Minecraft Wiki
Advertisement
Information icon
Diese Seite stammt ursprünglich aus de.minecraft.wiki und wurde von der Quelle abweichend verändert.
v1.11.0
Village und Pillage
{{Extension DPL}}<ul><li>[[Choruspflanze|Choruspflanze]]<br/>{{Attribution|de|Choruspflanze}}

{{Block
| image       = Choruspflanze.png
| invimage    = Choruspflanze
| type        = Naturblöcke
| gravity     = Nein
| transparent = Ja
| light       = Nein
| flammable   = Nein
| pushable    = Droppt
| renewable   = Ja
| stackable   = Ja (64)
| tool        = axe
| drops       = {{GL|Chorusfrucht}} (0–1)
| nameid      = chorus_plant
| blockstate  = Choruspflanze
}}
{{Diese Seite|den Pflanzenblock|den Blütenblock|Chorusblüte}}
[[Datei:Choruspflanze Erhebungen.png|thumb|300px|Choruspflanzen von oben gesehen: Links ohne seitliche Erhebungen, rechts mit zwei flachen und zwei dicken seitlichen Erhebungen]]
Die '''Choruspflanze''' ist der Hauptbestandteil des gleichnamigen [[Gewächs]]es, das auf den äußeren Inseln im [[Ende]] häufig vorkommt.

== Eigenschaften ==
* Je nach Koordinate, an der sie sich befindet, sieht die Choruspflanze an den Seiten anders aus, indem sie dort keine, flache oder dicke Erhebungen hat (siehe Bild). Der Durchmesser der Pflanze ohne Erhebungen beträgt {{Bruch|8|16}} Block. Eine flache Erhebung ist {{Bruch|1|16}} Block dick, eine dicke Erhebung {{Bruch|2|16}} Block. Die Erhebungen dienen nur der Vielfalt des Aussehens, für die Verbindung mit anderen Blöcken haben sie keine Bedeutung.
* Die Choruspflanze kann nur auf [[Endstein]] oder auf einer anderen Choruspflanze platziert werden. Seitlich oder unter Endstein kann man Choruspflanzen nicht platzieren.
* Man kann eine Choruspflanze nur dann seitlich an eine zweite Choruspflanze hängen, wenn diese mit dem Block darunter verbunden ist. Ansonsten ist das Anhängen nicht möglich.
* Choruspflanzen zerfallen von selbst unter folgenden Bedingungen:
** Eine Choruspflanze ohne seitlich anhängende Choruspflanze zerfällt, wenn unter ihr weder Choruspflanze noch Endstein ist.
** Eine Choruspflanze mit mindestens einer seitlich anhängenden Choruspflanze zerfällt, wenn weder über noch unter ihr Luft ist.
* Zerfällt eine Choruspflanze, zerfallen auch alle über ihr verbundenen Choruspflanzen und -blüten. Zum Erhalten von Chorusfrüchten ist es daher besonders effektiv, wenn man nur den untersten Teil der Pflanze zerstört. Möchte man auch die Blüten haben, muss man diese vorher einzeln abbauen oder mit einem [[Bogen]] abschießen, was die Blüte droppen lässt.

== Gewinnung ==
=== Vorkommen ===
Choruspflanzen werden komplett ausgewachsen auf den äußeren Inseln des [[Ende]]s generiert, wobei sie meistens zwischen 10 und 16 Blöcke groß sind. Es gibt aber auch vereinzelt größere Exemplare. Sie entstehen, wenn [[Chorusblüte]]n wachsen.

=== Anbau, Wachstum und Ernte ===
{{HA|Chorusblüte#Anbau, Wachstum und Ernte}}
Choruspflanzen wachsen durch [[Chorusblüte|Chorusblüten]].

Sie können durch jedes Werkzeug zerstört werden. Sie können aber, auch mit der [[Verzauberung]] ''Behutsamkeit'', nicht im Überlebensmodus erhalten werden. Im Inventar des Kreativmodus sind Choruspflanzen jedoch als platzierbarer Block vorhanden.

== Verwendung ==
Bei der Zerstörung einer Choruspflanze werden 0 bis 1 [[Chorusfrucht|Chorusfrüchte]] gedroppt, die als Nahrung dienen oder zu [[Purpurblock|Purpurblöcken]] weiterverarbeitet werden können.

== Blockzustand ==
{{Minecraftdaten|Blockzustand}}

== Galerie ==
<gallery>
Choruspflanze Ende.png|Mehrere Choruspflanzen im Ende
Choruspflanze Blüte.png|Eine Choruspflanze mit zwei Blüten: links verwelkt, rechts blühend
</gallery>

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.9|15w31a}}
|list1= * Choruspflanze hinzugefügt
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU46|xbone=CU36|ps3=1.38|wiiu=Patch 15}}
|list1= *Choruspflanze hinzugefügt
}}

{{Navbox-Naturblöcke}}

[[en:Chorus Plant]]
[[es:Planta coral]]
[[fr:Plante de chorus]]
[[ja:コーラスプラント]]
[[ko:후렴초]]
[[nl:Chorusplant]]
[[pl:Roślina refrenusu]]
[[ru:Растение хоруса]]
[[zh:紫颂植物]]</li><li>[[Schwarzstein|Schwarzstein]]<br/>{{Block
|title       = Schwarzstein
|image       = Schwarzstein.png; Polierter Schwarzstein.png; Gemeißelter polierter Schwarzstein.png
|invimage    = Schwarzstein
|invimage2   = Polierter Schwarzstein
|invimage3   = Gemeißelter polierter Schwarzstein
|type        = Baublöcke, Naturblöcke
|transparent = Nein
|gravity     = Nein
|light       = Nein 
|pushable    = Ja
|stackable   = Ja (64)
|flammable   = Nein
|renewable   = Ja
|tool        = wooden pickaxe
|nameid      =
;{{BS|Schwarzstein}} Schwarzstein
:blackstone
;{{BS|Polierter Schwarzstein}} Polierter Schwarzstein
:polished_blackstone 
;{{BS|Gemeißelter polierter Schwarzstein}} Gemeißelter polierter Schwarzstein
:chiseled_polished_blackstone
}}

{{BS|schwarzstein}} '''Schwarzstein''' ist eine Art Bruchstein und Basaltmischung, welche im [[Nether]] in [[Basaltdeltas]] und in [[Bastionsruine]]n gefunden wird.

{{BS|polierter-schwarzstein}} '''Polierter Schwarzstein''' ist die polierte Variante des normalen Schwarzsteins. Es wird nicht natürlich generiert.

{{BS|gemeißelter-polierter-schwarzstein}} '''Gemeißelter polierter Schwarzstein''' ist die gemeißelte Variante des normalen Schwarzsteins. Es wird natürlich in [[Bastionsruine]]n generiert.

== Gewinnung  ==
{{Abbauen|Schwarzstein|Spitzhacke|Holz|horizontal=1}}

Schwarzstein kommt auf natürliche Weise in [[Basaltdeltas]], [[Bastionsruine]]n und verteilt im Nether in Schwarzstein-Clustern vor.

=== Generierung ===
Schwarzstein generiert auf in dem [[Nether]] auf natürliche Weise in den [[Basaltdeltas]] und den [[Bastionsruine]]n.

Schwarzsteinadern versuchen, in Adern der Größe 1 bis 33, von Stufe 5 bis 28, in allen Nether-Biomen mit Ausnahme der Basaltdeltas zwei Mal pro [[Chunk]] [[Netherrack]] zu ersetzen.

=== Tauschhandel ===
[[Piglin]]s können 8-16 Schwarzsteine gegen einen Goldbarren tauschen. Für die [[Bedrock Edition]] siehe [[Piglin#Tauschhandel|Tauschhandel]].

