Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
beta 1.13.0.1
none
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Blätter|Blätter]]<br/>{{Block
| image        = Eichenlaub.png;
                 Fichtennadeln.png;
                 Birkenlaub.png;
                 Tropenbaumlaub.png;
                 Akazienlaub.png;
                 Schwarzeichenlaub.png;
                 Mangrovenlaub.png;
                 Kirschlaub.png;
                 Azaleenlaub.png;
                 Blühendes Azaleenlaub.png
| image2       = Eichenlaub(schnell).png;
                 Fichtennadeln(schnell).png;
                 Birkenlaub(schnell).png;
                 Tropenbaumlaub(schnell).png;
                 Akazienlaub(schnell).png;
                 Schwarzeichenlaub(schnell).png;
                 Mangrovenlaub(schnell).png;
                 Kirschlaub(schnell).png;
                 Azaleenlaub(schnell).png;
                 Blühendes Azaleenlaub(schnell).png
| invimage     = Eichenlaub
| invimage2    = Fichtennadeln
| invimage3    = Birkenlaub
| invimage4    = Tropenbaumlaub
| invimage5    = Akazienlaub
| invimage6    = Schwarzeichenlaub
| invimage7    = Mangrovenlaub
| invimage8    = Kirschlaub
| invimage9    = ----
| invimage10   = Azaleenlaub
| invimage11   = Blühendes Azaleenlaub
| type         = Naturblöcke
| gravity      = Nein
| transparent  = Ja
| light        = Nein
| pushable     = Verschwindet
| flammable    = Ja
| tool         = hoe
| tool2        = shears only
| tool3        = sword
| renewable    = 
Alle außer Azalee: Ja<br>
Azaleen: Nein
| stackable    = Ja (64)
| drops        =
{{BL|Setzling}} (0–1)<br>
{{GL|Stock}} (0–2)<br>
'''Eichen- und<br>Schwarzeichenlaub:'''<br>{{GL|Apfel}} (0–1)<br>
Mit {{GL|Schere}}:<br>Sich selbst
|nameid        =
;{{BS|Eichenlaub}} Eiche
:oak_leaves
;{{BS|Fichtennadeln}} Fichte
:spruce_leaves
;{{BS|Birkenlaub}} Birke
:birch_leaves
;{{BS|Tropenbaumlaub}} Tropenbaum
:jungle_leaves
;{{BS|Akazienlaub}} Akazie
:acacia_leaves
;{{BS|Schwarzeichenlaub}} Schwarzeiche
:dark_oak_leaves
;{{BS|Mangrovenlaub}} Mangrove
:mangrove_leaves
;{{BS|Kirschlaub}} Kirsche
:cherry_leaves
;{{BS|Azaleenlaub}} Azalee
:azalea_leaves
;{{BS|Blühendes Azaleenlaub}} Blühendes Azalee
:flowering_azalea_leaves
| blockstate   = Laub
}}

'''Laub''' ist ein wesentlicher Bestandteil von [[Baum|Bäumen]] und Buschwerk. Bei Bäumen sitzt es auf einem schlanken Stamm, der teilweise sehr hoch sein kann. Bei Buschwerk liegt es auf dem Boden und umschließt in seinem Inneren stets einen kleinen Stamm. Es hat an allen Blockseiten die gleiche, teilweise durchsichtige Textur. Ist die Grafik auf "Schnell" gestellt ist Laub allerdings nicht durchsichtig. In Minecraft unterscheidet man sechs verschiedene Laubarten.

