt werden
|group2= {{ver|version|16w43a}}
|list2= *mit Angeln kann man jegliche Kreaturen, Objekte und Spieler fangen und zu sich heranziehen
}}
|group14= {{ver|1.12|17w17a}}
|list14= *Neue Geräusche für das Auswerfen und Einziehen einer Angel hinzugefügt
|group15= {{ver|1.13|18w02a}}
|list15= *Der Schwimmer erhält einen eigenen ID-Namen <code>fishing_bobber</code>, kann aber nicht erzeugt werden.
|group16= {{ver|1.16}}
|list16=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|20w13a}}
|list1= *Zusammen mit einem [[Wirrpilz]] lässt sich die Angel zu einer [[Wirrpilzrute]] verarbeiten.
|group2= {{ver|version|20w14a}}
|list2= *der [[Schwimmer]] zählt als [[Objekt#Geschosse|Geschoss]]; er kann [[Zielblock|Zielblöcke]] aktivieren und [[Glocke]]n läuten
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Angel hinzugefügt
}}

{{Navbox-Werkzeuge & Hilfsmittel}}
{{Navbox-Kampf}}

[[cs:Rybářský prut]]
[[en:Fishing Rod]]
[[es:Caña de pescar]]
[[fr:Canne à pêche]]
[[hu:Horgászbot]]
[[it:Canna da pesca]]
[[ja:釣竿]]
[[ko:낚싯대]]
[[nl:Vishengel]]
[[pl:Wędka]]
[[pt:Vara de pesca]]
[[ru:Удочка]]
[[uk:Вудка]]
[[zh:钓鱼竿]]</li><li>[[Honigflasche|Honigflasche]]<br/>{{Nahrung
|image      = Honigflasche.png
|invimage   = Honigflasche
|type       = Nahrungsmittel & Tränke
|heals      = {{Hunger|6}}
|saturation = 9,6
|renewable  = Ja
|stackable  = Ja(16)
|cookable   = Nein
|nameid     = honey_bottle
}}

Die '''Honigflasche''' dient als Nahrungsmittel, welches man vom [[Bienenstock|Bienennest oder Bienenstock]] erhält.

== Gewinnung ==
Eine Honigflasche erhält man durch die Nutzung einer [[Glasflasche]] auf einem [[Bienenstock#Ernte|Bienenstock oder Bienennest]], wenn sie voll mit Honig sind. Falls sich [[Biene]]n im Bienenstock befinden, sollte man vorher ein [[Lagerfeuer]] unter den Bienenstock platzieren, um die Bienen nicht zu verärgern.

{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Honigflasche}}
|}

== Verwendung ==
=== Nahrung ===
Um den Honig zu trinken, drückt und hält man die rechte Maustaste, während man die Honigflasche in der Hand hält. Honigflaschen stellen {{Hunger|6}} Hunger- und 9,6 [[Hunger#Sättigung|Sättigungspunkte]] wieder her.

=== Verarbeitung ===
{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Zucker aus Honigflasche}}
|-
{{Rezept|Honigblock}}
|}

Nach der Herstellung eines Honigblocks oder Zucker erhält man die leeren [[Glasflasche]]n zurück.

=== Entgiftung ===
Trinkt der Spieler eine Honigflasche aus, während er den [[Statuseffekt]] Vergiftung hat, verschwindet der Effekt.

== Fortschritte ==
{{Fortschritte|load|Ausgewogene Ernährung;Sssei unser Gast;Landwirtschaft}}

== Erfolge ==
{{Erfolge|load|Biene-venu}}

== Technik ==
*Siehe {{tw|Honigfarm (Redstone)}}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.15}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|19w34a}}
|list1= *Honigflasche hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|19w41a}}
|list2= *Das Rezept des [[Honigblock]]s benötigt Honigflaschen.
|group3= {{ver|version|19w44a}}
|list3= *Honigflaschen können mit vier Glasflaschen und einem Honigblock hergestellt werden.
*Honigflaschen sind [[stapel]]bar (bis zu 16).
|group4= {{ver|version|19w46a}}
|list4= *Die Verwendung von [[Glasflasche]]n zum Sammeln von Honig schaltet den "Sssei-unser-Gast"-Fortschritt frei.
}}
}}

{{Navbox-Nahrungsmittel & Tränke}}

[[cs:Lahvička medu]]
[[en:Honey Bottle]]
[[es:Frasco con miel]]
[[fr:Fiole de miel]]
[[ja:ハチミツ入りの瓶]]
[[ko:꿀이 든 병]]
[[lzh:蜜瓶]]
[[pl:Butelka miodu]]
[[pt:Frasco de mel]]
[[ru:Бутылочка мёда]]
[[th:ขวดน้ำผึ้ง]]
[[uk:Пляшечка меду]]
[[zh:蜂蜜瓶]]</li></ul>
Edition

Bedrock Edition

Art

Beta

Erscheinungsdatum

Xbox One, Windows 10, Android: 23. Oktober 2019

Beta für

1.14.0

Protokollversion

389

Beta 1.14.0.3 ist die dritte Beta Version für Bedrock Edition 1.14.0, erschienen am 23. Oktober 2019,[1] welche Fehler behebt.

Fehlerkorrekturen[]

Einzelnachweise[]

Advertisement