Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
beta 1.12.0.2
none
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Steinkohle|Steinkohle]]<br/>{{Diese Seite|den Block, aus dem [[Kohle]] gewonnen wird|weitere Bedeutungen|Kohle (Begriffsklärung)}}
{{Block
| image        = Steinkohle.png
| image2       = Tiefenschiefer-Steinkohle.png
| invimage     = Steinkohle
| invimage2    = Tiefenschiefer-Steinkohle
| type         = Naturblöcke
| gravity      = Nein
| transparent  = Nein
| light        = Nein
| flammable    = Nein
| pushable     = Ja
| tool         = wooden pickaxe
| renewable    = Nein
| stackable    = Ja (64)
| experience   = '''Abbauen:''' 0–2 {{ObjektSprite|XP}}<br>'''Schmelzen:''' 0,1 {{ObjektSprite|XP}}
| nameid       = coal_ore
| drops        = {{GL|Kohle}} (1)
| behutsamkeit = Ja
}}
'''Steinkohle''' ist eines von mehreren Minecraft-[[Erz]]en.

== Eigenschaften ==
{{Abbauen|Steinkohle|Spitzhacke|Holz|drop=behutsam|horizontal=1|note=<ref group="note"><span style="color:#8A7600">gelber</span> Hintergrund bedeutet, nur mit [[Behutsamkeit]] erhältlich</ref>}}
Steinkohle kann mit jeder Spitzhacke abgebaut werden. Analog zu [[Netherquarzerz|Netherquarz-]], [[Redstone-Erz|Redstone-]], [[Lapislazulierz|Lapislazuli-]], [[Smaragderz|Smaragd-]] und [[Diamanterz]] erhält der Spieler beim Abbau von Steinkohle keinen [[Block]], sondern direkt [[Kohle]], welche Grundlage für weitere [[Crafting]]rezepte ist. Die Steinkohle selbst kann nur durch den Abbau mit einer mit [[Behutsamkeit]] verzauberten [[Spitzhacke]] gewonnen werden. Die Steinkohle kann im [[Ofen]] eingeschmolzen werden. Dies ist jedoch nicht sinnvoll, da auch hier nur ein Kohlestück gewonnen wird, wie beim Abbau mit einer Spitzhacke.

== Vorkommen ==
Steinkohle kann, anders als andere Erze, auch oberhalb des [[Meeresspiegel]]s gefunden werden. Sie ist das verbreitetste Erz in den Minecraft-Welten und muss mindestens mit einer [[Spitzhacke|Holzspitzhacke]] oder besser abgebaut werden. Durch die Häufigkeit und den leichten Abbau ist ein Steinkohlevorkommen ideal für ein erstes Lager geeignet. Steinkohle kann einfach erkannt werden, da sie sich deutlich durch die schwarzen Flecken von dem normalen [[Stein]] oder anderen Erzen unterscheiden lässt. Sie kommt in den [[Schicht]]en 5-42 sehr häufig vor (ca. 101 Erzblöcke pro 10.000 qm pro Schicht), um in Schicht 43 bis ca. Schicht 127 immer seltener zu werden. Ab Schicht 128 kommt sie nicht mehr vor, auch wenn in den [[Berge]]n noch höhere Steinschichten generiert werden. Die maximale Größe einer Steinkohleader beträgt 17 Blöcke, die durchschnittliche Anzahl 20 Adern pro [[Chunk]]. Überschneiden sich zwei Steinkohleadern, enthält die Gesamtader auch mehr als 17 Blöcke. Die durchschnittliche Verteilung gilt für alle Chunks, egal in welcher Schicht die Erdoberfläche liegt. Daher liegen die Steinkohleadern in flachen Gebieten dichter zusammen, als im Gebirge, wo sie sich bis zur Schicht 127 verteilen können. Dafür hat man im Gebirge die Chance, bei Tageslicht an der Oberfläche auf Steinkohle zu treffen, die an Felswänden sichtbar sein kann. Ansonsten ist es überall möglich, Steinkohle im Tagebau zu finden, indem man die Erdschicht entfernt und sich bei Tageslicht nach unten in die Steinschicht gräbt. <br>
Außerdem ist Steinkohle ein Bestandteil von [[Fossil]]ien.

