Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
v1.11.4
none
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Lapislazuli-Erz|Lapislazuli-Erz]]<br/>{{#vardefine:values|Lapislazulierz}}{{Block
| image        = Lapislazulierz.png
| image2       = Tiefenschiefer-Lapislazulierz.png
| invimage     = Lapislazuli-Erz
| invimage2    = Tiefenschiefer-Lapislazuli-Erz
| type         = Naturblöcke
| gravity      = Nein
| transparent  = Nein
| light        = Nein
| flammable    = Nein
| pushable     = Ja
| tool         = stone pickaxe
| renewable    = Nein
| stackable    = Ja (64)
| experience   = '''Abbauen:''' 2–5 {{ObjektSprite|XP}}<br>'''Schmelzen:''' 0,2 {{ObjektSprite|XP}}
| drops        = {{GL|Lapislazuli}} (4–8)
| behutsamkeit = Ja
| nameid       = lapis_ore
}}
'''Lapislazuli-Erz''' (engl.: ''Lapis Lazuli ore'') ist eines von zehn [[Erz]]en, die es in Minecraft gibt.

== Eigenschaften == 
Ähnlich wie bei einigen anderen [[Erz]]en wie [[Kohleerz]] oder [[Redstoneerz]] erhält der Spieler beim Abbau von Lapislazuli-Erz nicht das Erz selbst, sondern [[Lapislazuli]], welcher dann zu [[Blauer Farbstoff|blauem Farbstoff]] verarbeitet werden kann. Das Erz selbst kann nur durch den Abbau mit einer mit [[Samthandschuh]] verzauberten [[Spitzhacke]] gewonnen werden. Beim Abbauen droppen 4-8 Lapislazuli, wenn man das Erz jedoch mit einer auf Glück verzauberten Spitzhacke abbaut, werden zwischen 4 bis 20 Lapislazuli gedroppt.

== Vorkommen == 
Das Erz kommt in den [[Schicht]]en 1-31 vor, ab Schicht 32 nicht mehr. Es steigt zunächst in der Häufigkeit an, bis es in Schicht 15 maximal (mit ca. 85 Erzblöcken pro 10000 Blöcken) auftritt. Danach nimmt seine Häufigkeit bis Schicht 31 zunehmend ab. Zum Abbau ist mindestens eine [[Spitzhacke|Steinspitzhacke]] nötig, die weniger haltbare Goldspitzhacke funktioniert nicht.

Lapislazuli ist genauso selten wie Diamant, denn es befindet sich durchschnittlich nur eine Lapislazuli-Erzader in einem [[Chunk]]. Die Adern können in ihrer Größe variieren, maximal enthalten sie 7 Blöcke. In einer Erzader hängen die Erze lückenlos zusammen, d.h. alle Erze einer Ader berühren sich - und wenn es nur diagonal ist (Kantenberührung). Es lohnt sich also, auf der maximalen 2×2 Grundfläche einer Lapislazuli-Erzader auch nach oben und unten zu suchen.

== Verarbeitung == 
Wenn man das Lapislazuli-Erz (mit einer Spitzhacke mit [[Samthandschuh]]) als Block abgebaut hat, kann man es auch im Ofen [[Erhitzen|schmelzen]], wobei man aber anstelle von 4-8 Lapislazuli nur ein einziges Exemplar erhält.

{| class="wikitable"
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
! Lapislazuli-Erz
|{{Grid/Ofen
|Input=Lapislazuli-Erz;Tiefenschiefer-Lapislazuli-Erz
|Fuel=Alle Brennstoffe
|Output=Lapislazuli
}}
|}

== Trivia ==
* Auch in der Realität kann Lapislazuli als bläuliches [[Erz|Gestein]] gefunden werden, siehe [[de.wikipedia:Lapis_Lazuli|Wikipedia]].
* Vor {{ver|Beta|1.2.2}} erhielt man aus einem Lapislazuli-Erz nur eine Einheit Farbstoff, dies wurde jedoch als zu wenig empfunden und daher erhöht.<ref>{{Reddit|f3gvo/lapis_lazuli_is_far_too_rare}}</ref>
* Der Begriff [[Lapislazuli]] stammt aus zwei zusammengesetzten Sprachen und bedeutet zu deutsch "blauer Stein".

