Minecraft Wiki

Das Minecraft-Wiki wird von Microsoft nicht mehr als offiziell angesehen, weshalb einige Änderungen vorgenommen werden müssen, unter anderem am Logo des Wikis. Bitte lese diese Ankündigung für mehr Informationen.

MEHR ERFAHREN

Minecraft Wiki
Advertisement
Minecraft Wiki
v1.10.0
Bedrock Edition 1.10.0 Banner.jpg
Edition

Bedrock Edition

Server Version

1.10.0.7

Erscheinungsdatum

March 19, 2019[1]

Entwicklungsversionen
Download

Windows server
Linux server

Protokollversion

340

1.10.0 ist ein großes Update der Bedrock Edition, das am 19. März 2019 veröffentlicht wurde.[2] Es werden einige weitere Funktionen von Village & Pillage hinzugefügt, die weder in 1.8.0 noch in 1.9.0 hinzugefügt wurden, wie z. B. Schilde, Plünderer-Außenposten, neue Arten von Dorfbewohnern, neue Texturen und mehr.

Neuerungen[]

Blöcke[]

Komposter
  • Haben derzeit keine Funktionalität.
  • Verfügbar über Experimentelles Gameplay.
  • Bedrock-exklusiv: : Sie haben ein anderes Handwerksrezept als bei der Java Edition.
Lagerfeuer
  • Haben derzeit keine Funktionalität.
  • Verfügbar durch experimentelles Gameplay.
  • Bedrock-exklusiv: : Es werden die ältere Textur und das ältere Modell aus der Java Edition 19w02a verwendet.
Verbundblöcke
  • Haben derzeit keine Funktionalität und können nur über einen Inventar-Editor erhalten werden.
Lesepulte
  • Wenn man Buch und Feder oder ein Beschriebenes Buch auf das Lesepult legt, können mehrere Spieler es gemeinsam lesen.
  • Buch und Feder können gelesen, aber nicht bearbeitet werden, wenn sie auf ein Lesepult gelegt werden.
Webstühle
  • Werden verwendet, um einfach Muster für Banner zu erstellen.
Steinmetze
  • Neue Steinmetze sind nur über das experimentelle Gameplay verfügbar.
  • Haben noch keine Funktionalität.
  • Alte Steinmetze sind weiterhin über einen Inventareditor verfügbar.
Süßbeerensträucher
  • Können in den Biomen Taiga und Verschneite Taiga gefunden werden.
  • Können aus Süßbeeren gepflanzt werden.
  • Haben 4 Wachstumsstadien.
  • Lassen 2 - 3 Süßbeeren fallen, wenn sie geerntet werden.
  • Verfügbar durch experimentelles Gameplay.

Gegenstände[]

Bannervorlagen
  • Werden mit dem Webstuhl hergestellt.
  • Können auf Bannern angewendet werden, um Muster einzufügen.
  • Bedrock-exklusiv: : Es gibt 6 Arten von Bannervorlagen: Creepervorlage, Blumenvorlage, Withervorlage, Mojangvorlage, Gemauertes Feld und Spickelbord.
Spawn-Eier
  • Verwüster-Spawn-Eier und Wandernder-Händler-Spawn-Eier hinzugefügt, verfügbar über Experimental Gameplay.
Süßbeeren
  • Werden von Süßbeerenbüschen gesammelt.
  • Können gegessen oder zu Büschen gezüchtet werden.
  • Können in den Boden gepflanzt und zu Süßbeerensträuchern gezüchtet werden.
Schilde
  • Neues Werkzeug, mit dem die meisten eingehenden Angriffe geblockt werden können.
  • Das Schleichen oder Reiten einer Kreatur aktiviert den Schild, wenn er mit beiden Händen ausgerüstet ist.
  • Werden hergestellt aus 6 Brettern und 1 Eisenbarren.

Kreaturen[]

Wandernde Händler
  • Der Wandernde Händler ist eine Art Dorfbewohner, der regelmäßig am Versammlungsort eines Dorfes erscheint und sich für einen Zeitraum von 2 bis 3 Tagen im Spiel (40 bis 60 Minuten in Echtzeit) aufhält. Dieser Händler bietet Gegenstände aus einer Vielzahl verschiedener Biome, Farbstoffe und anderer seltener Materialien an.
  • Der Wandernde Händler wird begleitet von zwei Händlerlamas.
  • Verfügbar über Experimentelles Gameplay.
Verwüster
  • Verfügbar über Experimentelles Gameplay.
  • Derzeit nur die grundlegende KI.
  • Droppen einen Sattel, wenn sie getötet werden.
Katze
  • Ein neuer Skin wurde hinzugefügt: Jellie, die Gewinnerin des "Community Cat Contest".