== Verarbeitung ==
Neben dem normalen Abbauvorgang gibt es eine weitere (wenn auch nicht sehr sinnvolle) Möglichkeit, an Kohle zu gelangen. Das Kohle-Erz kann mit einer Spitzhacke mit Behutsamkeit-[[Verzauberung]] als Block abgebaut werden. Durch Schmelzen des Erzblocks im Ofen erhält man ebenfalls Kohle, verschwendet dabei aber Erfahrung, [[Brennstoff]] und die Gelegenheit, die Steinkohle mit einer Glücks-Verzauberung abzubauen.

{{Ofenrezept|showname= 1
  |ingredients= [[Steinkohle]] oder<br> [[Tiefenschiefer-Steinkohle]] +<br>Alle [[Brennstoffe]]
  |Steinkohle;Tiefenschiefer-Steinkohle
  |Kohle
  |0,1
  |fuel= Alle Brennstoffe
}}

== Trivia ==
* In der Realität ist Steinkohle kein [[de.wikipedia:Erz|Erz]], weil sie kein Metall enthält.

== Galerie ==
<gallery>
Steinkohle Ingame.png|Steinkohle in einer Höhle.
1.10-Fossil2.png|Steinkohle als Teil eines [[Fossil]]s.
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Classic|0.0.14a}}
|list1= *[[Datei:Steinkohle Classic 0.0.14a.png|32px]] Steinkohle hinzugefügt.
|group2= {{ver|Survivaltest}}
|list2=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Survival Test|0.24}}
|list1= *Mit Einführung der [[Drop]]s droppt Steinkohle sich selbst.
|group2= {{ver|version|Survival Test|0.26}}
|list2= *Steinkohle droppt beim Abbau [[Steinstufe]]n.
|group3= {{ver|version|Survival Test|0.28}}
|list3= *Steinkohle ist im Kreativ-Inventar verfügbar.
}}
|group3= {{ver|Indev}}
|list3=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Indev|28. Januar 2010}}
|list1= *Wenn es von Hand oder mit einem beliebigen Werkzeug zerstört wird, lässt Steinkohle 1-3 [[Kohle]]stücke fallen.
|group2= {{ver|version|Indev|1. Februar 2010}}
|list2= *Steinkohle lässt 1 Stück Kohle fallen, wenn es mit einer Spitzhacke abgebaut wird und sonst nichts.
}}
|group4= {{ver|Infdev}}
|list4=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Infdev|27. Februar 2010 #1}}
|list1= *Steinkohlen werden nicht mehr generiert.
|group2= {{ver|version|Infdev|20. März 2010}}
|list2= *Steinkohle-Blasen werden auf eine andere Weise generiert.
|group3= {{ver|version|Infdev|25. März 2010}}
|list3= *Steinkohle generiert auf eine Weise die man bis zur Beta kennt.
|group4= {{ver|version|Infdev|27. März 2010}}
|list4= *Steinkohle regeneriert sich nach dem Neuladen der Welt, vorausgesetzt, dass die Positionen der Erzblöcke durch Stein ersetzt wurden.
|group5= {{ver|version|Infdev|30. März 2010 #1}}
|list5= *Steinkohle regeneriert sich nicht mehr.
}}
|group5= {{ver|Beta|1.2}}
|list5= *Steinkohle wird in größeren Mengen generiert.
|group6= {{ver|1.0}}
|list6=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre4}}
|list1= *Steinkohle kann zur Gewinnung von Kohle geschmolzen werden.
|group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre5}}
|list2= *Steinkohle ist abbaubar mit [[Behutsamkeit]]-Verzauberung.
}}
|group7= {{ver|1.3}}
|list7= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w22a}}
|list1= *Steinkohle droppt [[Erfahrungskugel]]n beim Abbauen.
|group2= {{ver|version|12w23a}}