== Galerie ==
<gallery>
Lapislazuli-Erz Screenshot.png|Lapislazuli-Erz in einer Höhle.
</gallery>

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Beta|1.2}}
|list1= *[[Datei:Lapislazulierz Beta 1.2.png|32px]] Lapislazuli-Erz hinzugefügt.
|group2= {{ver|Beta|1.2.2}}
|list2= *Man erhält aus einen Lapislazuli-Erz-Block mehr als nur ein [[Lapislazuli]].
*Lapislazuli-Erz ist auch auf der [[Grundgestein]]ebene zu finden.
|group3= {{ver|1.0}}
|list3=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre5}}
|list1= *Lapislazuli-Erz-Block ist abbaubar mit [[Verzauberung|Samthandschuh]]-Verzauberung.
|group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre6}}
|list2= *Lapislazuli-Erz kann in einem [[Ofen]] zu [[Lapislazuli]] geschmolzen werden.
}}
|group4= {{ver|1.3}}
|list4= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w22a}}
|list1= *Lapislazuli-Erz droppt [[Erfahrungskugel]]n beim Abbauen.
|group2= {{ver|version|12w23a}}
|list2= *Man bekommt weniger Erfahrungspunkte für das Abbauen von Erzen.
|group3= {{ver|version|12w27a}}
|list3= *Die Menge an Erfahrungspunkten, die man durch das Abbauen von Erzen erhält, richtet sich nach der Seltenheit des jeweiligen Erzes.
}}
|group5= {{ver|1.8}}
|list5= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|14w02a}}
|list1= *Lapislazuli-Erz wird in größeren Mengen generiert.
|group2= {{ver|version|14w17a}}
|list2= *Das Vorkommen von Lapislazulizadern kann im Welttyp [[Angepasst]] eingestellt werden.
}}
|group6= {{ver|1.14|18w43a}}
|list6= *Textur in [[Datei:Lapislazulierz 18w43a.png|32px]] geändert.
|group7= {{ver|1.17}}
|list7=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|21w08a}}
|list1= *Textur in [[Datei:Lapislazulierz.png|32px]] geändert.
*[[Datei:Tiefenschiefer-Lapislazuli-Erz 21w08a.png|32px]] Tiefenschiefer-Lapislazuli-Erz hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|21w10a}}
|list2= *Textur von Tiefenschiefer-Lapislazuli-Erz in [[Datei:Tiefenschiefer-Lapislazulierz.png|32px]] geändert.
}}
|group8= {{ver|1.18|21w38a}}
|list8= *Lapislazuli-Erz wird wie andere Erze in Klecksen erzeugt (statt verteilt).
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Lapislazuli-Erz hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Naturblöcke}}

[[cs:Ložisko lazuritu]]
[[en:Lapis Lazuli Ore]]
[[es:Mena de lapislázuli]]
[[fr:Lapis-lazuli (minerai)]]
[[it:Lapislazzuli grezzo]]
[[ja:ラピスラズリ鉱石]]
[[ko:청금석 원석]]
[[nl:Lapis lazuli-erts]]
[[pl:Ruda lazurytu]]
[[pt:Minério de Lápis-Lazúli]]
[[ru:Лазуритовая руда]]
[[uk:Лазуритова руда]]
[[zh:青金石矿石]]</li><li>[[Entdeckerkarte|Entdeckerkarte]]<br/>{{Gegenstand
| image        = Ozean-Entdeckerkarte.png; Wald-Entdeckerkarte.png
| image2       = Ozean-Entdeckerkarte BE.png; Wald-Entdeckerkarte BE.png
| invimage     = Ozean-Entdeckerkarte
| invimage2    = Wald-Entdeckerkarte
| invimage3    = ----
| invimage4    = Ozean-Entdeckerkarte BE
| invimage5    = Wald-Entdeckerkarte BE
| type         = Werkzeuge & Hilfsmittel
| stackable    = Ja (64)
| nameid       = filled_map
| renewable    = Ja
}}
{{Diese Seite|die Karte zu Ozeanmonumenten und Waldanwesen|andere Bedeutungen|Karte (Begriffsklärung)}}
'''Entdeckerkarten''' sind beschriebene [[Karte]]n, die für das erleichterte Auffinden bestimmter Bauwerke konzipiert sind. Sie können nur von einem [[Dorfbewohner|Kartographen]] [[Handel|erhalten]] werden.

