Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
beta 1.13.0.5
none
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Schmelzofen|Schmelzofen]]<br/>{{Diese Seite|den Schmelzofen|den normalen Ofen|Ofen}}
{{Block
|image       = Schmelzofen.png
|image2      = Schmelzofen (Aktiv).gif
|invimage    = Schmelzofen
|type        = Gebrauchsblöcke
|gravity     = Nein
|transparent = Nein
|light       = '''Bei Schmelzvorgang:''' Ja(13)<br>
'''Sonst:''' Nein
|flammable   = Nein
|pushable    = '''Java Edition:''' Nein<br>
'''Bedrock Edition:''' Ja
|tool        = wooden pickaxe
|renewable   = Ja
|stackable   = Ja (64)
|drops       = Sich selbst
|nameid      = blast_furnace
}}
Der '''Schmelzofen''' ist ein Block zum Schmelzen von [[Gegenstand|Gegenständen]], ähnlich zum [[Ofen]]. Er kann auch für einen {{tw|Ofenmaschine (Redstone)|automatischen Ofen}} benutzt werden.

== Eigenschaften ==
* Er kann nur Erze, Werkzeuge, Waffen und Rüstungsteile aus Eisen oder Gold schmelzen, verarbeitet diese allerdings doppelt so schnell wie ein normaler Ofen. Ebenfalls kann er Antiken Schrott zu Netheritplatten schmelzen.
* Kohle und andere Treibstoffe werden auch doppelt so schnell verbraucht, sodass man lediglich Zeit, aber keinen Treibstoff spart.

== Gewinnung ==
=== Abbau ===
Schmelzöfen können mit allen [[Spitzhacke]]n aufgesammelt werden. Werden sie jedoch ohne Spitzhacke zerstört, dann wird nichts gedroppt.
Schmelzöfen lassen ihren Inhalt fallen, wenn sie zerstört werden.
{{Abbauen|Schmelzofen|Spitzhacke|Holz|horizontal=1}}

=== Vorkommen ===
Schmelzöfen kommen in [[Dorf|Dörfern]] in Häusern von Rüstungsschmieden vor.

=== Herstellung ===
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Schmelzofen}}
|}

== Verwendung ==
Schmelzöfen können durch Kolben verschoben werden.{{nur|be}}

Schmelzöfen werden verwendet, um Erzblöcke doppelt so schnell zu schmelzen wie ein normaler Ofen, was die Hälfte der Erfahrung bedeutet.‌ Wenn ein Schmelzitem und ein Brennstoff in den Schmelzofen gelegt werden, wechselt der Blockzustand in <code>lit</code> und das Item schmilzt. Das fertige Produkt kann dann eingesammelt werden. Wie bei normalen Öfen kann ein Trichter auf einen Schmelzofen platziert werden und auch [[Gegenstand|Gegenstände]] aus diesem aufnehmen.

=== Schmelzen ===
[[Datei:Schmelzofen Inventar.png|thumb|260px|Die UI für den Schmelzofen ist die gleiche wie die des normalen Ofens.]]
Schmelzöfen ähneln Öfen, können jedoch nur Erze, Blöcke und Werkzeuge / Rüstungen aus Eisen, Gold oder Ketten schmelzen. Sobald ein [[Gegenstand]] und ein [[Brennstoff]] in den Hochofen gegeben werden, ändert sich der Blockzustand und der Gegenstand wird doppelt so schnell geschmolzen wie bei einem normalen Ofen. Brennstoff wird auch doppelt so häufig wie normale Öfen verwendet, sodass die Anzahl der pro Brennstoff geschmolzenen Gegenstände gleich bleibt. Wie bei normalen Öfen kann ein Trichter in einen Schmelzofen eingespeist werden und auch Gegenstände von diesem aufnehmen.

=== Beruf verändern ===
Wenn ein Dorf einen Schmelzofen hat, der nicht von einem Dorfbewohner beansprucht wurde, hat jeder Dorfbewohner in der Nähe, der keinen Block ausgewählt hat, die Möglichkeit, seinen Beruf in einen Rüstungsschmied zu ändern.

=== Lichtquelle ===
Schmelzöfen strahlen im aktiven Zustand ein [[Licht#Lichtlevel und Helligkeit|Lichtlevel]] von 13 aus, genauso wie normale [[Ofen|Öfen]].

=== Benutzerdefinierter Name ===
Standardmäßig ist die GUI eines Schmelzofens mit "Schmelzofen" gekennzeichnet. Dieser Name kann jedoch angepasst werden, indem er vor dem Platzieren in einem [[Amboss]] benannt wurde oder das Tag <code>CustomName</code> mithilfe des Befehles /data umgeändert wurde.

== Blockzustand ==
{{Minecraftdaten|Blockzustand|Ofen}}

== NBT-Daten ==
{{Minecraftdaten|Blockobjektdaten}}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.14}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w44a}}
|list1= *Schmelzofen hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|18w48a}}
|list2= *Schmelzöfen kommen in Dörfern natürlich vor.
|group3= {{ver|version|18w49a}}
|list3= *Schmelzöfen generieren in den aktualisierten Savannendörfern und den neuen Schneedörfern.
|group4= {{ver|version|18w50a}}
|list4= *Der Schmelzofen ist nun funktionsfähig.
*Erze werden doppelt so schnell geschmolzen wie in einem normalen Ofen.
*Schmelzöfen können hergestellt werden.
|group5= {{ver|version|19w03a}}
|list5= *Geräusch für den Schmelzofen hinzugefügt.
|group6= {{ver|version|19w11a}}
|list6= *Die Schmelzöfen dienen den Dorfbewohnern als Berufsblock.
}}
|group2= {{ver|1.16|20w06a}}
|list2= *[[Antiker Schrott]] kann in einem Schmelzofen schneller geschmolzen werden.
|group3= {{ver|1.17|21w41a}}
|list3= *Rohmetalle können in Schmelzöfen geschmolzen werden können.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|bev|1.9.0|2}} 
|list1= *Schmelzofen hinzugefügt.
|group2= {{ver|bev|1.10.0|3}} 
|list2= *Ein Handwerksrezept für den Schmelzofen wird hinzugefügt.
*Die Schmelzöfen generieren in den neuen Dorfschmeidehäusern.
|group3= {{ver|bev|1.11.0|1}} 
|list3= *Schmelzofen sind funktionsfähig.
}}