<div class="list-style-none">
* {{BS|Eichenlaub}} '''Eichenlaub''' generiert als Teil von Eichen in Wäldern und Buschwerk im Dschungel. Es ist [[Biomfärbung|biomabhängig gefärbt]].
* {{BS|Fichtennadeln}} '''Fichtennadeln''' kommen bei Fichten vor. Sie sind biomunabhängig gefärbt und besitzen immer die Farbe {{Farben|#619961}}.
* {{BS|Birkenlaub}} '''Birkenlaub''' bildet die Baumkrone von Birken. Es ist ebenfalls biomunabhängig gefärbt und besitzt immer die Farbe {{Farben|#80A755}}.
* {{BS|Tropenbaumlaub}} '''Tropenbaumlaub''' kommt im Dschungel bei Tropenbäumen vor. Es ist biomabhängig gefärbt.
* {{BS|Akazienlaub}} '''Akazienlaub''' ist Bestandteil von Akazien und generiert in einer schirmartigen Form. Es ist ebenfalls biomabhängig gefärbt.
* {{BS|Schwarzeichenlaub}} '''Schwarzeichenlaub''' ist das Blattwerk der Schwarzeiche. Es ist biomabhängig gefärbt.
* {{BS|Mangrovenlaub}} '''Mangrovenlaub''' kommt im [[Mangrovensumpf]] an [[Baum|Mangrovenbäumen]] vor.
* {{BS|Kirschlaub}} '''Kirschlaub''' ist das Blattwerk des [[Kirschbaum]]es.
* {{BS|Azaleenlaub}} '''Azaleenlaub''' ist das von Azaleenbäumen.
* {{BS|blühendes azaleenlaub}} '''Blühendes Azaleenlaub''' ist eine blühende Variante des Azaleenlaubes.
</div>

== Eigenschaften ==
{{Abbauen|Laub|Hacke|drop=behutsam|shears=1|sword=behutsam|horizontal=1||note=<ref group="note"><span style="color:#8A7600">gelber</span> Hintergrund bedeutet, nur mit [[Behutsamkeit]] erhältlich<br><span style="color:#0131B7">blauer</span> Hintergrund bedeutet, es droppt etwas anders</ref>}}
* Laub bietet Explosionen praktisch keinen Widerstand und entzündet sich leicht, weshalb man in dessen Nähe sehr vorsichtig mit [[Feuerzeug]]en umgehen sollte. 
* Laub ist nur durch Abbau mit einer [[Schere]] oder einem beliebigen Werkzeug mit „[[Behutsamkeit]]“ erhältlich und wird oft zu Dekorationszwecken eingesetzt, z. B. für den Bau von Hecken.
* Im Grafikmodus „Schön“ werden die Laubtexturen mit Transparenz dargestellt, im Modus „Schnell“ sind sie komplett undurchsichtig. Dies wirkt sich jedoch nicht auf die Eigenschaften des Laubs aus: Auch wenn es undurchsichtig erscheint, bleibt es ein transparenter Block, der Licht durchlässt, auf dem man keine Fackeln, Schienen oder [[Redstone-Leitung]]en anbringen kann und der keine [[Redstone-Signal]]e weiterleitet.
* Da Laub ein transparenter Block ist, tropft kein Wasser durch, wenn man einen [[Wasser]]block darauf setzt, es regnet jedoch durch.

== Gewinnung ==
Um Laub zu bekommen, muss man es mit einer [[Schere]] oder einem Werkzeug, das mit dem Attribut „[[Behutsamkeit]]“ versehen wurde, abbauen. Bei normalem Abbau mit anderen [[Werkzeug]]en oder der Hand erhält man kein Laub, aber mit einer Wahrscheinlichkeit von 5 % [[Setzling]]e, die man zum Pflanzen neuer Bäume verwenden kann. Tropenbaumlaub hat nur eine 2,5-prozentige Chance einen Setzling zu droppen.

Beim Zerstören von Eichen- oder Schwarzeichenlaub erhält man zusätzlich mit einer Wahrscheinlichkeit von 0,5 % einen [[Apfel]].

Die sechs Arten von Laubblöcken sind nicht untereinander stapelbar.

== Verwendung ==
=== Komposter ===
Wird ein Laubblock in einen [[Komposter]] gefüllt, erhöht sich der Füllstand des Komposters mit einer Wahrscheinlichkeit von 30% um genau eine Stufe, bei blühendem Azaleenlaub mit einer Chance von 50%.