|list2= *Man bekommt weniger Erfahrungspunkte für das Abbauen von Erzen.
|group3= {{ver|version|12w27a}}
|list3= *Die Menge an Erfahrungspunkten, die man durch das Abbauen von Erzen erhält, richtet sich nach der Seltenheit des jeweiligen Erzes.
}}
|group8= {{ver|1.8|14w17a}}
|list8= *Das Vorkommen von Steinkohleadern kann im Welttyp [[Angepasst]] eingestellt werden.
|group9= {{ver|1.10|16w20a}}
|list9= *[[Fossil]]ien können aus Steinkohle bestehen.
|group10= {{ver|1.14|18w43a}}
|list10= *Textur in [[Datei:Steinkohle 18w43a.png|32px]] geändert.
|group11= {{ver|1.17}}
|list11= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|21w07a}}
|list1= *Textur in [[Datei:Steinkohle 21w07a.png|32px]] geändert.
|group2= {{ver|version|21w08a}}
|list2= *Textur in [[Datei:Steinkohle 21w08a.png|32px]] geändert.
|group3= {{ver|version|21w10a}}
|list3= *[[Datei:Steinkohle.png|32px]] Textur wird geändert.
*[[Datei:Tiefenschiefer-Steinkohle.png|32px]] Tiefenschiefer-Steinkohle hinzugefügt.
*Steinkohle wird seltener an der Luft generiert.
|group4= {{ver|version|21w17a}}
|list4= *Tiefenschiefer-Steinkohle kommt natürlich vor.
*Steinkohle kann in [[Tuffstein]] und [[Tiefenschiefer]] generiert werden.
}}
|group12= {{ver|1.18}}
|list12= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|1.18-es1}}
|list1= *Tiefenschiefer-Steinkohle kommt nicht mehr natürlich vor.
|group2= {{ver|version|21w44a}}
|list2= *Tiefenschiefer-Steinkohle kommt wieder natürlich vor.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.1.0}}
|list1= *[[Datei:Steinkohle Classic 0.0.14a.png|32px]] Steinkohle hinzugefügt, es ist nur im Weltgenerator vorhanden.
|group2= {{ver|be-alpha|0.3.0}}
|list2= *Steinkohle lässt beim Abbau Kohle fallen.
|group3= {{ver|be-alpha|0.3.2}}
|list3= *Steinkohle ist im Kreativinventar verfügbar.
|group4= {{ver|be-alpha|0.12.1|1}}
|list4= *Der Abbau von Steinkohle lässt Erfahrungspunkte fallen.
*Steinkohle kann mit Behutsamkeit gesammelt werden und lässt den Block selbst fallen.
*Steinkohle lässt zusätzliche Kohle mit der Verzauberung "Glück" fallen.
|group5= {{ver|bev|1.10.0|3}}
|list5= *[[Datei:Steinkohle 18w43a.png|32px]] Die Textur von Steinkohle wird verändert.
|group6= {{ver|bev|1.16.220|50}}
|list6= *[[Datei:Steinkohle 21w08a.png|32px]] Die Textur von Steinkohle wird verändert.
*20 zusätzliche Kohlefelder generieren in neuen Bergbiomen zwischen Y=128 und Y=256.
|group7= {{ver|be|1.17.0}}
|list7= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.16.230.52}}
|list1= *[[Datei:Tiefenschiefer-Steinkohle BE 1.16.230.52.png|32px]] Tiefschiefer-Steinkohle hinzugefügt.
*Es generiert anstelle von Kohle in Tiefenschieferblöcken
|group2= {{ver|be-beta|1.16.230.54}}
|list2= *[[Datei:Steinkohle.png|32px]] Die Textur von Steinkohle wird aktualisiert.
|group3= {{ver|be-beta|1.17.0.50}}
|list3= *[[Datei:Tiefenschiefer-Steinkohle.png|32px]] Tiefschiefer-Steinkohle-Textur wurde passend zur Java Edition geändert.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *[[Datei:Steinkohle Classic 0.0.14a.png|32px]] Steinkohle hinzugefügt.
}}
{{Navbox-Naturblöcke}}