Weltgenerierung[]

Plünderer-Außenposten
  • Generieren in den gleichen Biomen wie Dörfer, und Plünderer respawnen um den Turm herum.
  • Verfügbar durch Experimentelles Gameplay.
  • Bedrock-exklusiv: : Sie können mit großer Basis (foundation) generieren.
  • Bedrock-exklusiv: : Sie generieren mit schwarzen Bannern anstelle von Illager-Bannern.

Gameplay[]

Erfolge
  • Bedrock-exklusiv: : Ein neuer Erfolg wurde hinzugefügt:
    • Frucht des Webstuhls - Erstelle ein Banner mit einem "Verzauberter Apfel"-Muster (20G).

Änderungen[]

Blöcke[]

Fässer
  • Noch im experimentellen Gameplay und kann nicht geöffnet werden.
  • Das Handwerksrezept wurde hinzugefügt.
    • Bedrock-exklusiv: : Sie haben ein anderes Handwerksrezept als in der Java Edition.
Glocken
  • Noch im experimentellen Gameplay.
  • Die Platzierungsfunktionen wurden verbessert und hinzugefügt.
Schmelzöfen und Räucheröfen
  • Noch im experimentellen Gameplay.
  • Das Handwerksrezept wurde hinzugefügt.
Kartentische
  • Noch im experimentellen Gameplay.
  • Das Handwerksrezept wurde hinzugefügt.
    • Bedrock-exklusiv: : Sie haben ein anderes Handwerksrezept als in der Java Edition.
Chorusblüten
  • Sie zerbrechen nun, wenn sie mit einem Pfeil beschossen werden.
Kulturpflanzen
  • Haben nun Platzierungsgeräusche.
Tote Büsche
  • Können jetzt als Brennstoff verwendet werden.
Werfer
  • Werfer mit Scheren können jetzt Schafe scheren.
Schleifsteine
  • Noch unter Experimental Gameplay.
  • Das Handwerksrezept wurde hinzugefügt.
  • Die Textur wurde aktualisiert.
Laternen
  • Sind nicht mehr nur über das experimentelle Gameplay verfügbar.
  • Können jetzt ordnungsgemäß an der Unterseite oder Oberseite von Blöcken angebracht werden.
  • Haben jetzt animierte Texturen.
  • Das Handwerksrezept wurde hinzugefügt.
Laub
  • Hat nun die Möglichkeit, beim Zerfall 0 - 2 Stöcke zu droppen.
Stämme und entrindete Stämme
  • Wurden umbenannt von "Holz" und "entrindetes Holz".
Schmiedetische
  • Noch im experimentellen Gameplay.
  • Die Textur wurde aktualisiert.
Nasse Schwämme
  • Bedrock-exklusiv: : Sie trocknen sofort aus, wenn sie im Nether platziert werden.
Holz und entrindetes Holz
  • Ein Holzblock mit der Rindenstruktur auf allen 6 Seiten.
  • Sind nicht mehr ungenutzt und können jetzt mit 4 Stämmen oder entrindeten Stämmen hergestellt werden.
Weiße Teppiche und ungefärbte Glasscheiben
  • Können jetzt direkt in der Werkbank gefärbt werden.

Gegenstände[]

Borschtsch und Kaninchenragout
  • Haben jetzt formlose Handwerksrezepte.
Armbrüste
  • Sind nicht mehr nur über das experimentelle Gameplay verfügbar.

Kreaturen[]