=== Herstellen ===
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Polierter Schwarzstein}}
|-
{{Rezept|Gemeißelter polierter Schwarzstein}}
|}

== Verwendung ==
=== Verarbeitung ===
{| class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Polierter Schwarzsteinknopf}}
|-
{{Rezept|Polierte Schwarzsteindruckplatte}}
|-
{{Rezept|Schwarzsteintreppe}}
|-
{{Rezept|Schwarzsteinstufe}}
|-
{{Rezept|Schwarzsteinmauer}}
|-
{{Rezept|Polierte Schwarzsteinziegel}}
|-
{{Rezept|Steinschwert|Schwarzstein}}
|-
{{Rezept|Steinspitzhacke|Schwarzstein}}
|-
{{Rezept|Steinschaufel|Schwarzstein}}
|-
{{Rezept|Steinaxt|Schwarzstein}}
|-
{{Rezept|Steinhacke|Schwarzstein}}
|-
{{Rezept|Ofen|Schwarzstein}}
|-
{{Rezept|Braustand|Schwarzstein}} 
|-
{{Rezept|Schmiedevorlage|Schwarzstein}}
|}

=== Schmieden ===
{{exklusiv|Java|section=1}}
{{Ambossrezept
|head=1
|title= Steinwerkzeug
|ingredients=Steinwerkzeug und<br>Schwarzstein
|Input1=Beschädigte Steinspitzhacke; Beschädigte Steinaxt; Beschädigte Steinschaufel; Beschädigtes Steinschwert; Beschädigte Steinhacke
|Input2=Schwarzstein,4
|Output=Steinspitzhacke; Steinaxt; Steinschaufel; Steinschwert; Steinhacke
|cost=4
|foot=1
}}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|1.16}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|20w15a}}
|list1= *[[Datei:Schwarzstein_20w15a.png|32px]] [[Datei:Polierter Schwarzstein.png|32px]] [[Datei:Gemeißelter polierter Schwarzstein.png|32px]] Schwarzstein, polierter Schwarzstein und gemeißelter polierter Schwarzstein hinzugefügt.
*[[Datei:Schwarzstein_Unterseite_20w15a.png|32px]] Die Unterseite unterscheidet sich von der aus der [[Bedrock Edition]].
|group2= {{ver|version|20w16a}}
|list2= *Schwarzsteine kommen natürlich als Bestandteile von [[Bastion]]en vor.
*Schwarzsteine kommen natürlich als Bestandteile von [[Portalruine]]n vor.
|group3= {{ver|version|20w19a}}
|list3= *[[Datei:Schwarzstein_Unterseite_20w19a.png|32px]] Die Unterseite der Schwarzsteintextur an die der [[Bedrock Edition]] angepasst.
*Schwarzstein generiert in kleinen Adern in allen Nether-Biomen.
|group4= {{ver|version|20w20a}}
|list4= *Einsammeln von Schwarzstein wird auch für den Fortschritt "Steinzeit" gewertet.
|group5= {{ver|version|20w22a}}
|list5= *Schwarzstein kann zum Reparieren von Steinwerkzeugen in Ambossen verwendet werden<ref>https://bugs.mojang.com/browse/MC-177888</ref>.
}}
|group2= {{ver|1.16.2}}
|list2=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|20w28a}}
|list1= *Schwarzstein ist erneuerbar, da [[Piglin]]s mit einer Chance von {{Bruch|40|459}} (~8,71%) beim Tauschhandel 8 bis 16 Schwarzstein tauschen.
*[[Braustand|Braustände]] lassen sich aus Schwarzstein herstellen.
}}
|group3= {{ver|1.17}}
|list3=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|21w07a}}
|list1=  *Textur von Schwarzstein zu [[Datei:Schwarzstein.png|32px]] geändert.
}}
|group4= {{ver|1.19.4|23w04a}}
|list4= *[[Schmiedevorlage]] hinzugefügt, welche unter anderem mit Schwarzsteinen verdoppelt werden kann.
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be|1.16.0}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.16.0.57}}
|list1= *[[Datei:Schwarzstein 20w15a.png|32px]] Schwarzstein hinzugefügt.
}}
|group2= {{ver|be|1.16.100}}
|list2=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.16.100.52}}
|list1=  *[[Braustand|Braustände]] lassen sich aus Schwarzstein herstellen.
|group2= {{ver|be-beta|1.16.100.54}}
|list2=  *Schwarzstein ist erneuerbar, da [[Piglin]]s mit einer Chance von {{Bruch|40|459}} (~8,71%) beim Tauschhandel 8 bis 16 Schwarzstein tauschen.
}}
}}

== Einzelnachweise ==
{{Verweisliste}}

{{Navbox-Baublöcke}}
{{Navbox-Naturblöcke}}

[[en:Blackstone]]
[[es:Piedra negra]]
[[fr:Roche noire]]
[[it:Pietranera]]
[[ja:ブラックストーン]]
[[ko:흑암]]
[[pl:Czernit]]
[[pt:Pedra-negra]]
[[ru:Чернокамень]]
[[zh:黑石]]</li><li>[[Axt|Axt]]<br/>{{Gegenstand
| image        = 
Holzaxt.png;
Steinaxt.png;
Eisenaxt.png;
Goldaxt.png;
Diamantaxt.png;
Netheritaxt.png
| invimage     = Holzaxt
| invimage2    = Steinaxt
| invimage3    = Eisenaxt
| invimage4    = Goldaxt
| invimage5    = Diamantaxt
| invimage6    = Netheritaxt
| type         = Werkzeuge & Hilfsmittel, Kampf
| durability   = '''Holz:''' 59<br>'''Stein:''' 131<br>'''Eisen:''' 250<br>'''Gold:''' 32<br>'''Diamant:''' 1561<br>'''Netherit:''' 2031
| stackable    = Nein
| renewable    = '''Netheritaxt:''' Nein<br>'''Sonst:''' Ja
| nbtlink      = Axt
| nameid       =
;{{GS|Holzaxt}} Holz
:wooden_axe
;{{GS|Steinaxt}} Stein
:stone_axe
;{{GS|Eisenaxt}} Eisen
:iron_axe
;{{GS|Goldaxt}} Gold
:golden_axe
;{{GS|Diamantaxt}} Diamant
:diamond_axe
;{{GS|Netheritaxt}} Netherit
:netherite_axe
}}
Die '''Axt''' ist ein einfaches Werkzeug, welches verwendet wird, um [[Kürbis]]se, [[Stamm|Stämme]] und aus [[Stamm#Verarbeitung|Holz]] hergestellte Blöcke schneller abzubauen. Sie kann aber auch als Waffe verwendet werden.
== Eigenschaften ==

=== Funktion ===
Äxte werden eingesetzt, indem man einen [[Block]] fokussiert und die ''linke'' Maustaste gedrückt hält. Die Axt ist vor allem für Blöcke aus Holz geeignet. Setzt man sie zum Abbau von Blöcken ein, für die ein anderes Werkzeug besser geeignet ist (z.B. die Spitzhacke), kann es sein, dass die Blöcke zwar abgebaut werden, man aber keinen [[Drop]] erhält.

Mit einem Rechtsklick auf einen [[Stamm]] oder [[Holz]] kann man beides entrinden und erhält einen [[Entrindeter Stamm|entrindeten Stamm]] bzw. [[entrindetes Holz]]. Außerdem ist es möglich gewachste Kupferblöcke in normale zurück zu verwandeln.

Sie können auch zum Kampf mit anderen Spielern und Monstern gut verwendet werden, da sie in der Java-Version sogar mehr Schaden als ein Schwert verursachen. Der [[Abklingzeit|Nachteil]] bei Äxten ist, dass sie sehr lange brauchen, um nach einem Schlag wieder voll einsatzfähig zu sein; sie verursachen deshalb auch weniger Schaden pro Sekunde, als ein Schwert.

