Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
v1.18.30
Bedrock 1.18.30
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Leiter|Leiter]]<br/>{{Block
| image       = Leiter.png
| invimage    = Leiter
| type        = Gebrauchsblöcke
| gravity     = Nein
| transparent = Ja
| light       = Nein
| pushable    = Droppt
| flammable   = Nein
| tool        = axe
| renewable   = Ja
| stackable   = Ja (64)
| nameid      = ladder
| blockstate  = Leiter
}}
'''Leitern''' können an die meisten soliden [[Blöcke]] gesetzt werden und erlauben die senkrechte und waagerechte Bewegung an Wänden.

== Eigenschaften ==
* Leitern können nur an den Seiten eines Blocks platziert werden. An folgenden soliden Blöcken können sie ''nicht'' gesetzt werden: [[Laub]] und alle Arten von [[Zaun|Zäunen]], [[Stufe]]n und [[Treppe]]n.
*  Leitern können übereinander, aber auch nebeneinander angebracht werden.
* Man bewegt sich auf Leitern nach unten schneller ist als nach oben: Für 100 Blöcke benötigt der Spieler nach oben ca. 42 Sekunden, nach unten nur ca. 34 Sekunden
* Leitern bremsen den freien Fall ab, wenn ein Spieler an ihr vorbei nach unten fliegt.
* Um mitten im Klettern auf einer Leiter inne zuhalten, drückt man die [[Schleichen]]-Taste. Wenn man dann einen Block abbaut, dauert das länger als normal.
* Leitern haben eine Dicke ({{Bruch|3|16}} Block). Dadurch kann man auf der Kante der obersten Leiter stehen bleiben. Fällt man auf diese Oberkante, erhält man den üblichen Fallschaden.  Man bleibt deswegen an einer Leiter hängen, wenn man zu dicht an ihr vorbei gehen will. 
* Leitern werden mit dem [[Schwert]] schneller zerstört als mit der Hand, wobei das Schwert die doppelte Haltbarkeit verliert. Mit der Axt geht der Abbau am schnellsten.
* Obwohl sie aus Holz sind, verbrennen Leitern weder durch Feuer, noch durch Lava. 
* Leitern verdrängen [[Lava]] und können als Lavasperre benutzt werden.
* Leitern können unter Wasser platziert werden und bilden dabei keine Luftblase. Werden sie jedoch in Luft platziert und fließt dann Wasser auf sie zu, halten sie es auf. Daher kann man sie für Unterwasserdurchgänge nutzen. 
* Mit einem [[Wassereimer]] kann eine Leiter überschwemmt werden ([[Blockzustand#Leiter|waterlogged]]).
* Viele [[Kreaturen]] benutzen Leitern, wenn sie auf ihrem Weg liegen, aber nicht gezielt
* Leitern funktionieren ähnlich wie [[Ranken]].

== Gewinnung ==
=== Vorkommen ===
Leitern können in [[Dörfer]]n, [[Festungen]], [[Iglu]]s, [[Endsiedlung]]en, [[Waldanwesen]] und [[Antike Stätte|antiken Stätten]] natürlich vorgefunden werden.

=== Herstellung ===
{| class = "wikitable"
! Name 
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Leiter}}
|}

== Verwendung ==
=== Anwendung ===
* Bewegung an Wänden
* in einen See klettern (Wasser oder Lava),
* Lavabeleuchtung an der Decke ohne störendes Glas bauen,
* einen Durchgang bauen, durch den kein Wasser fließen kann,
* Abbremsen eines freien Falls aus beliebiger Höhe, mit der Gefahr, auf der Oberkante aufzutreffen

<gallery>
Leiter im Wasser.png|In früheren Versionen wurden Leitern im Wasser nicht geflutet.
Leiter mit Lava.png|Lavadeckenbeleuchtung.
Leiter waterlogged.png|Von Wasser geflutet Leitern ab der [[1.13]].
</gallery>

=== Brennstoff ===
Außerdem kann man Leitern als Brennstoff für eineinhalb Erhitzungsvorgänge im [[Ofen]] verwenden.