Katzen
Creeper
JSON
  • Ereignisse und das Verhalten der Kreaturen können jetzt mit JSON programmiert werden.
Plünderer
  • Sind nicht mehr nur über das experimentelle Gameplay verfügbar.
  • Neue Geräusche wurden hinzugefügt. (MCPE-39111).
Dorfbewohner
  • Wurden in zwei Kreaturen unterteilt:
    • Neue Dorfbewohner spawnen in neuen Dörfern.
      • Verfügbar durch Experimental Gameplay.
    • Alte Dorfbewohner spawnen immer noch in Iglu-Kellern.
  • Neues Verhalten des Dorfbewohners:
    • Einige der neuen Verhaltensweisen des Dorfbewohners wurden implementiert.
    • Neues Schlafverhalten der Dorfbewohner wurde implementiert.
    • Die Dorfbewohner können jetzt zum Dorfrand wandern.
    • Die Dorfbewohner versuchen, eine Tür zu finden, wenn es tagsüber regnet, begeben sich aber nachts zu ihrem Bett.
    • Die Pfadfindung wurde aktualisiert und verbessert.
    • Die Dorfbewohner haben jetzt ein visuelles Handelssystem und halten den Gegenstand hoch, mit dem sie handeln möchten.
    • Die Dorfbewohner haben neue Kleidung, um ihre Karrierestufe, ihren Beruf und ihr Biom anzuzeigen.
    • Die Dorfbewohner vermischen sich jetzt untereinander an Versammlungsorten im Dorf.
    • Bibliothekare inspizieren Bücherregale.
    • Die Dorfbewohner können je nach den im Dorf verfügbaren Arbeitsplatzblöcken den Beruf wechseln.
      • Die Dorfbewohner interagieren jetzt mit Betten und entsprechenden Arbeitsplatzblöcken.
  • Es wurden Berufe als Maurer, grün gekleideter Nichtsnutz und arbeitsloser Dorfbewohner (ohne berufsspezifische Kleidung) hinzugefügt.
Dorfbewohnerzombies
  • In 2 verschiedene Kreaturen aufgeteilt:
    • Neue Dorfbewohnerzombies haben biomspezifische und berufsspezifische Skinschichten.
      • Verfügbar durch experimentelles Gameplay.
    • Alte Zombiedorfbewohner spawnen immer noch in Iglu-Kellern.

Weltgenerierung[]

Dörfer
  • Haben ein neues Aussehen, das sich je nach Biom unterscheidet.
  • Es wurden Arbeitsplätze und Sammelstellen für Dörfer hinzugefügt.
  • Die Anzahl der Häuser hängt von der Anzahl der Betten ab.
  • Taiga-Dörfer sind jetzt häufiger.
  • Zombiedörfer wurden aufgrund neuer Dorfänderungen entfernt.
  • Verfügbar über Experimentelles Gameplay.
  • Können sowohl mit dem Befehl /locate village als auch mit dem Befehl /locate newvillage gefunden werden. Es ist nicht immer garantiert, dass der Befehl /locate village ein Dorf findet, während der Befehl /locate newvillage immer auf Dörfer zeigt.
  • Generieren nicht mehr im Welttyp Alt.
  • Bedrock-exklusiv: : Treffpunkte generieren mit verschiedenen Glockentypen.
  • Bedrock-exklusiv: : Arbeits- und Sammelplätze, die Dorfbewohner miteinander vermischen, entstehen in Dörfern.
    • Arbeitsplätze können von Spielern erstellt werden, indem Arbeitsplatzblöcke an Dorfgrenzen platziert werden.
Festungen
  • Die meisten Fesatungen generieren nicht mehr unter Dorfbrunnen - sie generieren jetzt unter Dorftreffpunkten.
    • Verfügbar durch experimentelles Gameplay.
  • Es wurde die Wahrscheinlichkeit verringert, dass Festungen unter Dörfern generieren.
Iglus
  • Generieren jetzt immer mit einem roten Bett, unabhängig vom Biom.


Allgemeines[]