[[cs:Ložisko uhlí]]
[[el:Μετάλλευμα Κάρβουνου]]
[[en:Coal Ore]]
[[es:Mena de carbón]]
[[fr:Charbon (minerai)]]
[[hu:Szénérc]]
[[it:Carbone grezzo]]
[[ja:石炭鉱石]]
[[ko:석탄 광석]]
[[nl:Steenkoolerts]]
[[pl:Ruda węgla]]
[[pt:Minério de Carvão]]
[[ru:Угольная руда]]
[[uk:Вугільна руда]]
[[zh:煤矿石]]</li><li>[[Schleifstein|Schleifstein]]<br/>{{Block
| image        = Schleifstein.png
| invimage     = Schleifstein
| type         = Gebrauchsblöcke
| gravity      = Nein
| transparent  = Ja
| light        = Nein
| flammable    = Nein
| pushable     = Nein
| tool         = wooden pickaxe
| renewable    = Ja
| drops        = Sich selbst
| stackable    = Ja (64)
| nameid       = grindstone
}}
Der '''Schleifstein''' ist ein Block, mit dem man Werkzeuge reparieren und entzaubern kann.

== Eigenschaften ==
Schleifsteine können auf dem Boden, an Wänden, und an der Decke platziert werden. Der Schleifstein kann in alle vier Himmelsrichtungen zeigen.

[[Datei:Schleifstein Platzierung.png|thumb|Mehrere Schleifsteine in unterschiedlichen Orientierungen]]

== Gewinnung ==
=== Vorkommen ===
Schleifsteine kommen in Waffenschmieden in [[Dorf|Dörfern]] vor.

=== Herstellung ===
{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Schleifstein}}
|}

== Funktionsweise ==
Der Schleifstein hat ein Inventar mit zwei Zutaten-Slots und einem Ergebnis-Slot.

Man kann zwei beschädigte Werkzeuge desselben Typs in den Schleifstein legen. Das Ergebnis ist dann ein gleiches Werkzeug, wobei die verbleibende Haltbarkeit der beiden ursprünglichen Werkzeuge addiert und um 5% erhöht wurde. Außerdem werden alle [[Verzauberung]]en, die keine Flüche sind, von den Werkzeugen entfernt. Dafür erhält man entsprechend [[Erfahrungspunkt]]e. Wie viele das sind, hängt davon ab, wie stark die Werkzeuge verzaubert waren. Dabei ist es egal, ob man sie selbst verzaubert hat oder sie bereits verzaubert waren, als man sie gefunden hat.

Es ist auch möglich, nur ein Werkzeug in den Schleifstein zu legen. Dann wird es nicht repariert, sondern es werden nur alle Verzauberungen, die keine Flüche sind, entfernt.

Falls die beiden Werkzeuge sich nicht reparieren lassen, so wird der Pfeil im Inventar mit einem roten Kreuz durchgestrichen.

Man kann genauso wie oben beschrieben auch [[Verzaubertes_Buch|verzauberte Bücher]] in den Zutaten-Slot legen und diese entzaubern. Dies unterliegt den gleichen Regeln wie bei den Werkzeugen, jedoch ist eine Kombination von zwei Büchern ausgeschlossen.
Es lohnt sich also gefundene, stark verzauberte Bücher auch dann mitzunehmen, wenn man mit diesen nichts anfangen kann, da sie eine vorzügliche Quelle für Erfahrungspunkte darstellen, wenn man sie einfach an einem Schleifstein entzaubert.

