Minecraft Wiki

Das Minecraft-Wiki wird von Microsoft nicht mehr als offiziell angesehen, weshalb einige Änderungen vorgenommen werden müssen, unter anderem am Logo des Wikis. Bitte lese diese Ankündigung für mehr Informationen.

MEHR ERFAHREN

Minecraft Wiki
Advertisement
18w08a
18w08a.png
Mehr Infos

Mojang-Blog

Tag der Aktualisierung

21. Februar 2018

Im Launcher

Ja

Download

Client (.json)
Server

Versions-ID

1470

Navigation

Zur Sammelseite
Zur Versionsübersicht

Versionen

18w08a ist eine Entwicklungsversion zur Vollversion 1.13. Mit 18w08a kamen folgende Neuerungen, Änderungen und Fehlerkorrekturen ins Spiel:

Befehle
  • Die Ausgabe von Befehl /locate enthält einen Teil, auf den geklickt werden kann, um sofort den Befehl /teleport mit ausgefüllten Koordinaten in den Chat einzufügen
Weltgenerierung
  • Ozeanbiome
    • Ozeanbiome wurden in fünf unterschiedliche Temperaturkategorien aufgeteilt: vereist, kalt, normal, lauwarm und warm
    • Daraus resultieren sieben neue Ozeanbiome: Vereiste Tiefsee, Kalter Ozean, Kalte Tiefsee, Lauwarmer Ozean, Lauwarme Tiefsee, Warmer Ozean, Warme Tiefsee
    • Alle neuen Biome verhalten sich bisher genau wie Ozean und Tiefsee in der Entwicklungsversion 18w07a, d. h. in der normalen Variante kommt Seetang vor, in der Tiefsee-Variante Ozeanmonumente und überall Seegras
    • Der vereiste Ozean wird wieder generiert, wurde allerdings noch nicht an die Änderungen aus 18w07a angepasst, demnach kommen weder Seegras noch Seetang vor
    • Die neuen Ozeanbiome ersetzen lediglich den bisherigen Ozean, andere Biome befinden sich demnach in neuen Welten immer noch dort, wo sie zuvor auch generiert wurden
  • Höhlen und Schluchten
    • Schluchten kommen deutlich häufiger und ausgeprägter vor, Höhlen durchdringen viel öfter den Meeresgrund
    • Höhlen und Schluchten im Ozean, die eine Öffnung hin zum Meeresgrund haben, sind komplett geflutet
    • 50% der Höhlen und Schluchten ohne Anbindung an das Meereswasser sind ebenfalls geflutet
    • Befindet sich Lava in einer gefluteten Höhle oder Schlucht, wird die oberste Schicht zu Obsidian und einige der Blöcke werden mit Magmablöcken ersetzt, wodurch gefährliche Wasserstrudel entstehen
    • Minen sind davon nicht betroffen

Einzelnachweise[]

Advertisement