Texturen-Update
  • Die neuen Vanilla-Texturen sind jetzt als Standardpaket festgelegt.
Datengesteuerte Animation
  • Das Animationssystem wurde überarbeitet, um hierarchische Animationen zu unterstützen und Animationen und Animationscontroller als "Animationen" zu behandeln.
  • JSON wurde mit neuer Animationsunterstützung aktualisiert, das Schema für die Spielerdefinition wurde verbessert und Erweiterungen für Animationscontroller und Spielerdefinitionen wurden aufgenommen.
  • Schafe und Schweine wurden auf das neue Animationssystem umgestellt.
  • Bewegt die Locators zu den Knochen.
  • Mischzustandsübergänge.
  • Kabeljau-Locator wurde entfernt.
  • ActorAnimation wurde in ActorSkeletalAnimation umbenannt.
  • Initial poly mesh support.
  • Texturen-Gitter-Geometrie wurde hinzugefügt.
  • Umdrehen datengesteuerter Entitätstests, damit neue Entitäten bind_pose_rotation verwenden können.
  • Ereignisse haben jetzt definierte Datenobjekte, die alle Ereignisdaten enthalten.
  • Neue Dorfbewohner-Animationen wurden hinzugefügt.
Datengesteuerte Modelle
  • Standard-Vorläufer wurde zur Magier-Nase hinzugefügt, entsprechend den von Dorfbewohnern abgeleiteten Kreaturen.
Entitäten-Skripterstellungsfunktion
  • Befindet sich nicht mehr hinter dem experimentellen Gameplay.
Hilfe
  • Durch Drücken der Hilfetaste wird auf den entsprechenden Abschnitt der Spielanleitung verwiesen.
  • Der Spielanleitungsbereich wurde aktualisiert.
Partikel
  • Können jetzt mit der Standard-JSON-Formatierung bearbeitet werden.
  • Einige Partikel einschließlich des Präfix wurden umbenannt von test_ in example_.
  • test_mule und test_sphere wurden entfernt.
Berechtigungen
  • Verbesserungen des Bedienerstatus und der Berechtigungseinstellungen mit der zusätzlichen Option, Cheats zu aktivieren (erlauben) oder nicht.
Ressourcenpakete
  • Sind jetzt von Weltvorlagen getrennt und können in vorhandenen Welten unabhängig aktualisiert werden.
Skripterstellungssystem
  • Spieler ohne aktivierte Skripterstellung sehen jetzt eine entsprechende Meldung, wenn sie versuchen, einem inkompatiblen Server beizutreten, auf dem Skripterstellung aktiviert ist.
  • Das Aktualisieren der Position eines Spielers mit Skripterstellung wird jetzt korrekt mit dem Spieler synchronisiert.
  • Das Erstellen von Spielern per Skript vermeidet jetzt die Spawn-Logik.
    • Dies verhindert, dass festkodierte Logik wie Ozelots zusammen mit Baby-Ozelots spawnen.
  • Der Wortlaut der Nachrichten für Spieler, die aufgrund nicht unterstützter Skripte getrennt werden, wurde verbessert.
  • Ereignisse können ohne ein definiertes Ereignisdatenobjekt ausgelöst werden.
  • Ansichten in Spieler-/Entitäten-Abfragen umbenannt.
  • Geräuschereignisse wurden zur Skripterstellungs-API hinzugefügt.
  • Fügt Ereignisdaten zu load_ui hinzu.
  • Benutzerdefinierte Benutzeroberflächen können jetzt wie normale in-game-Benutzeroberflächenbildschirme erstellt werden.
  • "Global Objects" wurden zur Skripterstellungs-API hinzugefügt.
  • JavaScript-Objektregistrierung wurde überarbeitet.
  • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Skripterstellungsfehler und Warnprotokollierung zu aktivieren und zu deaktivieren.

Fehlerkorrekturen[]