== Eigenschaften ==
* Es gibt zwei Entdeckerkarten: Die [[Ozeanmonument|Ozean]]-Entdeckerkarte und die [[Waldanwesen|Wald]]-Entdeckerkarte.
* Die Ozean-Entdeckerkarte ist für das Finden von [[Ozeanmonument]]en konzipiert. Da diese häufiger als Waldanwesen sind, kosten sie auch beim [[Handel#Bibliothekar|Kartographen]] weniger.
* Mit der Wald-Entdeckerkarte sucht man [[Waldanwesen]]. Wegen ihrer Seltenheit kosten sie beim Kartographen im Schnitt mehr als Ozean-Entdeckerkarten.
* Erzeugt ein Kartograf ein ''neues'' Angebot mit einer Entdeckerkarte, wählt er einen Bereich der Welt, der noch nicht generiert ist. Daher enthalten Entdeckerkarten immer ein Bauwerk, wo noch niemand vorher gewesen war, was im [[Mehrspieler]]modus nützlich ist. Dieses Bauwerk ist nicht unbedingt immer das nächste, aber dennoch eins der nächstliegenden.
* Hat der Kartograf sein Angebot einmal gemacht, wird man von ihm immer die gleiche Entdeckerkarte bekommen. Das gilt auch für einen anderen Kartografen, der sich in der Nähe des ersten befindet, denn er wird dasselbe Bauwerk finden. Erst wenn sich ein Spieler dem Bauwerk genähert und damit den Bereich der Welt generiert hat, wird ein zweiter Kartograf, der sich in der Nähe des ersten befindet, für seine Entdeckerkarte ein anderes Bauwerk suchen, sofern er sein Kartenangebot noch nicht erzeugt hat. Einfacher ist es, einen weit entfernten Kartographen aufzusuchen, der auf jeden Fall ein anderes Bauwerk finden wird.
* Welche Gegend die Entdeckerkarte darstellt, erfährt man jedoch erst nach dem [[Handel|Erhandeln]]. Aus den oben genannten Gründen kann es also sein, dass man dieselbe Entdeckerkarte erneut kauft.
* Entdeckerkarten tragen ihre Landschaft ein, sobald der entsprechende Bereich der Welt generiert wird. Anders als normale [[Karte]]n muss man sie dazu nicht in der Hand halten. Man kann eine Entdeckerkarten auch zu Hause liegen lassen, sie wird gefüllt, sobald sich ein Spieler im Kartenbereich aufhält.

=== Entdeckerkarten bekommen ===
{{HA|Handel}}
Entdeckerkarten kann man nur durch [[Handel]] bekommen. Man kann sie weder herstellen, noch findet man sie in Truhen, noch sind sie im [[Inventar|Kreativmodus-Inventar]] zu finden, noch kann man sie mit dem {{b|/give}} bekommen.

Um bei einem Kartographen die Entdeckerkarten-Angebote freizuschalten, muss man vorher noch drei andere Angebote annehmen (s. [[Handel#Kartograph]]). Das Angebot mit der Entdeckerkarte wird nur freigeschaltet, wenn der Kartograf ein entsprechendes Bauwerk finden kann, was in Flachlandwelten z.B. nicht der Fall ist.

Die Ozean-Entdeckerkarte kostet einen [[Kompass]] und 12 bis 20 [[Smaragd]]e. Die Wald-Entdeckerkarte einen Kompass und 16 bis 28 Smaragde.

Der Gegenstand kann mit dem {{b|/give}} nachgebildet werden und sieht dann äußerlich aus wie eine Entdeckerkarte, aber es bleibt eine normale Karte. Karten werden grundsätzlich vom Spiel generiert. Entdeckerkarten haben dabei die Besonderheit, dass ihr Zentrum nicht von der Position des Spielers abhängt, wie bei normalen Karten, und sie haben andere Farben. Diese Informationen werden aber vom Spiel in den [[Kartendaten]] hinterlegt, die man mit dem {{b|/give}} nicht beeinflussen kann.

== Verwendung ==
Wenn man sich außerhalb des angezeigten Bereiches befindet, wird die Landschaft in Orange-, Dunkelbraun- und Beigetönen dargestellt, statt als leere beige Fläche (Kartentextur). Wasser wird mit horizontalen Linien, Land als leere Fläche (normale Kartentextur) dargestellt. Das Gebäude, welches die Karte behandelt, wird mit einem kleinen Symbol dargestellt. Die Richtung, in der sich der Spieler in Relation zum Ausschnitt befindet, wird als kleiner weißer Punkt dargestellt. Hierbei ist das Oben der Karte immer Norden, sodass man sich z. B. in Richtung Südwesten bewegen muss, wenn sich der Punkt in der oberen rechten Ecke befindet (also Nordöstlich zum Ausschnitt).

