Minecraft Wiki
Minecraft Wiki
20w45a
20w45a.png
Mehr Info

Mojang-Blog

Tag der Aktualisierung

4. November 2020

Im Launcher

Ja

Download

Client (.json)
Server

Versions-ID

2681

Navigation

Zur Sammelseite
Zur Versionsübersicht

Versionen

20w45a ist eine Entwicklungsversion zur Vollversion 1.17. Mit 20w45a kamen folgende Neuerungen, Änderungen und Fehlerkorrekturen ins Spiel:

Neuerungen[]

Blöcke[]

Amethystblock
  • Ein Block der sich in Amethystgeoden findet.
  • Im Gegensatz zum Amethystknospen, kann er abgebaut und eingesammelt werden.
  • Kann auch mit 4 Amethystscherben hergestellt werden.
Amethysthaufen
  • Amethysthaufen wachsen aus Amethystknospen, welche im inneren von Geoden generiert werden.
  • Amethysthaufen haben vier Wachstumsstufen: kleine Amethystknospe, mittlere Amethystknospe, große Amethystknospe und Amethysthaufen.
  • Amethysthaufen können nur wachsen, wenn sie auf Amethystknospen gesetzt werden.
  • Ausgewachsene Amethysthaufen lassen vier Amethystscherben (oder mehr mit Glück) fallen, wenn eine Eisenspitzhacke oder besser verwendet wird, und lassen sonst nichts fallen.
  • Amethysthaufen können in jeder Phase mit Behutsamkeit abgebaut und eingesammelt werden.
Blitzableiter
  • Kann aus drei Kupferbarren hergestellt werden.
  • Blitze in einem Bereich von 16 Blöcken werden vom Blitzableiter zu ihm abgelenkt.
  • Gibt ein Redstone-Signal mit einer Stärke von 15 ab, wenn dieser von einem Blitz getroffen wird.
  • Kann bei Gewitter direkt mit einem Dreizack aktiviert werden, jedoch wird dann kein Redstone-Signal abgegeben.
Geschnittener Kupferblock
  • Kann zu Treppen und Stufen weiterverarbeitet werden.
  • Oxidiert mit der Zeit und wir türkis-grün.
  • Kann mit Honigwaben gewachst werden, sodass dieser nicht mehr oxidiert.
Geschnittene Kupferstufe
  • Oxidiert langsam, wodurch sich die Textur verändert.
  • Durch Wachsen mit Honigwaben oxidiert diese nicht mehr.
Geschnittene Kupfertreppe
  • Wird durch Oxidation langsam türkis-grünlich.
  • Diese kann verhindert werden, indem man die Treppe mit Honigwaben wachst.
Getöntes Glas
  • Eine schwarze Variante von Glas, die kein Licht hindurchlässt.
  • Kann aus vier Amethystscherben und einem Glasblock hergestellt werden.
    • Gefärbtes Glas kann nicht dafür benutzt werden.
  • Im Gegensatz zu normalem Glas lässt dieses sich selbst fallen, auch wenn kein Werkzeug mit Behutsamkeit verwendet wird oder es mit der Hand abgebaut wird.
Kalzit
  • Ein weißlicher Stein, der in Amethystgeoden zwischen Tuff und dem eigentlichen Amethyst generiert.
Kerzen
  • Können aus Honigwaben und Fäden hergestellt werden.
  • Es gibt 16 gefärbte und eine gelbliche ungefärbte Variante.
  • Können mit jedem Gegenstand angezündet werden, der Feuer erzeugt.
  • Es können bis zu 4 Stück in einem Block platziert werden, ähnlich wie bei Seegurken.
    • Jedoch nur Kerzen der selben Farbe.
  • Kann auf Kuchen platziert werden.
    • Wenn ein Stück vom Kuchen gegessen wird fällt diese ab.
  • Können unterwasser platziert werden. Können dann aber nicht entzündet werden.
Amethystknospenblock
  • Erzeugt langsam Amethystkristalle auf jeder seiner Seiten (solange sich diese nicht neben einem anderen Block, außer Wasserquellen befindet).
  • Wie Spawner, können sie nicht eingesammelt werden, wenn sie abgebaut werden. Auch nicht mit Behutsamkeit.
  • Wird zerstört, wenn diese mit Kolben oder klebrigen Kolben verschoben wird.
    • Kann nicht von klebrigen Kolben angezogen werden.
  • Generiert in Amethystgeoden.
Kupferblock
  • Kann aus 9 Kupferbarren hergestellt werden. Aus einem Kupferblock können auch wieder 9 -barren hergestellt werden.
  • Oxidiert mit der Zeit und wird türkis-grün.
  • Wennn man einen Kupferblock mit einer Honigwabe wachst, oxidiert dieser nicht mehr.
  • Kann zu geschnittenem Kupferblöcken weiterverarbeitet werden.
Kupfererz
  • Generiert zufällig in kleinen Adern, wobei dies nur ein Platzhalter ist.
  • Ist genauso selten wie Eisenerz.
  • Generiert im selben Bereich wie Eisen.
  • Kann zu Kupferbarren geschmolzen werden.
Tuffstein
  • Ein grauer Stein, der den äußeren Rand einer Geode bildet.