{{Ofenrezept|showname= 1
  |name= Alle Ofenprodukte
  |ingredients=Alle [[Erhitzen#Rezepte|Ofenzutaten]]
  |Passende Ofenzutaten
  |Passende Ofenprodukte
  |fuel= Leiter
}}

== Trivia ==
* Man kann beim Hinabsteigen einer Leiter mit [[Elytren]] starten, jedoch nicht beim Hinaufsteigen.
* Befinden sich [[Kreatur]]en im selben Block wie eine Leiter wird der {{Befehl|/gamerule maxEntityCramming}} nicht angewendet.

== Blockzustand ==
{{Minecraftdaten|Blockzustand}}

== Galerie ==
<gallery>
Leiter Dorf.png|Natürlich vorkommende Leitern in einem [[Dorf]].
Leiter Festung.png|Natürlich vorkommende Leitern in einer [[Festung]].
Iglu Leiter.png|Natürlich vorkommende Leitern in einem [[Iglu]].
</gallery>

== Geschichte ==
Vor {{ver|Beta|1.5}} erzeugte das Rezept eine Leiter, danach bis {{ver|1.2|1.2-pre}} zwei Leitern:

{{Animation|Leiter Rezept Infdev 7. Juni 2010.png;Leiter Rezept Beta 1.5.png}}

{{Geschichtlich

|group1= {{ver|Infdev}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|7. Juni 2010}}
|list1= *[[Datei:Leiter Infdev 7. Juni 2010.png|32px]] Leiter hinzugefügt.
**Wenn nur ein Körperteil des Spielers in die Leiter hineinragte, so konnte er auch direkt hoch klettern.
**Man erhielt eine Leiter für das Rezept.
|group2= {{ver|version|18. Juni 2010}}
|list2= *[[Datei:Leiter Infdev 18. Juni 2010.png|32px]] Die Textur wird geändert.
}}
|group2= {{ver|Beta|1.4}}
|list2= *Wenn der Spieler während er klettert die Taste {{Taste|Shift}} drückt, bleibt er an der aktuellen Position.
|group3= {{ver|Beta|1.5}}
|list3= *Rezept geändert: Statt einer werden zwei Leitern hergestellt.
*Zum Klettern wird an jedem Block eine Leiter benötigt, Lücken sind nicht mehr möglich.
|group4= {{ver|Beta|1.6|Beta 1.6 Test Build 3}}
|list4= *Beim Wechsel des Grafikmodus von "schnell" auf "schön" fallen an [[Bäume]]n angebrachte Leitern (und Fackeln) nun hinunter.
*Leitern können nicht mehr an Leuchtstein platziert werden.
|group5= {{ver|Beta|1.8|Beta 1.8-pre1}}
|list5= *Leitern kommen nun in [[Dorf|Dörfer]]n und in [[Festung]]en natürlich vor.
|group6= {{ver|1.1|12w01a}}
|list6= *[[Kollisionsbox]] entfernt.
|group7= {{ver|1.2}}
|list7= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w03a}}
|list1= *Kollisionsbox wieder hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|1.2-pre}}
|list2= *Rezept geändert: Statt zwei werden drei Leitern hergestellt.
}}
|group8= {{ver|1.4|12w38a}}
|list8= *Geräuschsschleifen für die Leiter hinzugefügt, wenn man eine Leiter benutzt.
|group9= {{ver|1.5|13w02a}}
|list9= *Fällt man von einer Leiter und stirbt durch den Fallschaden, so erhält man eine spezifische [[Todesmeldung]].
|group10= {{ver|1.8}}
|list10=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|14w10a}}
|list1= *Die Rückseite der Leiter besitzt eine gespiegelte Textur.
|group2= {{ver|version|14w31a}}
|list2= *Leitern können schneller mit einer [[Axt]] abgebaut werden.
}}
|group11= {{ver|1.9}}
|list11=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|15w31a}}
|list1= *Leitern kommen in [[Endsiedlung]]en natürlich vor.
*Leitern sind {{Bruch|3|16}} breit, statt {{Bruch|1|8}}.
|group2= {{ver|version|15w43a}}
|list2= *Ein Stück Leiter entsteht als Teil des Schachts von Iglus, der zu ihren Kellern führt.
}}
|group12= {{ver|1.11}}
|list12= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|16w33a}}
|list1= *Leitern können im [[Ofen]] als Brennmaterial genutzt werden.
|group2= {{ver|version|16w35a}}
|list2= *Eine Leiter brennt 1,5 Gegenstände statt 1,165.
}}
|group13= {{ver|1.13|18w10d}}
|list13= *Die Leiter kann mit Wasser geflutet werden, wodurch sich diese in einem Quellblock befindet und sich so verhält wie dieser.
|group14= {{ver|1.14}}
|list14=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *[[Datei:Leiter.png|32px]] Die [[Textur]] der Leiter wird geändert.
|group2= {{ver|version|19w13a}}
|list2= *Leitern können auf [[Leuchtstein]] gestellt werden.
}}
|group15= {{ver|1.16|20w10a}}
|list15= *Leitern können an Redstone-Blöcken, Beobachtern und Zielblöcken platziert werden.
|group16= {{ver|1.17|21w13a}}
|list16= *Das Modell der Leiter wird so verändert, dass die Rückseiten-Textur gespiegelt ist.
|group17= {{ver|1.19|22w13a}}
|list17= *Leitern kommen in [[Antike Stätte|antiken Stätten]] natürlich vor.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.1.0}}
|list1= *[[Datei:Leiter Infdev 18. Juni 2010.png|32px]] Leiter hinzugefügt.
**Funktioniert wie vor der Java-Version {{ver|Beta|1.5}}.
|group2= {{ver|be-alpha|0.9.0|1}}
|list2= *Leitern kommen in Dörfern und Festungen natürlich vor.
|group3= {{ver|be-alpha|0.9.0|10}}
|list3= *Kollisionsbox der Leiter dünner gemacht.
|group4= {{ver|be-alpha|0.12.1|1}}
|list4= *Leitern haben ein neues Geräusch, wenn man an ihnen klettert.
|group5= {{ver|be|1.4.0|1.2.14.2}}
|list5= *Leitern können mit Wasser geflutet werden.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *[[Datei:Leiter Infdev 18. Juni 2010.png|32px]] Leiter hinzugefügt.
|group2= {{ver|kon|xbox=TU12|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list2= *Man erhält beim Herstellen drei statt zwei Leitern.
}}