Nähert man sich der dargestellten Stelle, verdoppelt sich die Größe des Punktes. Bewegt man sich in den Ausschnitt, so füllt sich die Entdeckerkarte wie eine ganz normale Karte. Das Gebäude wird aber immer noch mit dem Symbol angezeigt. Man kann bei hohem [[#Verkleinerung des Maßstabes|Maßstab]] auch das Waldanwesen an sich als großen braunen Klotz erkennen. Bei Ozeanmonumenten geht dies nicht, da sie unter Wasser liegen und so von der [[Kartendaten|Karten-Wassertextur]] überdeckt werden. 

Im Gegensatz zu normalen [[Karte]]n ist es nicht möglich, Entdeckerkarten zu verkleinern. Der Standard-Maßstab bei Entdeckerkarten ist außerdem 1:4, bei normalen Karten 1:1.

=== Kopien ===
{{HA|Karte#Kopien}}

Um eine Entdeckerkarte zu kopieren, legt man sie zusammen mit einer leeren Karte in das Handwerksfenster. Möchte man mehrere Kopien gleichzeitig anfertigen, so legt man mehrere leere Karten dazu (nicht gestapelt).

{| class="wikitable"
!Ergebnis
!Zutaten
!Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Entdeckerkarte kopiert}}
|}

== NBT-Daten ==
{{Minecraftdaten|Gegenstandsdaten}}

== Galerie ==
<gallery>
Ozeanmonument-Entdeckerkarte.png|Eine Ozean-Entdeckerkarte mit eindeutig auszumachendem Wasser
Waldanwesen-Entdeckerkarte.png|Eine Wald-Entdeckerkarte
Wald-Entdeckerkarte_Screenshot.png|Der Spieler hat mit einer Wald-Entdeckerkarte das eingezeichnete [[Waldanwesen]] gefunden.
Entdeckerkarten-Vergleich.png|Vergleich zwischen der Wald-Entdeckerkarte (links) und Ozean-Entdeckerkarte (rechts)
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.11}}
|list1= {{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|16w39a}}
|list1= *[[Datei:Ozean-Entdeckerkarte 16w39a.png|32px]] [[Datei:Wald-Entdeckerkarte 16w39a.png|32px]] Beide Entdeckerkarten und der [[Dorfbewohner|Kartograph]] werden hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|16w41a}}
|list2= *Der Maßstab von Entdeckerkarten kann nicht mehr verändert werden.
}}
|group2= {{ver|1.13|17w47a}}
|list2= *[[Metadaten-Entfernung]]: Die Karte speichert ihre Karten-ID nicht mehr als [[Metadaten]], sondern in den [[Gegenstandsdaten]] als <code>map</code>.
|group3= {{ver|1.14|18w43a}}
|list3= *[[Datei:Ozean-Entdeckerkarte.png|32px]] [[Datei:Wald-Entdeckerkarte.png|32px]] Die Texturen der Entdeckerkarten wird geändert.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|pe|1.1.0}}
|list1= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|pe-alpha|1.1.0.0}}
|list1= *[[Datei:Ozean-Entdeckerkarte 16w39a.png|32px]] [[Datei:Wald-Entdeckerkarte 16w39a.png|32px]] Beide Entdeckerkarten werden hinzugefügt, sie können aber noch nicht im Überlebensmodus erhalten werden.
|group2= {{ver|pe-alpha|1.1.0.3}}
|list2= *Der [[Dorfbewohner|Kartograph]] wird hinzugefügt.
}}
|group2= {{ver|bev|1.10.0|3}}
|list2= *[[Datei:Ozean-Entdeckerkarte BE.png|32px]] [[Datei:Wald-Entdeckerkarte BE.png|32px]] Die Textur der Entdeckerkarten wird geändert.
|group3= {{ver|bev|1.11.0|4}}
|list3= *Der Handel wurde geändert, Wald- und Ozean-Entdeckerkarten kosten jetzt einen Kompass und 12 Smaragde.
*Kartographen-Dorfbewohner der Stufe Geselle verkaufen nicht mehr 2 Arten von Entdeckerkarten, sondern haben jetzt eine 1⁄3-Chance, Wald-Entdeckerkarten zu verkaufen, eine 1⁄3-Chance, Ozean-Entdeckerkarten zu verkaufen, oder eine 1⁄3-Chance, andere Gegenstände als Teil ihres Handels zu verkaufen.
*Wald-Entdeckerkarten können jetzt von Pfeilmacher-Dorfbewohnern gekauft werden.
|group4= {{ver|bev|1.12.0|3}}
|list4= *Pfeilmacher-Dorfbewohner der Stufe Geselle verkaufen keine Wald-Entdeckerkarten mehr.
|group5= {{ver|bev|1.16.100|56}}
|list5= *Die ID der Karten wurde von <code>map</code> in <code>filled_map</code> geändert.
}}

