Minecraft Wiki

Das Minecraft-Wiki wird von Microsoft nicht mehr als offiziell angesehen, weshalb einige Änderungen vorgenommen werden müssen, unter anderem am Logo des Wikis. Bitte lese diese Ankündigung für mehr Informationen.

MEHR ERFAHREN

Minecraft Wiki
Advertisement
1.18-es6
1.18-es1.jpg
1.18-es6 reddit.png
Mehr Infos

Mojang-Blog

Tag der Aktualisierung

1. September 2021

Im Launcher

Nein

Download

Client (.json)
Server

Versions-ID

2830

Navigation

Zur Sammelseite
Zur Versionsübersicht

Versionen

1.18-es6 ist eine Entwicklungsversion zur Vollversion 1.18. Mit 1.18-es6 kamen folgende Neuerungen, Änderungen und Fehlerkorrekturen ins Spiel:

Änderungen[]

Kreaturen[]

Pferde, Maultiere und Esel
Lamas

Weltgenerierung[]

Grundwasserleiter
  • Grundwasserleiter unter Ozeanen oder Flussen haben eine höhere Wahrscheinlichkeit, mit dem Untergrund verbunden zu sein.
    • Es ist wahrscheinlicher, Höhlenöffnungen auf dem Meeresboden zu finden, die tatsächlich irgendwo hinführen, anstatt abgeschnitten zu sein.
    • Höhlen bei Y=0 bis Y=40, die unter Ozeanen liegen, werden eher überflutet.
Riesenbaumtaiga und Riesenfichten-Taiga
  • Werden nicht mehr als kalte Klimazonen betrachtet.
    • Die Wahrscheinlichkeit der Vermischung mit schneebedeckten Biomen wurde verringert, was zu einer kleinen Umverteilung anderer Biome führte, um das Gesamtgleichgewicht zu erhalten.
Berge und Verschneite Hänge
  • Die Chance, auf Berggipfeln zu generieren, wurde verringert.
  • Die Generierung wurde so verändert, dass sie tendenziell weiter weg von kontrastierenden Temperaturen laichen.
Wasserquellen
  • Die Anzahl der Wasserquellen wurde leicht reduziert.
Sümpfe
  • Werden jetzt in trockenen Gebieten erzeugt.
  • Die Chance, fragmentiert zu werden, wurde verringert.
Schluchten
  • Unterwasservarianten wurden überarbeitet
    • Für Unterwasser-Canyons wird kein spezieller Schnitzer mehr verwendet. Stattdessen werden sie auf dem Meeresboden erzeugt, wobei normale Geräuschhöhlen und Schnitzer verwendet werden.
    • Haben jetzt mehr natürliche Variationen.
Allgemein
  • Die Wahrscheinlichkeit, kalte Mikrobiome zu erzeugen, wurde verringert.
  • Die Anzahl der Unterwasser-Magmablocks wurde leicht erhöht, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, beim Tauchen in Grundwasserleiter Luft zu finden.
  • Höhlengenerierungen können jetzt durch Sand und Kies auf dem Meeresboden gehen.

Fehlerkorrekturen[]

Einzelnachweise[]

Advertisement