{{Navbox-Gebrauchsblöcke}}

[[cs:Žebřík]]
[[en:Ladder]]
[[es:Escalera de mano]]
[[fr:Échelle]]
[[hu:Létra]]
[[it:Scala a pioli]]
[[ja:はしご]]
[[ko:사다리]]
[[nl:Ladder]]
[[pl:Drabina]]
[[pt:Escada de mão]]
[[ru:Лестница]]
[[uk:Драбина]]
[[zh:梯子]]</li><li>[[Respawn-Anker|Respawn-Anker]]<br/>{{Block
|title       = Respawn-Anker
|image       = Respawn-Anker (aus).png; Respawn-Anker (Stufe 1).gif; Respawn-Anker (Stufe 2).gif; Respawn-Anker (Stufe 3).gif; Respawn-Anker (Stufe 4).gif
|invimage    = Respawn-Anker
|transparent = Nein
|type        = Gebrauchsblöcke
|light       = Ja (3-15)
|tool        = Diamond Pickaxe
|gravity     = Nein
|pushable    = Nein
|renewable   = Ja
|stackable   = Ja (64)
|flammable   = Nein
|nameid      = respawn_anchor
}}
Der '''Respawn-Anker''' (in der [[Bedrock Edition]] '''Respawn-Anker''') ist ein [[Block]], mit dem ein [[Spieler]] seinen [[Wiedereinstiegspunkt]] im [[Nether]] setzen kann. Er kann mithilfe von [[Leuchtstein]] bis zu Stufe 4 aufgeladen werden. Jedes Mal, wenn der Spieler am Block respawnt, verringert sich die Stufe um 1. Möchte man den Anker in der [[Oberwelt]] oder im [[Ende]] benutzen, so explodiert er.

== Gewinnung ==
=== Herstellung ===
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Respawn-Anker}}
|}

== Verwendung ==
=== Wiedereinstieg im Nether ===
Der Respawn-Anker kann benutzt werden, um im [[Nether]] seinen Wiedereinstiegspunkt zu setzen.

Wenn man auf den Block mit Leuchtstein rechtsklickt, ändert sich dessen Textur und er gibt Licht auf Stufe 3 ab. Bis zu vier Leuchtstein-Blöcke können genutzt werden, um den Block zu laden, wobei die Ladung in einer Anzeige an der Seite ablesbar ist. Jeder weitere Leuchtstein nach dem ersten erhöht das Lichtlevel um vier.