{{Navbox-Werkzeuge & Hilfsmittel}}

[[en:Explorer Map]]
[[es:Mapa del tesoro]]
[[fr:Carte d'exploration]]
[[ja:探検家の地図]]
[[ko:탐험 지도]]
[[pl:Mapa eksploracyjna]]
[[ru:Карта сокровищ]]
[[zh:探险家地图]]</li><li>[[Gegenstandsrahmen|Gegenstandsrahmen]]<br/>{{Gegenstand
|image     = Rahmen (Gegenstand).png;Leuchtrahmen (Gegenstand).png
|invimage  = Rahmen
|invimage2 = Leuchtrahmen
|type      = Gebrauchsblöcke
|renewable = Ja
|stackable = Ja (64)
|nameid    = 
;{{GS|Rahmen}} Rahmen
:item_frame
;{{GS|Leuchtrahmen}} Leuchtrahmen
:glow_item_frame
}}
{{Objekt
|title  = Aufgehängter Rahmen
|image  = Rahmen.png;Leuchtrahmen.png
|image2 = Rahmen (Karte).png;Leuchtrahmen (Karte).png
|size   = Breite: 0,75 Blöcke<br>Höhe: 0,75 Blöcke<br> Tiefe: 0,0625 Blöcke
|drops  = {{GS|Rahmen}} Rahmen (1)<br>oder {{GS|Leuchtrahmen}} Leuchtrahmen (1)<br>{{UmweltSprite|Item}} Gegenstand aus dem Rahmen
|nameid = 
;{{GS|Rahmen}} Rahmen
:item_frame
;{{GS|Leuchtrahmen}} Leuchtrahmen
:glow_item_frame
}}
{{Diese Seite|den Rahmen zum Ausstellen von Objekten|die Gemälde|Gemälde|die Rahmenblöcke des Endportals|Endportalrahmen}}
'''Rahmen''' sind [[Objekt]]e, in die man [[Block|Blöcke]] und vor allem [[Gegenstand|Gegenstände]] setzen kann. Damit hat man die Möglichkeit, Gegenstände (insbesondere [[Karte]]n) für alle Spieler sichtbar auszustellen.

== Eigenschaften ==
Rahmen können mit einem Rechtsklick auf Wänden, Decke oder Boden platziert werden.

Bei Behältern muss zusätzlich die [[Schleichen]]-Taste gedrückt werden. Nach Platzieren des Rahmens wird der jeweilige Gegenstand im Inventar des Spielers ausgewählt und mit einem Rechtsklick in den Rahmen gesetzt. Da der Rahmen kein Block ist, wird er nicht durch einen Block (z.B. Fackel oder Teppich) verdrängt und kann gleichzeitig mit diesem an derselben Position sein.

[[Datei:Rahmen Positionen.png|200px|right]]
Durch einen weiteren Rechtsklick können die Gegenstände in 45 Grad-Schritten gedreht werden (8 Positionen). Ausnahme: beschriebene [[Karte]]n können nicht schräg gestellt werden, sie werden nur in 90 Grad-Schritten gedreht. Hierbei wird die aktuelle Position gespeichert und weiterverwendet, sollte der aktuelle Gegenstand durch ein anderes ersetzt werden. Wird der Rahmen durch [[Enderperle]]n, [[Schneeball|Schneebälle]], [[Ei]]er, [[Pfeil]]e oder Linksklick zerstört, erhält man den Inhalt und nach einem weiteren Klick den Rahmen selbst zurück.
Wird ein [[Redstone-Komparator]] hinter (nicht neben) den Block platziert, auf dem sich ein Rahmen befindet, leitet der Komparator je nach Position des Gegenstandes im Rahmen ein anderes Signal weiter: ein Schwert, dessen Spitze nach oben zeigt, liefert die Signalstärke 8. Dreht man es nach rechts, folgen auf den nächsten Positionen die Signalstärken 1 bis 7 (bei 4 zeigt es z.B. nach unten). So kann diese Funktion wunderbar als Geheimschloss genutzt werden: z.B. könnte sich eine Tür erst öffnen, wenn das Schwert im Rahmen nach unten gedreht wurde. Durch Kombination von vier Rahmen gibt es schon 8×8×8×8 = 4096 Möglichkeiten, was man nicht mehr durch Ausprobieren lösen wird.