Abstürze / Leistung
  • Es wurden mehrere Abstürze behoben, die während des Spiels auftreten konnten.
  • Es wurden mehrere Abstürze behoben, die beim Laden des Spiels auftreten konnten.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der auftreten konnte, wenn wiederholt versucht wurde, die Teilnahme an einem Multiplayer-Spiel abzubrechen.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der beim erneuten Beitritt zum Spiel in der Dimension "Ende" auftreten konnte.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der beim Betreten eines Portals auf einigen Servern auftreten konnte.
  • Ressourcenpakete, die in einem zusätzlichen Ordner verschachtelt sind, führen nicht mehr zum Absturz des Spiels.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der beim Hinzufügen eines Ressourcenpakets mit einem fehlenden Paketsymbol auftreten konnte.
  • Das Stapeln von Platten zu einer Doppelplatte lässt das Spiel nicht mehr abstürzen.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der auf Xbox One auftreten konnte, wenn ein Spieler nicht korrekt angemeldet war.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der auftreten konnte, wenn eine Welt geschlossen und auf Xbox One wieder betreten wurde.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der bei Verwendung einer Jukebox auf Nintendo Switch auftreten konnte.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der beim Herunterladen oder Kopieren einer großen Welt auf Nintendo Switch auftreten konnte.
  • Ein Absturz beim Versuch, die Marktplatzpakete "City Cars" und "Mineville Film Studios" auf Mobilgeräten zu starten, wurde behoben.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der auftreten konnte, nachdem Skripte über einen längeren Zeitraum ausgeführt wurden.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der beim Laden großer Weltvorlagen auftreten konnte.
  • Partikel wurden optimiert zur Verbesserung der Leistung.
  • Looping-UI-Animationen erhöhen die Speichernutzung im Laufe der Zeit nicht mehr.
  • Durch das korrekte Entfernen von Ticking-Bereichen aus dem Spiel wird der verwendete Speicherplatz frei.
  • Es wurde ein Skriptabsturz behoben, der bei Verwendung von 'SpawnParticleInWorld'-Ereignissen auftreten konnte.
Allgemein
  • Ein weiteres Problem wurde behoben, durch das das Spiel auf einigen Geräten manchmal nicht über den Minecraft-Begrüßungsbildschirm hinaus geladen werden konnte. (MCPE-35078)
  • Spieler werden jetzt informiert, falls sie von Xbox Live getrennt werden, wenn die Xbox One-Konsole aus dem Standby-Modus wieder gestartet wird.
  • Spieler können wieder ohne Ersticken durch Endtransitportale reisen und dadurch treten keine Probleme beim Laden der Welt mehr auf. (MCPE-41533, MCPE-40538)
  • Verschiedene Korrekturen und Verbesserungen an der Sortierung und den Suchergebnissen des Marktplatzes.
  • Es wurde ein Problem auf Xbox One behoben, durch das LAN-Spiele deaktiviert wurden, wenn der Spieler keine Mehrspieler-Berechtigungen hatte.
  • Ein Fehler mit umgebauten Welten auf Nintendo Switch wurde behoben, der den plattformübergreifenden Mehrspielermodus verhinderte. (MCPE-34641)
Gameplay
  • Die Spielerposition wird jetzt genau gespeichert, wenn die Welt verlassen und wieder betreten wird.
  • Blitze haben beim Auftreffen auf Blöcke keinen nach unten gerichteten Wirkungsbereich mehr, sodass Kreaturen, die unter Blöcken Schutz suchen, nicht mehr getroffen werden.
  • Die Abstiegstaste funktioniert jetzt unter Wasser und mit Touch-Steuerelementen ordnungsgemäß.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler in einiger Entfernung von ihren Betten respawnen konnten. (MCPE-39261)
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Lava einen Spieler durch Blockecken verletzen konnte. (MCPE-37726)
  • Die Schaltfläche zum erneuten Zentrieren in Minecraft VR wurde jetzt Y anstelle von X zugeordnet.
  • Spieler, die die Oculus Rift verwenden, können nach dem Schwimmen nicht mehr im Überlebensmodus fliegen. (MCPE-39833)
Weltgenerierung
  • Falltüren in Schiffswracks sind jetzt korrekt gedreht.
  • Schneeschichten generieren wieder um Gras und Blumen herum in verschneiten Biomen. (MCPE-38018)
  • Festungen generieren jetzt wieder mit den richtigen Treppenvarianten. (MCPE-39380)
