Minecraft Wiki

Das Minecraft-Wiki wird von Microsoft nicht mehr als offiziell angesehen, weshalb einige Änderungen vorgenommen werden müssen, unter anderem am Logo des Wikis. Bitte lese diese Ankündigung für mehr Informationen.

MEHR ERFAHREN

Minecraft Wiki
Advertisement
Minecraft Wiki
1.18-es2
1.18-es1.jpg
1.18-es2 reddit.png
Mehr Info

Mojang-Blog

Tag der Aktualisierung

20. Juli 2021

Im Launcher

Nein

Download

Client (.json)
Server

Versions-ID

2826

Navigation

Zur Sammelseite
Zur Versionsübersicht

Versionen

1.18-es2 ist eine Entwicklungsversion zur Vollversion 1.18. Mit 1.18-es2 kamen folgende Neuerungen, Änderungen und Fehlerkorrekturen ins Spiel:

Änderungen[]

Kreaturen[]

Allgemein

Weltengenerierung[]

Strände
  • Strände generieren breiter.
    • Um Variationen zu verhindern, besteht an manchen Orten eine Chance, dass keine Strände generieren.
Extreme Hills
  • Berge wurden zu extreme hills (extreme Hügel?), und Geröllberge zu gravelly hills (Kieshügeln?)
Berge
  • Schafe spawnen jetzt auch auf Wiesen.
  • Kaninchen spawnen jetzt regelmäßiger auf Wiesen.
  • Esel spawnen jetzt weniger regelmäßig auf Wiesen.
  • Blaue Orchideen generieren nicht mehr auf Wiesen
  • Auf Wiesen generiert manchmal ein einzelner Baum, oft mit einem Bienenstock.
  • Hostile Mobs spawnen in dem neuen Mountain Biom
  • Befallener Stein wird jetzt in dem neuen Mountain Biom generiert.
Erz-Verteilung
  • Smaragderze generieren jetzt in dem neuen Mountain Biom.
Erzadern
  • Erzadern sind ein wenig größer und regelmäßiger
Sub-Biome
Sumpf
  • Sümpfe generieren jetzt ordungsgemäß.
Allgemein
  • Die Platzierung der Biome ist etwas glatter und weniger geräuschvoll. Weniger Mikrobiome auf dem Gelände. Die Biome sind tendenziell etwas größer und weniger fragmentiert.
  • Unterirdische Biome stören die Oberflächenbiome weniger. Sie können aber immer noch manchmal aus Höhleneingängen austreten.
  • Die Höhe einiger Gipfel wurde erhöht.
    • Sie können nun selten bis zu Y=220 bis Y=260 erreichen.
  • Die Wahrscheinlichkeit, große Gebiete mit flachem Terrain zu finden, wurde leicht erhöht.
  • Strukturen tauchen jetzt meistens in den richtigen Biomen auf.
  • Die Megahöhleneingänge wurden etwas abgeschwächt und die Wahrscheinlichkeit, dass sie bis auf die Tiefebene hinabreichen, wurde verringert.
  • Käsehöhlen wurden im Durchschnitt etwas kleiner gemacht, und die Wahrscheinlichkeit, dass sie die Oberfläche durchschneiden, wurde etwas verringert.
  • Die Wahrscheinlichkeit, dass Sand und Kies so platziert werden, dass sie bei der Erzeugung sofort herunterfallen, wurde verringert.
    • Einige werden nun durch Sandstein oder Stein ersetzt.

Allgemein[]

Wolken
  • Wolken-Level von 128 auf 192 angehoben.

Tags

  • Spawners haben ein neues CustomSpawnRules-Tag, mit dem die Spieler die Spawn-Regeln der gespawnten Mobs außer Kraft setzen können.
    • In dem Tag können Spieler "BlockLightLimit" angeben, das die höchste Block-Licht die Spawners Mobs spawnen wird bei.

Einzelnachweise[]

Advertisement