== Erfolge ==
{{Erfolge|load|Entzaubert}}

== Galerie ==
<gallery>
Datei:Schleifstein Kombinieren.png|Zwei Spitzhacken werden kombiniert, um eine neue Spitzhacke mit mehr Haltbarkeit zu erhalten
Datei:Schleifstein Entzaubern.png|Eine Diamantspitzhacke mit ''Haltbarkeit III'' wird entzaubert
Datei:Schleifstein Fehler.png|Zwei Werkzeuge unterschiedlichen Typs können nicht miteinander kombiniert werden
</gallery>

== Trivia ==
Für die Abstimmung über eine neue Kreatur während der [[MineCon Earth]] im November 2017 stand u. a. "Der Große Hunger" zur Wahl. Mit seiner Hilfe sollten Verzauberungen sowohl zu Gegenständen hinzugefügt, als auch entfernt werden können. Die Abstimmung wurde allerdings von einer anderen Kreatur gewonnen, weswegen "Der Große Hunger" nicht eingefügt wurde.<ref>https://minecraft.net/de-de/article/everything-announced-minecon-earth</ref>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.14}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w44a}}
|list1= *[[Datei:Schleifstein 18w44a.png|32px]] Schleifstein hinzugefügt
|group2= {{ver|version|18w48a}}
|list2= *[[Datei:Schleifstein.png|32px]] Die Textur wird geändert
*Rezept hinzugefügt
*Der Schleifstein kann in Schmieden von [[Dorf|Dörfern]] gefunden werden
*Der Schleifstein besitzt ein Inventar
*Er kann zum Reparieren und zum Entfernen von [[Verzauberung]]en der [[Werkzeug]]e und [[Waffe]]n genutzt werden
}}
}}

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

{{Navbox-Gebrauchsblöcke}}

[[cs:Brusný kámen]]
[[en:Grindstone]]
[[fr:Meule]]
[[it:Mola]]
[[ja:砥石]]
[[ko:숫돌]]
[[pl:Kamień szlifierski]]
[[pt:Rebolo]]
[[ru:Точило]]
[[th:หินลับมีด]]
[[zh:砂轮]]</li><li>[[Magenta Farbstoff|Magenta Farbstoff]]<br/>{{Gegenstand
| image     = Magenta Farbstoff.png
| invimage  = Magenta Farbstoff
| type      = Werkstoffe
| stackable = Ja (64)
| renewable = Ja
| nameid    = magenta_dye
}}

'''Magenta Farbstoff''' ist ein [[Farbstoff]], der entsteht, wenn man [[Flieder]], [[Zierlauch]] oder die Farbstoffe [[Violetter Farbstoff|Violett]] und [[Rosa]] in ein [[Crafting]]feld legt. Es gibt aber auch noch zwei alternative Rezepte, um magenta Farbstoff zu erhalten.
Außer ihm gibt es noch 15 weitere Farbstoffe.

== Herstellung ==
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Magenta Farbstoff aus Flieder}}
|-
{{Rezept|Magenta Farbstoff aus Zierlauch}}
|-
{{Rezept|Magenta Farbstoff aus zwei Farbstoffen}}
|-
{{Rezept|Magenta Farbstoff aus drei Farbstoffen}}
|-
{{Rezept|Magenta Farbstoff aus zwei Farbstoffen aufgehellt}}
|}

== Verwendung ==
Wie alle anderen Farbstoffe kann auch der magenta Farbstoff …:

*… auf Schafe aufgetragen werden, um ihre [[Wolle]] zu färben, die dann für 1-3 Blöcke [[magenta Wolle]] geschoren werden kann.
*… auf gezähmte [[Wolf|Wölfe]] und [[Katze]]n aufgetragen werden, um ihre Halsbänder zu färben.
*… zum Färben oder Bleichen von [[Wolle]], [[Rüstung|Lederrüstung]], [[Bett]]en, [[Glas]], [[Keramik]] und [[Shulker-Kiste]]n benutzt werden.
*… mit [[Schwarzpulver]] kombiniert werden, um einen Feuerwerksstern herzustellen.
*… in Kombination mit einem [[Feuerwerksstern]] einen Farbüberblendungs-Effekt erstellen.
*… verwendet werden, um Muster zu [[Banner]]n hinzuzufügen.
*… mit [[Sand]] und [[Kies]] zur Herstellung von [[Trockenbeton]] kombiniert werden.
*… für Beschriftungen auf [[Schild (Schrift)|Schildern]] verwendet werden. Die Textfarbe kann durch Rechtsklick mit dem Farbstoff geändert werden.  
*{{Versionshinweis|BE}} … verwendet werden, um [[Shulker]] zu färben.
*{{Versionshinweis|BE}} … zum Färben von [[Wasser]] aus dem [[Kessel]] verwendet werden.
*{{Versionshinweis|BE}} … mit [[Verbindung#Verwendung|chemischen Reaktionen]] kombiniert werden, um [[Ballon]]s und [[Knicklicht]]er herzustellen.

=== Verarbeitung ===
{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Gefärbtes Glas|Magenta}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Lederkappe|Magenta}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Lederjacke|Magenta}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Lederhose|Magenta}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Lederstiefel|Magenta}}
|-
{{Rezept|Gefärbter lederner Rossharnisch|Magenta}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Shulkerkiste|Magenta}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Keramik|Magenta}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Wolle|Magenta}}
|-
{{Rezept|Feuerwerksstern|2}}
|-
{{Rezept|Feuerwerksstern mit Abklingfarben|2}}
|-
{{Rezept|Trockenbeton|Magenta}}
|-
{{Rezept|Gefärbtes Bett|Magenta}}
|-
{{Rezept|Gefärbter Teppich aus weißem Teppich|Magenta}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Glasscheibe aus Glasscheiben|Magenta}}
|-
{{Rezept|Gefärbte Kerze|Magenta}}
|}

=== Weben ===
{| class=wikitable 
|-
! Name !! Zutaten !! [[Webstuhl]]-Rezepte
{{Webstuhlrezept
|name   = Magenta [[Banner]]
|Input1 = Weißes Banner
|Input2 = Magenta Farbstoff
|Sprite = Alle Bannermuster ohne Bannervorlage
|Output = Alle magenta Banner ohne Bannervorlage
}}
{{Webstuhlrezept
|name   = Magenta [[Banner]]-Muster
|Input1 = Weißes Banner
|Input2 = Magenta Farbstoff
|Pattern= Alle Bannervorlagen
|Sprite = Alle Bannermuster mit Bannervorlage
|Output = Alle magenta Banner mit Bannervorlage
}}
{{Webstuhlrezept
|name   = Magenta [[Banner]]-Bilder
|Input1 = Weißes Banner
|Input2 = Magenta Farbstoff
|Pattern= Bannervorlage Spickelbord; Bannervorlage Gemauertes Feld
|Sprite = Spickelbord; Gemauert
|Output = Magenta Spickelbord Banner; Feld magenta gemauert Banner
}}
|{{nur|Bedrock}}
|}

=== Bedrock / Education Edition ===
{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Ballon|Magenta}}
|-
{{Rezept|Knicklicht|Magenta}}
|}

== Geschichte ==
Anfangs hieß der "Magenta Farbstoff" in der deutschen Sprachversion "Pinker Farbstoff", was aber zu Verwechselungen mit "Rosa Farbstoff" führte, der im englischen "Pink Dye" heißt. Hier ein Screenshot aus Minecraft 1.4.7

[[Datei:magenta_war_mal_pink.png|left|Magenta hieß früher ''Pinker Farbstoff'']]