=== Haltbarkeit ===
Baut man mit der Axt einen dafür vorgesehenen Block ab, gilt das als ''eine'' Benutzung. Sind alle erlaubten Benutzungen ausgeführt worden, verschwindet das Werkzeug aus dem Inventar des Spielers mit einem zerbrechenden Geräusch.

Details siehe rechts im Steckbrief oder unter [[Werkzeuge#Haltbarkeit|Haltbarkeit]].

== Gewinnung ==
=== Vorkommen ===
''Eisenäxte'' werden von [[Diener]]n als Waffe genutzt und können beim Tod gedroppt werden.

''Steinäxte'' können in Truhen von [[Ozeanruine#Truheninhalt|Ozeanruinen]], [[Iglu#Truheninhalt|Iglus]] und in der [[Bonustruhe#Truheninhalt|Bonustruhe]] gefunden werden. ''Holzäxte'' können in der [[Bonustruhe#Truheninhalt|Bonustruhe]] gefunden werden.
''Verzauberte Goldäxte'' können in Truhen von [[Portalruine#Truheninhalt|Portalruinen]] gefunden werden.

=== Herstellung ===
Äxte können aus sechs verschiedenen Materialien erstellt werden. An einer [[Werkbank]] kann mit zwei [[Stock|Stöcken]] und jeweils drei Einheiten der folgenden Materialien eine Axt hergestellt werden: [[Holzbretter]], [[Goldbarren]], [[Bruchstein]], [[Schwarzstein]], [[Eisenbarren]] oder [[Diamant]]en. Anders als die anderen Äxte, lassen sich Netheritäxte nicht direkt herstellen; sie lassen sich nur durch Aufwerten einer Diamantaxt mit [[Netheritbarren]] in einem [[Schmiedetisch]] herstellen. 

Zwei Äxte können durch Kombination im Craftingfeld auch ohne Amboss [[Reparieren|repariert]] werden, wobei jedoch eine Axt und gegebenenfalls die Verzauberung verloren geht. Sinnvoll ist dies nur bei Kombination von zwei abgenutzten Äxten, die dann eine weniger abgenutzte Axt ergeben. Dabei werden die Rest-Haltbarkeiten der beiden Äxte addiert und sogar noch ein paar hinzugefügt. Diese Kombination funktioniert nur bei Äxten des selben Materials.

{|class="wikitable"
! Name
! Zutaten
! Eingabe » Ausgabe
|-
{{Rezept|Holzaxt}}
|-
{{Rezept|Steinaxt}}
|-
{{Rezept|Eisenaxt}}
|-
{{Rezept|Goldaxt}}
|-
{{Rezept|Diamantaxt}}
|-
{{Rezept|Axt Reparatur}}
|}

=== Aufwerten ===
{{Schmiedetischrezept
|Netheritaufwertung
|Diamantaxt
|Netheritbarren|Netheritaxt
|description=Netheritaxt
}}

== Verwendung ==
=== Verzauberung ===
{{HA|Verzauberung}}
* '''Bann bis Stufe V:''' Erhöht den Schaden gegen alle [[Untote]].
* '''Behutsamkeit:''' Lässt Blöcke sich selbst droppen, auch solche, die sonst einen Gegenstand droppen.
* '''Effizienz bis Stufe V:''' Erhöht die Abbaugeschwindigkeit.
* '''Fluch des Verschwindens:''' Lässt die Axt beim Tod nicht fallen, sondern verschwinden.
* '''Glück bis Stufe III:''' Erhöht die Drop-Anzahl beim Abbau von Blöcken.
* '''Haltbarkeit bis Stufe III:''' Verlängert die Haltbarkeit.
* '''Nemesis der Gliederfüßer bis Stufe V:''' Erhöht Schaden gegen Gliederfüßer.
* '''Reparatur:''' Repariert die Axt beim Aufsammeln von Erfahrungspunkten.
* '''Schärfe bis Stufe V:''' Erhöht den Schaden gegen Spieler und Kreaturen.

=== Schleifen ===
{{Schleifsteinrezept
|head=1
|showdescription=1
|ingredients=Zwei Äxte
|Beschädigte Holzaxt;Beschädigte Steinaxt;Beschädigte Eisenaxt;Beschädigte Diamantaxt;Beschädigte Goldaxt;Beschädigte Netheritaxt
|Beschädigte Holzaxt;Beschädigte Steinaxt;Beschädigte Eisenaxt;Beschädigte Diamantaxt;Beschädigte Goldaxt;Beschädigte Netheritaxt
|Holzaxt;Steinaxt;Eisenaxt;Diamantaxt;Goldaxt;Netheritaxt
|description=Die Haltbarkeit der beiden Äxte addiert sich zuzüglich einer zusätzlichen Haltbarkeit von 5%.
}}
{{Schleifsteinrezept
|showdescription=1
|ingredients= Verzauberte Axt
|Verzauberte Holzaxt;Verzauberte Steinaxt;Verzauberte Eisenaxt;Verzauberte Diamantaxt;Verzauberte Goldaxt;Verzauberte Netheritaxt
|
|Holzaxt;Steinaxt;Eisenaxt;Diamantaxt;Goldaxt;Netheritaxt
|description=Die Verzauberungen der Axt werden entfernt (ein Fluch nicht) und man erhält einen Teil der Erfahrung wieder.
|foot=1
}}

=== Schmieden ===
{{Ambossrezept
|head=1
|name=Reparierte Axt
|title=Axt
|ingredients=Zwei Äxte
|Input1=Beschädigte Holzaxt;Beschädigte Steinaxt;Beschädigte Eisenaxt;Beschädigte Diamantaxt;Beschädigte Goldaxt;Beschädigte Netheritaxt
|Input2=Beschädigte Holzaxt;Beschädigte Steinaxt;Beschädigte Eisenaxt;Beschädigte Diamantaxt;Beschädigte Goldaxt;Beschädigte Netheritaxt
|Output=Holzaxt;Steinaxt;Eisenaxt;Diamantaxt;Goldaxt;Netheritaxt
|cost=1
}}
{{Ambossrezept
|name=Reparierte Axt
|title=Axt
|ingredients=Axt und<br>[[Holzbretter]],<br>[[Bruchstein]],<br>[[Eisenbarren]],<br>[[Diamant]]en,<br>[[Goldbarren]] oder<br>[[Netheritbarren]]
|Input1=Beschädigte Holzaxt;Beschädigte Steinaxt;Beschädigte Eisenaxt;Beschädigte Diamantaxt;Beschädigte Goldaxt;Beschädigte Netheritaxt
|Input2=Eichenholzbretter,4;Bruchstein,4;Eisenbarren,4;Diamant,4;Goldbarren,4;Netheritbarren,4
|Output=Holzaxt;Steinaxt;Eisenaxt;Diamantaxt;Goldaxt;Netheritaxt
|cost=4
}}
{{Ambossrezept
|name=Verzauberte Axt
|title=Axt
|ingredients=Axt und<br>[[Verzaubertes Buch]]
|Input1=Holzaxt;Steinaxt;Eisenaxt;Diamantaxt;Goldaxt;Netheritaxt
|Input2=Verzaubertes Buch
|Output=Verzauberte Holzaxt;Verzauberte Steinaxt;Verzauberte Eisenaxt;Verzauberte Diamantaxt;Verzauberte Goldaxt;Verzauberte Netheritaxt
|cost=1
}}
{{Ambossrezept
|name=Kombinierte Axt
|title=Axt
|ingredients=Zwei verzauberte<br>Äxte
|Input1=Verzauberte Holzaxt;Verzauberte Steinaxt;Verzauberte Eisenaxt;Verzauberte Diamantaxt;Verzauberte Goldaxt;Verzauberte Netheritaxt
|Input2=Verzauberte Holzaxt;Verzauberte Steinaxt;Verzauberte Eisenaxt;Verzauberte Diamantaxt;Verzauberte Goldaxt;Verzauberte Netheritaxt
|Output=Verzauberte Holzaxt;Verzauberte Steinaxt;Verzauberte Eisenaxt;Verzauberte Diamantaxt;Verzauberte Goldaxt;Verzauberte Netheritaxt
|cost=1
|foot=1
}}

=== Brennstoff ===
Holzäxte können als [[Erhitzen|Brennstoff]] für den [[Ofen]] benutzt werden.