{{Navbox-Gebrauchsblöcke}}

[[cs:Tavicí pec]]
[[en:Blast Furnace]]
[[fr:Haut fourneau]]
[[ja:溶鉱炉]]
[[ko:용광로]]
[[pl:Piec hutniczy]]
[[pt:Alto-forno]]
[[ru:Плавильная печь]]
[[th:เตาหลอม]]
[[zh:高炉]]</li><li>[[Stein|Stein]]<br/>{{Block
| image        = Stein.png
| image2       = Glatter Stein.png
| invimage     = Stein
| invimage2    = Glatter Stein
| type         = Baublöcke, Naturblöcke
| gravity      = Nein
| transparent  = Nein
| light        = Nein
| flammable    = Nein
| pushable     = Ja
| tool         = wooden pickaxe
| renewable    = Ja
| drops        = '''Stein:''' {{BL|Bruchstein}} (1)<br>'''Glatt:''' Sich selbst 
| behutsamkeit = Ja
| stackable    = Ja (64)
| nameid       = 
;{{BS|Stein}} Stein
:stone
;{{BS|Glatter Stein}} Glatt
:smooth_stone
}}
{{Diese Seite|Stein}}
'''Stein''' ist abgesehen von [[Luft]] der am häufigsten vorkommende Block in der Oberwelt. Es handelt sich dabei um einen sehr nützlichen Rohstoff. Wenn man Stein mit einer [[Spitzhacke]] abbaut, erhält man [[Bruchstein]], welcher in verschiedenen [[Handwerk]]s-Rezepten und als robustes Baumaterial verwendet werden kann. [[Bruchstein]] kann mithilfe eines [[Ofen]]s wieder zu normalem Stein geschmolzen werden. Auch Stein kann als Baumaterial verwendet werden. Zudem wird er für verschiedene [[Handwerk]]s-Rezepte benötigt, z. B. [[Verstärker]] oder [[Knopf]].

'''Glatten Stein''' erhält man, indem man normalen Stein im Ofen schmilzt.

== Gewinnung ==
Da der [[Spieler]] beim [[Abbauen|Abbau]] von Stein ohne die Verwendung der [[Verzauberung]] "Behutsamkeit" nur [[Bruchstein]] als [[Gegenstand]] erhält, ist es nötig, Stein im [[Ofen]] zu "[[Erhitzen|schmelzen]]". Dazu muss ein [[Bruchstein]]-Block im [[Ofen]] unter Verwendung eines [[Brennstoff]]es (z. B. [[Kohle]]) gebrannt werden.

{{Abbauen|Stein;Glatter Stein|Spitzhacke;Spitzhacke|Holz;Holz|link=;Stein}}

=== Vorkommen ===
(Glatter) Stein kann in Truhen von [[Dorf#Truheninhalt|Dörfern]] gefunden werden. Glatter Stein kann auch als Dekorationselement in einigen Häusern in Dörfern gefunden werden.

=== Schmelzen ===
{|class="wikitable"
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
! [[Bruchstein]]
|{{Grid/Ofen
|Input=Bruchstein
|Output=Stein
|Fuel=Alle Brennstoffe
}}
|-
! Stein
|{{Grid/Ofen
|Input=Stein
|Output=Glatter Stein
|Fuel=Alle Brennstoffe
}}
|}

=== Wasser und Lava ===
Möchte man Stein für einen Boden verwenden, so kann man auch, statt ihn umständlich abzubauen, zu brennen und dann erst zu platzieren, auf dem entsprechenden Untergrund mit zwei [[Wassereimer]]n einen [[unendlicher Brunnen|unendlichen Brunnen]] erschaffen und [[Lava]] über diesen laufen lassen. Die Lava wird das Wasser in Stein verwandeln.

Dieses Verhalten von Wasser und Lava kann in einem viel größeren Maßstab genutzt werden, nämlich zum Bau eines {{tw|Steingenerator}}s, der eine unerschöpfliche Steinquelle darstellt.

=== Technik ===
*Siehe {{tw|Stein- und Bruchsteingenerator (Mechanik)}}
*Siehe {{tw|Stein- und Bruchsteingenerator (Redstone)}}

== Verwendung ==
=== Silberfischchen ===
Es gibt auch eine [[Befallener Stein|befallene Variante]], die genauso aussieht, aber aus der beim Abbau ohne die [[Verzauberung]] ''Behutsamkeit'' ein [[Silberfischchen]] spawnt. Solch ein Stein entsteht, wenn sich ein Silberfischchen in einen normalen Stein verkriecht.

=== Verarbeitung ===
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Steinknopf}}
|-
{{Rezept|Steinziegel}}
|-
{{Rezept|Steindruckplatte}}
|-
{{Rezept|Redstone-Verstärker}}
|-
{{Rezept|Redstone-Komparator}}
|-
{{Rezept|Steinstufe}}
|-
{{Rezept|Glatte Steinstufe}}
|-
{{Rezept|Steintreppe}}
|-
{{Rezept|Schmelzofen}}
|-
{{Rezept|Steinsäge}}
|}

=== Schneiden ===
{{Steinsägerezept
|head=1
|Stein
|Steinstufe,2;Steintreppe;Steinziegel;Steinziegelstufe,2;Steinziegeltreppe;Steinziegelmauer;Gemeißelte Steinziegel
}}
{{Steinsägerezept
|Glatter Stein
|Glatte Steinstufe,2
|foot=1
}}