Mit Ausnahme des [[Kompass]]es, der [[Uhr]] und der [[Karte]] werden alle Blöcke und Gegenstände als solche dargestellt. Die drei genannten Gegenstände funktionieren in einem Rahmen nach dem gleichen Prinzip, wie wenn sie im Inventar platziert werden. Der Kompass zeigt weiterhin zum Spawnpunkt, die Uhr zeigt weiterhin die Uhrzeit an und die Karte zeigt ihren Inhalt, während der Standpunkt als grüner Pfeil dargestellt wird. Außerdem werden auch andere in Rahmen hängende Karten angezeigt.

Karten ragen über den Rahmen hinaus, sodass mehrere Karten nahtlos nebeneinander platziert werden können.
Ein Problem stellt dabei das Zerstören des Rahmens dar:
Da die Karte den Rahmen verdeckt, kann man den Rahmen nicht wie üblich per Linksklick zerstören, um die Karte zurückzubekommen.
Zerstört man jedoch den Block, an dem der Rahmen hängt, dann werden Rahmen und Karte gedroppt und können aufgesammelt werden.
Im [[Kreativmodus]] kann man auch einfach mit dem Mausrad auf die Wandkarte klicken, um sie in die [[Schnellzugriffsleiste]] zu holen.

Eine Besonderheit stellt das Verhalten zu [[Fackel]]n, [[Redstone-Fackel]]n, [[Hebel]]n und [[Knopf|Knöpfen]] dar. Werden diese Blöcke an anderen Blöcken platziert, können Rahmen nachträglich mit einem Klick auf den Block dahinter platziert werden. 

Wurde ein Gegenstand in einem Amboss mit einem Namen versehen, wird dieser angezeigt, wenn der Gegenstand im Rahmen platziert wird.

Obwohl der Rahmen ein Objekt und kein Block ist, existiert für ihn eine [[Blockzustand#Rahmen|Blockzustandsdatei]].

== Gewinnung ==
=== Vorkommen ===
In jedem [[Endschiff]] wird ein Rahmen erzeugt, der ein Paar [[Elytren]] enthält.

=== Herstellung ===
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Rahmen}}
|-
{{Rezept|Leuchtrahmen}}
|}

=== Handel ===
Ein [[Dorfbewohner]] vom Beruf "Kartograf" auf dem Level Experte [[Handel|verkauft]] mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit einen Rahmen für 7 [[Smaragd]]e.

== Verwendung ==
=== Technik ===
*Siehe {{tw|Signal-Element (Redstone)}}
*Siehe {{tw|Kombinationsschloss (Redstone)}}
*Siehe {{tw|Zollstelle (Redstone)}}
*Siehe {{tw|Tauschmaschine (Redstone)}}

=== Lichtquelle ===
Der Leuchtrahmen hält sich und seine Umgebung hell, auch bei Nacht. Wenn man einen Gegenstand in ihn setzt, wird dieser leuchten jedoch kein [[Lichtlevel]] ausgeben. Durch setzen der Eigenschaft des Leuchtrahmens "Invisible" zu "1" erzeugt man eine unsichtbare Lichtquelle. Diese Eigenschaften besitzt der normale Rahmen nicht.

== NBT-Daten ==
Alle Eigenschaften treffen sowohl auf den Leuchtrahmen als auch auf den normalen Rahmen zu.
{{Minecraftdaten|Objektdaten}}

{{Minecraftdaten|Gegenstandsdaten|Objektdaten-Gegenstände|Jeder Gegenstand}}

== Erfolge ==
{{Erfolge|load|Kartenraum}}

== Trivia ==
*Notch hatte vor, eine Möglichkeit zu implementieren, in der man eine Karte aufhängen konnte. Dinnerbone implementierte den Rahmen, der alle Gegenstände aufnehmen kann und somit auch Karten.
*Rahmen sind neben Gemälden die einzigen [[Objekt]]e, deren [[Hitbox]] keine quadratische Grundfläche besitzt.