{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Beta|1.2}}
|list1= *Magenta Farbstoff hinzugefügt, er wird durch Mischen von anderen Farbstoffen gewonnen.
*Kann zum Färben von [[Wolle]] und [[Schafe]]n benutzt werden.
|group2= {{ver|1.4|12w34a}}
|list2= *Kann zum Färben von [[Hund]]ehalsbändern und [[Rüstung|Lederüstung]]en verwendet werden.
|group3= {{ver|1.4.6|12w49a}}
|list3= *Kann zum Färben von [[Feuerwerksstern]]en verwendet werden.
|group4= {{ver|1.6|13w19a}}
|list4= *[[Magenta Keramik]] hinzugefügt.
|group5= {{ver|1.7}}
|list5=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|13w36a}}
|list1= *[[Flieder]] und [[Zierlauch]] hinzugefügt, aus denen magenta Farbstoff gewonnen wird.
|group2= {{ver|version|13w41a}}
|list2= *[[Magenta Glas]] hinzugefügt.
}}
|group6= {{ver|1.8|14w30a}}
|list6= *[[Magenta Banner]] hinzugefügt.
|group7= {{ver|1.11|16w39a}}
|list7= *[[Magenta Shulker-Kiste]] hinzugefügt.
|group8= {{ver|1.12}}
|list8=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|17w06a}}
|list1= *[[Magenta Trockenbeton]] hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|17w15a}}
|list2= *[[Magenta Bett]] hinzugefügt.
}}
|group9= {{ver|1.13|17w47a}}
|list9= *[[Metadaten-Entfernung]]: Der ID-Name ändert sich von ''dye'' zu ''magenta_dye''.
|group10= {{ver|1.14}}
|list10=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *Rezepte für gefärbte Teppiche und gefärbte Glasscheiben mit Farbstoff hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|19w08a}}
|list2= *[[Rossharnisch|Magenta lederner Rossharnisch]] hinzugefügt.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Magenta Farbstoff hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Werkstoffe}}

[[cs:Purpurové barvivo]]
[[en:Magenta Dye]]
[[es:Tinte magenta]]
[[fr:Teinture magenta]]
[[hu:Bíborvörös festék]]
[[ja:赤紫色の染料]]
[[ko:자홍색 염료]]
[[nl:Magenta kleurstof]]
[[pl:Karmazynowy barwnik]]
[[pt:Corante magenta]]
[[ru:Сиреневый краситель]]
[[zh:品红色染料]]</li></ul>
Edition

Bedrock Edition

Art

Beta

Erscheinungsdatum

Xbox One, Windows 10, Android:
17. April 2019

Beta für

1.12.0

Protokollversion

360

Beta 1.12.0.2 is the first beta version for Bedrock Edition 1.12.0, released on April 17, 2019,[1] which adds new particles, reintroduces the camera, and includes many changes relating to add-ons and map-making.

Additions[]

Items[]

Camera
  • Has been re-added.
    • Can only be obtained with the Befehl /give command.
    • Has no functionality.

Command format[]

Commands
  • Added several new commands related to add-ons and map-making.
Gamerules
  • Added spawnradius gamerule.
    • Allows players to specify a radius circle for players to spawn in.
  • Added sendcommandblockfeedback, maxcommandchainlength and commandblockoutput gamerules.
    • Are related to delay option for commands.
Namespaces
  • Added minecraft: prefix for Befehl /give to separate vanilla items and add-on items.
Options
  • Added a new "Respawn Radius" option in the game settings.
Befehl /particle
  • Added new particles:
    • minecraft:dragon_death_explosion_emitter
    • minecraft:underwater_torch_particle
    • minecraft:dragon_destroy_block
    • minecraft:dragon_dying_explosion
    • minecraft:enchanting_table_particle
    • minecraft:falling_dust_concrete_powder_particle
    • minecraft:falling_dust_scaffolding_particle
    • minecraft:falling_dust_gravel_particle
    • minecraft:falling_dust_red_sand_particle
    • minecraft:falling_dust_sand_particle
    • minecraft:falling_dust_top_snow_particle
    • minecraft:huge_explosion_lab_misc_emitter
    • minecraft:ice_evaporation_emitter
    • minecraft:knockback_roar_particle
    • minecraft:lab_table_heatblock_dust_particle
    • minecraft:lab_table_misc_mystical_particle
    • minecraft:mob_block_spawn_emitter
    • minecraft:note_particle
    • minecraft:obsidian_glow_dust_particle
    • minecraft:phantom_trail_particle
    • minecraft:stunned_emitter

General[]

Dedicated servers
Item IDs
  • Item instance IDs can now be synchronized between clients and servers.