<div style="float:right;">
{{Animation|Respawn-Anker (Animation 1).png;Respawn-Anker (Animation 2).png;Respawn-Anker (Animation 3).png;Respawn-Anker (Animation 4).png;Respawn-Anker (Animation 5).png|250px}}
</div>

Wenn der Block geladen ist, kann man auf ihn rechtsklicken, um den eigenen Wiedereinstiegspunkt zu setzen. Jedes Mal, wenn der Spieler stirbt, respawnt er neben dem Anker. Dabei wird die Ladung um eine Stufe verringert. Versucht man, den Anker in der Oberwelt oder im Ende zu nutzen, explodiert dieser, vergleichbar mit der Explosion eines Bettes im [[Nether]] oder [[Ende]].

=== Redstone ===
Die Ladung des Ankers kann mit einem [[Redstone-Komparator]] ausgelesen werden: 3 für Stufe 1, 7 für Stufe 2, 11 für Stufe 3, und 15 für Stufe 4.
Somit kann man mit einer einfachen {{tw|Schaltung}} ein Signal erzeugen, wenn ein Spieler stirbt und sich am Anker wiederbelebt. Allerdings muss beachtet werden, dass das Signal sich auch bei der Wiederaufladung verändert.

Ebenfalls lässt sich der Respawn-Anker mit einem [[Werfer]] befüllen.

== Fortschritte ==
{{Fortschritte|load|Nicht ganz „sieben“ Leben}}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.16}}
|list1= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|20w12a}}
|list1= *Respawn-Anker hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|20w13a}}
|list2= *Respawn-Anker können mit [[Werfer]]n befüllt werden.
|group3= {{ver|version|20w20a}}
|list3= *Der Fortschritt "Nicht ganz "sieben" Leben" wird hinzugefügt, der durch das Aufladen eines Respawn-Ankers auf die maximale Stufe erreicht wird.
}}
|group2= {{ver|1.16.2|20w30a}}
|list2= *Respawn-Anker bevorzugen die Himmelsrichtungen gegenüber den Ecken.
}}

{{Navbox-Gebrauchsblöcke}}

[[en:Respawn Anchor]]
[[es:Nexo de reaparición]]
[[fr:Ancre de réapparition]]
[[ja:リスポーンアンカー]]
[[ko:리스폰 정박기]]
[[pl:Kotwica odrodzenia]]
[[pt:Âncora de renascimento]]
[[ru:Якорь возрождения]]
[[th:หลักจุดเกิด]]
[[zh:重生锚]]</li><li>[[Kupfererz|Kupfererz]]<br/>{{Block
| image        = Kupfererz.png
| image2       = Tiefenschiefer-Kupfererz.png
| invimage     = Kupfererz
| invimage2    = Tiefenschiefer-Kupfererz
| type         = Naturblöcke
| gravity      = Nein
| transparent  = Nein
| light        = Nein
| flammable    = Nein
| pushable     = Ja
| hardness     = 
'''Kupfererz''': {{Härte|Kupfererz}}<br>
'''Tiefenschiefer-Kupfererz''': {{Härte|Tiefenschiefer-Kupfererz}}
| tool         = stone pickaxe
| drops        = {{GL|Rohkupfer}} (2-5)
| behutsamkeit = 1
| renewable    = Nein
| stackable    = Ja (64)
| experience   = 
| nameid       = 
;{{BS|Kupfererz}} Kupfererz
:copper_ore
;{{BS|Tiefenschiefer-Kupfererz}} '''Tiefenschiefer-Kupfererz'''
:deepslate_copper_ore
}}
{{Diese Seite|das Erz|andere Bedeutungen|Kupfer (Begriffsklärung)}}
'''Kupfererz''' ist ein in der Oberwelt natürlich generierter Erzblock. 