== Galerie ==
<gallery>
Stein in einer Höhle.png|Die Seitenwand einer [[Höhle]], bestehend aus Stein.
Lavasee Wüste.png|Stein umgibt einen [[Lavasee]] in einer [[Wüste]].
Stein Pre-Classic1.png|Stein als erster Block in {{ver|pre-classic|Pre 0.0.9a (rd-13????)}} späterer [[Bruchstein]]textur.
Stein Pre-Classic2.png|In {{ver|pre-classic|Pre 0.0.9a (rd-160052)}} wurde die Textur geändert und Bruchstein eingefügt.
Stein Übergang zu Tiefenschiefer.png|Stein, der zu [[Tiefenschiefer]] über geht.
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Pre-Classic|Pre 0.0.9a (rd-13????)}}
|list1= *[[Datei:Stein_Pre-Classic_rd-131655_(Cave_game_tech_test).png|32px]] Stein als ersten Block im Spiel hinzugefügt, die Textur stammt aus [[Notch]]s Projekt [[RubyDung]] und wird später für Bruchstein genutzt.
*Die Spielwelt besteht ausschließlich aus Stein, nur auf der Oberfläche befinden sich [[Grasblock|Grasblöcke]], wobei es sich aber um anders dargestellten Stein und bisher keinen eigenen Block handelt<ref>{{ytl|F9t3FREAZ-k}}</ref>.
|group2= {{ver|Pre-Classic|Pre 0.0.9a (rd-132211)}}
|list2= *Grasblöcke werden nicht mehr anstelle des jeweils obersten Steinblocks angezeigt, sondern in einer einzigen, fixierten Schicht.
|group3= {{ver|Pre-Classic|Pre 0.0.9a (rd-160052)}}
|list3= *[[Datei:Stein Pre-Classic rd-20090515.png|32px]] Textur von Stein geändert, die ursprüngliche Textur wird leicht verändert vom neuen [[Bruchstein]] übernommen.
|group4= {{ver|Survivaltest|0.26}}
|list4= *[[Creeper]]-Explosionen zerstören keinen Stein mehr.
*[[Stufe|Glatte Steinstufen]] hinzugefügt.
|group5= {{ver|Survivaltest|0.27}}
|list5= *Abgebaute Steine lassen Bruchstein fallen.
|group6= {{ver|Indev|23. Februar 2010}}
|list6= *[[Bruchstein]] kann zu Stein geschmolzen werden.
|group7= {{ver|Alpha|1.0.1}}
|list7= *[[Knopf|Steinknöpfe]] hinzugefügt.
*[[Druckplatte|Steindruckplatten]] hinzugefügt.
|group8= {{ver|Beta|1.3}}
|list8= *[[Datei:Glatter Stein Beta 1.3.png|32px]] Glatter Stein hinzugefügt.
*[[Redstone-Verstärker]] hinzugefügt, er wird u. a. aus Stein hergestellt.
|group9= {{ver|Beta|1.8|Beta 1.8-pre1}}
|list9= *[[Steinziegel]] hinzugefügt.
|group10= {{ver|1.0}}
|list10=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre1}}
|list1= *Wenn Lava auf stehendes Wasser trifft, entsteht Stein.
|group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre5}}
|list2= *[[Datei:Stein Beta 1.9-pre5.png|32px]] Die Textur wird geändert.
}}
|group11= {{ver|1.4}}
|list11=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w34a}}
|list1= *Rezept für [[Knopf|Steinknöpfe]] verändert, man benötigt einen Stein anstatt zwei.
|group2= {{ver|version|12w38a}}
|list2= *Steine besitzen neue Geräusche, wenn man über sie läuft.
}}
|group12= {{ver|1.5}}
|list12= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|13w01a}}
|list1= *[[Trichter]] hinzugefügt, er wird u. a. aus Stein hergestellt.
*[[Redstone-Komparator]] hinzugefügt, er wird u. a. aus Stein hergestellt.
|group2= {{ver|version|13w02a}}
|list2= *Stein wird nicht mehr für [[Trichter]] benötigt.
}}
|group13= {{ver|1.8}}
|list13=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|14w02a}}
|list1= *Drei Blockvarianten mit gleichen Eigenschaften hinzugefügt: [[Diorit]], [[Andesit]] und [[Granit]].
|group2= {{ver|version|14w27b}}
|list2= *Die Textur von Steinblöcken wird in verschiedenen Rotationen dargestellt.
}}
|group14= {{ver|1.13|17w47a}}
|list14= *[[Metadaten-Entfernung]]: Die Varianten Diorit, Andesit und Granit erhalten eigene ID-Namen.
*Aus der bisher ungenutzten [[Stufe#Geschichte|glatten Doppelsteinstufe]] wird der glatte Stein, der im Kreativinventar erhältlich ist, aber kein Herstellungsrezept hat.
|group15= {{ver|1.14}}
|list15=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *[[Datei:Stein 18w43a.png|32px]] [[Datei:Glatter Stein.png|32px]] Die Texturen vom Stein und glatten Stein werden geändert.
*Steinstufen und -treppen hinzugefügt.
*Die glatte Steinstufe wird aus glatten Stein und nicht aus normalen Stein hergestellt und erhält eine neue ID.
*Der glatte Stein kann aus Stein im Ofen geschmolzen werden.
|group2= {{ver|version|18w44a}}
|list2= *[[Datei:Stein 18w44a.png|32px]] Die Textur wird geändert.
|group3= {{ver|version|18w50a}}
|list3= *Das Rezept des [[Schmelzofen]]s benötigt unter anderem glatte Steine.
|group4= {{ver|version|19w04a}}
|list4= *Das Rezept der [[Steinsäge]] benötigt unter anderem Steine.
|group5= {{ver|version|19w11a}}
|list5= *Stein wird von Dorfbewohnern des neuen Maurerberufs gekauft.
}}
|group16= {{ver|1.17|21w11a}}
|list16= *[[Datei:Stein 21w11a.png|32px]] Die Textur wird geändert.
|group17= {{ver|1.18|21w39a}}
|list17= *[[Datei:Stein.png|32px]] Die Textur wird geändert.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|pe|Pre-release}}
|list1= *[[Datei:Stein Pre-Classic rd-20090515.png|32px]] Stein hinzugefügt.
|group2= {{ver|be-alpha|0.2.0}}
|list2= *[[Datei:Stein Alpha 0.2.0.png|32px]] Die Textur von Stein wird geändert.
|group3= {{ver|be-alpha|0.3.0}}
|list3= *Aus Stein können Stufen hergestellt werden.
|group4= {{ver|be-alpha|0.3.2}}
|list4= *Ofen hinzugefügt, Bruchstein kann zu Stein geschmolzen werden.
|group5= {{ver|be-alpha|0.3.3}}
|list5= *[[Datei:Stein Alpha 0.3.3.png|32px]] Geänderte Beleuchtung.
|group6= {{ver|be-alpha|0.4.0}}
|list6= *Steinziegel hinzugefügt.
|group7= {{ver|be-alpha|0.9.0}}
|list7=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-alpha-build|0.9.0|1}}
|list1= *[[Datei:Stein Alpha 0.9.0 b1.png|32px]] Geänderte Beleuchtung.
|group2= {{ver|be-alpha-build|0.9.0|5}}
|list2= *Partikel beim Abbauen eines Blockes verbessert.
|group3= {{ver|be-alpha-build|0.9.0|6}}
|list3= *[[Datei:Stein Alpha 0.9.0 b6.png|32px]] Geänderte Beleuchtung.
}}
|group8= {{ver|be-alpha|0.10.0|1}}
|list8= *[[Datei:Stein Alpha 0.10.0 b1.png|32px]] Geänderte Beleuchtung.
|group9= {{ver|be-alpha|0.12.1|1}}
|list9= *Stein kann mit Spitzhacken mit der Verzauberung Behutsamkeit gewonnen werden.
|group10= {{ver|be-alpha|0.13.0|1}}
|list10= *Steinknöpfe hinzugefügt.
*Steindruckplatten hinzugefügt.
|group11= {{ver|be-alpha|0.14.0|1}}
|list11= *Stein kann zur Herstellung von Redstone-Verstärkrern und Redstone-Komparatoren verwendet werden.
|group12= {{ver|pe|1.1.0|1.1.0.8}}
|list12= *[[Datei:Stein BE 1.1.0.8.png|32px]] Die Standardhelligkeit wurde von 0 auf 50 geändert.
|group13= {{ver|bev|1.9.0|0}}
|list13= *Stein kann zu glattem Stein geschmolzen werden.
*Stein wird zur Herstellung von Steinstufen und Treppen verwendet.
|group14= {{ver|bev|1.10.0|3}}
|list14= *[[Datei:Stein.png|32px]] Die Textur des Steins wird verändert.
*Stein kann zum Herstellen von Schleifsteinen und Steinsägen verwendet werden.
*Maurer-Dorfbewohner kaufen jetzt 20-26 Steine als Teil ihres Handels.
|group15= {{ver|be|1.11.0}}
|list15= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.11.0.1}}
|list1= *Stein kann in den Truhen der Maurer-Häusern gefunden werden.
|group2= {{ver|be-beta|1.11.0.4}}
|list2= *Der Handel wird geändert: Maurer-Dorfbewohner, die die Stufe Lehrling sind, kaufen nun 20 Steine als Teil ihres Handels.
}}
|group16= {{ver|be|1.17.0|1.17.0.52}}
|list16= *Stein wird nicht mehr zur Reparatur von Steinwerkzeugen und -waffen auf einem Amboss verwendet.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Stein hinzugefügt.
}}

