Minecraft Wiki

Das Minecraft-Wiki wird von Microsoft nicht mehr als offiziell angesehen, weshalb einige Änderungen vorgenommen werden müssen, unter anderem am Logo des Wikis. Bitte lese diese Ankündigung für mehr Informationen.

MEHR ERFAHREN

Minecraft Wiki
Advertisement
Minecraft Wiki
20w49a
20w49a.jpg
Mehr Info

Mojang-Blog

Tag der Aktualisierung

2. Dezember 2020

Im Launcher

Ja

Download

Client (.json)
Server

Versions-ID

2685

Navigation

Zur Sammelseite
Zur Versionsübersicht

Versionen

20w49a ist eine Entwicklungsversion zur Vollversion 1.17. Mit 20w49a kamen folgende Neuerungen, Änderungen und Fehlerkorrekturen ins Spiel:

Neuerungen[]

Blöcke[]

Sculk-Sensor
  • Ein neues Redstone-Element.
  • Erkennt Vibrationen und gibt diese als Redstone-Signal aus.
  • Wenn ein Redstone-Komparator angeschlossen wird, gibt der Sculk-Sensor eine andere Stärke aus welche auf der Basis der Vibrations-Stärke und Frequenz basiert.
  • Vibrationen könne mit Wolle Blöcken gedämpft werden.
  • Sind nur nur über das Kreativmodus-Inventar erhältlich.

Weltengeneration[]

Tropfsteinhöhlen
  • Ein neue Höhle Biom.
  • Besteht hauptsächlich aus Tropfsteinblock und Stein, mit großen Ansammlungen von Tropfsteinblöcken, die von der Decke hängen, Spitzer Tropfstein auf dem Boden und der Decke und vielen Wasserbecken.
  • Sie kann nur auf Buffet-Welten generiert werden, auf denen "Tropfsteinhöhlen" als Quellbiom ausgewählt wurde.

Gameplay[]

Todesnachrichten
  • Todesmeldungen für das Aufgespießtwerden durch einen herabfallenden Stalaktiten hinzugefügt.
    • "<Spieler> wurde von einem fallenden Stalaktiten aufgespießt"
    • "<Spieler> wurde im Kampf gegen <Kreatur> von einem herabfallenden Stalaktiten aufgespießt"
Partikel
  • Neue Partikeltypen: vibration und dust_color_transition

Allgemein[]

Aliasdaten
  • Das Block-Alias dripstone_replaceable_blocks wurde hinzugefügt.
    • Enthält das base_stone_overworld-Block-Alias und Erde.
    • Wird bei der Tropfsteingenerierung verwendet, um zu bestimmen, was durch einen Tropfstein ersetzt werden kann und auf was ein spitzer Tropfstein generiert werden kann.
  • Das Block-Alias occludes_vibration_signals wurde hinzugefügt.
    • Enthält das wool-Block-Alias.
    • Blöcke in diesem Alias verhindern, dass Sculk-Sensoren Vibrationen wahrnehmen, wenn der Block zwischen dem Sculk-Sensor und der Vibration liegt.
  • Der neue Alias-Typ game_events wurde hinzugefügt.
  • Der ignore_vibrations_stepping_carefully-Alias für Spielereignisse wurde hinzugefügt.
    • Enthält die Ereignisse "Treten", "Fallen" und "Projektil schießen".
    • Spielereignisse in diesem Alias werden von Sculk-Sensoren ignoriert, wenn die Quell-Kreatur schleicht.
  • Der vibrations-Alias für Spieleereignisse wurde hinzugefügt.
    • Enthält alle Spielereignisse.
    • Spielereignisse in diesem Alias lösen Sculk-Sensoren aus.

Änderungen[]

Blöcke[]

Spitzer Tropfstein
  • Stalaktiten und Stalagmiten verschmelzen, wenn die Spitzen nebeneinander platziert werden, es sei denn, ⇧ Umschalttaste wird beim Platzieren gehalten.

Gegenstände[]

Bündel
  • Die Fülle eines Bündels wird nun unabhängig davon angezeigt, ob die erweiterten Schnellinfos ein- oder ausgeschaltet sind.

Spielablauf[]

Absorption-Effekt
  • Die gelben Absorptionsherzen bleiben nun gelb, wenn der Spieler die Effekte "Gift" oder "Verwelken" hat, anstatt leer zu erscheinen.
Einfrieren
  • Gefrorene Herzen erscheinen nun im Hardcore-Modus.
    • Sie sehen jedoch genauso aus wie normale gefrorene Herzen.

Allgemein[]

Angepasste Dimensionen
  • Die Variablen height und min_y wurden zu den Dimensionstypen hinzugefügt.
[[Server
  • Die Servereinstellung max-build-height wurde entfernt.

Technische Änderungen[]

  • Ein neues Spielereignissystem wurde implementiert, um Sculk-Sensoren zu unterstützen, die Vibrationen erkennen.
  • Welthöhenbezogene Werte sind nun für angepasste Welten sichtbar.
  • Der occludes_vibration_signals-Block-Alias wurde hinzugefügt. Alles, was sich in diesem Alias befindet, verdeckt Vibrationen und erbt standardmäßig von den wool-Alias-Einträge.
Spielereignisse
  • Dieses System wurde entwickelt, um zu erkennen, wann bestimmte Aktionen in der Welt in nahegelegenen Chunks stattfinden, insbesondere damit der neue Sculk-Sensor diese Ereignisse als Vibrationen erkennen kann.

Es folgt eine Liste der ersten Spielereignisse:

  • minecraft:step
  • minecraft:swim
  • minecraft:flap
  • minecraft:elytra_free_fall
  • minecraft:hit_ground
  • minecraft:splash
  • minecraft:projectile_shoot
  • minecraft:projectile_land
  • minecraft:entity_hit
  • minecraft:block_place
  • minecraft:block_destroy
  • minecraft:fluid_place
  • minecraft:fluid_pickup
  • minecraft:block_open
  • minecraft:block_close
  • minecraft:block_switch
  • minecraft:block_unswitch
  • minecraft:block_attach
  • minecraft:block_detach
  • minecraft:block_press
  • minecraft:block_unpress
  • minecraft:container_open
  • minecraft:container_close
  • minecraft:explode
  • minecraft:armor_stand_add_item
  • minecraft:wolf_shaking
  • minecraft:dispense_fail
  • minecraft:fishing_rod_cast
  • minecraft:fishing_rod_reel_in
  • minecraft:piston_extend
  • minecraft:piston_contract
  • minecraft:flint_and_steel_use
  • minecraft:eating_start
  • minecraft:eating_finish
  • minecraft:lightning_strike
Aliasdaten

Es gibt auch Spielereignis-Aliasse, die mit diesem kommen und durch Datenpakete geändert werden können. Sie sind unter data/minecraft/tags/game_events zu finden.

  • vibrations bestimmt, welche Spielereignisse vom Sculk-Sensor als Vibrationen angesehen werden. Derzeit befinden sich alle hinzugefügten Spielereignisse standardmäßig in diesem Alias.

ignore_vibrations_stepping_carefully welche Spielereignisse vom Sculk-Sensor ignoriert werden sollen, wenn die Quelle des Ereignisses schleicht.

  • Die folgenden Spielereignisse sind standardmäßig in ignore_vibrations_stepping_carefully enthalten:
    • minecraft:step
    • minecraft:hit_ground
    • minecraft:projectile_shoot

Einzelnachweise[]

Advertisement