{{Ofenrezept|showname= 1
  |name= Alle Ofenprodukte
  |ingredients=Alle [[Erhitzen#Rezepte|Ofenzutaten]]
  |Passende Ofenzutaten
  |Passende Ofenprodukte
  |fuel= Holzaxt
}}

=== Schmelzen ===
{{Ofenrezept
|Eisenaxt
|Eisenklumpen
|head=1
|showname=1
}}
{{Ofenrezept
|Goldaxt
|Goldklumpen
|foot=1
|showname=1
}}

== Kampf ==
Äxte können im Kampf sehr gut verwendet werden, da sie sehr viel Schaden verursachen. Holz- und Goldaxt fügen zum Beispiel 7 Schaden (gleich viel wie ein Diamantschwert) zu - Stein, Eisen und Diamantäxte 9 Schaden und die Netheritaxt sogar 10. Die Angriffsgeschwindigkeit ist allerdings bei allen Äxten sehr niedrig, deshalb sollten sie nicht beim Kampf gegen Zombies in Gruppen, Skelette, Creeper, Schweinezombie und den Wither verwendet werden.

Nach einem Schlag benötigt die Axt einige Zeit, bis sie wieder voll einsatzfähig ist. Man kann auch schon vorher zuschlagen, hat dann aber einen verminderten Angriffsschaden. Dies ist an der Größe der sichtbaren Axt zu erkennen.

[[Datei:Axtschlag.gif|450px]]

Auch deaktiviert die Axt mit einer 100%-Chance das [[Schild (Kampf)|Schild]] eines Spielers, sofern er mit diesem blockt und er mit einer aufgeladenen Axt angegriffen wird. Dadurch kann er damit fünf Sekunden lang nicht mehr blocken. Kreaturen, die den Spieler mit einer Axt angreifen ([[Diener]] oder über den {{b|/summon}} erschaffene) deaktivieren das Schild ebenfalls immer.

== Abbaugeschwindigkeit ==
Die folgende Tabelle fasst die Abbaugeschwindigkeit der verschiedenen Äxte zusammen.