Changes[]

Blocks[]

Barrels
Cartography tables and lecterns
  • Adjusted and added UI tooltips for both blocks.
Command blocks
  • Added auto complete to command blocks.
  • Added a delay option to command blocks.
    • A delay can be added to the command block using the new field. The ticks for this delay are in redstone ticks.
Seagrass
Structure blocks
  • Now have an outline when placed.

Mobs[]

Illager captains
  • Converting a normal pillager to a captain with the tag command now displays the banner correctly.
  • Illager captains now drop banners correctly even if the world is reloaded.
  • The Bad Omen effect is now only received when killing an illager captain, and not when dealing non-fatal damage with a bow or damage potion.
Villagers
  • Villager trading UI no longer opens and closes if the player is standing too far away.
  • Clerics can now correctly pathfind to their job sites.
  • Villagers that are actively trading with players no longer run and hide if the raid bell rings.
  • Added a sound to indicate when a villager does not want to trade, such as during a raid.
  • Cured villagers now keep the jobs they had before becoming a zombie. (MCPE-42348)
Wandering traders and zombie villagers
  • Added new sounds.
NPC
  • Dialog and changeable skins have now been removed from NPCs.

General[]

Add-ons
  • Mob events can now be enabled and disabled in world templates.
  • Animations and particles can be added without being linked to entities.
  • Inventory, armor, and hand containers can be adapted through scripting.
  • Sound effects can now be triggered by animation events.
  • Added new executeCommand to the Scripting API.
  • Added Scripting events for interaction with items, for example:
    • Item picked up
    • Item dropped
    • Carried item changed
  • Added One-shot animation support, allowing the ability to execute a single animation on an entity.
  • Particle emitters can now trigger scripting events.
  • Updated documentation of actor events, to document client-side usage of actor events in resource packs.
  • "Add block" components now use JSON schemas.
  • Added a screen to view content log errors.
    • The log screen can be opened using Ctrl+H, or by going to Settings and then Profile.
  • Added code to allow static validation scripts to be run locally.
  • Custom blocks can now be added through Scripting.
    • This is currently still a "work in progress" feature, and more functionality will be added in future updates.
  • Custom blocks can currently only be added through additional JSON scripting.
    • Custom blocks can only be placed with slash commands.
  • Added new data-driven particles:
    • Llama Spit
    • Large Explosions
    • Colored Flames
    • Redstone Dust
    • Falling Dust
    • Lava
    • Enchanting Table
    • Conduit
  • Added new data-driven animations:
  • Updated documentation to include a breaking changes section.
  • Basic item related events have been exposed to the scripting API. This includes:
    • actor_acquired_item
    • actor_carried_item_changed
    • actor_dropped_item
    • actor_use_item
    • actor_equipped_armor
  • Basic inventory events have been exposed to the scripting API. This includes:
    • inventory_container
    • armor_container
    • hand_container
    • hotbar_container
  • New block events and two new APIs have been included to query for blocks. This includes:
    • APIs
    • getBlock(Ticking Area, x, y, z)
    • getBlock(Ticking Area, PositionObject)
    • getBlocks(Ticking Area, x min, y min, z min, x max, y max, z max)
    • getBlocks(Ticking Area, Minimum PositionObject, Maximum PositionObject)
    • Events:
      • block_destruction_started
      • block_destruction_stopped
      • piston_moved_block
      • player_destroyed_block
      • player_placed_block
      • executeCommand API
    • Allows the scripting API to get the result of a slash command.
  • Event data API:
    • Allows creators to create event data, register and pass it to the event function.
  • Updated demo pack.
  • Biome generation is now customizable via behavior packs.
Music
  • Now plays when the keyboard shows up on the screen.

Fehlerkorrekturen[]

Einzelnachweise[]

Advertisement