  • Mutierte Birkenwaldbiome generieren jetzt wieder mit extra hohen Birken. (MCPE-29698)
  • Die richtige Menge an weißem Terrakotta generiert jetzt in Mesa-Biomen.
Kreaturen
  • Es wurde die Anzahl der ertrunkenen Mobs verringert, die in einem Gebiet spawnen können. (MCPE-34032)
  • Passive Kreaturen spawnen jetzt auf den richtigen Blocktypen. (MCPE-39727)
  • Schildkröten schweben nicht mehr über dem Boden.
  • Die Abklingzeit von Schaden behindert andere Kreaturen-Angriffe nicht mehr.
  • Witherskelette und Plagegeister können jetzt mit Namensschildern umbenannt werden. (MCPE-20701)
  • Die Wegfindung für Zombies, die Dorfbewohner in Gebäuden jagen, wurde behoben. (MCPE-37424)
  • Die Fernkampf- und Sturzflugangriffe des Withers wurden behoben. (MCPE-39773)
  • Skelette greifen erneut Eisengolems an.
  • Katzen werden nicht mehr vom Futter gelockt, wenn sie zu weit vom Spieler entfernt sind.
  • Es wurde ein Problem mit dem Schwert behoben, das vom Plagegeist gehalten wurde.
  • Das Schlafziel wurde korrigiert, damit Kreaturen in Betten mit Blöcken an den Seiten gelangen können.
  • Kreaturen können keine Bilder mehr zerstören, wenn "Mob Griefing" deaktiviert ist. (MCPE-38916)
Blöcke
  • Bambussetzlinge zerstören keine Blöcke mehr über ihnen, wenn sie wachsen. (MCPE-39854)
  • "Monster Egg"-Blöcke werden jetzt als "Infested"-Blöcke ("Befallener Stein") bezeichnet, um der Java Edition zu entsprechen.
  • Befallene Ziegel, die mit der Verzauberung Behutsamkeit abgebaut wurden, droppen jetzt als ihre nicht befallene Variante.
  • Es ist jetzt möglich, durch Schneeschichten, die oben auf dem Gerüst liegen, zu steigen. (MCPE-39324)
  • Hängende Banner werden nicht mehr als bodenstehende Bannervarianten angezeigt. (MCPE-39507)
  • Das Gerüst hängt nicht mehr ohne Unterstützung nach links, wenn es schnell platziert wird. (MCPE-38338)
  • Horizontale Gerüstverlängerungen können jetzt korrekt über nicht festen Blöcken platziert werden. (MCPE-39296)
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Seetang in horizontal fließendem Wasser wuchs. (MCPE-37155)
Gegenstände
  • Gegenstände können nicht mehr im Handwerksfeld dupliziert werden. (MCPE-40253)
  • Es wurde eine Fehlfunktion beseitigt, durch die Spieler unbegrenzt Gegenstände aus dem Rezeptbuch erhalten konnten. (MCPE-41905)
  • Die neuen Farbstofftypen können jetzt zum Färben von Shulker-Kreaturen verwendet werden. (MCPE-40279)
Grafisch
  • Spieler auf geteiltem Bildschirm haben unter Wasser keine eingeschränkte Sicht mehr. (MCPE-39539)
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass Texturen fehlten, wenn der Spieler das Spiel unterbrach, während es noch geladen wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das beim Herumfliegen zu Beleuchtungsproblemen in Chunks führen konnte.
  • Pandas, die Bambus essen, zeigen jetzt korrekt gefärbte Nahrungspartikel. (MCPE-38285)
  • Nahrung, die von Pandas gehalten wird, ist jetzt richtig dimensioniert, positioniert und strukturiert. (MCPE-39061)
  • Kopfüber-stehende Shulkers haben jetzt die richtige Animation beim Öffnen. (MCPE-40110)
  • Graphics no longer become corrupted when disabling texel anti-aliasing on Nintendo Switch. (MCPE-34820)
  • Farbige Leuchtfeuerstrahl-Texturen werden nicht mehr komprimiert angezeigt.
  • Kreaturen spawnen nicht mehr mit Herzpartikeln.
  • Waffen, die von Rüstungsständern gehalten werden, haben jetzt die richtige Größe. (MCPE-39064)
  • Die Skelett-Nahkampfangriffsanimation wurde korrigiert.
  • Feuerwerkssterne erscheinen im Creative-Inventar nicht mehr schwarz.
  • Die Animationen für Kuh- und Papagei-Kreaturen wurden korrigiert.
  • Enderdrachenangriffe zeigen jetzt eine Partikelspur.
  • Kornblumen werden jetzt in Gegenstandsrahmen korrekt gerendert.
  • Bestehende Rüstungsständer werden nicht mehr weiß.
  • Die Spinnenbeinanimation in der Marktplatzkarte der Dwarven Mining Company wurde behoben.
  • Das Problem mit der Geometrie des Witherskelettmodells wurde behoben, das sich auf einige Marketplatz-Inhalte auswirkte.
  • Die Kopfdrehung der Pigmen wurde korrigiert, wenn nicht standardmäßige Texturenpakete verwendet wurden. (MCPE-40629)
Benutzeroberfläche