== Galerie ==
<gallery>
Rahmen 1.Screenshot.png|Erstes veröffentlichtes Bild der Rahmen<ref name="preview">{{Tweet|dinnerbone|235724805196877824}}</ref>.
Rahmen Inhalt.png|Karten zeigen ihren Inhalt und Kompasse die richtige Richtung<ref name="preview" />.
Rahmen Inhalt2.png|Gegenstände lassen sich in verschiedene Richtungen orientieren, Uhren zeigen die richtige Zeit<ref>.{{Tweet|dinnerbone|235742974271700993}}</ref>.
Rahmen Hintergrund.png|[[Jeb]] zeigt erstmalig den ledrigen Hintergrund der Rahmen<ref>{{Tweet|jeb|235746335368814592}}</ref>.
Rahmen Umbenannter Gegenstand.png|Ein Beispiel umbenannter Gegenstände in Rahmen, gezeigt von Dinnerbone<ref>.{{Tweet|Dinnerbone|373390930461884416}}</ref>.
Rahmen mit Karten.png|Karten ragen über den Rahmen hinaus, sodass sie sich nahtlos verbinden lassen.
Kartenwand.png|Eine Kartenwand setzt sich an Decke und Boden durch dort platzierte Rahmen fort.
Rahmen Blöcke.png|Blöcke ragen durch den Rahmenrücken hindurch.
Leuchtrahmen Lichtquelle.png|Der Leuchtrahmen als Lichtquelle bei Nacht.
</gallery>

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.4|12w34a}}
|list1= *[[Datei:Rahmen 12w34a.png|32px]][[Datei:Rahmen-Gegenstand 12w34a.png|32px]]Rahmen hinzugefügt, Gegenstände sind in vier verschiedenen Richtungen rotierbar.
*Schlägt man auf einen gefüllten Rahmen, erhält man diesen und dessen Inhalt.
|group2= {{ver|1.7.2}}
|list2=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|13w36a}}
|list1= *Schlägt man auf einen gefüllten Rahmen, erhält man den darin befindlichen Gegenstand. Schlägt man auf einen leeren Rahmen, so wird dieser abgebaut.
*Befindet sich ein umbenannter Gegenstand in einem Rahmen, wird dessen Name angezeigt.
|group2= {{ver|version|13w38a}}
|list2= *[[Karte]]n, die in Rahmen gehangen werden, nutzen nun den kompletten Block und der Rahmen ist nicht mehr zu sehen.
|group3= {{ver|version|13w43a}}
|list3= *[[Karte]]n in Rahmen zeigen diesen wieder, jedoch über den gesamten Block verteilt.
}}
|group3= {{ver|1.8}}
|list3=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|14w04a}}
|list1= *In Rahmen gelegte Gegenstände können nun in acht statt vier verschiedene Richtungen gedreht werden.
**Karten können weiterhin nur in vier verschiedene Richtungen gedreht werden.
*Rahmen geben jetzt ein [[Redstone-Signal]] an einen [[Komparator]] weiter.
**Je nach Rotation ist das Signal am Komparator stärker.
|group2= {{ver|version|14w10a}}
|list2= *Verbesserte Behandlung der Positionierung von Rahmen.
}}
|group4= {{ver|1.9|15w41a}}
|list4= *In [[Endsiedlung|Endschiffen]] können Rahmen mit [[Elytren]] gefunden werden.
|group5= {{ver|1.11|16w32a}}
|list5= *Die Objekt-ID wurde von "ItemFrame" zu "item_frame" geändert.
|group6= {{ver|1.13|17w50a}}
|list6= *Rahmen können an der Ober- oder Unterseite eines Blockes platziert werden.
|group7= {{ver|1.14}}
|list7= {{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *[[Datei:Rahmen.png|32px]] [[Datei:Rahmen (Karte).png|32px]] [[Datei:Rahmen (Gegenstand) 18w43a.png|32px]] Rahmentextur geändert.
|group2= {{ver|version|19w07a}}
|list2= *Rahmen können als Gegenstand die <code>EntityTag</code>-Eigenschaft besitzen.
|group3= {{ver|version|19w11a}}
|list3= *Rahmen werden von Kartographen-Dorfbewohnern verkauft.
}}
|group8= {{ver|1.16|20w10a}}
|list8= *Neue Eigenschaften <code>Invisible</code> und <code>Fixed</code> hinzugefügt.
|group9= {{ver|1.17}}
|list9=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|21w03a}}