== Zerfallsregeln ==
Wenn man Laub und insbesondere den [[Stamm]] entfernt, wird nach einiger Zeit benachbartes Laub zerfallen, wenn nicht folgende Bedingung erfüllt ist:
* Natürlich generiertes Laub muss direkt oder über maximal sieben weitere Laubblöcke mit einem Stamm verbunden sein.
Beim Fällen von Bäumen wird daher häufig gewünscht, dass man den Stamm restlos entfernt, wodurch die Baumkrone von allein komplett zerfällt, solange ein Spieler in der Nähe ist, der um sich herum [[Blockupdate]]s bewirkt. Würde man einen Stamm übriglassen, würde die Baumkrone in der Luft schweben bleiben, was einen unästhetischen Landschaftseindruck hervorruft.

Anders ist es mit selbst '''gesetztem Laub''': Bei der Gewinnung dieses Laubes erhalten sie einen anderen Blockzustand (<code>persistent:true</code>), an dem das Spiel diese Blöcke erkennt und sie ''nicht'' zerfallen lässt. Dadurch ist es möglich, mit selbst gesetztem Laub beliebige Konstruktionen ohne Stammnähe zu bauen (Hecken, Mauerbewuchs, Wände von Baumhäusern etc.). Selbst gesetztes Laub bleibt immer erhalten, auch wenn es nicht mit einem Stamm verbunden ist.

Ob man die Laubblöcke abbaut oder sie zerfallen lässt, hat keinen Einfluss auf die Dropwahrscheinlichkeit von Setzlingen oder Äpfeln.

== Trivia ==
* Laubblöcke wurden früher als Fenster benutzt, als es noch kein [[Glas]] in Minecraft gab.
* Laub ist der einzige transparente Block, auf dem sich [[Feuer]] ausbreiten kann.
* Wenn Laub von einem [[Kolben]] verschoben wird, löst es sich auf, ohne Setzlinge oder einen Apfel zu hinterlassen.
* In kalten Biomen verändert sich die Farbe von Laub während es schneit langsam zu weiß.{{Nur|BE}}

== Blockzustand ==
{{Minecraftdaten|Blockzustand}}

== Galerie ==
<gallery>
Holzarten.png|Die verschiedenen Laubarten.
Laub_Bedrock_Edition.png|Eine Fichte während Schneefalls in der [[Bedrock Edition]].
</gallery>

== Geschichte ==
In der {{ver|Alpha}}-Version konnte Laub drei verschiedene Zustände annehmen:
#'''Gewachsen''' ist alles Laub, das auf einem soliden Block liegt oder neben einem [[Stamm]] wächst.
#'''Verbunden''' ist alles Laub, das nicht weiter als 5 Blöcke von gewachsenem Laub entfernt und durch Laub mit ihm verbunden ist.
#'''Temporär''' ist alles andere Laub. Es wird nach einer zufälligen Zeit verschwinden.