  • Menütasten bleiben nach der Auswahl nicht mehr hervorgehoben. (MCPE-37640)
  • In Welten wird nicht mehr die Warnmeldung "Nur Einzelspieler" angezeigt, wenn der Mehrspieler-Modus aktiviert ist. (MCPE-39194)
  • Texturpakete, die auf eine frisch erstellte Welt angewendet werden, werden jetzt in der aktiven Liste angezeigt.
  • Globale Ressourcenpakete werden nicht mehr in der Liste der aktiven Pakete angezeigt, wenn sie nicht auf eine bestimmte Welt angewendet werden.
  • Das Popup "Vorlagen-Weltoptionen entsperren" enthält keine Platzhalternachricht mehr.
  • Es wurde ein Problem mit dem fehlenden schwarz-rosa Texturen-Symbol behoben, das manchmal auf dem Marktplatz angezeigt wurde.
  • Spieler werden aufgefordert, Pakete erneut herunterzuladen, wenn sie auf eine Welt angewendet, aber aus dem Cache entfernt wurden.
  • Spieler, die beim Herunterladen eines Mehrspieler-Pakets nicht verbunden sind, bleiben nicht mehr auf dem Bildschirm zum Speichern der Welt hängen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass der Spieler auf dem Bildschirm "Welt konvertieren" hängen blieb, wenn das Spiel unterbrochen wurde.
  • Das Aktivieren von "(Touch wirkt sich nur auf die Schnellzugriffsleiste aus)" auf Nintendo Switch funktioniert jetzt wie erwartet: (MCPE-38614)
    • Einstellung der Contollerempfindlichkeit (Berühren des Bildschirms beeinträchtigt die Bewegung des Controllers nicht mehr).
    • Erhöhte Bau-Distanz im Creative wurde entfernt, einschließlich Tooltips für Orte / Minen.
    • Wenn der letzte Slot der Schnellzugriffsleiste ausgewählt ist, wird beim Berühren des Bildschirms nicht mehr zum achten Slot gewechselt.
  • Die Möglichkeit, Spieler aus Realms in der Mitgliederliste für die Seiten zwei und höher zu entsperren, wurde beseitigt.
Befehle
  • Beim Geben einer Bruchsteinmauer mit Befehlen, stürzt das Spiel ab. (MCPE-41657)
  • Güterloren lassen nun ihren Inhalt fallen, wenn sie mit dem Befehl Befehl /kill zerstört werden.
  • Mehrere Befehle, die über Funktionen ausgeführt werden, werden nun vom richtigen Ausführungspunkt aus ausgeführt. (MCPE-38983, MCPE-39785)
  • Spieler erhalten keine Befehlsrückmeldung mehr, wenn Cheats deaktiviert sind. (MCPE-39590)
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Anzeigetafel nicht die richtigen Einträge anzeigte.
  • Bei der Verwendung von Scoreboard-Selektoren werden keine zusätzlichen Zeichen mehr zu den Spielernamen hinzugefügt.
  • Die Anzeigetafeln funktionieren jetzt korrekt mit benutzerdefinierten Entitäten.
  • Die Daten der Anzeigetafel werden jetzt beim Verlassen einer Welt genauer gespeichert.
  • Verschiedene Korrekturen und Verbesserungen an der randomTickSpeed Funktion.
Add-ons / Skript-Engine
  • Umbenannte Blöcke in Ressourcenpaketen behalten nun ihre benutzerdefinierten Namen.
  • Packs, denen 'experimental_custom_ui' fehlt, erlauben das Laden der Benutzeroberfläche nicht mehr.
  • Skriptabfragen zeigen keine Fehlermeldungen mehr an, wenn sie fallengelassene Objektentitäten erkennen. (MCPE-40437)
  • Die 'minecraft:look_at'-Komponente hat nun eine konsistente Benennung zwischen Scripting und JSON.
  • Das Scripting-Ereignis 'entity_created' wird nun korrekt ausgelöst.
  • Das Skripting-Ereignis 'isValidEntity' funktioniert jetzt nicht mehr wie erwartet.
  • Die Skriptkomponente 'damage_sensor', die nicht wie erwartet funktionierte, wurde behoben.
  • Skripte können nun korrekt verwendet werden, um Partikel an Mobs anzuhängen.
  • Das Problem, dass Regionsfilter innerhalb eines benutzerdefinierten Spawn-Ereignisses nicht funktionierten, wurde behoben.
  • Das Skriptereignis 'player_attacked_actor' wurde in 'player_attacked_entity' umbenannt.
  • Das Skript 'isValidEntity' prüft jetzt nur gültige Entitäten.
  • Falsche Ergebnisse für 'hasComponent' bei einigen Entitätskomponenten wurden behoben.

Video[]

Video von slicedlime:

Trivia[]

  • Mit nur zwei veröffentlichten Beta-Versionen hat 1.10.0 die geringste Anzahl von Beta-Versionen von allen wichtigen Bedrock Edition-Updates.

Einzelnachweise[]

  1. "Minecraft Bedrock Update Incoming!" by Tom Stone. Minecraft.net, March 19, 2019
  2. "Minecraft - 1.10.0 (Bedrock)" – Minecraft Feedback, March 19, 2019
Advertisement