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

{{Navbox-Baublöcke}}
{{Navbox-Naturblöcke}}

[[cs:Kámen]]
[[en:Stone]]
[[es:Piedra]]
[[fr:Roche]]
[[hu:Kő]]
[[it:Pietra]]
[[ja:石]]
[[ko:돌]]
[[nl:Steen]]
[[pl:Kamień]]
[[pt:Pedra]]
[[ru:Камень]]
[[tr:Taş]]
[[uk:Камінь]]
[[zh:石头]]</li><li>[[Gemälde|Gemälde]]<br/>{{Gegenstand
|image     = Gemälde.png
|invimage  = Gemälde
|type      = Gebrauchsblöcke, Operatorhilfsmittel
|renewable = Ja
|stackable = Ja (64)
|nameid    = painting
}}
{{Objekt
|title  = Aufgehängtes Gemälde
|image  = Canvas 64 4.png
|size   = Siehe [[#Motive|Motive]]
|drops  = {{GS|Gemälde}} Gemälde (1)
|nameid = painting
}}
{{Diese Seite|das Gemälde|den Rahmen zum Ausstellen von Gegenständen|Rahmen}}
'''Gemälde''' stellen in [[Minecraft]] niedriger aufgelöste Versionen von Ölgemälden dar, deren Urheber bis auf eine Ausnahme [http://www.zetterstrand.com Kristoffer Zetterstrand] ist.

Gemälde sind keine [[Block|Blöcke]], sondern [[Objekt]]e. Deswegen weisen sie viele Eigenschaften auf, die man von platzierbaren Gegenständen normalerweise nicht erwarten würde. So kann z. B. Licht ungehindert durch sie hindurch dringen und sie werden nicht durch einen Block, wie z. B. eine [[Fackel]] oder einen [[Teppich]] verdrängt und können gleichzeitig mit diesem an derselben Position existieren. Gemälde sind nicht entzündbar.

== Gewinnung ==
=== Herstellung ===
Um ein Gemälde herzustellen, braucht man einen Block [[Wolle]] in der Mitte und acht [[Stock|Stöcke]] rundherum. Die Farbe der Wolle hat hierbei keinen Einfluss auf das Motiv des Gemäldes.

{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Gemälde}}
|}

=== Abbau ===
Ist ein Gemälde erst einmal platziert, kann es mit einem einzigen Schlag dazu gebracht werden, von der Wand zu fallen, um anschließend eingesammelt zu werden. Doch ein Schlag ist nicht einmal unbedingt nötig, denn wird das Gemälde von einem geworfenen [[Ei]], einem [[Schneeball]], einer [[Enderperle]] oder gar einem Geschoss wie ein [[Pfeil]] oder eine [[Feuerkugel]] getroffen, löst es sich ebenfalls ab. Dies geschieht weiterhin, sollte einer der Blöcke, an dem das Gemälde befestigt ist, verschwinden, oder in der nahen Umgebung eine [[Explosion]] stattfinden, in deren Radius das Gemälde hängt.