{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Classic|0.0.14a}}
|list1= *Eichen mit Eichenlaub hinzugefügt.
|group2= {{ver|Classic|0.0.15a}}
|list2= *Neue Textur.
|group3= {{ver|Infdev|15. Juni 2010}}
|list3= *Nicht verbundenes Laub verschwindet wieder.
|group4= {{ver|Alpha|1.2.0}}
|list4= *Textur wird geringfügig geändert.
|group5= {{ver|Alpha|1.2.1}}
|list5= *Die Farbe von Laub ist von Biomen abhängig.
|group6= {{ver|Beta|1.2}}
|list6= *Fichten mit Fichtennadeln hinzugefügt.
*Birken mit Birkenlaub hinzugefügt.
|group7= {{ver|Beta|1.5}}
|list7= *[[Baum|Fichten- und Birken]]-[[Setzling]]e hinzugefügt.
|group8= {{ver|Beta|1.6}}
|list8= *Es ist nicht mehr möglich, [[Hebel]] und [[Schiene]]n auf Laubblöcken zu platzieren.
|group9= {{ver|Beta|1.7}}
|list9= *Laubblöcke können mit [[Schere]]n erfolgreich abgebaut werden.
|group10= {{ver|Beta|1.8|Beta 1.8-pre1}}
|list10= *Laubblöcke die vom Spieler gesetzt werden, verschwinden nicht, dies wird durch Meta-Daten des Blockes realisiert.
|group11= {{ver|1.1|11w48a}}
|list11= *[[Apfel|Äpfel]] haben eine Chance von 0,5 % von einem Eichenlaub zu fallen.
|group12= {{ver|1.2|12w03a}}
|list12= *Tropenbaum mit Tropenbaumlaub hinzugefügt.
*[[Dschungel]] hinzugefügt, in denen Tropenbaumlaub natürlich vorkommt.
|group13= {{ver|1.3}}
|list13= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w18a}}
|list1= *Tropenbaumlaub lässt selten [[Kakaobohnen]] fallen.
*Jedes Laub hat den dazugehörigen Namen (Eichenlaub, Fichtennadeln, Birkenlaub und Tropenbaumlaub).
|group2= {{ver|version|12w19a}}
|list2= *Tropenbaumlaub lässt keine [[Kakaobohnen]] mehr fallen.
|group3= {{ver|version|12w22a}}
|list3= *Laub tröpfelt bei [[Regen]].
}}
|group14= {{ver|1.7}}
|list14= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|13w43a}}
|list1= *Akazien mit Akazienlaub hinzugefügt.
*Schwarzeichen mit Schwarzeichenlaub hinzugefügt.
*Beide Laubarten besitzen noch die Texturen von Eichenlaub.
|group2= {{ver|version|1.7-pre}}
|list2= *Akazien- und Schwarzeichenlaub besitzen eigene Texturen.
}}
|group15= {{ver|1.11|16w36a}}
|list15= *Die abgegebenen Partikel passen zur Laubfarbe in den jeweiligen Biomen.
|group16= {{ver|1.13}}
|list16=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|17w47a}}
|list1= *[[Metadaten-Entfernung]]: Aufteilung des ID-Namens in sechs ID-Namen.
|group2= {{ver|version|18w22a}}
|list2= *Natürlich generiertes Laub verschwindet nicht mehr ab einer Distanz von vier Blöcken zum Stamm, sondern erst ab sechs Blöcken.
}}
|group17= {{ver|1.14}}
|list17=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *Laub droppt 0-2 [[Stock|Stöcke]].
|group2= {{ver|version|19w03a}}
|list2= *Laub kann in dem [[Komposter]] zu [[Knochenmehl]] verarbeitet werden.
}}
|group18= {{ver|1.16|20w15a}}
|list18= *Die [[Hacke]] ist das geeignete Werkzeug um Laub- und Nadelblöcke abzubauen.
|group19= {{ver|1.17}}
|list19=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|21w05a}}
|list1= *Azaleenlaub und blühendes Azaleenlaub hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|1.17-pre2}}
|list2= *Die ID von blühendem Azaleenlaub wird von <code>azalea_leaves_flowers</code> in <code>flowering_azalea_leaves</code> geändert.
}}
|group20= {{ver|1.19}}
|list20=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|22w11a}}
|list1= *Mangrovenlaub hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|22w12a}}
|list2= *Laub kann mit [[Wasser]] geflutet werden, wobei kein Wasser aus dem Laub wegfließt.
*Mangrovenlaub kann kompostiert werden.
|group3= {{ver|version|22w13a}}
|list3= *Mangrovenlaub droppt 0-2 [[Stock|Stöcke]].
}}
|group21= {{ver|1.19.4}}
|list21= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|23w07a}}
|list1= *[[Datei:Kirschlaub 23w07a.png|32px]] Kirschlaub im [[Experimentelle Spielelemente|experimentellen Datenpaket]] <code>update_1_20</code> hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|1.19.4-pre4}}
|list2= *[[Datei:Kirschlaub.png|32px]] Die Textur von Kirschlaub wird geändert.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.1.0}}
|list1= *[[Datei:Eichenlaub.png|32px]] Eichen mit Eichenlaub hinzugefügt.
*[[Datei:Eichenlaub.png|32px]] Birken mit Birkenlaub hinzugefügt, es ist nur im Weltgenerator vorhanden.
*[[Datei:Fichtennadeln.png|32px]] Fichten mit Fichtennadeln hinzugefügt, es ist ebenfalls nur im Weltgenerator vorhanden.
|group2= {{ver|be-alpha|0.3.2}}
|list2= *Laub lässt Setzlinge fallen.
|group3= {{ver|be|1.4.0|1.2.14.2}}
|list3= *Laub kann mit Wasser geflutet werden.
|group4= {{ver|be|1.19.80}}
|list4= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.19.80.20}}
|list1= *[[Datei:Kirschlaub 23w07a.png|32px]] Kirschlaub hinter dem [[Experimentelle Spielelemente|experimentellen Schalter]] "Nächstes großes Update" hinzugefügt.
|group2= {{ver|be-beta|1.19.80.21}}
|list2= *[[Datei:Kirschlaub.png|32px]] Die Textur von Kirschlaub wird geändert.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Laub hinzugefügt.
|group2= {{ver|kon|xbox=TU5|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list2= *Laub, welches vom Spieler platziert wurde, verschwindet nicht mehr.
|group3= {{ver|kon|xbox=TU9|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list3= *Birkenlaub und Fichtennadeln hinzugefügt.
|group4= {{ver|kon|xbox=TU12|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list4= *Tropenlaub hinzugefügt.
}}
{{Navbox-Naturblöcke}}