Gegenstände[]

Amethystscherbe
Bündel
  • Kann aus zwei Fäden und sechs Kaninchenfellen hergestellt werden.
  • Kan benutzt werden um andere Gegenstände einzulagern (außer Shulkerkisten und andere Bündel).
  • Kann verschiedene Gegenstände lagern.
    • Kann eine Menge äquivalent zu einem 64er-Stapel an Gegenständen speichern.
      • Gegenstände mit kleineren Stapeln, wie Enderperlen oder Eier, benötigen mehr Platz im Bündel und nicht-stapelbare Gegnstände benutzen den gesamten Platz des Bündels ein.
  • Das Bündelinventar kann mit einem Rechtsklick, wenn man ein Bündel in der Hand hält, geöffnet werden.
Fernrohr
  • Kann aus zwei Kupferbarren und einer Amethystscherbe hergestellt werden.
  • Wenn dieses benutzt wird, vergrößert es denn Bereich, wo der Spieler hinschaut, jedoch wird der Sichtbereich zu einem kleinen Kreis begrenzt.
    • Dieses Begrenzungs-Overlay kann mit Ressourcenpaketen oder indem man F1 drückt entfernt werden.
  • Es gibt eine einzigartige Animation beim Benutzen des Fernrohrs, welche aber nur aus der dritten Person sichtbar ist.
Kupferbarren
  • Kann durch Schmelzen von Kupfererz erhalten werden.
  • Kann benutzt werden um Kupferblöcke, Blitzableiter und Fernrohre herzustellen.

Weltgenerierung[]

Amethystgeode
  • Eine neue Art von kleinen Höhlen welche zufällig selten unterirdisch generiert wird (können selten auch von der Oberfläche aus sichtbar sein).
  • Enthält Amethystblock und Amethystknospenblock und sind von Kalzit und Tuffstein umhüllt.
    • Eine ganz kleine Höhle wird in der Nähe generiert, welche manchmal die Geode öffnet.
  • Generiert Normalerweise auf oder unter dem Meeresspiegel (y=63).
  • Generiert am Häufigsten auf niedrigeren Ebenen (y=0 bis y=40).
  • Kann normale Höhlen und Schluchten überschreiben, wird aber von Minenschächten überschrieben.
  • Wird aktuell sehr häufig generiert, wahrscheinlich aus Testgründen. Dies wurde auch bei Portalruinen so gemacht.

Allgemein[]

Beutetabellen
  • Neue Funktionen: set_banner_pattern
    • Setzt Tags die für Banner benutzt werden. Parameter:
      • patterns – Liste der Musterobjekte:
        • pattern – Name des Musterns (z.B.: square_bottom_left, bricks, etc.)
        • color – Name der Farben (z.B.: light_gray, etc.)
      • append – Wenn dieser Parameter auf true gesetzt ist, werden neuen Elemente zu schon bestehenden hinzugefügt, anstatt diese zu ersetzten.
Tags
  • candle_cakes-Blocktag hinzugefügt.
    • Enthält alle 17 Kuchen-mit-Kerzenarten.
    • Wenn der Spieler eine Kerze auf einen Kuchen platziert und wiederholt auf diese drückt, wird die Kerze dupliziert.
    • Blöcke in diesem Tag werden als Kuchen mit Kerzen betrachtet und können, wenn der Blockzustand lit auf false gesetzt ist, angezündet werden.
  • candles-Block- und Gegenstandstag hinzugefügt.
    • Enthält alle 17 Kerzenarten.
    • Blöcke in diesem Tag werden als Kerzen betrachtet und können, wenn die Blockzustände lit und waterlogged auf false gesetzt sind, angezündet werden.
    • Kuchen benutzen diesen Tag um festzustellen, ob ein Kerzen-Gegenstand auf diesem platziert werden kann.
  • cauldrons-Blocktag hinzugefügt.
    • Enthält Kessel, mit Lava und mit Wasser gefüllte Kessel.
    • Dieser Tag wird in bestimmten pathfinding-Prozessen verwendet.
  • crystal_sound_blocks-Blocktag hinzugefügt.
    • Enthält Amethystblock und Amethystknospenblock.
    • Blöcke in diesem Tag spielen wiederholt den "amethyst block chime" für eine kurze Zeit, nachdem ein Spieler auf diesem gelaufen ist, ab und wird immer leiser.
  • ignored_by_piglin_babies-Gegenstandstag.
    • Enthält Leder.
    • Piglin-Kinder versuchen nicht mehr Gegenstände in diesem Tag aufzusammeln. Erwachsene Piglins werden nicht von diesem Tag beeinflusst. Piglin-Kinder folgen immer noch den Regeln, die erwachsene Piglins befolgen.
  • piglin_food-Gegenstandstag.
    • Enthält rohes und gebratenes Schweinefleisch.
    • Piglinns können Gegenstände aus diesem Tag "essen".
      • "Essen" bezeichnet das Aussuchen und Aufsammeln eines Gegenstands von Piglins ohne, dass dieser im Inventar des Piglins auftaucht und dadurch verschwindet.