== Verwendung ==
=== Platzieren ===
Wenn man ein Gemälde platziert, wird ein zufälliges Motiv in der maximalen Größe ausgewählt, die der vorhandene Platz erlaubt. Der Block, den man anklickt, um ein Gemälde zu platzieren, ist nicht die Ecke, sondern der Referenzpunkt des Gemäldes. In der unten stehenden Tabelle ist er für jedes [[#Motive|Motiv]] aufgeführt.<br>
Jedes Motiv hat seinen eigenen Gegenstand im Kreativinventar, es gibt jedoch weiterhin ein Gemäldegegenstand der ein zufälliges Gemälde platziert. Die vier ungenutzten Gemälde sind im Operatorhilfsmittel-Tab vorhanden.

=== Geheime Eingänge ===
Ein Gemälde überdeckt keine Lücken in einer Wand. Entfernt man nachträglich einen Block hinter dem Gemälde, fällt es herunter. Aber u. a. folgende Blöcke sind auch als Gemäldeuntergrund möglich: [[Tür]]en, [[Falltür]]en, [[Zauntor]]e, [[Druckplatte]]n und [[Schild (Schrift)|Wandschilder]]. Mithilfe dieser Blöcke lassen sich Öffnungen hinter einem Gemälde realisieren. Da Gemälde keine Kollisionsbox haben, können sie von jeder [[Kreatur]] ungehindert durchquert werden. Dies lässt sich insbesondere für die sehr leichte Verwirklichung geheimer Eingänge ausnutzen. Beim Platzieren auf Blöcken, die sich beim Anklicken öffnen würden, hilft das gleichzeitige Drücken der [[Schleichen]]-Taste. Während andere Spieler auf diese Weise sehr leicht getäuscht werden, lassen sich Kreaturen hingegen nicht irritieren. Da ihr Algorithmus zur Pfadfindung nur nach Blöcken als Hindernisse sucht, werden die von Gemälden verdeckten Löcher als einfacher Durchgang angesehen und der Geheimgang wird enttarnt.

== Motive ==
Es gibt 26 verschiedene Motive. Je nach Motiv hat auch stets die [[Hitbox]] eine andere Größe; in der entsprechenden Spalte sind daher jeweils Breite und Höhe angegeben. Die Tiefe von Gemälden ist konstant, sie beträgt 0,0625 Blöcke.

Der ID-Name wird für die [[NBT]]-Eigenschaft ''Motive'' beim {{b|/summon}} benötigt. Der '''Referenzpunkt''' ist der Block, der angeklickt, bzw. mit dem {{b|/summon}} angegeben wurde, um das Gemälde an die Wand zu setzen. Er liegt im Zentrum des Gemäldes, bzw. durch das Blockraster bedingt, in dessen Nähe.