[[en:Leaves]]
[[es:Hojas]]
[[fr:Feuilles]]
[[it:Foglie]]
[[ja:葉]]
[[ko:잎]]
[[nl:Bladeren]]
[[pl:Liście]]
[[pt:Folhas]]
[[ru:Листва]]
[[uk:Листя]]
[[zh:树叶]]</li><li>[[Redstone-Lampe|Redstone-Lampe]]<br/>{{Block
| image        = Redstone-Lampe.png; Redstone-Lampe aktiv.png
| invimage     = Redstone-Lampe
| type         = Redstone, Gebrauchsblöcke
| gravity      = Nein
| transparent  = Ja
| light        = 15, wenn eingeschaltet
| flammable    = Nein
| pushable     = Ja
| tool         = any
| renewable    = Ja
| stackable    = Ja (64)
| nameid       = redstone_lamp
| blockstate   = Redstone-Lampe
}}
Die '''Redstone-Lampe''' sieht einem [[Leuchtstein]]block ähnlich, mit bräunlicher Farbe, wenn ausgeschaltet, und goldener Farbe, wenn eingeschaltet. Mittels eines [[Redstone-Signal]]s kann sie ein- und ausgeschaltet werden. Eingeschaltet leuchtet sie mit Lichtlevel 15, eine Stufe höher als eine Fackel und auf dem gleichen Niveau wie Leuchtstein-Licht. Sie benötigt ein permanentes Eingangssignal, um Licht auszustrahlen. Ähnlich wie andere leuchtende Blöcke schmilzt sie [[Schnee]] und [[Eis]].

== Eigenschaften ==
Eine Redstone-Lampe leuchtet, wenn sie eingeschaltet ist oder wenn sie sich neben einem eingeschalteten Block befindet.

Eine Redstone-Lampe mit einem [[Hebel]] auf der Oberseite verhält sich wie ein angesteuerter Block. Dies bedeutet, dass weitere Redstone-Lampen eingeschaltet werden, wenn sie sich direkt daneben befinden – auch Redstone oder Fackeln werden so ausgelöst. Im Gegensatz zu Leuchtstein bekommt man die Redstone-Lampe als solche, wenn man sie abbaut. Es sollte auch darauf hingewiesen werden, dass die Lampen noch nicht optimiert sind – so kann eine große Anzahl von blinkenden Lichtern FPS-Drops oder sogar Abstürze verursachen.

Die Redstone-Lampe wird sofort aktiviert, benötigt jedoch 2 [[Tick]]s zur Deaktivierung.

== Herstellung ==
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Redstone-Lampe}}
|}

== Verwendung ==
=== In Anwendung ===
Redstone-Lampen können als attraktive und funktionale Lichtquelle verwendet werden. Dies kann zum Vorteil des Spielers verwendet werden: Beispielsweise kann in einer Falle bei [[Spawner]]n ein Hebel aktiviert werden, um die Redstone-Lampen ein- bzw. auszuschalten, wodurch der Spawner kontrollierbar wird.
Sie werden außerdem häufig in sogenannten Displays zur Anzeige von Dingen als Alternative zu Redstone-Fackeln verwendet.