{{Abbau Axt}}

== Fortschritte ==
{{Fortschritte|load|Polieren;Oh}}

== Erfolge ==
{{Erfolge|load|Bestens ausgerüstet;Ach}}

== Geschichte ==
{{Geschichtlich
|group1= {{ver|Indev}}
|list1=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Indev|10. Januar 2010}}
|list1= *[[Datei:Eisenaxt Indev 10. Januar 2010.png|32px]] Eisenaxt hinzugefügt.
*Sie kann noch nicht hergestellt werden und ist automatisch im Inventar, wenn man eine neue Welt erzeugt.
*Äxte sind funktional und können Materialien wie Holz 400% schneller als von Hand sammeln.
|group2= {{ver|version|Indev|22. Januar 2010}}
|list2= *[[Datei:Eisenaxt Indev 22. Januar 2010.png|32px]] Die Textur der Äxte wird geändert. Die Hälfte des Axtkopfes wurde entfernt.
|group3= {{ver|version|Indev|24. Januar 2010}}
|list3= *[[Datei:Eisenaxt Indev 24. Januar 2010.png|32px]] Die Textur der Äxte wird erneut geändert. Stattdessen wird jetzt der andere Axtkopf verwendet.
*Ein komplettes Werkzeugset wird dem Spieler beim Start einer neuen Welt nicht mehr gegeben. Stattdessen gibt es mehrere Truhen im später so genannten "Indev House", die einen Stapel der am leichtesten zugänglichen Blöcke/Gegenstände einschließlich Werkzeug enthalten.
|group4= {{ver|version|Indev|28. Januar 2010}}
|list4= *[[Datei:Holzaxt Indev 28. Januar 2010.png|32px]] [[Datei:Steinaxt Indev 28. Januar 2010.png|32px]] [[Datei:Diamantaxt Indev 28. Januar 2010.png|32px]] Werkzeuge haben jetzt Stufen. Es wurden Holz-, Stein- und Diamantäxte hinzugefügt.
*[[Datei:Eisenaxt Indev 28. Januar 2010.png|32px]] Die Textur von Eisenäxten wird geändert.
*Eine Axt, die der Spieler in der Hand hält, wird nun besser in 3D dargestellt.
|group5= {{ver|version|Indev|29. Januar 2010}}
|list5= *Rezepte für Holz-, Stein-, Eisen- und Smaragdaxt hinzugefügt.
|group6= {{ver|version|Indev|30. Januar 2010}}
|list6= *[[Datei:Goldaxt Indev 30. Januar 2010.png|32px]] Goldaxt hinzugefügt.
*Die Smaragdaxt wird in Diamantaxt umbenannt.
|group7= {{ver|version|Indev|1. Februar 2010}}
|list7= *Werkzeuge, einschließlich Äxte, erleiden nun Schaden, wenn sie benutzt werden.
*Bessere Werkzeuge, einschließlich Äxte, halten jetzt länger.
|group8= {{ver|version|Indev|6. Februar 2010}}
|list8= *[[Datei:Goldaxt Indev 6. Februar 2010.png|32px]] Die Textur der Goldaxt wird geändert.
}}
|group2= {{ver|Beta|1.2}}
|list2= *Goldwerkzeuge, einschließlich Äxte, entfernen Blöcke schneller als Diamantwerkzeuge.
|group3= {{ver|Beta|1.5}}
|list3= *Die Angriffskraft wird für alle Axt-Varianten um jeweils {{Lebensleiste|1|9px}} erhöht.
|group4= {{ver|1.0}}
|list4=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|Beta 1.9-pre2}}
|list1= *Äxte können [[Reparieren|repariert]] werden.
|group2= {{ver|version|Beta 1.9-pre3}}
|list2= *Mithilfe des [[Zaubertisch]]es können Äxte verzaubert werden.
}}
|group5= {{ver|1.2.4}}
|list5= *Fichtenholzbretter, Birkenholzbretter und Tropenholzbretter können zur Herstellung von Holzäxten verwendet werden.
|group6= {{ver|1.3.1}}
|list6= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w16a}}
|list1= *Holz- und Steinäxte sind in Bonustruhen zu finden.
|group2= {{ver|version|12w18a}}
|list2= *Holzäxte können im Ofen als Brennmaterial genutzt werden.
|group3= {{ver|version|12w21a}}
|list3= *Schmiededorfbewohner verkaufen Diamantäxte für 9-11 Smaragde und Eisenäxte für 6-7 Smaragde.
}}
|group7= {{ver|1.4}}
|list7=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|12w41a}}
|list1= *Mithilfe des [[Amboss]]es können verzauberte Äxte repariert werden.
|group2= {{ver|version|12w42a}}
|list2= *Äxte können mit Holzbrettern, Eisenbarren, Goldbarren oder Diamanten im Amboss repariert werden.
}}
|group8= {{ver|1.6.1|13w21a}}
|list8= *Anstatt den Schaden mit der bloßen Hand zu ersetzen ({{hp|1}}), addieren Äxte nun ihren Schaden auf den Schaden mit der bloßen Hand, was dazu führt, dass alle Äxte {{hp|1}} mehr Schaden verursachen als zuvor.
|group9= {{ver|1.7.2|1.7.1-pre}}
|list9= *Akazienholzbretter und Schwarzeichenholzbretter können zur Herstellung von Holzäxten verwendet werden.
|group10= {{ver|1.8|14w02a}}
|list10= *Waffenschmied-Dorfbewohner verkaufen verzauberte Diamantäxte für 9-12 Smaragde und Eisenäxte für 6-8 Smaragde. Unverzauberte Diamantäxte werden nicht mehr verkauft.
|group11= {{ver|1.9}}
|list11=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|15w34a}}
|list1= *Äxte verwenden die Anzeige für die Angriffsgeschwindigkeit der Kampfmechanik. Es dauert 1,2 Sekunden, bis sich die Anzeige für eine Axt füllt.
|group2= {{ver|version|15w34b}}
|list2= *Äxte haben eine Angriffsgeschwindigkeit von 0,8 und brauchen etwa 1,25 Sekunden, um die Angriffsanzeige zu füllen.
|group3= {{ver|version|15w34c}}
|list3= *Äxte verursachen {{hp|4}} mehr Schaden als zuvor.
*Äxte haben eine Angriffsgeschwindigkeit von 0,85.
*Äxte können vorübergehend die Verwendung von Schilden deaktivieren.
|group4= {{ver|version|15w35a}}
|list4= *Der Schaden der Äxten wird um {{hp|1}} reduziert.
*Die Geschwindigkeit der Äxte wird auf 0,9 erhöht.
|group5= {{ver|version|15w37a}}
|list5= *Stein- und Diamantäxte verursachen nun beide {{hp|9}} Schaden, anstatt der vorherigen {{hp|8}} bzw. {{hp|10}}.
*Die Angriffsgeschwindigkeit von Äxten hängt von der Stufe ab: Holz und Stein haben eine Geschwindigkeit von 0,8, Eisen eine von 0,9 und Diamant und Gold eine von 1.
|group6= {{ver|version|15w43a}}
|list6= *Steinäxte können in Iglu-Kellertruhen gefunden werden.
|group7= {{ver|version|15w44a}}
|list7= *Der durchschnittliche Ertrag von Stein- und Holzäxten aus Bonustruhen wird verringert.
}}
|group12= {{ver|1.11.1|16w50a}}
|list12= *Gold- und Eisenäxte können im Ofen eingeschmolzen werden und man erhält [[Goldklumpen|Gold-]] oder [[Eisenklumpen]] zurück.
|group13= {{ver|1.13}}
|list13= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w07a}}
|list1= *[[Stämme]] und [[Holz]] können mit einer Axt entrindet werden.
|group2= {{ver|version|18w09a}}
|list2= *Steinäxte können in den Truhen von Unterwasserruinen generiert werden.
|group3= {{ver|version|1.13-pre2}}
|list3= *Wird ein Stamm mit einer Axt bearbeitet, verwandelt es sich in einen entrindeten Stamm.
}}
|group14= {{ver|1.14}}
|list14= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|18w43a}}
|list1= *[[Datei:Holzaxt.png|32px]] [[Datei:Steinaxt.png|32px]] [[Datei:Eisenaxt.png|32px]] [[Datei:Goldaxt.png|32px]] [[Datei:Diamantaxt 18w43a.png|32px]] Die Texturen aller Äxte werden geändert.
|group2= {{ver|version|18w48a}}
|list2= *Der [[Schleifstein]] kann dazu genutzt werden, Äxte jedes Materials zu reparieren.
|group3= {{ver|version|19w11a}}
|list3= *Werkzeugschmied-Dorfbewohner verkaufen Steinäxte, sowie verzauberte Eisen- und Diamantäxte.
|group4= {{ver|version|19w13a}}
|list4= *Werkzeugschmiede-Dorfbewohner geben Steinäxte an Spieler mit dem Effekt "Held des Dorfes".
*Waffenschmied-Dorfbewohner geben Stein-, Gold- und Eisenäxte an Spieler mit dem Effekt "Held des Dorfes".
}}
|group15= {{ver|1.16}}
|list15=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|20w06a}}
|list1= *[[Datei:Netheritaxt 20w06a.png|32px]] Netheritaxt hinzugefügt.
*Netheritäxte werden durch die Kombination einer Diamantaxt und eines Netheritbarren in einer Werkbank erhalten.
*Karmesinbretter und Wirrbretter können zur Herstellung von Holzäxten verwendet werden.
|group2= {{ver|version|20w09a}}
|list2= *[[Datei:Diamantaxt.png|32px]] Die Textur von Diamantäxten wird geändert.
|group3= {{ver|version|20w10a}}
|list3= *[[Datei:Netheritaxt.png|32px]] Die Textur von Netheritäxten wird geändert.
*Netheritäxte können nicht mehr hergestellt werden.
*Netheritäxte werden durch die Kombination einer Diamantaxt und eines Netheritbarren in einem Schmiedetisch erhalten.
|group4= {{ver|version|20w15a}}
|list4= *Steinäxte lassen sich auch aus [[Schwarzstein]] herstellen.
|group5= {{ver|version|20w16a}}
|list5= *Goldäxte generieren zufällig verzaubert in Truhen von Portalruinen.
}}
|group16= {{ver|1.16.2|20w30a}}
|list16= *Verzauberte Goldäxte können in Truhen von Bastionsruinen gefunden werden.
|group17= {{ver|1.17}}
|list17=
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|21w07a}}
|list1= *Steinäxte lassen sich auch aus [[Tiefenschiefer]] herstellen.
|group2= {{ver|version|21w08a}}
|list2= *Steinäxte lassen sich nicht mehr aus [[Tiefenschiefer]] herstellen.
*Steinäxte lassen sich stattdessen aus [[Bruchtiefenschiefer]] herstellen.
|group3= {{ver|version|21w11a}}
|list3= *Mit Äxten kann man Wachs und Oxidation von Kupferblöcken abkratzen.
}}
|group18= {{ver|1.19|22w11a}}
|list18= *Mangrovenholzbretter können zur Herstellung von Holzäxten verwendet werden.
|group19= {{ver|1.19.3|22w42a}}
|list19= *Bambusbretter können zur Herstellung von Holzäxten verwendet werden.
|group20= {{ver|1.19.4}}
|list20= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|version|23w04a}}
|list1= *Die Aufwertung von Diamantaxt zu Netheritaxt erfordert eine [[Netheritaufwertung]]s-Vorlage.
|group2= {{ver|version|23w07a}}
|list2= *Kirschholzbretter können zur Herstellung von Holzäxten verwendet werden.
}}
}}