Die Minecraft-Gemälde basieren auf Ölgemälden, deren Titel unter "Original" angegeben ist.
{| class="wikitable"
|- align="center"
! Gemälde
! width="100px"| Größe
! Original
! Beschreibung
! ID-Name
! Referenzpunkt
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 16 1.png|64px]]
| rowspan="7" | 1×1 Blöcke<br/>16×16 Pixel 
| [http://zetterstrand.com/work/pictures/archive/kebab2.jpg Kebab med tre pepperoni] 
| Ein in Papier eingewickelter Kebab mit drei Peperoni. 
| kebab 
| [[Datei:Gemäldereferenz 1x1.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 16 2.png|64px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/2aztbig.jpg de_aztec] (2002) 
| Blick im [[Beobachtermodus]] auf die [http://counterstrike.wikia.com/wiki/Aztec ''de_aztec''-Map] aus dem Computerspiel [[de.wikipedia:Counter-Strike|Counter-Strike]]. 
| aztec 
| [[Datei:Gemäldereferenz 1x1.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 16 3.png|64px]]
| [http://zetterstrand.com/work/pictures/archive/alban.jpeg Albanian] 
| Ein Mann in [[de.wikipedia:Volkstrachten der Albaner|albanischer Volkstracht]] steht in einem Garten neben einem Haus und einem Busch. 
| alban 
| [[Datei:Gemäldereferenz 1x1.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 16 4.png|64px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/11aztec_for_print.jpg de_aztec] (2002) 
| Ein weiteres Bild im Beobachtermodus auf die [http://counterstrike.wikia.com/wiki/Aztec ''de_aztec''-Map] aus dem Computerspiel ''[[de.wikipedia:Counter-Strike|Counter-Strike]]''. 
| aztec2 
| [[Datei:Gemäldereferenz 1x1.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 16 5.png|64px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/12bomb.jpg Target successfully bombed] (2002) 
| Ein weiteres Bild im Beobachtermodus, diesmal auf die [http://counterstrike.wikia.com/wiki/Dust_II ''de_dust2''-Map] aus dem Computerspiel ''Counter-Strike''. Der Titel des Bildes spielt auf die Erfolgsmeldung im Computerspiel an. 
| bomb 
| [[Datei:Gemäldereferenz 1x1.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 16 6.png|64px]]
| [http://zetterstrand.com/work/pictures/archive/paradistrad.jpeg Paradisträd] 
| Stillleben zweier Geldbaumpflanzen, die auf Schwedisch "[https://sv.wikipedia.org/wiki/Paradisträd Paradisträd]" heißen. 
| plant 
| [[Datei:Gemäldereferenz 1x1.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 16 7.png|64px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/Wasteland_1920.jpg Wasteland] (2005) 
| Ein Kaninchen sitzt auf einer Fensterbank mit Blick auf ein Ödland. 
| wasteland 
| [[Datei:Gemäldereferenz 1x1.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 16 s.png|64px]]
| rowspan="2" | 1×2 Blöcke<br/>16×32 Pixel 
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/wanderer_1920.jpg Wanderer] (2008) 
| Ein Mann mit Anzug und Gehstock überquert eine felsige Ebene. Anlehnung an das Gemälde "[[de.wikipedia:Der Wanderer über dem Nebelmeer|Der Wanderer über dem Nebelmeer]]" von [[de.wikipedia:Caspar David Friedrich|Caspar David Friedrich]], einem Künstler der [[de.wikipedia:Romantik|Romantik]]. 
| wanderer 
| [[Datei:Gemäldereferenz 2x1.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 16 s2.png|64px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/graham.jpg Graham] (2003)<br>und [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/The-golden-apple.jpg The golden apple] (2006) 
| "Sir Graham", die Hauptfigur aus dem Computerspiel [[de.wikipedia:King’s Quest|King's Quest]]. 
| graham 
| [[Datei:Gemäldereferenz 2x1.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 32 1.png|128px]]
| rowspan="5" | 2×1 Blöcke<br/>32×16 Pixel 
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/thepool_1920.jpg The pool] (2008) 
| Männer und Frauen beim Baden, in Anlehnung an ein altes Gemälde. 
| pool 
| [[Datei:Gemäldereferenz 1x2.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 32 2.png|128px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/bonjourmonsieurcourbet_BIG.jpg Bonjour Monsieur Courbet] (2003) 
| Zwei Wanderer mit spitzen Bärten. Anlehnung an das Gemälde "[https://fr.wikipedia.org/wiki/Bonjour_Monsieur_Courbet Bonjour Monsieur Courbet]" des realistischen Künstlers Gustave Courbet. 
| courbet 
| [[Datei:Gemäldereferenz 1x2.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 32 6.png|128px]]
| rowspan="2" | [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/SeaSide_1920.jpg Seaside] (2005) 
| Ein Foto, eine Pflanze und eine Skulptur mit Vögeln stehen auf einer Fensterbank mit Blick auf eine Küste.<br>Bis {{ver|Alpha|1.1.1}} hatte die Minecraft-Version der Pflanze blasse Farben, wie das Original-Ölgemälde, danach kräftigere. 
| sea 
| [[Datei:Gemäldereferenz 1x2.png]]
|- align="center"
!  [[Datei:Canvas 32 5.png|128px]]
| Alternative Version des "Seaside"-Gemäldes mit einem [[Creeper]] statt der Pflanze. 
| creebet 
| [[Datei:Gemäldereferenz 1x2.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 32 4.png|128px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/sunset_dense.jpg sunset_dense] (2003) 
| Ein Gebirge bei Sonnenuntergang. 
| sunset 
| [[Datei:Gemäldereferenz 1x2.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 32-2 1.png|128px]]
| rowspan="6" | 2×2 Blöcke<br/>32×32 Pixel 
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/Match_rgb_1918.jpg Match] (2009) 
| Eine Hand, die mit einem Streichholz verpixeltes Feuer entzündet.
| match 
| [[Datei:Gemäldereferenz 2x2.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 32-2 2.png|128px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/bust_1915.jpg Bust] (2009) 
| Eine Büste, die von verpixeltem Feuer umgeben ist. Bei der Büste könnte es sich um den römischen Kaiser und Philosophen [[de.wikipedia:Mark Aurel|Mark Aurel]] handeln.<ref>https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Wikipedia:Auskunft&oldid=153696413#Entspricht_diese_Statue_einer_realen_Vorlage_und_wenn_ja.2C_wen_stellt_sie_dar.3F</ref> 
| bust 
| [[Datei:Gemäldereferenz 2x2.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 32-2 3.png|128px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/The-stage-is-set-1.jpg The Stage is set] (2006) 
| Eine als Bühne aufgebaute Fensterbank mit einem Bild aus dem Computerspiel "[[de.wikipedia:Space Quest|Space Quest]]" mit der Figur "Graham" aus dem Computerspiel [[de.wikipedia:King’s Quest|King's Quest]].<br>Bis {{ver|Alpha|1.1.1}} zeigte die Minecraft-Version eine kleine Spinne, wie das Original-Ölgemälde, danach eine große. 
| stage 
| [[Datei:Gemäldereferenz 2x2.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 32-2 4.png|128px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/the-void_1920.jpg The Void] (2009) 
| Ein betender Engel aus einem alten Gemälde kniet vor einer schwarzen Leere, in der ein verpixeltes Feuer zu erahnen ist. 
| void 
| [[Datei:Gemäldereferenz 2x2.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 32-2 5.png|128px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/moonlight-installation_1920.jpg Moonlight Installation] (2009) 
| Ein Skelettschädel bei Nacht mit roten Blumen. Das Original-Ölgemälde zeigt keine Blumen, sondern eine sitzende Frau, die ein Skelett betrachtet. 
| skull_and_roses 
| [[Datei:Gemäldereferenz 2x2.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 32-2 6.png‎|128px]]
| – 
| Der Aufbau zum Erschaffen des [[Wither]]bosses.<br>Dieses Minecraft-Gemälde basiert nicht auf einem Werk von Kristoffer Zetterstrand. 
| wither 
| [[Datei:Gemäldereferenz 2x2.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 64 1.png‎|128px]]
| 4×2 Blöcke<br/>64×32 Pixel 
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/fighters.jpg Fighters] (2007) 
| Zwei Kämpfer aus dem Computerspiel "[[de.wikipedia:International Karate|International Karate]]" an einem Fluss. 
| fighters 
| [[Datei:Gemäldereferenz 2x4.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 64-2 1.png‎|128px]]
| rowspan="2" | 4×3 Blöcke<br/>64×48 Pixel 
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/mortal_coil.jpg Mortal Coil] (2003) 
| Ein Skelett in einem Ballettschuh auf einer Fensterbank. Anspielung auf die Figur "Bruno Martinez" aus dem Computerspiel "[[de.wikipedia:Grim Fandango|Grim Fandango]]", die in einem sehr kleinen Sarg liegt. 
| skeleton 
| [[Datei:Gemäldereferenz 3x4.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 64-2 2.png‎|128px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/kong.jpg Kong] (2003) 
| Darstellung des Videospiels "[[de.wikipedia:Donkey Kong|Donkey Kong]]". 
| donkey_kong
| [[Datei:Gemäldereferenz 3x4.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 64 2.png‎|128px]]
| rowspan="3" | 4×4 Blöcke<br/>64×64 Pixel
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/pointer_1920.jpg Pointer] (2008) 
| Die Hauptfigur aus dem Computerspiel "[[de.wikipedia:International Karate|International Karate]]", auf den eine Hand zeigt. Außerdem eine Anspielung auf das [[de.wikipedia:Datei:%27Adam%27s_Creation_Sistine_Chapel_ceiling%27_by_Michelangelo_JBU33cut.jpg|Gemälde von Michelangelo]] in der Sixtinischen Kapelle, bei der Gottes Hand die Hand Adams berührt. Im Hintergrund das Gemälde "Winterlandschaft mit Kirche" von Caspar David Friedrich. 
| pointer 
| [[Datei:Gemäldereferenz 4x4.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 64 3.png‎|128px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/rgb_1914.jpg RGB] (2008) 
| Ein Mädchen aus einem alten Gemälde, das auf ein Pergament-Blatt mit dem Bild eines [[Schwein]]s (im Original drei Blöcke in den Farben Rot, Grün und Blau) zeigt. 
| pigscene 
| [[Datei:Gemäldereferenz 4x4.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Canvas 64 4.png‎|128px]]
| [https://zetterstrand.com/eventz/wp-content/uploads/skull_on_fire_framed_c_1910.jpg Skull on Fire] (2010)
| Ein Totenkopf in verpixeltem Feuer unter einem Minecraft-[[Mond]]. (Möglicherweise ein Bezug auf [[Skelett]]e im Spiel, die bei Licht verbrennen, wobei es auf dem Bild aber Nacht und nicht Tag ist). 
| burning_skull 
| [[Datei:Gemäldereferenz 4x4.png]]
|}

