Minecraft Wiki
Advertisement
Minecraft Wiki
20w21a
20w21a.jpg
Mehr Info

Mojang-Blog

Tag der Aktualisierung

20. Mai 2020

Im Launcher

Ja

Download

Client (.json)
Server

Versions-ID

2554

Navigation

Zur Sammelseite
Zur Versionsübersicht

Versionen

20w21a ist eine Entwicklungsversion zur Vollversion 1.16. Mit 20w21a kamen folgende Neuerungen, Änderungen und Fehlerkorrekturen ins Spiel:

Neuerungen[]

  • Funktion zum Wechseln eines Redstone-Staubs zwischen einem Kreuz und einem Punkt hinzugefügt.
  • Funktionalität für den Import und Export von Welteinstellungen hinzugefügt.
  • Neue Kommandozeilenoption für client.json hinzugefügt: disableMultiplayer - wenn aktiviert, ist der Mehrspielerknopf unbrauchbar
  • Neue Kommandozeilenoption für client.json hinzugefügt: disabeChat - wenn aktiviert, kann man den Chat nicht benutzen
Redstone
  • Wenn man auf ein einzelnes Redstone-Staubs rechtsklickt, wechselt es zwischen Punkt und Kreuz.
  • Ein Redstone-Punkt gibt kein Redstone-Signal an die umliegenden Blöcken.

Änderungen[]

  • Piglins bleiben stehen, wenn sie einen Goldbarren in der Hand haben.
  • Wenn man einen Piglin angreift, der Gold in der Hand hat, verschwindet das Gold.
  • Die Chance, dass sich in den Basaltdeltas Erze bilden, wurde erhöht, um die reduzierte Menge an Netherrack in diesem Biom auszugleichen.
  • Seerosenblätter als Angel-Beute sind jetzt in der Kategorie Trödel, nicht mehr in der Kategorie Schatz.
  • Logos für Mojang Studios und Minecraft geändert
  • Vorübergehend entfernte Struktureinstellungen aus voreingestellten Zeichenfolgen auf flacher Ebene (Problemumgehung: die Funktionen zum Importieren / Exportieren von Einstellungen verwenden).

Technische Änderungen[]

  • Beim Befehl /spreadplayers kann jetzt eine Höhe eingestellt werden.
  • Benutzerdefinierte Welten und Dimensionen hinzugefügt.
Befehle
  • Befehl /spreadplayers
    • Ein optionales Argument zur Angabe der maximalen Höhe wurde hinzugefügt.
    • Neue Syntax: /spreadplayers <center> <Verteilposition> <Bereich> [under <Max-Höhe>] <Teamverteilung> <Selektor>
    • <Max-Höhe> - Gibt die maximale Höhe für die resultierenden Positionen an.
  • Befehl /locate
    • Konstruktionsnamen werden jetzt in Kleinbuchstaben angegeben.
Benutzerdefinierte Welten
  • Experimentelle Unterstützung für neue angepasster Welten hinzugefügt.
  • Der Bildschirm "Welt bearbeiten" bietet jetzt die Möglichkeit, die Welteinstellungen in eine JSON-Datei zu exportieren.
  • Während der Welterstellung können zuvor exportierte Welteinstellungen importiert werden.
  • Eine Reihe neuer Parameter werden angezeigt, aber als experimentell markiert, was bedeutet, dass mit ihnen gespielt werden kann. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass diese Parameter in zukünftigen Versionen von Minecraft weiter funktionieren.
  • Flachland-Vorlagen können keine Struktureinstellungen mehr verwenden (sie werden jetzt in einem gemeinsamen Format für alle Welten gespeichert), es wird bald eine Form dieser Funktionalität wiederhergestellt.
  • Buffet-Welten können nicht mehr aus server.properties erstellt werden. Die Einstellungen für die flache Ebene wurden etwas geändert. Bessere Unterstützung für die Erstellung benutzerdefinierter Welten auf dem Server ist in Kürze verfügbar.

Einzelnachweise[]

Advertisement