{{Geschichtlich
|title=be
|group1= {{ver|be-alpha|0.2.0}}
|list1= *[[Datei:Steinaxt Indev 28. Januar 2010.png|32px]] Steinaxt hinzugefügt.
|group2= {{ver|be-alpha|0.3.0}}
|list2= *[[Datei:Holzaxt Indev 28. Januar 2010.png|32px]] Holzaxt hinzugefügt.
*Survival-Spieler haben zu Beginn nicht mehr eine Steinaxt mit unbegrenzter Haltbarkeit im Inventar.
|group3= {{ver|be-alpha|0.3.2}}
|list3= *[[Datei:Eisenaxt Indev 28. Januar 2010.png|32px]] [[Datei:Goldaxt Indev 6. Februar 2010.png|32px]] [[Datei:Diamantaxt Indev 28. Januar 2010.png|32px]] Eisen-, Gold- und Diamantaxt hinzugefügt.
|group4= {{ver|be-alpha|0.4.0}}
|list4= *Steinäxte werden aus dem Kreativinventar entfernt.
|group5= {{ver|be-alpha|0.11.0}}
|list5= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-alpha-build|0.11.0|11}}
|list1= *Holz-, Stein-, Gold- und Diamantäxte sind im Kreativinventar verfügbar.
|group2= {{ver|be-alpha-build|0.11.0|12}}
|list2= *Alle Äxte werden aus dem Kreativinventar entfernt.
|group3= {{ver|be-alpha-build|0.11.0|13}}
|list3= *Alle Äxte werden dem Kreativinventar wieder hinzugefügt.
}}
|group6= {{ver|be-alpha|0.12.1|1}}
|list6= *Anstatt den Schaden mit der bloßen Hand zu ersetzen ({{hp|1}}), addieren Äxte nun ihren Schaden auf den Schaden mit der bloßen Hand, was dazu führt, dass alle Äxte {{hp|1}} mehr Schaden verursachen als zuvor.
|group7= {{ver|pe|1.0.0|0.17.0.1}}
|list7= *Steinäxte können in Iglu-Kellertruhen gefunden werden.
|group8= {{ver|pe|1.0.4|1.0.4.0}}
|list8= *Waffenschmied-Dorfbewohner verkaufen Eisenäxte für 6-8 Smaragde als Teil ihres Handels der ersten Stufe und verzauberte Diamantäxte für 9-12 Smaragde als Teil ihres Handels der dritten Stufe.
|group9= {{ver|pe|1.1.0|1.1.0.0}}
|list9= *Eisen und Goldäxte können geschmolzen werden.
*Eisenäxte mit der Verzauberung "Effizienz I" können in Truhen in Waldanwesen gefunden werden.
*Es werden Diener hinzugefügt, die selten Eisenäxte fallen lassen.
|group10= {{ver|bev|1.2.0|2}}
|list10= *Holz und Steinäxte können in Bonustruhen gefunden werden.
|group11= {{ver|be|1.4.0}}
|list11= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.2.13.8}}
|list1= *Wird ein Stamm mit einer Axt bearbeitet, verwandelt er sich in einen entrindeten Stamm.
|group2= {{ver|be-beta|1.2.20.1}}
|list2= *Steinäxte können in Truhen von Unterwasserruinen gefunden werden.
}}
|group12= {{ver|bev|1.10.0|3}}
|list12= *[[Datei:Holzaxt.png|32px]] [[Datei:Steinaxt.png|32px]] [[Datei:Eisenaxt.png|32px]] [[Datei:Goldaxt.png|32px]] [[Datei:Diamantaxt 18w43a.png|32px]] Die Texturen aller Äxte werden geändert.
|group13= {{ver|bev|1.11.0|4}}
|list13= *Diener und Plünderer, die in Schlachtzügen spawnen, können eine Eisenaxt fallen lassen.
*Der Handel wurde geändert, Waffenschmied-Dorfbewohner verkaufen Eisenäxte für 3 Smaragde und verzauberte Diamantäxte für 12 Smaragde als Teil ihres Handels der vierten Stufe.
*Steinäxte, verzauberte Eisenäxte und Diamantäxte können von Werkzeugschmied-Dorfbewohnern gekauft werden.
|group14= {{ver|be|1.16.0}}
|list14= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.16.0.51}}
|list1= *[[Datei:Netheritaxt BE.png|32px]] Netheritaxt hinzugefügt.
*Netheritäxte werden durch die Kombination einer Diamantaxt und eines Netheritbarren in einer Werkbank erhalten.
*[[Datei:Diamantaxt.png|32px]] Die Textur von Diamantäxten wird geändert.
*Karmesinbretter und Wirrbretter können zur Herstellung von Holzäxte verwendet werden.
|group2= {{ver|be-beta|1.16.0.57}}
|list2= *Netheritäxte können nicht mehr hergestellt werden.
*Netheritäxte werden durch die Kombination einer Diamantaxt und eines Netheritbarren in einem Schmiedetisch erhalten.
*Steinäxte lassen sich auch aus [[Schwarzstein]] herstellen.
*Netheritäxte generieren zufällig verzaubert in Truhen von Bastionsruinen.
*Goldäxte generieren zufällig verzaubert in Truhen von Portalruinen.
|group3= {{ver|be-beta|1.16.0.63}}
|list3= *Diamantäxte generieren anstelle von Netheritäxten in Bastionsruinen-Truhen.
}}
|group15= {{ver|bev|1.16.20|50}}
|list15= *Piglin-Babaren hinzugefügt, die selten goldene Äxte fallen lassen.
|group16= {{ver|be|1.16.100}}
|list16= 
{{Geschichtlich
|untergruppe=1
|group1= {{ver|be-beta|1.16.100.54}}
|list1= *Piglin-Barbaren spawnen nicht mehr mit verzauberten Äxten.
|group2= {{ver|be-beta|1.16.100.55}}
|list2= *Zombifizierte Piglins, die von Piglin-Barbaren umgewandelt werden, behalten nun ihre goldenen Äxte.
}}
|group17= {{ver|bev|1.16.220|52}}
|list17= *Mit Äxten kann man Wachs von Kupferblöcken abkratzen.
|group18= {{ver|bev|1.18.30|26}}
|list18= *Äxte können nun die Verwendung von Schilden vorübergehend deaktivieren.
|group19= {{ver|bev|1.19.0|20}}
|list19= *Mangrovenholzbretter können zur Herstellung von Holzäxten verwendet werden.
|group20= {{ver|bev|1.19.50|21}}
|list20= *Bambusbretter können zur Herstellung von Holzäxten verwendet werden.
}}

{{Geschichtlich
|title=konsole
|group1= {{ver|kon|xbox=TU1|xbone=CU1|ps3=1.00|wiiu=Patch 1}}
|list1= *Alle fünf Äxte hinzugefügt.
}}

{{Navbox-Werkzeuge & Hilfsmittel}}
{{Navbox-Kampf}}

[[cs:Sekera]]
[[en:Axe]]
[[es:Hacha]]
[[fr:Hache]]
[[hu:Balta]]
[[ja:斧]]
[[ko:도끼]]
[[nl:Bijl]]
[[pl:Siekiera]]
[[pt:Machado]]
[[ru:Топор]]
[[th:ขวาน]]
[[zh:斧]]</li></ul>
Edition

Bedrock Edition

Offizieller Name

Village & Pillage

Server Version

1.11.0.23

Erscheinungsdatum

23. April 2019

Entwicklungsversionen
Download

Windows server
Linux server

Protokollversion

354

1.11.0, die erste Version des Village & Pillage Updates, ist ein großes Update für die Bedrock Edition welches am 23. April 2019 veröffentlicht wurde.[1] Es fügt viele der Features vom Village & Pillage Update hinzu, welche in den letzen drei Versionen nicht hinzugefügt wurden.[2]

Neuerungen[]

Blöcke[]

Unheilvolles Banner
  • Besondere Art von Banner, gedroppt von Räuberhauptmann
  • Bedrock-exklusiv: Ist im Kreativinventar vorhanden.

Mobs[]

Räuberhauptmänner
  • Spawnen in Plünderer-Patrouillen und um Plünderer-Außenposten
  • Sind Plünderer or Diener welche unheilvolle Banner auf ihren Köpfen tragen.
  • Gibt dem Spieler beim Tod durch den Spieler den Statuseffekt Drohendes Unheil.

