Minecraft Wiki

Das Minecraft-Wiki wird von Microsoft nicht mehr als offiziell angesehen, weshalb einige Änderungen vorgenommen werden müssen, unter anderem am Logo des Wikis. Bitte lese diese Ankündigung für mehr Informationen.

MEHR ERFAHREN

Minecraft Wiki
Advertisement
1.10 Frostburn Update
Frostburn Update.png
Mehr Infos

Mojang-Blog

Tag der Aktualisierung

08. Juni 2016

Im Launcher

Ja

Download

Client (.json)
Server

Versions-ID

510

Navigation

Zur Sammelseite
Zur Versionsübersicht

Versionen

Mit 1.10 kamen folgende Neuerungen, Änderungen und Fehlerkorrekturen ins Spiel:

Neuerungen[]

  • Kreaturen:
    • Eisbär
      • Ausgewachsene und Jungtiere spawnen in der verschneiten Tundra und ihren beiden Varianten
      • Greifen an, wenn man sich in einen 20-Block-Radius um ihre Jungtiere befindet, oder sie mit einem Schlag provoziert.
      • Droppen rohen Kabeljau oder rohen Lachs
    • Eiswanderer
      • Verhält sich wie ein normales Skelett
      • Droppt zusätzlich zu den Skelett-Drops einen Pfeil der Langsamkeit
      • Ist ein Variante eines normalen Skeletts mit {SkeletonType:2}
      • Spawnt in der verschneiten Tundra und ihren beiden Varianten nur bei Nacht an der Oberfläche
      • Schießt mit Pfeilen der Langsamkeit (0:30) auf den Gegner
    • Wüstenzombie
      • Verhält sich wie ein normaler Zombie
      • Brennt nicht bei Sonnenlicht
      • Ist ein Zombie mit {ZombieType:6}
      • Spawnt in der Wüste und ihren beiden Varianten nur bei Nacht an der Oberfläche
      • Verursacht den Statuseffekt Hunger beim Angriff
  • NBT-Daten
    • ZombieType
      • 0: Normal, 1-5: Dorfbewohner, 6: Wüstenzombie
      • Ersetzt IsVillager und VillagerProfession, welche zwar noch funktionieren, aber nicht mehr vom Spiel gespeichert werden
    • NoGravity
  • Weltgenerierung

    Ein freigelegtes Fossil

    • Fossilien
      • Werden unterirdisch generiert
      • Werden in den Bauwerksdaten gespeichert
      • Es gibt vier Schädel-Varianten und vier Wirbelsäule-Varianten
        • Es gibt von jeder Variante außerdem eine Kohleerz- und eine Knochenblock-Variante
  • Debug
    • F3 + G zeigt die den Spieler umgebenden Chunk-Grenzen
    • Die Koordinatenachsen im Debug-Bildschirm haben nun schwarze Ränder

Änderungen[]

  • Blöcke
    • Allgemein
      • Von der Schwerkraft abhängige Blöcke generieren nun Partikel, wenn sich unter ihnen Luft befindet
    • Konstruktionsblock
      • Besitzen neue Texturen
      • Können nun auch im Inventar getragen werden
      • Besitzen ein neues Interface
      • Bauwerke und andere Strukturen können damit gespeichert und geladen werden
  • Weltgenerierung

    Ein neues Dorf in einem Taiga-Biom

    • Dörfer
      • Werden nun in mehr Biomen generiert und sehen je nach Biom anders aus (z.B. Fichtenholzbretter in Taiga)
      • Die Wege bestehen nun nicht mehr aus Kies, sondern aus Trampelpfaden, wenn der Weg durch Gras verläuft
      • Die Wege werden nun durch Holzbrücken über Gewässer geführt
      • Es gibt nun zwei neue Varianten von Dörfern, zum einen mit Fichtenholzbrettern und zum anderen mit Akazienholzbrettern

        Eine offene Mine im Mesa-Biom

    • Minen
    • Nether
    • Riesenpilze
      • Können nun mit einer Chance von 112 doppelt so hoch wachsen
    • Große Eiche
      • Eine geringe Chance einzelne Bäume in Ebenen zu finden.

Einzelnachweise[]

Advertisement