=== Unbenuzte Motive ===
In der [[Pocket Edition Alpha 0.5.0|v0.5.0alpha]], mit der Hinzufügung von Gemälden zur Pocket Edition, waren vier unbenutzte 32×32 Gemälde in kz.png vorhanden, die unbenutzt blieben. Sie wurden auch der Java Edition in [[22w16a]] hinzugefügt. Sie können nicht standardmäßig platziert werden, aber sie können durch Befehle (wie {{b|/summon painting ~ ~ ~ {variant: "water"} }}) oder durch ein Datenpacket beschworen werden.

Laut Helen Zbihlyj<ref>https://old.reddit.com/r/Minecraft/comments/u8hpnx/thoughts_on_the_new_paintings/i5olue6/?context=3 ([https://web.archive.org/web/20220422115723/https://old.reddit.com/r/Minecraft/comments/u8hpnx/thoughts_on_the_new_paintings/i5olue6/?context=3 archiviert])</ref> wurden diese Gemälde ursprünglich "als Teil einer Pocket-Edition-Promo-Karte" hinzugefügt (kein Material gefunden), die als Teil der Pocket-Edition-Promotion auf der MINECON 2012 oder 2013 geplant war und nie im Spiel verwendet wurde. Der Künstler dieser Gemälde bleibt unbekannt.

{| class="wikitable"
|- align="center"
! Gemälde
! width="100px"| Größe
! Beschreibung
! ID-Name
! Referenzpunkt
|- align="center"
! [[Datei:Gemälde Erde.png|128px]]
| rowspan="4" | 2×2 Blöcke<br/>32×32 Pixel 
| Eines der vier klassischen Elemente: Erde.
| earth 
| [[Datei:Gemäldereferenz 2x2.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Gemälde Feuer.png|128px]]
| Eines der vier klassischen Elemente: Feuer.
| fire
| [[Datei:Gemäldereferenz 2x2.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Gemälde Wasser.png|128px]]
| Eines der vier klassischen Elemente: Wasser.
| water
| [[Datei:Gemäldereferenz 2x2.png]]
|- align="center"
! [[Datei:Gemälde Luft.png|128px]]
| Eines der vier klassischen Elemente: Luft.
| wind
| [[Datei:Gemäldereferenz 2x2.png]]
|}

== NBT-Daten ==
{{Minecraftdaten|Objektdaten}}

== Trivia ==
*Die Textur auf der Rückseite eines Gemäldes ist die gespiegelte Textur der [[Holzbretter]] in einem anderen Braunton, der je nach Himmelsrichtung etwas heller oder dunkler ist.
*Gemälde sind neben Rahmen die einzigen [[Objekt]]e, deren [[Hitbox]] keine quadratische Grundfläche besitzt.
*In [[Ressourcenpaket]]en werden Gemälde häufig genutzt, um die Werke anderer Künstlern oder vom Ersteller des Ressourcenpakets zu präsentieren. Stellenweise werden sie auch z. B. zu Vorhängen umfunktioniert, die dann einen transparenten Teil aufweisen, durch den man hindurch blicken kann.

== Galerie ==
<gallery>
Gemälde Übersicht.png|Eine Übersicht aller Gemälde.
Karateka-Bild.png|Ein Karateka-Gemälde in einer Hütte.
Wither-Bild.png|Ein Wither-Gemälde in einer Hütte.
Skelett-Bild.png|Ein Skelett-Gemälde in einer Hütte.
Creeper-Bild.png|Ein Creeper-Gemälde in einer Hütte.
</gallery>

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

== Geschichte ==
Das Rezept vom Gemälde sah vor {{ver|Infdev|7. Juni 2010}} so aus:

[[Datei:Gemälde Rezept Indev 23. Februar 2010.png]]