Spielweise[]

Überfälle
  • Fangen an wenn ein Spiele mit dem Drohendes Unheil Statuseffekt ein Dorf betreten.
  • Eine große Gruppe von Illagern spawnt um Dörfer zu zerstören und Dorfbewohner zu tö†en.
  • Mobs spawnen in Wellen – Der Menge an Mobs und Länge der Wellen ist 3 auf der einfachen Schwierigkeitsstufe, 5 auf Normal und 7 auf Schwer, unabhängig vom Level des Drohendes Unheil Statuseffekts.
    • Bedrock-exklusiv: Höheres Level von drohendem Unheil sorgt nicht für extra Überfall-Wellen.
  • Eine Überfall-Bossleiste zeigt dem Spieler wie viele Gegner übrig sind.
    • Bedrock-exklusiv: Farbe der Bossleiste ist rosa, statt rot.
  • Bei Raid-Wellen ertönt ein Klang, der einem Kampfhorn ähnelt und auf Überfall-Mobs zentriert ist.
  • Bedrock-exklusiv: Plünderer und Diener welchen in einem Überfall spawnen droppen speziellen Loot.
Plünderer-Patrouillen
Statuseffekte
  • Drohendes Unheil hinzugefügt
    • Bedrock-exklusiv: All players will receive bad omen if all beds destroyed or all villagers are killed during a raid.
  • Held des Dorfes hinzugefügt.
    • Gives trading discounts.
    • Only given to players within raid defeated village boundary, für 3 in-game Tage.
Sounds
Trading
  • Updated the villager trading UI for pocket and classic UI profiles.
  • Revamped the trading system, for each villager type.
    • A experience bar will show the player the villager's level and what next trades are available.
  • Players will receive a discount from villager trades if they have the Hero of the Village status effect.
  • Added villager economy supply system:
    • The supply of trades is only restored when the villager is given the opportunity to work at their job site block.
      • Up to twice per day.
      • Villagers can be resupplied instantly by using the command Befehl /resupply.
    • When the villager's trades are restored to full, it takes whatever supply was used up (number of trades), and converts that into a price increase called "demand". Demand goes up by the amount of supply used, and down by the amount of supply not used.
    • When villagers make trades, they gain experience. When they gain enough experience, they level up. Leveling up unlocks new trades, which are locked until the villager is at the appropriate level.
Achievements
  • Bedrock-exklusiv: New Achievements, which include:
    • Plethora of Cats - Befriend twenty stray cats (20G)
    • Kill the Beast! - Defeat a ravager (30G)
    • Buy Low, Sell High - Trade for the best possible price (50G)
    • Disenchanted - Use a grindstone to get experience from an enchanted item (20G)
    • We're being attacked - Trigger a pillager raid (20G)
    • Sound the Alarm! - Ring the bell with a hostile enemy in the village (20G)
    • I've got a bad feeling about this - Kill a pillager captain (20G)

Command format[]

Befehl /mobevent
Befehl /resupply
  • Resupplies villagers with new items to trade with.

General[]

Chat
  • A message "Press T, RETURN, or Gamepad Button8 to open chat" is now sent when the player opens a world.
Skin packs
  • When choosing a skin from a purchased skin pack, the selected skin will now be available between Bedrock devices using the same account
  • The selected skin will roam between Bedrock Edition devices using the same account.
Options
  • Added a screen for "Accessibility" in settings.
    • Text-to-speech can be enabled for chat.
    • UI screen reader can be enabled to say the name of controls and their current state.
Seed picker
  • Added 12 new seeds.

Änderungen[]

Blöcke[]

Fass, Glocke, Schmelzofen, Komposter, Räucherofen und Steinsäge
Cartography Table
  • Added functionality.
  • Changed crafting recipe.
  • Is no longer only available through Experimental Gameplay.
Lagerfeuer
  • Updated texture and model.
  • Added smoke particles, sounds, and extinguishing.
  • Added cooking functionality.
  • Added missing recipes for the campfire, that include wood, stripped wood, and stripped logs.
  • Is no longer only available through Experimental Gameplay.
Bognertisch and Smithing Table
  • Changed crafting recipes.
  • Are both no longer only available through Experimental Gameplay.
Öfen
  • Will now store experience from smelting items when emptied by a hopper.[3]
Schleifstein
  • Added functionality.
  • Can now be crafted with multiple wood types.
  • Now has the blast resistance of a stone slab, instead of obsidian.
  • Is no longer only available through Experimental Gameplay.
Trichter
  • Can now be used to fill and empty composters.
Lectern
  • Now emits a redstone signal when a page is turned.
Gerüst
  • Increased the amount of scaffolding that can be placed out from its initial support from 4 to 6.
Sweet Berry Bush
  • Is no longer only available through Experimental Gameplay.

Items[]

Splash water bottles
Sweet Berries

Mobs[]

Illager Beast
  • Renamed to ravager.
  • Added bite and roar attacks.
  • Now has a chance of getting stunned when their attack is blocked by a shield.
  • Can now be ridden by vindicators, pillagers, and evokers.
  • Added sounds and animation.
  • Now has the ability to destroy certain blocks, and will avoid cactus and sweet berry bushes.
  • No longer attacks baby villagers.
  • Are no longer only available through Experimental Gameplay.
Pillagers
  • No longer attack baby villagers.
  • Now drop special loot if spawned from raids.
Vindicators
  • No longer attack baby villagers.
  • Now drop special loot if spawned from raids.
  • Can now break down doors during raids.
Evokers and vexes
  • No longer attack baby villagers.
Villagers
  • Old villagers in existing worlds will now convert to new villagers.
  • New villagers are no longer only available through Experimental Gameplay.
  • Now restore health by sleeping in beds.
  • No longer teleport through or get stuck in walls when trying to sleep.
  • Farmers now choose composters instead of farmland as their job site blocks.
  • Farmers and Librarians now properly go to work.
  • Improved pathfinding.
  • Now hide in houses during raids.
  • Can no longer be traded with during a raid, and will emit sweat particles.
  • Some other fixes and optimizations.
Iron golems
Cats
  • Now respawn based on the number of beds in the village.
    • One cat spawns for every four beds in the village.
    • Total caps at 10 cats per village.
Snow golems
  • They now take damage when walking over campfires.
Zombie villagers
  • Old zombie villagers in existing worlds will now convert to new zombie villagers.
    • Removed old zombie villager spawn egg.
  • New zombie villagers are no longer only available through Experimental Gameplay.
  • Zombie villagers now update to new zombie villagers when not part of template worlds.
Trader llamas
  • Are no longer only available through Experimental Gameplay.
  • Wandering Trader Llamas can no longer be bred.
  • Wandering Trader Llamas can no longer spawn as baby variants.
  • Wandering Trader Llamas now spit at mobs that are hostile to their owner.
    • Player damage will trigger llama aggro, but will not cause the trader to hide.
Wandering Traders
  • Are no longer only available through Experimental Gameplay.
  • Now drink an invisibility potion when hostile mobs are nearby.
  • Now hide when struck by projectiles and magic attacks.
  • Now despawn shortly after they run out of trades.

World generation[]

Bamboo Forests
Pillager outposts
  • Illager banners now generate instead of black banners.
  • Are now less common.
  • Are no longer embedded in the ground too much.
  • Are no longer only available through Experimental Gameplay.
Villages
  • New villages are no longer only available through Experimental Gameplay.
  • Village chests now all have loot.
  • Improved village spawning and generation.
  • Increased the radius for job site blocks, so villagers can get to them more often and are less angry.
  • Some other fixes and changes were made to villages.
    • Removed desert blacksmith house.
    • Plains large house now has floor.
    • Changed building type that generates in villages.
    • Plains farm, plains large farm, and plains toolsmith can generate now.
    • Plains tannery only consist of a single cauldron.
    • Added sandstone floor to some floorless desert house.
    • Added torches to buildings with a poorly lit area.
    • Plains fisher cottage only consists of a single barrel inside the hut and a crafting table.
    • Taiga, savanna, and snowy fisher only consists of 2 barrels.