=== Technik ===
*Siehe {{tw|Kombinationsschloss (Redstone)}}
*Siehe {{tw|Zahlen-Anzeige (Redstone)}}
*Siehe {{tw|Lichtanlage (Redstone)}}
*Siehe {{tw|Tauschmaschine (Redstone)}}
*Siehe {{tw|Braumaschine (Redstone)}}

== Trivia ==
* Obwohl sie beim Abbauen das selbe Geräusch wie Glas macht, ist die Redstone-Lampe solide und nicht transparent.
* [[Druckplatte]]n, [[Hebel]] und [[Knopf|Knöpfe]] können auf bzw. an Redstone-Lampen angebracht werden und können sie von dort auch aktivieren.
* Man kann von Redstone-Lampen kein Redstone-Signal abgreifen (vorausgesetzt sie werden nicht direkt gepowert). Sie leiten selbst aber ein Redstone-Signal und man kann eine [[Redstone-Leitung]] auf ihnen platzieren und sie so "überbrücken". Sie leuchten dann, wenn ein Signal auf der Überbrückung liegt.
* Redstone-Lampen können durch [[Kolben]] verschoben werden.
* Sie sind die dritten ein- und ausschaltbaren Lichtquellen nach den [[Redstone-Fackel]]n und [[Redstone-Verstärker]]n.
* Redstone-Lampen schmelzen im eingeschalteten Zustand [[Schnee]] und [[Eis]].
* [[Notch]] hatte vor, [[Laterne]]n einzufügen, dies wurde aber bis {{ver|1.14}} nicht realisiert. Als Ersatz dienten die Redstone-Lampen.

== Blockzustand ==
{{Minecraftdaten|Blockzustand}}

== Galerie ==
<gallery>
Redstone-Lampe Nacht (Ausgeschaltet).png|Eine ausgeschaltete ...
Redstone-Lampe Nacht (Eingeschaltet).png|... und eine eingeschaltete Redstone-Lampe.
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.2}}
|list1= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w07a}}
|list1= *[[Datei:Redstone-Lampe 12w07a.png|32px]] [[Datei:Redstone-Lampe aktiv 12w07a.png|32px]] Redstone-Lampe und leuchtende Redstone-Lampe hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|1.2-pre}}
|list2=  *[[Datei:Redstone-Lampe 1.2-pre.png|32px]] [[Datei:Redstone-Lampe aktiv 1.2-pre.png|32px]] Die Textur von Redstone-Lampen wird abgedunkelt, und die Textur von aktiven Redstone-Lampen wird leicht verändert.
}}
|group2= {{ver|1.2.4}}
|list2= *Eine Verzögerung von 2 Ticks bis zur Deaktivierung wird zu den Redstone-Lampen hinzugefügt.
*Leuchtende Redstone-Lampen droppen nicht mehr sich selbst.
|group3= {{ver|1.13|17w47a}}
|list3= *[[Metadaten-Entfernung]]: Die leuchtende Redstone-Lampe wird entfernt und durch einen [[Blockzustand#Redstone-Lampe|Blockzustand]] der Redstone-Lampe ersetzt.
|group4= {{ver|1.14}}
|list4=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *[[Datei:Redstone-Lampe.png|32px]] [[Datei:Redstone-Lampe aktiv.png|32px]] Texturen werden geändert.
|group2= {{ver|version|18w46a}}
|list2= *[[Laterne]] hinzugefügt, der Block, der ursprünglich anstelle der Redstone-Lampe kommen sollte.
}}
|group5= {{ver|1.19|1.19-es1}}
|list5= *Redstone-Lampen kommen in [[Antike Stätte|antiken Stätten]] vor.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.13.0|1}}
|list1= *[[Datei:Redstone-Lampe 1.2-pre.png|32px]] [[Datei:Redstone-Lampe aktiv 1.2-pre.png|32px]] Redstone-Lampe hinzugefügt.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU12|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *[[Datei:Redstone-Lampe 1.2-pre.png|32px]] [[Datei:Redstone-Lampe aktiv 1.2-pre.png|32px]] Redstone-Lampe hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Redstone}}
{{Navbox-Gebrauchsblöcke}}