{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Indev|23. Februar 2010}}
|list1= *[[Datei:Gemälde Indev.png|32px]] Gemälde hinzugefügt.
*Derzeit gibt es 19 Gemälde.
|group2= {{ver|Infdev|7. Juni 2010}}
|list2= *Das Rezept vom Gemälde wird geändert, anstatt Holzbretter benötigt man Stöcke.
|group3= {{ver|Alpha|1.1.1}}
|list3= *[[Datei:Sea Indev.png|64px]] zu [[Datei:Canvas 32 6.png|64px]], [[Datei:Stage Indev.png|32px]] zu [[Datei:Canvas 32-2 3.png|32px]] Zwei Motive verbessert (Sea, Stage) fünf neue Motive hinzugefügt: „Graham”, „Creebet”, „Skeleton”, „DonkeyKong” und „Pigscene”.
|group4= {{ver|Beta|1.3}}
|list4= *Ein weiteres Motiv hinzugefügt: „Flaming Skull”.
|group5= {{ver|Beta|1.7.3}}
|list5= *Gemälde gehen beim Verschieben mit einem [[Kolben]] kaputt und können eingesammelt werden.
|group6= {{ver|Beta|1.8|Beta 1.8-pre1}}
|list6= *Ein Spieler kann einem Gemälde einen [[kritischer Treffer]] verpassen, während er springt.
|group7= {{ver|1.0|Beta 1.9-pre6}}
|list7= *Gemälde können keine kritischen Treffer mehr erhalten.
|group8= {{ver|1.4}}
|list8= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w36a}}
|list1= *Ein weiteres Motiv hinzugefügt: „Wither”.
|group2= {{ver|version|1.4.1-pre}}
|list2= *Das Witherbild lässt sich platzieren.
}}
|group9= {{ver|1.8|14w10a}}
|list9= *Verbesserte Behandlung der Positionierung von Gemälden.
**Unter anderen können sie nicht mehr überlappen.
|group10= {{ver|1.11|16w32a}}
|list10= *Die Objekt-ID wird von „Painting” in „painting” geändert.
|group11= {{ver|1.12|17w06a}}
|list11= *Ein Gemälde versucht beim Platzieren immer auf der gegebenen Wandfläche die größtmögliche Form anzunehmen.
|group12= {{ver|1.13|18w02a}}
|list12= *Alle Motive erhalten neue, einheitliche ID-Namen mit minecraft-[[Namensraum]].
|group13= {{ver|1.14}}
|list13= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *[[Datei:Gemälde.png|32px]] Die Gegenstandstextur von Gemälden wird geändert.
|group2= {{ver|version|19w07a}}
|list2= *Gemälde werden in einzelne Texturen zerlegt.
|group3= {{ver|version|19w11a}}
|list3= *Schäfer-Dorfbewohner verkaufen Gemälde.
}}
|group14= {{ver|1.17|21w11a}}
|list14= *Die Rückseitentextur des Gemäldes wurde aktualisiert, damit sie mit der Texturaktualisierung übereinstimmt.
|group15= {{ver|1.19|22w16a}}
|list15= *Vier unbenutzten Gemälde aus der [[Bedrock Edition]] werden hinzugefügt: „Earth”, „Wind”, „Fire” und „Water”.
*Diese Gemälde können nur durch ein [[Datenpaket]] oder mit dem {{b|/summon}} erzeugt werden.
|group16= {{ver|1.19.4|23w06a}}
|list16= *Im Kreativmodus gibt es alle Gemälde einzeln im Gebrauchsblöcketab. Die vier ungenutzten Gemälde sind im Opperatorhilfsmitteltab.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.5.0}}
|list1= *[[Datei:Gemälde Indev.png|32px]] Gemälde hinzugefügt.
*Derzeit gibt es 25 Gemälde
|group2= {{ver|be-alpha|0.12.1|1}}
|list2= *Gemälde sind nicht mehr vom Netherreaktor erhältlich.
|group3= {{ver|be-alpha|0.15.0|1}}
|list3= *Gemälde haben Geräusche, wenn sie platziert und zerstört werden.
|group4= {{ver|pe|1.0.7}}
|list4= *Neues Gemälde 'Wither' hinzugefügt.
|group5= {{ver|bev|1.10.0|3}}
|list5= *[[Datei:Gemälde.png|32px]] Die Gegenstandstextur von Gemälden wird geändert.
|group6= {{ver|bev|1.11.0|4}}
|list6= *Gemälde können bei den Schäfern im Dorf gekauft werden.
|group7= {{ver|bev|1.17.0|50}}
|list7= *Die Rückseitentextur des Gemäldes wurde aktualisiert, damit sie mit der Texturaktualisierung übereinstimmt.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *[[Datei:Gemälde Indev.png|32px]] Gemälde hinzugefügt.
|group2= {{ver|kon|xbox=TU11|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list2= *Die [[Objektobergrenze]] für Gemälde in einer Welt wird erhöht.
|group3= {{ver|kon|xbox=TU14|xbone=CU1|ps3=1.04|wiiu=Patch 1}}
|list3= *Ein weiteres Motiv hinzugefügt: „Wither”.
|group4= {{ver|kon|xbox=TU43|xbone=CU33|ps3=1.36|wiiu=Patch 13}}
|list4= *Es gibt neue Geräusche für Gemälde.
}}

{{Navbox-Gebrauchsblöcke}}
{{Navbox-Redstone}}
{{Navbox-Objekte}}

[[cs:Obraz]]
[[en:Painting]]
[[es:Cuadro]]
[[fr:Tableau]]
[[hu:Festmény]]
[[it:Quadro]]
[[ja:絵画]]
[[ko:그림]]
[[nl:Schilderij]]
[[pl:Obraz]]
[[pt:Quadro]]
[[ru:Картина]]
[[th:ภาพวาด]]
[[uk:Картина]]
[[zh:画]]</li></ul>
Edition

Bedrock Edition

Art

Beta

Erscheinungsdatum

Xbox One, Windows 10: 7. August 2019
Android: 12. August 2019

Beta für

1.13.0

Protokollversion

371

Beta 1.13.0.5 ist die vierte Beta Version für Bedrock Edition 1.13.0, erschienen am 7-12. August 2019,[1] welche Fehler behebt.

Fehlerkorrekturen[]

Einzelnachweise[]


Advertisement