General[]

Seed picker
  • Removed most outdated/inaccurate content in the seed picker.
Map making and add-ons
  • Added data-driven furnace recipes.
    • Custom furnace recipes can be added to the game using JSON.
    • Furnace recipes are one per file, like to other craft recipes.
    • Added tags to furnace recipes and made the UI screens use them to filter the recipes down.
  • Recipes now have tags so they can be filtered by crafting type.
  • Leash positions now use vanilla positions if not specified in the pack.
  • Baby zombie pigmen now properly scale their sword in marketplace content.
  • Sound-event is now displayed in the scripting documentation.
  • Renamed blocks in resource packs now keep their custom names.
Options
  • How to Play section has now been updated with helpful Village & Pillage knowledge.
  • Updated the scaffolding guide in How to Play slightly, to change the diagram of how much scaffolding can be placed from its support.
Particles
  • Removed all the particles include prefix example_.
Texture Update
  • Added even more new textures to blocks and items, including stained glass and status effect icons.
User interface
  • Changed the user interface background from gray to transparent black.
Main Menu Screen

Fehlerbehebungen[]

Crashes/Performance
  • Improved the performance when opening the player inventory with the crafting recipes open (MCPE-41772, MCPE-41166, MCPE-27167)
  • Fixed several crashes that could occur during gameplay
  • Fixed a crash that occurred when using invalid characters on signs (MCPE-41671)
  • Fixed a crash that could occur when enabling texel anti-aliasing
  • Fixed a crash that could occur when spawning a vile spider from the MINECON Add-On pack
  • Fixed a crash that could occur on a Bedrock Dedicated Server
  • Using a pick block on a nether portal no longer causes the game to crash (MCPE-41735)
  • Giving the player a cobblestone wall variant no longer crashes the game (MCPE-41657)
  • Fixed a crash that could occur when selecting Save & Quit on Nintendo Switch
  • Fixed a crash that could occur when signing in or out of Xbox Live on Xbox One
  • Fixed a crash that could occur when resuming gameplay while connected to a server
  • Fixed a crash that could occur when replacing a world with an unsynced world
General
  • Windows 10 players with Minecraft installed on a different drive no longer get an error message saying that they are out of storage space, unless they are truly out of space (MCPE-32501)
  • The Treasure Hunter achievement can now be unlocked when using a treasure map in the off-hand slot (MCPE-33382)
  • Global resource packs will now stay applied if you revisit the settings screen after restarting the game, then restarting the game
  • Disabling the Multiplayer Game setting will now apply when the world is packaged as a world template
  • Players on Xbox are no longer prompted to sign into Xbox Live if they have already done so
  • Made further improvements to world saving, to prevent worlds becoming disappearing from the world list
  • Players can view skin selection menu when offline on Nintendo Switch without receiving the internet connection message
  • Nintendo Switch payers can now select the Super Mario skins from the expanded skin pack list while in-game
  • Fixed an issue with renewing Realms on Windows 10 (REALMS-1319)
Gameplay
  • Players no longer float around beds while sleeping (MCPE-41344)
  • Players can now climb vines and ladders using the jump button again (MCPE-40535)
  • Players using VR controllers no longer fly after swimming (MCPE-39833)
  • Players can no longer suffocate in the ground while spawning into the world (MCPE-42310)
  • TNT now knocks back healing players
World Generation
  • Fixed mineshaft generation - no longer generate in a giant cluster and should more closely resemble those found in the Java Edition" (MCPE-28485)
  • Mesa Plateau biomes now generate more like those in the Java Edition
Mobs
  • Villagers will actually follow proper etiquette and close doors behind them (MCPE-41170)
  • Mobs can now path their way through waterlogged blocks, such as seagrass (MCPE-37005)
  • Underwater mobs no longer spawn on land (MCPE-40783)
  • Panda eating animation is now faster. (MCPE-40743)
  • Shulkers now have a chance to drop more shulker shells when killed with looting (MCPE-39893)
  • Vindicators no longer become passive when renamed (MCPE-27927)
  • Guardians no longer spawn outside water (MCPE-39941)
  • Pandas no longer roll into dangerous blocks
  • Creepers can now spawn in a 1.8 high space, like under trapdoors (MCPE-24120)
  • Skeletons once again turn before shooting
  • Skeleton horses spawned in from earlier versions can be ridden once again (MCPE-40857)
  • Tamed cats now lay on their sides when sleeping on a bed (MCPE-40726)
  • Mobs now rotate correctly after exiting boats (MCPE-41341)
  • Farmer villagers no longer produce infinite amounts of bread (MCPE-33608)
  • Drowned converted from zombies will now attack players
  • Villagers no longer get stuck on lanterns
  • Reduced the range of drowned attacking the nearest player
Blocks
  • Fixed particles not appearing while mining blocks
  • Seagrass can no longer delete blocks above it as it grows (MCPE-43617)
  • XP can now be stored for auto smelters using furnaces, blast furnaces, and smokers
  • Coral plants and sea grass now break when a supporting block is removed
  • Smooth and chiseled quartz blocks no longer have directional placement (MCPE-39074)
  • Scaffolding placed over the void now supports the player (MCPE-38064)
  • Using Ctrl + Pick block no longer creates a new bed with extra data attached (MCPE-42494)
  • Surrounded leaves are now the correct color
Items
  • Banners can once again be copied in the crafting grid (MCPE-42534)
  • Fixed some items having invisible bits when placed in item frames (MCPE-42415)
  • Maps once again show underwater terrain differences (MCPE-40740)
  • Smelting stone into smooth stone now gives XP (MCPE-41551)
  • The fishing bobber now floats slightly higher in water (MCPE-32976)
  • Silk touch tools now work correctly right up to their very last use (MCPE-41789)
  • Renamed firework stars and firework rockets now display their new names
  • Fixed an item duplication issue that involved sticky pistons
  • Leather horse armor is now properly colored (MCPE-40124)
  • Banners no longer render as wall variants when held (MCPE-41228)
  • Shields held in the off-hand are no longer upside-down (MCPE-41221)
  • Creative players no longer get additional buckets when collecting water or lava (MCPE-37070)
  • Renaming items using an anvil no longer increases the prior work penalty (MCPE-36931)
  • Signs can now be used as fuel in furnaces (MCPE-35740)
  • Chorus fruit now plays the teleport sound after eating it
User Interface
  • Fixed signs not having a text limit, leading to performance issues (MCPE-42647)
  • Items can now be split if they are spread in a crafting grid on touch devices
  • The on-screen keyboard no longer obscures text entry when writing in a book on Xbox One
  • The outline of the saddle item on the horse inventory screen now matches the new saddle texture
  • Fixed the lack of controller tooltip for interacting with the lectern
  • Global resource reset message now appears if the load screen is taking too long on some devices (MCPE-39045)
  • Ratings button for server consumables now shows 'Rate this pack!' instead of the purchase button
Commands
  • Fixed performance issues when using selectors with commands
  • The "Befehl /replaceitem" command now takes selector arguments into account when replacing items in the offhand slot
  • Fixed command suggestion icons offset (MCPE-41169)
  • Different cauldron types will no longer overwrite each other in the player's inventory when using the "Befehl /give" command
  • End portal blocks no longer drop as items when destroyed using the 'setblock' command (MCPE-42991)
Add-Ons and Script Engine
  • Fixed pivot point changes to endermen made with add-ons
  • A component group is now correctly removed on second activation of "minecraft:damage_sensor"
  • Target selectors are no longer case-specific
  • Scoreboard scores are no longer saved earlier than other information when exiting a world
  • Leash positions now use vanilla positions if not specified in the pack
  • Renamed blocks in resource packs now keep their custom names
  • Fixed baby zombie pigman sword scale with add-ons

Video[]

Video von slicedlime (Englisch):

Einzelnachweise[]

Advertisement