[[en:Redstone Lamp]]
[[es:Lámpara de redstone]]
[[fr:Lampe à redstone]]
[[hu:Redstone-lámpa]]
[[it:Lampada a redstone]]
[[ja:レッドストーンランプ]]
[[ko:레드스톤 조명]]
[[nl:Redstonelamp]]
[[pl:Lampa]]
[[pt:Lâmpada de redstone]]
[[ru:Лампа]]
[[uk:Редстоунова лампа]]
[[zh:红石灯]]</li><li>[[Uhr|Uhr]]<br/>{{Diese Seite|den Gegenstand zum Ablesen der Uhrzeit|andere Bedeutungen|Clock (Begriffsklärung)}}
{{Gegenstand
| image      = Uhr.gif
| invimage   = Uhr
| original   = Uhr
| type       = Werkzeuge & Hilfsmittel
| durability = Unendlich
| stackable  = Ja (64)
| renewable  = Ja
| nameid     = clock
}}
'''Uhren''' werden hergestellt, indem man einmal [[Redstone]] und vier [[Goldbarren]] verwendet. Man kann Uhren jedoch auch bei einem Dorfbewohner [[Handel|kaufen]].

Die Uhr funktioniert ähnlich wie der [[Kompass]], in dem Sinne, dass man sie zwar nicht auf irgend etwas anwenden kann, sie jedoch der [[Tag-Nacht-Rhythmus|Tageszeit]] entsprechend jeweils ein anderes Bild zeigt: Sie zeigt den Stand der [[Sonne]] oder des [[Mond]]es in Relation zum Horizont an. Die Uhr funktioniert auch, wenn sie sich im Inventar befindet und nicht gehalten wird oder in einem [[Rahmen]] hängt.

Befindet man sich im [[Nether]] oder im [[Ende]], ist die Uhr ebenso wie der Kompass unbrauchbar, da sich die Anzeige ziellos hin- und herbewegt.

[[Kompass]], Uhr und [[Eimer]] sind die einzigen [[Werkzeug]]e, die man stapeln kann und welche sich nicht abnutzen.

== Gewinnung ==
=== Vorkommen ===
Eine Uhr kann man in den Truhen von [[Portalruine#Truheninhalt|Portalruine]]n und von [[Schiffswrack#Truheninhalt|Schiffswrack]]s finden.

=== Herstellung ===
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Uhr}}
|}

=== Handel ===
Ein [[Dorfbewohner]] vom Beruf "Bibliothekar" auf dem Level Experte [[Handel|verkauft]] eine Uhr für fünf [[Smaragd]]e.

== Uhrzeit ==
Die Uhr besteht aus zwei Hälften, einer Tag- und einer Nachtseite, die sich langsam im Kreis drehen. Die Uhrzeit ergibt sich aus dem Stand der Himmelskörper. 

Legt der Spieler sich schlafen bleibt die Uhr stehen. Sobald er wieder aufwacht, pendelt sich die Uhr langsam ein.

== Technik ==
*Siehe {{tw|Uhrzeit-Sensor (Befehle)}}
*Siehe {{tw|Tageszeitwandler und -sensor (Befehle)}}

== Fortschritte ==
{{Fortschritte|load|Oh}}

== Erfolge ==
{{Erfolge|load|Ach}}

== Trivia ==
* Wenn man den Anaglyph-Modus im Optionsmenü an- oder ausschaltet, verändert sich das Aussehen der Uhr zu lila oder hell-pink, je nachdem, ob man sie in der Hand hält oder in der Schnellaufrufleiste hat.
* Die Uhr funktioniert auch, wenn man das Rezept der Uhr im [[Herstellung]]sfeld liegen hat.