== Eigenschaften ==
Um Kupfererz abbauen zu können, muss mindestens eine [[Spitzhacke|Steinspitzhacke]] verwendet werden. Wird Kupfererz abgebaut, erhält der Spieler 2-5 [[Rohkupfer]], welcher im [[Ofen]] oder [[Schmelzofen]] verarbeitet werden kann. Mit der Verzauberung [[Glück]] kann ein Kupfererz bis zu 20 [[Rohkupfer]] droppen. Kupfererz ist Grundlage für [[Kupferbarren]] und damit auch von [[Kupferblock|Kupferblöcke]].
{{Abbauen|Kupfererz;Tiefenschiefer-Kupfererz|Spitzhacke;Spitzhacke|Stein;Stein||link=none; none|horizontal=1}}

== Vorkommen ==
Kupfererz kann überall in der Oberwelt in Form von Mineraladern entstehen. In der [[Java Edition]] versucht Kupfererz 6-mal pro Chunk in Adern von 0-16 zu generieren, von Höhe 0 bis 96, wobei es auf Höhe 47 am häufigsten vorkommt und zu beiden Enden des Bereichs hin seltener wird. In der [[Bedrock Edition]] generiert es gleichmäßig zwischen Höhe 4 und 63 mit der gleichen Seltenheit wie Eisenerz. Kupfererz kann [[Stein]], [[Granit]], [[Diorit]], [[Andesit]], [[Tuffstein]] und [[Tiefenschiefer]] ersetzen, obwohl die beiden letzteren nicht auf den gleichen Stufen wie Kupfer generiert werden. Wenn Kupfererz irgendwo [[Tiefenschiefer]] ersetzt, wird es zu Tiefenschiefer-Kupfererz.

In [[Tropfsteinhöhlen]] sind die Kupfererzadern im Durchschnitt größer.

Kupfererz generiert sich auch in seltenen riesen Erzadern oberhalb von Y=0, vermischt mit [[Granit]] und gelegentlichen [[Rohkupferblock|Rohkupferblöcken]].

== Verwendung ==
=== Schmelzen ===
{{Ofenrezept|showname= 1
  |ingredients= [[Kupfererz]]
  |Kupfererz;Tiefenschiefer-Kupfererz
  |Kupferbarren
  |0,7
  |fuel= Alle Brennstoffe
}}

== Galerie ==
<gallery>
Datei:Kupfererz in üppiger Höhle.png|Kupfererz in einer üppigen Höhle
Datei:KupferAlles.png|Alle Kupfervarianten
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.17}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|20w45a}}
|list1= *[[Datei:Kupfererz 20w45a.png|32px]] Kupfererz hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|21w07a}}
|list2= *Kupfererz wird als periodische [[de.wikipedia:Normalverteilung|Normalverteilung]] von Stufe 0 bis 96 generiert.
|group3= {{ver|version|21w08a}}
|list3= *Textur in [[Datei:Kupfererz.png|32px]] geändert.
|group4= {{ver|version|21w10a}}
|list4= *[[Datei:Tiefenschiefer-Kupfererz 21w10a.png|32px]] Tiefenschiefer-Kupfererz hinzugefügt.
*Kupfererz wird ein wenig seltener als [[Eisenerz]].
|group5= {{ver|version|21w13a}}
|list5= *Generiert gleichmäßig zwischen den Stufen 0 und 63, anstatt mit einer normalen Kurve von 0 bis 96.
|group6= {{ver|version|21w14a}}
|list6= *[[Rohkupfer]] droppt anstelle des Erzes. 
*Kupfererz kann nur durch [[Behutsamkeit]] erhalten werden.
|group7= {{ver|version|21w15a}}
|list7= *[[Datei:Tiefenschiefer-Kupfererz.png|32px]] Die Textur des Tiefschiefer-Kupfererzes hat sich verändert.
*Generiert als periodische Normalverteilung zwischen den Stufen 0 und 192.
|group8= {{ver|version|21w17a}}
|list8= *Kupfer- und Tiefschiefer-Kupfererze lassen 2-3 Rohkupfer fallen, wenn sie abgebaut werden, oder mehr, wenn ein mit [[Glück]] verzaubertes Werkzeug verwendet wird.
*Tiefschiefer-Kupfererz generiert natürlich.
*Kupfererz kann beim generieren Tuffstein und Tiefenschiefer ersetzen.
|group9= {{ver|version|21w18a}}
|list9= *Das Generieren von Kupfer wird etwas reduziert, um große Erzadern zu kompensieren. Sie sind zwischen den Stufen 0 und 96 zu finden.
}}
|group2= {{ver|1.18}}
|list2= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1 
|group1= {{ver|version|1.18-es4}}
|list1= *Größere Kupfererzadern können in [[Tropfsteinhöhlen]] generiert werden.
|group2= {{ver|version|21w40a}}
|list2= *Die maximale Y-Stufe für die Generierung von Kupfererz wird auf Y=95 reduziert.
*Erhöht die Menge an Kupfererzen.
|group3= {{ver|version|21w40a}}
|list3= *Beim Abbau droppen 2-5 [[Rohkupfer]] statt 2-3.
}}
}}