Änderungen[]

Blöcke[]

Kessel
  • Können nun mit Lava gefüllt werden.
    • Mit Lava gefüllte Kessel können Spieler und Kreaturen, die sich in diesen befinden, schaden.
    • Kessel, die mit Lava gefüllt sind, geben ein Redstone-Signal mit einer Stärke von 1 aus.
  • Wurden in normale, mit Lava und mit Wasser gefüllte Kessel aufgeteilt.
Kolben
  • Partikel werden nun erzeugt, wenn ein Block von einem Kolben zerstört wird.
    • Geräusche jedoch nicht.[1]
Kuchen
  • Hat eine "Kuchen mit Kerzen"-Variante.
    • Kann hergestellt werden, indem man eine Kerze auf einen kompletten Kuchen platziert.
    • Die Kerze auf dem Kuchen kann 17 Farben haben, welche abhängig von der Farbe der Kerze ist, die darauf platziert wird.
    • Wenn ein Kuchenstück gegessen wird, fällt die Kerze ab.
Schienen (alle Varianten)
  • Können nun unter Wasser gesetzt werden.
  • Werden nicht mehr von Wasser zerstört.
Shulkerkisten
  • Macht nun die Öffnungs- und Schließungsanimationen eines Shulkers nach.
    • Im Gegensatz zur Kreatur, wird der Spieler nicht angehoben, wenn dieser darauf steht.
Trampelpfad
  • Block-ID zu dirt_path geändert, da der Name im englischen an den der Bedrock Edition angepasst wurde.
  • Kann nun auch durch Erde, grobe Erde, Myzel, und Podsol erhalten werden.
Wasser
  • Fließendes Wasser zerstört nicht mehr Schienen.

Gegenstände[]

Feuerwerksraketen
  • Einfache Feuerwerksraketen mit Flughöhe 1 können nun mit dem Rezeptbuch hergestellt werden.

Objekte[]

Erfahrungskugeln
  • Verbinden sich manchmal, wenn sich mehrere Erfahrungskugeln auf einem Haufen befinden, um die Spielleistung zu verbessern.
    • Die Rate, zu der Erfahrung vom Spieler aufgenommen wird, ändert sich dadurch nicht.
  • Folgen nicht mehr toten Spielern.
Loren
  • Können auch unter Wasser fahren, aber langsamer, als auf Land.
Shulker
  • Wenn ein Shulker von dem Projektil eines anderen Shulkers getroffen wird, kann er mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit einen neuen Shulker erschaffen.
    • Dies ist wahrscheinlicher, wenn sich in der Nähe nur wenige Shulker befinden.

Allgemein[]

Daten- und Ressourcenpakete
  • Ressourcenpaket-Versionsnummer von 6 zu 7 geändert, da sich die folgenden Dinge geändert haben:
    • Texturspiegelung von Ertrunkenen wurde geändert.[2]
    • Felder des Spielmodus-Auswahlbildschirm wurden von 25 auf 26 Pixel vergrößert.
  • pack_version-Nummer in eigene Datenpakets- und Ressourcenpaket-Versionsnummern aufgeteilt; Die Versionsnummer von Datenpaketen bleibt bei 6.
Verpflichtender Server
  • Ein verpflichtender Server kann serverdefinierte Ressourcenpakete erzwingen, indem man require-resourse-pack in den server.properties einstellt. Wenn diese Option eingestellt wird, erscheint beim Verbinden mit dem Server ein Fenster, indem man das Ressourcenpaket annehmen muss. Wenn der Spieler es ablehnt, wird dieser vom Server getrennt.
Objektspeicher
  • Objekte wurden aus den Haupt(terrain)chunks extrahiert und werden jetzt in einem speraten entities-Directory gespeichert (ähnlich wie der POI-Speicher). Diese neuen Dateien sind immer noch region-Dateien mit NBT.
Libraries
  • Das Spiel benutzt jetzt javabridge 1.1.23 statt 1.0.22.

Einzelnachweise[]