|list1= *[[Datei:Leuchtrahmen.png|32px]] [[Datei:Leuchtrahmen (Karte).png|32px]] [[Datei:Leuchtrahmen (Gegenstand) 21w03a.png|32px]] Leuchtrahmen hinzugefügt.
|group2= {{ver|version|21w10a}}
|list2= *Geräusche für Leuchtrahmen hinzugefügt.
}}
|group10= {{ver|1.18|21w41a}}
|list10= *[[Datei:Rahmen (Gegenstand).png|32px]] [[Datei:Leuchtrahmen (Gegenstand).png|32px]] Die Texturen von Rahmen und Leuchtrahmen als Gegenstand werden geändert.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.14.0|1}}
|list1= *[[Datei:Rahmen 12w34a.png|32px]][[Datei:Rahmen-Gegenstand 12w34a.png|32px]] Rahmen hinzugefügt.
|group2= {{ver|pe|1.0.0|0.17.0.1}}
|list2= *In [[Endsiedlung|Endschiffen]] können Rahmen mit [[Elytren]] gefunden werden.
|group3= {{ver|be|1.4.0|1.2.14.2}}
|list3= *Rahmen können unter Wasser platziert werden und werden mit Wasser geflutet.
|group4= {{ver|be|1.10.0|1.10.0.3}}
|list4= *[[Datei:Rahmen.png|32px]][[Datei:Rahmen (Karte).png|32px]][[Datei:Rahmen (Gegenstand) 18w43a.png|32px]] Rahmentextur geändert.
|group5= {{ver|be|1.11.0|1.11.0.4}}
|list5= *Rahmen können von Kartografen-Dorfbewohnern gekauft werden.
|group6= {{ver|be|1.13.0|1.13.0.9}}
|list6= *Rahmen können jetzt oben und unten auf Blöcken platziert werden.
|group7= {{ver|be|1.16.0|1.16.0.57}}
|list7= *Der Handel wird geändert, Rahmen werden von Kartographen-Dorfbewohnern der Expertenstufe angeboten.
|group8= {{ver|be|1.16.210|1.16.210.59}}
|list8= *[[Datei:Rahmen.png|32px]][[Datei:Rahmen (Karte).png|32px]][[Datei:Leuchtrahmen (Gegenstand) 21w03a.png|32px]] Leuchtrahmen hinzugefügt.
|group9= {{ver|be|1.16.210|1.16.210.60}}
|list9= *Aufgrund eines Absturzes werden die Leuchtrahmen vorübergehend entfernt.
|group10= {{ver|be|1.16.220|1.16.220.50}}
|list10= *[[Datei:Rahmen.png|32px]][[Datei:Rahmen (Karte).png|32px]][[Datei:Leuchtrahmen (Gegenstand) 21w03a.png|32px]] Leuchtrahmen wieder hinzugefügt.
|group11= {{ver|be|1.17.0|1.17.0.50}}
|list11= *[[Datei:Leuchtrahmen.png|32px]][[Datei:Leuchtrahmen (Karte).png|32px]] Die Texturen der Leuchtrahmen werden an die Java Edition angepasst.
*Erzeugt Redstone-Signale.
|group12= {{ver|be|1.17.0|1.17.0.52}}
|list12= *Karten leuchten in Leuchtrahmen.
*Leuchtrahmen sind nicht mehr nur über experimentelles Gameplay verfügbar.
|group13= {{ver|be|1.18.10|1.18.10.20}}
|list13= *[[Datei:Rahmen (Gegenstand).png|32px]] [[Datei:Leuchtrahmen (Gegenstand).png|32px]] Die Texturen von Rahmen und Leuchtrahmen als Gegenstand werden geändert.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU9|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Rahmen hinzugefügt.
|group2= {{ver|kon|xbox=TU11|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list2= *Das Limit der Rahmen in einer Welt wurde erhöht.
|group3= {{ver|kon|xbox=TU31|xbone=CU19|ps3=1.22|wiiu=Patch 3}}
|list3= *Gegenstände im Rahmen sind nun in acht verschiedene Richtungen rotierbar.
|group4= {{ver|kon|xbox=TU43|xbone=CU33|ps3=1.36|wiiu=Patch 13}}
|list4= *Rahmen haben eigene Geräusche.
}}

{{Navbox-Gebrauchsblöcke}}
{{Navbox-Objekte}}

[[cs:Rámeček]]
[[en:Item Frame]]
[[es:Marco]]
[[fr:Cadre]]
[[hu:Eszköz keret]]
[[it:Cornice]]
[[ja:額縁]]
[[ko:아이템 액자]]
[[nl:Voorwerplijst]]
[[pl:Ramka na przedmiot]]
[[pt:Moldura]]
[[ru:Рамка]]
[[th:กรอบโชว์สิ่งของ]]
[[zh:物品展示框]]</li></ul>
Edition

Bedrock Edition

Server Version

1.11.4.2

Erscheinungsdatum

23. Mai 2019

Download

Windows server
Linux server

Protokollversion

354

1.11.4 (fully 1.11.4.2) was a minor update for Bedrock Edition released on May 23, 2019, which fixed minor bugs.[1]

Fehlerkorrekturen[]

Einzelnachweise[]

Advertisement