{{Navbox-Naturblöcke}}

[[en:Copper Ore]]
[[es:Mena de cobre]]
[[fr:Minerai de cuivre]]
[[it:Rame grezzo]]
[[ja:銅鉱石]]
[[pl:Ruda miedzi]]
[[pt:Minério de cobre]]
[[ru:Медная руда]]
[[uk:Мідна руда]]
[[zh:铜矿石]]</li></ul>
Edition

Bedrock Edition

Server Version

1.18.30.04

Interne
Versionsnummer

Android: 1.18.30.04
Windows: 1.18.3004.0
Xbox One: 1.18.3004.70
PlayStation: 2.40
Fire: 1.18.30.04[1]

Erscheinungsdatum

19. April 2022

Entwicklungsversionen
Protokollversion

503

1.18.30 ist ein kleineres Update der Bedrock Edition, welches am 19. April 2022 veröffentlicht wurde.[2]

Änderungen[]

Kreaturen[]

Wölfe
  • Ungezähmte Wölfe können jetzt angeleint werden.

Gameplay[]

Animation
  • Die Animations-, Entity- und Controller-Dateien wurden aufgeräumt.
  • Wasser- und Schwimmanimationen wurden von linear auf weich geändert.
Hunger
  • Es ist jetzt möglich, die Geschwindigkeit des Hungerabbaus mit Verhaltenspaketen (Add-ons) zu beeinflussen.
  • Erschöpfungsstufen: Die Rate, mit der der Hunger abnimmt, wurde geändert, um besser mit der Java Edition übereinzustimmen, so dass Spieler jetzt richtig Hunger verlieren, wenn sie sprinten oder schwimmen und deutlich weniger Hunger verlieren, wenn sie springen.
Aktion Alte Rate Neue Rate Einheiten
Schwimmen 0 0.01  pro Meter
Zerstören eines Blocks 0.025 0.005 pro zerstörten Block
Springen 0.4   0.05  pro Sprung
Angreifen einer Kreatur 0.3   0.1   pro gelandeten Schlag
Springen beim Sprinten 1.6   0.2   pro Sprung
Handel
  • Aktualisierte Dorfbewohner-Handelstabellen für Waffenschmied, Geistlicher, Fischer, Schäfer und Werkzeugschmied wurden angepasst um der Java Edition zu entsprechen.

Befehlsformat[]

Befehl
  • Der Hasitem-Filter wurde für den Zielselektor von Entitäten hinzugefügt.
    • Ermöglicht es dem Spieler, Entitäten anhand der Gegenstände anzuvisieren, die er in seinem Inventar hat oder trägt.

Allgemein[]

Attribute
  • Rüstungshärte hinzugefügt
  • Diamantrüstung und Netheritrüstung haben jetzt eine Rüstungshärte von 2 bzw. 3
  • Die Berechnung der Rüstungsreduktion wurde optimiert, um die Rüstungshärte zu berücksichtigen.
  • Netheritrüstung reduziert nun mehr Schaden als Diamantrüstung
Neue Welt erstellen
  • Der Bildschirm Neue Welt erstellen hat ein neues Design erhalten, das nun für einige Spieler verfügbar ist.
Experimente
  • Der Schalter "Zusätzliche Modding-Fähigkeiten" wurde entfernt.
Seeds
  • Welten können nun mit 64-Bit-Seeds erstellt werden.

Blöcke[]

Sculk-Kreischer
  • Hört jetzt auf das Klicken des Sculk-Sensors
  • Die Bedrohungsstufe, die das Spawnen des Wärters auslöst (wird in einer zukünftigen Beta/Preview hinzugefügt), wird nun mit der Zeit verringert.

Fehlerkorrekturen[]

Einzelnachweise[]

Advertisement