== Galerie ==
<gallery>
Uhr herstellen.png|Uhren zeigen auch im Herstellungsfeld die richtige Zeit an.
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|alpha|1.2.0}}
|list1= *[[Datei:Uhr Alpha 1.2.0.gif|32px]] Uhr hinzugefügt.
*Sie haben 228 visuell unterschiedliche Einzelbilder.
|group2= {{ver|1.4|12w34a}}
|list2= *[[Rahmen]] hinzugefügt, sodass Wanduhren realisierbar sind.
|group3= {{ver|1.5|13w02a}}
|list3= *[[Datei:Uhr (13w02a).gif|32px]] Uhren benutzen die neue Animationsfunktion von [[Texturenpaket]]en.
*Dadurch besitzen sie nur noch 64 Einzelbilder.
|group4= {{ver|1.13|18w14a}}
|list4= *Uhren können in [[Schiffswrack]]s gefunden werden.
|group5= {{ver|1.17|20w48a}}
|list5= *[[Datei:Uhr.gif|32px]] Die Textur wird geändert.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Uhr hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Werkzeuge & Hilfsmittel}}

[[cs:Hodiny]]
[[en:Clock]]
[[es:Reloj]]
[[fr:Montre]]
[[hu:Óra]]
[[it:Orologio]]
[[ja:時計]]
[[ko:시계]]
[[nl:Klok]]
[[pl:Zegar]]
[[pt:Relógio]]
[[ru:Часы]]
[[th:นาฬิกา]]
[[uk:Годинник]]
[[zh:时钟]]</li></ul>
Edition

Bedrock Edition

Art

Beta

Erscheinungsdatum

Xbox One, Windows 10: 27. Juni 2019
Android: 1. Juli 2019[1]

Beta für

1.13.0

Protokollversion

370

Beta 1.13.0.1 ist die erste Beta Version erschienen für Bedrock Edition 1.13.0,[2] welche Füchse hinzufügt und einige Fehler behebt.

Additions[]

Blocks[]

Structure void
  • It is an intangible block used to indicate to the structure blocks that certain air blocks can be overridden by previously existing blocks in the destination.
    • Intended to be a replacement for the function barrier blocks used to convey (during early development), so they can form part of the structure itself.
  • They are invisible and have a small hitbox.
    • They are visible only when they are inside a structure being saved by a save structure blocks and the toggle option "show invisible blocks" is true.
    • Additionally, any placed structure void instantly becomes visible when the player holds the item in their hand, similar to the barrier.
  • Allows for empty spaces in a structure.
    • Unlike air, it does not overwrite blocks where it is loaded.
    • Example: If the player loads a 2 block high structure with air at the top and a structure void at the bottom into a 2 block high area of stone, the top block becomes air but the bottom remains stone.
  • Bedrock-exklusiv: Has a different texture than Java Edition.

Items[]

Spawn eggs
  • Added fox spawn egg.

Mobs[]

Foxes
  • Spawn as red foxes in snowless taiga biomes, and as snow foxes in snowy taiga biomes
  • Trusted foxes defend trusted players.
  • Can pick up and carry items in their mouths.
    • May sometimes eat what they are carrying.
  • Wolves and polar bears attack them.

Command format[]

  • Added tab-complete for writing coordinate commands.
  • Added new PersistComponent command for mob persistence.
  • Improved many map-making commands.

General[]

Accessibility
  • Accessibility settings can now be accessed from the in-game chat and has been revamped.
Menu screen
  • Changed the font of the menus.

Changes[]

Blocks[]

Structure blocks
  • Added Save and Load behind the Experimental Gameplay toggle.
  • Added new textures and other functionalities.

Items[]

Camera
  • Can no longer be obtained with the Befehl /give.
  • Added functionality. Screenshots took by camera can now be saved into the screenshots folder.
Maps
  • Locked maps now have a unique inventory icon.

Mobs[]

Illager captains
  • The player now correctly receives the Bad Omen effect whenever the illager captain dies in combat with the player.
Villagers

General[]

  • Improved performance.
  • Added a message that informs players whether a Marketplace pack is compatible with their version of Minecraft (specifically if it includes blocks from a newer version of the game).
  • Minecraft on iOS no longer shows the "Do you want to Close Minecraft?" pop-up since iOS doesn't support that app behavior.
  • Map-making and add-on improvements.
How to Play

Fehlerkorrekturen[]

Einzelnachweise[]


Advertisement